• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Stadt Mannheim erlässt neue Allgemeinverfügung gültig ab 05.März – Inzidenzzahl steigt rasant: 90,2 – Strenge Maskenpflicht

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Fallzahlen 2. Stadt Mannheim erlässt neue Allgemeinverfügung 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 10904 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 04.03.2021, 16 Uhr, 48 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich auf insgesamt 10904. Das Gesundheitsamt nimmt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Rheinland-Pfalz: Landesweiter Corona-Kontrolltag am 28. Februar

      Ludwigshafen / Frankenthal / Speyer / Rhein-Pfalz-Kreis / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt wieder an und das Wetter lockt verstärkt zu Ausflügen, was wiederum zu größeren Ansammlungen an beliebten Ausflugsplätzen führen kann. „Der zuletzt positive Trend bei den Inzidenzwerten in Rheinland-Pfalz setzt sich augenscheinlich nicht mehr fort“, so Innenminister Lewentz. Umso … Mehr lesen

      Eberbach – Darmkrebsprävention rettet Leben Chefarzt Dr. Bernhard Nitsche ruft zu Darmkrebsvorsorge auf / Koloskopien in der GRN-Klinik Eberbach trotz Corona möglich

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Darmkrebsvorsorge nicht vernachlässigen: Dazu rät Dr. Bernhard Nitsche, Chefarzt für Innere Medizin und Gastroenterologie in der GRN-Klinik Eberbach. Anlass ist der bevorstehende Darm-Krebs-Monat, der in diesem Jahr zum 20. Mal im Monat März begangen wird. Denn Darmkrebsprävention rettet Leben. In den vergangenen Monaten verzeichneten Ärzte bundesweit einen Anstieg an Darmkrebserkrankungen in fortgeschrittenen Stadien. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mit 2.75 Promille unterwegs

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Polizei kontrollierte heute (25.02.2021) eine 42-jährige PKW-Fahrerin unter dem Einfluss von Alkohol. Die Frau fuhr gegen 1 Uhr mit ihrem PKW ohne eingeschaltem Licht in der Prälat-Caire-Straße, als sie von der Polizei kontrollierte wurde. Bei der Kontrolle stellten die Polizeibeamten starken Alkoholgeruch bei der 42-Jährigen fest. Ein Atemalkoholtest ergab 2.75 Promille. Das … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – 17- jähriger Randalierer leistet Widerstand

      Kleinniedesheim / Rhein-Pfalz-Kreis(ots) In der Wormser Straße in Kleinniedesheim kam es am 23.02.2021 gegen 20:30 Uhr zu einer Widerstandshandlung gegenüber Polizeibeamten. Nachdem der minderjährige Beschuldigte bereits versuchte, dessen Vater zu schlagen, versuchte er dies auch mit einer Glasflasche gegen die Einsatzkräfte. Nachdem der Flaschenschlag unterbunden wurde, äußerte der 17-Jährige durchweg Beleidigungen. Während des Gerangels wurden … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Schlaflos in der Metropolregion!

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/AOK Rhein-Neckar-Odenwald) – Schlafprobleme. Zahlen der AOK Rhein-Neckar-Odenwald zeigen: Schlafstörungen nehmen zu, in der Metropolregion sind über 20.000 Menschen deshalb in Behandlung – Auch Auswirkungen der Corona-Pandemie bedingen wachsenden Ängste und Sorgen. Steigende Zahlen. Es sind die zunehmenden Sorgen, die einen quälen und nicht zur Ruhe kommen lassen. Auch und … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Einiges falsch gemacht

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil ein 20-Jähriger zusammen mit einer weiteren Person auf einem E-Scooter durch die Fußgängerzone fuhr zog er am 31.01.21, gegen 23:30 Uhr, die Aufmerksamkeit einer Streifenwagenbesatzung auf sich. Im Verlauf der Kontrolle ergaben sich Hinweise, dass der Fahrer unter Alkohol- und Betäubungsmitteleinfluss gestanden haben dürfte. Zwar war die Atemalkoholkonzentration für sich allein genommen … Mehr lesen

      Schwetzingen – Unter Alkohol- und Drogeneinfluss vor Polizeikontrolle geflüchtet – nach Unfall zu Fuß geflüchtet – eventuelle Geschädigte gesucht

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor einer Polizeikontrolle ist am Sonntag gegen 22.15 Uhr ein 28-jähriger Fahrer eines Mercedes mit hoher Geschwindigkeit geflüchtet. Die Flucht endete nach einem Unfall in einem Garten im Stadtteil Hirschacker, dabei entstand Sachschaden von ca. 6.000 Euro. Anschließend flüchtete der Fahrer zunächst zu Fuß, er wurde im Rahmen der Fahndung festgenommen. Der 28-Jährige … Mehr lesen

