• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Lärm und Staub auf der Metropol-Baustelle: Stadt schützt Interessen der Anwohner*innen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach Beschwerden von Anwohner*innen über Lärm-, Staub- und Erschütterungsbelastungen, die von der Metropol-Baustelle, insbesondere vom Abriss des Tiefbunkers, ausgehen, ist die Stadtverwaltung Ludwigshafen umgehend aktiv geworden: Die bauausführende Firma wird während des rund zwei Monate dauernden Abrisses staubbindende Maßnahmen mit Sprenger und zwei Schläuchen einsetzen. Außerdem müssen drei Messgeräte zur Lärm- … Mehr lesen

      Mannheim – Sperrung der Hauptbahnhofsunterführung ab Mittwoch, 23. Juni Alternative Wegeführung durch die Tunnelstraße

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Beginn der Bauarbeiten am neuen Fahrradparkhaus und dem Zugangsgebäude zum Hauptbahnhof am Lindenhofplatz durch die Mannheimer Parkhausbetriebe GmbH, entfällt ab Mittwoch, 23. Juni 2021, die bisherige Pendlerwegebeziehung zwischen dem Hauptbahnhof Mannheim und dem Lindenhof. Mit Schließung der bisherigen Bahnhofszugangsrampe auf der Lindenhofseite entfällt bis voraussichtlich Ende Februar 2022 auch der Zugang zu … Mehr lesen

      Brühl – Brühler Freibad mit Hochbetrieb

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die heißen Tage im Juni brachten im Brühler Freibad mehrfach das „Ausverkauft-Zeichen“ im mittleren Zeitblock. Dies bedeutet, dass 1.000 Besucher zeitgleich das Brühler Freibad genossen haben. Trotz der zahlenmäßigen Beschränkungen habe man bislang schon über 23.000 Gäste empfangen. Das Bad werde also sehr gut angenommen, darüber freuen sich die Verantwortlichen; auch über das … Mehr lesen

      Heidelberg – Europaplatz: Neue Bauphase im Max-Planck-Ring – Zufahrt über die Ostrampe – Parkplätze entlang der Gleise entfallen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Arbeiten am neuen Europaplatz in der Bahnstadt schreiten zügig voran. Voraussichtlich ab Montag, 28. Juni 2021, werden die Gründung und Stützen für den neuen Verbindungssteg zwischen dem Europaplatz und der Bahnhofshalle hergestellt. Im Anschluss soll dann der Verbindungssteg eingehoben und im Zuge der Hochbaumaßnahme sukzessive fertiggestellt werden. Über diesen … Mehr lesen

      Heidelberg – Einsatz für eine sichere Versorgung: Der 23. Juni ist der “Tag der Daseinsvorsorge”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Daseinsvorsorge ist ein abstrakter Begriff. Was dahinter steckt, ist jedoch sehr konkret: die verlässliche Versorgung mit Energie, Wasser und ganz unterschiedlichen Dienstleistungen für einen funktionierenden Alltag. In Heidelberg stellen die Stadtwerke Heidelberg an jedem Tag im Jahr sicher, dass die Versorgung rund um die Uhr läuft – im besten Fall … Mehr lesen

      Mannheim – Geplante Entwicklung Recyclinghof Morchhof

      Mannheim. (pd/and). Im heutigen Ausschuss für Technische Betriebe der Stadt Mannheim wurde über die geplante Entwicklung des Recyclinghofs Morchhof berichtet.

      Die Verkehrssituation vor Ort ist bereits seit längerer Zeit ein Thema mit dem sich der Stadtraumservice Mannheim intensiv befasst. Aufgrund der aktuellen Bauarbeiten und der Corona-bedingten Einfahrtbeschränkungen hat sich die Verkehrslage verschärft. Der Stadtraumservice hat nun ein langfristiges Konzept zur Standortsicherung vorgestellt.

      Brühl – Brühler Freibad zum zweiten Mal „ausverkauft“

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 1.000 Besuchern, die zeitgleich das Brühler Freibad genossen haben, war das Bad zum zweiten Mal in dieser Saison ausverkauft. Dennoch bleibe in den Becken und auf der Wiese immer noch genug Abstand gewahrt und ein sicheres, ruhiges Schwimmen sei möglich – in Pandemiezeiten besonders wichtig, weist Dirk Faulhaber, im Brühler … Mehr lesen

      Hockenheim – Schulstraße gesperrt

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Schulstraße in Höhe der Hausnummer 31 ist von Montag, 14. Juni, bis voraussichtlich Ende Juni, wegen Bauarbeiten für den Straßenverkehr ge-sperrt. Der Verkehr wird in diesem Zeitraum über die Schulstraße, Hirsch-straße, Heidelberger Straße und Ludwigstraße sowie umgekehrt umgeleitet. Der Anliegerverkehr bleibt möglich.

      Brühl – Brühler Freibad darf mehr Badegäste zum Schwimmen und Planschen einlassen

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum ersten Mal war in der letzten Woche ein Zeitblock im Brühler Freibad ausgebucht – da kam die Lockerung der coronabedingten Begrenzungen des Betriebs am letzten Wochenende zur rechten Zeit, denn es braucht jetzt keinen Test mehr, um im Freibad schwimmen zu gehen, und es dürfen 1000 statt bisher 600 Gäste … Mehr lesen

      Ladenburg – Zugausfälle und Schienenersatzverkehr in Ladenburg vom 04. bis 07. Juni

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund von Bauarbeiten kommt es im Zeitraum von Freitag, 4. Juni, 21.00 Uhr bis Montag, 7. Juni, 24.00 Uhr zu Zugausfällen zwischen Neu-Edingen / Friedrichsfeld und Wiesloch – Walldorf. Es ist ein Schienenersatzverkehr zwischen Ladenburg und Heidelberg Hauptbahnhof eingerichtet. Die vom Zugverkehr abweichenden Fahrzeiten der Busse sind zu beachten. Es wird darauf hingewiesen, … Mehr lesen

      Ladenburg – Zugausfälle und Schienenersatzverkehr in Ladenburg 08. bis 11. Juni

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund von Bauarbeiten kommt es im Zeitraum von Dienstag 8. Juni bis Freitag, 11. Juni, jeweils ganztägig zu Zugausfällen sowie veränderten Fahrzeiten zwischen Bensheim und Mannheim Hauptbahnhof bzw. Wiesloch – Walldorf. Die Züge der Linie RB 68 (Frankfurt / Wiesloch – Walldorf) fallen vom 8. bis 11. Juni zwischen Neu-Edingen / Friedrichsfeld und … Mehr lesen

      Feudenheim – Mannheim – Fahrbahndeckensanierung auf der L597 Abfahrt Feudenheim

      Mannheim/Feudenheim (pd/and). Der Abfahrtsbereich der L597 Richtung Feudenheim sowie ein Teilbereich der Sudetenstraße zwischen Siebenbürgerstraße und Külsheimer Straße wird saniert. Die Fahrbahndeckensanierung von cirka 2500m2 beginnt ab dem 25. Mai und dauert voraussichtlich drei Wochen.

      Ludwigshafen – Gebäudebrand Saumgartenweg – Ludwigshafen Stadtteil Oggersheim

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. FB. Freitag den 21.05.2021 wurde die Feuerwehr Ludwigshafen um 11:58 Uhr zu einem Gebäudebrand in den Saumgartenweg, Stadtteil Oggersheim, alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war eine Rauchentwicklung im Dachbereich des eingeschossigen Wohnhauses sichtbar. In der Erkundungsphase wurde ein Zimmerbrand im oberen Stockwerk lokalisiert. Der Brand wurde rasch unter Kontrolle gebracht, Entrauchungs- und Nachlöscharbeiten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fortschritte beim Erweiterungsbau der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft – VIDEO

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Neubau des Erweiterungsgebäudes an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen schreitet voran. Viele Jahre hatte die Hochschule für die Erweiterung gekämpft und die Planungen vorangegetrieben. Am 8. November 2019 begannen dann endlich die Bauarbeiten für das neue Funktionsgebäude. Mittlerweile steht der Rohbau zu großen Teilen. Auf rund 14.000 … Mehr lesen

      Schwetzingen – Baumaßnahmen gehen gut voran – Der stellvertretende Klinikleiter Klaus Fürniß von der GRN-Klinik Schwetzingen sieht Licht am Ende des (Baustellen)-Tunnels

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Umbau- und Sanierungsarbeiten sowie die Modernisierung der Patientenzimmer von Drei- auf moderne Zweibettzimmer in der GRN-Klinik Schwetzingen gehen trotz Corona zügig voran. Ein Licht am Ende des (Baustellen)-Tunnels ist sichtbar. Wie Klinikleiterin Katharina Elbs und ihr Stellvertreter Klaus Fürniß berichten, werden nach Lage der Dinge in den Sommermonaten sieben komfortable Patientenzimmer im … Mehr lesen

      Mutterstadt – Alte Inschrift in neuem Gewand

      Am Haupteingang des Alten Friedhofs ist wieder das Datum seiner Entstehung zu lesen. Nachdem die Vertreter des Historischen Vereins der Ortsgruppe Mutterstadt bereits 2018 bei einem historischen Rundgang auf dem „Alten Friedhof“ ihren Vorschlag wiederholten, die beschrifteten Steine, die ursprünglich in der Umfassungsmauer eingelassen waren, wieder anzubringen, war es am Dienstagmorgen, den 18.05.2021, soweit: Janet … Mehr lesen

      Mannheim – Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes – Neuordnung und Kapazitätserweiterung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Beginn der Bauarbeiten im ersten Bauabschnitt zur Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes der Stadt Mannheim Alles neu macht der Mai und somit starteten die Bauarbeiten zur Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes der Stadt Mannheim durch die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) und die Stadt Mannheim planmäßig ab Mai 2021. Mit dem gemeinsamen Bauvorhaben wird der am … Mehr lesen

      Heidelberg – Umleitungen der Linien 23, 24 und 29 wegen Gleiserneuerungsarbeiten

      Heidelberg. (pd/and).In den Heidelberger Stadtteilen Rohrbach und Weststadt werden an mehreren Abschnitten Gleise erneuert. Zwischen Freitag, 21. Mai, und Dienstag, 8. Juni, finden Gleiserneuerungsarbeiten auf der Strecke der Linien 23 und 24 in Rohrbach statt. Zwischen Montag, 31. Mai, und Freitag, 4. Mai, wird zudem in der Weststadt gearbeitet. Im Bereich der Haltestelle Christuskirche sowie auf Höhe des Weststadt-Kreisels an der Franz-Knauff-Straße werden Gleisbögen getauscht.

      Waldhof – Mannhheim – Sondierungsarbeiten wegen Bombenverdachtspunkten

      Mannheim. (pd/and). Bei Bauarbeiten im Mannheimer Stadtteil Waldhof wurden zwei Bombenverdachtspunkte entdeckt. Die beiden Punkte im „Freier Weg“ werden am Mittwoch, 19. Mai, von Experten sondiert. Sollte sich der Verdacht bestätigen und eine Entschärfung erforderlich sein, müsste eine Evakuierung der umliegenden Wohngegend veranlasst werden. Daher werden Anwohnerinnen und Anwohner gebeten, sich morgen über die städtische Homepage sowie die lokalen Medien zu informieren, um möglicherweise kurzfristig reagieren zu können.

      Mannheim – Architekturwettbewerb beendet: Jury entscheidet sich für Entwurf aus Stuttgart

      Der im vergangenen Jahr ausgeschriebene Architekturwettbewerb für den Neubau des Hauptgebäudes der Sparkasse Rhein Neckar Nord am Mannheimer Paradeplatz ist beendet: Eine achtköpfige Jury entschied sich am Montag für den aus 20 Einreichungen gewählten Entwurf des Architekturbüros Steimle aus Stuttgart. Teil der Jury waren Vertreter aus der Architektenschaft, der Stadt Mannheim und der Sparkasse. Die Entscheidung fiel einstimmig aus.

      Mannheim – Sperrung der Tunnelstraße

      Mannheim. (pd/and). Die Mannheimer Parkhausbetriebe GmbH (MPB) baut auf der Südseite des Hauptbahnhofs ein neues Fahrradparkhaus das gleichzeitig als sogenanntes „Zugangsbauwerk“ eine barrierefreie Zuwegung zur Hauptbahnhofsunterführung – als Wegeführung zwischen dem Lindenhof und der Innenstadt sowie zu den Bahngleisen – gewährleisten wird. Die Bauarbeiten am Zugangsbauwerk haben bereits Ende 2020 begonnen und werden voraussichtlich bis Ende 2022 andauern.

      Brühl – Freibad öffnet an Pfingstsonntag

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. „Endlich ist es so weit“, freut sich Bäderleiter Patrick Berndt auf die jetzt anlaufende Freibadsaison 2021. „Es sind zwar einige Vorgaben einzuhalten“, berichtet Berndt aus der neuen Corona-Verordnung, „aber wer gerne schwimmt, wird diese Einschränkungen auf sich nehmen“. Sein Team sei motiviert und freue sich nach Monaten der Kurzarbeit darauf, wieder … Mehr lesen

      Germersheim – Werkstattbereich der BBS Wörth zieht während Sanierungszeit in ehemalige Bienwaldschule

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Werkstattbereich der Berufsbildenden Schule am Schulstandort Wörth zieht für die Dauer der Sanierungsarbeiten in das ehemalige Gebäude der Bienwaldschule um. Das hat der Schulträgerausschuss in seiner Sitzung am 11. Mai 2021 beschlossen. Im Zuge der Generalsanierung des Schulgebäudes der Berufsbildenden Schule am Standort Wörth wird für die Dauer der Sanierungsarbeiten (2 … Mehr lesen

      Mannheim – Start der Umgestaltung des Neumarkts in der Neckarstadt-West

      Mannheim-Metropolregion Rhein-Neckar. Ab 17. Mai 2021 beginnt die rund 1,9 Mio. Euro teure Umgestaltung des Neumarkts in der Neckarstadt-West. Dort wird bis zum Jahresende die Bürgerwiese einschließlich einer Beregnungsanlage neu angelegt und neue Sitzangebote und Liegeflächen aus Holz rund um die Grünanlage und auf dem Kinderspielplatz geschaffen. Außerdem werden neue Bäume sowie Gehölze gepflanzt, um … Mehr lesen

      Heidelberg – Pfaffengrunder Terrasse: Neuer Bahnstadt-Platz bekommt 125 neue Bäume Hochstämme werden automatisch bewässert – Platz mit den meisten Bäumen im Stadtteil

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – An der Pfaffengrunder Terrasse in der Bahnstadt entsteht zwischen Promenade und Gadamerplatz ein neuer Platz mit zahlreichen Angeboten zur Naherholung und Bewegung sowie mit viel Grün. Derzeit werden dort 125 Bäume gepflanzt. In einem der nächsten Schritte wird eine 2.200 Quadratmeter große Rasenfläche angelegt. Die Eröffnung ist im Laufe der … Mehr lesen

      Seite 1 von 18
      1 2 3 18
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X