• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Brühl – Alkoholisiert und aggressiv – Nacht in Ausnüchterungszelle verbracht

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Über 2,5 Promille Alkohol hatte am Samstagabend ein 32-jähriger intus, als er kurz vor 23.00 Uhr im Bereich des Freibades dabei beobachtet wurde wie er gegen geparkte Autos trat. Auch gegenüber den eingesetzten Beamten verhielt er sich anschließend renitent und beleidigte sie zudem. Bei der Festnahme wurde ein Beamter leicht verletzt. … Mehr lesen

      Worms – Unfall mit Quad

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar.Ein 28-jähriger aus Osthofen befährt mit einem Quad die L440 von der B9 kommend in Fahrtrichtung Eich. Vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung verliert der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug und stürzt ohne Fremdbeteiligung. Ein zufällig vorbeifahrender Passant kann den Fahrer auf der Fahrbahn liegend vorfinden. Dem Passanten gegenüber äußert der Fahrer, dass es … Mehr lesen

      Speyer – Unfall unter Alkohol-und Drogeneinfluss

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar.Unter dem Einfluss von Drogen und Alkohol wurde am Mittwoch um 14:00 Uhr ein Verkehrsunfall verursacht. Ein 29-jähriger PKW-Fahrer war auf der Kreisstraße 2 in Richtung Franz-Kirrmeier-Straße unterwegs, als er beim Überholen eines anderen PKW die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und mit einem entgegenkommenden LKW kollidierte. Der PKW-Fahrer erlitt den ersten Untersuchungen nach … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Volltrunken auf gestohlenem Fahrrad unterwegs

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 03:25 Uhr, konnte ein 19-Jähriger Mann auf einem Fahrrad in der Lagerhausstraße festgestellt und einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Er gab Preis, unter dem Einfluss von Drogen sowie Alkohol zu stehen und das mitgeführte Fahrrad wenige Minuten zuvor vor einem Wohnhaus gestohlen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unter Einfluss von Drogen gefahren

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil weder er noch seine Beifahrerin angeschnallt waren, wurde ein 26-Jähriger am 27.04.2021, gegen 14:30 Uhr, in der Mittelpartstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei ergab sich, dass der junge Mann nicht in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Im Rahmen der Kontrolle fiel der 26-Jährighe zudem durch drogentypische Ausfallerscheinungen auf. Ein freiwillig durchgeführter Test verlief … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Rollstuhlfahrer mit über 3 Promille unterwegs

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen nicht alltäglichen Fall erlebten Beamte der Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße am Sonntag, den 25.04.2021, gegen 17:30Uhr. Durch einen besorgten Passanten wurde im Bereich der Sauterstraße ein Rollstuhlfahrer gemeldet, welcher zunächst in Schlangenlinien gefahren und im Anschluss zu Boden gestürzt sei. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass die Person, welche sich durch den Sturz glücklicherweise … Mehr lesen

      Mannheim-Seckenheim – Katze ausgewichen und Unfall verursacht

      Mannheim-Seckenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen Verkehrsunfall verursachte am frühen Montagmorgen ein 19-jähriger Mann im Stadtteil Seckenheim. Der junge Mann war kurz nach ein Uhr mit seinem Fiat in der Seckenheimer Hauptstraße in Richtung Neuostheim unterwegs. In Höhe des Seckenheimer Rathauses musste er nach eigenen Angaben einer über die Straße laufenden Katze ausweichen, wobei er die Kontrolle über … Mehr lesen

      Wiesloch – Alkoholisierter PKW-Fahrer gefährdet Fußgänger – wichtige Zeugen gesucht!

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Zusammenstoß mit einer Straßenlaterne beendete am Sonntagabend die gefährliche Fahrt eines betrunkenen Autofahrers nahe der Eishalle. Zuvor fuhr der 47-Jährige Mercedes-Fahrer auf der Parkstraße in Richtung Stadtzentrum, wobei zwei Zeugen aufgrund der gefahrenen Schlangenlinien auf diesen aufmerksam wurden und die Polizei verständigten. Noch während sie dem Mercedes folgten, kam der 47-jährige Fahrer … Mehr lesen

      Landau – Viele Fragen zur neuen Landauer Allgemeinverfügung – und die Antworten

      Landu/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Wirkung zum heutigen Donnerstag hat die Stadt Landau eine Allgemeinverfügung mit weiteren Einschränkungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie verfügt. Gemäß den Landesvorgaben für Kommunen mit einer Inzidenz von über 100 tritt u.a. eine nächtliche Ausgangsbeschränkung in Kraft, es gelten verschärfte Kontaktbeschränkungen und ein „Terminshopping“ in vielen Geschäften nur noch gemeinsam mit Angehörigen … Mehr lesen