      Schifferstadt – Polizeieinsatz an Tankstelle

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagmittag gegen 13:15 Uhr löste ein 62-jähriger Mann mit psychischen Problemen, der zudem unter Beeinflussung von Alkohol stand, in einer Tankstelle in der Speyerer Straße einen Polizeieinsatz aus. Der Mann betrat mit einer Schreckschusswaffe die Tankstelle, ausrauben wollte er sie jedoch nicht. Als die Polizei eintraf, ließ er sich widerstandslos festnehmen. Verletzt … Mehr lesen

      Leimen – Streit in Wohnung unter erheblich alkoholisierten Teilnehmern bei Geburtstag eskaliert- 50-jähriger leistet bei Festnahme Widerstand

      Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Streit bei einer Geburtstagsfeier in der Ernst-Reutter-Straße unter fünf erheblich alkoholisierten Teilnehmern, drei Männer und zwei Frauen, ist am Mittwoch gegen 17.30 Uhr eskaliert. Nachdem alle Beteiligten reichlich Alkohol getrunken hatten, kam es zum Streit mit einem 50-jährigen Besucher, in dessen Verlauf dieser eine Glasflasche zerschlug und den Stumpf in Richtung der … Mehr lesen

      Worms – Vater ohne Führererschein mit Alkohol und Drogen am Steuer

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen Trunkenheit ist gestern ein 39-jähriger Mann in Eich aus dem Verkehr gezogen worden. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde der Fahrzeugführer um 13 Uhr in der Osthofener Straße gestoppt. Sein 8-jähriger Sohn saß auf dem Beifahrersitz. Da die Beamten beim Fahrer eine Alkoholfahne feststellten, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Das Messgerät zeigte 1,68 Promille, … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen und erheblichem Sachschaden

      Mannheim-Innenstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Schwerverletzte und erheblicher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochabend auf der Kurt-Schumacher-Brücke zwischen Ludwigshafen und Mannheim. Ein 24-jähriger Mann war gegen 20.20 Uhr mit seinem Ford Mustang auf der B 44 in Richtung Mannheim unterwegs. Am Ende der Kurt-Schumacher-Brücke fuhr er aus bislang unbekannter Ursache einem voranfahrenden 54-jährigen Volvo-Fahrer hinten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Widerstand

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 20.01.2021, gegen 17 Uhr, wurde ein lautstarker Streit in einem Mehrparteienhaus in der Georg-Büchner-Straße gemeldet. Vor Ort konnte eine 72-Jährige angetroffen werden, die angab, es sei zu einem Streit zwischen ihr und ihrem 38-jährigen Bekannten gekommen. Dieser sei bereits weggegangen. Der 38-Jährige konnte kurz darauf in einem Park in der Nähe des … Mehr lesen

      Speyer – Verkehrsunfall auf der #B9

      Speyer, B9, Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Einen Fremdschaden von circa 4500 Euro verursachte ein 47-jähriger Mann aus dem Rhein-Pfalz-Kreis bei einem Verkehrsunfall auf der B9, bei dem er jedoch unverletzt blieb. Der Mann befuhr am Samstagnachmittag die Bundesstraße von Speyer kommend in Richtung Ludwigshafen. Vermutlich aufgrund eines sogenannten Sekundenschlafs kam er nach rechts von der Fahrbahn … Mehr lesen

      Speyer – Getunte Autos im Visier von Verkehrskontrollen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Oft ein Ärgernis für Anwohner und andere Verkehrsteilnehmer – sogenannte Auto-Poser mit ihren getunten Fahrzeugen. Im Rahmen ihrer allgemeinen Verkehrskontrollmaßnahmen lenkte die Polizei Speyer gerade in den Monaten vor dem Jahreswechsel das Augenmerk verstärkt auf solche Fahrzeuge und ihre Nutzer. Eine Auto-Poser-Szene, wie sie beispielsweise in Mannheim oder Heidelberg erkannt wurde, ist im … Mehr lesen

      Germersheim – Betrunken + Schneefall = Sturz und Anzeige

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch stellte die Polizei in der August-Keiler-Straße einen Fahrradfahrer ohne die vorgeschriebene Fahrradbeleuchtung fest. Als die Beamten ihn ansprachen, versuchte er zu flüchten. Die Kombination aus den glatten Straßen und dem Konsum von Alkohol machten die Flucht aber unmöglich. Bereits beim ersten Wendemanöver stürzte der Radfahrer. … Mehr lesen

      Mutterstadt – Radfahrer stürzt

      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagnachmittag gegen 13:40 Uhr ist die Polizei zu einem Radfahrer in die Waldstraße gerufen worden, der laut Zeugen ohne ersichtlichen Grund in den Grünstreifen geraten und dann gestürzt ist. Bei der Unfallaufnahme ergaben sich keine Hinweise auf eine Beeinflussung durch Alkohol oder sonstige berauschende Mittel. Der 67-jährige Radfahrer ist mit Verdacht auf … Mehr lesen

