• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Corona-Krise: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner besuchte Gastronomen und soziale Einrichtungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat mit Gastronomen und sozialen Einrichtungen über ihre Situation in der Corona-Pandemie gesprochen. Gemeinsam mit Marc Massoth, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft, besuchte er drei Gastronomiebetriebe in der Altstadt – „Löwenbräu“ in der Hauptstraße, „Regie“ am Theaterplatz und „Backmulde“ in der Schiffsgasse – … Mehr lesen

      Mainz – Vorsicht vor Fakeshops beim Onlineshopping

      Mainz/Metropolregion Rhein-Neckar. In Zeiten der Corona-Pandemie boomen Einkäufe im Internet. Doch nicht alle Online-Shops sind seriös. Um unliebsame Überraschungen zu vermeiden, sollte auf Vorkasse verzichtet und unbedingt das Impressum geprüft werden. Ein Verbraucher bestellte bei www.zigaretten-kaufen.org Zigaretten, die er per Vorkasse bezahlte. Diese sind aber nie bei ihm angekommen. “Auf der Website ist sofort erkennbar, … Mehr lesen

      Mannheim – Viele Betriebe, Selbstständige und Gewerbetreibende existenziell bedroht – FDP / MfM Fraktion fordert mehr Einsatz für die lokale Wirtschaft

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Immer mehr Unternehmen und Gewerbetreibende geraten in wirtschaftliche Nöte. Auch die gestern verkündete weitere Verlängerung des seit Monaten andauernden Lockdowns wird diese Krise noch verschärfen. Die Fraktionsvorsitzende der FDP / MfM-Fraktion Dr. Birgit Reinemund erklärt dazu: „Laut Ifo Institut sind im Einzelhandel 34,5%, bei Dienstleistern 26,3% der Betriebe von einer Schließung … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt legt Haushaltsplanung für die Jahre 2021/22 vor: Corona-Pandemie führt zu steigenden Ausgaben – Investitionen von 194 Millionen Euro

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Finanzbürgermeister Hans-Jürgen Heiß haben dem Gemeinderat am Donnerstag, 18. März 2021, den Entwurf der Stadtverwaltung für den Doppelhaushalt 2021/22 vorgelegt. Der Haushaltsplanentwurf ist in großem Maße von den Auswirkungen der Pandemie geprägt. „Wir müssen im Haushalt angesichts der Corona-Krise einen schwierigen Spagat leisten: … Mehr lesen

      Landau – EWL nimmt Neubau ins Visier – Engpässe bei städtischen Büroflächen und Effizienzsteigerung durch Nähe zum Bauhof

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verwaltung des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) soll eine neue Heimat bekommen: Ein Neubau auf einem an den Bauhof angrenzenden Grundstück würde die beiden Standorte des kommunalen Betriebs räumlich vereinen. „Hintergrund für die Planungen ist Bedarf an eigenen Büroflächen der Stadtverwaltung. Ein Neubau des EWL ist die sinnvollste, wirtschaftlichste und damit beste … Mehr lesen

      Speyer – Stadt ermöglicht schnelle Hilfen für Gewerbetreibende

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Speyer hat beschlossen, die Freisitzgebühren sowie die Sondernutzungsgebühren für Warenauslagen von Geschäften für das gesamte Jahr 2021 zu erlassen. Die Gebührenfreiheit soll sowohl für bestehende, als auch für alle neu beantragten Sondernutzungserlaubnisse gelten. „Gastronomie wie Einzelhandel müssen seit einem Jahr und insbesondere nach dem zweiten Lockdown erhebliche wirtschaftliche Einbuße … Mehr lesen

      Germersheim – Kita/Hort/Kindertagespflege Auch für März werden Elternbeiträge teilweise erlassen

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eltern müssen für die Betreuung ihrer Kinder in Kindertagesstätten oder in der Kindertagespflege auch im Monat März nur bezahlen, wenn sie ihre Kinder mindestens einmal im Monat in diese gebracht haben. Eltern, deren Kinder komplett zuhause bleiben konnten, müssen die Elternbeiträge für März wie bereits für die Monate Januar und Februar nicht … Mehr lesen

      Mannheim – 67 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion – Inzidenz 95,9 – Weitere Menschen ab heute in Baden-Württemberg impfberechtigt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Kinder-Betreuungsgebühren für den Februar werden anteilig erlassen 3. Bildungseinrichtungen 4. Weitere Menschen ab heute in Baden-Württemberg impfberechtigt 5. Wartungsarbeiten: Städtische Homepage kurzzeitig nicht erreichbar 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 11100 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 09.03.2021, 16 Uhr, 67 weitere … Mehr lesen

      Eberbach – Falsche Gewinnversprechen – Aufmerksame Angestellte vereitelt Betrug an 81-jähriger Frau – Tipps der Polizei

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Eine aufmerksame Angestellte eines Supermarktes verhinderte am Mittwoch, das eine 81-jährige Frau das Opfer von Betrügern durch die Masche “Falsche Gewinnversprechen” wurde. Ein Anrufer hatte die Frau durch geschickte Gesprächsführung, aber auch durch Drohungen überzeugt, dass sie bei “Euromillions” mehrere Zehntausend Euro gewonnen habe. Der Anrufer verlangte allerdings eine Gebühr in Höhe … Mehr lesen

      Mannheim – Corona aktuelle Fallzahlen – Information zur nächtlichen Ausgangsbeschränkung – Inzidenzzahl 67,9

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 2. Entwicklung Virusvarianten 3. Impfzahlen 4. Information zur nächtlichen Ausgangsbeschränkung 5. Kinder-Betreuungsgebühren für den Februar sollen anteilig erlassen werden 6. Besucherbegrenzung Herzogenriedpark 7. Impftermine für über 80jährige Bürger*innen 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 10681 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 26.02.2021, 16 Uhr, 53 weitere … Mehr lesen

      Heidelberg – Alle Recyclinghöfe ab Mittwoch, 24. Februar, geöffnet! Einlassbeschränkungen und Zugangsregeln

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für die Anlieferung von Kleinmengen an Abfällen aus Heidelberger Haushalten und Gewerbebetrieben öffnet die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg ab Mittwoch, 24. Februar 2021, alle Recyclinghöfe. Angesichts der Coronavirus-Pandemie wird die Bevölkerung gebeten, die Anlieferungen auf dringende Angelegenheiten zu beschränken. Für alle Recyclinghöfe gilt: Die Anzahl der Fahrzeuge, die gleichzeitig auf … Mehr lesen

      Mannheim – Corona-Finanzhilfen für Fußballvereine! jetzt online informieren

      Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Badischer Fussballverband e.V.) – Das kostenlose Online-Seminar „Corona-Finanzhilfen“ in Zusammenarbeit mit dem Badischen Sportbund Nord e.V. informiert interessierte Fußballvereine am Mittwoch, den 3. März 2021 ab 18 Uhr über die Soforthilfe Sport und weitere Zuschussmöglichkeiten für Vereine während der Covid-19-Pandemie. Die Soforthilfe Sport ist der fast 20 Millionen schwere Rettungsschirm der Landesregierung … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Lockdown: Stadtverwaltung für alle Anliegen der Bürgerinnen und Bürger erreichbar! Städtische Gebäude jedoch noch bis 7. März geschlossen – Fast alle Bürgerämter ab 22. Februar für dringend erforderliche Anliegen wieder geöffnet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bund und Länder haben am 10. Februar 2021 beschlossen, den bestehenden Corona-Lockdown bis einschließlich 7. März 2021 zu verlängern. Die Gebäude der Stadtverwaltung Heidelberg bleiben bis dahin für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Ämter und Dienststellen der Stadt Heidelberg sowie die städtischen Gesellschaften sind währenddessen allerdings weiterhin erreichbar. Bürgerinnen und Bürger … Mehr lesen

      Mannheim – Kita Gebühren für Januar werden erlassen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinderat beschließt analoge Regelung zur Erstattung der Betreuungsgebühren wie im vergangenen Jahr Bereits im vergangenen Frühjahr hatte der Gemeinderat entschieden, Eltern, die während der pandemiebedingten Schließungen keine Notbetreuung in Anspruch genommen hatten, die Betreuungsgebühren für die Monate April, Mai und Juni für Kitas, Kindertagespflege und Schulkindbetreuung zu erlassen. Nun hat der … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Lockdown: Stadtverwaltung bleibt erreichbar – städtische Gebäude sind geschlossen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bund und Länder haben am 19. Januar 2021 beschlossen, den bestehenden Corona-Lockdown bis einschließlich 14. Februar 2021 fortzusetzen. Die Ämter und Dienststellen der Stadt Heidelberg sowie die städtischen Gesellschaften sind aber weiterhin erreichbar. Nur die Gebäude der Stadtverwaltung Heidelberg bleiben bis Mitte Februar für den Publikumsverkehr geschlossen. Für dringende und … Mehr lesen

      Limburgerhof – Angeblicher Gewinn als Betrugsversuch

      Limburgerhof/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagmittag hat ein Bürger einen Anruf von einer Frau erhalten, die ihm vorgaukelte, dass er 39.000 Euro gewonnen hätte. Um das Geld ausgezahlt zu bekommen, müsste der Mann aber erst einmal “Gebühren” in Höhe von 900 Euro bezahlen. Als er antwortete, dass er diese “Gebühren” nicht bezahlen werde, legte die Anruferin auf.

      Landkreis Germersheim – Gebührenbescheide für die Abfallentsorgung im Kreis Germersheim werden im Januar verschickt

      Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ende Januar verschickt die Kreisverwaltung Germersheim die Bescheide für die Abfallentsorgungsgebühren.Adressaten sind die Grundstückseigentümer bzw. Hausverwaltungen.Der Gebührenbescheid beinhaltet die Endabrechnung des Jahres 2020 und die Höhe der Vorausleistungen für das laufende Jahr. Diese sind jeweils zum 1. März, zum 1. Juli sowie zum 1. November fällig. Bei zu spät erfolgter … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Seriöse Notdienste finden – Das ist wichtig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Einmal nicht aufgepasst und die Tür versperrt? Oder stößt der Abfluss in der Küche wieder mal an seine Grenzen? In diesen Fällen ist guter Rat teuer. Notdienste versprechen Hilfe in diesen misslichen Lagen und kümmern sich um diese Belange. Doch worauf ist zu achten, um nicht bei den schwarzen Schafen … Mehr lesen

      Heidelberg -Recyclinghof Kirchheim ab Donnerstag, 21. Januar 2021, wieder geöffnet! Betrieb nur mit Einlassbeschränkungen und Zugangsregeln

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unter Beachtung der geltenden Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen öffnet die Stadt Heidelberg den Recyclinghof Kirchheim, Oftersheimer Weg, ab Donnerstag, 21. Januar 2021, wieder. Ab Montag, 25. Januar 2021, ist außerdem keine Terminvereinbarung für den Recyclinghof Wieblingen/Abfallentsorgungsanlage, Mittelgewannweg 2a, mehr notwendig. Die beiden Recyclinghöfe sind allerdings nur für die Anlieferung in dringenden … Mehr lesen

      Landau – Gebührenbescheide 2021 für die Abfallentsorgung werden verschickt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab dem 18. Januar werden im Landkreis Südliche Weinstraße die jährlichen Gebührenbescheide für die Abfallentsorgung versandt. Dieses Jahr gelangen 38.883 Bescheide und damit 191 Bescheide mehr als im Vorjahr in den Versand. Den Jahresbescheiden liegt in diesem Jahr ein Infoblatt des Landrates, Dietmar Seefeldt, bei. Darin angesprochen sind auch die neuen Gebühren, die … Mehr lesen

      Speyer – Information des Standesamts Speyer zu Trauerfeiern

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Information des Standesamts Speyer zu Trauerfeiern Trauerfeiern: Trauerhalle (TH) Friedhof: – Die Trauerhalle auf dem Friedhof ist für Trauerfeiern ab dem 11.01.2021 (2. KW) bis auf weiteres geschlossen. – Die Gästezahl bei Beisetzungen ist auf den engsten Angehörigen- und Familienkreis zu reduzieren. Größere Trauergästegruppen sind zu vermeiden. – Wir empfehlen … Mehr lesen

      Landau – Änderungen bei den WertstoffWirtschaftszentren in 2021 – Was ist neu, vor allem bei Anlieferungen von Bauschutt und Grünabfall?

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Neben den bereits bekanntgegebenen Senkungen bei den Gefäßgebühren für Rest- und Biomüll ändern sich ab 2021 sowohl Preise bei den Anlieferungen an die WertstoffWirtschaftszentren (WWZ) Nord (bei Edesheim) und Süd (bei Billigheim-Ingenheim) als auch Anlieferungsmodalitäten bei Bauschutt und Grünabfällen, wie der Eigenbetrieb WertstoffWirtschaft mitteilt: Für Anlieferungen von Restmüll (neu: 400,30 €/t) und Bioabfall … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Anlagebetrüger immer wieder erfolgreich

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit verschiedenen Fällen von Anlagebetrug beschäftigt sich derzeit die Inspektion für Wirtschaftskriminalität der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg. Dreiste Betrüger nutzen das Interesse der Bevölkerung zur Geldanlage, um mit unlauteren Versprechen an das Vermögen der potenziellen Anleger zu gelangen. Dabei erfolgt eine erste Kontaktaufnahme oft unaufgefordert per Telefon an private Anschlussinhaber, Online-Dating Plattformen oder nachdem das … Mehr lesen

      Heidelberg – Wirtschaftsoffensive: Drei Hilfsangebote werden verlängert! Mieterlass in städtischen Gebäuden, Erweiterung der Außenbewirtschaftung und Wegfall von Gebühren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg verlängert drei Hilfsangebote für betroffene Betriebe, Vereine, Kultur-, Sozial- und Bildungsrichtungen in der Corona-Krise: Die Stadt erlässt gewerblichen Nutzern städtischer Liegenschaften bis einschließlich Juni 2021 die Miete. Gastronomen stehen auch im gesamten Jahr 2021 erweiterte Flächen zur Außenbewirtschaftung zur Verfügung. Zudem werden auch für 2021 die Gebühren … Mehr lesen

      Heidelberg – Gehwegreinigungsgebühren werden angepasst

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg passt zum 1. Januar 2021 die Gehwegreinigungsgebühren an. Grund dafür sind die allgemeinen Kostensteigerungen. Damit ist der letzte Schritt der stufenweisen Anpassung der Gebühren bis hin zur Kostendeckung vollzogen, die der Gemeinderat im Jahr 2018 mit einer neuen Gebührenkalkulation beschlossen hat. Die Gebühren erhöhen sich damit zum … Mehr lesen

      Seite 1 von 12
      1 2 3 12
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X