      Mannheim-Lindenhof – Unter Drogeneinfluss mit eScooter unterwegs

      Mannheim-Lindenhof/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 26-jähriger Mann war am Mittwochnachmittag unter Drogeneinfluss mit einem eScooter im Stadtteil Lindenhof unterwegs. Der junge Mann fiel einer Polizeistreife in der Steubenstraße fahrend auf. Er wurde gestoppt und kontrolliert. Dabei bemerkten die Beamten deutliche Anzeichen für Drogenbeeinflussung. Ein Drogentest bestätigte den Verdacht und reagierte auf Amphetamin und Cannabis. Der 26-Jährige wurde … Mehr lesen

      Landau – Wegen steigender Inzidenzzahlen: Stadt Landau erlässt Allgemeinverfügung zur Rücknahme von Lockerungen

      Landau. (pd/and). Die Inzidenzwerte im Land Rheinland-Pfalz steigen – so auch in der Stadt Landau. Die südpfälzische Metropole weist nun seit drei Tagen einen Wert von über 100 auf und muss laut der Vorgaben aus Mainz aus diesem Grund reagieren. Mit Wirkung zum Donnerstag, 22. April, 0 Uhr tritt eine Allgemeinverfügung mit weiteren Einschränkungen in Kraft.

      Wiesloch – Mann bei Auseinandersetzung schwer verletzt

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Freitagabend, kurz vor 21 Uhr, wurde ein 39-jähriger Mann bei einer Auseinandersetzung schwer verletzt. Der Mann hatte sich mit zwei Freunden an einer Garagenanlage im Bereich “Zur Tuchbleiche”, Ecke Gerbereistraße, zum Trinken getroffen. Als mehrere junge Personen, ersten Erkenntnissen zufolge, zwei männliche und drei weibliche, zu der dreiköpfigen Gruppe hinzustießen, … Mehr lesen

      Neckargemünd – alkoholisierter Randalierer greift Polizisten an

      Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Nacht in einer Gewahrsamszelle verbrachte ein 39-Jähriger, nachdem dieser volltrunken in einer Straßenbahn in Richtung Eppingen randalierte. Gegen 16:50 Uhr am Donnerstag konnten die Beamten des Polizeireviers Neckargemünd den 39-Jährigen nur unter erheblicher Gegenwehr am Hauptbahnhof Neckargemünd festnehmen, nachdem dieser keine Anstalten machte die Straßenbahn zu verlassen. Dabei widersetzte er sich den … Mehr lesen

      Speyer – Flucht vor Kontrolle – Verfolgungsfahrt endet in Schifferstadt

      Speyer – Schifferstadt – Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Die Flucht eines Autofahrers vor einer Polizeikontrolle endete am 14.04.2021, um 18.08 Uhr, mit einem Unfall in der Speyerer Straße in Schifferstadt. Bei dem flüchtigen Wagen handelte es um einen Mercedes. Die Beamten der Polizeiautobahnstation Ruchheim stellten den Wagen um 17.54 Uhr auf der A61, Höhe Anschlussstelle Hockenheim, … Mehr lesen

      Worms – Fahrzeug überschlagen

      Worms/Worms-Abenheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Ein 41-jähriger Fahrzeugführer befuhr am gestrigen Sonntag, gegen 22:00 Uhr, die K37 aus Osthofen kommend in Richtung Worms-Abenheim. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Wormser auf regennasser Straße von der Fahrbahn nach links ab und überfuhr den dortigen Grünstreifen. Anschließend überschlug sich sein Auto und blieb im angrenzenden Weinberg auf dem Dach … Mehr lesen

      Mannheim – 32-jähriger Mann greift bei Anzeigenaufnahmen unvermittelt Polizeibeamte an

      Mannheim/Mannheim-Innenstadt (ots) Ein 32-jähriger Mann griff am Mittwochnachmittag unvermittelt einen Polizeibeamten in der Mannheimer Innenstadt an. Der Mann erschien gegen 17.30 Uhr im Polizeirevier Innenstadt, um eine Anzeige zu erstatten. Während der ersten Anhörung schlug er dem aufnehmenden Polizeibeamten unvermittelt mit der Faust gegen die Brust. Als er daraufhin vorläufig festgenommen werden sollte, widersetzte er … Mehr lesen

      Grünstadt – #A6: Mit über drei Promille unterwegs

      Grünstadt/ #A6 / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am heutigen Ostermontag gegen 12 Uhr wurde der Fahrer eines Transporters durch aufmerksame Verkehrsteilnehmer bei der Autobahnpolizei Ruchheim gemeldet, da dieser deutliche Schlangenlinien fuhr. Eine in der Nähe befindliche Streife der Autobahnpolizei konnte das gemeldete Fahrzeug dann auf der BAB 6 in Höhe der Anschlussstelle Grünstadt feststellen. Durch die … Mehr lesen

      Dielheim – Rhein-Neckar-Kreis: 36-jähriger Mann geht auf Polizeibeamte los

      Am Freitagabend ging ein 36-jähriger Mann in Dielheim mit Fäusten auf Polizeibeamte los. Nach einer vorangegangenen Sachbeschädigung an einem Auto am Ortsausgang von Dielheim, in der Horrenberger Straße, wurde der Mann kurz nach 22 Uhr auf der L 612 zwischen Dielheim und Horrenberg festgestellt.

