• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Mannheimer Blutspender*innen mit Ehrennadel ausgezeichnet

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 47 Bürger*innen der Stadt Mannheim haben sich an den Blutspendeaktionen des DRK Blutspendedienstes Baden-Württemberg / Hessen vom 1. November 2022 bis 31. Oktober 2023 beteiligt. Für ihren großen Einsatz für andere Menschen erhielten sie bei einem Empfang im Rathaus die goldene Ehrennadel des DRK sowie Urkunden, die ihnen der Leiter des Mannheimer Gesundheitsamtes … Mehr lesen

Heidelberg – DKTK München: Fresszellen aus der Kulturschale für die Krebstherapie

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ) – Zellbasierte Krebstherapien scheitern heute vielfach daran, dass die Immunzellen nicht effizient in den Tumor eindringen können. Der Einsatz bestimmter Fresszellen gilt als vielversprechende Alternative – doch die ließen sich bislang nicht in ausreichenden Mengen in der Kulturschale vermehren. Nun haben Forschende des Deutschen Konsortiums für Translationale Krebsforschung (DKTK) am Klinikum … Mehr lesen

Mannheim – Neue Therapieform mit gespiegelter RNA gegen hochaggressive Hirntumore wirksam – Ergebnisse der GLORIA-Studie veröffentlicht

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Universitätsmedizin Mannheim (UMM) und des Universitätsklinikums Bonn, UKB) – Glioblastome sind besonders aggressive Hirntumore, die schnell auch in das gesunde Hirngewebe hineinwuchern. Da die Tumore chirurgisch meist nicht vollständig entfernt werden können, ist die Prognose von Glioblastom-Patientinnen und -Patienten sehr schlecht. Die Standardtherapie – bestehend aus einer Kombination von Operation, Bestrahlung … Mehr lesen

Landau – „Das Gold der Geckos“: Eine dialogisch-humoristische Lesung zum Zootier des Jahres im Zoo Landau in der Pfalz am Freitag, 24. Mai Zum 120-jährigen Bestehen des Landauer Zoos wird es kriminell – Doch ruhig Blut, auch die Schmunzler werden am Ende reinen Gewissens sein.

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Story: Tierkriminalist Jupp McGräte aus dem Landauer Zoo muss mit der Tierprofilerin Lydia von Keller aus Dresden in den Dschungel Vietnams. Das Abenteuer beginnt bereits bei den Vorbereitungen. McGräte ist zwar der größte Aufklärer tierischer Machenschaften, doch ist ihm das Reisen in ein so entferntes Land überhaupt nicht vertraut. Erst die praktisch … Mehr lesen

„Mit Ihren Blutspenden haben Sie Mitmenschen die Chance auf ein gesundes Leben geschenkt“ – Stadt Heidelberg und Deutsches Rotes Kreuz zeichneten mehrfache Blutspenderinnen und -spender aus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bedarf an Spenderblut steigt ständig: Nach Angaben der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung werden in Deutschland täglich etwa 15.000 Blutspenden benötigt – für Operationen, für die Behandlung schwerer Krankheiten wie etwa Krebs und zur Versorgung von Unfallopfern. Durch Bluttransfusionen werden Jahr für Jahr in Heidelberg und deutschlandweit hinaus viele Menschenleben … Mehr lesen

Ludwigshafen – “Der Struwwelpeter” mit Michael Quast im Theater im Pfalzbau

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Struwwelpeter Es ist ein Aufeinandertreffen der besonderen Frankfurter Art und ein Erlebnis für die ganze Familie: Das Duo Sabine Fischmann und Michael Quast sowie das renommierte Ensemble Modern begegnen in Gastspiel der Volksbühne im Großen Hirschgraben den weltbekannten Geschichten Heinrich Hoffmanns! Die Aufführung Der Struwwelpeter gastiert am Samstag, 20.4. … Mehr lesen

Speyer – Dreister Dieb klaut in zwei Geschäften und landet im Gewahrsam

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, kurz nach 11 Uhr versuchte ein 34-jähriger Mann diverse Kleidungsstücke aus einem Bekleidungsgeschäft in der Maximilianstraße zu stehlen. Hierfür zerstörte er die daran befindlichen Diebstahlsicherungen und zog sich die Kleidungsstücke an. Der Mann wurde dabei von Mitarbeitern beobachtet, welche die Polizei verständigten. Die eingesetzten Beamten trafen den Mann noch bei der … Mehr lesen

Klinik Landau: Spezialist hält Vortrag zum Thema „Vorhofflimmern – eine Volkserkrankung“

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Klinik Landau) – Die Klinik Landau lädt am Mittwoch, 3. April 2024, um 18 Uhr in ihrer Cafeteria zum Vortrag ein „Vorhofflimmern – eine Volkserkrankung“. Der Chefarzt der Hauptabteilung für Kardiologie und Stroke Unit, Privatdozent Dr. med. Stefan Vonhof, erläutert die Risiken von Vorhofflimmern, die Symptome sowie die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten. Im Anschluss … Mehr lesen

Heidelberg – Werbung: Neue Studie vom Biomex: Erkältete Patienten für ersten Combi-Schnelltest von Corona, Influenza oder RSV gesucht

Heidelberg / Metropolregion TRhein-Neckar(pm Biomex GmbH) – Das Heidelberger Biotech-Unternehmen Biomex führt aktuell eine wissenschaftliche Schnellteststudie für mehrere Erkrankungen durch. Dazu werden Bürger:innen gesucht, die derzeit starke Erkältungssymptome haben. Die Studie untersucht, ob die noch nicht zugelassenen Schnelltests für die Diagnose-Erstellung von Corona, Influenza oder RSV zuverlässig sind. Die Studie richtet sich an Personen mit … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sekundenschlaf führte zu Unfall im Neustadter Ring

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Dienstagmogen (27.02.2024), gegen 08:00 Uhr, kam ein 54-jähriger Autofahrer nach eigenen Angaben aufgrund von Sekundenschlafes von der Fahrbahn des Neustadter Ring ab und kollidierte mit einem Baum und einem Findling. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 9.000 Euro. Das Fahrzeug des 54-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste … Mehr lesen

Krebserkrankungen: Epigenetischer Status entscheidet über Metastasierung – Studie des DKFZ Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und der Universität Heidelberg untersuchten an Mäusen, wie sich streuende Tumorzellen am Ort der Metastasierung verhalten: Einige Krebszellen beginnen sogleich, zur Metastase auszuwachsen. Andere dagegen verlassen das Blutgefäß und können dann in eine lange Ruhephase verfallen. Entscheidend dafür, welchen Weg die Krebszellen … Mehr lesen

Oftersheim – Rettungskräfte wollen helfen und werden attackiert

Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mittwochabend gegen 18:55 Uhr wollten Rettungskräfte, denen ein bewusstlos am Boden liegender Mann in der Straße “Hinter den Ortsgärten” gemeldet worden ist, helfend agieren. Vor Ort stellten die Rettungskräfte fest, dass der Mann äußerlich keine Verletzungen aufwies und sich lediglich am Straßenrand zum Schlafen niedergelegt hatte. Um dennoch eine Gefahr für den 41-Jährigen … Mehr lesen

Mannheim – Betrunken Auto gefahren und Verkehrsteilnehmer gefährdet – Zeugen gesucht

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs muss sich ein 34-jähriger Mercedes-Benz-Fahrer verantworten, der in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, gegen 02:15 Uhr, die Schienenstraße befuhr. Einer aufmerksamen Polizeistreife des Polizeireviers Sandhofen fiel der Benz-Fahrer auf, weil dieser in deutlichen Schlangenlinien und mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Mannheim-Schönau fuhr. Im Bereich der Sonderburger Straße, in … Mehr lesen

Grünstadt – 31-Jähriger Sprinterfahrer auf Methamphetamin und Amphetamin unterwegs

Grünstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – (ots) Am 26.01.2024 gegen 12:00 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Grünstadt in der Industriestraße in Grünstadt einen 31-jährigen Fahrer eines Sprinters. Im Rahmen der Kontrolle konnten bei dem Fahrer drogenbedingte Auffallerscheinungen festgestellt werden. Ein im Anschluss durchgeführter Drogenvortest bestätigte den Verdacht. Dieser verlief positiv auf Amphetamin und Methamphetamin. Dem 31-Jährigen … Mehr lesen

Mannheim – Reiss-Engelhorn-Museen ziehen positive Bilanz und freuen sich auf genussreiches Ausstellungsjahr 2024

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim (rem) blicken mit insgesamt rund 224.000 Besuchen auf ein ereignis- und erfolgreiches Jahr 2023 zurück. Sie konnten mit ihrem vielfältigen Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm punkten: Das neue Stiftungsmuseum Peter & Traudl Engelhornhaus wurde eröffnet, das Finale der großen Normannen-Ausstellung sorgte für Besucherschlangen und die beiden beliebten Mitmach-Abenteuer „Unsichtbare … Mehr lesen

Mannheim – Überblick über Neue Sonderausstellungen vom 22.9.2024 – 27.4.2025

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Überblick über Neue Sonderausstellungen vom 22.9.2024 – 27.4.2025 – SACHLICH NEU Fotografien von August Sander, Albert Renger-Patzsch & Robert Häusser  Reiss-Engelhorn-Museen, Forum Internationale Photographie im Museum Peter & Traudl Engelhornhaus C4,12 2025 jährt sich die legendäre Mannheimer Ausstellung „Neue Sachlichkeit“ zum 100. Mal. Aus diesem Anlass präsentieren die Reiss-Engelhorn-Museen mit … Mehr lesen

Speyer – Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann gibt zum neuen Jahr biblische Hoffnungsbotschaften mit auf den Weg

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. „Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“ – Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann gibt zum neuen Jahr biblische Hoffnungsbotschaften mit auf den Weg Drei „Lichtsätze“ gab Bischof Dr. Wiesemann den Gläubigen mit auf den Weg, die am 31. Dezember um 16 Uhr in den Dom gekommen waren. Zahlreiche Menschen waren zur … Mehr lesen

Eberbach – Unter Alkoholeinfluss Unfall gebaut

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, um 12:10 Uhr, parkte eine 51-Jährige auf einem Parkplatz eines Supermarktes in der Güterbahnhofstraße aus, und beschädigte hierbei einen geparkten Volvo. Da der Halter des Fahrzeuges nicht zugegen war, verständigte sie die Polizei. Während der Unfallaufnahme kam der Volvo-Besitzer hinzu. Die Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten des Polizeireviers Eberbach stellten im weiteren Verlauf … Mehr lesen

Das geschliffen scharfe Handwerk – Wie früher: Der Weinheimer Messerschmiedemeister Markus Wagner stellt eigenhändig „Weinheimer Messer“ her und gibt sein Wissen in Workshops weiter

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar Die Messer liegen im gebührenden Abstand nebeneinander. Filigrane Filetiermesser, die Klinge hauchdünn. Opulente Küchenmesser, die im Zweifel auch einen festen Schinken durchtrennen können, als wäre er weiche Butter. Ein gezacktes Brotmesser, das dünne Scheiben fein aber auch rustikal sägen kann. Jeder Hobbykoch würde sie alle nehmen, wie sie da in der … Mehr lesen

Brühl – Blutspender- und Sportlerehrung 2020, 2021 und 2023

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei dem jährlichen gemeinsamen Ehrungsabend von DRK und Gemeindeverwaltung waren diesmal mehr Gäste geladen: „Wir wollten auch die Jubiläums-Spender aus der Corona-Zeit nicht übergehen“, begründete Brühls Bürgermeister Dr. Ralf Göck die große Zahl der zu Ehrenden. Und auch ein erfolgreicher Sportler war dabei: Gottlieb Baumeister erhielt die kurz vor der Pandemie beschlossene „Sportlerplakette … Mehr lesen

Hockenheim – BAB 6 – Fahrzeugkontrolle führt zur Beschlagnahme des Führerscheins und einer Anzeige

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen einer Streifenfahrt fiel Polizeibeamten am Mittwoch gegen 15.30 Uhr auf der BAB 6, Fahrtrichtung Mannheim, ein VW mit zwei männlichen Personen auf. Das Fahrzeug konnte an der TUR Hockenheim-Ost zum Zwecke einer Personen- und Fahrzeugkontrolle ausgeleitet werden. Im Verlauf der Kontrolle verhielt sich der 44-jährige Fahrzeugführer sichtlich nervös. Bei einer Abfrage … Mehr lesen

Heidelberg – Ein weiterer Schritt auf dem Weg zu einer gezielteren Behandlung von krebsbedingter Fatigue

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach überstandener Therapie leiden viele Krebspatienten noch jahrelang unter quälender Müdigkeit und Erschöpfung, der sogenannten krebsbedingten Fatigue. Die Ausprägung der Fatigue wird von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst. Experten gehen daher davon aus, dass es sich um ein heterogenes Krankheitsbild handelt. Wissenschaftlerinnen aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum konnten nun bei Brustkrebspatientinnen … Mehr lesen

Mannheim – Betrunkener Autofahrer verursacht mehr als 10.000 Euro Sachschaden

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstagabend gegen 22:50 Uhr verursachte ein betrunkener Autofahrer in der Rudolf-Diese-Straße einen Verkehrsunfall mit mehr als 10.000 Euro Sachschaden. Der 42-Jährige war mit 1,8 Promille Alkohol im Blut in einem Fiat auf dem Weg zu einem Firmengelände, als er die Einfahrt einer anderen Firma mit der seinen verwechselte. Hier kollidierte er mit … Mehr lesen

Mannheim – Kennen Sie Ihre Leberwerte?

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Deutscher Lebertag mit Telefonaktionen / am 16. November mit Prof. Dr. Dr. Andreas Teufel Unter dem Motto: „Kennen Sie Ihre Leberwerte?“ stellen die Ausrichter des 24. Deutschen Lebertages – Gastro-Liga e. V., Deutsche Leberhilfe e. V. und Deutsche Leberstiftung – am 20. November 2023 die Lebergesundheit und die Bedeutung der Leberwerte … Mehr lesen

Altlußheim – Mit über 2 Promille in parkendes Fahrzeug gerauscht

Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Zeuge teilte der Polizei am Sonntagmorgen gegen 2 Uhr mit, dass es in der Friedensstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen sei und der Verursacher offensichtlich stark alkoholisiert wäre. Vor Ort trafen die Beamten auf den 30-jährigen Unfallverursacher, der deutliche körperliche Anzeichen eines übermäßigen Alkoholkonsums aufwies. Dieser fuhr, vermutlich aufgrund seiner Ausfallerscheinungen, mit seinem … Mehr lesen


///MRN-News.de