• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Aktuelle zu Corona – Zahl der Patienten auf den Intensiv- sowie den Isolierstationen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 28.06.2022 1. Zahl der PCR-bestätigten Fälle in der Zeit vom 20.06. bis 26.06.2022 2. Zahl der Patienten auf den Intensiv- sowie den Isolierstationen in Mannheim 3. Impfen / Kommunales Impfzentrum (KIZ) in der Salzachstraße 15 in Neckarau 1. Zahl der PCR-bestätigten Fälle in der Zeit vom 20.06. … Mehr lesen

Heidelberg – Frist für Ölheizungen in Überschwemmungsgebieten läuft demnächst ab

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg informiert frühzeitig über den Ablauf der Frist zur hochwassersicheren Nachrüstung von Ölheizungen (Heizölverbraucheranlagen) in Überschwemmungsgebieten. Bis zum Januar nächsten Jahres müssen bestehende Ölheizungen in Überschwemmungsgebieten hochwassersicher nachgerüstet werden. Alternativ zu einer Nachrüstung empfiehlt die Stadt eine Umstellung der Wärmeversorgung auf Fernwärme oder Wärmepumpen, da aufgrund der Klimaschutzziele … Mehr lesen

Ludwigshafen – Corona-Maßnahmen: Wie geht es nun im Sommer weiter!? Helge Schwab (Freie Wähler Rheinland Pfalz) fordert bessere Vorbereitungen auf Herbstwelle und spricht sich für Beibehaltung kostenloser Bürgertests aus

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Helge Schwab fordert bessere Vorbereitungen auf Herbstwelle und spricht sich für Beibehaltung kostenloser Bürgertests aus „Wenn auch die Bundesebene sich scheinbar nicht in der Lage sieht, eine einheitliche Lösung hinsichtlich der Corona-Maßnahmen für ganz Deutschland zu erarbeiten, so ist die Reaktion unseres rheinland-pfälzischen Gesundheitsministers Clemens Hoch durchaus stringent und nachvollziehbar. Bei … Mehr lesen

Mannheim – Aktuelle Meldung zu Corona 21.06.2022

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 1. Zahl der PCR-bestätigten Fälle in der Zeit vom 13.06. bis 19.06.2022 2. Zahl der Patienten auf den Intensiv- sowie den Isolierstationen in Mannheim 3. Impfen / Kommunales Impfzentrum (KIZ) in der Salzachstraße 15 in Neckarau 4. Meldung des Landes: Omikron-Subvariante BA.5 ist in Baden-Württemberg weiter auf dem Vormarsch 1. Zahl … Mehr lesen

Landau – DGHT-Schildkrötenstammtisch im Zoo Landau in der Pfalz am Mittwoch, 29. Juni, in der Zooschule

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Landau) – Am Mittwoch, 29. Juni, findet der nächste Schildkrötenstammtisch, den die Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) in Kooperation mit dem Zoo Landau anbietet, statt. Die vierteljährlich stattfindende Veranstaltung richtet sich an Schildkrötenhalterinnen und -halter und solche, die es vielleicht werden wollen, und bietet die Möglichkeit, sich mit Peter … Mehr lesen

Heidelberg – Waldbrandgefahr aufgrund hoher Temperaturen und Trockenheit! Vorsicht beim Umgang mit Feuer im Stadtwald

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der anhaltend hohen Temperaturen und damit einhergehender Trockenheit besteht in Heidelberg erhöhte Waldbrandgefahr. Besondere Vorsicht ist beim Umgang mit Feuer geboten. Die Stadt Heidelberg bittet die Waldbesucherinnen und Waldbesucher, folgende Regeln zu beachten: Vom 1. März bis 31. Oktober gilt im Wald ein grundsätzliches Rauchverbot. Feuer machen ist nur … Mehr lesen

Worms – Spannender Vortrag „Warum wir konstruktive Rebellen brauchen“ begeisterte das Publikum

