• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Kuthan Immobilien


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – 2G+, 2G, 3G – Was gilt nach den neuen Corona-Regeln wo?

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Wochenende ist eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes in Kraft getreten. Damit gelten auch im Kreis Südliche Weinstraße nochmals verschärfte Vorgaben. Landrat Dietmar Seefeldt begrüßt vor dem Hintergrund der weiterhin angespannten Infektionslage im Landkreis die strengeren Regeln, die insbesondere Ungeimpfte betreffen: „Die Zahl der Neuinfektionen liegt in SÜW weiterhin über dem Landesdurchschnitt. Die … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Nikolausspende der Sparkasse Vorderpfalz bringt 42.000 Euro für Vereine

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sparkasse Vorderpfalz hat zum Nikolaustag am 6. Dezember 21 Gemeinden im Rhein-Pfalz-Kreis eine Spende von jeweils 2.000 Euro zur Verfügung gestellt. Damit sollen gemeinnützige Vereine und Organisationen im ehemaligen Geschäftsgebiet der Kreissparkasse Rhein-Pfalz gefördert werden. Wer das Geld bekommt, entscheiden die jeweiligen Orts- und Verbandsbürgermeister. “Die Vorweihnachtszeit ist uns auch … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf: Impfung muss Freiheit bedeuten – Umsetzung der 2G-Plus-Regelung synchronisieren

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf, spricht sich für eine Synchronisierung der Regelungen zur Umsetzung von 2G-Plus aus. „Seit dem Wochenende gelten neue Corona-Verordnungen zur Umsetzung der 2G-Plus-Regel, so auch in Rheinland-Palz. In der Praxis bedeutet das, dass Geimpfte und Genesene z.B. bei einem Restaurantbesuch oder im Einzelhandel zusätzlich einen negativen … Mehr lesen

      Bensheim – Gemeinsam die „Stärken stärken“ von Kindern und Jugendlichen – Zusammenarbeit der Neumüller Becker Unternehmerstiftung und der Strahlemann-Stiftung

      Bensheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Mitte des Jahres 2021 arbeiten die Neumüller Becker Unternehmerstiftung (N&B Stiftung) aus Rimbach und die Heppenheimer Strahlemann-Stiftung verstärkt zusammen. Im Oktober förderte die N&B Stiftung gemeinsam mit anderen Förderpartnern bereits die Talent Company an der Gemeinschaftsschule in der Taus in Backnang. 2022 und 2023 werden gemeinsam weitere Talent Companies realisiert werden, … Mehr lesen

      Landau – Aus alt macht neu – Landkreis schließt Vertrag zum Recycling von Papierhandtüchern an Schulen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus vermeintlichem Abfall neue Ressourcen gewinnen, das ist eine Idee der Kreislaufwirtschaft. Der Landkreis Südliche Weinstraße setzt diese Idee ab sofort an fünf seiner weiterführenden Schulen um. Und zwar bei einem Alltagsprodukt, das an Schulen in großen Mengen notwendig ist: den Papierhandtüchern. „Wir haben einen Vertrag mit einer Fachfirma geschlossen, die die Papierhandtücher … Mehr lesen

      Mannheim – Abc-Schützen-Tournee der Verkehrsprävention Mannheim – ohne Elterntaxi sicher zur Schule

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie kommen unsere Kinder sicher zur Schule und wie verhält man sich denn überhaupt richtig im Straßenverkehr? Diese Fragen beschäftigen viele Eltern. Antworten liefert die Jugendverkehrsschule des Polizeipräsidiums Mannheim. Diese hat sich die Sicherheit aller Kinder im Straßenverkehr zur Hauptaufgabe gemacht und arbeitet unablässig an diesem Ziel. Derzeit ist das Team der Jugendverkehrsschule … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ministerpräsidentin Malu Dreyer begrüßt einheitliche Beschlüsse zu Großveranstaltungen und Einzelhandel

      Ludwigshafen / Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar. Ministerpräsidentin Malu Dreyer begrüßte, dass Bund und Länder in ihrer heutigen Konferenz einheitliche Beschlüsse zu Großveranstaltungen und Einzelhandel gefasst haben. „Die Pandemie trifft ganz Deutschland hart. In vielen Regionen geraten Krankenhäuser an die Grenzen, insbesondere im Süden und Osten Deutschlands. Deshalb ist es wichtig, gemeinsam dafür zu sorgen, dass … Mehr lesen

      Weinheim – Weinheim schnürt Klimaschutzpaket – Gemeinderat beschließt 100 000 Euro-Förderprogramm für LED-Umstellung auf den Sportplatz-Flutlichtanlagen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Weinheim schaltet beim Klimaschutz noch einen Gang hoch. Der Gemeinderat hat am Mittwochabend ein ganzes Klimaschutzpaket geschnürt. Es besteht aus zwei wesentlichen Punkten: Zum einen hat das Gremium das energiepolitische Arbeitsprogramm im Rahmen des European Energy Awards (EEA) für 2022 beschlossen. Der EEA ist ein Prozess, der zu einer Öko-Zertifizierung führt. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkassenstiftung: 37.500 Euro für sieben Projekte in Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die „Stiftung der ehemaligen Stadtsparkasse Ludwigshafen a. Rh.“ unterstützt sieben Projekte und Initiativen aus Ludwigshafen mit insgesamt 37.500 Euro. Gefördert wird: Das Tanzprojekt „Connex Magna“ des Jungen Pfalzbaus in Kooperation mit der städtischen Musikschule, der Förderverein IGS LU-Edigheim (Gesundheitsförderung an der Schule), die GLM-Gemeinschafts-Müllheizkraftwerk Ludwigshafen GmbH (Erweiterung der Dauerausstellung um eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Kommunalbericht 2021 macht kommunalfeindliche Politik der Landesregierung deutlich

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der rheinland-pfälzische Landesrechnungshof hat seinen jährlichen Kommunalbericht vorgelegt. Unterm Strich steht, dass die Kommunen in Rheinland-Pfalz bundesweit die höchste Verschuldung haben. Der Rechnungshof bescheinigt der Landesregierung schwarz auf weiß, dass die rheinland-pfälzischen Kommunen bundesweites Schlusslicht im Hinblick auf ihre Finanzausstattung sind. Die CDU-Landtagsabgeordnete Marion Schneid erklärt: „Jahr für Jahr können rund … Mehr lesen

      Frankenthal – Inbetriebnahme des Frankenthaler Kooperationsschulgebäudes – Größtes Bauprojekt des Bezirksverbands Pfalz abgeschlossen

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Einweihung des Schulneubaus des Pfalzinstituts für Hören und Kommunikation (PIH) und des Karolinen-Gymnasiums (KG) in Frankenthal musste Corona bedingt ins nächste Jahr verschoben werden. Und so fand die Inbetriebnahme des Kooperationsgebäudes sang- und klanglos nach der Fertigstellung statt. Beide Schulleitungen und auch die Lehrerkollegien seien sehr mit der Gestaltung dieses zweckdienlichen Neubaus … Mehr lesen

      Germersheim – Gesundheitsamt und Kreisverwaltung Germersheim schlagen Alarm: Dramatische Coronalage ist kaum noch zu beherrschen

      Germersheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Necka.r In einer Videoschalte mit den Stadt- und Verbandsbürgermeistern im Landkreis Germersheim haben Landrat Dr. Fritz Brechtel und der leitende Amtsarzt, Dr. Christian Jestrabek, am heutigen Mittag über die dramatische Coronalage im Kreis informiert. Insbesondere das exponentielle Wachstum der Corona-Infektionen und die immense Überforderung im Gesundheitsamt geben Anlass zu … Mehr lesen

      Landau – Der Countdown läuft: 13 Jugendliche stellen sich zur Wahl für Landauer Jugendbeirat – Wahl am Donnerstag, 2. Dezember, in der Pestalozzi-Turnhalle

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Wer darf künftig die Interessen von Kindern und Jugendlichen in Landau vertreten? Das entscheidet sich am Donnerstag, 2. Dezember, von 17:30 Uhr bis 20 Uhr im Wahllokal Pestalozzi-Turnhalle, Langstraße 9a. 13 Bewerberinnen und Bewerber stehen dann als neue Mitglieder des Landauer Jugendbeirats zur Wahl. Gemeinsam mit OB Thomas Hirsch … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt zählt zu den zukunftsfähigsten Städten Deutschlands! Städteranking der Wirtschaftswoche: Bestwerte bei Jugendarbeitslosigkeit und Schulabschlüssen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg zählt zu den zukunftsfähigsten Städten Deutschlands: Im neuen Städteranking 2021 des renommierten Wirtschaftsmagazins Wirtschaftswoche belegt Heidelberg den vierten Platz unter 71 Großstädten bundesweit mit mehr als 100.000 Einwohnern. Die Universitätsstadt liegt damit unter anderem vor Städten wie München, Stuttgart und Berlin. Heidelberg überzeugt insbesondere mit der geringsten Zahl an … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Landrat übergibt Spende an „riding Santas“

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – Landrat Dietmar Seefeldt hat gestern Patrick Kuntz, dem Organisator der „Harley-Davidson-riding-Santas“, und Thomas Mathäß, ebenfalls ein riding Santa, eine Spende der Sparkassenstiftung Südliche Weinstraße in Höhe von 500 Euro überreicht. Nach aktuellem Stand soll in diesem Jahr die große Tour der „Harley-Davidson-riding-Santas“ unter Einhaltung der 2G+ Regeln … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz – Planspiel Börse: Teams aus Ludwigshafen derzeit an der Spitze

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Spielmitte des diesjährigen Planspiel Börse stehen viele Depots der 132 Spielgruppen der Sparkasse Vorderpfalz im Plus. Nach sechs Wochen Spielzeit hat dort die Spielgruppe „extendo“ vom Theodor-Heuss-Gymnasium Ludwigshafen die Nase vorne. Plus 20,36 Prozent bedeuten einen vorläufigen Depotgesamtwert von stattlichen 60.180,49 Euro. Gefolgt von der Spielgruppe „FinanzministeriumsSchrecken“ vom Max-Planck-Gymnasium Ludwigshafen … Mehr lesen

      Mannheim – „Die Kindergrundsicherung wäre ein wichtiger Schritt“ – 14. Mannheimer KinderVesperKirche beginnt am 29. November – Dekan Hartmann begrüßt politische Diskussion über die Kindergrundsicherung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir müssen endlich beim Thema Kinderarmut weiterkommen. Die aktuelle politische Diskussion über die Kindergrundsicherung ist hier ein wichtiger Schritt“ sagt Dekan Ralph Hartmann im Vorfeld der Mannheimer KinderVesperkirche, die vom 29. November bis zum 10. Dezember ihre Türen wieder öffnet. Trotz Corona. Und auch wegen Corona, wie Hartmann betont. Denn benachteiligte Familien und … Mehr lesen

      Mannheim – Weihnachtsmarkt ab 24.11.2021 mit 2G-Plus-Regeln

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Auch Geimpfte und Genesene benötigen jetzt einen negativen Antigen-Schnelltest Seit 24.11.2021 gilt die neue Fassung der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg – auch für den Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm. Die 2G-Plus-Regeln bedeuten, dass nur Geimpfte und Genesene Zutritt zum Gelände haben, die zusätzlich einen negativen Antigen-Schnelltest vorweisen können, der nicht älter als … Mehr lesen

      Landau – Haushaltsplanung in schwierigen Zeiten – Stadt Landau stellt Verwaltungsentwurf des Haushalts 2022 vor – Geplantes Defizit beträgt rund 3,67 Millionen Euro – OB Hirsch: Verwaltungsentwurf wird bisheriger Haushaltspolitik und nachhaltiger Stadtentwicklung gerecht

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch hat den Verwaltungsentwurf des städtischen Haushalts für das Jahr 2022 vorgelegt. Das Zahlenwerk sieht mit rund 3,67 Millionen Euro ein deutlich geringeres Defizit vor als noch im Nachtragshaushalt 2021 (14,58 Millionen Euro). „Auch, wenn der Haushaltsausgleich nicht gelingt, so stellen unsere Planungen doch eine deutliche Haushaltsverbesserung dar“, fasst der … Mehr lesen

      Heidelberg – Hölderlin-Gymnasium: Letzte Arbeiten werden im Frühjahr abgeschlossen! Offizielle Einweihung im Juni 2022! Schulbetrieb läuft bereits in neuen Räumen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Generalsanierung und Erweiterung des aus sechs Gebäuden bestehenden Hölderlin-Gymnasiums in der Altstadt geht als derzeit größte Modernisierungsmaßnahme ihrem Ende zu. Derzeit laufen noch geringe Restarbeiten in den Innenräumen. Bereits seit Ende der Sommerferien wird mit Hochdruck an der Neugestaltung des Schulhofs gearbeitet. Er soll bis zum Frühjahr fertiggestellt werden. … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Anmeldungen in den weiterführenden Schulen im Landkreis Südliche Weinstraße: wichtige Termine für das Schuljahr 2022/2023

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Südliche Weinstraße) – Alle Schülerinnen und Schüler, die mit Erfolg die 4. Klasse einer Grundschule besucht haben, werden in die 5. Klasse einer weiterführenden Schule aufgenommen. Im Februar 2022 finden die Anmeldetermine für die weiterführenden Schulen im Landkreis Südliche Weinstraße für das Schuljahr 2022/2023 statt. Die Schulabteilung der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße … Mehr lesen

      Mainz – Gesundheitsminister Clemens Hoch: Lockdown für Ungeimpfte kommt ab Mittwoch

      Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gesundheitsminister Clemens Hoch: Lockdown für Ungeimpfte kommt ab Mittwoch – Boostern im Land ab jetzt nach fünf Monaten möglich Angesichts der sehr ernsten Lage wird der rheinland-pfälzische Ministerrat in seiner morgigen Sitzung eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung beraten. Hier fließen auch die Beschlüsse der Bund-Länder-Schalte der letzten Woche mit ein. Die … Mehr lesen

      Sinsheim – Glasscheiben an Schulen eingeworfen

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am späten Freitagabend wurde ein Zeuge auf eine Gruppe von fünf Jugendlichen aufmerksam, die gegen 21:40 Uhr eine Glasscheibe einer Schule in Schubertstraße mit einem Stein einwarfen. Die Gruppe ergriff hiernach sofort die Flucht. In der anschließenden Fahndung und den eingeleiteten Ermittlungen der alarmierten Beamten des Polizeireviers Sinsheim wurden fünf Kinder und Jugendliche … Mehr lesen

      Heppenheim – Thementag in der Wirtschaftsregion Bergstraße – Landrat Christian Engelhardt und die Wirtschaftsförderung Bergstraße besuchten im Rahmen ihres Aktionstags vier Unternehmen aus der Wirtschaftsregion Bergstraße – Firmen agieren erfolgreich in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stärke der Wirtschaftsregion Bergstraße liegt in ihrer ausgeglichenen Branchenstruktur. „Um die unterschiedlichen Facetten der Region auch nach außen stärker zu verdeutlichen, veranstaltet die Wirtschaftsförderung Bergstraße so genannte Thementage. Hier werden die einzelnen Branchenschwerpunkte anhand ausgewählter Unternehmen näher vorgestellt“, erläutert Landrat Christian Engelhardt, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße … Mehr lesen

      Germersheim – Landkreis Germersheim rutscht ab Montag in Warnstufe 2

      Germersheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Montag gilt auch im Landkreis entsprechend der noch geltenden 27. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes die Warnstufe 2. Mit der Sieben-Tages-Inzidenz und der Intensivbettenauslastung liegen seit heute zwei Indikatoren an drei aufeinanderfolgenden Werktagen über dem vorgegeben Wert. Das bedeutet in einige Bereichen Verschärfungen, die insbesondere Menschen ohne Impfschutz treffen. … Mehr lesen

      Seite 1 von 15
      1 2 3 15
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X