• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Stadt und Jugendvertreter richten neue Flächen für Feiern und Treffen ein – Eventfläche am Tiergartenbad – Ochsenkopfwiese soll konsumfreier Treffpunkt werden – Jugendvertreter, Nachtbürgermeister und OB in engem Dialog

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es herrscht Konsens, dass in Heidelberg schnell neue Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene geschaffen werden müssen. Beim zweiten Treffen einer Arbeitsgruppe im Rathaus am Mittwoch, 21. Juli 2021, brachten Vertreterinnen und Vertreter der Jugend sowie aus dem Jugendgemeinderat, der Heidelberger Nachtbürgermeister Jimmy Kneipp, Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und … Mehr lesen

      Lambrecht – Aktueller Stand des chance.natur-Projekts – „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“ Hirtenwege-Team präsentiert Nutzung und Ziele des Projekts in Verbandsgemeinden

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das chance.natur-Projekt „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“ stellt seit Frühjahr und voraussichtlich noch bis Spätsommer 2021 die Nutzung und Zielsetzung des Projektgebiets in den beteiligten Verbandsgemeinden vor. Der größte Teil der Verbandsgemeinden, die von der Verbandsgemeinde Leiningerland im Norden bis hin zur Verbandsgemeinde Dahner Felsenland im Süden des Biosphärenreservats reichen, wurde seit … Mehr lesen

      Unwetterkatastrophen: Freie Wähler-Fraktion stellt Fünf-Punkte-Programm mit Forderungen an Bund und Land vor

      MAINZ. Eine Woche leben wir nun mit den tragischen Ereignissen der Unwetterkatastrophe. Wir alle sind bestürzt, schockiert und voller Trauer. Gerade diese Trauer ist es, die die FREIE WÄHLER-Fraktion antreibt, etwas dagegen zu tun. „Wir müssen den Menschen jetzt schnell und unbürokratisch helfen“, fordert Joachim Streit, Fraktionsvorsitzender der FREIEN WÄHLER. Aber es gelte auch Vorkehrungen … Mehr lesen

      Maxdorf – Unfallflucht Rewe-Parkplatz – Zeugen gesucht

      Maxdorf/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 22.07.2021 in der Zeit von 09:40 Uhr bis 09:55 Uhr kam es zu einer Unfallflucht auf dem Rewe-Parkplatz in Maxdorf. Der geschädigte PKW wurde vorwärts in eine Parklücke eingeparkt. Der unbekannte PKW parkte wahrscheinlich aus der dahinter befindlichen Parkreihe rückwärts aus und stieß dabei mit dem Heck gegen die Heckschürze des geschädigten … Mehr lesen

      Landau – supportyourlocalartists – Absinto Orkestra feat. Lulo Reinhardt, AMPRA, Stella’s Friends und Pfalzrevue -„Pfälzer Helden“ auf der Landauer Hofbühne

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In den Sommerferien wird der Innenhof des Landauer Otto-Hahn-Gymnasiums zur neuen Kulturlocation. Unter Leitung der städtischen Kulturabteilung und des Landauer Büros für Tourismus mit Unterstützung der Veranstaltungsgesellschaft Landau-Südliche Weinstraße sowie in Zusammenarbeit mit dem Verein Kulturzentrum Altstadt sind noch bis zum 28. August zahlreiche Open-Air-Veranstaltungen auf der Landauer Hofbühne geplant. So sieht das … Mehr lesen

      Sinsheim/Speyer – Von Unterwasser bis ins Weltall und wieder zurück – Sommerferien in den Technik Museen Sinsheim Speyer

      Sinsheim/Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Fülle an neuen Ausstellungsbereichen, einer Vielfalt an Exponaten sowie bunten, kindgerechten Events locken die Technik Museen Sinsheim Speyer im Jubiläumssommer 2021. Großzügige Außen- und Hallenbereiche gewährleisten einen erlebnisreichen Aufenthalt in beiden Einrichtungen. Bis in den Septemberanfang hinein, befinden sich einige Bundesländer in den Sommerferien. Der aktuellen Lage geschuldet, erscheint das Verreisen … Mehr lesen

      Sinsheim – Hermann kehrt zur TSG Hoffenheim zurück

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim arbeitet künftig mit dem renommierten Sportpsychologen Prof. Dr. Hans-Dieter Hermann zusammen. Der 61 Jahre alte Ludwigsburger ist seit 2004 unter anderem Teampsychologe der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft und arbeitete bereits zwischen 2006 und 2010 für die TSG. „Hans-Dieter Hermann ist nicht nur ein international überaus angesehener Sportpsychologe, er ist auch mit der … Mehr lesen

      Landau – So geht es weiter mit der Hochwasservorsorge – EWL lädt zum Workshop am 21. Juli – erste Ergebnisse und Mitarbeit durch Bürgerinnen und Bürger

