• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar: Jetzt Projekte anmelden

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadt Mannheim am inzwischen 9. Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar und ruft Bürgerinnen und Bürger, gemeinnützige Organisationen, Unternehmen sowie Schulen zur Teilnahme auf. Die Großaktion wird erstmals auf zehn Tage ausgeweitet und findet vom 21. bis 30. September statt. So gibt es noch mehr … Mehr lesen

Germersheim – #wirschaffenwas – MRN-Freiwilligentage vom 21. bis 30. September 2024

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Dabei sein – sich vernetzen – Projekte anmelden – Ehrenamtskoordinatorin des Kreises unterstützt Engagierte und Vereine „Gemeinsam fürs Gemeinwohl schaffen wir was! Vor allem bei uns in der Südpfalz wird das Miteinander großgeschrieben, die Menschen packen an und engagieren sich unkompliziert für gute Sachen. Deshalb machen Sie auch diesmal mit bei … Mehr lesen

Heidelberger Freiwilligentage 2024: Jetzt Projektidee einreichen Online-Anmeldung für Aktionstage vom 21. bis 30. September läuft – Ideenschmiede am 24. April

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam anpacken und interessante Projekte umsetzen: Das können alle Interessierten bei den Freiwilligentagen in Heidelberg und der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar 2024. Neu ist in diesem Jahr, dass eine Beteiligung unter dem Motto „Wir schaffen was“ in einem längeren Zeitraum möglich ist: Der Auftakt ist am Samstag, 21. September – Projekte … Mehr lesen

Landau: Freiwilligentage der Metropolregion Rhein-Neckar 2024: Bei welchen Projekten soll dieses Jahr mit angepackt werden? – Erstmals längerer Aktionszeitraum von 21. bis 30. September

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – #wirschaffennochmehr: Der Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar wird 2024 zu den Freiwilligentagen. Ganze zehn Tage lang, vom 21. bis zum 30. September, wird in diesem Jahr mitangepackt. Organisationen, Unternehmen, Vereine sowie Bürgerinnen und Bürger in der Metropolregion können ab sofort Projekte, die mit Hilfe von Freiwilligen in diesem Zeitraum umgesetzt werden sollen, auf … Mehr lesen

Frankenthal – Erste Vereinskonferenz seit sieben Jahren – am 4. April

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Stadtverwaltung organisiert am Donnerstag, 4. April, die erste Vereinskonferenz mit 71 Teilnehmern seit sieben Jahren. Im Casinosaal der Stadtwerke kommen 37 Vereine mit ihren Vertretern zusammen. Die Vereinskonferenz richtet sich sowohl an Sportvereine als auch an andere, wie bspw. Fördervereine oder den Pfälzerwald-Verein. „Vereine spielen eine wichtige Rolle in der Gemeinschaft, … Mehr lesen

Frankenthal – Ehrenamt stärken! Bessere Vernetzung von Freiwilligen und Projekten im Ehrenamt Jennifer Speiger ist neue Ehrenamtskoordinatorin im Rathaus

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Bürgerschaftliches Engagement hat in Frankenthal und seinen Vororten einen hohen Stellenwert. Seit dem 1. Februar gibt es mit Jennifer Speiger in der Stadtverwaltung eine neue Koordinatorin für das Ehrenamt. Ehrenamtlich Tätige sind in Frankenthal überall zu finden, bei der freiwilligen Feuerwehr, beim Katastrophenschutz, in Kirchen und Religionsgemeinschaften, im Stadtrat, in Jugendorganisationen und … Mehr lesen

Diese Themen werden 2024 in Heidelberg wichtig!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Klimawandel, internationale Konflikte und Kriege, eine hohe Inflation und ein zunehmender Fachkräftemangel – ein krisenintensives Jahr geht zu Ende und viele Herausforderungen schlagen auch auf lokaler Ebene in Heidelberg durch und werden 2024 prägen. Es gibt aber auch vieles, worauf man sich 2024 in Heidelberg freuen kann: Am 21. Januar … Mehr lesen

Heidelberg – Tag des Ehrenamtes: Qualifizierungsnetzwerk bietet interessante Angebote für Engagierte – Netzwerk aus FreiwilligenAgentur, Stadtjugendring, Sportkreis und Stadt will weiter wachsen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Tag des Internationalen Ehrenamtes – dem 5. Dezember 2023 – steht das bürgerschaftliche Engagement weltweit im Mittelpunkt: Auch in Heidelberg ist der Einsatz von vielen Bürgerinnen und Bürgern für das Gemeinwohl und die Mitmenschen einer der Stützen der Stadtgesellschaft. Die Stadt Heidelberg fördert und unterstützt ehrenamtliches Engagement gemeinsam mit … Mehr lesen

Schwarzach – Freiwilligentag als inklusives Ereignis – Zwei Teams von SAP arbeiteten bei der Johannes-Diakonie in Schwarzach für den guten Zweck

Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. SAP-Mitarbeitende haben am Standort Schwarzach der Johannes-Diakonie viel bewegt. Gleich zwei Teams setzten die Tradition der Freiwilligeneinsätze von SAP in der Johannes-Diakonie fort. Sie arbeiteten jeweils einen Tag lang mit Schaufel, Pinsel oder Schleifmaschine für den guten Zweck und wurden dabei unterstützt von Mitarbeitenden sowie Klientinnen und Klienten der Johannes-Diakonie. Dabei konnte die … Mehr lesen

Bürgerschaftliches Engagement in Heidelberg: Neue Webseite bietet Infos zu Terminen, Fortbildungen und mehr – Qualifizierungsnetzwerk von FreiwilligenAgentur, Stadt, Stadtjugendring und Sportkreis gegründet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist eine Stadt des bürgerschaftlichen Engagements und gesellschaftlichen Miteinanders. Seit Mai 2021 ist Heidelberg Mitglied des Netzwerks „Engagierte Stadt“: Um engagierte Menschen in Heidelberg künftig noch stärker zu unterstützen und zu fördern, hat die Stadt gemeinsam mit der FreiwilligenAgentur, dem Stadtjugendring und dem Sportkreis Heidelberg ein Qualifizierungsnetzwerk für Engagierte … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wald- und Wiesenfreunde gewinnen den mit 10.000 € dotierten „#zukunftsschaffer“ Preis der SAP und ZMRN e.V. in der Kategorie Umwelt

Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Wettbewerb „#zukunftsschaffer“: Gewinner:innen stehen fest – Die Wald- und Wiesenfreunde e.V. (Foto) aus Maudach gewinnen den mit 10.000 € dotierten „#zukunftsschaffer“ Preis der SAP und ZMRN e.V. in der Kategorie Umwelt. – SAP und ZMRN e.V. verteilen 125.000 Euro Fördertopf – 110.000 Euro jetzt vergeben, weitere 15.000 Euro … Mehr lesen

Hockenheim – Ausstellung zeigt Vielfalt der Metropolregion

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Region in der Region bekannter zu machen – das ist das Ziel der Ausstellung „Stadt, Land, Heimat – unsere Metropolregion Rhein-Neckar“. Noch bis am 7. Januar ist die Ausstellung im Untergeschoss der Zehnt-scheune besuchbar. Die Ausstellung wurde als gemeinsames Projekt der regionalen Entwicklung initiiert vom Verband der Region Rhein-Neckar zusammen mit dem … Mehr lesen

Landau – Da hat Landau was geschafft: Freiwilligentag mit rund 200 Helferinnen und Helfern ein voller Erfolg – OB Hirsch: „Gemeinsam wieder viel erreicht“

Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Die Spielhäuschen auf dem Schulhof der Grundschule Landau-Süd haben beim Freiwilligentag einen neuen Anstrich erhalten. (Quelle: Stadt Landau in der Pfalz) Viele Hände schaffen viel: Rund 200 Ehrenamtliche haben beim diesjährigen Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar in Landau erneut unter Beweis gestellt, dass es sich zusammen einfach besser und … Mehr lesen

Brühl – Genau 40 von insgesamt 5.000 Menschen packen beim Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar auf der Brühler Kollerinsel gemeinsam an

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Großes Dankeschön an alle Engagierten!“ … sagte nicht nur der Vorsitzende des Fördervereins der Metropolregion Rhein-Neckar, Tilmann Krauch, sondern auch Brühls Bürgermeister Dr. Ralf Göck, “denn unsere 40 Helferinnen und Helfer jeden Alters bedeuten, dass wir mehr als unseren Bevölkerungsanteil an der Bevölkerung in der Region für “Wir schaffen was” mobilisieren konnten”. Das … Mehr lesen

Mutterstadt – Freiwilligentag 2022 – Gemeinsam wieder viel erreicht!

Rund 60 Personen waren am diesjährigen Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar in Mutterstadt beteiligt. Tätig wurden die freiwilligen Helfer von 9 bis 15 Uhr rund um die Walderholungsstätte Mutterstadt. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Hans-Dieter Schneider und dem Projektleiter Michael Hemberger, zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Mutterstadt, wurden die Arbeitswilligen in fünf Projekt-Teams eingeteilt. … Mehr lesen

Heidelberg – Freiwilligentag 2022: Rund 350 Helferinnen und Helfer wirkten in Heidelberg mit – Rund 30 Projekte wurden am Aktionstag umgesetzt – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner half bei vier Projekten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam Gutes tun für die Mitmenschen: Rund 350 Helferinnen und Helfer haben am Samstag, 17. September 2022, in Heidelberg beim 8. Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar bei der Umsetzung von rund 30 gemeinnützigen Projekten mitgeholfen. Wer bei einem Projekt mitwirken wollte, dem wurde in Heidelberg eine große Vielfalt geboten: Die Mitmachangebote … Mehr lesen

Mannheim – Wir schaffen was – unter diesem Motto haben sich beim achten Freiwilligentag viele Menschen für die Gemeinschaft engagiert – „Walderholungsstätte Mutterstadt in neuem Glanz“

Mannheim / Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Freiwilligen-Schar in blauen Shirts • Rund 5.000 Menschen packen gemeinsam an • Rund 300 Aktionen in 60 Städten und Gemeinden in Baden, Hessen und der Pfalz • ZMRN-Vorstandsvorsitzender Dr. Tilman Krauch: „Großes Dankeschön an alle Engagierten!“ Wir schaffen was – unter diesem Motto haben sich heute beim … Mehr lesen

Heidelberg – Freiwilligentag 2022: OB Prof. Würzner hilft am 17. September bei vier Projekten in Heidelberg mit

>Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Gemeinsam anpacken, interessante Projekte umsetzen und Gutes für die Mitmenschen tun: Das können alle Interessierten am Samstag, 17. September 2022, beim 8. Freiwilligentag in Heidelberg und der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinnützige Vereine und Initiativen haben in Heidelberg bislang rund 30 Projekte angemeldet (mehr Informationen im Internet … Mehr lesen

Speyer – Gemeinsam anpacken beim Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 17. September 2022 wird beim Freiwilligentag in der Metropolregion Rhein-Neckar wieder gemeinsam angepackt. Für Speyer sind insgesamt vier Projekte angemeldet – für alle werden noch Freiwillige gesucht. Das Diakonissen Hospiz im Wilhelminenstift möchte im Rahmen des Freiwilligentages einen Naturholz-Stakatenzaun mit einer Eingangstür für die bestehende Hühneranlage errichten. An den … Mehr lesen

Frankenthal – Freiwilligentag der Metropolregion am 17. September: Anmeldung noch möglich

Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Am kommenden Samstag, 17. September, wird beim Freiwilligentag in der Metropolregion Rhein-Neckar wieder gemeinsam angepackt. Für Frankenthal sind zwei Projekte angemeldet: Stolpersteine reinigen und den Flur der Kita Odenwaldstraße in Flomersheim streichen. Wer sich hier beteiligen möchte oder kurzfristig ein eigenes Vorhaben anmelden will, hat dazu weiter Gelegenheit. So … Mehr lesen

Heidelberg – Freiwilligentag 2022: Am 17. September mithelfen und gemeinnützige Projekte umsetzen – In Heidelberg stehen 32 Projekte zur Auswahl – viele Anbieter suchen noch Helferinnen und Helfer

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam anpacken, interessante Projekte umsetzen und Gutes für die Mitmenschen tun: Das können alle Interessierten am Samstag, 17. September 2022, beim 8. Freiwilligentag in Heidelberg und der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinnützige Vereine und Initiativen haben in Heidelberg bislang 32 Projekte angemeldet. Die Vielfalt ist groß: Die Mitmachangebote reichen von der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ehrenamtlicher Einsatz – IT-ler bauen Storchennester im Wildpark

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ehrenamtlicher Einsatz der Firma prego im Wildpark Die prego services GmbH engagiert sich bei ihrem alljährlichen Beitrag zum Freiwilligentag 2022 in Kooperation mit Ludwigshafens Ehrenamtsbeauftragte Susanne Ziegler und Mitarbeitenden des Bereichs Grünflächen und Friedhöfe im Wildpark-Rheingönheim. Rund 45 Auszubildende und Mitarbeitende erneuern am Freitag, 9. September, von 9 bis 15 Uhr … Mehr lesen

Neustadt – Freiwilligentag 2022: Projekt „Frische Farbe für Kultur“ sucht noch Unterstützung

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/) „Wer einen Pinsel führen kann, ist willkommen.“ Der Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar rückt immer näher. Mit dem Projekt „Frische Farbe für Kultur“ soll das Veranstaltungsgelände der ehemaligen Suite (Winzinger Straße 10) am Samstag, 17. September, von 9 bis 17 Uhr neu gestaltet werden. Angeboten wird das Projekt von dem neu gegründeten … Mehr lesen

Mannheim – Der Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar rückt näher: knapp ein Monat bis zum großen Mitmach Event

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/mrn.com) – Nur noch knapp vier Wochen bis zum Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar: Rund 250 Mitmach-Projekte sind bereits für die achte Auflage der großen Ehrenamtsaktion am Samstag, 17. September gemeldet. In mehr als 45 Städten und Gemeinden in Nordbaden, Pfalz und Südhessen wird gemeinsam für einen guten Zweck angepackt. „Neben der Anmeldung … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Freiwilligentag 2022 der Metropolregion Rhein-Neckar: Landrat ruft zur Teilnahme auf

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – Zusammen anpacken, Spaß haben und Gutes tun – darum geht es alle zwei Jahre beim Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN). Unter dem Motto „Wir schaffen was“ findet der achte Freiwilligentag am 17. September 2022 statt. An diesem Tag packen Freiwillige tatkräftig mit an, um zuvor gemeldete Projekte … Mehr lesen


///MRN-News.de