      Speyer – Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz und Fahren unter Drogeneinfluss

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend gegen 19:25 Uhr teilten drei Minderjährige im Alter zwischen 13-15 Jahren der Polizei mit, dass ihnen ein Mann, der am Hauptbahnhof einen Joint geraucht habe, angeboten habe “mitzurauchen”. Als sie ablehnten und sich entfernten habe er ihnen zudem Alkohol angeboten, ehe er sich auf einem E-Scooter vom Bahnhof entfernte. Die beschriebene … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Video Corona Silvester – Polizei zieht positive Bilanz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Polizeipräsidium Rheinpfalz zieht nach dem Jahreswechsel eine positive Silvesterbilanz. Im Einsatz waren deutlich mehr Polizeikräfte als sonst in Silvesternächten, insbesondere in den Städten Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer sowie dem Rhein-Pfalz-Kreis, wo nächtliche Ausgangsbeschränkungen gelten. In der Nacht kam es zu keinen besonderen Vorkommnissen. Der Großteil der Bevölkerung hielt sich … Mehr lesen

      Mannheim – Folgende Regelungen müssen an #Silvester beachtet werden

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Strenge Corona-Regelungen gelten auch für die Silvester-Nacht Aufgrund der nach wie vor hohen Corona-Fallzahlen sieht das Land, anders als zu Weihnachten, für die diesjährige Silvesternacht keine Lockerungen der Regelungen vor. Vielmehr gibt es zusätzlich ein Verbot zum Abbrennen von Pyrotechnik im öffentlichen Raum. Das Bundesinnenministerium hat darüber hinaus die Erste Verordnung … Mehr lesen

      Mannheim – Strenge Corona-Regelungen gelten auch für die Silvester-Nacht

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der nach wie vor hohen Corona-Fallzahlen sieht das Land, anders als zu Weihnachten, für die diesjährige Silvesternacht keine Lockerungen der Regelungen vor. Vielmehr gibt es zusätzlich ein Verbot zum Abbrennen von Pyrotechnik im öffentlichen Raum. Das Bundesinnenministerium hat darüber hinaus die Erste Verordnung zum Sprengstoffgesetz geändert, wodurch auch ein Verkaufsverbot von Silvesterfeuerwerk … Mehr lesen

      Mannheim – Vorläufige polizeiliche Bilanz der Weihnachtsfeiertage

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots) Im Gesamtbereich des Polizeipräsidiums Mannheim wurden in diesem Jahr über die Weihnachtsfeiertage rund ein Drittel weniger polizeiliche Einsätze registriert als in den Vorjahren. Dies dürfte sicherlich zum größten Teil mit dem disziplinierten und solidarischen Verhalten der Menschen in der Region angesichts der Corona-Situation zusammenhängen. Im Zeitraum von Heiligabend bis zum Sonntagmorgen wurden rund … Mehr lesen

      Mannheim – Neues Angebot soll Umgang von Kindern mit getrennt lebenden Eltern erleichtern!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Themen der Sitzung des Ausschusses für Bildung und Gesundheit, Schulbeirat und Jugendhilfeausschuss vom 17. Dezember 2020 : Als unterstützendes Angebot für getrennt lebende Eltern im Umgang mit ihren Kindern soll in Mannheim ein „Umgangscafé“ eingerichtet werden. Zudem sollen das Streeworking-Angebot in der Neckarstadt-West fortgeführt sowie die freien Träger der Suchthilfe … Mehr lesen

      Heidelberg – Autofahrer streift Streifenwagen und flüchtet – Verfolgungsfahrt endet in Kollision mit Straßenbahn

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Mittwoch gegen 10:20 Uhr missachtete ein 53-jähriger Audi-Fahrer das Rotlicht einer Ampel im Bereich des Adenauerplatzes, streifte einen zufällig dort fahrenden Streifenwagen und fuhr unvermittelt weiter. Die Beamten und ein weiterer Streifenwagen nahmen die Verfolgung auf. Der Fahrzeugführer flüchtete mit überhöhter Geschwindigkeit über die Bahnhofsstraße in Richtung Römerkreis. In … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Drogenbeeinflusster Autofahrer aus dem Verkehr gezogen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagabend gegen 22:20 Uhr kontrollierten Beamte der Polizei Ludwigshafen einen 25-jährigen Autofahrer auf dem Kaiserwörthdamm. Der 25-Jährige war auf dem Weg von der Arbeit nach Hause. Bei dem Autofahrer stellten die Beamten Hinweise auf einen aktuellen Drogenkonsum fest. Ein Urintest bestätigte den Verdacht. Dieser verlief positiv auf Amfetamin, Opiate und Metamfitamin. Ihm … Mehr lesen

      Seite 1 von 58
      1 2 3 58
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X