• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – DRK Blutspendetermin am 20. Juli 2020 im Technik Museum – Speyer Kooperation mit dem DRK-Blutspendedienst West

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In Deutschland werden täglich ca. 15.000 Blutspenden für die Versorgung von kranken und verletzten Menschen benötigt. Der DRK-Blutspendedienst West hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Teil zu dieser Versorgung beizutragen und die Krankenhäuser und Praxen in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland mit lebenswichtigen Blutpräparaten zu versorgen. Dazu werden täglich Blutspendetermine in der gesamten … Mehr lesen

      Speyer – Thomas Stephan übernimmt Leitung der Abteilung „Lernkultur und Schulseelsorge“ – Verantwortlich für sechs Referate mit unterschiedlichen Schwerpunkten

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 1. August wird der Diplom-Theologe Thomas Stephan die Leitung der Abteilung „Lernkultur und Schulseesorge“ in der Hauptabteilung „Schulen, Hochschule, Bildung“ im Bistum Speyer übernehmen. Stephan sieht sich in seinem neuen Amt als Brückenbauer zwischen einer sich ständig weiter entwickelnden Gesellschaft und der Kirche, zwischen Menschen und Institutionen. „Wir leben in einer Zeit, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – LU läuft – Entdecke laufend oder walkend deine Stadt!

      Ludigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten in diesem Jahr bereits zahlreiche Lauf- und Walkingveranstaltungen abgesagt werden. Dennoch ist es aktuell bedeutsam, sein Immunsystem zu stärken. Dazu gehört insbesondere auch Bewegung. Sport fördert das psychische und körperliche Wohlbefinden. Vor diesem Hintergrund ist die Idee eines Stadtteillaufes mit dem Titel. „LU läuft – Entdecke laufend oder walkend … Mehr lesen

      Landau – Die Universität in Landau ehrt ihre Besten: Verleihung der Universitätspreise im Rathaus – Drei Absolventinnen für herausragende wissenschaftliche Arbeiten ausgezeichnet!

      Landau / Meropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Drei Frauen, drei Universitätspreisträgerinnen: Herzlichen Glückwunsch an Dr. Charlotte Fechter, Julia Wedekind und Laura Voland! Die drei Akademikerinnen sind jetzt mit den Universitätspreisen ausgezeichnet worden, die der Freundeskreis der Universität Koblenz-Landau am Campus Landau einmal im Jahr für die besten wissenschaftlichen Arbeiten vergibt. Glückwünsche gehen auch an die Verantwortlichen … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Regionale Zusammenarbeit im Sport weiter gestärkt!

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Sportregion Rhein-Neckar) – Bereits seit über 15 Jahren bündelt der Verein Sportregion Rhein-Neckar die Kräfte von Sportvereinen und -verbänden, Kommunen, Wirtschaft und Wissen-schaft in einem länderübergreifenden Netzwerk. Seit seiner Gründung im Jahr 2004 hat sich das regionale Netzwerk des Vereins weiter vergrößert und so eine noch engere Kooperation ermöglicht. Durch diese regionale Zusammenarbeit sind … Mehr lesen

      Heidelberg – Neues sommerliches Leben für den Schlosshof! Abgesagte Schlossfestspiele eröffnen Raum für Neues: Schlossgastronomie startet Open Air Restaurant

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ AntUrb)- Über viele Wochen hätten sich jetzt normalerweise wieder tausende Gäste an Theater- und Musikveranstaltungen im Heidelberger Schloss erfreut. Die unliebsame Corona-bedingte Lücke füllt nun die Heidelberger Schloss Gastronomie in Kooperation mit der Schlossverwaltung mit einem temporären Open Air Restaurant im Schlosshof. Eigentlich würden sich um diese Jahreszeit viele Gäste im … Mehr lesen

      Worms – Innovationspartnerschaft zur Digitalisierung! Stadt, Hochschule und EWR unterzeichnen Kooperationsvertrag

