• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Einsatz für eine sichere Versorgung: Der 23. Juni ist der “Tag der Daseinsvorsorge”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Daseinsvorsorge ist ein abstrakter Begriff. Was dahinter steckt, ist jedoch sehr konkret: die verlässliche Versorgung mit Energie, Wasser und ganz unterschiedlichen Dienstleistungen für einen funktionierenden Alltag. In Heidelberg stellen die Stadtwerke Heidelberg an jedem Tag im Jahr sicher, dass die Versorgung rund um die Uhr läuft – im besten Fall … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Thomas Mösl und Dieter Feid verkünden schwaches Jahresergebnis der TWL AG – Ergebnis nach Steuern sinkt von 12,3 Mio. € auf minus 4,3 Mio. €

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Jahresergebnis der TWL AG sinkt von 12,3 Millionen Euro im Vorjahr auf minus 4,3 Millionen Euro. Jahresergebnisse der TWL AG und des Konzerns gesunken Das EBIT (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und ÖPNV-Ergebnis) der TWL AG sinkt für das Geschäftsjahr 2020 deutlich von rund 24,7 Mio. Euro (2019) auf 6,4 Mio. … Mehr lesen

      Brühl – Brühler Freibad zum zweiten Mal „ausverkauft“

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 1.000 Besuchern, die zeitgleich das Brühler Freibad genossen haben, war das Bad zum zweiten Mal in dieser Saison ausverkauft. Dennoch bleibe in den Becken und auf der Wiese immer noch genug Abstand gewahrt und ein sicheres, ruhiges Schwimmen sei möglich – in Pandemiezeiten besonders wichtig, weist Dirk Faulhaber, im Brühler … Mehr lesen

      Ladenburg – Photovoltaik-Kampagne in Ladenburg

      Landenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Klimaschutz, Energiewende, Photovoltaik-Ausbau – Erneuerbare Energien gewinnen in Deutschland kontinuierlich an Bedeutung. 2020 stammte der ins Netz eingespeiste Strom bereits zu über 51 Prozent aus erneuerbaren Energien. Doch um das Pariser-Ziel zu erreichen, ist ein weiterer schneller und umfassender Ausbau der Erneuerbaren Energien unerlässlich. Ladenburg hat sich das Ziel gesetzt, einen angemessenen Beitrag … Mehr lesen

      Brühl – Brühler Freibad darf mehr Badegäste zum Schwimmen und Planschen einlassen

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum ersten Mal war in der letzten Woche ein Zeitblock im Brühler Freibad ausgebucht – da kam die Lockerung der coronabedingten Begrenzungen des Betriebs am letzten Wochenende zur rechten Zeit, denn es braucht jetzt keinen Test mehr, um im Freibad schwimmen zu gehen, und es dürfen 1000 statt bisher 600 Gäste … Mehr lesen

      Heidelberg – 13 neue Ladestationen für Elektrofahrzeuge! Stadtwerke Heidelberg bauen Ladeinfrastruktur 2021 weiter aus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Jahr 2021 haben die Stadtwerke Heidelberg mit der Stadt Heidelberg, der Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbH Heidelberg (GGH) und weiteren Partnern in Heidelberg und der Region bereits 13 neue Ladestationen realisiert. Weitere sind in Vorbereitung. Die neuen Ladestationen Heidelberg sind in den Statteilen Bergheim,Weststadt, Südstadt, Neuenheim, Handschuhsheim, Kirchheim … Mehr lesen

      Heidelberg – Fürs Klima: noch „grüner“ Bauen und Sanieren in Heidelberg! Klimaschutzaktionsplan: Stadt ist Vorbild bei eigenen Gebäuden – Förderung für die Bürgerschaft

