• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Möglichkeiten der zukünftigen Landnutzung – LUFA-Bundesverband tagt in Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Den „Optionen für die zukünftige Landnutzung“ widmet sich der Verband Deutscher Landwirtschaftlicher Untersuchungs- und Forschungsanstalten (VDLUFA) auf seinem Kongress vom 14. bis 16. September in Speyer, der coronabedingt als Hybridveranstaltung stattfindet, an der man präsentisch und digital teilnehmen kann. Insgesamt rechnen die Veranstalter mit 300 bis 400 Teilnehmern und Teilnehmerinnen. Eine Anmeldung ist … Mehr lesen

      Frankenthal – Guter Start ins Leben – Pfalzinstitut für Hören und Kommunikation verabschiedet Schulabgängerinnen und -abgänger

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Pfalzinstitut für Hören und Kommunikation (PIH) in Frankenthal verabschiedete in diesem Jahr über 60 Abschlussschülerinnen und -schüler, darunter zwei Jugendliche, Sarah Bauer und Vincent Kotzan, die aufgrund ihres sozialen Engagements und eine Jugendliche, Emine Arkan, die wegen guter schulischer Leistungen eine Urkunde mit Buchpreis vom rheinland-pfälzischen Bildungsministerium erhalten haben. Schulleiterin Ina Knittel … Mehr lesen

      Schwetzingen – Geburtshilfe der GRN-Klinik Schwetzingen zum dritten Mal erfolgreich als babyfreundliche Geburtsklinik rezertifiziert

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zertifikat garantiert Umsetzung der B.E.St. ®-Kriterien / Initiative der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und des Kinderhilfswerks UNICEF / Von Beginn an Schutz und Förderung der Eltern-Kind-Bindung Die Geburtshilfe der GRN-Klinik Schwetzingen ist kürzlich zum dritten Mal erfolgreich als babyfreundliche Geburtsklinik zertifiziert worden. Durchgeführt hat das Wiederholaudit die unabhängigen Zertifizierungsstelle Clarcet auf Grundlage der WHO/UNICEF-Initiative Babyfreundlich. … Mehr lesen

      Heidelberg – Fertiggestellt und eröffnet: Bauernhof im Zoo

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Ziegen, Schafe, Hühner, Schweine, Esel und Ponys sind umgezogen Endlich ist es soweit! Nach vielen Jahren der Planung und knapp zwei Jahren Bauzeit wurde im Zoo Heidelberg ein neuer Bereich, der Bauernhof, eröffnet. Schweine, Schafe, Ziegen, Hühner und Ponys sind bereits in neue moderne Stallanlagen umgezogen. Demnächst werden noch Rinder den … Mehr lesen

      Speyer – Malteser qualifizieren in der Pflege – Kurs zum Betreuungsassistenten startet – Aufstockung mit IHK-Prüfung möglich

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob ambulanter Pflegedienst, Pflegeheim oder Krankenhaus – gut ausgebildete Pflege-Fachkräfte werden aktuell mehr denn je gesucht. Bei den Maltesern in Speyer können sich angehende Pflegekräfte in verschiedenen Modulen qualifizieren. Ende August startet der Kurs zum Betreuungsassistenten (nach SGB XI §53c). Hier lernen die Teilnehmenden insbesondere auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz einzugehen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Familiensommer in den Kids’ Labs – BASF Schülerlabore bieten vielfältiges Experimentierangebot

      Ludwigshafen. (pd/and). Forscher sein ist spannend und macht Spaß! Das können Kinder im Ferienprogramm im BASF Kids’ Lab selbst erfahren: Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer können täglich zwischen einer Vielzahl an Experimenten zu den Themen Ernährung, Kohlenstoffdioxid und Wasser wählen und unvergessliche Forscherabenteuer erleben.

      Neustadt – EZG “Pfälzer Grumbeere” – Julia Klöckner zeigt am Beispiel der “Pfälzer Grumbeere”, dass Verbraucher, LEH und Erzeuger gemeinschaftlich von nahen, nachhaltigen und frischen Grundnahrungsmitteln profitieren!

      Neustadt und Bad Kreuznach, 6. Juli 2021 – Parallel zur laufenden Frühkartoffelernte im Südwesten setzte Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner heute ein besonderes Zeichen: Gemeinsam mit Vertretern aus dem Lebensmitteleinzelhandel (LEH) und der Erzeugergemeinschaft „Pfälzer Grumbeere“ machte sie im Rewe Markt der Familie Krüger in Bad Kreuznach Kunden und Verbraucher auf die Vorteile und die Bedeutung einer … Mehr lesen

      Mannheim – MRN Kulturbüro veröffentlicht “Matchbox” – Programm Sommer/Herbst 2021

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar /red/ak) -Matchbox-Programm 2021: Begegnung und Partizipation – mit Abstand • 3 WOODS: Walderkundung auf Distanz im Maxdorfer Heidewald • Building Conversation Rhein-Neckar: endlich wieder vor Ort in Neustadt an der Weinstraße und Weinheim • Familienangelegenheiten: Kooperation mit Kunsthalle Mannheim & Stadtensemble des Nationaltheaters Mannheim • Die Bürgermeisterin: Künstlerische Erkundung eines Amts … Mehr lesen

      Landau – Zwei Jahre Verbraucherzentrale in Landau – Erfolgreiche Arbeit und gute Resonanz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit April 2019 bietet die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz einmal wöchentlich Beratung in der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße in Landau an. Rund 830 Beratungsgespräche wurden in dieser Zeit in Landau geführt. „Unser unabhängiges Beratungsangebot wurde vom ersten Tag an sehr gut angenommen, die Nachfrage ist trotz schwieriger Rahmenbedingungen durch Corona groß“, so Ulrike von der Lühe, … Mehr lesen

      Heidelberg – Betriebliches Mobilitätsmanagement: Einladung für Unternehmen mit bis zu 70 Beschäftigten! Projektvorstellung am 23. Juni – Veranstaltung am 17. Juli

      Den Berufsverkehr effizient gestalten und die Mobilität der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter optimieren: Um diese Themen geht es bei einer Veranstaltung des Heidelberger „Betrieblichen Mobilitätsmanagements“ (BMM) am Donnerstag, 15. Juli 2021. Die Stadt Heidelberg lädt hierzu alle Heidelberger Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber mit einer Betriebsgröße von bis zu 70 Mitarbeitenden herzlich ein, sich an dem Projekt zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachhaltigkeitspreise für 22 Schulen! BNE-Teams wurden prämiert – Videobotschaft von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Denken und handeln für eine lebenswerte Zukunft: 22 Schulen haben sich am Aktionsprogramm „BNE-Teams“ der Stadt Heidelberg beteiligt und für Nachhaltigkeit in ihren Schulen eingesetzt – jetzt haben sie ihre Prämien mit einer Videobotschaft von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner erhalten. BNE ist die Abkürzung für Bildung für nachhaltige Entwicklung. … Mehr lesen

      Heidelberg – Fürs Klima: noch „grüner“ Bauen und Sanieren in Heidelberg! Klimaschutzaktionsplan: Stadt ist Vorbild bei eigenen Gebäuden – Förderung für die Bürgerschaft

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(rd/ak) – Heidelberg will klimaneutral werden – und hat dafür bereits 2019 den Klimaschutzaktionsplan (KAP) verabschiedet. In diesem 30-Punkte-Plan spielt nicht nur die Verkehrswende eine große Rolle – sondern auch die Themen Bauen und Sanieren. Denn in Heidelberg sollen Neubauten und Gebäudesanierungen künftig noch nachhaltiger und klimaschonender werden. Für dieses „grüne“ Bauen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Rheinland-Pfalz öffnet ab 02.06. – Gastronomie darf auch bei Inzidenz zwischen 50 und 100 im Innenbereich öffnen – Pfälzerwaldhütten dürfen öffnen und vieles mehr:

      Mainz / Frankenthal / Ludwigshafen / Landau / Speyer / Worms Rheinland-Pfalz kann aufgrund der anhaltend niedrigen Infektionszahlen umfangreichere Öffnungsschritte gehen als geplant. Das hat der Ministerrat in seiner heutigen Sitzung beschlossen. „Diese guten Entwicklungen haben wir vor allem dem sehr umsichtigen und disziplinierten Verhalten der Menschen in Rheinland-Pfalz zu verdanken. Die sich jetzt bietende … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Torbjörn Kartes: Landwirtschaftsmuseum erhält 14.309 Euro vom Bund

      Rhein-Pfalz-Kreis / Frankenthal / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Heimat- und Kulturkreis Fußgönheim kann in Umgestaltung und digitalisierte Führungen investieren Für die Umgestaltung seines Landwirtschaftsmuseums erhält der Heimat- und Kulturkreis Fußgönheim e.V. eine Bundesförderung. Das berichtet der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes, der im März auf das entsprechende Förderprogramm aufmerksam gemacht hatte und seitdem im Austausch mit dem … Mehr lesen

      Germersheim – Erstes Treffen zwischen Kreiselternausschuss Germersheim und Lokalpolitik erfolgt – Erster Kreisbeigeordneter begrüßt Dialog und regen Austausch

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Es ist wichtig, in den Dialog zu kommen und Herausforderungen gemeinsam anzugehen.“ Diesen Wunsch äußerte Christoph Buttweiler, Erster Kreisbeigeordneter im Landkreis Germersheim, im Rahmen des ersten digitalen Kennenlernens am 10. Mai, zu dem ihn die Mitglieder des kürzlich neu gegründeten Kreiselternausschusses (KEA) eingeladen hatten. Ziel der Veranstaltung war es, mit dem für … Mehr lesen

      Heidelberg – Ferienbetreuung an Heidelberger Grundschulen: päd aktiv e. V. bietet Programm rund um Fußball und Nachhaltigkeit

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gute Nachrichten in Pandemiezeiten: In den gesamten Pfingstferien bietet der Verein päd aktiv e. V. im Auftrag der Stadt Heidelberg an sieben gut erreichbaren Grundschulstandorten Ferienbetreuung an. Die aktuellen Bestimmungen der Corona-Verordnung sind berücksichtigt. Rund 300 Schülerinnen und Schüler sind für die beiden Wochen angemeldet. In der Ferienbetreuung wird eine … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim/Ludwigshafen – STOPP dem illegalen Welpenhandel! Bundeslandwirtschaftsministerium startet Informationsoffensive mit Tierärztinnen und Tierärzten

      Heidelberg / Mannheim / Ludwigshafen – (pm Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, BMEL) – Hundewelpen sind gefragt – jetzt in der Corona-Pandemie noch mehr als sonst. Züchter berichten von einer großen Nachfrage. Angeboten werden die Tiere häufig über Internetplattformen und Social-Media-Kanäle. Viele von ihnen werden allerdings – meist im Ausland – unter tierschutzwidrigen Bedingungen aufgezogen … Mehr lesen

      Mannheim – Caritas: Zweiter Platz beim Umweltpreis der Erzdiözese Freiburg für Gartenprojekte im Stadtteil Schönau und Rheinau

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar Zweiter Platz beim Umweltpreis für Caritas-Quartierbüros Erzdiözese Freiburg zeichnet Gartenprojekte in zwei Stadtteilen aus Mit dem zweiten Platz beim Umweltpreis der Erzdiözese Freiburg wurden die Caritas-Quartierbüros Schönau und Rheinau ausgezeichnet. Beide Quartierbüros tragen mit Garten- und Umweltprojekten dazu bei, dass die Menschen in den Stadtteilen Natur erleben können und gleichzeitig neue Begegnungsorte entstehen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Für mehr Klimaschutz startet der Radverkehrsversuch B 37: Strecke zwischen Heidelberg-Schlierbach und Neckargemünd offiziell eröffnet! Gesichertes Radeln auf 3,6 Kilometern Länge

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Anfang Februar 2021 fiel der Startschuss für die Bauarbeiten – am Mittwoch, 5. Mai 2021, wurde die Strecke offiziell durch Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner eröffnet: Auf 3,6 Kilometern Länge können Radfahrende ab sofort auf dem provisorischen Radweg entlang der Bundesstraße 37 zwischen Heidelberg-Schlierbach (S-Bahnhof) und Ortseingang Neckargemünd geschützt … Mehr lesen

      Heidelberg – Äpfel und Birnen pflücken: Stadt pflanzte öffentlichen Obsthain in Rohrbach-Hasenleiser – trurnit Zeit & Bild GmbH spendete Großteil der Bäume

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein öffentlicher Obsthain für Rohrbach-Hasenleiser: Auf der Grünfläche im Kolbenzeil zwischen den Hausnummern 7 und 9 sind 17 neue Bäume gepflanzt worden. Jede und jeder darf das Obst für sich pflücken, für Vögel und andere Tiere gibt es außerdem Wildobstbäume. Ermöglicht wurde das durch eine Spende des Heidelberger Kalenderverlags trurnit … Mehr lesen

      Weinheim – Weinheim ist Foodsharing-Stadt – OB Manuel Just, Dr. Torsten Fetzner und Kira Appelt unterzeichnen gemeinsame Erklärung – Nächste „Fairteiler“ in Planung

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir werden die Lebensmittelwertschätzung in unserer Stadt verankern, wir werden für die Problematik der Lebensmittelverschwendung sensibilisieren und einen nachhaltigen und bewussten Umgang mit Lebensmitteln fördern.“ So steht es unter anderem in einer gemeinsamen Motivationserklärung, die Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just, Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner und Kira Appelt als Sprecherin der Weinheimer Foodsharing-Gruppe neulich unterzeichnet … Mehr lesen

      Heidelberg – Photovoltaik: Die größte Auf-Dach-Anlage in Heidelberg ist in Betrieb! Sonnenkollektoren auf Kompostwerk Wieblingen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es ist der nächste Meilenstein beim Ausbau erneuerbarer Energie in Heidelberg: Auf dem Dach der Rottehalle des städtischen Kompostwerks Wieblingen ist seit Ende April 2021 eine große Photovoltaikanlage in Betrieb. Diese Anlage ist die größte, die bisher auf dem Dach eines Gebäudes in Heidelberg installiert worden ist. Geplant und installiert … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Müll wegwerfen und illegal entsorgen wird mit höheren Bußgeldern geahndet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer seine Stadt nicht sauber hält und beispielsweise Zigarettenkippen, Kaugummis, Pappbecher, Taschentücher, Lebensmittelreste und Dosen achtlos auf Straßen, Gehwege und in Grünanlagen hinterlässt, riskiert ein wesentlich höheres Bußgeld als es in der Vergangenheit der Fall war. Das Gleiche gilt für illegal entsorgten Rest-, Sperrabfall und für Altreifen. So kann eine weggeworfene Zigarettenkippe anstatt … Mehr lesen

      Landau – Germersheim – Neustadt -Verstärkung für die Kindertagespflege in GER, LD, SÜW, und NW

      Landau/Germersheim/Neustadt. (pd/and). Die Evangelische Familienbildungsstätte Haus der Familie Landau bildet Frauen und Männer zu qualifizierten Tagesmüttern und Tagesvätern aus. In Kooperation mit den Jugendämtern Landau, Neustadt, Südliche Weinstraße und Germersheim konnten Mitte April elf Kindertagespflegepersonen den Lehrgang erfolgreich abschließen. Sie bieten ab sofort Betreuungsplätze für Kinder in ihrem Wohnort an.

      Frankenthal – Schlafstörungen in Mannheim und Frankenthal – so klappt es mit der Nachtruhe

      Mannheim / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Vor kurzem berichteten wir über überdurchschnittliche und häufig krankhafte Schlafstörungen der Beschäftigten in Frankenthal und Mannheim. Das zeigte der aktuelle Gesundheitsreport der Krankenkasse Barmer. Demnach leiden rund 4,71 Prozent der Beschäftigten, die Frankenthal leben, unter Ein- bzw. Durchschlafstörungen. Aber auch in Baden-Württemberg, unter anderem in Mannheim, gibt es … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X