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ausgerechnet die Corona-Krise hat in vielen Lebensbereichen die Digitalisierung deutlich gefördert und beschleunigt. Vieles, das zuvor kaum möglich schien, musste nun kurzfristig digitalisiert und online-basiert angeboten werden. Doch bereits vor Corona hat sich die Stadt Worms einem ehrgeizigen Digitalisierungskonzept verschrieben, das in Teilbereichen auch schon umgesetzt werden konnte. Die Stadt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF zieht Resümee zu Corona-Hilfsmaßnahmen im Rahmen der Aktion “Helping Hands”

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Foto:BASF-Vorstandsvorsitzender Martin Brudermüller übergibt eine Spende von über 100 Millionen Schutzmasken an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Foto: BASF SE Rund 1 Million Liter Hand-Desinfektionsmittel weltweit kostenlos geliefert, davon rund ein Viertel an Krankenhäuser, Ärzte und Kommunen in der Metropolregion Rhein-Neckar Mehr als 100 Millionen Schutzmasken an Bund und 1 Millionen Schutzmasken an … Mehr lesen

      Landkreis Germersheim – Brechtel begrüßt Machbarkeitsstudie für Pendler-Radroute

      Landkreis Germersheim/Rhein-Pfalz.Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Machbarkeitsstudie für Pendler-Radroute „Schifferstadt-Wörth“ in Germersheim vorgestellt und überreicht Germersheims Landrat, Dr. Fritz Brechtel, begrüßt die fertiggestellte Machbarkeitsstudie für die Pendler-Radroute „Schifferstadt-Wörth“, die in der vergangenen Woche von Verkehrsstaatssekretär Andy Becht im Deutschen Straßenmuseum in Germersheim vorgestellt und übergeben wurde. „Ich werde nun mit meinen Bürgermeister-Kollegen im Landkreis das weitere Vorgehen abstimmen, … Mehr lesen

      Mannheim – Vertriebsstart: MVV, Juwi, Windwärts und VSB bündeln Post-EEG-Lösungen im Produkt MVV 20 plus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Mannheimer Energieunternehmen MVV und die beiden Entwickler und Betriebsführer von Erneuerbare-Energien- Projekten juwi und Windwärts haben ihre Post-EEG-Lösungen für Anlagenbetreiber in dem gemeinsamen Produkt MVV 20 plus gebündelt. MVV 20 plus fasst dabei viele einzelne Weiterbetriebskomponenten zusammen – vom Schnittstellenmanagement über den Betriebsführungsvertrag und die Stromvermarktung, bis zur Wartung … Mehr lesen

      südliche Weinstraße – Deutsch-französische Notarztkooperation wieder aufgenommen

      südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Nach rund 16 Wochen konnte nun aufgrund der rückläufigen Pandemielage die deutsch-französische Notarztkooperation wieder aufgenommen werden. Nachdem das Robert-Koch-Institut in der Pandemie-Lage das Elsass als Risikogebiet eingestuft hatte, musste der DRK-Rettungsdienst Südpfalz im März leider die Kooperation des gemeinsamen Notarztdienstes zwischen dem Klinikum Bad Bergzabern und dem Hospital in Wissembourg … Mehr lesen

      Heidelberg – Tablets und Laptops für den Fernlern-Unterricht! Über das Projekt hd#school@home können Schüler ohne geeignete Ausstattung künftig digitale Endgeräte ausleihen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Schulunterricht hat sich durch die Coronakrise grundlegend verändert: digitale Fernlernangebote spielen jetzt eine zentrale Rolle. Aber: Digitaltechnik für diese Form des Schulunterrichts ist noch nicht in allen Haushalten vorhanden. Die Stadt wird deshalb Schülerinnen und Schüler für den Fernlernunterricht mit Digitaltechnik unterstützen. Kinder und Jugendliche, die zu Hause weder Laptop … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronline-Fernsehshows mit Heidelberger Künstlern: Letzte Sendung am 5. Juli auf RNF!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Regionalen Künstlern in der Corona-Krise eine Bühne zu geben und die öffentliche Aufmerksamkeit für sie zu stärken: Das war und ist die Idee hinter der jüngsten Aktion des Kulturamts der Stadt Heidelberg in Kooperation mit dem Rhein-Neckar-Fernsehen (RNF). Bereits an zwei Sendeterminen im Juni wurden unter dem Titel „Coronline“ Fernsehshows … Mehr lesen