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(rd/ak) – Heidelberg will klimaneutral werden – und hat dafür bereits 2019 den Klimaschutzaktionsplan (KAP) verabschiedet. In diesem 30-Punkte-Plan spielt nicht nur die Verkehrswende eine große Rolle – sondern auch die Themen Bauen und Sanieren. Denn in Heidelberg sollen Neubauten und Gebäudesanierungen künftig noch nachhaltiger und klimaschonender werden. Für dieses „grüne“ Bauen … Mehr lesen

      Landau – Start der Freibadsaison 2021

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Landau startet in die Freibadsaison 2021 Mit Inkrafttreten der 22. Corona-Bekämpfungsverordnung ist in Rheinland-Pfalz die Nutzung von Freibädern unter Auflagen wieder gestattet. Ab Mittwoch, 2. Juni, startet das Freibad am Prießnitzweg in die Badesaison 2021. „Wir freuen uns, endlich wieder Gäste begrüßen zu dürfen“, berichtet der Beigeordnete Alexander Grassmann in seiner … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg an Fronleichnam und Brückentag geschlossen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – An Fronleichnam, Donnerstag, den 3. Juni 2021, und am Freitag, den 4. Juni, sind die Büros und das Kundenzentrum der Stadtwerke Heidelberg in der Kurfürsten-Anlage 42-50 geschlossen. Das Kundenzentrum ist am Brückentag allerdings von 8 bis 16 Uhr telefonisch unter 0800 513 513 2 erreichbar. Der ENERGIEladen in der Altstadt … Mehr lesen

      Lambrecht – Das Einmaleins der Betriebswirtschaft Online-Training der Pfalzakademie Lambrecht

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Online-Training zum „Einmaleins der Betriebswirtschaft, Bilanzen und Ergebnisrechnung“ bietet die Pfalzakademie Lambrecht am Donnerstag, 1. Juli, von 9.30 bis 15.30 Uhr mit dem Diplom-Ingenieur und Diplom-Wirtschaftsingenieur Alexander Ottmann von Campus-EW GmbH an. Ziel des Seminars ist es, kaufmännische Grundbegriffe zu klären und betriebswirtschaftliche Abläufe und Zusammenhänge vom Einkauf bis zum … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Berlin – Mit nachhaltigem Stadtplan im Rennen um den Bundessieg

      Ludwigshafen /Berlin. (pd/and) Der Titel „Energiesparmeister 2021“ für das beste Klimaschutzprojekt des Bundeslandes Rheinland-Pfalz geht an das Heinrich-Böll-Gymnasium. Die Gymnasiasten haben die Jury mit ihrem nachhaltigen Stadtplan für die Stadt Ludwigshafen am Rhein überzeugt. Auf der Karte finden die Ludwigshafener beispielsweise Informationen zu nachhaltigen Versorgungsstätten und Projekten. Außerdem hat das Gymnasium seinen Energieverbrauch von 2008 bis 2016 um 26 Prozent gesenkt.

      Heidelberg – Umbau des Czernyrings: Lückenschluss im Bereich Czernybrücke

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Umbau des Czernyrings in der Bahnstadt schreitet zügig voran. Jetzt ist ein weiteres wichtiges Etappenziel erreicht: Der Lückenschluss im Bereich der Czernybrücke wurde fertiggestellt. Am morgigen Freitag, 28. Mai 2021, kann die Verkehrsfreigabe erfolgen. Dann stehen zwischen Czernybrücke und Wasserturm für den Autoverkehr wieder zwei Spuren pro Fahrtrichtung zur … Mehr lesen

      Hockenheim – Was tun, wenn die eigene PV-Anlage nicht mehr gefördert wird?

      Hockenheim: (pd/and). Für die ersten Photovoltaikanlagen endete am 31. Dezember 2020 die Förderung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Künftig betrifft dies immer mehr Anlagen. Im Stadtgebiet Hockenheim beispielsweise läuft bis zum 31. Dezember 2024 bei rund 20 Anlagen die Förderung aus.

      Frankenthal – Bezirksverband Pfalz nimmt Blockheizkraftwerk in Betrieb – Einsparung bei Energiekosten erwartet

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bezirksverband Pfalz hat ein gasbetriebenes Blockheizkraftwerk im Internat des Pfalzinstituts für Hören und Kommunikation (PIH) in Frankenthal im Meergartenweg in Betrieb genommen. Es erzeugt 40 Kilowatt Wärme und 20 Kilowatt Strom und hatte im 14-tägigen Probebetrieb eine nahezu 100-prozentige Auslastung erzielt. Mit dem Blockheizkraftwerk will man die Grundlast der zwei Gasbrennkessel absenken; … Mehr lesen

      Waldbrunn – Ferienhaus ausgebrannt

      Waldbrunn/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Pfingstmontag, gegen 16.50 Uhr, kam es in einer Ferienhaussiedlung in Waldkatzenbach zu einem Brand. In einem Holzhaus war ein Feuer entstanden, wobei das Ferienhaus stark beschädigt wurde. Anwohner hatten zuvor einen lauten Knall wahrgenommen, weshalb man bei der Ersten Meldung noch von einer Gasverpuffung ausging. Die ersten Ermittlungen ergaben, dass das Feuer … Mehr lesen

      Hockenheim – Neuer Transformator eingetroffen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit September letzten Jahres wird das Umspannungswerk der Stadtwerke Hockenheim im Gewerbegebiet Talhaus erneuert. Der Knotenpunkt für die Stromversorgung der Region enthält neue Technik und wird sein Erschei-nungsbild verändern. Eine erkennbare Neuheit und ein „Highlight“ der Bau-tätigkeiten kamen in dieser Woche dazu: Der 110/20 kV (Kilovolt)-Transformator. Oberbürgermeister Marcus Zeitler, Bürgermeister Thomas Jakob-Lichtenberg, Werkleitung … Mehr lesen

      Brühl – Freibad öffnet an Pfingstsonntag

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. „Endlich ist es so weit“, freut sich Bäderleiter Patrick Berndt auf die jetzt anlaufende Freibadsaison 2021. „Es sind zwar einige Vorgaben einzuhalten“, berichtet Berndt aus der neuen Corona-Verordnung, „aber wer gerne schwimmt, wird diese Einschränkungen auf sich nehmen“. Sein Team sei motiviert und freue sich nach Monaten der Kurzarbeit darauf, wieder … Mehr lesen

      Heidelberg – Kleinerer Stromausfall in Heidelberg-Pfaffengrund

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 20 Häuser betroffen – Stadtwerke Heidelberg bereits vor Ort Seit Samstag, den 15. Mai 2021 um 6:20 Uhr, ist in Teilen des Heidelberger Stadtteils Pfaffengrund die Stromversorgung kurzfristig gestört oder teilweise unterbrochen. Betroffen sind ca. 20 Häuser in der Marktstraße 40-48 sowie in der Schützenstraße 14-32. Die Störung befindet sich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Der richtige Weg zur Erholung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der richtige Weg zur Erholung – Stress kann zum unerwünschten Begleiter in allen Lebenslagen werden. Damit er Sie nicht kontrolliert, ist es wichtig, hin und wieder Erholungspausen in Ihren Alltag zu integrieren. Oftmals fällt dies schwer, da im Hinterkopf der Gedanke schlummert, dass noch dieses und jenes zu erledigen ist. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Pfalzwerke präsentieren Jahresabschluss 2020

      Ludwigshafen. (pd/and). Die Pfalzwerke haben am 11. Mai 2021 die Zahlen für das Geschäftsjahr 2020 präsentiert. Aufgrund der aktuellen Verordnungen durch die Corona-Pandemie wurde die diesjährige Hauptversammlung erneut virtuell abgehalten und konnte nicht wie üblich im Ernst-Bloch-Zentrum in Ludwigshafen stattfinden.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X