• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Frankenthal – Kein Plastik in die Biotonne – Frankenthal beteiligt sich an Kampagne #wirfuerbio

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal (EWF) ist im Oktober der bundesweiten Kampagne #wirfuerbio beigetreten. Ziel ist es, den Plastikanteil im Biomüll zu minimieren. Denn: Je weniger davon in der heimischen Biotonne landet, desto hochwertiger wird die aus Bioabfall gewonnene Komposterde. Durch verstärke Aufklärung und aufmerksamkeitsstarke Aktionen soll das Bewusstsein der Bürger … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wie geht es weiter mit der Hochstraße Süd?

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie soll der neue Brückenabschnitt zwischen der so genannten Weißen Hochstraße und der Rheinvorlandbrücke/Konrad-Adenauer-Brücke aussehen? Wann beginnen die Bauarbeiten und wann werden sie fertig sein? Und wie könnte sich das Bauwerk ins Stadtbild integrieren? Die Stadtverwaltung hat ihre Planungen soweit abgeschlossen. Am 27. Oktober startet der nächste Online-Dialog zur Hochstraße Süd mit einem … Mehr lesen

      Speyer – Landesgartenschau 2027: Bewerbung eingereicht

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Landesgartenschau 2027: Bewerbung eingereicht Die Bewerbung für die Landesgartenschau 2027 in Speyer wurde am heutigen Freitag, 15. Oktober 2021 durch das städtische Projektteam bei der rheinland-pfälzischen Landesregierung eingereicht. „Mit der Abgabe der Bewerbungsunterlagen wurde der entscheidende Schritt der Bewerbungsphase zur Landesgartenschau 2027 vollzogen“, freut sich Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler. „Unsere Bewerbung zeigt … Mehr lesen

      Heidelberg – 27 Bürgerplaketten von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreicht: Wer hat eine Auszeichnung bekommen?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Herausragendes bürgerschaftliches Engagement für ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl – das zeichnet die Personen und Gruppen aus, die am Mittwochabend, 13. Oktober 2021, mit der Bürgerplakette 2020 der Stadt Heidelberg geehrt wurden. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte die 27 Auszeichnungen im Großen Rathaussaal. „Die Corona-Pandemie hat uns allen umso … Mehr lesen

      Heidelberg – Masterplan Im Neuenheimer Feld: Forum hat Entwürfe diskutiert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie soll sich der Campus Im Neuenheimer Feld weiterentwickeln? Mit dieser Frage hat sich einmal mehr das Forum Masterplan Neuenheimer Feld befasst. Am gestrigen Mittwoch, 13. Oktober 2021, ist die zweitägige Sitzung zu Ende gegangen. Rund 50 Forumsmitglieder haben sich hier intensiv mit den beiden Entwicklungsentwürfen der Büros Astoc und … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Verordnung: Landesregierung führt 2G-Optionsmodell ein! Bisherige Regelungen der Basisstufe bleiben bestehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Stadt Heidelberg und landesweit gilt ab Freitag, 15. Oktober 2021, die am 14. Oktober veröffentlichte Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Mit dieser Verordnung wird ein 2G-Optionsmodell eingeführt. Der bereits mit der vorherigen Verordnung eingeführte Stufenplan bleibt bestehen. Neu ist das sogenannte 2G-Optionsmodell in der Basisstufe. Entscheiden sich Veranstalter oder … Mehr lesen

      Landau – Filmemacher-Ehepaar Knauf erhält für Dokumentarfilm zu Theodor Graf Fugger-Glött Bürgermedienpreis – OB Hirsch gratuliert: „Landauer Stadtgeschichte lebendig gemacht“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Herzlichen Glückwunsch: Die Stadt Landau ist stolz auf das Filmemacher-Ehepaar Gabriele und Werner Knauf, das für seinen Dokumentarfilm „Theodor Graf Fugger-Glött – Freiheitskämpfer oder Deserteur?“ beim OK-Tag 2021 in Speyer mit dem Bürgermedienpreis ausgezeichnet wurde. Die Knaufs siegten in der Kategorie „Ehrenamt“. Beim OK-Tag kommen Vertreterinnen und Vertreter der 18 Offenen Kanäle in … Mehr lesen