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum nächsten Schritt einer künftigen Hochwasservorsorge lädt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) alle Bürgerinnen und Bürger Landaus ein. „Wie wichtig das Handeln auf verschiedenen Ebenen ist, haben die vergangenen Wochen gezeigt. Es gab viel Nass von oben und auch Starkregenereignisse haben uns die Herausforderungen der Zukunft wieder verdeutlicht“, unterstreicht der Vorstandsvorsitzende Bernhard … Mehr lesen

      Mannheim – Warnung – Zahlreiche Anrufe von falschen Polizeibeamten im Stadtgebiet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Laufe des Nachmittags verzeichnet das Polizeipräsidium Mannheim eine Vielzahl von Hinweisen zu Anrufen von “falschen Polizeibeamten” insbesondere im Stadtgebiet Mannheim. Sollten Sie einen Anruf erhalten haben oder mit den Tätern telefonischen in Kontakt stehen, informieren Sie bitte unverzüglich die nächste Polizeidienststelle oder dringenden Fällen den polizeilichen Notruf unter 110. Warnen Sie Familienangehörige, … Mehr lesen

      Mannheim – Bewerbungs-Check – Wie gut ist Ihre Bewerbung? – Expertinnen der Kontaktstelle Frau und Beruf unterstützen Bewerbungsaktivitäten von Frauen mit Beratungstag am 22. Juli 2021

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bewerbung ist die erste Etappe des Auswahlverfahrens für eine neue Stelle. Anhand von Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, treffen die Personalverantwortlichen eine wegweisende Entscheidung: Kommt die Bewerberin grundsätzlich für die Stelle in Frage und wird sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen? Bewerberinnen sollten deshalb Zeit und Mühe in die Erstellung ihrer Unterlagen investieren, denn … Mehr lesen

      Kaiserlautern – Kunst sehen und spüren – mpk bietet ab September wieder Präsenzveranstaltungen an

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Besucherinnen und Besucher des Museums Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) können sich freuen: Ab September gibt es – nach derzeitiger Planung – wieder Veranstaltungen vor Ort, so dass man vor dem Original stehend Erläuterungen erhält. So kann man Kunstwerke nicht nur sehen und verstehen, sondern auch deren eigene Atmosphäre wahrnehmen. Das Gute … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF-Kultur im Jubiläumsjahr

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Das Kulturprogramm der BASF hat eine lange Tradition: Ein Konzert des damaligen Pfalzorchesters, der heutigen Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, am 30. November 1921 im BASF-Feierabendhaus gilt als die Geburtsstunde des Engagements. 100 Jahre später gibt es ein breites Kulturangebot der BASF und auch in der Zukunft wird Kultur eine wichtige … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Ab Freitag, 16. Juli, gelten in Heidelberg die Regelungen der Inzidenzstufe 2! Grund: 7-Tages-Inzidenz liegt seit fünf Tagen über einem Wert von 10

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Stadt Heidelberg gilt ab dem morgigen Freitag, 16. Juli 2021, die zweite Inzidenzstufe der Corona-Landesverordnung. Die 7-Tages-inzidenz in der Stadt liegt seit fünf Tagen über einem Wert von 10. Das zuständige Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises hat hierzu am 15. Juli 2021 die formal notwendige Bekanntmachung veröffentlicht. Danach gelten ab … Mehr lesen

      Mainz – FDP-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz: Starkregen und Unwetter treffen Rheinland-Pfalz hart

      Mainz Philipp Fernis/Marco Weber: Die Geschehnisse sind schockierend Starkregen und Unwetter haben gestern Abend und in der Nacht für teils verehrende Zustände in Teilen von Rheinland-Pfalz gesorgt. Insbesondere die Eifelregion und der Kreis Ahrweiler sind von Überflutungen betroffen. Es wurde der Katastrophenfall ausgerufen. Zur aktuellen Situation äußern sich der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz, … Mehr lesen

      Tote und Vermisste bei Unwetter-Katastrophe in Rheinland-Pfalz

      Mainz / Nach den heftigen Unwettern insbesondere im Norden von Rheinland-Pfalz gibt es nach aktuellem Stand Informationen über mindestens vier Tote und mehr als 30 vermisste Personen. Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird sich zum Beginn des Landtagsplenums mit einer Erklärung an Parlament und Öffentlichkeit wenden. „Es ist eine Katastrophe! Es gibt Tote, Vermisste und viele, die … Mehr lesen

      Speyer – Hochwasser – Infos zur Lage

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Informationen zur Hochwasserlage Die Stadt Speyer informiert, dass die Hochwasserlage nach wie vor angespannt ist und zum Wochenende weiter mit steigenden Pegelständen zu rechnen ist, was weitere Maßnahmen zum Hochwasserschutz erforderlich macht. Die gestern angekündigten Straßensperrungen wurden bereits entsprechend umgesetzt. Die bereitgestellten Absperrungen der Rheinallee, der Zufahrt zur Straße Im Hafenbecken … Mehr lesen

      Heidelberg – 1. Digitale EngagementWoche: Anmeldung für Organisationen, Vereine, Initiativen gestartet! Mitmachen und vom 10. bis 19. September die Vielfalt bürgerschaftlichen Engagements sichtbar machen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Freiwilliges ehrenamtliches Engagement von Bürgerinnen und Bürgern für ihre Mitmenschen ist einer der Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Die Stadt Heidelberg setzt sich gemeinsam mit ihren Partnern kontinuierlich dafür ein, dass sich noch mehr Menschen freiwillig für andere engagieren. Zur bundesweiten Woche des Bürgerschaftlichen Engagements veranstalten die Stadt Heidelberg und die FreiwilligenAgentur … Mehr lesen

      Speyer – Ermutigung zum Engagement für Reformen in der Kirche – Teilnehmerinnen der digitalen Schweiz-Lernreise „zurückgekehrt“

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Fülle von Eindrücken, Ideen und Anregungen „im Gepäck“ sind die Teilnehmerinnen an der digitalen Schweiz-Lernreise in das Bistum Speyer „zurückgekehrt“. Vom 6. bis 11. Juli waren Fachreferentinnen aus dem Bischöflichen Ordinariat mit Personalchefin Christine Lambrich und Vertreterinnen der Frauenverbände in dem Nachbarland „unterwegs“. Im Mittelpunkt stand das Thema „Frauen in Leitung“. … Mehr lesen

      Heidelberg – “Falsche Polizeibeamte” leider erfolgreich – Kriminalpolizei sucht Zeugen!

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Vorwand, Kriminalpolizist zu sein, kontaktierte ein bislang unbekannter Mann telefonisch eine Seniorin in Heidelberg. Durch geschickte Gesprächsführung gelang es dem Betrüger die Dame von angeblichen Machenschaften ihrer Hausbank zu überzeugen, sodass diese ihr Geld in Gefahr sah. Der falsche Polizeibeamte drängte die Frau in mehreren Telefonaten dazu einen hohen Geldbetrag von … Mehr lesen

      Mannheim – Neue Coronavirus-Infektionen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 16.367 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 09.07.2021, 16 Uhr, fünf weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich deshalb auf insgesamt 16.367. Das Gesundheitsamt nimmt Kontakt zu den positiv mit einem PCR-Test getesteten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 18. BASF FIRMENCUP: Zwei Wochen laufen und radeln in der gesamten Region!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Zwei Wochen laufen und radeln in der gesamten Region: – Nach mehr als einem Jahr Home Office und Distanz: das „sportlichste Teambuilding des Jahres“ – BASF FIRMENCUP VIRTUAL App ist das elektronische Siegertreppchen für Teams und Einzelstarter – Challenges in Ludwigshafen, Mannheim, Speyer, Heidelberg, Neustadt/W., Weinheim, Limburgerhof Der Countdown … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Treffen am Bibelgärtchen: Kreuzkümmel

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Evangelische Kirche Ludwigshafen am Lutherplatz veranstaltet am Mittwoch, 14. Juli 2021, 17 Uhr, wieder ein “Treffen am Bibelgärtchen” im hack-museumsgARTen auf dem Hans-Klüber-Platz. “Himmlisch gewürzt: erdig – Kreuzkümmel” ist das Thema des Abends, bei dem die Religionspädagogin Bärbel Bähr-Kruljac zu einem sinnlichen Augen-, Ohren- und Gaumenschmaus rund um das Thema Kreuzkümmel einlädt. … Mehr lesen

      Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner zu den Vorfällen auf der Neckarwiese und in der Altstadt: “Alle leiden unter Krawalltouristen!” Weitere Ordnungsmaßnahmen nötig! Nachtbürgermeister bauen Konfliktteams auf

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Schlägereien und aggressive Situationen haben seit Pfingsten 2021 viele Wochenenden in Heidelberg negativ geprägt. Insbesondere die Neckarwiese und die Altstadt waren immer wieder Auflaufplätze für Menschen, die größtenteils aus einem weiten Umkreis in die Stadt kamen und dann gezielt Streit und Konflikte mit Polizeikräften, aber auch mit völlig Unbeteiligten suchten. … Mehr lesen

      Sinsheim – “Sicher in Sinsheim” – Treffen von Oberbürgermeister Jörg Albrecht und Polizeivizepräsident Siegfried Kollmar

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Mannheim und der Stadt Sinsheim. Vor einigen Wochen haben das Polizeipräsidium Mannheim mit dem Polizeirevier Sinsheim und die Stadt Sinsheim ein behördenübergreifendes Maßnahmenpaket erarbeitet, mit dem Störungen im öffentlichen Raum verhindert und die Sicherheit noch einmal gesteigert werden soll. “Sicher in Sinsheim” wird stetig weiterentwickelt und gemeinsam durch das … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Dürkheimer Wurstmarkt 2021 abgesagt

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Stadtrat hat am heutigen Abend in seiner Sitzung beschlossen, dass der Dürkheimer Wurstmarkt aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr erneut nicht stattfinden kann. Beschlossen wurde zudem, dass im September 2021 auch keine anderen Veranstaltungen auf dem Wurstmarktplatz stattfinden sollen. Stattdessen wurde die Verwaltung beauftragt, ein Konzept für kleinere Veranstaltungsformate … Mehr lesen

      Seite 1 von 60
      1 2 3 60
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X