• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – FensterLunch goes digital am 8. April! Branchentreffen der Kreativen im Zoom Meetingraum

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für die 27. Ausgabe des Branchentreffens der Heidelberger Kultur- und Kreativschaffenden wagen die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg und die Breidenbach GmbH den Schritt ins Digitale: Treffpunkt beim FensterLunch am Mittwoch, 8. April 2020, ist ein virtueller Zoom Meetingraum. Von 12.30 bis 14 Uhr können hier alle Interessierten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Anrufe von falschen Polizeibeamten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Im Laufe des gestrigen Freitages kam es im Stadtgebiet Ludwigshafen zu mehreren Anrufen von falschen Polizeibeamten. Hierbei ist die vorgehensweis vielseitig. Es werden Namen von “echten Polizeibeamten” genannt, taktische Vorgehensweisen aufgezeigt oder dramatische Szenarien vorgespielt. Hierbei nutzen die Täter auch gerade das aktuelle Kontaktverbot als Vorwand für den Anruf. Die Polizei bittet … Mehr lesen

      Heidelberg – „Orientierung und Unterstützung in schwieriger Zeit“ – Oberbürgermeister Würzner dankt Stadtteilmanagement Emmertsgrund und weiteren Einrichtungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat sich am Mittwoch, 1. April 2020, mit Vertretern des Stadtteilmanagements Emmertsgrund über derzeitige Herausforderungen und Hilfen vor Ort zur Corona-Pandemie ausgetauscht. Mit Roger Schladitz, Vorsitzender des Trägervereins Emmertsgrunder Stadtteilmanagement (TES), und Kristin Voß, Leiterin des Stadtteilmanagements und des Medienzentrums, sprach er darüber, wie die … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Pandemie: Tipps und Unterstützung für Familien mit Kindern

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kita geschlossen, Schulunterricht zu Hause, gereizte Stimmung oder Langeweile in den eigenen vier Wänden: Familien mit Kindern stehen in der Corona-Krise vor besonderen Herausforderungen. Angebote und Ansprechpartner, die den Familienalltag unterstützen, sind hier eine große Hilfe. Entlastung Keine Kitakosten: Für die Dauer der Schließung werden in den städtischen Kitas in … Mehr lesen

      Landau – Coronavirus – Neue und gesundete Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach aktuellem Stand (3. April 2020, 15 Uhr) haben sich im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden damit 158 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße positiv auf das Coronavirus getestet und werden an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 41 Personen sind gesundet*. Verbandsgemeinde Annweiler: 7 … Mehr lesen

      Mannheim – Wenn die Eltern Hilfe brauchen – Der Johanniter-Hausnotruf kommt jetzt als Paket

      Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Menschen können ihre alleinstehenden oder älteren Angehörigen im Moment aufgrund der Corona-Pandemie nicht besuchen und machen sich große Sorgen um ihre Sicherheit zuhause. Gleichzeitig haben viele ältere Menschen als Risikogruppe zurecht Sorge vor einer Ansteckung mit der Viruserkrankung und vermeiden jeglichen persönlichen Kontakt. Zahlreiche technische Hilfsmittel können heute Senioren darin unterstützen, länger … Mehr lesen

      Heppenheim – Direktdarlehen „Hessen-Mikroliquidität“ gestartet

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Wirtschaftsförderung Bergstraße und kommunale Wirtschaftsförderungen im Kreis Bergstraße begrüßen weiteres Hilfsprogramm / WFB ist im Antragsprozess Kooperationspartner der WIBank Die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) und die Wirtschaftsförderungen der Kommunen Bensheim, Bürstadt, Heppenheim, Lampertheim, Lorsch, dem Überwald (Abtsteinach, Grasellenbach und Wald-Michelbach) sowie Viernheim begrüßen das Hilfsprogramm „Hessen-Mikroliquidität“, welches das hessische … Mehr lesen

      Germersheim – Bleiben Sie bitte zuhause!

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen. Unter anderen Umständen sind das die besten Voraussetzungen für gemeinsame Ausflüge oder gemütliche Treffen mit Freunden. Die Umstände in diesem Frühling bieten aber alles andere als eine Einladung zur Geselligkeit. Daher: Bitte bleiben Sie möglichst auch bei schönem Wetter zuhause und meiden Sie Kontakte, wo immer … Mehr lesen

      Frankenthal – Neue Internetseite www.corona-frankenthal.de

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Krise hat das sowohl das öffentliche als auch das private Leben der Menschen innerhalb kürzester Zeit stark verändert. Viele machen sich Sorgen um ihre Gesundheit und auch um ihre Lebensgrundlage. Aus diesen kurzfristig einge-tretenen Veränderungen ergeben sich viele Fragen. Die Stadt Frankenthal möchte Ihnen einen Teil dieser Sorgen nehmen und Ihre Fragen … Mehr lesen

      Germersheim – Häckselplätze und Wertstoffhöfe öffnen wieder – unter Beachtung besonderer Vorkehrungen

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Eine gute Nachricht für alle Gartenfreunde und Gärtner: Ab kommenden Montag, 6. April 2020, öffnen wieder die Häckselplätze aller Kommunen im Landkreis Germersheim“, berichtet Landrat Dr. Fritz Brechtel. Diese einheitliche Entscheidung wurde in Absprache zwischen dem Landkreis und allen Kommunen getroffen. Die Öffnungszeiten der einzelnen Häckselplätze beschließen die Kommunen selbstständig. Zudem öffnen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Erste Videokonferenz von Stadtvorstand und Fraktionsvorsitzenden – regelmäßige Termine vereinbart

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Corona-Pandemie finden derzeit keine Sitzungen der stadträtlichen Gremien statt. Um die Vorsitzenden der acht im Stadtrat vertretenen Fraktionen über die aktuellen Entwicklungen in Ludwigshafen zu informieren, hatte Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck am gestrigen Donnerstag, 2. April 2020, zu einer Videokonferenz mit dem Stadtvorstand eingeladen. Dabei kamen die Beteiligten überein, zukünftig wöchentlich solche … Mehr lesen

      Mannheim – Geänderte Verkehrsführung aufgrund der Baumaßnahme der Deutschen Bahn auf der Strecke „Mannheim – Stuttgart“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bedingt durch die Sanierung der Schnellfahrstrecke „Mannheim – Stuttgart“ der Deutschen Bahn, kommt es ab dem 10. April 2020 bis voraussichtlich 31. Oktober 2020 an den Bahnübergängen „Voltastraße“ und „Fabrikstationstraße“ in Mannheim Almenhof und Neckarau zu längeren Schließzeiten der Bahnschranken. Gegenüber dem bisherigen Schließintervall erhöhen sich die Schließungen an den Bahnübergängen um zusätzlich … Mehr lesen

      Landau – Rette deinen Lieblingsort – Stadt Landau bei Gutscheinplattform LOKAL.HELP mit dabei – Unternehmen können sich ab sofort registrieren

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Leere Straßen, verwaiste Restaurants und geschlossene Geschäfte: Landaus attraktive Innenstadt, in der sonst eigentlich immer was los ist, bietet zu Zeiten von Corona ein ungewohntes Bild. Seit knapp zwei Wochen befindet sich die Stadt im zur Eindämmung des Corona-Virus notwendigen Dornröschenschlaf, der gerade die lokale Wirtschaft vor große Herausforderungen stellt. Besonders Selbstständigen sowie … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Traurige Nachricht: Erster Todesfall im Rhein-Pfalz-Kreis

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Gesundheitsamt des Rhein-Pfalz-Kreises hat seinen ersten Todesfall zu beklagen. Es handelt sich um einen 81-jährigen Mann aus dem Rhein-Pfalz-Kreis, der sich mit dem Coronavirus infiziert und erkrankt war. Sein Gesundheitszustand wurde als hochkritisch eingestuft. „Wir haben heute die traurige Nachricht erhalten, dass ein am Coronavirus erkrankter Mann aus dem Rhein-Pfalz-Kreis an den … Mehr lesen

      Landau – Landesweite Regelung zum Besuchsverbot in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern

      Dritte Landesverordnung zur Änderung der Dritten Corona-Bekämpfungsverordnung: Landesweite Regelung zum Besuchsverbot in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern Seit gestern gilt in Rheinland-Pfalz die Dritte Landesverordnung zur Änderung der Dritten Corona-Bekämpfungsverordnung im Kampf gegen das Corona-Virus. Im Wesentlichen wird mit der neuen Verordnung ein Betretungs- und Besuchsverbot in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern geregelt. Landrat Dietmar Seefeldt und Oberbürgermeister Thomas … Mehr lesen

      Frankenthal – Landtagsabgeordneter Haller (SPD): Neuer Kinderzuschlag hilft Familien, in der Corona-Krise über die Runden zu kommen

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Für Familien und Alleinerziehende, die durch die Corona-Pandemie in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, gibt es seit dem 1. April einen erleichterten Zugang zum Kinderzuschlag (KiZ). Dies teilt der Landtagsabgeordnete Martin Haller (SPD) mit. „Das Coronavirus verlangt insbesondere jungen Familien enorm viel ab. Die Schul- und Kitaschließungen haben den Alltag vieler Familien … Mehr lesen

      Landau – Dritte Landesverordnung zur Änderung der Dritten Corona-Bekämpfungsverordnung – Landesweite Regelung zum Besuchsverbot in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit gestern gilt in Rheinland-Pfalz die Dritte Landesverordnung zur Änderung der Dritten Corona-Bekämpfungsverordnung im Kampf gegen das Corona-Virus. Im Wesentlichen wird mit der neuen Verordnung ein Betretungs- und Besuchsverbot in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern geregelt. Landrat Dietmar Seefeldt und Oberbürgermeister Thomas Hirsch betonen: „Aufgrund der Entwicklung der Infiziertenzahlen und der besonders zu schützenden Personen … Mehr lesen

      Landau – Gefälschte Mail an Arbeitgeber zum Kurz-arbeitergeld im Umlauf – Die Bundesagentur für Arbeit (BA) warnt vor einer betrügerischen Mail – Die Absender wollen an persönliche Kundendaten gelangen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell erhalten Arbeitgeber und Unternehmen bundesweit unseriöse Mails, die un-ter der Mailadresse kurzarbeitergeld@arbeitsagentur-service.de versandt wer-den. In der Mail wird der Arbeitgeber unter anderem aufgefordert, konkrete Anga-ben zur Person, zum Unternehmen und zu den Beschäftigten zu machen, um Kurz-arbeitergeld zu erhalten. Im Absender ist keine Telefonnummer für Rückfragen angegeben. Arbeitgeber sollen auf keinen Fall … Mehr lesen

      Mannheim – #Corona-Krise: IHK-Info-Hotline für Unternehmen am Samstag

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Necker. Mannheim, 3. April 2020. Auch am folgenden Samstag, den 4. April 2020, sind von 08:00 bis 16:00 Uhr die Corona-Info-Hotlines der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar unter 0621 1709-0 (allgemeine Informationen) und 0621 1709-600 (vertiefende Beratung) freigeschaltet. Die IHK-Berater unterstützen von der Corona-Pandemie betroffene Unternehmerinnen und Unternehmern mit weiterführenden Informationen zum Soforthilfeprogramm, u. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD: Landeshilfen für Selbstständige und Unternehmen der in der Corona-Krise

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Selbstständige und Unternehmen, denen in der Corona-Krise die Einnahmen wegbrechen, können seit dem 2. April 2020 die Soforthilfen des Landes beantragen, so die beiden Ludwigshafener SPD-Landtagsabgeordneten Heike Scharfenberger und Anke Simon. Der Bund und das Land Rheinland-Pfalz haben umfangreiche Rettungsschirme aufgespannt. Nachdem das Antragsverfahren für die Bundesgelder bereits zu Beginn dieser … Mehr lesen

      Germersheim – Aktuelle Informationen zur Agrarförderung 2020

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit dem Antragsjahr 2018 können ausschließlich elektronische Anträge zur Agrarförderung gestellt werden. Eine manuelle Antragstellung ist nicht mehr möglich. Für die Bearbeitung der eAnträge wurden in der letzten Woche die dazugehörigen Initialpasswörter an die landwirtschaftlichen Betriebe versandt. Die weitere Bearbeitung wird auf der Homepage www.eantrag.rlp.de erklärt. Bis spätestens 15. Mai 2020 muss … Mehr lesen

      Germersheim – Erleichterter Zugang zu Sozialleitungen nach dem SGB XII – Bundespolitik beschließt „Sozialschutzpaket“

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Durch die weitreichenden Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Pandemie und der damit einhergehenden Einkommensverlusten vieler Bürgerinnen und Bürger hat die Bundespolitik ein „Sozialschutzpaket“ beschlossen, das den Zugang zur Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung sowie zur Hilfe zum Lebensunterhalt erleichtert. „Die Änderungen durch dieses Schutzpaket kommen den Menschen direkt zugute. Damit können wir … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Coronavirus – Landkreis Südliche Weinstraße und Stadt Landau verzeichnet einen Anstieg von 13 Fällen auf insgesamt 151 infizierte Personen

      Südliche Weinstraße / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach aktuellem Stand (2. April 2020, 15 Uhr) haben sich im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden damit 151 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße positiv auf das Coronavirus getestet und werden an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 40 … Mehr lesen

      Landau – „Tierisch viel Spaß“ – Online-Ferienprogramm für Kinder – Ab dem 6. April 2020 präsentiert die Zooschule jeden Tag ein Überraschungsangebot auf ihrer Webseite

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Spiel- und Sportplätze sind geschlossen und auch der Landauer Zoo und die Zooschule dürfen derzeit aufgrund der zwingend erforderlichen Corona-Schutzmaßnahmen nicht besucht werden. Damit in den Ferien keine Lange¬weile aufkommt, entwickelt die Zooschule für Kinder ein buntes und abwechs¬lungsreiches Aktionsprogramm für Zuhause. Bereits ab dem 6. April präsentieren die Zoopädagoginnen und Zoopädagogen auf … Mehr lesen

      Hockenheim – Hockenheimer Schneiderlein

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bestände der frei verkäuflichen medizinischen Schutzmasken sind auch in Hockenheim aufgrund der Hamsterkäufe gen null ge-sunken. Daher sind viele Mitarbeiter, die in systemrelevanten Beru-fen arbeiten, nun gezwungen auf Alternativen zurückzugreifen. Die städtische Koordinationsstelle für Bedarfsmaterialien möchte daher in Kooperation mit der Lokalen Agenda einen Aufruf an alle Hockenheimer Nähbegeisterte richten, Mund-Nasen-Schutzmasken in … Mehr lesen

      1 2 3 62
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X