      Mannheim – „Gemeinsam, Lecker, Nachhaltig“- Kita-Projekt der EKMA gewinnt Nachhaltigkeitspreis der Evangelischen Bank – Preisübergabe in Johannisgemeinde

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Evangelische Bank (EB) hat das Mannheimer Projekt „Gemeinsam, Lecker, Nachhaltig – Kita-Essen mit Herz und Verstand“, kurz GeLeNa, mit dem 2. Platz des Nachhaltigkeitspreises 2021 gewürdigt. Dotiert ist der Preis mit 7.000 Euro. Insgesamt haben sich 46 Initiativen beworben. Die Preisübergabe fand heute Vormittag im Beisein der Beteiligten in der Johannisgemeinde auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Feierstunde am “Platz der Weißen Rose”

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Platz vor dem Geschwister-Scholl-Gymnasium wird am Mittwoch, 22. September 2021, 12 Uhr, im Rahmen einer Feierstunde in “Platz der Weißen Rose” umbenannt. Den Beschluss zur Umbenennung des bisherigen Fickeisen-Platzes fasste der Stadtrat am 22. März 2021 auf Vorschlag des Ortsbeirates Südliche Innenstadt. Angeregt hatte die Umbenennung die Schulgemeinschaft des Gymnasiums. Der “Platz … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kultur- und Umweltpädagogik noch wichtiger – Ministerin Katharina Binz besucht die ILA

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die neue Ministerin für Familie, Frauen, Kultur und Integration Katharina Binz besuchte auf ihrer Sommertour am 24. August die Initiative Lokale Agenda 21 Ludwigshafen. Die Geschäftsführerin des Agendabüros der ILA, Dr. Hannah Bolz, stellte der Ministerin das Kinderzukunftsdiplom und den Kindertreff Wattstrasse vor, zwei Projekte in Trägerschaft der ILA. Mitglieder und … Mehr lesen

      Dannstadt-Schuernheim – Erster Pfälzer Gutselorden geht an Michael Konrad – Neuer Preis des Kultur- und Heimatkreises Dannstadter Höhe

      Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolefion Rheiun-Neckar. Der erste Preisträger des neu vergebenen Pfälzer Gutselordens ist Michael Konrad. „Diese Auszeichnung wird ab dem Jahr 2021 vom Kultur- und Heimatkreis Dannstadter Höhe im Rahmen des Mundart-Wettbewerbs Dannstadter Höhe vergeben, um besondere Leistungen im Bereich der Pfälzer Mundart zu würdigen“, betont dessen Vorsitzender Thomas Keck. „Michael Konrad steht seit fast zwei Jahrzehnten … Mehr lesen

      Heidelberg – „Beeindruckende historische Spurensuche!“ Stadtarchiv gratuliert Landessiegerin des Schüler-Geschichtswettbewerbs

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Rund 3.400 Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland haben sich in diesem Jahr an dem Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten beteiligt. Eine davon ist Isabelle Baier, Schülerin des Heisenberg Gymnasiums in Bruchsal. Für ihren Beitrag zum Thema „Bewegte Zeiten. Sport macht Gesellschaft“ wurde sie – gemeinsam mit 20 anderen Schülerinnen und Schülern … Mehr lesen

      Heidelberg – Geschichte vor Ort und digital erleben! Heidelberg beteiligt sich beim Tag des offenen Denkmals am Sonntag den 12. September 2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 12. September 2021, gibt es ein Onlineangebot und zugleich viele Veranstaltungen vor Ort. Bundesweit öffnen zahlreiche historische Stätten ihre Pforten, so auch in Heidelberg. Unter dem Motto „Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“ rücken in diesem Jahr unter anderem Orte … Mehr lesen

