• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mainz/Landau – Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig überreicht Förderbescheid

      Mainz/Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem Zuschuss in Höhe von 1,2 Millionen Euro fördert das Land Rheinland-Pfalz aus den vom Bund im Rahmen des DigitalPakt Schule zur Verfügung gestellten Mitteln über die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) Digitalisierungsmaßnahmen an fünf Schulen in Trägerschaft des Landkreises Südliche Weinstraße. Mit dem Zuschuss werden die technischen Voraussetzungenfür digitales Lernen geschaffen. … Mehr lesen

      Frankenthal – Seniorenbüro und Lux-Kinos Kino für Junggebliebene wird fortgesetzt

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach der coronabedingten Schließung der Kinos im Winter 2020 setzen die Lux-Kinos und das Frankenthaler Seniorenbüro das Kooperationsangebot „Kino für Junggebliebene“ fort. Am 4. August, wird „Mein Liebhaber, der Esel und ich“ gezeigt, am 1. September „Narziss und Goldmund“. Filmbeginn ist jeweils um 15 Uhr. Die Tickets kosten für Senioren ab 60 sechs … Mehr lesen

      Heidelberg – Sportler unterstützen „Lernpatenschaften“ im Emmertsgrund – Die TSG 1878 Heidelberg spendete 5.400 Euro

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 5.400 Euro Spendengelder konnte die TSG 78 Heidelberg e. V. beim diesjährigen virtuellen SAS Halbmarathon „#HDRUN2021“ sammeln. Mit den Geldern unterstützt die TSG das Projekt „Lernpatenschaften“ des städtischen Kinder- und Jugendzentrums Emmertsgrund. Bei den Lernpatenschaften helfen Schülerinnen und Schüler aus höheren Klassenstufen jüngeren Kindern und Jugendlichen bei ihren Hausaufgaben und … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Mensa der Waldparkschule eingeweiht! Neubau für drei Millionen Euro verbessert Essenssituation und bietet Raum für Schulversammlungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Mensa der Waldparkschule im Heidelberger Stadtteil Boxberg ist eingeweiht: Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck übergab den Neubau am 23. Juli 2021 offiziell an Rektor Thilo Engelhardt. Das eingeschossige Gebäude am oberen Schulhof bietet 150 Sitzplätze. Neben der klassischen Nutzung als Mensa im Zweischichtbetrieb dient der Neubau auch als Versammlungsstätte … Mehr lesen

      Heidelberg – Sprachförderung an den Heidelberger Grundschulen künftig mit päd-aktiv: Stadt will mit kommunalem Schulprogramm optimale Bildungschancen für Schülerinnen und Schüler ermöglichen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Päd-aktiv e. V. wird in den kommenden beiden Schuljahren 2021/22 und 2022/23 in einer Pilotphase die Organisation und Durchführung der „Durchgängigen Sprachförderung“ an den Grundschulen und am Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) Marie-Marcks-Schule übernehmen. Die Gesamtkosten für das kommunale Schulprogramm belaufen sich auf 330.000 Euro pro Schuljahr. Der Heidelberger Gemeinderat … Mehr lesen

      Lambrecht – Pfalzakademie vor 65 Jahren erbaut Seit 25 Jahren in Trägerschaft des Bezirksverbands Pfalz

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Lebenslanges Lernen ist in Zeiten des rasanten gesellschaftlichen und beruflichen Wandels für jeden ein Muss, der am Ball bleiben will. Das war schon das Ziel des 1920 in Neustadt gegründeten Pfälzischen Verbands für freie Volksbildung, dem kulturelle und wissenschaftliche Organisationen sowie die pfälzischen Städte und Landkreise angehörten. Gründungsidee des Vereins war, … Mehr lesen

      Brühl – Zweitimpfungen für 160 Menschen „Ü 50“ am 30. Juli 2021 – „Betreutes Wohnen“ Rohrhof, Ahornstraße 1-5, wird wieder Brühler Impfzentrum – ZUSÄTZLICHE Impfaktion am Dienstag, 3. August 2021, VOR dem Brühler Freibad

