• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Immobilien erfolgreich privat verkaufen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) . Der Verkauf einer Immobilie stellt für viele Eigentümer*innen eines der größten Einzelgeschäfte dar, die sie in ihrem Leben durchführen. Der Dekra-zertifizierte Sachverständige für Immobilienbewertung Niklas Gimpel zeigt am Dienstag, 23. April, 18.30 Uhr in der vhs Heidelberg auf, wie man teure Fehler vermeidet und stattdessen den Verkaufsprozess sicher, erfolgreich und … Mehr lesen

“Blaupause” von Leonie Lorena Wyss eröffnet am 26. April um 20 Uhr im Zwinger 3 den 41. Heidelberger Stückemarkt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Freitag, 26. April 2024, eröffnet die Uraufführung des Schauspiels »Blaupause« um 20:00 Uhr den 41. Heidelberger Stückemarkt. Das Gewinner*innenstück des Autor*innenpreises 2023 von Leonie Lorena Wyss bringt die bewegte Geschichte des Aufwachsens als queere Person in den Zwinger 1. Vor der Vorstellung lädt das Theater und Orchester Heidelberg zur … Mehr lesen

Mannheim – „Metropolbib“: Vorstellung der e-Ausleihe der Stadtbibliothek

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit der Metropolbib haben Kund*innen der Stadtbibliothek Mannheim ohne zusätzliche Gebühren die Möglichkeit eine umfangreiche Plattform zu nutzen, die Zugang zu einer Reihe von e-Medien wie Zeitschriften, eBooks oder eAudios, ermöglicht. Raschied Abu-Zarur, Mitarbeiter der Stadtbibliothek, stellt am Mittwoch, 24. April 2024, 17:00 Uhr in der Zentralbibliothek im Stadthaus N … Mehr lesen

Speyer – Ausbildung zur ehrenamtlichen Leitung von Begräbnisfeiern: Bistum Speyer startet Ausbildungsprogramm – Infoabend Ende April

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Trauergespräche führen und Begräbnisfeiern planen, gestalten sowie eigenständig durchführen – das ermöglicht die neue Ausbildung zur ehrenamtlichen Begräbnisfeier-Leitung, die das Bistum Speyer ab November anbietet. „Es gibt bei uns im Bistum Menschen, die sind bereits in der Begleitung Sterbender und Trauernder aktiv, und sie können den Weg dann auch weiter … Mehr lesen

Das größte Festival der Amateurmusik in Baden-Württemberg kommt nach Sinsheim – Zusage zur Ausrichtung für das Landes-Musik-Festival 2026

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zu Beginn des Jahres hat sich die Stadtverwaltung auf die Ausschreibung zur Ausrichtung des Landes-Musik-Festivals (LMV) beim Landesmusikverband beworben. Am vergangenen Donnerstag wurde durch die neunköpfige Jury, bestehend aus Vertretern der Mitgliedsverbände des LMV, der Landesmusikjugend sowie des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Sinsheim als Ausrichtungsstandort für 2026 ausgewählt. … Mehr lesen

Schülerzahlen in Heidelberg bleiben insgesamt stabil – Bericht zur amtlichen Schulstatistik: Grundschülerzahl steigt – Rückgang an beruflichen Schulen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Schülerzahlen in Heidelberg bleiben weitgehend stabil. Das zeigt der aktuelle Bericht zur amtlichen Schulstatistik 2023/24 des Amtes für Schule und Bildung. Danach besuchen rund 17.100 Schülerinnen und Schüler eine der öffentlichen Schulen und rund 5.900 eine der privaten Schulen in Heidelberg. Die Gesamtzahlschülerzahl ist damit im Vergleich zum Vorjahr … Mehr lesen

Mannheim – Online-Lehrstellenbörse bietet Übersicht über freie Ausbildungsplätze im Handwerk – Betriebe können ihr Angebot kontinuierlich selbst hochladen – Umkreis-Suche nach gewünschten Berufen möglich

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald) – Die Online-Lehrstellenbörse der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald bietet jungen Menschen eine Übersicht über die Lehrstellenangebote im Handwerk der Region. Aktuell sind dort über 100 Stellen ausgeschrieben, wobei die Betriebe kontinuierlich weitere Angebote einfügen. „Es lohnt sich also, regelmäßig einen Blick in die Lehrstellenbörse zu werfen“, informiert die Handwerkskammer. Profitabel … Mehr lesen

Heidelberg – Die dunklen Seiten der Stadt erleben: Böse Nachtgeschichten bei “Haunted Heidelberg”

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie kennen Heidelberg im Sonnenschein mit seinen romantischen Gässchen? Kommen Sie nach Einbruch der Dunkelheit: Erleben Sie die dunkle Seite der Altstadt. Lauschen Sie bei unserer „Gänsehautführung“ fesselnden Erzählungen über Mumien, Begräbnisriten, den Fluch der Krone und den Geheimnissen des Heiligenbergs. Vorsicht: Nur für Menschen mit guten Nerven, denen ein … Mehr lesen

Heidelberg – ChatGPT der Helfer im (Berufs-)Alltag!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – ChatGPT wird bereits in vielen Bereichen zur Unterstützung eingesetzt: beim Schreiben von Reden oder anderen Texten, beim Erledigen der Hausaufgaben, beim Erstellen von Konzepten oder Bewerbungen, bei Internetrecherchen usw. Es gibt unzählige Anwendungsbeispiele aus dem privaten und beruflichen Alltag. In einem vhs Online-Kurs am 14.04. (10:00 – 12:15 Uhr) lernt … Mehr lesen

Gedenk-Projekt der Thadden-Schule Heidelberg: neues KZ-Denkmal auf dem Kirchheimer Friedhof

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf dem Friedhof in Heidelberg-Kirchheim gibt es ein neues Denkmal für die Toten der KZ-Außenlager um Neckarelz und Obrigheim. Gymnasiastinnen und Gymnasiasten der Elisabeth-von-Thadden-Schule in Heidelberg-Wieblingen haben das Projekt initiiert und umgesetzt. Die Stadt Heidelberg hat es von Anfang an unterstützt. Der städtische Friedhofsbetrieb hat bei den Landschaftsbauarbeiten rum um … Mehr lesen

Mannheim – Facettenreich und anspruchsvoll – Entdeckungen hinter den Kulissen des Handwerks Lehrer-Fortbildung in der Bildungsakademie – Anerkannte Maßnahme unterstützt die Ansprechpartner der Berufsorientierung

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Frage: Was macht eigentlich ein Fahrzeuglackierer? Na, Fahrzeuge lackieren! Schon klar. Aber eben nicht nur. Da ist noch so viel mehr mit diesem Berufsbild verbunden. Es geht um Gestalten, Reparieren und Schützen. Um Schleifen, Auftragen und Designen. Um das Beurteilen von Karosserie- und Lackschäden, um Demontage- und Montagearbeiten, um das Bedienen von Werkzeugen, … Mehr lesen

Karrieretag im Gewerbegebiet Heidelberg-Wieblingen am Freitag, 26. April – Bündnis für Ausbildung und Arbeit lädt ein unter dem Titel „explore us #findedeineberufung“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – An Werksführungen teilnehmen, sich mit Auszubildenden austauschen und handwerkliche Tätigkeiten ausprobieren: Beim Karrieretag im Heidelberger Gewerbegebiet Wieblingen-Mitte am Freitag, 26. April 2024, können Interessierte über 20 Unternehmen aus verschiedenen Branchen kennenlernen und sich vernetzen. Veranstaltet wird der Tag der offenen Tür unter dem Titel „explore us #findedeineberufung“ vom Heidelberger Bündnis … Mehr lesen

Handwerkskammer: Meisterprüfung im Maler- und Lackierer-, und Fahrzeuglackierer-Handwerk

Metropolregion Rhein-Neckar – Ideenreich und umsetzungsstark: Meisterstücke überzeugten mit Kreativität und Technik Maler und Fahrzeuglackierer bestanden praktische Prüfung – Für sechs Personen der abschließende Teil auf dem Weg zum Meister Wie großartig Handwerkskunst ist, zeigt sich immer wieder in Meisterstücken. Auch bei den Malern und Lackierern sowie bei den Fahrzeuglackierern, die gerade erst vor der … Mehr lesen

Frankenthal – Städtische Musikschule Frankenthal Klavierkonzert mit Werken von Stephan Cosacchi

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Städtische Musikschule Frankenthal lädt am Mittwoch, 24. April um 19 Uhr zu einem Klavierabend ein. Olga Tkachenko-Orkin und Wolfgang-Müller-Steinbach spielen drei herausragende Werke des Frankenthaler Komponisten Stephan Cosacchi. Cosacchis zwölf Capriccios für Klavier mit dem Titel „Frage und Antwort. Lustige Blätter.“ sind gleichzeitig nachdenklich und virtuos. Das vierhändige, der Stadt Frankenthal … Mehr lesen

Weinheim – Superfood aus dem wilden Weinheim

Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Wildkräuterspaziergang mit Dorisa Winkenbach am 18. April zu frühlingshaften Überraschungen Weinheim. Zum Essen, zum Trinken und für kleine Wehwehchen gibt es vieles zu entdecken in der grünen Wildnis Weinheims, sagt Dorisa Winkenbach, die seit zehn Jahren in Weinheim Wildkräuterspaziergänge anbietet. Im Moment, wo die Natur explodiert, kann sie aus dem Vollen schöpfen, … Mehr lesen

Bücherflohmarkt in der Stadtbibliothek Eberbach

Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Vom 16.04. – 27.04.2024 findet zu den Öffnungszeiten ein großer Bücherflohmarkt in der Stadtbibliothek Eberbach statt. Angeboten werden Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie Zeitschriften und DVDs. Öffnungszeiten: Dienstag 10.00-12.00 Uhr 15.00-17.00 Uhr Mittwoch 15.00-18.00 Uhr Donnerstag 15.00-17.00 Uhr Freitag 15.00-17.00 Uhr Samstag 10.00-13.00 Uhr

Speyer – Neue Termine im Begleitprogramm zur Ludwig-Ausstellung – Frühstück mit dem Direktor und inszenierte Führung für Kinder

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Historisches Museum der Pfalz Speyer) – Wie sah eine Kindheit am Königshof aus? Was gab es zu essen? Welche Manieren mussten eingehalten werden? Solche und viele andere Fragen beantwortet die Museumspädagogin Petra Henke alias „Königin Therese“, wenn sie Kinder durch die Ausstellung „König Ludwig I. – Sehnsucht Pfalz“ im Historischen Museum der … Mehr lesen

Sinsheim – Neubau der GRN-Klinik Sinsheim ist 2024 eines der größten Bauprojekte im Land Baden-Württemberg

Sinsheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Rund 141 Millionen Euro kosten Klinik-Neubau, Energiezentrale und Kälteanlage in Sinsheim / Land sagt Unterstützung zu / exzellente medizinische Versorgung auch in der Zukunft Als größte Investition im Jahreskrankenhausbauprogramm 2024 hat das Land Baden-Württemberg Anfang April auf einer Pressekonferenz in Stuttgart den Neubau der GRN-Klinik Sinsheim inklusive Energiezentrale und Kälteanlage vorgestellt. Stefan … Mehr lesen

Karlsruhe – Europa live erleben: Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen kommt nach Karlsruhe!

Karlsruhe/Metropolregion Rhein-Neckar – Daniel Caspary (CDU): „Eine einmalige Veranstaltung für alle EU-begeisterten Bürgerinnen und Bürger!“ Am 24. April 2024, 19:00 Uhr, lädt die CDU Baden-Württemberg zur Veranstaltung mit EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen in der Eventhall Karlsruhe (Griesbachstraße 10B) ein. Dieses Event verspricht nicht nur Informationsreichtum, sondern auch jede Menge Begeisterung im Vorfeld der Europawahlen. … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Die Kuthan Immobilien Akademie präsentiert zwei Vorträge in der Burgkirche (Leinigerstraße 19) in Bad Dürkheim am 18.04.2024:

Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar – • „Immobilienverkauf – Tipps für den Privatverkäufer“ ab 18.30 Uhr • „Energieeffizienz steigern: Mehrwert beim Immobilienverkauf?“ ab 19.30 Uhr Mit zwei Vorträgen ist die Kuthan Immobilien Akademie am Donnerstag, 18. April 2024, zu Gast in der Burgkiche in Bad Dürkheim (Leiningerstraße 19). Immobilienmakler Horst Langer erklärt ab 18.30 Uhr wie man … Mehr lesen

Mannheim – Konsequenter Ausbau der Schulsozialarbeit geht weiter

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Zum kommenden Schuljahr wird die Schulsozialarbeit in Mannheim deutlich ausgebaut. Mehr als sieben zusätzliche Stellen, von denen insgesamt 14 Schulen profitieren, werden eingerichtet. Neun Schulen erhalten erstmalig Schulsozialarbeit, fünf Schulen erhalten eine Aufstockung. Ziel der Stadt Mannheim ist es, bis zum Schuljahr 2025/2026 alle öffentlichen Schulen mit Schulsozialarbeit zu unterstützen. „Ich freue … Mehr lesen

Heidelberg – Infos zu Vorsorge und rechtlicher Betreuung: Betreuungsbehörde der Stadt Heidelberg mit Behörden der Metropolregion auf dem Maimarkt!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Betreuungsbehörde der Stadt Heidelberg informiert vom 27. April bis 7. Mai 2024 erstmals gemeinsam mit anderen Betreuungsbehörden und -vereinen der Metropolregion Rhein-Neckar auf dem Mannheimer Maimarkt zu den Themen Vorsorge und rechtliche Betreuung. Denn jeder Mensch kann in eine Situation geraten, in der er seine rechtlichen oder medizinischen Angelegenheiten … Mehr lesen

Landau – Vorsorge, damit weniger Nachsorge gebraucht wird: Zahlen zur Jugendhilfe in SÜW legen nahe, dass Präventionsansatz greift

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau / Kreis Südliche Weinstraße) – In der jüngsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses hat Heinz Müller, Geschäftsführer des Instituts für Sozialpädagogische Forschung Mainz (ISM gGmbH), aktuelle Zahlen und Interpretationen zur Jugendhilfe im Landkreis Südliche Weinstraße vorgestellt. Sein Institut kennt die Südliche Weinstraße gut, es hat unter anderem die Einführung des Sozialraumbudgets begleitet. … Mehr lesen

Heidelberg – Eine richtig gute Kurzgeschichte schreiben!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In dieser Schreibwerkstatt am Samstag, 20. April von 10 bis 17 Uhr erarbeiten sich die Teilnehmenden unter Anleitung der mehrfach preisgekrönten Schriftstellerin Claudia Schmid anhand praktischer Beispiele das nötige Rüstzeug, um eine gute Kurzgeschichte zu verfassen. Anmeldung bei der Volkshochschule Heidelberg bis 16. April unter 06221/911911 oder www.vhs-hd.de. vhs Heidelberg, … Mehr lesen

Hockenheim – Dritte Ausgabe der Archiv- und Museumszeitschrift “respectamus” liegt vor

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Stadtarchiv Heppenheim und das Museum Heppenheim veröffentlichen die dritte Ausgabe der Archiv- und Museumszeitschrift “respectamus”. In der jährlich erscheinenden Zeitschrift werden Heppenheimer stadtgeschichtliche Themen diskutiert, archivische und museale Verfahren erläutert und Inhalte der Bestände des Stadtarchivs und des Museums präsentiert. Der Inhalt der respectamus orientiert sich dabei stets an … Mehr lesen

Seite 1 von 263
1 2 3 263

///MRN-News.de