      Haßloch/Hochdorf-Assenheim – Betrügerische Inkasso-Forderung

      Haßloch/Hochdorf-Assenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Sich nicht aufs Glatteis führen lassen, hat sich eine 90-Jährige Frau aus Hochdorf-Assenheim, nachdem sie zur Zahlung von 340,- Euro aufgefordert wurde. Sie erstattete Anzeige bei der Polizei Haßloch. Ein vermeintliches Inkasso-Büro stellte diesen Betrag in Rechnung, weil sie sich bei einem Lotto-Unternehmen angemeldet, die Beiträge aber nicht gezahlt haben soll. Der offene … Mehr lesen

      Mainz – Freie Wähler fordern klares Konzept für faire Kommunalfinanzen

      Ludwigshafen / Mainz Land scheitert erneut vor Gericht / Wefelscheid: „Wir erwarten Einsichtsfähigkeit der Ministerin“ Erneut hat die Landesregierung von höchstrichterlicher Seite ein Urteil erhalten, welches das Finanzgebaren von Rheinland-Pfalz gegenüber den Kommunen rügt. Konkret scheiterte die Landesregierung in Leipzig vor dem Bundesverwaltungsgericht mit der Überprüfung eines Urteils des Oberverwaltungsgerichts Koblenz im Fall der Kreisumlage … Mehr lesen

      Landau – Von der Artenvielfalt vor der eigenen Tür begeistert – Zoo Landau in der Pfalz unterstützt das Naturschutzprojekt Billigheimer Bruch

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Von der Artenvielfalt vor der eigenen Tür begeistert – Zoo Landau in der Pfalz unterstützt das Naturschutzprojekt Billigheimer Bruch der NVS NaturStiftung Südpfalz „Gemeinsam für Natur und Region“ so lautet einer der Slogans zur Förderung artenreicher Lebensräume in der Kulturlandschaft der Südpfalz! So zählt der Billigheimer Bruch als … Mehr lesen

      Speyer – Möglichkeiten der zukünftigen Landnutzung – LUFA-Bundesverband tagt in Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Den „Optionen für die zukünftige Landnutzung“ widmet sich der Verband Deutscher Landwirtschaftlicher Untersuchungs- und Forschungsanstalten (VDLUFA) auf seinem Kongress vom 14. bis 16. September in Speyer, der coronabedingt als Hybridveranstaltung stattfindet, an der man präsentisch und digital teilnehmen kann. Insgesamt rechnen die Veranstalter mit 300 bis 400 Teilnehmern und Teilnehmerinnen. Eine Anmeldung ist … Mehr lesen

      Lambrecht – Pfalzakademie vor 65 Jahren erbaut Seit 25 Jahren in Trägerschaft des Bezirksverbands Pfalz

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Lebenslanges Lernen ist in Zeiten des rasanten gesellschaftlichen und beruflichen Wandels für jeden ein Muss, der am Ball bleiben will. Das war schon das Ziel des 1920 in Neustadt gegründeten Pfälzischen Verbands für freie Volksbildung, dem kulturelle und wissenschaftliche Organisationen sowie die pfälzischen Städte und Landkreise angehörten. Gründungsidee des Vereins war, … Mehr lesen

      Mannheim – Online-Veranstaltung der Musikbibliothek Mannheim: Jazz und Gender

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Praktikant*innen der Harvard-University haben sich gemeinsam mit der Musikbibliothek Mannheim im Rahmen eines Projekts dem Thema „Jazz und Gender“ gewidmet. Beim Medienmittwoch am 28. Juli, 17 Uhr, stellen sie ihre Ergebnisse vor. Neben einer Podiumsdiskussion zu diesem Thema mit Gastwissenschaftler*innen und Künstler*innen, wie Ann Malcolm, Juliana Blumenschein und Anke Helfrich, enthält das Programm … Mehr lesen