      Speyer – Kirchen wollen noch mehr „zusammen wachsen“ – Neue Perspektiven für intensivere Zusammenarbeit bei ökumenischem Gipfeltreffen der Leitungen von evangelischer und katholischer Kirche

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar (is/lk). Bei einem ökumenischen Gipfeltreffen haben die Evangelische Kirche der Pfalz und das Bistum Speyer ihre Absicht bekräftigt, künftig noch intensiver zusammenzuarbeiten. Unter dem Motto „Zusammen wachsen“ soll vor allem die Kooperation auf der Ebene der Leitung und Verwaltung verstärkt werden. Die Leitungsgremien beider Kirchen – der Allgemeine Geistliche Rat auf … Mehr lesen

      Mannheim – Frischer Wind im VfR-Unterbau: Marc Ritschel übernimmt das Traineramt der U19 und die Koordination von U23 bis U17.

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nicht nur in der ersten Mannschaft, sondern auch im Nachwuchsbereich werden beim VfR Mannheim die Planungen für die kommenden Jahre vorangetrieben. Neueste personelle Veränderung stellt die Verpflichtung von Marc Ritschel (44), in der Funktion als U19 Chef-Trainer und Sportlicher Koordinator, und Alain Djuvelek (41), in der Funktion als U19 Co-Trainer … Mehr lesen

      Mannheim – Lust auf Ausbildung? – dann ruf doch an! Last-Minute-Ausbildungswoche vom 6. bis 10. Juli

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auch 2020 sollten die „Last-Minute-Ausbildungstage“ wie gewohnt stattfinden. Aufgrund der aktuellen Situation in diesem Jahr allerdings nicht in den Räumlichkeiten der Agentur für Arbeit Mannheim, sondern an der Hotline – und das eine ganze Woche lang: Bei der „Last-Minute-Ausbildungswoche“ vom 6. bis 10. Juli sind die Berater*innen von Montag bis … Mehr lesen

      Heidelberg – Wirtschaftsoffensive: flächendeckende Hilfe für Betriebe, Selbstständige, Künstler, Vereine und mehr!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit einem breit angelegten, umfangreichen Hilfspaket unterstützt die Stadt Heidelberg Betriebe, (Solo-)Selbstständige, Künstler, Einrichtungen, Vereine und Clubs in der Corona-Krise. Mit den Maßnahmen werden flächendeckend Akteure unterstützt und die im März gestartete „Heidelberger Wirtschaftsoffensive“ weiter ausgebaut. Das Ziel ist, Wirtschaft und Kultur auf breiter Linie wieder in Fahrt zu bringen. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wiederaufnahme der öffentlichen Führungen im Wilhelm-Hack-Museum

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Juli bietet das Wilhelm-Hack-Museum wieder an jedem Samstag und Sonntag von 15 bis 16 Uhr öffentliche Führungen in eingeschränktem Umfang an. Die Teilnehmerzahl ist zu-nächst auf zehn Personen begrenzt. Während der kompletten Führung besteht die Pflicht eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen. Um einen Mindestabstand von 1,5 Metern un-tereinander und zum Kunstvermittler … Mehr lesen

      Worms – Sieger des Wappen-Malwettbewerbs steht fest!

      Worms „museum live“ und Spectaculum Worms wählen die Gewinner/Malia Stridde belegt den ersten Platz Eine schwere Entscheidung hatte die Jury des Wappenmalwettbewerbs von „museum live“ zu treffen: Aus 50 kreativen Einsendungen musste ein Gewinner ausgewählt werden. Das dreiköpfige Entscheidungsgremium aus Mitgliedern des Nibelungenmuseums und des Spectaculum-Organisationsteams kürte Malia Stridde zur Siegerin. Die Arbeit der Erstplatzierten … Mehr lesen

      Heidelberg – Interkulturelles Zentrum: Lockdown Conversations zum Thema „Mut zum Engagement“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Michael Roth, Staatsminister für Europa, und Jürgen Boos, Direktor der Frankfurter Buchmesse, im Gespräch mit Jagoda Marinić und Steffen Sigmund – Lockdown Conversations zum Thema „Mut zum Engagement“ Am 22. Juni 2020 um 19 Uhr präsentiert das Interkulturelle Zentrum in Kooperation mit der Bürgerstiftung Heidelberg die dritten Lockdown Conversations unter dem … Mehr lesen

      Dudenhofen – Waldführungen im FriedWald Dudenhofen wieder möglich

      Dudenhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer kostenlosen Waldführung durch den FriedWald Dudenhofen haben Interessenten am 27. Juni 2020 um 14 Uhr wieder die Möglichkeit, mehr über die Bestattung in der Natur zu erfahren. Nachdem die Waldführungen in den vergangenen Wochen pausierten, geht es jetzt erneut mit den FriedWald-Förstern durch den Wald. Bei dem gemeinsamen Spaziergang wird an … Mehr lesen

      Landau – Berufsbildende Schule SÜW wird Europaschule – Spendenübergabe an Fachschule Digitalisierung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Berufsbildende Schule Südliche Weinstraße darf sich nun Europaschule nennen. Landrat Dietmar Seefeldt feierte gemeinsam mit Schulleiterin Petra Reuter und Schuldezernent Ulrich Teichmann die Ernennung. „Von den 77 Europaschulen im Land Rheinland-Pfalz liegen nun drei im Landkreis Südliche Weinstraße. Darüber freuen wir uns als Schulträger ganz besonders“, betonte Landrat Dietmar Seefeldt. Bisher sind … Mehr lesen

      Heidelberg – Grünflächen in Heidelberg entdecken: Neue „meinGrün“-WebApp ab 19. Juni verfügbar!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wo befinden sich attraktive Grünflächen in Heidelberg? Welche Möglichkeiten habe ich, um diese zu nutzen? Und wie komme ich möglichst umweltbewusst dorthin? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt künftig die neue „meinGrün“-WebApp: Mit der mobilen Anwendung lassen sich bekannte und unbekannte Grünflächen in Heidelberg und der Weg dorthin neu … Mehr lesen

      Ladenburg – Freibad öffnet am 1. Juli coronabedingt mit Einschränkungen

      Ladenburg / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, den 1. Juli 2020, 9 Uhr öffnet das Ladenburger Freibad seine Tore, allerdings coronabedingt mit einer Vielzahl von Einschränkungen. Das Freibad ist täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet, ab 1. September 2020 von 9 bis 19 Uhr. Auch in dieser Freibadsaison wird der Betrieb durch die Kooperation mit … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheim attraktiv für digitale Gesundheitsinnovationen – Land fördert neues Anwendungszentrum für künstliche Intelligenz – ANIMMED

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Intelligente Methoden ermöglichen in der Diagnostik bereits heute die Analyse gewaltiger Datenmengen, die ein Mensch nicht mehr bewältigen kann. Aber auch für die intelligente Steuerung von Instrumenten, Geräten oder Robotersystemen ist die Künstliche Intelligenz (KI) der Schlüssel unter anderem für adaptive und automatisierte Systeme in der individualisierten Präzisionsmedizin. In Mannheim vollzieht man nun … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X