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Es ist so wichtig, jetzt die Impfkampagne voranzutreiben“, ist sich Brühls Bürgermeister Dr. Ralf Göck sicher: „Weitere 160 Menschen über 50 werden nach ihrer zweiten Impfung in Brühl am 30. Juli dann Mitte August den vollen Impfschutz erreichen“. Die Verantwortlichen Marion Thüning und Isabelle Benkart vom Brühler Sozialamt haben alles vorbereitet und rufen … Mehr lesen

      Heidelberg – Schüler der Musik- und Singschule erfolgreich bei Jugend musiziert – Zwölf Erstplatzierte und acht Zweitplatzierte beim Landeswettbewerb

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit großem Erfolg nahmen 20 Schülerinnen und Schüler der Musik- und Singschule Heidelberg am Landeswettbewerb von Jugend musiziert teil. Einen ersten Preis erspielten sich zwölf Schülerinnen und Schüler, acht von ihnen erspielten einen zweiten Preis. Herausragend sind dabei die Ergebnisse von Anna Greiner an der Gitarre und Bjarne Nyström an … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Neues Schuljahr, nichts dazu gelernt? Land muss für krisenfeste Klassenzimmer sorgen!

      Heidelberg / Mannheim / Stuttgart / Metropolregion Rhein-Neckar(pm SPD Baden Württemberg) – SPD, LEB und Schulen fordern: Das muss noch vor Beginn des neuen Schuljahrs passieren – Fünf Monate nach dem ersten virtuellen Bildungsgipfel haben Vertreter*innen der Lehrer- und Bildungsverbände, des Landeselternbeirats- und Landesschülerbeirats, Vertreter*innen aus der Schulpraxis und den Kommunen sowie Fachleute für die … Mehr lesen

      Landau – Neuer Flügel für die Kreismusikschule

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil die Eltern von Schülerinnen und Schülern der Kreismusikschule während des ersten Lockdowns der Corona-Pandemie auf die Rückerstattung von Kursgebühren verzichtet haben, konnte durch die Gebühreneinnahmen nun ein neuer Yamaha Flügel angeschafft werden. „Wir sind allen Eltern, die so stark hinter unserer Kreismusikschule stehen, überaus dankbar für die großartige Unterstützung. Das zeigt, dass … Mehr lesen

      Germersheim – Naturaktionstag für Germersheimer Schulklasse

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie spannend die Natur vor der Haustür sein kann, konnte eine fünfte Klasse der Richard-von-Weizsäcker Realschule plus aus Germersheim beim Naturaktionstag im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen erfahren. Mitarbeiterinnen des Biosphärenreservats zeigten den 21 Kindern und ihren zwei Lehrerinnen in Eußerthal, worum es in der Modellregion für nachhaltige Entwicklung geht und gingen dabei besonders auf … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Vorbildliche Digitalisierung an den Mutterstadter Grundschulen Pestalozzi und Mandelgraben

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Vorbildliche Digitalisierung an den Mutterstadter Grundschulen Pestalozzi und Mandelgraben. Nicht ohne Stolz präsentierte Bürgermeister Hans-Dieter Schneider am 08. Juni 2021, in der Klasse 1c der Pestalozzigrundschule, im Beisein von Schulleiterin Jutta Ziegler, Janine Bier – Klassenlehrerin und EDV Koordinatorin, Marc Weinerth und Jasmin Hanisch zuständig für die EDV der Gemeinde … Mehr lesen

      Landau/Kaiserslautern – Schülerinnen zeigen vorbildliches Engagement – Franziskus- und Maria-Ward-Preis für Realschülerinnen an den bischöflichen Schulen verliehen

      Landau/Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. An den beiden bischöflichen Schulen, der Maria-Ward-Schule in Landau und der St.-Franziskus-Realschule in Kaiserslautern, wurden die Zeugnisse der mittleren Reife verliehen. Einzelne Schülerinnen beider Schulen wurden dabei mit Preisen für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet. Zum besonderen Dank für ihren persönlichen Einsatz gehörte eine persönliche Führung, im Dom zu Speyer, durch Generalvikar Andreas Sturm. … Mehr lesen

      Germersheim – Grundsatzbeschluss zur Schwimminitiative im Kreistag – Bessere Schwimmförderung für unsere Kinder

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar.Grundsatzbeschluss zur Schwimminitiative im Kreistag: Bessere Schwimmförderung für unsere Kinder   Mit einem Grundsatzbeschluss haben die Mitglieder des Kreistags in ihrer jüngsten Sitzung einstimmig für die Umsetzung einer Schwimminitiative votiert und dabei in mehreren Wortbeiträgen von einem Leuchtturmprojekt für Rheinland-Pfalz gesprochen. Landrat Dr. Fritz Brechtel zeichnete in seiner Einführung in das Thema den … Mehr lesen

      Speyer – Verkehrssicherheitstage an Schulen – Simulator und Rauschbrille beeindrucken Schülerinnen und Schüler

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer Zwangspause im letzten Jahr fanden am 14.07.2021 und 15.07.2021 wieder die Verkehrssicherheitstage an den Gymnasien Nikolaus-von-Weis und Friedrich-Magnus-Schwerd statt. Die durch die jeweilige Schulleitung initiierte Veranstaltung wurde unterstützt von Angehörigen der Feuerwehr und Polizei sowie vom Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr (BADS). Ziel dieser Veranstaltung war es, den Schülerinnen … Mehr lesen

      Speyer – Sparkasse Vorderpfalz – Schulpreis Bildende Kunst: Außergewöhnliche Arbeiten im Kunstunterricht gefördert

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am diesjährigen “Schulpreis Bildende Kunst” beteiligten sich 9 Schulen verschiedener Jahrgangsstufen und Schulformen aus Speyer und dem südlichen Rhein-Pfalz-Kreis. Wegen den Abstands- und Hygieneregelungen wird es auch in diesem Jahr keine Übergabeveranstaltung mit Bürgermeisterin Monika Kabs und Sparkassenvorstand Oliver Kolb geben. Deshalb ist eine Auswahl der Schülerarbeiten im Magazin der Sparkasse … Mehr lesen

      Mannheim – Impfungen im Impfzentrum jetzt auch ohne Termin

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort sind Impfungen im Mannheimer Impfzentrum auch ohne Termin möglich. Damit können Bürgerinnen und Bürger spontan und flexibel täglich zwischen 8 und 19 Uhr zur Impfung ins Impfzentrum kommen. Dies gilt sowohl für die Erst- als auch die Zweitimpfung. Bei der Zweitimpfung sind die Mindestabstände zwischen den beiden Impfungen einzuhalten … Mehr lesen

      Heidelberg – SRH Hochschule Heidelberg präsentiert ihre 40 Studiengänge!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SRH Hochschulr Heidelberg) – Beim digitalen Infotag an der SRH Hochschule Heidelberg am 17. Juli von 14 bis 17 Uhr stellen Studierende und Mitarbeitende die Studiengänge und das Studienmodell der Hochschule vor. Ein denkwürdiges Schuljahr neigt sich dem Ende, und viele Schülerinnen und Schüler machen sich jetzt Gedanken, wie es nach ihrem … Mehr lesen

      Heidelberg – Ausbildungsstart 2021: Rund 1.000 freie Stellen in diesem Jahr noch offen – Stadt Heidelberg und Agentur für Arbeit rufen dazu auf, sich kurzfristig noch zu bewerben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bewerbungsmappe einwerfen, Vorstellungsgespräch vor Ort und kurz darauf schon in die Ausbildung starten: So kann für viele junge Menschen der ideale Einstieg in das Berufsleben aussehen. Und das noch in diesem Jahr: Denn aktuell suchen noch viele Unternehmen in Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis Auszubildende für den Ausbildungsstart im August und … Mehr lesen

      Landau – Gymnasium Edenkoben – Förderverein spendet Boulderblock

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Edenkoben haben künftig eine neue Beschäftigungsmöglichkeit in ihren Pausen und im Nachmittagsprogramm: Ein Boulderblock auf dem Schulhof sorgt ab sofort für aktive Momente auf dem Schulhof. Der Förderverein des Gymnasiums Edenkoben hat aus eigenen Mitteln einen passgenauen Boulderblock anfertigen lassen. Schulleiter Philipp Jähne und Landrat Dietmar Seefeldt … Mehr lesen

      Mannheim – Wie geht es nach der Schule weiter? – Warum sich ein Freiwilliges Soziales Jahr bei den Johannitern lohnt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Ich weiß eigentlich gar nicht genau, was ich machen will.“- „Ich will irgendwas Soziales machen.“- „Ich muss auf meinen Studienplatz warten. Was mache ich in der Zwischenzeit?“ Viele junge Menschen wissen nach ihrem Schulabschluss noch nicht genau, wohin sie ihr beruflicher Weg führen soll. Viele klassiche Beruf- und Ausbildungsmessen mussten in den letzten … Mehr lesen

      Speyer – Sachbeschädigung rund um die #Impfaktion am Hans-Purrmann-Gymnasium – Polizei sucht Zeugen

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Derzeit findet im Hans-Purrmann-Gymnasium eine Impfaktion für Schülerinnen und Schüler statt, die mindestens 12 Jahre alt sind. Insgesamt hatten sich 495 Schüler für die Impfungen angemeldet. Ausgerichtet wird die Impfaktion von Herrn Prof. Dr. Gerald Haupt, der auch für die zurückliegenden Impfaktionen auf dem Gelände des “BÖ Fashion” in Speyer verantwortlich … Mehr lesen

      Heidelberg – Jubiläum: Musik- und Singschule feiert 50-jähriges Bestehen mit abwechslungsreichem Programm! Interessierte können bei Beratungstag Instrumente ausprobieren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit 50 Jahren bietet die Musik- und Singschule der Stadt Heidelberg ein umfangreiches Angebot musikalischer Bildung – maßgeschneidert für individuelle Interessen und Altersgruppen. Ihr Jubiläum feiert die Musik- und Singschule mit einem Programm, das im Juli beginnt und seinen krönenden Abschluss bei vier Adventskonzerten im Dezember findet. Den Auftakt macht … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mehr Unternehmergeist an Schulen – Torbjörn Kartes wirbt für Programm des Bundeswirtschaftsministeriums

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Für das neue Schuljahr werden Schulen und Unternehmen gesucht, die sich am Bundesprojekt “Entrepreneurship Education” des Ministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) beteiligen wollen. Darauf verweist Torbjörn Kartes, Bundestagsabgeordneter für Ludwigshafen, Frankenthal und den Rhein-Pfalz-Kreis. “Es ist der Unternehmergeist in Deutschland, der unsere Wirtschaft und damit auch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Oggersheim – Alessandra Contino mit Albert-Schweitzer-Preis 2021 an der Adolf-Diesterweg-Realschule plus für großes soziales Engagement ausgezeichnet

      Ludwigshafen – Oggersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Alessandra Contino wurde für ihr großes soziales Engagement an der Adolf-Diesterweg-Schule mit dem Albert-Schweitzer-Preis 2021 ausgezeichnet. Alessandra Contino, Schülerin an der Adolf-Diesterweg-Realschule plus, hat den Albert-Schweitzer-Preis 2021 des Protestantischen Kirchenbezirks Ludwigshafen und des Religionspädagogischen Zentrums Speyer erhalten. Die Schülerin bekam die Auszeichnung für ihr vorbildliches soziales Engagement aus … Mehr lesen

      Seite 1 von 5
      1 2 3 5
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X