Worms / Landkreis Alzey-Worms / Metropolregion Rhein-Neckar Anja Förster ist überzeugt, dass sich Innovationen nur dort durchsetzen können, wo man gewillt ist, Risiken einzugehen und Irrtümer zu akzeptieren. Foto / Dmitry Petukhov Bei der Veranstaltungsreihe “Impuls für Worms”, die Ende Mai wieder in Präsenz weitergeführt werden konnte, ermunterte Anja Förster mit ihren innovativen Ideen neu … Mehr lesen

Heidelberg – Aktuell keine Leinenpflicht auf der Neckarwiese – Rechtsstreit offenbart Regelungslücke – Stadt arbeitet an einer neuen Lösung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf der Heidelberger Neckarwiese besteht nach aktueller Rechtslage keine Leinenpflicht für Hunde mehr. Eine Leinenpflicht galt bislang auf Grundlage der Allgemeinen Polizeiverordnung der Stadt Heidelberg, § 9 (2): „Innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile sind Hunde an der Leine zu führen.“ Aufgrund einer Anfrage einer Gruppe von privaten Heidelberger Hundehalterinnen … Mehr lesen

Landau – Spannende Pfingstangebote im Zoo Heidelberg – Workshops in der Zoo-Akademie für Tüftler, Forscher und Tierfreunde

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die nächsten Schulferien stehen vor der Tür, doch im Zoo Heidelberg bleibt Tüftlern, Forschern und Tierfreunden keine Zeit für Langeweile! Das Team der Zoo-Akademie hat für die Pfingstferien ein abwechslungsreiches Angebot auf die Beine gestellt. In verschiedenen Workshops wird geforscht, programmiert oder gewerkelt, was das Zeug hält. Für zahlreiche spannende Erlebnisse rund um … Mehr lesen

Landau – EWL öffnet komplett für Besuche – Persönlich erreichbar wieder von Montag bis Freitag – pandemiebedingte Einschränkungen entfallen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab kommenden Montag, 30. Mai, ist der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) auch in der Verwaltung wieder ohne Einschränkungen für die Bürgerinnen und Bürger persönlich da. Das Gebäude in der Georg-Friedrich-Dentzel Straße 1 am Rande des Südparks steht ab diesem Tag wieder für persönliche Besuche offen. Ob Fragen zur Jahresabrechnung oder neue Säcke … Mehr lesen

Mannheim – Aktuelles zu Corona: Zahl der Patienten auf den Intensiv- sowie den Isolierstationen – Freiwilliges Tragen von Masken in Gebäuden der Stadt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 1. Zahl der PCR-bestätigten Fälle in der Zeit vom 16.05. bis 22.05.2022 2. Zahl der Patienten auf den Intensiv- sowie den Isolierstationen in Mannheim 3. Zahl der Bürgertestungen 4. Impfen / Kommunales Impfzentrum (KIZ) in der Salzachstraße 15 in Neckarau 5. Freiwilliges Tragen von Masken in Gebäuden der Stadt Mannheim 1. … Mehr lesen

Mannheim – Der Frühjahrsempfang 2022 mit OB Dr. Peter Kurz stand unter dem Motto „Gutes Klima – !DEAL für Mannheim“

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Corona geschuldet musste der diesjährige Neujahrsempfang, der traditionell am 6. Januar stattfindet, verschoben werden. Heute, am 22. Mai 2022, wurde als Ersatz der erste Frühjahrsempfang der Stadt Mannheim ausgerichtet. Die Veranstaltung im Congress Center Rosengarten, zu der insgesamt 3.000 Bürgerinnen und Bürger kamen, stand unter dem Motto „Gutes Klima – … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Verbandsgemeinden in SÜW zahlen auch im Juni noch Leistungen für ukrainische Geflüchtete aus – betrifft sogenannte „Rechtskreiswechsler“ zum Jobcenter Landau-Südliche Weinstraße

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – Alle Verbandsgemeinden im Landkreis Südliche Weinstraße zahlen Geflüchteten aus der Ukraine im kommenden Monat Juni nochmal Leistungen aus. Auf dieses freiwillige, einheitliche Vorgehen haben sich die jeweiligen Verwaltungsspitzen verständigt. Ausgenommen sind die wenigen Rechtskreiswechsler in das Sozialgesetzbuch XII (Grundsicherung im Alter oder bei dauerhafter Erwerbsminderung). Diese erhalten … Mehr lesen

Heidelberg – Naturschutzgebiet „Unterer Neckar“: Bitte Rücksicht nehmen auf Tiere und Pflanzen

Naturschutzgebiet „Unterer Neckar“: Bitte Rücksicht nehmen auf Tiere und Pflanzen.

