• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim-Lindenhof – 16-Jähriger beleidigt und provoziert Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes

      Mannheim-Lindenhof/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Während zwei Mitarbeiter des kommunalen Ordnungsdienstes am Mittwochnachmittag in der Meerfeldstraße verkehrswidrig geparkte Fahrzeugführer verwarnten, wurden sie gegen 16:30 Uhr von einem 16-Jährigen angesprochen. Im Laufe der Konversation warf der Jugendliche provozierend vor den Augen der Beamten seinen Zigarettenstummel auf den Boden. Auf die Ordnungswidrigkeit angesprochen, versuchte der Jugendliche sich der Erhebung seiner … Mehr lesen

      Frankenthal / Ludwigshafen – Großrazzia Wirtschaftsstrafsachen – 650 Einsatzkräfte, Polizei, Steuerfahndung, Zoll sowie mehrere Staatsanwälte im Einsatz

      Frankenthal / Ludwigshafen / Kaiserslautern – Metropolregion Rhein-Neckar – Heute am 15.04.2021 kam es zu einem Großeinsatz mit Rund 650 Einsatzkräften von Polizei, Steuerfahndung und Zoll sowie mehrere Staatsanwälte. Die Durchsuchungen bezogen sich auf zwei Verfahrenskomplexen der Staatsanwaltschaft – Zentralstelle für Wirtschaftsstrafsachen – Kaiserslautern parallel über 60 Geschäfts- und Privaträume mit Schwerpunkt im Raum Ludwigshafen … Mehr lesen

      Speyer – Nachbar verhindert Trickdiebstahl

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Den sogenannten “Papier- und Bleistift-Trick” wandte eine Frau am Dienstag um 16:00 Uhr bei einer 84-Jährigen an, um in deren Wohnung “Im Erlich” zu gelangen. Die Täterin wollte einer angeblich nicht angetroffenen Nachbarin eine Nachricht hinterlassen. Hierzu fragte sie die Seniorin nach Schreibzeug sowie Papier. Trotz der Aufforderung vor der Tür zu warten, … Mehr lesen

      Worms – Diebstahl – Festnahme auf der Flucht

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 19-jährige Wormserin und ihr 16-jähriger, ebenfalls aus Worms stammender Komplize, konnten am gestrigen Dienstag, gegen 10:30 Uhr, bei einem Diebstahl auf frischer Tat ertappt werden. Die beiden Teenager hatten zuvor den Hof eines Motorradteilehändlers in der Pfälzer-Wald-Straße betreten. Dort nahmen sie drei Pakete an sich, die vor der Eingangstür zu den Geschäftsräumen … Mehr lesen

      Dossenheim – Autofahrer flüchtet vor Polizei – Zeugen gesucht!

      Dossenheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Etwa 20 Fahrzeuge sowie die dazugehörigen Fahrer hielten sich in der Nacht von Freitag auf Samstag unterhalb der Autobahnbrücke A5 im Bereich des Feldgebiets nahe der Heidelberger Straße auf und sollten unter anderem wegen der geltenden Corona-Verordnung einer Kontrolle unterzogen werden. Mit Erblicken der Polizeibeamten, welche die Personengruppe … Mehr lesen

      Mannheim – Raubüberfall auf HEM-Tankstelle in Vogelstang – Angestellte mit Schusswaffe bedroht –

      Mannheim/Mannheim-Vogelstang (ots) Am Donnerstagabend überfiel ein bislang unbekannter Täter die HEM-Tankstelle in der Magdeburger Straße im Stadtteil Vogelstang. Der Unbekannte betrat gegen 21.30 Uhr den Kassenraum und bedrohte den Angestellten mit einer Schusswaffe. Nachdem er mehrere hundert Euro erbeutet hatte, flüchtete er in bislang unbekannte Richtung. Die Fahndung mit allen verfügbaren Kräften verlief bislang ohne … Mehr lesen

      Worms – Nach kurzer Flucht PKW gestellt

      Worms, Innenstadt, Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Abend des Ostermontags (05.04.2021, 21:55 Uhr)versuchte sich ein PKW-Fahrer beim Erblicken des Streifenwagens der Kontrolle zu entziehen. Zuvor war der junge Mann über eine rot zeigende Ampel an der Kreuzung Petrus-Dorn-Straße/B9 gefahren und bemerkte zu spät, dass ein Streifenwagenbesatzung aus dem Wormser Viertel kam. Nach kurzer Flucht über die … Mehr lesen

      Mannheim – Tötungsdelikt – 32-jähriger Mann in U-Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 32-jährigen Wohnsitzlosen aus Polen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in der Nacht von Montag, 29.03.2021, auf Dienstag, 30.03.2021, im Stadtteil Jungbusch einen 39-jährigen Mann durch erhebliche Gewalteinwirkung getötet zu haben. In der Wohnung einer Zeugin in der Schanzenstraße … Mehr lesen

      Speyer – Netzgemeinde: Mit Musik Menschen in Flüchtlingslagern helfen

      Die Netzgemeinde da_zwischen und die Band Cris Cosmo rufen mit der Gemeinschaftsaktion unter dem Motto „Freude hilft!“ zum Mitsingen und Spenden für Menschen in Flüchtlingslagern auf.

