• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen –  Rhein-Pfalz-Kreis – Neues Programm der Kreisvolkshochschule für das 2. Halbjahr 2021

      Rhein-Pfalz-Kreis/Ludwigshafen. (pd/and) Das Programm für das zweite Halbjahr 2021 der Volkshochschule Rhein-Pfalz-Kreis erscheint zum 16. Juni 2021. Gleichzeitig beginnt die Anmeldung – auch online unter www.vhs-rpk.de. Angesichts der Pandemielage sind die Angebote zurückhaltend geplant worden. Je nach der aktuellen Situation kommen zu den 700 Angeboten weitere Kurse hinzu: Alle Veranstaltungen sind tagesaktuell im Internet einsehbar und können mit Stichwort gesucht werden.

      Brühl – Brühler Freibad zum zweiten Mal „ausverkauft“

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 1.000 Besuchern, die zeitgleich das Brühler Freibad genossen haben, war das Bad zum zweiten Mal in dieser Saison ausverkauft. Dennoch bleibe in den Becken und auf der Wiese immer noch genug Abstand gewahrt und ein sicheres, ruhiges Schwimmen sei möglich – in Pandemiezeiten besonders wichtig, weist Dirk Faulhaber, im Brühler … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt verteilt am 17. Juni Obst- und Gemüsebeutel auf dem Wochenmarkt Friedrich-Ebert-Platz! Gegen Verpackungsmüll: Aktion der Abfallberatung zum Verpackungslabor „Alles drin, wenig drum“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg verschenkt Obst- und Gemüsebeutel aus Stoff an die Besucherinnen und Besucher des Wochenmarkts auf dem Friedrich-Ebert-Platz in der Altstadt am Donnerstag, 17. Juni 2021, von 14 bis 16 Uhr. Die Abfallberatung der Stadt möchte damit gegen den Verpackungsmüll vorgehen und die Bevölkerung dabei unterstützen, plastikfrei einzukaufen. Der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Spielhalle vs. Onlinecasino: Wo spielt es sich besser?

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – In fast jeder Stadt findet sich mindestens eine Spielhalle. Sie waren für die Betreiber immer ein gutes Geschäft und für die Kunden ein netter Treffpunkt und Zeitvertreib. Doch seit einiger Zeit wächst die Konkurrenz aus dem Internet. Onlinecasinos werden immer beliebter und so mancher Spieler zieht das Zocken am heimischen … Mehr lesen

      Mannheim – MVV-Kundenzentrum seit 14. Juni wieder geöffnet

      Mannheim. (pd/and). Das Mannheimer Energieunternehmen MVV hat seit Montag, 14. Juni 2021 seine Kundenzentren wieder geöffnet für die persönliche Kundenberatung. Das gilt sowohl für das MVV E.forum im Erdgeschoss des MVV-Verwaltungshochhauses am Luisenring als auch für die MVV Nachbarschaftsoase auf FRANKLIN. Die beiden Kundenzentren waren aufgrund der Corona-Pandemie seit Mitte Dezember 2020 vorübergehend geschlossen. „Nach den jüngsten Lockerungen der Corona-bedingten Kontakteinschränkungen freuen wir uns darauf, wieder persönlich für unsere Kunden in unseren Kundenzentren da sein zu dürfen – zunächst noch mit vorheriger Terminvereinbarung“, so Matthias Schöner, Abteilungsleiter Vertrieb Privat- und Gewerbekunden bei MVV.

      Mosbach – Beim “Mosbacher Sommer” gibt’s was auf die Ohren!

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit den ersten Sonnenstrahlen des Jahres hat sich bereits bei jedermann die Sehnsucht nach lauen Abenden im Freien entfacht – im Besten Fall natürlich mit toller Musik. Genau das hat der diesjährige Mosbacher Sommer im Angebot: Zwar ein wenig anders, als die Jahre zuvor, dafür aber mindestens genauso gut! Eröffnet … Mehr lesen

      Heidelberg – Blitzer auf der Ziegelhäuser Brücke wird installiert: Sperrung vom 15. bis 17. Juni!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Um die Gewichts- und Geschwindigkeitsbeschränkung auf der Ziegelhäuser Brücke zu überwachen, wird die Stadt Heidelberg bis Ende Juli einen Blitzer installieren. Das dient der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmenden. Für den ordnungsgemäßen Betrieb der Verkehrsüberwachungsanlage müssen sogenannte Piezo-Sensoren an zwei Stellen in der Fahrbahndecke eingelassen werden, die die Fahrzeuge mittels Druckmessung erfassen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Vision Zero 2021: dem Krebs die rote Karte zeigen!

      Heidelberg / Metroplregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Am 14. und 15. Juni 2021 findet das 7. Interdisziplinäre Symposium der Reihe Innovations in Oncology unter dem Titel „Vision Zero – Die Neuvermessung der Onkologie“ statt. Im Mittelpunkt steht das Ziel, die vermeidbaren krebsbedingten Todesfälle gegen Null zu bringen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Zur Anmeldung geht es … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Reboot: Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) plant viel Präsenzlehre im kommenden Wintersemester

      Ludwigshafen. (pd/and) Der Senat der Hochschule hat in seiner letzten Sitzung am 2. Juni 2021 ein Konzept beschlossen, das möglichst viele Veranstaltungen und Vorlesungen in persönlicher Präsenz vor Ort ermöglicht. In Abhängigkeit von Fachbereich und Studiengang sind nach derzeitigem Planungsstand für jeden Studierenden bis zu vier Präsenztage pro Woche vorgesehen. „Wir alle, Studierende wie Lehrende, haben uns bewusst für eine Präsenzhochschule entschieden. Gute Lehre lebt auch vom persönlichen Austausch untereinander. Unser Öffnungskonzept ist eine frühzeitige Botschaft der HWG LU an ihre Studierenden und alle sonstigen Hochschulmitglieder, die gleichzeitig Planungssicherheit mit Offenheit für Kreativität verbindet und ein Signal der Hoffnung und des Willkommenseins aussendet“, so Hochschulpräsident Prof. Dr. Peter Mudra. „Präsenzlehre ist nicht nur eine Frage der Didaktik. Sie ist für Studierende die Grundlage des Studierendenlebens, denn sie bringt die jungen Leute zusammen. Nur so wird es möglich, neue Menschen kennenzulernen und das Studium tatsächlich als positiven Lebensabschnitt zu erfahren“ ergänzt Dekan Prof. Dr. Klaus Blettner, unter dessen Leitung das Konzept entwickelt wurde.

      Schifferstadt – Ab 14. Juni: Jugendtreff öffnet wieder

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Montag, 14. Juni öffnet der Schifferstadter Jugendtreff, Neustückweg 1, wieder seine Tore für Kinder und Jugendliche. Zurzeit ist das Tragen einer medizinischen Maske im Gebäude Pflicht. Nach monatelanger Schließung zum Schutz von Besuchern und Mitarbeitern können ab kommender Woche die vielfältigen, offenen und kostenfreien Angebot wie Billard, Internet-Raum, Kicker und Darts wieder … Mehr lesen

      Mannheim – Agenda Aktion für Kinder startet wieder

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Online-Übersicht mit Angeboten der Mannheimer Agenda Aktion für Kinder – Abwechslungsreiche Aktionen für Kinder und Jugendliche zum Thema Nachhaltigkeit bietet Jahr für Jahr die Agenda Aktion der Jugendförderung im Fachbereich Jugendamt und Gesundheitsamt. Mithilfe zahlreicher Kooperationspartner*innen werden regulär vom Frühjahr bis in den Herbst spannende, vielfältige Programme für Kinder ab … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mehrere Anrufe von falschen Polizeibeamten – alle Angerufenen verhielten sich vorbildlich

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern (09.06.2021) am Nachmittag und Abend wurden der Polizei Ludwigshafen insgesamt 22 betrügerische Anrufe gemeldet. Falsche Polizeibeamte riefen bei Ludwigshafener Seniorinnen und Senioren an und gaben vor, dass in ihrer Nachbarschaft eingebrochen wurden. Alle Angerufenen reagierten vorbildlich und fielen nicht auf die Masche herein. Zielrichtung dieser Masche ist es Bargeld oder sonstige Wertsachen … Mehr lesen

      Brühl – Brühler Freibad darf mehr Badegäste zum Schwimmen und Planschen einlassen

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum ersten Mal war in der letzten Woche ein Zeitblock im Brühler Freibad ausgebucht – da kam die Lockerung der coronabedingten Begrenzungen des Betriebs am letzten Wochenende zur rechten Zeit, denn es braucht jetzt keinen Test mehr, um im Freibad schwimmen zu gehen, und es dürfen 1000 statt bisher 600 Gäste … Mehr lesen

      Heidelberg – Der Stadtstrand wird aufgeschüttet! Stadt Heidelberg fördert Neckarorte im Zuge des Projekts „Stadt an den Fluss“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelberger Altstadt liegt direkt am Strand. Ein Szenario, das in diesem Jahr wieder ganz real wird, wenn der Heidelberger Stadtstrand an den Neckar zurückkehrt. Auf dem Areal am Neckarlauer vor der Stadthalle werden ab Freitag, 11. Juni 2021, etwa 55 Tonnen Sand aufgeschüttet. Dabei entsteht eine rund 300 Quadratmeter … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Bewerbungsfrist für Pfalzpreis für das Kunsthandwerk verlängert! Kooperation von Bezirksverband Pfalz und Handwerkskammer der Pfalz

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Bezirksverband Pfalz) – Der Bezirksverband Pfalz hat die Bewerbungsfrist für den Pfalzpreis für das Kunsthandwerk, den er in Kooperation mit der Handwerkskammer der Pfalz ausgelobt hat, bis zum 30. Juni verlängert. Der Preis ist als Hauptpreis und Nachwuchspreis (bis 35 Jahre) sowie in Form einer Anerkennung für Schüler ausgeschrieben und mit 10.000, … Mehr lesen

      Mannheim – Mädchentag auf dem Abenteuerspielplatz des Jugendhauses Waldpforte

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum traditionellen Mädchentag lädt das Jugendhaus Waldpforte am Samstag, den 19. Juni 2021, von 11 bis 16 Uhr auf den Abenteuerspielplatz, Waldpforte 65, ein. Unter dem Motto „Der Natur auf der Spur“ können sich Mädchen von acht bis 14 Jahren vormittags bei einer Naturrallye Wissensfragen und kreativen Aufgaben unter freiem Himmel stellen. Nach … Mehr lesen

      Bad Bergzabern / Klingenmünster – vermisste Irina G. Tot aufgefunden – Nachtrag zur Öffentlichkeitsfahndung

      Bad Bergzabern/Klingenmünster/Metropolregion Rhein-Neckar. Die vermisste 24-Jährige wurde am 01.06.2021 in Rastatt tot aufgefunden. Die Umstände lassen darauf schließen, dass die Frau sich selbst getötet haben könnte. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Wenn Sie Suizid-Gedanken haben, dann kontaktieren Sie bitte die Telefonseelsorge im Internet unter www.telefonseelsorge.de oder über die kostenlose Hotlines 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 … Mehr lesen

      Mannheim – In Mannheim darf wieder im Theater gespielt werden – 21. Internationale Schillertage, die vom 17. – 27. Juni 2021

      Mannheim. (pd/and). Ab Sonntag, dem 6. Juni darf in Mannheim wieder im Theater gespielt werden und was wäre eine bessere Antwort auf unsere derzeitige Realität, als ein an Absurdität überbordender Abend? Nichts! Daher eröffnen Rocco Brück und Robin Krakowski den Spielbetrieb des Schauspiels mit ihrer Performance »Dada Total – Ein Abend für Katzen«. Mit einem Mix aus dadaistischen Texten und Improvisation, gepaart mit Hingabe, Können und Vergnügen, wagen Rocco Brück und Robin Krakowski einen wilden Ritt auf der Klaviatur des absurden Theaters.

      Mannheim – Digitale Kompetenz auf dem Vormarsch

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Neben allen Einschränkungen, die uns Corona beschert, hat die digitale Entwicklung der Deutschen sichtbar an Volumen und Know-how gewonnen. Das zeigt sich zum einen im Arbeitsmarkt, zum anderen im Freizeitverhalten. Da wir seit Monaten auf gewohnte Hobbys verzichten müssen oder nur eingeschränkt teilnehmen können, verlagern wir unsere Mußestunden auf die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkassen-App ist erneut Testsieger

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die App der Sparkassen ist Testsieger bei “Börse Online”. Dies gab die Sparkasse Vorderpfalz in einer Mitteilung bekannt. Die Prüfer haben 22 bankeigene wie auch bankenunabhängige Banking-Apps unter die Lupe genommen. Die Sparkassen-App war klarer Testsieger bei den Punkten „Sicherheit“, „Nutzerfreundlichkeit“ und auch beim „Kundenservice“. Nur beim „Angebot“ mussten sich die … Mehr lesen

      Frankenthal – Ab Mittwoch, 02.Juni keine #Maskenpflicht in der Innenstadt – Ab Donnerstag weitere #Lockerungen

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Donnerstag Lockerungen: Fünf Werktage unter 50 Perspektivplan Rheinland-Pfalz: Weitere Lockerungen ab Mittwoch & Maskenpflicht entfällt Der „Perspektivplan Rheinland-Pfalz“ der Landesregierung sieht Lockerungen in mehreren Stufen vor. Die dritte Stufe greift ab Mittwoch, 2. Juni. Eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz ist angekündigt. Im Zuge dieser Lockerungen hat sich die Stadt … Mehr lesen

      Heidelberg – Wer soll mit einer Bürgerplakette geehrt werden? Engagierte Personen können bis 9. Juli vorgeschlagen werden – Für 2021 werden erstmals 29 Bürgerplaketten verliehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ehrt jährlich Menschen, die sich in besonderem Maße für das Gemeinwohl einsetzen, mit der Bürgerplakette. Alle Bürgerinnen und Bürger können ab sofort bis 9. Juli 2021 bei der Stadtverwaltung Vorschläge für die Auszeichnung einreichen. Sie benötigen für ihren Vorschlag die Unterstützung eines Mitgliedes des Gemeinderates, der Stadtverwaltung … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Pfalzbibliothek Kaiserslautern wieder geöffnet! Lesesaal kann zeitlich begrenzt genutzt werden

      Kaiserslautern / Metropolrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Pfalzbibliothek Kaiserslautern ist wieder geöffnet. Das wird zahlreiche Leserinnen und Leser freuen, die auch während der vergangenen Wochen der Pfalzbibliothek die Treue gehalten und Bücher gegen Vorbestellung an der eingerichteten Ausgabe abgeholt haben. Unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsvorschriften ist es möglich, wieder die Bibliothek zu betreten, den Lesesaal … Mehr lesen

      Heidelberg – Pop-Art von Romulo Kuranyi im Serverhotel der Heidelberg iT

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (pm Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG.) – Mit einem außergewöhnlichen Projekt des Künstlers Romulo Kuranyi hat sich die Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG im Rahmen ihrer Reihe „Kunst-im-Serverhotel” moderne Kunst unmittelbar und dauerhaft ins Serverhotel geholt. „Meine Hand ist die Verlängerung meiner Seele und führt das Malwerkzeug … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt sucht Pflegefamilien für Kinder

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Kinder- und Jugendamt der Stadt Heidelberg sucht derzeit wieder Familien oder Paare, die bereit und in der Lage sind, einem Kind in Notsituationen vorübergehend oder auf Dauer ein Zuhause zu geben. Die Eltern der Kinder zwischen null und sechs Jahren befinden sich in schwierigen Lebenssituationen oder Krisen. In Einzelfällen … Mehr lesen

      Seite 1 von 184
      1 2 3 184
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X