• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Info-Markt rund um die Hochstraßen am 26. April in der Rhein-Galerie Ludwigshafen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Direkt, persönlich und unkompliziert Einladung zum Dialog: Info-Markt rund um die Hochstraßen am 26. April in der Rhein-Galerie Ludwigshafen Die Oberbürgermeisterin als Buch ausleihen? Einmal virtuell entlang der Helmut-Kohl-Allee radeln, zu Fuß vom Hemshof über sichere Kreuzungen in die Innenstadt gehen oder mit dem Auto über die neue Straße von der … Mehr lesen

Stadt Heidelberg sucht: Innovationen für die Buch- und Medienbranche! Jetzt bewerben für Teilnahme an der Frankfurter Buchmesse

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auch in diesem Jahr wird sich die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg am Gemeinschaftsstand des Landes Baden-Württemberg auf der Frankfurter Buchmesse im Oktober 2024 beteiligen. Unter dem Motto „THE LÄND – The Future of Publishing Made in Baden-Württemberg“ bietet die MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mit ihren Partnern … Mehr lesen

Mannheim – 65. Vorlesewettbewerb: Mannheimer Schülerin erfolgreich beim Bezirksentscheid

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der 65. bundesweite Vorlesewettbewerb ging beim Bezirksentscheid in der Feudenheimer Stadtteilbibliothek in die dritte und damit entscheidende Runde. Die besten Vorleserinnen und Vorleser aus dem Bezirk Karlsruhe Nord, die sich bereits in ihrer Schule und auf Stadt- und Kreisebene im Februar durchsetzen konnten, zeigten nun in Feudenheim vor der Jury ihr … Mehr lesen

Mannheim – Schillerpreis 2024 geht an die Fernseh-Korrespondentin Golineh Atai

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Schillerpreis 2024 wird an die Journalistin und Autorin Golineh Atai verliehen. Das hat der Gemeinderat der Stadt Mannheim am 16. April 2024 in nicht öffentlicher Sitzung beschlossen. „Golineh Atai hat sich durch ihre bemerkenswerte Arbeit als Journalistin immer wieder als mutige und empathische Persönlichkeit erwiesen. Sie hat sich regelmäßig … Mehr lesen

Landau – Ein Ort der Kultur, Kunst und Begegnung – Stadtbibliothek Landau blickt zufrieden zurück und freut sich auf ein lebendiges Jahr 2024

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer die Wahl, hat die Qual. Es lohnt sich, die Landauer Stadtbibliothek am Heinrich-Heine-Platz 10 mit viel Zeit zu besuchen, denn hier können 62.714 analoge Medien ausgeliehen werden: Sachbücher, Romane, Hörbücher, Musik-CDs und DVDs für Erwachsene und Kinder. Auch wer lieber vom heimischen Sofa aus stöbert und liest, hat es in der Entscheidungsfindung … Mehr lesen

Heidelberg – Richtig sitzen auf dem Rad

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – ADFC-Ergonomieberatung am 10. April Die nächste Fahrrad-Ergonomie-Beratung des ADFC Rhein-Neckar findet am Mittwoch, 10. April 2024, von 14.30 bis 18 Uhr vor dem Zentrum für umweltbewusste Mobilität (ZuM), Kurfürsten-Anlage 62, statt. Viele Menschen haben beim Radfahren Beschwerden. Wenn’s zwickt und zwackt, macht Radfahren natürlich wenig Spaß. Doch wie Rad und Fahrer optimal … Mehr lesen

Neuausschreibung für den Mannheimer Feuergriffel startet am 1. April!

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtbibliothek Mannheim schreibt gemeinsam mit dem Förderkreis Stadtbibliothek Mannheim e. V. zum zehnten Mal den „Feuergriffel“ aus – das Stadtschreiber-Stipendium für Kinder- und Jugendliteratur. Vom 1. April bis 25. September 2024 können sich Autor*innen bei der Stadtbibliothek Mannheim mit dem Exposé einer Buch-Idee um das einzigartige Stipendium bewerben. Während … Mehr lesen

Mannheim – Telefonseelsorge – 146 Ehrenamtliche für 20.576 Anrufe Telefonseelsorge Rhein-Neckar – Gottesdienst in der Schlosskirche galt den neuen und den langjährigen Ehrenamtlichen – Ehrung auch für 45 Jahre ehrenamtliche Mitarbeit.

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine kostenfreie Telefonnummer und ein Gegenüber, das zuhört und nicht bewertet. Eine Stütze in der Krise und gegen die Einsamkeit: Dank der Ehrenamtlichen ist die Telefonseelsorge das ganze Jahr über Tag und Nacht erreichbar. Eine sehr große Leistung. Die Verbundenheit der Ehrenamtlichen ebenfalls ist groß. Das zeigte sich wieder beim jährlichen Gottesdienst der … Mehr lesen

Mannheim – Spitze der Mannheimer Architektenkammer im Amt bestätigt: Vorsitzender Dennis Ewert und Stellvertreterin Yordanka Rotta sehen in aktueller Lage am Bau die Politik in der Pflicht

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Seit November 2023 führen Architekt Dennis Ewert als Vorsitzender und Yordanka Rotta als Stellvertreterin die Kammergruppe Mannheim der Architektenkammer Baden-Württemberg kommissarisch nach dem Rückzug der Vorgängerin aus gesundheitlichen Gründen. In einer Mitgliederversammlung am 21. März 2024 wurde die neue Führung in satzungsgemäßer Wahl für den Rest der Amtszeit bestätigt. Mit Yvonne Thönes … Mehr lesen

Heidelberg – Mit Mut in das Wahljahr 2024 – Jahresempfang der SPD Heidelberg 2024

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD Heidelberg feierte am 17.03.2024 ihren Jahresempfang im Bürgerhaus in der Bahnstadt. Zu Gast war der Bürgermeister von Bremen, Dr. Andreas Bovenschulte (SPD), der die Genoss*innen. Außerdem wurde Prof. Dr. Anke Schuster, Vorsitzende der SPD-Fraktion im Heidelberger Gemeinderat, für ihre 25-jährige Mitgliedschaft im Gemeinderat geehrt Über 80 Personen konnte die SPD Heidelberg … Mehr lesen

Landau – Countdown zum Bréal-Marathon Landau: Rundfahrt am 7. April

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – 2024 feiert Landau in der Pfalz 750 Jahre Verleihung der Stadtrechte. Zu Ehren des 1832 in Landau geborenen Erfinders des olympischen Marathonwettbewerbs Michel Bréal veranstaltet die Stadt am 3. Oktober einen Stadt- und Landschaftslauf. An diesem Wettkampftag werden neben dem Marathon auch ein Ekiden, also ein Marathon-Staffellauf, ein Halbmarathon, Halbmarathon-Staffelläufe mit einem … Mehr lesen

Landau – „Such das Buch“: Osteraktion in der Stadtbibliothek Landau

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Ostereier suchen war gestern. In der Stadtbibliothek Landau können sich kleine und große Nutzerinnen und Nutzer jetzt auf die Suche nach versteckten Büchern machen. Denn: Eigentlich hat jedes Buch seinen festen Platz in der Bibliothek, nur leider landen sie nicht immer dort, wo sie hingehören. Schnell ist ein Buch aus dem Regal … Mehr lesen

Speyer – Vorstand des Dombauvereins im Amt bestätigt

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Rückblick und Ausblick auf die Vereinsarbeit bei der jährlichen Mitgliederversammlung Wie immer waren zahlreiche Menschen der Einladung des Dombauvereins zur jährlichen Mitgliederversammlung gefolgt und hatten sich am 9. März in der Aula des Nikolaus-von-Weis-Gymnasiums versammelt. Neben dem Bericht zur Vereinsarbeit stand auch die Neuwahl des Vorstandes auf der Tagesordnung. Hintergrundinformationen zu … Mehr lesen

Ludwigshafen – HWG: Sommersemester 2024 startet – unter Einbezug des Neubaus

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) startete am 11.03.2024 mit dem regulären Vorlesungsbetrieb. Damit haben nach den Erstsemestern nun alle Studierenden Gelegenheit, den Neubau (Gebäude C) von Innen in Augenschein zu nehmen und von den neuen, hellen Räumlichkeiten zu profitieren. Große Teile des Gebäudes C sind bereits nutzbar und … Mehr lesen

Mannheim – Werde Vorlesepat*in – Grundseminar für ehrenamtliche Vorlesepat*innen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 20 Jahren werden die ehrenamtlichen Vorlesepat*innen von der Stadtbibliothek Mannheim an Einrichtungen in ganz Mannheim vermittelt, wo sie eine herausragende Arbeit auf dem Feld der Leseförderung leisten. Wer dieses Ehrenamt ausüben will, sollte zuvor am Grundseminar „Lies mir doch was vor“ teilnehmen. In diesem Seminar erarbeiten die Teilnehmenden verschiedene Vorlese- und Erzählmethoden. … Mehr lesen

Eberbach – Leseclub für Erwachsene

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Teilnehmer des Leseclubs für Erwachsene unter der Leitung von Frau Rena Ott-Seidel treffen sich am Donnerstag, 14. März 2024, um 15:30 Uhr auf der Empore vor der Stadtbibliothek. Besprochen wird das Buch “Vom Leben und anderen Zumutungen” von Giovanni di Lorenzo. Zum Buch: Interviews mit prominenten Persönlichkeiten, ihren Biografien und Überzeugungen, ergeben … Mehr lesen

Heidelberger FensterLunch: Vom Werk zum Buch! Kehrer Verlag beim Netzwerktreffen der Kreativwirtschaft im Heidelberger Kunstverein

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft und die GoodSpaces GmbH laden am Mittwoch, 13. März 2024, von 12.30 bis 14 Uhr zum zwölften FensterLunch on Tour im Heidelberger Kunstverein, Hauptstraße 97, ein. Zur gemeinsamen Mittagspause mit einem Essensangebot des Restaurants Charles Mireti sind alle Interessierten herzlich willkommen. Der inhaltliche Input kommt … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Veranstaltungen des Rhein-Pfalz-Kreises zu den Frauenwochen rund um den Internationalen Frauentag

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Rund um den Internationalen Frauentag am 8. März und Equal Pay Day – dieses Jahr am 6. März – haben die Gleichstellungsbeauftragten im Rhein-Pfalz-Kreis ein buntes Programm von und für Frauen zusammengestellt. Zu Beginn der Veranstaltungsreihe findet am Dienstag, den 4. März 2024 um 18.30 Uhr ein Hybrid-Vortrag mit anschließender Diskussion … Mehr lesen

Frankenthal – Neues Buch zur Stadtgeschichte Von St. Maria Magdalena zur Erkenbert-Ruine

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Für Touristen ist sie ein „Must have seen“ und für Einheimische ein liebgewordener Veranstaltungsort: Die sogenannte Erkenbert-Ruine mitten im Herzen Frankenthals ist längst zu einer Art geheimen „Wahrzeichen“ der Stadt geworden. Das neu erschienene Buch „Von St. Maria Magdalena zur Erkenbert-Ruine“ zeichnet den Weg des Baudenkmals von der Stiftskirche zur heutigen Ruine. … Mehr lesen

Heidelberg – Hilde-Domin-Preis 2023: Preisverleihung an Bachtyar Ali am 12. März

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar/red/ak) – Der Hilde-Domin-Preis für Literatur im Exil 2023 geht an den Schriftsteller Bachtyar Ali. Die Preisverleihung findet am Dienstag, 12. März 2024, um 19 Uhr im Großen Rathaussaal im Heidelberger Rathaus statt. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird von Kulturbürgermeisterin Martina Pfister verliehen. Der Abend wird musikalisch umrahmt von Kenan … Mehr lesen

Mannheim – Neues Format der Stadtbibliothek Mannheim: „Kaffee mit Buch“ in Neckarau

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtbibliothek Mannheim, Zweigstelle Neckarau startet ein neues Format. Sie lädt am Donnerstag, 29. Februar 2024, 15:00 Uhr in die Stadtbibliothek Mannheim, Zweigstelle Neckarau, Heinrich-Heine-Str. 2, 68199 Mannheim zu einem zwanglosen und gemütlichen Austausch ein. Bei Kaffee und Keksen können sich alle Interessierten über Bücher, Autor*innen, Genres, Inhalte und vieles … Mehr lesen

Hemsbach – Rechtsanwalt Stephan Lucas am 3. März in der Kulturbühne Max – „Täter und Opfer“ – True Crime live on Stage

Hemsbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Tagtäglich berichten die Medien über grausame Verbrechen. Und wir fragen uns: Hätte das auch mir passieren können? Was muss geschehen, dass ich zum Opfer einer Straftat werde? Und was kann ich tun, um mich und meine Angehörigen davor zu schützen? Stephan Lucas, einer der bekanntesten Strafverteidiger Deutschlands, geht diesen Fragen … Mehr lesen

Frankenthal – Auf den Spuren der Demokratiebewegung – Autor Thomas Handrich liest im im Rahmen der Vortragsreihe zu „175 Jahre Demokratiegeschichte“ und der aktuellen Ausstellung im Erkenbert-Museum

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Frankenthal war zwischen 1789 und 1849 in der Pfalz eine Hochburg der frühen Demokratiebewegung. In einer Lesung am Donnerstag, 22. Februar um 17 Uhr im Erkenbert-Museum gibt Politikwissenschaftler Thomas Handrich einen Einblick in das Geschehen und zu den Akteuren vor Ort. Wie wurde es möglich, dass sich in Frankenthal viele Bürger für die … Mehr lesen

Lesestarter 1-2-3! in der Stadtbücherei Heppenheim : Freude am Lesen von klein auf mit der neuen Runde Lesestart

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Stiftung Lesen setzen das größte bundesweite Leseförderprogramm zur frühen Bildung in Kooperation mit den lokalen Büchereien fort. In drei aufeinander folgenden Jahren erhalten Eltern für ihre Kinder im Alter von einem, zwei und drei Jahren Lesestart-Sets. Die ersten beiden Sets (1-/2-Jährige) wurden … Mehr lesen

Weinheim – Unterwegs mit der „Katze im Sack“ – Die Führung durch Weinheim mit Sprichwörtern und dem besonderen Pfiff am 25. Februar

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Weinheimer Stadtführung „Unterwegs mit der Katze im Sack“, erfreut sich nach wie vor einer großen Beliebtheit. Vor historischem Hintergrund der wunderschönen Altstadt werden sprichwörtliche Redensarten den örtlichen Gegebenheiten angepasst und deren Ursprünge erklärt, die für viele „ein Buch mit sieben Siegeln“ sind – sich aber dennoch „wie ein Roter Faden“ durch unseren … Mehr lesen

Seite 1 von 17
1 2 3 17

///MRN-News.de