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Heidelberger Naturschutzgebiet „Unterer Neckar“ gibt es Fischkinderstuben, Brutplätze und bedrohte Pflanzenarten. Das Umweltamt der Stadt Heidelberg bittet zum Start der Freiluftsaison alle Erholungssuchenden, auf die dortige Tier- und Pflanzenwelt Rücksicht zu nehmen. Nicht nur Biber, Eisvogel, Fischadler und Co. fühlen sich am und im Wieblinger Altneckar wohl, auch die Heidelberger Bevölkerung findet die ursprüngliche Flusslandschaft seit Jahren attraktiv. Die heißen Sommer der vergangenen Jahre haben den Besucherdruck weiter verstärkt.

Laut Umweltamt der Stadt Heidelberg und der BUND-Gruppe Heidelberg-Wieblingen haben einige Besucherinnen und Besucher in den vergangenen Jahren leider regelmäßig die Vorschriften verletzt, die in diesem Naturschutzgebiet gelten. Auf der Neckarwiese, im Neckar und sogar auf den geschützten Inseln häuft sich Abfall, obwohl Schülerinnen und Schüler der Fröbelschule bunte Hinweisschilder erstellt hatten. Die Informationstafeln vor Ort fanden wenig Beachtung. Bedrohte Tier- und Pflanzenarten in diesem bislang ungestörten Lebensraum wurden erheblich gestört oder gar verdrängt.

Über 150 Vogelarten in dem naturnahen Flussabschnitt

Das Naturschutzgebiet beginnt an dem Ufer der Insel, die der Wieblinger Neckarwiese gegenüberliegt. Es umfasst die Inseln, den Durchfluss zwischen den Inseln und den Lauf des Altneckars. Nur im Kraftwerksauslauf ist das Schwimmen erlaubt – also in dem Flussabschnitt, der direkt an die Neckarwiese grenzt. Überall sonst sind Schwimmen, Angeln, Anlanden und Betreten verboten.

Über 150 Vogelarten nutzen den naturnahen Flussabschnitt des Schutzgebiets als Brut-, Rast- und Überwinterungsgebiet. In den langsam fließenden, kiesigen Bereichen des Altneckars befinden sich zahlreiche Fischkinderstuben. Auch der streng geschützte Biber ist vor einigen Jahren in diese ursprüngliche Flusslandschaft zurückgekehrt.

Regeln zum Erhalt der wertvollen Flusslandschaft

Die Stadt bittet die Bevölkerung, die Regeln auf den Informationstafeln im Naturschutzgebiet zu lesen und zu beachten. Nur so kann die wertvolle Flusslandschaft langfristig erhalten werden. Im Naturschutzgebiet sind alle Handlungen verboten, die das Gebiet oder Teile davon nachhaltig stören, zerstören, beschädigen, verändern oder nachhaltig beeinträchtigen. Es gelten folgende Regeln:

Auf den vorgeschriebenen Wegen bleiben. Hunde bitte immer an der Leine führen. Rasten, Grillen und Spielen ist nur auf dafür ausgewiesenen Plätzen gestattet. Pflanzen oder Tiere dürfen nicht entnommen oder beeinträchtigt werden. Es ist verboten, fremde Pflanzen oder Tiere in das Naturschutzgebiet einzubringen.
Das Betreten der Inseln und Kiesbänke ist verboten – dies gilt auch für Wassersportler. Zelten, Campen, Reiten, Angeln und Baden sind im Naturschutzgebiet ebenfalls nicht erlaubt. Das Gesundheitsamt rät darüber hinaus, auf das Schwimmen im Neckar zu verzichten.
Die Wege dürfen mit Fahrzeugen aller Art nicht befahren werden, ausgenommen davon sind Menschen im Rollstuhl. Radfahren ist auf den ausgewiesenen Radwegen erlaubt.
Der Einsatz von Modellflugzeugen, Drohnen oder Modellbooten ist ebenfalls nicht erlaubt. Wasservögel reagieren äußerst empfindlich auf den verursachten Lärm und die plötzlichen Richtungswechsel diese Freizeitgeräte.

