• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Speyer – RS+ Siedlungsschule: Jetzt schon Termine für die Anmeldung zur 5. Klasse machen

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Wer sein Kind für die fünfte Klasse der Realschule Plus Siedlungsschule anmelden möchte, sollte schon jetzt telefonisch einen Termin vereinbaren. In diesem Schuljahr fand unser Tag der offenen Tür endlich wieder in Form unseres beliebten Weihnachtsmarktes statt. Auf der Homepage der Schule www.siedlungsschule.de können interessierte Eltern und ihre Kinder aber auch … Mehr lesen

Heidelberg – Chancengleichheit: Beratungsangebote im Februar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Februar 2023 Beratungen in Präsenz sowie weiterhin telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Februar zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche berät Yulia … Mehr lesen

Heidelberg – Seit 1. Januar haben mehr Menschen einen Anspruch auf Wohngeld – Digitaler Antrag möglich – Stadt bittet um Verständnis für längere Bearbeitungszeiten

Heidelberg / Metropolregion TRhein-Neckar(red/ak) – Seit 1. Januar 2023 gilt in ganz Deutschland die neue Wohngeldreform. Dadurch erhöhen sich die bisherigen Wohngeldsätze deutlich, im Schnitt können Berechtigte mit einer Verdopplung der bisherigen Sätze rechnen. Außerdem haben wesentlich mehr Menschen als bisher ein Anrecht auf Wohngeld. Auch viele Heidelbergerinnen und Heidelberger, deren Einkommen bislang die Grenzen … Mehr lesen

Speyer – Fischinventur im Großaquarium – das schwimmende Ergebnis steht fest.

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Große Inventur im SEA LIFE Speyer- von A wie Anemone bis Z wie Zebrastierkopfhai, alle müssen gezählt werden. Die offizielle Zahl der diesjährigen Fischinventur steht endlich fest: 2.349 Tiere leben in rund 500.000 Liter Wasser in 40 Becken und sind Fokus der täglichen Arbeit der Aquarist*innen. Jedes Jahr aufs Neue ist es dasselbe … Mehr lesen

Heidelberg – Bahnstadt-Viertklässler sollen begrenzte Zeit an Graf von Galen-Schule unterrichtet werden – Stadt favorisiert Klassenverlegung aus pädagogischen Gründen

Heidelberg / Metropolrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Zahl der Kinder, die die Grundschule in der Bahnstadt besuchen, ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Zum neuen Schuljahr 2023/24 werden dort voraussichtlich erneut vier erste Klassen starten, aber nur drei vierte Klassen abgehen. Ziel ist es, den Raumbedarf der Schule mit dann 15 Klassen auch in Zukunft … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Anmeldungen in den weiterführenden Schulen im Landkreis Südliche Weinstraße – Termine und weitere Infos

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Kinder, die mit Erfolg die vierte Klasse einer Grundschule besucht haben, werden in die fünfte Klasse einer weiterführenden Schule aufgenommen. Nach Ausgabe der Halbjahreszeugnisse Ende Januar 2023 finden zeitnah die Anmeldetermine für die weiterführenden Schulen im Landkreis Südliche Weinstraße für das Schuljahr 2023/2024 statt. Die Schulabteilung der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße … Mehr lesen

Stuttgart/Mannheim/Heidelberg – Industrie, Handel und Dienstleister starten bei Ausbildung mit leichtem Rückenwind ins neue Jahr – Technische und Gastro-Berufe legen regional zu

Stuttgart / Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Stuttgart) – Die Lage bei der Ausbildung in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen in Baden-Württemberg zeigt zum Jahresbeginn 2023 erste Anzeichen der Stabilisierung. Laut Baden-Württembergischem Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) waren zum 31. Dezember 2022 rund 39.250 neu abgeschlossene Ausbildungsverträge registriert. Das sind 3,8 Prozent mehr als zum gleichen … Mehr lesen

Heidelberg – 2023: Was die Stadt alles für ihre Bürger plant

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In den Jahren 2020 und 2021 stand ein Ausblick auf das Folgejahr in vielen Punkten unter dem Vorbehalt, dass die Corona-Pandemie es zulassen möge. Auf 2023 lässt sich nun wieder mit etwas mehr Planungssicherheit schauen – die Pandemie scheint beherrschbar, aber viele andere Krisen in der Welt sind an ihre … Mehr lesen

Heidelberg – Austausch zum Thema Queere Bildung – Fortsetzung der Veranstaltungsreihe „Gender als Politikum“ am 26. Januar im Karlstorbahnhof

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Welche Rolle spielt Bildung beim Thema Queerfeindlichkeit? Dieser Frage widmet sich die zweite Veranstaltung in der Reihe „Gender als Politikum. Analysen und Antworten“. Interessierte sind dazu am Donnerstag, 26. Januar 2023, um 19 Uhr in den neuen Karlstorbahnhof Heidelberg, Marlene-Dietrich-Platz 3, eingeladen. Die Veranstaltungsreihe klärt auf über Aspekte von Queerfeindlichkeit … Mehr lesen

Mannheim – IHK Rhein-Neckar: Ausbildungsbilanz: „Aufholprozess nach Coronatief läuft erfolgreich“

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 5. Januar 2023. Im vergangenen Jahr verzeichnete die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar 3.689 neue Ausbildungsverhältnisse. Das ist ein Plus von 4,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Diese positive Entwicklung umfasst sowohl die kaufmännischen (2.387; +4,5 %) als auch die gewerblich-technischen Berufe (1.302; +3,9 %). „Das Ausbildungsjahr 2021 war noch sehr … Mehr lesen

Landau – Mehr Landauerinnen und Landauer – Bürgerbüro und Standesamt veröffentlichen Bevölkerungsstatistik für 2022 – Plus von 690 Personen mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in der Südpfalzmetropole

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Neues Jahr, neue Bevölkerungsstatistik: Das Standesamt und das Bürgerbüro der Stadt Landau haben jetzt ihre Zahlen für 2022 vorgelegt. Von Geburten und Eheschließungen bis hin zu den Entwicklungen bei den Sterbefällen gibt es darin einiges zu entdecken. Besonders interessant in diesem Jahr: Landau wächst. Ende 2022 waren 49.124 Einwohnerinnen und Einwohner mit Haupt- … Mehr lesen

Germersheim – Anmeldetermine für weiterführende Schulen im Kreis Germersheim

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar Anmeldetermine für weiterführende Schulen im Kreis Germersheim   Die Schullandschaft im Kreis Germersheim ist breit gefächert. Zumal seit diesem Jahr neben dem Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaften, einem Ableger der Mainzer Gutenberg Universität, auch „Digital Engineering“ als neuer Studiengang der Hochschule Kaiserslautern im Landkreis angeboten wird. Bei den weiterführenden Schulen, ab … Mehr lesen

Speyer – Treffen der Generationen – Vier Generationen – Speyerer Tanklöschfahrzeuge beim Fotoshooting

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Seltene Gelegenheit: Vier Generationen Speyerer Tanklöschfahrzeuge beim Fotoshooting – 50 Jahre Feuerwehrgeschichte auf einem Bild. Die etwas ruhigere Zeit zwischen den Jahren ließ es zu, dass Speyerer Feuerwehrleute in ihrer Freizeit zu einem ganz besonderen Anlass ausrückten. Am 27.12. verließen vormittags gleich vier Tanklöschfahrzeuge die Feuerwache an der Industriestraße, um zwischen Dom und … Mehr lesen

Heidelberg – Chancengleichheit: Beratungsangebote im Januar 2023

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Januar Beratungen in Präsenz sowie weiterhin telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Januar zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche berät Yulia Uksekova … Mehr lesen

Mannheim – Klinikseelsorger an der Unversitätsmedizin Mannheim (UMM) Pfarrer Karl-Heinz Westermann geht zum Jahresende in Ruhestand

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 25 Jahre Seelsorger an der UMM Pfarrer Karl-Heinz Westermann geht zum Jahresende in Ruhestand (Mannheim, 27.12.2022). Schon ein Vierteljahrhundert hat Pfarrer Karl-Heinz Westermann als katholischer Klinikseelsorger an der Unversitätsmedizin Mannheim (UMM) immer ein offenes Ohr für Patient:innen, Pflegende und Ärzt:innen. Bis 2019 war er Leiter der Seelsorge am „Klinikum“ bevor er … Mehr lesen

Mannheim – Am 1. Januar 2023 tritt das Wohngeld-Plus-Gesetz in Kraft

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Umsetzung der Wohngeldreform 2023 in Mannheim Am 1. Januar 2023 tritt das Wohngeld-Plus-Gesetz in Kraft. Es handelt sich dabei um die größte Wohngeldreform in der Geschichte der Bundesrepublik. Mit Inkrafttreten dieser Reform wird sich der Kreis der Wohngeldberechtigten etwa verdreifachen. Insofern wird auch von einer Verdreifachung der Antragstellungen ausgegangen. Bürgerinnen und … Mehr lesen

Ludwigshafen – 50PLUS-Vorlesungsreihe: Vortrag „Die Ökonomie des Alltäglichen – warum alles in unserem Leben eine Frage von Nutzen und Kosten ist“ von Prof. Dr. Jörg B. Kühnapfel am 12. Januar 2023 um 17.00 Uhr

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die 50PLUS-Vorlesungsreihe im Wintersemester 2022/2023 geht in die Schlussrunde: Am Donnerstag, dem 12.01.2023, um 17.00 Uhr steht der Vortrag „Die Ökonomie des Alltäglichen“ auf dem Programm. Darin klärt Prof. Dr. Jörg B. Kühnapfel, Professor für General Management im Fachbereich Marketing und Personalmanagement, die Frage, „warum alles in unserem Leben eine … Mehr lesen

Ludwigshafen – Die Politik und globale Ereignisse beeinflussen den aktuellen Devisenmarkt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Devisenmarkt ist der größte und aktivste Finanzmarkt der Welt. Jeden Tag tätigen Teilnehmer aus aller Welt Devisentransaktionen im Wert von Billionen. Aufgrund der globalen und vernetzten Struktur des Devisenmarktes können Ereignisse aus allen Teilen der Welt unmittelbare Auswirkungen auf Wechselkurse und Währungswerte haben, sodass es sich vorab empfiehlt, genau … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kostenfreie Mahlzeit für Bedürftige und Wärmestube – Suppenküche verzeichnet steigende Gästezahlen – Bitte um Spenden und ehrenamtliche Angebote

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Immer mehr Menschen können nicht mehr für ihren Lebensunterhalt sorgen. So verzeichnet die Suppenküche an der Protestantischen Apostelkirche seit dem Sommer steigenden Zulauf. Zudem hat die Einrichtung ihre Öffnungszeiten erweitert, um ihren Gästen einen warmen Aufenthaltsort zu bieten. Das Plus an Lebensmitteln und Wärme verursacht höhere Kosten – eine zunehmend schwierige Situation für … Mehr lesen

Mannheim – „In Zeiten von Knappheit darf Vesperkirche nicht fehlen“- Feierliche Eröffnung mit Pfarrerin Ilka Sobottke am 8. Januar 2023

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wunder kann man nicht planen, kann man nicht machen, aber man kann ihnen Gelegenheiten bieten“, eine solche, sei die Vesperkirche, so Dekan Ralph Hartmann im Pressegespräch im Turmsaal der Citykirche Konkordien. Ein Großprojekt, dass in den heutigen Zeiten mehr an Bedeutung und Wichtigkeit gewinnt als sonst. Nach Pandemie, Ukraine-Krise, Energieknappheit und Inflation, lange … Mehr lesen

Mannheim – Pop macht Schule! Bewerbungsstart: Popakademie-Förderprogramm

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Popakademie Baden-Württemberg GmbH) – Bis zum 15. Januar 2023 können sich Schulklassen aus der Metropolregion Rhein-Neckar für „Pop macht Schule“ bewerben. Zwei Tage lang besuchen Dozierende und Studierende der Popakademie Baden-Württemberg ausgewählte Schulen und unterrichten in spannenden Workshops wie man singt, textet, Instrumente spielt und Bands managt. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht … Mehr lesen

Heidelberg – Höheres Wohngeld für mehr Berechtigte ab dem 1. Januar 2023 – Ab sofort digitaler Antrag möglich

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum 1. Januar 2023 gilt in ganz Deutschland die neue Wohngeldreform. Damit erhöhen sich die Wohngeldsätze zum Jahresbeginn deutlich, außerdem haben wesentlich mehr Menschen als bisher ein Anrecht auf Wohngeld. Auch viele Heidelbergerinnen und Heidelberger, deren Einkommen bislang die Grenzen für einen Wohngeldanspruch überschritten haben, werden durch die Reform erstmals … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sinnesführung im Wildpark

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Dem Winter sind die Teilnehmer*innen der Sinnesführung für die ganze Familie am Freitag, 16. Dezember 2022, von 16 bis 18 Uhr im Wildpark Rheingönheim auf der Spur. Unter der Anleitung von Andrea Hauk beobachten Groß und Klein sowie Junge und Junggebliebene an der frischen Luft mit Entdeckeraugen Tiere und Pflanzen im … Mehr lesen

Heidelberg – Kurze Wartezeiten in den Bürgerämtern durch Terminvergabe – Termine können online, telefonisch und persönlich vereinbart werden

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wer eine Dienstleistung der Bürgerämter in Anspruch nehmen möchte, soll nicht lange warten müssen. Um dieses Ziel zu erreichen, setzt die Stadt Heidelberg auf eine Terminvereinbarung. Die meisten Amtsbesuche sind für Bürgerinnen und Bürger gut im Vorfeld planbar. Durch die Terminvergabe können auch die Bürgerämter besser planen und ihre Kapazitäten … Mehr lesen

Mannheim – Familienpass 2023 jetzt erhältlich

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Auch 2023 gibt es wieder den beliebten Mannheimer Familienpass. Ab sofort kann die Neuauflage des kostenfreien Gutscheinhefts für das kommende Jahr bestellt werden. Alle Mannheimer Familien mit Kindern unter 18 Jahren erhalten das Gutscheinheft unabhängig vom Einkommen. „Bis einschließlich November haben wir für das aktuelle Jahr 13.581 Familienpässe ausgegeben, über 9.000 … Mehr lesen

Seite 1 von 19
1 2 3 19
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN