• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


Weinheim – Kein ruhiger Samstag für die Freiwillige Feuerwehr Weinheim

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehrere Brandeinsätze und Hilfeleistungen sorgten für einen regelrechten Einsatzmarathon der Freiwilligen Feuerwehr. Fast alle Abteilungen waren von Samstagmittag bis in die Nacht auf Sonntag gefordert. Weinheim. [RM] Zunächst wurde die Abteilung Oberflockenbach am Samstagmittag mit der Helfer vor Ort Einheit alarmiert. Die Feuerwehrsanitäter wurden zu einem Sturz gerufen. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes … Mehr lesen

Speyer – Beleuchteter Weihnachtbaum vor dem Kaiserdom als Lichtblick

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Pünktlich zum ersten Adventswochenende leuchten die geschmückten Tannenzweige des Weihnachtsbaums vor dem Kaiserdom. Bis Mariä Lichtmess am 2. Februar 2023 kann man sich in Speyer an dem zwölf Meter hohen Lichterbaum erfreuen. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler bedankt sich beim Domkapitel, das dem Christbaum mit dem Standort Domvorplatz abermals einen festlichen Rahmen verleiht. … Mehr lesen

Landau – EWL macht Biotonne zum lokalen Energielieferanten

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Aus Landaus Biogut entsteht Bioerdgas – mehr Menge und Qualität bedeutet mehr Energie – An Landaus Straßen stehen richtige Kraftpakete. Denn in den Biotonnen schlummert nicht einfach Bioabfall, sondern ein wertvoller Rohstoff zur Erzeugung von Bioenergie. Über 5.100 Tonnen an gesammelten Bioabfällen lieferte der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) 2021 … Mehr lesen

Mannheim – Die Kinder wählen den „Sonnenschein“ – Seckenheim: Neue Kita in der Freiburger Straße kann im neuen Jahr bezogen werden – Die Kinder haben ihr schon einen zusätzlichen Namen gegeben.

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Noch sind die Kinder nicht die neue evangelische Kita Freiburger Straße in Seckenheim eingezogen. Doch einen Namen haben sie ihr schon gegeben: Die Kinder haben ganz demokratisch in einer geheimen Wahl darüber abgestimmt. Die Nase deutlich vorne hatte der Name „Sonnenschein“. Der für Mitte Januar 2023 geplante Einzug wird dann vielleicht auch bei … Mehr lesen

Mannheim – Seckenheim: Neue Kita in der Freiburger Straße kann im neuen Jahr bezogen werden

Mannheim / Seckenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kinder wählen den „Sonnenschein“ Seckenheim: Neue Kita in der Freiburger Straße kann im neuen Jahr bezogen werden. Die Kinder haben ihr schon einen zusätzlichen Namen gegeben. (22.11.2022, Mannheim) Noch sind die Kinder nicht die neue evangelische Kita Freiburger Straße in Seckenheim eingezogen. Doch einen Namen haben sie ihr … Mehr lesen

Landau – Kühlschrank-Tauschaktion – Der wohl älteste Kühlschrank im Landkreis ist gefunden

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir tauschen den Dienstältesten Kühlschrank im Landkreis gegen ein effizientes Neugerät“: Mit diesem Versprechen hat die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße zahlreiche Bürgerinnen und Bürger dazu animiert, ihre Kühlschränke auf den Prüfstand zu stellen. Denn alte Geräte der sogenannten Weißware sind vor allem eines: Stromfresser. Über 80 Bewerberinnen und Bewerber haben uns Fotos ihrer betagten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Eine Energiepreisbremse muss früher und umfassender umgesetzt werden

Ludwigshafen / Mainz FREIE WÄHLER fordern weiterhin Energiegeld für alle / Patrick Kunz: Den Kanzler beim Wort nehmen und für alle deutschen Haushalte Taten folgen lassen Nach dem Vorschlag der Expertenkommission sollte die Gaspreisbremse auf 12 Cent pro kWh für ein Grundkontingent von 80 Prozent des Verbrauchs ursprünglich zum 1. März 2023 erfolgen. Nun hat … Mehr lesen

Landau – Bauhof baut auf E-Mobilität – EWL schafft elektrisches Nutzfahrzeug an – ideal für Stadtreinigung – Klima und Gesundheit im Blick

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bauhof des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) nennt seit Kurzem ein erstes Nutzfahrzeug mit Elektroantrieb sein Eigen. Das neue Gefährt des Herstellers Goupil ist für die Reinigungstour in der Landauer Innenstadt vorgesehen. Dafür trägt es auf der Ladefläche einen speziellen Aufbau zum Einkippen von Straßenkehricht und Abfällen aus den über 60 Papierkörben … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stadt schaltet Straßenbeleuchtung teilweise ab