Auenlandschaft steht seit über 30 Jahren unter Naturschutz

Vor 35 Jahren wurde der Altneckar entlang der Heidelberger Stadtteile Bergheim und Wieblingen mit seiner Auenlandschaft und seinen ausgedehnten Binsen- und Schilfbeständen unter Naturschutz gestellt. Den Status als sogenanntes FFH-Gebiet (Fauna-Flora-Habitat) hat der Altneckar seit dem Jahr 2000. FFH-Gebiete gehören zum europäischen Natura 2000-Schutzgebietsnetz, das 1992 von der Europäischen Union beschlossen wurde.

Fragen zu diesem besonderen Lebensraum beantwortet das Umweltamt der Stadt Heidelberg unter Telefon 06221 58-18200 oder per E-Mail an sandra.panienka@heidelberg.de. Weiterer Ansprechpartner ist der BUND Heidelberg, Ortsgruppe Heidelberg-Wieblingen unter
www.bund-rhein-neckar-odenwald.de > Orts- und Kreisverbände > BUND Heidelberg-Wieblingen.

Sinsheim – Infoveranstaltung für werdende Eltern – GRN-Klinik Sinsheim informiert werdende Eltern über das Angebot der Geburtshilfe

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Einmal im Monat lädt die Chefärztin der Gynäkologie und Geburtshilfe der GRN-Klinik Sinsheim, Dr. Ana-Maria Schmidt, mit ihrem Team zu einem Infoabend für werdende Eltern ein. Im Kasino neben der Klinik informieren sie über das Leistungsangebot der Geburtshilfe und beantworten alle offenen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit. Die nächste Veranstaltung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Die Geschichte des Glücksspiels

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Seit es Menschen gibt, wird gespielt. Vieles deutet in der modernen Forschung der Geschichte darauf hin, dass immer dann, wenn Menschen sich versammelten, sie auch Glücksspiele abhielten. Es liegt der Menschheit also offenbar in den Genen. Seit den Anfängen ist viel Zeit vergangen, seither hat die Geschichte des Glücksspiels zahlreiche … Mehr lesen

Mannheim – Stadt Waghäusel und MVV setzen bewährte Partnerschaft fort

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der designierte Oberbürgermeister Thomas Deuschle und MVV-Vorstandsmitglied Dr. Hansjörg Roll unterzeichnen Vertrag für Gaskonzession mit einer Laufzeit von 20 Jahren Die Große Kreisstadt Waghäusel setzt auch in den nächsten 20 Jahren bei ihrer Energieversorgung auf die bewährte Partnerschaft mit dem Mannheimer Energieunternehmen MVV. Der Rat der Stadt Waghäusel hatte am 28. Juni 2021 … Mehr lesen

Hemsbach – „Kay Ray Show“ am 6. März in der Kulturbühne Max Kay Ray – der fleischgewordene Klingelstreich

Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kay Rays Show ist anders. Weil Kay Ray anders ist. Anders als die Allermeisten seiner Spaßmacherzunft. In diesen hochmoralisch aufgeladenen Zeiten des alternativlosen Politischkorrektseins wirkt Kay Ray in seiner schelmischen Unbefangenheit fast wie der Letzte seiner Art. Zu erleben ist der Entertainer ohnegleichen am Sonntag, 6. März, in der Kulturbühne Max. Kay Ray … Mehr lesen

Landau – Isolationszeit für Corona-Infizierte kann verkürzt werden

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Dauer der Absonderung nach einem positiven Corona-Test kann für Betroffene ab sofort bereits nach fünf Tagen beendet werden. Zukünftig gilt nach der Absonderungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz: Wer positiv auf Corona getestet wurde, ist weiterhin verpflichtet, sich unverzüglich in Absonderung zu begeben. Neu ist allerdings, dass diese Absonderung bereits nach Ablauf von fünf … Mehr lesen

Schifferstadt – Was ist eigentlich dieses SEO und brauche ich das wirklich für meine Webseite?

