• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – E-Rechnungspflicht ab 2025 – IHK Pfalz informiert Unternehmen über elektronische Rechnungen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab dem Jahr 2025 müssen alle Unternehmen elektronische Rechnungen (E-Rechnungen) empfangen und verarbeiten können. Dazu bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz mehrere Webinare zum Thema an. Das erste Webinar findet am 31. Juli statt, das zweite am 22. August. Die Teilnahme ist für IHK-Mitgliedsunternehmen kostenfrei. Betroffen ist dabei … Mehr lesen

Heidelberg – Steuererklärung leichtgemacht

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es ist kein Problem, die Einkommensteuererklärung am PC mit dem kostenlosen Programm ELSTER der Finanzbehörde selbst zu machen. Die vhs Heidelberg bietet am Sonntag, 21.7. ein Seminar an, in dem Kenntnisse übermittelt werden, wie man den Mantelbogen sowie die wichtigsten Anlagen am PC ausfüllt. Das Seminar bereitet aufgrund seiner systematischen … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Hausbesuch von angeblichem Gerichtsvollzieher

Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Donnerstag, 04.07.2024, erschien ein bislang unbekannter Mann, welcher sich als Gerichtsvollzieher ausgab, an der Haustür eines Bad Dürkheimer Bürgers (Mitteiler). Der unbekannte Mann fragte einen anderen Anwohner hierbei nach dem aktuellen Aufenthaltsort des Mitteilers und verschwand anschließend wieder. Der Mitteiler nahm am darauffolgenden Tag (05.07.2024) mit mehreren Behörden (Verwaltungen, … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – VORSICHT vor Betrügern – Aktuelle Warnmeldung für Mutterstadt und Ruchheim

Mutterstadt / Ruchheim (ots) Aktuell kommt es in Mutterstadt und Ruchheim vermehrt zu betrügerischen Anrufen, bei denen unbekannte Personen z.B. Notlagen von angeblichen Angehörigen vortäuschen (sogenannte Schockanrufe), falsche Gewinnversprechen abgeben oder sich fälschlicherweise als Amtsträger wie Staatsanwälte oder Polizeibeamte ausgeben. Mit geschickter Gesprächsführung verunsichern und manipulieren sie ihre Opfer derart, dass sie teilweise sehr hohe … Mehr lesen

Heidelberg – Programm rund um Technik zum Anziehen – Kostenlose Workshops, Training und Vorträge

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Vom Fitnesskurs über einen Workshop für Handwerker bis hin zum Vortrag über Künstliche Intelligenz: Im „Pop-up Living Lab für Tragbare Technologien“ in der Kurfürsten-Anlage 3 wird jede Woche ein vielfältiges Programm geboten. Auf Initiative des Amtes für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft der Stadt Heidelberg präsentieren sich Start-ups, Forschungsprojekte und weitere Akteure, die … Mehr lesen

Mannheim – Preise auf dem Immobilienmarkt rückläufig

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Preise auf dem Immobilienmarkt rückläufig: Grundstücksmarktbericht 2023 des Gutachterausschusses Im Jahr 2023 sind die Preise für Immobilien in Mannheim – anders als in den Vorjahren – gesunken. Das geht aus dem nun veröffentlichten Grundstücksmarktbericht 2023 des Gutachterausschusses der Stadt Mannheim hervor. Auch die Anzahl aller abgeschlossenen Kaufverträge ist weiter rückläufig. Die … Mehr lesen

Heidelberg – „Wo gibt‘s Unterstützung, wenn‘s nicht reicht?“ – Hilfsangebote und Beratungsstellen für Menschen mit geringem Einkommen jetzt online verfügbar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Wo gibt’s Unterstützung, wenn’s nicht reicht“ ist seit Jahren eine der nachgefragtesten Broschüren, die das Amt für Soziales und Senioren zusammen mit dem Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung aufgelegt hat. Das Angebot ist nun grundlegend überarbeitet und ab sofort mit aktualisierten Daten digital abrufbar unter www.heidelberg.de/gegenarmut. Es enthält eine Zusammenstellung … Mehr lesen

Frankenthal – Die 5 beliebtesten Zahlungsmethoden in deutschen Online Casinos

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Wer in einem deutschen Online Casino die bunten Walzen zum Rollen bringen und auf echte Gewinne hoffen möchte, kommt um eine Einzahlung nicht herum. Da die Vorlieben der Nutzer unterschiedlich sind, passen sich die Anbieter entsprechend an und akzeptieren eine ganze Reihe von Zahlungsmethoden. Von der Banküberweisung über E-Wallets bis … Mehr lesen

Ludwigshafen – Autokauf aus privater Hand – das ist bei der Zulassung zu beachten

Quelle: https://pixabay.com/de/photos/auto-finanzieren-auto-leasing-4516072/Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Um ein Auto zu fahren, muss es vorher zugelassen werden. Beim Kauf über einen Händler übernimmt dieser gern den Service. Der Kunde spart sich dadurch den bürokratischen Aufwand und viel Zeit. Anders verhält es sich bei einem privaten Verkäufer. Viele Dienstleistungen sind online verfügbar Die Zeiten, in denen der … Mehr lesen

Bad Dürkheim – mehrere Anrufe von falschen Polizeibeamten

Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 02.07.2024 wurden im Zeitraum von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr mehrere Einwohner in Bad Dürkheim durch sogenannte “falsche Polizeibeamte” angerufen. Die bislang unbekannten Anrufer, die ihre Rufnummer unterdrückt hatten, gaben sich als Polizeibeamte der Polizei in Bad Dürkheim aus. Die Angerufenen reagierten vorbildlich, beendeten das Gespräch und verständigten … Mehr lesen

Heidelberg – Großes Ferienpass-Fest am Sonntag, 7. Juli

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Alle Heidelberger Kinder, Jugendlichen und Familien sind herzlich eingeladen zum Ferienpass-Fest „Ab in den Sommer“ am Sonntag, 7. Juli 2024. Von 11 bis 17 Uhr wird in der Plöck 2a ein buntes Programm mit Familien-Café, Waffeln, Popcorn, Kreativworkshops, Roundnet und Glücksrad mit tollen Preisen geboten. Eltern können zudem Unterstützung beim … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Anlagebetrug mit Kryptowährungen – 41-Jährige verliert 70.000 Euro

Weisenheim am Berg / Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Eine 41-Jähirge Frau aus dem Landkreis Bad Dürkheim, wurde Opfer eines Trickbetruges. Nachdem sie im Internet einen Link über Kryptowährungen angeklickt hatte, wurde sie bereits im April durch einen bislang unbekannten Täter kontaktiert. Dieser gab sich als Broker einer Handelsplattform für Bitcoin, der bekanntesten Kryptowährung … Mehr lesen

Wörth – Falsche Polizeibeamte am Telefon

Wörth/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Freitagmittag informierte die Polizei Wörth bereits über mehrere “Schockanrufe” im Bereich Wörth. Unter dem Vorwand, dass nahe Angehörige einen schweren bzw. tödlichen Unfall verursacht hätten, meldete sich ein vermeintlicher Polizeibeamter am Telefon bei mehreren Geschädigten, um eine Kaution für die Freilassung des jeweiligen Verwandten zu fordern. In einem Fall übergab eine … Mehr lesen

Mannheim – Mietspiegel 2025/2026: Versand der Fragebögen an Mannheimerinnen und Mannheimer

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim erneuert das Angebot für ihre Bürgerinnen und Bürger und lässt einen neuen qualifizierten Mietspiegel erstellen. Mit dem Versand der Fragebögen beginnt nun die Erhebungsphase. Am 1. Juli 2024 startet der Versand der Fragebögen an 4.600 Mieterinnen und Mieter sowie etwa 1.600 Vermieterinnen und Vermieter. Eine Teilnahme an der Erhebung ist … Mehr lesen

Ludwigshafen – Vorsicht vor Datenverlust – das sind die häufigsten Ursachen

Quelle: pixabay.com/de/ Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie wichtig Daten sind, zeigt allein schon die enorme Bedeutung von Big Data, denn die Erfassung und Analyse von großen Datenmengen gehören zu den wichtigsten Herausforderungen von modernen Unternehmen. Aus gutem Grund sind Datenwissenschaftler in vielen Ländern die am besten bezahlten Fachkräfte im IT-Bereich. Allerdings sind Daten nicht … Mehr lesen

Ludwigshafen – Großschadensalarmübung am Stromhafen der BASF

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 100 Einsatzkräfte der Gefahrenabwehreinheiten trainierten an einem Schiffsanleger des Stromhafens bei der gestrigen BASF-Großschadensalarmübung für den Ernstfall. Externe Gäste von Behörden, Berufs- und Werkfeuerwehren verfolgten die Übung vor Ort. Das 2023 eingeweihte Niedrigwasser-Binnenschiff Stolt Ludwigshafen war Teil des Szenarios. „Die jährliche Großschadensalarmübung ist ein wesentlicher Teil unseres umfangreichen Übungskonzeptes am … Mehr lesen

Zensus 2022: Heidelberg hat 153.809 Einwohnerinnen und Einwohner! Erste Ergebnisse liegen vor – Bis September folgen weitere Daten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die ersten Ergebnisse des bundesweiten Zensus 2022 sind da: Demnach hat die Stadt Heidelberg 153.809 Einwohnerinnen und Einwohner. Zum Stichtag der Erhebung am 15. Mai 2022 lebten damit 5.260 Menschen mehr mit Hauptwohnsitz in Heidelberg als im Melderegister der Stadt eingetragen. Dieses Ergebnis entspricht in der Richtung dem des Zensus … Mehr lesen

Worms – Missverständnis bei Personalien Austausch nach Verkehrsunfall

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, den 17.06.2024, kam es gegen 15:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Bürgerhofgasse. Hier beabsichtigte ein 19-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug rückwärts in eine Parktasche einzufahren. Hierbei fuhr ihm der Fahrzeugführer eines roten Dacia von hinten auf. An beiden Fahrzeugen entstand dabei Sachschaden. Im Rahmen des anschließenden Personalienaustauschs kam es zwischen … Mehr lesen

Heidelberg – Der Ferienpass wird digital: Kauf und Auswahl von Angeboten ab 19. Juni erstmals online möglich – Großes Ferienpass-Fest mit Beratung am 7. Juli

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gute Neuigkeiten für Familien: der Ferienpass wird digital! Ab Mittwoch, 19. Juni 2024, können Heidelberger Familien die Ferienpässe für Kinder und Jugendliche von 6 bis 17 Jahren ganz einfach online kaufen – ohne Warteschlangen und feste Verkaufszeiten. Über eine Maske werden Daten und Veranstaltungswünsche eingegeben und jeder Schritt wird genau … Mehr lesen

Heidelberg – „Pop-up Living Lab“ zeigt Technik zum Anziehen! 15 Wochen lang in der Kurfürsten-Anlage – Wechselnde Themenwochen und Veranstaltungen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Wearable Technologies“ sind kleine tragbare Computersysteme – Technik zum Anziehen. Sie sammeln Fitnessdaten am Handgelenk, messen kontaktlos den Blutzuckerspiegel und machen das Gehen für Menschen mit Bewegungseinschränkungen wieder möglich. In Heidelberg gibt es zahlreiche Akteure, die sich damit beschäftigen – darunter Spitzenforschung und innovative Unternehmen. Auf Initiative des Amtes für … Mehr lesen

Heidelberg – Für neue personenabhängige Müllgebühr: Grundstückseigentümer erhalten Fragebögen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Alle Grundstückseigentümerinnen und -eigentümer erhalten zeitnah einen Fragebogen von der Stadt Heidelberg. Der Grund: Im Juli 2023 hat der Gemeinderat der Stadt Heidelberg beschlossen, dass die Jahresgebühr für Abfallentsorgung künftig nach der Anzahl der Personen auf einem Grundstück berechnet wird. Diese Änderung ermöglicht eine stabile Gebührenstruktur. Die Haushalte profitieren damit … Mehr lesen

Landau – Aktuelle Warnmeldung der Polizeidirektion

Landau – Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Polizeidirektion Landau möchte Sie darauf hinweisen, dass es aktuell im Bereich Germersheim vermehrt zu Anrufen bei älteren Menschen kommt, bei denen es sich um Betrugsversuche im Bereich “falsche Polizeibeamte” handeln könnte. – Geben Sie am Telefon keine Auskunft über Ihre persönlichen und finanziellen Verhältnisse oder andere sensible … Mehr lesen

Edenkoben – Gegen Gewalt im Amateurfußball – STOPP-Konzept startet im Sommer

Edenkoben/Metropolregion Rhein-Neckar – Der Deutsche Fußball-Bund und seine 21 Landesverbände verstärken ihre Maßnahmen gegen Gewalt im Amateurfußball. Zur neuen Saison 2024/2025 werden im Amateurbereich bundesweit einheitliche “Beruhigungspausen” eingeführt. Das DFB-STOPP-Konzept ist der wichtigste Teil eines Pakets, das die Verbände zur Gewaltprävention verabschiedet haben. Die Spielunterbrechungen können von den Schiedsrichter*innen eingesetzt werden, wenn sich die Gemüter … Mehr lesen

Ludwigshafen – Anlagebetrug

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Einem Betrüger gelang es seit Oktober 2023 einen Mann aus Ludwigshafen von einer vermeintlichen Geldanlage zu überzeugen. Er überwies mehrfach Geldbeträge. Es entstand hierdurch ein Schaden von rund 90.000 Euro. Erst als er am 02.06.2024 sein Investment auszahlen lassen wollte und keine Antwort mehr erhielt, fiel der Betrug auf. Viele Opfer sind unerfahren … Mehr lesen

Mannheim – Stadt Mannheim lädt zu Ausbildungsmesse auf die Hauptfeuerwache ein

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Es ist wieder soweit: Die Ausbildungsmesse „startklar“ öffnet ihre Türen – und tut das in diesem Jahr in einer ganz besonderen Location: Nach erfolgreichen Veranstaltungen im Rathaus und auf dem Kraftwagenhof findet die Ausbildungsmesse 2024 in der Hauptfeuerwache statt. Am Freitag, 7. Juni 2024, erfahren Interessierte alles über die Vielfalt der Ausbildung … Mehr lesen


///MRN-News.de