      Speyer – In Teamarbeit Ladendieb geschnappt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem am Mittwoch um 19:06 Uhr ein 17-Jähriger durch einen 59-jährigen Ladendetektiv bei einem Diebstahl in einem Supermarkt “Am Rübsamenwühl” erwischt wurde, stieß er den Detektiv zu Boden und flüchtete in Richtung Ausgang. Bei der Flucht rempelte der Täter weitere Personen an und schob auf dem Parkplatz mutwillig einen Einkaufswagen gegen einen geparkten … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Podcastfolge von „Dreamers“: Gemeinsam vielfältig empowert! Interkulturelle Vereine im Gespräch

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Fotoausstellungen, gemeinsame Nachhilfe, Kochevents, Hilfe bei der Führerscheinprüfung…die Liste ihrer Aktivitäten ist so vielfältig wie die interkulturellen Vereine selbst. Wie organisiert man diese Events? Wie kooperiert man zusammen für innovative Projekte? In der neuen Folge des Podcasts „Dreamers“ des Interkulturellen Zentrums spricht unsere Gastgeberin Jana Stahl mit der Islamwissenschaftlerin und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ladendiebin gelingt Flucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In einem Supermarkt in der Berthold-Schwarz-Straße fiel Angestellten am 30.03.2021, gegen 19:30 Uhr, eine Frau auf, die mehrere Lebensmittel in ihren Rucksack packte. Als sie an der Kasse jedoch nur eine Dose bezahlen wollte, sei sie aufgefordert worden, ihren Rucksack zu öffnen. Die Frau habe sodann behauptete, dass sie darin befindlichen Lebensmittel in … Mehr lesen

      Mutterstadt – Unfall mit Flucht

      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Donnerstagabend zwischen 18:30 und 19:00 Uhr kam es auf dem Parkplatz des Real-Markts zu einem Unfall mit anschließender Flucht. Ein Fahrzeug streifte beim Vorbeifahren einen geparkten Pkw. Der Fahrer hatte dies bemerkt, setzte zurück, stieg aus und begutachtete den Schaden. Er wartete kurz, entfernte sich dann aber unerlaubt vom Unfallort. Eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Trickdiebe schleichen sich in Seniorenwohnheim

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Unbekannte (Mann und Frau) gelangten am Donnerstag (25.03.2021) in ein Seniorenwohnheim in der Keltenstraße und versuchten sich Zugang zu den Wohnungen der Bewohner zu verschaffen. Gegen 18 Uhr klingelten die beiden Unbekannten am Eingang bei mehreren Wohnungen, bis die Eingangstür zum Haus geöffnet wurde. Im Innern klopften sie an einzelne Wohnungen und … Mehr lesen

      Neckarbischofsheim – Versuchter Wohnungseinbruch – Täter flüchtet nach Entdeckung – Fahndung ohne Erfolg – Zeugen gesucht

      Neckarbischofsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch gegen 9.40 Uhr versuchte ein bislang unbekannter Täter über eine Balkontür in Haus in der Tannenstraße einzubrechen. Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte den Täter, worauf dieser die Flucht ergriff. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit drei Einsatzfahrzeugen nach dem flüchtigen Täter verlief erfolglos. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Alter zwischen Ende 20und … Mehr lesen

      Heidelberg – 16-Jähriger wegen Verdachts der räuberischen Erpressung in zwei Fällen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 16 Jahre alten Jugendlichen erlassen. Dieser steht im dringenden Verdacht, am 05.03.2021 zusammen mit drei weiteren, noch unbekannten Tatverdächtigen auf einem Spielplatz in der Heidelberger Altstadt vier Personen im Alter zwischen 17 und 19 Jahren … Mehr lesen

      Speyer – Gefährdung des Straßenverkehrs- Zeugenaufruf

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zuerst genötigt und dann geschlagen wurde am Montagmittag zwischen 15:30 Uhr und 15:45 Uhr ein 29-Jähriger. Der Mann war zunächst mit seinem PKW auf der B39 von Neustadt in Richtung Speyer unterwegs als ihm ab Hanhofen ein weißer Transporter zu dicht auffuhr und ihn durch das Stadtgebiet Speyer verfolgte. Da der Transporter in … Mehr lesen

      Speyer – Ohne Kennzeichen und Führerschein unterwegs

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ohne Kennzeichen unterwegs war am Sonntagabend um 19:00 Uhr ein Rollerfahrer, der die Dudenhofer Straße in Speyer befuhr. Als eine Polizeistreife den Roller kontrollieren wollte, ergriff der Fahrer samt Sozius die Flucht. Dank des guten Spürsinns der Beamten und der Unterstützung eines aufmerksamen Zeugen, konnten die beiden Jugendlichen in der Heinrich-Heine-Straße kontrolliert werden. … Mehr lesen

      Speyer – Messerstiche unter Jugendlichen

      Speyer /Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) 19.03.2021, 22.00 Uhr. Bei der Skaterbahn im Birkenweg gerieten zwei Gruppierungen von Jugendlichen in Streit, in deren Verlauf einem 15-jährigen u.a. mehrere nicht lebensgefährliche Messerstiche im Schulterbereich und Kopfverletzungen durch Fußtritte und Stockhiebe zugefügt wurden. Die Begleiter des Verletzten wurden durch Vorhalt einer Schreckschusspistole, wie sich im Nachhinein herausstellte, zur Flucht gezwungen. … Mehr lesen

      Mannheim – Hilfe für traumatisierte Kinder – Mit Bildern und Worten der seelischen Sprachlosigkeit begegnen – Dietmar Hopp Stiftung unterstützt das Modellprojekt Psychosoziale Stabilisierungsgruppe des Diakonischen Werks Mannheim mit 35 000 Euro

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Familien mit und ohne Fluchthintergrund zu helfen, die traumatische Erfahrungen in ihrem Leben machen mussten, ist dem Diakonischen Werk Mannheim ein großes Anliegen. Mit dem Projekt einer Psychosozialen Stabilisierungsgruppe für Kinder in Kombination mit einer Elterngruppe gibt es nun ein neues Angebot, um diese Zielgruppe zu unterstützen. Das Projekt schließt eine Lücke in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 50. Todestag von Friedrich Wilhelm Wagner – Stadt gedenkt ihres Ehrenbürgers

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Gedenkzeremonie an seinem Grab auf dem Hauptfriedhof hat die Stadt Ludwigshafen am heutigen Mittwoch, 17. März 2021, aus Anlass seines 50. Todestages an ihren Ehrenbürger Friedrich Wilhelm Wagner erinnert. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck und die Landessprecherin der Freireligiösen Landesgemeinde Pfalz, Marlene-Charlotte Siegel, legten an Wagners Grab Kränze nieder. Friedrich Wilhelm Wagner wurde … Mehr lesen

      Mannheim – Bestechung im Bauamt – Durchsuchungen – Festnahme – Großeinsatz der Polizei

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Durchsuchungen sowie Festnahmen einer Person wegen Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln und von drei weiteren Personen wegen Verdachts der Bestechung bzw. Bestechlichkeit (ots) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim Nach monatelangen verdeckten Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Mannheim, Abteilung für Betäubungsmitteldelikte und Organisierte Kriminalität und des Polizeipräsidiums Mannheim, hier der BAO West/Aktion … Mehr lesen

      Landau – Internationale Wochen gegen Rassismus – OB Hirsch und Vorsitzender des Beirats für Migration und Integration Yilmaz hissen Banner am Landauer Rathaus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein sichtbares Zeichen für Toleranz und Menschlichkeit: In den kommenden Tagen ist am Balkon des Rathauses ein Banner mit der Aufschrift „Landau gegen Rassismus“ zu sehen. In Vertretung des Stadtvorstands hat Oberbürgermeister Thomas Hirsch das Banner jetzt gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Beirats für Migration und Integration Orhan Yilmaz anlässlich des Auftakts der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 30-Jährigen beim Fahrraddiebstahl erschwischt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Donnerstag (10.03.2021), gegen 19 Uhr, wie zwei Männer versuchten ein Mountainbike im Bereich der Maudacher Straße zu stehlen. Er verständigte sofort die Polizei. Als die Diebe die Polizei bemerkten, versuchten beide zu flüchten. Einem der Täter gelang die Flucht zu Fuß, während der Zweite im Bunde von der … Mehr lesen

      Kaiserslautern – NACHTRAG: Fahndung nach Daniel Mentel wird fortgesetzt

      Kaiserslautern / Weilerbach / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Update: Die Fahndungsmaßnahmen der #Polizei werden auf das Waldgebiet südlich von #Rodenbach ausgeweitet! Polizeihubschrauber ist im Einsatz. Keine konkrete Gefahr für Unbeteiligte, dennoch ist Vorsicht geboten! Melden Sie Verdächtiges der Polizei! Im Notfall 110 wählen, für Hinweise 0631 369 2999. Die Polizei setzt auch heute die Suche nach … Mehr lesen

      Seite 1 von 27
      1 2 3 27
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X