• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Spielplan der Pfalzbau Bühnen für die kommende Saison enthält eine ganze Reihe von Höhepunkten

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Spielzeit 2024/25 – Der Spielplan der Pfalzbau Bühnen – In einer Pressekonferenz stellten Bürgermeisterin und Kulturdezernentin Prof. Dr. Cornelia Reifenberg und Intendant Tilman Gersch das Programm der Pfalzbau Bühnen in der kommenden Saison vor. Stattliche 141 Vorstellungen und 90 verschiedene Produktionen umfasst der neue Spielplan, der eine ganze Reihe von … Mehr lesen

Landau – Klinik Bad Bergzabern: Geriatrischer Spezialist hält am 19. Juni Vortrag zur Vermeidung von Stürzen im Alter

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Klinik Bad Bergzabern lädt am Mittwoch, 19. Juni 2024, um 18 Uhr in ihrer Cafeteria zum Vortrag ein „Ein Sturz und seine Folgen: Die Möglichkeiten der Geriatrischen Komplextherapie.“ Der Chefarzt der Abteilung für Geriatrie und Palliativmedizin, Dr. med. Andrè Reck, stellt im Rahmen seines Vortrags typische Risikoquellen für Stürze … Mehr lesen

Mannheim – Andreas Klamm und Özcan Acar zum Tötungsdelikt am Polizisten Rouven L. “Gewalt ist allen Formen abzulehnen”

FOTO: Andreas Klamm und Özcan Acar sind die Spitzenkandidaten für Die Linke Vorderpfalz für die Kommunalwahl Kreistag im Rhein-Pfalz-Kreis am 9. Juni 2024. Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Erklärung von Andreas Klamm und Özcan Acar, Die Linke Vorderpfalz, Spitzenkandidaten – Engagement für Frieden, Dialog, Verständigung und Grundrechte – Bitte auf Gewalt verzichten. Zur kaltblütigen, hinterhältigen … Mehr lesen

Mannheim – Neue Therapieform mit gespiegelter RNA gegen hochaggressive Hirntumore wirksam – Ergebnisse der GLORIA-Studie veröffentlicht

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Universitätsmedizin Mannheim (UMM) und des Universitätsklinikums Bonn, UKB) – Glioblastome sind besonders aggressive Hirntumore, die schnell auch in das gesunde Hirngewebe hineinwuchern. Da die Tumore chirurgisch meist nicht vollständig entfernt werden können, ist die Prognose von Glioblastom-Patientinnen und -Patienten sehr schlecht. Die Standardtherapie – bestehend aus einer Kombination von Operation, Bestrahlung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Tanzstück Navy Blue am Samstag, 27.4.2024 auf den Pfalzbau Bühnen

Ludwigshafen / Metropolregion rhein-Neckar. Mit Oona Dohertys Tanzstück Navy Blue gastiert die irische Compagnie OD Works am Samstag, 27.4.2024 um 19.30 Uhr auf den Pfalzbau Bühnen. Mit großer Wucht katapultierte sich Oona Doherty mit ihren energiegeladenen und mehr-fach ausgezeichneten Arbeiten über Identität, Klasse und Gender an den Himmel der Tanz-welt. In Navy Blue, Dohertys erster … Mehr lesen

Klinik Landau – Spezialistin Dr. Mascha Trojer hält Vortrag zum Thema Kniegelenkersatz

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar)red/ak/pm Klinik Landau) – Die Klinik Landau lädt am Mittwoch, 7. Februar, um 18 Uhr in ihrer Cafeteria zum Vortrag „Die individuelle Knieprothese – Wunsch oder Wirklichkeit“ ein. Die Chefärztin der Hauptabteilung für Unfall-, Hand- und orthopädische Chirurgie und Sportmedizin des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße, Dr. med. univ. Mascha Trojer MHBA, erläutert, wie … Mehr lesen

Heidelberg – Zum Weltkrebstag am 04. Februar 2024: Die Mächtigen herausfordern – wer ist gemeint?

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr (GfBK) e. V.) – „Close the Care Gap – Versorgungslücken schließen“ – dieses 3-Jahres-Motto ergänzt die Weltkrebsgesellschaft (UICC) in diesem Jahr: „Zusammen fordern wir die Mächtigen heraus“. Die Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e. V. (GfBK) unterstützt das Kernanliegen, global und solidarisch einen gerechten Zugang zur Versorgung von Krebserkrankungen … Mehr lesen

Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg startet Entwicklungszusammenarbeit, um Kindern weltweit moderne Krebsdiagnostik zu ermöglichen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Weltweit sterben schätzungsweise 40 Prozent aller krebskranken Kinder und Jugendlichen an ihrer Erkrankung. Eine akkurate Krebsdiagnostik und Zugang zu passenden Therapien könnte den Therapieerfolg entscheidend verbessern. Mit dem kürzlich gestarteten Programm „MNP Outreach“ wollen das Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg (KiTZ), das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) und das Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD) einkommensschwachen Ländern weltweit … Mehr lesen

Gesund leben bei Krebs? Patient*innen-Informationstag am 8. Oktober in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e. V.) Der diesjährige Patienten-Informationstag der GfBK (Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e. V.) findet am So, 08.10.2023, 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr in Heidelberg, NH-Hotel, Bergheimer Straße 91, statt. Das Programm bietet ein intensives Seminar zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte mit dem Psychoonkologen, Künstler und Kunsttherapeuten Josef Ulrich, … Mehr lesen

Speyer – Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann predigt am Patronatsfest Mariä Himmelfahrt im voll besetzten Speyerer Dom

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.Glaube ist Beziehung, die auch der Tod nicht zerreißt Mariä Himmelfahrt ist für die Diözese und den Dom zu Speyer ein ganz besonderer Tag. Das Patronatsfest von Bistum und Kathedrale wird mit einer Reihe verschiedener Gottesdienste zur Feier der Aufnahme Marias in den Himmel begangen. Ein gemeinsames Element aller Messfeiern ist die … Mehr lesen

Mannheim – Universitätsmedizin Mannheim (UMM): Lungenkrebs – Fortschritte auf dem Weg zur Heilung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Medizin für Mannheim: Lungenkrebs – Fortschritte auf dem Weg zur Heilung. An Lungenkrebs erkranken Jahr für Jahr über 55.000 Menschen in Deutschland. Damit ist das sogenannte Lungenkarzinom bei Männern die zweithäufigste, bei Frauen die dritthäufigste Krebserkrankung. Mit Lungenkrebs, seiner Früherkennung, Diagnose und modernen Therapiemöglichkeiten befasst sich die Vortragsreihe ‚Medizin für Mannheim‘ … Mehr lesen

Viele Informationen und großes Interesse an der GO LU Gesundheitsmesse 2023 (mit Video)

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Bei der Go-LU Gesundheitsmesse stellten am Samstag, den 13. Mai, insgesamt 66 Anbieter aus dem Gesundheitsbereich ihre neuen Technologien, Behandlungsmethoden und Dienstleistungen im Bereich der Gesundheitsvorsorge im Gebäude des Pfalzbaus vor. Darunter waren Pharmaunternehmen, Technologieunternehmen und Therapeuten aus verschiedenen medizinischen Bereichen, die sich auf die Behandlung, Prävention, Rehabilitation und Hilfeleistungen … Mehr lesen

Unterwegs für krebskranke und hilfsbedürftige Kinder: Die VOR-TOUR der Hoffnung macht am 21. Juli Stopp in Neustadt-Mußbach

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die VOR-TOUR der Hoffnung ist nur eine von unzähligen Aktionen, Veranstaltungen und Aktivitäten, die sich der konkreten Hilfe für krebskranke und hilfsbedürftige Kinder verschrieben hat und unter anderem auch der Tour der Hoffnung zuarbeitet. Am Freitag, 21. Juli machen die circa 120 Radlerinnen und Radler Stopp im Neustadter Ortsteil Mußbach. … Mehr lesen

Speyer – „Sich immer wieder von der Wirklichkeit Gottes umarmen lassen“ – Predigt von Bischof Karl-Heinz Wiesemann im Speyerer Dom – zwei Jubiläen und eine Verabschiedung gaben am Sonntag „Laetare“ Anlass zu Dank und Freude

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Gleich drei Dinge gab es beim beim Pontifikalamt am 19. März im Speyerer Dom zu feiern: 10 Jahre Papst Franziskus, 15 Jahre Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann und – angesichts dessen Verabschiedung in den Ruhestand – 14 Jahre Dienst von Domkapitular Karl-Ludwig Hundemer als bischöflicher Beauftragter für die Caritas. Bereits in seiner Begrüßung wies … Mehr lesen

Heidelberg – Benefizkonzert für Stammzellforschung im Rokokotheater

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Das SAP Sinfonieorchester spielt am 26. März ein Benefizkonzert zugunsten des Förderkreises StammzellForschung am Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD). Die Zuhörerinnen und Zuhörer dürfen sich im Schwetzinger Rokokotheater auf einen musikalisch bewegten Frühlingsauftakt mit Werken von Beethoven, Grieg und Weber freuen. Veranstalter ist blut.eV, Eintrittskarten sind online erhältlich. Bewegte klassische Musik erleben und … Mehr lesen

Heidelberg – Weltkrebstag 2023: Versorgungslücken schließen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. „Close the care gap – Versorgungslücken schließen“. Dieses Motto der Weltkrebsgesellschaft (UICC) ist eng mit den Anliegen der Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e. V. verbunden: „Wir erleben in der Beratung oft, dass Menschen mit der Diagnose Krebs sich emotional zunächst einmal allein gelassen fühlen und sich einem komplexen, schnell und effizient … Mehr lesen

Mannheim – Vesperkirche: Medizinische Betreuung durch Johanniter und Ärzte

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Pflaster für die Seele“ Vesperkirche: Medizinische Betreuung durch Johanniter und Ärzte. Der Gastraum ist wie ein Wartezimmer, die mobile Praxis der Johanniter wird zum Behandlungsraum: Die Gäste der Mannheimer Vesperkirche erhalten während der vierwöchigen Aktion auch medizinische Betreuung. Vielen hilft aber vor allem das persönliche Gespräch. „Unser Einsatz sorgt generell für … Mehr lesen

Eberbach – „Palliativmedizin ist ein Thema der Zukunft“

Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar GRN-Klinik Eberbach: Seit über zehn Jahren gibt es die palliativmedizinische Komplexbehandlung / Team besteht aus speziell ausgebildeten Ärzten und Krankenschwestern Krankenschwester Ellen Behlau, hier beim Anlegen eines Verbands auf einer anderen Station, hat sich zur Palliativpflegerin weiterbilden lassen. Foto: GRN Die medizinische Fachrichtung „Palliativmedizin“ gibt es an der GRN-Klinik Eberbach inzwischen … Mehr lesen

Schwetzingen – Rund 50 Gäste beim Tag der Brustgesundheit in der GRK-Klinik

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Infostände, Fachvorträge und dazu das beruhigende Versprechen von Chefärztin Dr. Annette Maleika: „Wir sind für Sie da. Wir lassen betroffene Frauen nicht allein.“ 50 interessierte Gäste, darunter auch die Grünen-Politikerin Fadime Tuncer, Frauen mit multiplen Krebserkrankungen bei Li Fraumeni Syndrom, Frauenselbsthilfe nach Krebs Brühl-Schwetzingen und das Sanitätshaus Ramer aus Brühl kamen zum Tag … Mehr lesen

Sinsheim – Ein Wagen, der Wünsche erfüllt, und ein Therapeut auf vier Pfoten

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. GRN-Klinik Sinsheim: Palliativstation feiert ihr fünfjähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür Sie hilft dort, wo sich die Menschen nicht mehr selbst helfen können und ermöglicht diesen eine Versorgung in Würde und Empathie – die Palliativmedizin. Wenn die Krankheit eines Patienten so weit fortgeschritten ist, dass keine Aussicht mehr auf Heilung besteht, … Mehr lesen

Sinsheim – GRN-Klinik Sinsheim / Für die gute Sache: Palliativteam kämpft nicht nur am Bett gegen Krebs

Für die gute Sache: Palliativteam kämpft nicht nur am Bett gegen Krebs Team der Palliativstation unterstützt mit Teilnahme am Muddy Angel Run gemeinnützigen Brustkrebsverein „Das war wirklich eine ganz tolle Aktion“, freut sich Alexandra Till, Stationsleitung der Palliativeinheit der GRN-Klinik Sinsheim. Bei hochsommerlichen Temperaturen trat das Palliativteam in Mannheim beim sogenannten Muddy Angel Run an. … Mehr lesen

Sinsheim – „Das Leben ist ein vorübergehender Zustand“ Veranstaltung im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums der Initiative Palliativ-Versorgung Sinsheim e.V. – Lesung der Bestsellerautorin Gabriele von Arnim

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Der 2011 gegründete Verein Initiative Palliativ-Versorgung Sinsheim e.V. feiert coronabedingt sein zehnjähriges Bestehen mit Verspätung in diesem Jahr. Aus diesem Anlass fand die Lesung mit der Bestsellerautorin Gabriele von Arnim am 30. März in der Dr.-Sieber-Halle in Sinsheim statt. Die Lesung ist Teil der Veranstaltungsreihe zum Jubiläum mit dem Thema … Mehr lesen

Mannheim – Welttuberkulosetag am 24. März

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 24. März wird der Welttuberkulosetag begangen. Jährlich erkranken weltweit etwa zehn Millionen Menschen neu an Tuberkulose vor allem in den ärmeren Ländern. Die Tuberkulose weist eine hohe Sterblichkeit auf. Zuletzt stieg die Zahl der jährlichen Tuberkulosetodesfälle von 2020 gegenüber 2021 von 1,4 auf 1,5 Millionen Menschen weltweit. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) … Mehr lesen

Heidelberg – Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte! Kammeroper von Michael Nyman – Premiere am Freitag den 11. März 2022 um 20.00 Uhr im Zwinger 1

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte! Kammeroper von Michael Nyman -Libretto von Christopher Rawlence nach der Erzählung von Oliver Sacksaus dem Englischen von Bertram Dippel und Florian Kaplich in deutscher Sprache mit einem Prolog und Epilog in englischer Originalsprache Michael Nymans Kammeroper für alle Sinne Am Freitag, … Mehr lesen

Sinsheim – Krankenhaus Sinsheim feiert 125 Jahre medizinische Versorgung – Chronik lädt zur Zeitreise ein – Große Bedeutung der wohnortnahen Gesundheitsversorgung nicht nur in Pandemiezeiten

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des Krankenhauses hat die GRN-Klinik Sinsheim eine Broschüre veröffentlicht, mit der sich die Leser auf eine Zeitreise durch 125 Jahre Krankenhausgeschichte begeben können. „Wir möchten zurückschauen und die Vergangenheit wirken lassen. Gleichzeitig geben wir einen Ausblick darauf, wie wir die Anforderungen einer qualifizierten Krankenhausversorgung auch in Zukunft für die … Mehr lesen


///MRN-News.de