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 11. Mai 2022, beginnt um 18:00 Uhr der Kurs „Was ist eigentlich dieses SEO und brauche ich das wirklich für meine Webseite?“ im Schifferstadter vhs-Bildungszentrum, Neustückweg 2. Der Kurs umfasst drei Termine, jeweils von 18:00 Uhr bis 20:15 Uhr. Hier erhalten Sie einen Einblick in die suchmaschinenfreundliche Optimierung Ihrer Internetseite. SEO-Kenntnisse … Mehr lesen

Mannheim – Jugendhaus Waldpforte präsentiert das Figurentheater Calimero

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom 14. Mai bis zum 29. Mai 2022 gastiert das Figurentheater Calimero seit langer Zeit wieder einmal auf dem Freigelände vor dem Jugendhaus Waldpforte, Waldpforte 67. Gespielt wird die Geschichte „Yakari und großer Adler“ für Kinder ab zwei Jahren. Yakari ist ein fröhlicher, mutiger Junge vom Stamm der Sioux. Als … Mehr lesen

Ludwigshafen – Helge Schwab, gesundheits- und bildungspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, kann die neuen Corona-Regeln der Landesregierung nicht nachvollziehen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Weiterhin ein „Fahren auf Sicht“! Helge Schwab, gesundheits- und bildungspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, kann die neuen Corona-Regeln der Landesregierung nicht nachvollziehen Seit mehr als zwei Jahren werden wir scheinbar immer wieder von Corona-Wellen überrascht. Obwohl wir in unseren Bildungseinrichtungen alle Möglichkeiten haben, den Corona-Wellen vorbereitet zu begegnen, lehnt die Landesregierung … Mehr lesen

Mannheim – Q 6 Q 7-Chef blickt nach zwei Jahren Pandemie optimistisch in Zukunft

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Vorläufige Corona-Bilanz von Hendrik Hoffmann fällt jedoch ernüchternd aus Einzelne Shopping-Sparten in Q 6 Q 7 Mannheim waren in der Lage, Angebote anzupassen Freude auf die Bundesgartenschau 2023: Q 6 Q 7 ist Netzwerkpartner Zwei Jahre Corona-Pandemie: Die vorläufige Bilanz von Q 6 Q 7-Chef Hendrik Hoffmann fällt ernüchternd aus. Dennoch … Mehr lesen

Mannheim – Schwerpunktkontrollen zur Bekämpfung der Hauptunfallursache #Alkohol und #Drogen im Straßenverkehr

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Unter Federführung des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt führte das Polizeipräsidium Mannheim am Freitag, dem 22.04.2022 zwischen 20.00 Uhr und 05.00 Uhr in Zusammenarbeit mit dem “Kompetenzteam Drogen im Straßenverkehr” (KoDiS) im gesamten Stadtgebiet eine Schwerpunktkontrollaktion mit der Zielrichtung Bekämpfung der Hauptunfallursache Drogen und Alkohol im Straßenverkehr durch. Besonderes Augenmerk lag hierbei auf … Mehr lesen

Landau – ÖPNV: Mit Wanderbussen und Saisonzügen im Landkreis zu attraktiven Ausflugszielen – im Sommer clever das „9-Euro-Monatsticket“ nutzen!

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Pünktlich zum Start der Ausflugssaison am 1. Mai ergänzen an Sonn- und Feiertagen wieder die Freizeitlinien das ÖPNV-Angebot im Landkreis Südliche Weinstraße – und über den Landkreis hinaus. Besonders attraktiv macht das dieses Jahr das vom Bund angekündigte „9-Euro-Ticket“. Für Juni, Juli und August kann ein solches Ticket jeweils „monatsscharf“ … Mehr lesen

Seite 1 von 20
1 2 3 20
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Juli 2022
    M D M D F S S
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN