• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Verkehrsunfall mit Flucht – Zeugenaufruf

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Am 18.05.2024 im Zeitraum von 15:30 Uhr bis 19:15 Uhr wurde im Nordring, Höhe der Nummer 43 in 67069 Ludwigshafen am Rhein OT Oppau ein am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkter PKW Hyundai durch einen flüchtigen Verkehrsteilnehmer vermutlich beim Vorbeifahren an der Fahrerseite beschädigt. Es entstand ein Schaden von circa 1500 Euro. Zeugen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Rollerfahrer flüchtet

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag (16.05.2024), um 14:50 Uhr, wollten Polizeikräfte den Fahrer eines Motorrollers in der Oppauer Straße einer Verkehrskontrolle unterziehen. Der Fahrer ignorierte die Anhalte Signale jedoch und flüchtete in der Anglerstraße vor der Kontrolle, in dem er eine Engstelle durchfuhr. Daraufhin suchten die Polizeikräfte die Wohnanschrift des 19-jährigen Halters des Rollers im Stadtteil … Mehr lesen

Mannheim – Vier Männer wegen Verdacht auf Drogenhandel in U-Haft

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen vier Männer im Alter von 18, 18, 22 und 24 Jahren erlassen. Zwei der Tatverdächtigen im Alter von 18 und 24 Jahren stehen im dringenden Verdacht, sich gemeinsam mit mindestens einer weiteren Person spätestens im Januar 2024 dazu entschlossen … Mehr lesen

Rülzheim – Einbruch in Tankstelle – Täter flüchtig

Rülzheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Dienstagmorgen wurde gegen 01:30 Uhr in eine Tankstelle im Speyerer Tal im Rülzheim eingebrochen. Die Täter wurden bei der Tatausführung durch die einsetzende Vernebelungsanlage gestört, sodass diese die Flucht ergriffen. Im Zuge der Fahndungsmaßnahmen wurde bekannt, dass sich kurz vor Einbruch zwei männliche Personen in … Mehr lesen

Ludwigshafen – Verfolgungsfahrt endete in Maudach

Ludwigshafen / Lu-Maudach / Lu-Mundenheim (ots) In der Nacht von Freitag auf Samstag, den 11.05.2024, gegen 01:15 Uhr, sollte ein PKW einer Verkehrskontrolle unterzogen werden, der jedoch versuchte sich der Kontrolle zu entziehen. Trotz Blaulicht und Anhaltesignal, sowie einer Vielzahl weiterer verständigter Streifenwägen setzte der 26-Jährige seine Fahrt fort. Diese erstreckte sich über den Kaiserwörthdamm … Mehr lesen

Mühlhausen – 20-Jähriger beschädigt mehrere Fahrzeuge durch Alkoholfahrt – weitere Geschädigte und Zeugen gesucht

Mühlhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Donnerstagmorgen gegen 4 Uhr wurden Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte des Polizeireviers Wiesloch während ihrer Streifentätigkeit auf einen 20-jährigen Mann in der Speyerer Straße aufmerksam. Als die Einsatzkräfte den Mann kontrollieren wollten, flüchtete dieser und versteckte sich in einer Hofeinfahrt. Dort konnten die Polizistinnen und Polizisten den Mann schließlich ausfindig machen und festnehmen. … Mehr lesen

Bensheim: Gesuchter 25-Jähriger nach Hinweis festgenommen

Bensheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Nach dem Hinweis eines Zeugen haben Polizeistreifen am späten Montagabend (6.5.) einen gesuchten 25-Jährigen festgenommen. Gegen 22.40 Uhr hatte ein Anwohner aus der Heidelberger Straße die Polizei alarmiert, nachdem zwei Personen über einen Zaun auf das Gelände eines Fahrradladens geklettert waren. Vermutlich wurden die Männer aufgeschreckt, weshalb sie anschließend die Flucht ergriffen. … Mehr lesen

Mannheim – Unbekannter verletzt Mitarbeiter vor Döner-Restaurant

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Donnerstagmorgen, gegen 00:45 Uhr, belästigte ein bislang unbekannter Mann die Gäste eines Restaurants im Quadrat C 2. Auf Nachfrage des 59-jährigen Mitarbeiters, wie man ihm helfen könne, verließ die männliche Person den Verkaufsraum. Vor der Tür rüttelte er an dem abgestellten Lieferfahrrad des Restaurants, woraufhin ihn der Mitarbeiter bat … Mehr lesen

Mannheim – Alkoholisierter VW-Fahrer flüchtet vor Streifenwagen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Sonntagmorgen kurz vor 4 Uhr flüchtete ein 24-jähriger VW-Fahrer vor einer Streife, welche ihn gerade in dem Quadrat F2 kontrollieren wollte. Der Mann fuhr daraufhin mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit über zwei rote Ampeln und mehrmals in Einbahnstraßen entgegen der Fahrtrichtung. Als der Mann letztlich sein Fahrzeug im Quadrat L1 abstellte und … Mehr lesen

Lampertheim – Zwei Wohnungseinbrüche beschäftigen Ermittler – Bellende Hunde vertreiben Kriminelle

Lampertheim/Südhessen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gleich zweimal schlugen Wohnungseinbrecher am vergangenen Wochenende (27./28.04.) zu. Mit Gewalt versuchten Unbekannte am Samstag in der Zeit zwischen 11.00 und 13.00 Uhr die Tür zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Weidweg aufzuhebeln. Offenbar wurden sie hierbei aber von den bellenden Hunden in der Wohnung in die Flucht geschlagen und flüchteten unverrichteter … Mehr lesen

Mannheim – Unfall mit gestohlenem Motorrad verursacht – Zeugen gesucht

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagabend gegen 20:45 Uhr verursachte ein bisher unbekannter Motorradfahrer einen Unfall im Bereich des Plankenkopfes. Der Unbekannte fuhr auf dem Kraftrad mit seinem Sozius ungebremst in die Beifahrerseite eines Opels. Die 48-jährige Opel-Fahrerin war auf dem Friedrichsring in Richtung Hauptbahnhof unterwegs. Nach dem Unfall stürzten Fahrer und Mitfahrer des Motorrads zu Boden. … Mehr lesen

Römerberg – Polizei schreitet nach Bedrohung ein und beendet anschließende Trunkenheitsfahrt

Römerberg/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag gegen 10:35 Uhr bedrohte ein 26-Jähriger aus dem Odenwald einen 72-Jährigen an dessen Wohnanschrift im Ortsteil Heiligenstein verbal und führte hierbei ein Messer mit. Hintergrund der Drohungen waren Vorbeziehungen im privaten Bereich. Zeugen alarmierten die Polizei, woraufhin der 26-Jährige kurz vor Eintreffen der Polizeistreifen die Flucht mit einem Pedelec ergriff. Wenige … Mehr lesen

Mannheim – 44-Jähriger entwendet E-Scooter und fährt betrunken im Straßenverkehr

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Einem 52-jährigen Mann wurde am Mittwoch, gegen 22 Uhr, der abgeschlossene E-Scooter im Wert von etwa 900 Euro in der Otto-Selz-Straße entwendet. Da er sein Elektrofahrzeug mit seinem Handy orten konnte und umgehend die Polizei verständigte, konnten diese dem Täter schnell habhaft werden. Ein 44-Jähriger ergriff zwar vorerst mit dem entwendeten E-Scooter unter … Mehr lesen

Mannheim – 19-jähriger schießt Kontrahenten mit Gaspistole ins Gesicht

Mannheim / Metropolregion rhein-Neckar. (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde Haftbefehl gegen einen 19-jährigen Mann erlassen, welcher im dringenden Verdacht steht, am Samstagmorgen, gegen 03:30 Uhr, einem 35-jährigen Barbesucher unter anderem mittels Gaspistole ins Gesicht geschossen zu haben. In einer Bar in der Schwetzinger Straße sollen mehrere Personen in Streit geraten sein, wonach der … Mehr lesen

Edenkoben – Flucht nach Verkehrsunfall

Edenkoben – Edesheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Morgen des 20.04.2024 wurde hiesiger Dienststelle ein herrenloser verunfallter PKW im Bereich der L506 zwischen Weyher und Ramberg gemeldet. Der PKW kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Telefonmast. Durch den Zusammenstoß war der PKW nicht mehr fahrbereit. An den Telefonmast entstand … Mehr lesen

Frankenthal – Täterfestnahme nach räuberischer Erpressung und anderen Delikten – Täter kam in Untersuchungshaft

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Frankenthal(Pfalz) und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz. Anfang des Jahres gelang es einem Täter mehrfach Geld von Hotels und Drogerien in Ludwigshafen und Frankenthal zu erbeuten. Durch umfangreiche und intensive Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei Ludwigshafen konnte ein 58-Jähriger Tatverdächtiger identifiziert werden. Dieser wurde am 17.04.2024 aufgrund eines von … Mehr lesen

Landau – Fluchtversuch scheitert

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 18.04.2024 sollte gegen 13:45 Uhr ein E-Scooter-Fahrer in Landau in Höhe des Hauptbahnhofes einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Dieser versuchte sich der Kontrolle durch Flucht zu entziehen. Kurz vor der Horst Brücke konnte der 18-Jährige letztlich gestoppt und kontrolliert werden. Bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit konnten Auffallerscheinungen festgestellt werden, die auf den Konsum … Mehr lesen

Frankenthal – Städtische Musikschule Frankenthal Klavierkonzert mit Werken von Stephan Cosacchi

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Städtische Musikschule Frankenthal lädt am Mittwoch, 24. April um 19 Uhr zu einem Klavierabend ein. Olga Tkachenko-Orkin und Wolfgang-Müller-Steinbach spielen drei herausragende Werke des Frankenthaler Komponisten Stephan Cosacchi. Cosacchis zwölf Capriccios für Klavier mit dem Titel „Frage und Antwort. Lustige Blätter.“ sind gleichzeitig nachdenklich und virtuos. Das vierhändige, der Stadt Frankenthal … Mehr lesen

Leimen – Motorradfahrer flieht vor Polizei

Leimen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Freitagnachmittag, gegen 16:30 Uhr, sollte ein 19-jähriger Motorradfahrer in den Weinäckern von Wiesloch einer Verkehrskontrolle unterzogen werden, als er die Flucht vor der Polizei ergriff, um sich der Kontrolle zu entziehen. Mit deutlich Überhöhter Geschwindigkeit fuhr er entlang der B3 in Fahrtrichtung Leimen. Während seiner Flucht überholte … Mehr lesen

Mannheim – Festnahme von zwei Fahrraddieben

Mannheim / Mannheim-Schwetzingerstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Freitagmorgen meldete sich um kurz nach 03:00 Uhr ein Zeuge bei der Polizei, da er zwei Männer beobachtete, die sich in der Galileistraße an den dort abgestellten Fahrrädern mit einer “Schere” zu schaffen machte. Durch eine nur kurze Zeit später eintreffende Streife des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt gingen … Mehr lesen

Brühl – Rollerfahrer versucht vor Polizei zu flüchten

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 16-jähriger Rollerfahrer befuhr mit seinem 15-jährigen Beifahrer am Donnerstag gegen 23 Uhr die Uhlandstraße in Brühl, als er die Flucht vor der Polizei ansetzte, um sich der Kontrolle zu entziehen. Der Rollerfahrer missachtete jegliche Anhalte Zeichen der Polizei, fuhr durchgängig mit überhöhter Geschwindigkeit über eine Strecke von etwa 7 Kilometer in Richtung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sachbeschädigung an Autobahnunterführung – Vier Jugendliche ermittelt

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend, 03.04.2024 gegen 20 Uhr, wurden der Polizei vier Personen gemeldet, die eine Unterführung an der A 650 mit Farbe besprühten. Beim Eintreffen der Polizeikräfte flüchteten die vier Jugendlichen im Alter von 15 bis 16 Jahren. Um zu entkommen, überquerten drei von ihnen die Autobahn. Zu einer Gefährdung weiterer Verkehrsteilnehmer kam es … Mehr lesen

Landau – Flucht gescheitert

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 03.04.2024 sollte gegen 15:30 Uhr der Fahrer eines Kleinkraftrades im Nordring in Landau einer Kontrolle unterzogen werden, da an dem Gefährt ein altes Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2023 angebracht war. Der Fahrer versuchte sich der Kontrolle durch Flucht zu entziehen. Letztlich konnte der 18-Jährige im Bereich des Stadions kontrolliert werden. Es stellte … Mehr lesen

Ludwigshafen – Festnahme nach Einbruch in Kleingarten

Ludwigshafen / Oppau / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Ein 22-jähriger Mann wurde am Ostermontag festgenommen, nachdem er in eine Parzelle in der Kleingartenanlage Aue in Oppau eingebrochen war und sich dort vermutlich mehrere Tage lang häuslich eingerichtet hatte. Der Eigentümer des Gartens entdeckte den Eindringling, der sodann die Flucht ergreifen wollte. Letztendlich gelang es dem Gartenbesitzer, … Mehr lesen

Dudenhofen – Flüchten lohnt sich nicht

Dudenhofen/Metropolregion Rhein-Neckar – Ein aufmerksamer Zeuge meldet der Polizei am Freitagabend eine Person, welche gerade in der Unterführung zum Boligweg ein Graffiti sprühen würde. Bei Erblicken des Streifenwagens nahm der Sprayer seine Füße in die Hand und flüchtete in Richtung Kettelerstraße. Dort konnte er dann durch die Polizeibeamten eingeholt und gefesselt werden. An den Händen … Mehr lesen


///MRN-News.de