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Straßenbeleuchtung wird teilweise ausgeschaltet Die Stadtverwaltung Ludwigshafen folgt weiterhin dem Aufruf des Bundes und des Deutschen Städtetages, Energie einzusparen. So wird in einem zwei- bis dreitägigen Prozess ab Montag, 7. November 2022, die Beleuchtung der Hochstraße Nord und der Hochstraße Süd im Bereich des Pylon über dem Hauptbahnhof abgeschaltet. Hierbei müssen … Mehr lesen

Heidelberg – Klimaschutz: Vortragsreihe zu Photovoltaik gestartet – Online-Angebot stößt auf großes Interesse bei den Bürgerinnen und Bürgern

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein schneller Ausbau der Photovoltaik (PV) ist durch die aktuellen Krisen dringender denn je. Außerdem lässt sich bei den rasant ansteigenden Energiekosten viel Geld durch eine eigene PV-Anlage einsparen. Tipps und wichtige Ratschläge, wie man als Privatperson und auch als Unternehmen seinen eigenen Strom erzeugen kann, gibt eine gerade gestartete … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz – Verbraucher-Tipp: Mit Förderungen ist mehr drin

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Alles wird teurer: Essen, Tanken und durch steigende Heiz-, Strom- und Baukosten auch das Wohnen. Gleichzeitig träumen nach wie vor viele Menschen von der eigenen Immobilie. „Da ist jede Unterstützung Gold wert. Bausparer können Zuschüsse vom Staat nutzen, um für ein Eigenheim zu sparen oder bei der Finanzierung schneller schuldenfrei zu … Mehr lesen

Speyer – Stadt informiert zur Energiemangellage und Notfallvorsorge

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der anhaltenden Reduzierung der Gaslieferungen aus Russland besteht die Gefahr einer langfristigen Unterversorgung, die auch Auswirkungen auf die Stromversorgung haben könnte. Die Stadtverwaltung Speyer informiert die Bevölkerung unter www.speyer.de/energiemangel über aktuelle Entwicklungen und darüber, was jede und jeder im Bereich der Notfallversorgung selbst tun sollte. „Die Stadtverwaltung Speyer hat bereits … Mehr lesen

Heidelberg – Solar-Parkhaus in den Campbell Barracks – Schrankenlos und nachhaltig: Das erste öffentliche Parkhaus mit PV und Free Flow-Anlage in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtwerke Heidelberg haben heute gemeinsam mit Vertretern der KRAUSGRUPPE die neue Quartiersgarage (P19) in den Campbell Barracks in Heidelberg-Rohrbach in Betrieb genommen. Anwohnende und Besucher können dort ab jetzt dank einer sogenannten Free Flow Anlage ohne Schranke in die Garage ein- und ausfahren. Zudem wird im Parkhaus Sonnenstrom genutzt, … Mehr lesen

Mosbach – Energie-Autarkie für den Privathaushalt? – Virtueller Vortragsabend an der DHBW Mosbach

Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar  Die Sonne schenkt uns ihre Energie! Doch wie kann man sich diese Tatsache auch im privaten Bereich zunutze machen? Diese und andere Fragen beleuchtet Uwe Riedel am Mittwoch, 9. November um 18 Uhr in seinem Vortrag an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach.   Die Zukunft gehört den klimafreundlichen, erneuerbaren Energien. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Und jährlich grüßt die #Winterzeit – am 30. Oktober 2022 wird die Uhr eine Stunde zurückgestellt

Ludwigshafen / Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Ende Oktober wird die Uhr eine Stunde zurückgestellt Wenn die Tage dunkler werden, rückt auch die Zeitumstellung näher – und auch das Rätselraten, in welche Richtung denn nun der Zeiger verstellt werden soll und warum eigentlich. Damit keine Verwirrung entsteht, bevor wieder die mitteleuropäische Normalzeit herrscht, beantwortet … Mehr lesen

Heidelberg – Öffnungszeiten der Stadtwerke Heidelberg an Halloween und Allerheiligen

Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Das Kundenzentrum der Stadtwerke Heidelberg hat am Montag, den 31. Oktober und am Dienstag, den 1. November geschlossen. Auch die telefonische Hotline wird an beiden Tagen nicht besetzt sein. Der ENERGIEladen in der Altstadt ist wie gewohnt am Montag von 10 bis 18 Uhr für die persönliche Beratung vor Ort … Mehr lesen

Germersheim – Kreisverwaltung bleibt am 31. Oktober geschlossen

Germersheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisverwaltung, ihre Außenstellen und damit auch die Zulassungsstellen in Germersheim und Kandel bleiben am Montag, 31. Oktober, geschlossen. Die Verwaltung hat sich zu diesem Schritt entschlossen, um den Brückentag zu nutzen und an den vier freien Tagen die Heizungsanlage in den Gebäuden abzusenken. Damit sollen Energie und … Mehr lesen