      Rhein-Pfalz-Kreis – Rhein-Pfalz-Kreis erlässt neue Allgemeinverfügung zur Ergänzung der Regelungen der 18. CoBeLVO – Wieder Ausgangsbeschränkung von 21 bis 5 Uhr

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Rhein-Pfalz-Kreis erlässt aufgrund der gestiegenen Inzidenzzahlen nach Vorgaben des Landes Rheinland-Pfalz weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens. Da die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner im Rhein-Pfalz-Kreis an drei aufeinander folgenden Tagen über 100 gestiegen ist, erlässt der Landkreis nach Einvernehmen des Landes weitere einschränkende Maßnahmen. Die entsprechende Allgemeinverfügung tritt am Karfreitag, 02. April … Mehr lesen

      Bürstadt – Schwerer Unfall mit zwei Fahrzeugen – Rettungshubschrauber im Einsatz

      Bürstadt/B47 (ots) – Ein 54-Jähriger war mit seinem Audi auf der Bundesstraße von Lorsch kommend nach Worms unterwegs, als er gegen 16:25 Uhr mit einem entgegenkommenden Opel kollidierte. Ersten Erkenntnissen zufolge, soll der 54-Jährige von seiner Fahrspur abgekommen und dadurch in den Gegenverkehr geraten sein. Am Steuer des Opel saß eine 44-Jährige, die bei dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Aggressives Auftreten mit mehr als drei Promille endet in Handschellen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen seines aggressiven Verhaltens hat der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) einem stark alkoholisierten 34-Jährigen am Freitagnachmittag, 26. März 2021, Handschellen angelegt und ihn ins Krankenhaus gebracht. Dem KVD war der Mann aufgefallen, als er gegen 16 Uhr vor einem Supermarkt in Mitte entgegen der geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Alkohol in der Öffentlichkeit konsumierte. Der … Mehr lesen

      Frankenthal – Neue Allgemeinverfügung – Frankenthal verlängert Maßnahmen bis 9. April Kindertagesstätten im Regelbetrieb

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem Inzidenzwert von 108,7 (Stand 25. März) liegt Frankenthal noch immer über dem Grenzwert von 100. Laut aktueller Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes sind Locke-rungen erst wieder möglich, wenn diese 100er-Marke sieben Tage in Folge unterschritten wird. Die Beschränkungen im Handel, Sport, Freizeit und bei den Kontakten bleiben bestehen bis 9. April. Die nächtliche … Mehr lesen

      Mannheim-Wohlgelegen – Auffahrunfall mit hohem Sachschaden – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim-Wohlgelegen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Auffahrunfall am Donnerstagabend im Stadtteil Wohlgelegen entstand Sachschaden in Höhe von über 15.000 Euro. Ein 22-jähriger Mann war gegen 22.45 Uhr mit seinem Mercedes AMG auf der linken Spur der Friedrich-Ebert-Straße stadtauswärts unterwegs. Zwischen Nebeniusstraße und Liebigstraße soll ein Tier die Fahrbahn überquert haben, weshalb der 22-Jährige eine Gefahrenbremsung einleitete und … Mehr lesen

      Speyer – Stadt erlässt neue Allgemeinverfügung auf Grundlage der 18. CoBeLVO – Tägliche Testungen mittels PoC-Tests für Mitarbeiter*innen städtischer Kitas

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund eines 7-Tage-Inzidenzwert von über 100 an dreiaufeinander folgenden Tagen in Speyer müssen nach Beschluss des Landes Rheinland-Pfalz weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens ergriffen werden. Die Stadt erlässt daher nach Einvernehmen des Landes eine Allgemeinverfügung, die am Freitag, 26. März 2021 in Kraft tritt und bis zum Ablauf des 5. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wegen steigener Inzidenzzahl neue Allgemeinverfügung – ab heute wieder Ausgangssperre

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ludwigshafen muss aufgrund gestiegener Inzidenzzahlen weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ergreifen. Da der Inzidenzwert über drei Tage in Folge über 100 lag, erlässt sie eine neue Allgemeinverfügung, die das öffentliche Leben weiter einschränkt. Grundlage dafür sind die Beschlüsse des Bundes und der Länder, die bei zunehmendem Infektionsgeschehen “Notbremsen” … Mehr lesen

      Seite 1 von 59
      1 2 3 59
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X