• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Ehrenamt – Prüferinnen und Prüfer gesucht

      Ludwigshafen. (pd/and).  Bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz engagieren sich ehrenamtlich über 3.000 Menschen in fast 400 Prüfungsausschüssen. Nur so können die Prüfungsteilnehmer und -teilnehmerinnen ihre Abschlussprüfung in über 100 Ausbildungsberufen bzw. Weiterbildungen absolvieren Für diese anspruchsvolle Arbeit ist die IHK Pfalz ständig auf der Suche nach neuen Prüferinnen und Prüfern.

      Ludwigshafen – Seit gestern 32 Infektionen mit dem #CoronaVirusDE in Rheinland-Pfalz, erneut keine weiteren Todesfälle.

      Ludwigshafen / Mainz Coronavirus SARS-CoV-2: Aktuelle Fallzahlen für Rheinland-Pfalz Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz: Seit Beginn der Pandemie gab es 154.891 laborbestätigte Infektionen im Land – das sind 32 mehr als am Vortag (154.859). 2.198 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert (Vortag: 2.306). 9.056 Personen wurden seit Beginn der Pandemie ins … Mehr lesen

      Mannheim – Globus übernimmt den real-Markt im Mannheimer Kurpfalz Center Vogelstang

      Globus übernimmt zum 30.5.2022 den real-Markt im Mannheimer Kurpfalz Center St. Wendel/Mannheim, 18. Juni 2021. Globus übernimmt zum 30. Mai 2022 den real-Markt im Kurpfalz Center in Mannheim-Vogelstang. Nach einer kurzen Umbauphase eröffnet der Markt dann Mitte Juni 2022 unter Globus-Firmierung neu. Am heutigen Freitag stellte Globus den Mannheimer real-Mitarbeitern die Pläne für den Standort … Mehr lesen

      Weinheim – AWO Rhein-Neckar: Neues aus der Burggasse!

      Weinheim / Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/AWO Rhein-Neckar) – Seit Montag, 07. Juni, sind die Türen der AWO Rhein-Neckar wieder weit geöffnet. Wie wichtig die Hausöffnung und das damit verbundene positive Signal eines –fast – wieder regulären Alltagsbetriebs sind, zeigt sich an den freudigen Gesichtern der Klienten und Mitarbeitern. Die meisten der Klienten und Mitarbeiter sind … Mehr lesen

      Heidelberg – Ältere Menschen bestmöglich unterstützen! Erste Heidelberger Pflegekonferenz bot Erfahrungsaustausch für regionale Akteure

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Quartiersnahe und leistungsfähige Pflege- und Unterstützungsstrukturen werden angesichts des demografischen Wandels auch im „jungen“ Heidelberg immer wichtiger – und damit auch die Abstimmung und Vernetzung der Akteure vor Ort. 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter anderem aus den Bereichen Pflege, Gesundheit, Heimaufsicht und Kommunen konnte Sozialbürgermeisterin Stefanie Jansen bei der ersten … Mehr lesen

      Heidelberg – Wieder fit für den Alltag! Stadt bietet Bewegungsangebot für Seniorinnen und Senioren nach dem Corona-Lockdown

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Viele Monate waren vor allem ältere Menschen in der Pandemie dazu angehalten, möglichst zu Hause zu bleiben und Kontakte einzuschränken. Die lange Zeit des Rückzugs in die eigene Wohnung und das geringe körperliche Training hat bei vielen älteren Menschen dazu geführt, dass sie sich jetzt bei Aktivitäten außerhalb der eigenen … Mehr lesen

      Heidelberg – 1. Digitale EngagementWoche: Unterstützung für Vereine und Initiativen bei Suche von Engagierten – Vielfältige Veranstaltungen vom 10. bis 19. September – Jetzt anmelden für „Kick-off“ am 30. Juni!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Freiwilliges Engagement von Bürgerinnen und Bürgern für ihre Mitmenschen ist einer der Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Die Stadt Heidelberg setzt sich gemeinsam mit ihren Partnern kontinuierlich dafür ein, dass sich noch mehr Menschen freiwillig für andere engagieren. Zur bundesweiten Woche des Bürgerschaftlichen Engagements veranstalten die Koordinierungsstelle Bürgerengagement der Stadt Heidelberg im … Mehr lesen

      Viernheim – Keine Sommerbühne in diesem Jahr

      Viernheim. (pd(and). Auch wenn mit den sinkenden Inzidenzwerten viele Lockerungen eingetreten und auch wieder Veranstaltungen im öffentlichen Raum stattfinden dürfen, muss die Sommerbühne leider auch in diesem Jahr abgesagt werden.

      Mannheim – Digitales Livekonzert der Popakademie zum Weltflüchtlingstag 

      Mannheim. (pd/and). Am Mittwoch, den 16. Juni 2021 hat die Popakademie Baden-Württemberg ab 20 Uhr ein Livekonzert auf dem Popakademie Instagram-Account gestreamt zum Weltflüchtlingstag Die „Work In Progress Club“-Veranstaltung findet in Kooperation und zu Gunsten der UNOFlüchtlingshilfe statt, mit Hinblick auf den Weltflüchtlingstag am 20. Juni und die Kampagne #withrefugees. 

      Landau – Neue Regeln in Rheinland-Pfalz: 23. Corona-Bekämpfungsverordnung tritt in Kraft – Erleichterungen bei Sport, Freizeit und Maskenpflicht – Maskenpflicht auf Landauer Wochenmarkt bleibt vorerst weiter bestehen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Freitag, 18. Juni, ist die 23. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft getreten. Sie bringt weitere Lockerungen mit sich, v.a. in den Bereichen Freizeit und Sport. Bei der Maskenpflicht gibt es besonders für Schülerinnen und Schüler Erleichterungen. Bei einer Inzidenz von unter 35 müssen sie am Platz künftig keine … Mehr lesen

      Landau – Ausflüge in die Vergangenheit der Südpfalzmetropole wieder möglich: Büro für Tourismus der Stadt Landau bietet ab Mittwoch, 16. Juni, historische Stadtführungen an

      Landau. (pd/and). Endlich heißt es: #wiederwaslosinLD! Nach der Corona-bedingten Pause startet auch das Büro für Tourismus der Stadt Landau (BfT) wieder mit dem Stadtführungsprogramm. Los geht es ab Mittwoch, 16. Juni, mit der regelmäßig stattfindenden historischen Stadtführung. Den Auftakt bei den Themenführungen machen „Die Landauer Magd Emilie“ am Freitag, 18. Juni, und „Tratsch uff de Gass“ am Samstag, 26. Juni.

      Brühl – Brühler Freibad zum zweiten Mal „ausverkauft“

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 1.000 Besuchern, die zeitgleich das Brühler Freibad genossen haben, war das Bad zum zweiten Mal in dieser Saison ausverkauft. Dennoch bleibe in den Becken und auf der Wiese immer noch genug Abstand gewahrt und ein sicheres, ruhiges Schwimmen sei möglich – in Pandemiezeiten besonders wichtig, weist Dirk Faulhaber, im Brühler … Mehr lesen

      Hayna – Nach Großbrand – Kreisvorstand des Landkreises Südliche Weinstraße bedankt sich bei allen Einsatzkräften

      Hayna / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Großbrand in Herxheim-Hayna wurden am Montag zwei Wohnhäuser und mehrere Tabakschuppen völlig zerstört. Zehn Personen haben ihr Zuhause verloren. 180 Einsatzkräfte aus der ganzen Südpfalz waren im Einsatz und konnten eine weitere Ausbreitung des Feuers verhindern. Der Kreisvorstand des Landkreises Südliche Weinstraße bedankt sich bei allen Einsatzkräften und weist … Mehr lesen

      Mannheim – Heidelberg – “Brennpunkte Sommer 2021” – Neues polizeiliches Konzept soll für mehr Sicherheit sorgen

      Mannheim/ Heidelberg/ Rhein-Neckar-Kreis/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Für den Zeitraum vom 11. Juni bis 11. September 2021 hat das Polizeipräsidium Mannheim neues Konzept mit dem Titel “Brennpunkte Sommer 2021” erstellt. Ziel ist es, das Sicherheitsempfinden weiter zu stärken und damit die Lebensqualität in Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckarkreis auch über die Sommermonate noch einmal zu steigern. … Mehr lesen

      Heidelberg – Ihr Weg durch die Krebserkrankung – Neue Broschüre des Krebsinformationsdienstes

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Jede Phase einer Krebserkrankung ist von ihren eigenen Herausforderungen geprägt: vom Schock der Diagnose und der teilweise belastenden Behandlung, von der Rehabilitation, der Nachsorge und der oft schwierigen Rückkehr in den Alltag. Mit der neuen Broschüre „Ihr Weg durch die Krebserkrankung“ bietet der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums Antworten … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt soll wieder sauberer werden: Stadt reinigt öfter und appelliert an die Bevölkerung! Corona-Trend „Essen zum Mitnehmen“ produziert viel Müll auf öffentlichen Straßen und Plätzen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Viele Menschen in Heidelberg haben sich während des Corona-Lockdowns an den Konsum von „Essen zum Mitnehmen“ im öffentlichen Raum gewöhnt. Dies produziert jedoch viel Müll auf Straßen und Plätzen: Bedingt durch das zunehmend schöne Wetter im Frühsommer 2021, die Öffnungsschritte und das Bedürfnis der Menschen, sich wieder verstärkt zu treffen, … Mehr lesen

      Heidelberg – Impfaktion Emmertsgrund: Ab Donnerstag offen für Menschen aus allen Heidelberger Stadtteilen! Impfstoff von Johnson & Johnson – Für Männer ab 18 und Frauen ab 40 Jahren – Ohne Anmeldung!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei ihrer Impfaktion auf dem Emmertsgrund weitet die Stadt Heidelberg ab Donnerstag, 17. Juni, den Kreis der Impfberechtigten aus. Ab diesem Tag können sich alle erwachsenen Männer sowie alle Frauen ab 40 Jahren, die mit ihrem Hauptwohnsitz in Heidelberg gemeldet sind, um eine Impfung bemühen. Die Eingrenzung auf Bewohnerinnen und … Mehr lesen

      Mannheim – 5 Tipps: So findet man ein seriöses Online Casino!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Zeitalter der Online Casinos ist längst da und die Nutzer freuen sich über umfangreiche Angebote bei den verschiedenen Anbietern. Flexible Öffnungszeiten, nicht mehr vorhandene Anfahrtswege und der entfallende Dresscode sind hier genauso attraktiv wie die umfangreichen Bonusangebote. Doch wie findet man wirklich ein seriöses Casino, bei dem man sicher … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Eulen dürfen vor 540 Zuschauern spielen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Grünes Licht aus Mainz: Das Land Rheinland-Pfalz hat den Antrag der Stadt Ludwigshafen und den Eulen Ludwigshafen, ein Modellprojekt mit Zuschauern bei Großveranstaltungen durchzuführen, genehmigt. So kann Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen am Sonntag (13.30 Uhr) gegen THW Kiel und am Sonntag, 27. Juni (15.30 Uhr) gegen Frisch Auf Göppingen jeweils 540 Zuschauern … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Spielhalle vs. Onlinecasino: Wo spielt es sich besser?

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – In fast jeder Stadt findet sich mindestens eine Spielhalle. Sie waren für die Betreiber immer ein gutes Geschäft und für die Kunden ein netter Treffpunkt und Zeitvertreib. Doch seit einiger Zeit wächst die Konkurrenz aus dem Internet. Onlinecasinos werden immer beliebter und so mancher Spieler zieht das Zocken am heimischen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Rheinland-Pfalz lockert Maskenpflicht in Schulen und im Freien

      Ludwigshafen / Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar. Dreyer/Hoch/Dr. Hubig: Maskenpflicht in Schulen und im Freien wird gelockert Der Ministerrat hat weitere Lockerungen bei den Coronaschutzmaßnahmen beschlossen, die mit der 23. Corona-Bekämpfungsverordnung ab Freitag gelten sollen. „Masken haben eine Schlüsselrolle bei der Pandemie-Bekämpfung. Da die Infektionszahlen aktuell verlässlich sinken, können wir dennoch die Maskenpflicht lockern. Mich freut … Mehr lesen

      Hockenheim – Aquadrom wieder geöffnet – Einen Blumenstrauß als Willkommensgruß

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag (14. Juni) hieß es im Aquadrom endlich wieder: „Mir kumme widder“. Darauf haben sich nach langer Corona bedingter Schließung nicht nur das Aquadrom-Team, sondern auch zahlreiche Badegäste gefreut. Bereits um 10 Uhr warteten die ersten Personen Corona konform auf den Einlass ins Bad. Endlich wieder Schwimmen – das dachte … Mehr lesen

      Hauenstein – Bezirksverband Pfalz : 50.000 Euro fürs Deutsche Schuhmuseum Hauenstein

      Hauenstein Bezirksverband Pfalz unterstützt Um- und Neugestaltung Der Bezirksverband Pfalz, der Mitträger des Deutschen Schuhmuseums in Hauenstein ist, wird die Um- und Neugestaltung der Ausstellungsflächen mit 50.000 Euro unterstützen. Das hat der Bezirksausschuss unter Vorsitz des Bezirkstagsvorsitzenden Theo Wieder einstimmig beschlossen. 1996 wurde das Museum in einer ehemaligen Schuhfabrik im Bauhausstil von 1929 eröffnet. Als … Mehr lesen

      Germersheim  – Zwei besondere Naturpfade im und am Bienwald

      Germersheim. (pd/and). Die Besonderheiten des Bienwaldes, seine Schönheit, seine Ursprünglichkeit, sein Entwicklungspotenzial und seine Einzigartigkeit können Besucher künftig auf zwei besonderen Pfaden erlaufen und erleben. Im östlichen Bienwald entsteht derzeit im Rahmen des Naturschutzgroßprojektes der „Naturwaldpfad Bienwald“, im westlichen Bereich der „Viehstrich-Lehrpfad“. Beide Pfade werden im Laufe des Jahres fertiggestellt und bieten mit unterschiedlicher Ausrichtung vielfältige Möglichkeiten, das Projektgebiet und die Maßnahmen über Informationstafeln und sinnliche Erfahrungen kennenzulernen.

      Mannheim – Den digitalen Wandel gemeinsam gestalten! Metropolregion Rhein-Neckar mit vier Online-Veranstaltungen beim nationalen Digitaltag am 18. Juni dabei!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Metropolregion Rhein-Neckar GmbH) – Wie die Menschen miteinander kommunizieren, sich informieren, lernen, wie sie Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung oder der gesundheitlichen Versorgung in Anspruch nehmen – Digitalisierung verändert Alltag und Beruf rasant und tiefgreifend. Dabei sollte jeder in der Lage sein, sich souverän, sicher und selbstbestimmt in der digitalen Welt zu bewegen. … Mehr lesen

      Seite 1 von 147
      1 2 3 147
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X