Eberbach – „Mythen der Elektromobilität“ – Stadt Eberbach lädt zum Vortrag mit Prof. Dr. Ing. Rainer Klein in die Stadthalle ein

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Thema „Mythen der Elektromobilität“ referiert auf Einladung der Stadt Eberbach Prof. Dr. Ing. Rainer Klein am Mittwoch, 23.11.2022, um 18 Uhr im großen Saal der Stadthalle. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Klein ist Leiter des Studiengangs Mechatronik an der DHBW-Mosbach. In seinem Vortrag erläutert er den Stand der Wissenschaft und erklärt, warum sich … Mehr lesen

Ludwigshafen – Die Linke zu Gebührenerhöhungen in den Bereichen Friedhöfe und Straßenreinigung

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In seiner nächsten Sitzung wird der Stadtrat über die Gebührenerhöhungen in den Bereichen Friedhöfe und Straßenreinigung entscheiden. Sicher, es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass die Gebühren kostendeckend sein müssen. Andererseits gehen die Preise für Lebensmittel, Strom und Gas für die Bürger:innen durch die Decke, und Menschen mit wenig Geld werden von den … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt baut Strom- und Wasserversorgung auf dem Airfield aus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird auf der Konversionsfläche Airfield – dem ehemaligen Fluglandeplatz der US-Armee südlich des Stadtteils Pfaffengrund – in den kommenden Monaten die Strom- und Wasserversorgung ausbauen. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 13. Oktober 2022 beschlossen. Ziel ist, dass nach der im Sommer 2022 bereits erfolgten … Mehr lesen

Heidelberg – Mehr Strom durch Photovoltaik – Gemeinderat beschließt Maßnahmen zur Erhöhung der erneuerbaren Stromproduktion

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Solarenergie ist die wichtigste erneuerbare Energiequelle im Stadtgebiet Heidelberg – zahlreiche städtische Maßnahmen zielen auf ihren Ausbau. Das Umweltamt hat den Gemeinderat in der Sitzung am 13. Oktober 2022 über weitere Maßnahmen zur Erweiterung der Stromversorgung mittels Freiflächen-Photovoltaik informiert. Erstellung einer Positivliste: Bis Ende 2022/Anfang 2023 wird eine Liste … Mehr lesen

Mannheim – #IHK – Stromstudie für die MRN – Wirtschaft fordert Schulterschluss der Region beim Ausbau Erneuerbarer Energien und leistungsfähiger Leitungsnetze

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 10. Oktober 2022. Der Ausbau der Erneuerbaren Energien in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) muss rasch und dauerhaft Fahrt aufnehmen, um den bis Mitte der 2040er Jahre stark steigenden Strombedarf der Region zu decken. Ungeachtet dieses Ausbaus wird die Region dabei weiterhin auf Stromimporte angewiesen sein. Dieser Bedarf besteht auch dann, wenn … Mehr lesen

Heidelberg – Klimaschutz: Kommunale Wärmeplanung ist gestartet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie kann die Wärmeversorgung in Heidelberg bis 2030 weitgehend und bis spätestens 2040 vollständig klimaneutral werden? Mit welchem Energieträger werde ich in Zukunft mein Haus heizen? Die Antworten soll eine kommunale Wärmeplanung liefern, welche das Umweltamt der Stadt Heidelberg in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Heidelberg seit Frühjahr 2022 erarbeitet. Die … Mehr lesen

Heidelberg – Photovoltaik-Ausbau ist wichtige Säule für Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen – Heidelberg setzt bereits seit Jahren auf Sonnenenergie und nutzt sie auf vielfältige Weise

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein wesentlicher Beitrag zum Ausstieg aus der Abhängigkeit von Öl- und Erdgaslieferungen liegt im Ausbau der erneuerbaren Energiequellen. Hierzu zählt auch die Stromgewinnung durch Photovoltaik-Anlagen. Die Stadt Heidelberg investiert in Anlagen auf eigenen Liegenschaften, fördert aber auch Unternehmen und Privatleute. Wichtiger Partner dabei sind die Stadtwerke Heidelberg mit ihren Beratungs- … Mehr lesen

Landau – EWL leert Biotonnen wieder alle 14 Tage

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Wöchentliche Sammlung endet – EWL betont die Weiterverwertung von Biogut zu Energie – Möglichkeiten für eine optimierte Verwertung werden derzeit untersucht Ab Oktober leert der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) die Biotonnen wieder im 14-tägigen Rhythmus. Damit endet der wöchentliche Sammelturnus, den der städtische Betrieb zwischen Juni und September als zusätzliche … Mehr lesen

Seite 1 von 10
1 2 3 10
  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    November 2022
    M D M D F S S
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN