• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim/Ludwigshafen – Glasfasernetze und Rechenzentren von PFALZKOM laufen sicher – Fuchs Schmierstoffe GmbH, Joseph Vögele AG und Mannheimer Abendakademie verdoppeln ihre Internet-Bandbreiten

      Mannheim/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Durch die Corona-Krise ist der Datenverkehr im Internet aktuell um rund 10 Prozent gestiegen. Dies teilt der ITK-Service Provider PFALZKOM, ein Unternehmen der Pfalzwerke-Gruppe, mit. Die Glasfasernetze laufen weiterhin stabil, der Betrieb der Rechenzentren erfolge unterbrechungsfrei und sicher. Beispielsweise für die Fuchs Schmierstoffe GmbH, die Joseph Vögele AG, die Mannheimer Abendakademie und zahlreiche … Mehr lesen

      Landau – Wichtige Hilfe bei „Lagerkoller“, häuslicher Gewalt oder Einsamkeit – Stadt Landau stellt Informationen zu telefonischen Anlaufstellen zusammen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zuhause bleiben und den direkten Kontakt zu anderen Menschen so gut wie möglich vermeiden: So lautet das Gebot der Stunde, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Seit knapp zwei Wochen verbringen viele Landauerinnen und Landauer ihren Alltag fast ausschließlich in den eigenen vier Wänden, ob alleine oder mit den engsten Familienmitgliedern. Dazu … Mehr lesen

      Landau – Wichtige Hilfe bei „Lagerkoller“, häuslicher Gewalt oder Einsamkeit – Stadt Landau stellt Informationen zu telefonischen Anlaufstellen zusammen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zuhause bleiben und den direkten Kontakt zu anderen Menschen so gut wie möglich vermeiden: So lautet das Gebot der Stunde, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Seit knapp zwei Wochen verbringen viele Landauerinnen und Landauer ihren Alltag fast ausschließlich in den eigenen vier Wänden, ob alleine oder mit den engsten Familienmitgliedern. Dazu … Mehr lesen

      Heidelberg – Die Metropol-Card-Bibliotheken Rhein-Neckar unterstützen Schüler, Lehrkräfte und Schulen während der Schulschließungen mit umfangreichem Digital-Angebot von Brockhaus

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort in den Metropol-Card-Bibliotheken: Der Wissens- und Bildungsanbieter Brockhaus stellt ab sofort seine Online-Lernhilfe Schülertraining kostenfrei zur Verfügung. Mit dem Angebot erschließen sich Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 in einer sicheren, werbefreien Lernwelt den Schulstoff in spannenden Lernmodulen selbst. Mit einem gültigen Bibliotheksausweis können sie jederzeit von zu Hause … Mehr lesen

      Heidelberg – Interkulturelles Zentrum: „CoronaReadings!“Carolin Emcke liest am 3. April live auf dem IZ-Twitterkanal

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die „CoronaReadings“ des Interkulturellen Zentrums Heidelberg bieten in der Zeit, in der die Wochen gegen Rassismus (16. März bis 8. April) stattgefunden hätten, fast jeden Abend ab 21 Uhr ein kulturelles Programm auf dem Twitterkanal des IZ (IZ_heidelberg). Die bisherigen Veranstaltungen erfreuten sich im Netz großer Beliebtheit. 400 bis 600 … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Krise: Stadt und Sportkreis bieten Unterstützung für Sportvereine! Vereine können Soforthilfen von Bund und Land beantragen – Stundung städtischer Forderungen möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Geschlossene Sportstätten und Sporthallen, gestrichene Trainingseinheiten und Sportkurse, abgesagte Spiele und Wettkämpfe, fehlende Einnahmen und finanzielle Belastungen: Die Corona-Krise stellt viele Heidelberger Sportvereine vor eine große Herausforderung. Eine wichtige Hilfestellung ist dieser schwierigen Zeit bieten die Stadt Heidelberg und der Sportkreis Heidelberg: Bei Fragen können sich die Sportvereine per E-Mail … Mehr lesen

      Heppenheim – Autor Fuat Gören berichtet über den Nibelungensteig – Nibelungensteig-Panorama im Fachmagazin Wanderlust – Freier Autor und Journalist Fuat Gören berichtet über seine Wanderung

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Nibelungensteig als „TOP Region 2020“ lädt zu sagenhaften Wanderungen ein. Solange die Wanderschuhe aufgrund der aktuellen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie jedoch im Schrank bleiben müssen, holt zumindest die renommierte Fachzeitschrift „Wanderlust“ den Nibelungensteig ins Wohnzimmer. „Mit diesen tollen Anregungen kann der Wandersteig auch noch zu einem späteren Zeitpunkt – womöglich … Mehr lesen

      Heidelberg – Bundesweites telefonisches Hilfsangebot für „tatgeneigte“ Personen während der Corona-Krise eingerichtet

      Heidelberg / Metropolrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Behandlungsinitiative Opferschutz (BIOS-BW) e.V. bietet ab sofort im Rahmen des Präventionsprojektes „Keine Gewalt – und Sexualstraftat begehen“ telefonische therapeutische Hilfestellungen für Menschen an, die befürchten, eine Straftat zu begehen. Insbesondere Personen mit sexuellen Phantasien gegenüber Kindern oder zu Gewalttaten neigende Personen können dieses kostenlose und anonyme Angebot nutzen.   … Mehr lesen

      Heidelberg – „Wirtschaftsoffensive“ der Stadt hilft Unternehmen, Selbstständigen und Freiberuflern durch die Corona-Krise

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit einem Maßnahmenpakt unterstützt die Stadt Heidelberg die lokale Wirtschaft: Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 26. März 2020 einstimmig die „Heidelberger Wirtschaftsoffensive“ beschlossen. Die Maßnahmen kommen insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen, Einzelhändlern, Dienstleistern, Gastronomen, Hotellerie, (Solo-)Selbstständigen, Existenzgründern und Freiberuflern – auch aus der Kultur- und Kreativwirtschaft – zugute. … Mehr lesen

      Heidelberg – Kultur virtuell in Zeiten des Coronavirus: Lesungen und Konzerte des Interkulturellen Zentrums live auf Twitter

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Interkulturelle Zentrum (IZ) Heidelberg bietet abends ein kulturelles Programm auf seinem Twitterkanal an. Die „CoronaReadings“ und „CoronaConcerts“ gibt es fast täglich ab 21 Uhr bis zum 8. April 2020 auf Twitter unter IZ_heidelberg. Mehr als 7.000 Zuschauerinnen und Zuschauer in ganz Deutschland haben die bisherigen Veranstaltungen verfolgt. Die Videos … Mehr lesen

      Stuttgart – Warnmeldung für Unternehmen: Betrügerische Datenerlangung im Zusammenhang mit COVID-19 Soforthilfeanträgen

      Stuttgart / Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Dass Cyberkriminelle versuchen, sich die derzeitige Notlage der Bevölkerung und Wirtschaftsunternehmen zunutze zu machen, ist besonders abscheulich. Deshalb ist es wichtig, dass weiterhin gegen jede Form von Kriminalität vorgegangen und dem Versuch der Begehung von Straftaten vorgebeugt wird. Vor einer besonders perfiden Vorgehensweise warnt das Landeskriminalamt Baden-Württemberg … Mehr lesen

      Speyer – Kultur – Support – Soforthilfeprogramm für Solo-Selbstständige im Kulturbereich – Stadtspitze macht sich für die Speyerer Kulturszene stark

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Theater und Veranstaltungssäle sind geschlossen, Konzerte abgesagt, Tickets verfallen. Vielen Kulturschaffenden und Künstler*innen fehlt über Monate das Einkommen, Existenzen sind bedroht. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und Kulturbürgermeisterin Monika Kabs sehen das mit großer Sorge und wollen helfen. Mit der Schaffung eines Soforthilfeprogrammes für Solo-Selbstständige wird derzeit im Stadthaus und im Fachbereich „Kultur, Tourismus, Bildung … Mehr lesen

      Mannheim – Coronavirus – Neuer Sonderfahrplan ab Montag, 30. März – Angebot im Spätverkehr sowie auf einzelnen Buslinien wird ausgeweitet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Montag, 23. März 2020, fährt die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) auf behördliche Empfehlung einen reduzierten Sonderfahrplan. Nachdem aktuell nur bis etwa 22 Uhr gefahren wird, reagiert das Unternehmen nun auf Hinweise von Fahrgästen und Institutionen und wird ab Montag, 30. März, das Angebot nach 22 Uhr deutlich ausweiten. Der neue Fahrplan wird so … Mehr lesen

      Speyer – Livestream-Gottesdienste erfahren hohen Zuspruch – Gespräche des Bistums mit Offenen Kanälen, um auch ältere Menschen zu erreichen – Täglicher Podcast mit Tagesevangelium aus Winnweiler

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie sind aus der Not geboren, werden jedoch von den Gläubigen gerne angenommen: Die Livestream-Gottesdienste, die das Bistum Speyer seit Beginn der Corona-Krise anbietet, erfahren einen starken Zuspruch. „So hat zum Beispiel der Dank-Gottesdienst zum 25-jährigen Jubiläum der Bischofsweihe von Weihbischof Otto Georgens am Mittwochabend rund 7.000 Personen vor die Computer-Bildschirm gelockt“, berichtet … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Sicher Spenden in der Corona-Krise DZI gibt Tipps und nennt Spendenkonten für die Hilfe im In- und Ausland

      Die Corona-Pandemie löst neben Ängsten und großer Not auch Hilfsbereitschaft bei vielen Menschen, Unternehmen und Organisationen aus. Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat jetzt ein erstes Spenden-Info veröffentlicht, das Spenden und vielfältiges weiteres Engagement in dieser besonderen Situation leichter und sicherer machen soll. „Viele Hilfsorganisationen haben gerade selbst mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie … Mehr lesen

      Speyer – Stadtbibliothek Speyer unterstützt Schüler*innen, Lehrkräfte und Schulen während der Schulschließungen mit umfangreichem Digital-Angebot von Brockhaus

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort in der Stadtbibliothek Speyer: Der Wissens- und Bildungsanbieter Brockhaus stellt zurzeit seine Online-Lernhilfe Schülertraining kostenfrei zur Verfügung. Mit dem Angebot erschließen sich Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 in einer sicheren, werbefreien Lernwelt den Schulstoff in spannenden Lernmodulen selbst. Mit einem gültigen Bibliotheksausweis kann jederzeit von zu Hause aus … Mehr lesen

      Heppenheim – DRK Bergstraße gibt weitere Maßnahmen zur Corona-Krise bekannt – Kleidersammlungen werden ausgesetzt – Blutspenden finden mit Termin und Ortsänderungen statt – Vorsicht vor Corona-Trickbetrügern

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die aktuelle Lage zum Corona-Virus sorgt auch beim DRK Bergstraße für ständige Veränderungen. Die geplanten Termine zur Kleidersammlung am kommenden Samstag müssen ausgesetzt werden. Des Weiteren gelten Blutspendetermine als Ausnahme für das Kontaktverbot. Weiterhin leitet der Planungsstab des DRK Bergstraße eine mögliche Bevölkerungsversorgung in die Wege. Kleidersammlungen werden ausgesetzt Eigentlich hätte am … Mehr lesen

      Speyer – Bistumszeitung “der pilger” erscheint auch als kostenlose Online-Ausgabe

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Blick auf die Corona-Pandemie gibt es bis auf weiteres den “pilger”, die Kirchenzeitung der Katholiken im Bistum Speyer, auch als kostenlose digitale Ausgabe. Sie kann kann über die Internet-Seite www.pilger-speyer.de abgerufen werden. Wie gewohnt erscheint die älteste Bistumszeitung in Deutschland weiterhin in gedruckter Form. Bereits zum vergangenen Sonntag (22. März) hatte der … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Krise: Stadt unterstützt Heidelberger Betriebe! Mehr als 120 Millionen Euro abrufbar bei Bund und Land – Städtisches Maßnahmenpaket ergänzt Angebote

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg bietet Unternehmen, Selbstständigen und Freiberuflern Hilfe in der Corona-Krise an. Die Angebote reichen von der Vermittlung von Bundes- und Landesgeldern über die Stundung von Abgaben und Pachten an die Stadt bis hin zu Gesprächen mit Vermietern. Oberbürgermeister Professor Dr. Eckart Würzner erklärt: „Wir müssen alles unternehmen, um … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Anlagebetrüger nutzen Corona-Verunsicherung aus – Warnhinweise und Tipps ihrer Polizei

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Verschiedene Fälle von Anlagebetrug beschäftigen nicht nur seit der Corona-Krise die Inspektion für Wirtschaftskriminalität der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg.Weltweit sind die Börsen auf Talfahrt. Die Spezialistinnen und Spezialisten für Wirtschaftskriminalität schlagen deshalb Alarm, dass dreiste Betrüger nun vermehrt die Verunsicherung durch die Corona-Krise und die derzeitige Delle bei den Aktienkursen nutzen könnten um mit unlauteren … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Grüne im Rat: Krisenhilfe für Freiberufler*innen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der wirtschaftliche Einbruch im Gefolge der Coronakrise hat auch in Ludwigshafen harte Konsequenzen für Selbstständige und Kleinunternehmen von Gastronom*innen bis zu Taxifahrer*innen. Kleinunternehmer*innen in den Bereichen Kunst und Bildung, zum Beispiel Künstler*innen und Dozent*innen trifft es doppelt hart. Sie sind im Normalfall oft einkommensarm und stehen seit der abrupten Schließung der … Mehr lesen

      Speyer – Glocken rufen ökumenisch zum Gebet – Kerze im Fenster zeigt Verbundenheit mit Betroffenen und Helfern in der Corona-Krise

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Normalerweise rufen die Glocken die Gläubigen zum Gottesdienst, in der Corona-Krise rufen sie ab Donnerstag und bis auf weiteres jetzt jeden Abend zum gemeinsamen Gebet. Wie an vielen Orten in Deutschland werden auch in der Pfalz und im Saarpfalzkreis ab Donnerstag jeden Abend um 19.30 Uhr die Kirchenglocken läuten. Die Evangelische Kirche der … Mehr lesen

      Heidelberg – Sprachen lernen von Zuhause aus – F+U Academy of Languages Heidelberg bietet ihre Sprachkurse ab sofort online an

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Über 10.000 Teilnehmer*innen aus der ganzen Welt besuchen jährlich einen Sprachkurs an der F+U Academy of Languages in Heidelberg. Da auf Grund des Coronavirus derzeit kein Präsenzunterricht möglich ist, hat die Sprachschule ihr Kursangebot komplett digitalisiert und bietet ihre Intensiv- und Abendkurse für Deutsch und Englisch, sowie Individualkurse, ab sofort und ganzjäh-rig online … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Hilfsangebot der Stadt für Senioren: Informationsblätter weisen auf Unterstützungsstrukturen für ältere Menschen hin

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger zählen zu den Menschen, die durch die Coronavirus-Pandemie am stärksten gefährdet sind. Diejenigen von ihnen, die nicht oder nur eingeschränkt das Internet oder soziale Medien nutzen, sind verunsichert, wo sie in dieser besonderen Lage Unterstützung bekommen können. Dass die Stadt fest an der Seite der Heidelberger … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Corona-Pandemie: Sparkasse Vorderpfalz schließt präventiv weitere Geschäftsstellen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. • Bargeldversorgung über Geldautomaten ist ohne Einschränkungen weiterhin sichergestellt, auch bei den bereits geschlossenen Geschäftsstellen. • Sparkassen-Chef Thomas Traue bittet Kunden derzeit auf nicht dringend notwendige Besuche zu verzichten. Stattdessen stehen Sparkassenberater telefonisch für Beratungsgespräche zur Verfügung. • Serviceaufträge können auch telefonisch, per WhatsApp, über das Online-Banking oder die Sparkassen-App gegeben … Mehr lesen

      1 2 3 157
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X