      Frankenthal – Resümee des Twittermarathon der Polizeiinspektion Frankenthal und Polizeiwache Maxdorf

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am vergangenen Montag, den 12.07.2021 fand der bereits im Vorfeld in der Pressemitteilung vom 05.07.2021, 09:54 Uhr angekündigte Twittermarathon der Polizeiinspektion Frankenthal und der Polizeiwache Maxdorf wie geplant statt. Den Startschuss gab es um 06:37 Uhr. Im Laufe des Tages versorgten wir die Interessierten mit etwas über 50 eigenen Tweets. Neben tierischen Ereignissen … Mehr lesen

      Heidelberg – Kunstprojekt im Innenhof des Palais Graimberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das IZ präsentiert meterhohe Wortskulptur „The Helpless“ des Künstlers Jean-Luc Cornec. Nach einem Jahr ohne Präsenzveranstaltungen, dafür aber mit vielen digitalen Begegnungen, freut das Team des Interkulturellen Zentrums sich auf die erste Präsenzveranstaltung im öffentlichen Raum. Gemeinsam mit dem in Heidelberg lebenden Künstler Jean-Luc Cornec hat das Interkulturelle Zentrum die … Mehr lesen

      Heidelberg – Verpackungen im Alltag vermeiden: Einfallsreiche und praxistaugliche Ideen gesucht! Ideenwettbewerb des Verpackungslabors „Alles drin, wenig drum“ bis 15. Juli – Gutscheine gewinnen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Den Alltag verpackungsarm gestalten: einfallsreiche und praxistaugliche Ideen sind gefragt. Die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg ruft kreative Menschen oder Gruppen auf, ihre Ideen und Vorschläge weiterzugeben. Einsendeschluss für den Ideenwettbewerb ist Donnerstag, 15. Juli 2021. Danach wählt eine interne Jury die besten Ideen aus. Die Siegerinnen und Sieger werden per … Mehr lesen

      Mannheim – Die Sportvereine im Blick: Vereinsbefragung in Corona-Zeiten

      Mannheim / Heidelberg / Karlsruhe Kurz nach dem ersten Lockdown im April 2020 wandte sich der Sportkreis Mannheim mit einer Befragung unter dem Motto “Wo drückt der Schuh zu Corona-Zeiten?” an seine Vereine. Es wurden aus den Befragungsergebnissen passgenaue Hilfen, Maßnahmen und Informationen abgeleitet und initiiert. Inzwischen ist ein Jahr vergangen, die Situation hat sich … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Bezirksverband Pfalz unterstützt acht Kulturprojekte! Kunst- und Kulturausschuss bewilligt 21.000 Euro

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Ausschuss für Kunst und Kultur, pfälzische Geschichte und Volkskunde unter dem Vorsitz von Manfred Geis befasste sich in seiner Online-Sitzung mit Zuschussanträgen und entschied, acht Kulturprojekte mit insgesamt 21.000 Euro zu fördern. So erhält das Stadtmuseum Zweibrücken 4.000 Euro für eine Jubiläumsausstellung und eine geschichtswissenschaftliche Tagung zum Thema „Grenzgänger … Mehr lesen

      Heidelberg – Neues Online-Angebot: Stadt bündelt auf „Stage“ eigene Beiträge aus den sozialen Medien: Posts von Verwaltung und Stadtoberhaupt Prof. Dr. Eckart Würzner kompakt auf einen Blick – Datenschutzfreundlich ohne Anmeldung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Welche Freizeit- und Kulturangebote bietet die Stadt Heidelberg? Wie entwickeln sich die Corona-Zahlen? Welche Entscheidungen hat der Gemeinderat getroffen? Wer in Heidelberg zu aktuellen Neuigkeiten der Stadtverwaltung auf dem Laufenden bleiben möchte, ist auf der neuen „Stage“ für Social Media der Stadt richtig, die unter https://stage.heidelberg.de oder auch über www.heidelberg.de … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X