• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Corona-Ambulanz öffnet im ehemaligen Stiftungskrankenhaus

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am kommenden Montag, 6. April 2020, eröffnet im Erdgeschoss des ehemaligen Stiftungskrankenhauses in der Spitalgasse eine Corona-Ambulanz. In dieser werden Patient*innen behandelt, die entweder bereits positiv auf das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) getestet wurden oder die die Symptome Fieber und Husten aufweisen und deren Abstrichergebnis noch aussteht. In der Ambulanz werden von der Kassenärztlichen … Mehr lesen

      Wörth – Landkreis Germersheim baut vor: #Corona-Hilfsstation mit 104 Betten

      Wörth / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 104 Betten, aufgeteilt in 26 Kabinen, rüstet sich der Landkreis Germersheim vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus. Am 1. April wurde im Wörther Rheinhafen ein bislang ungenutzter Hallen-Neubau vorgestellt, der innerhalb weniger Tage zur Corona-Hilfsstation (Notkrankenhaus) umfunktioniert wurde. Neben der Ärzteschaft und vielen weiteren Einheiten des Katastrophenschutzes … Mehr lesen

      Hoffenheim – TSG Hoffenheim setzt weiteres Zeichen der Solidarität

      Hoffenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Blick auf die anhaltende Ausbreitung des neuartigen Coronavirus und den damit verbundenen Auswirkungen auf die gesamte Gesellschaft, hat die Geschäftsführung mit den Lizenzspielern, dem Trainerteam und den Direktoren des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim einen gemeinsamen Gehaltsverzicht beschlossen. Zuvor hatte der Klub bereits einen Hilfsfonds aufgelegt, um Partner, deren Existenz unmittelbar mit dem Spielbetrieb … Mehr lesen

      Mannheim – Corona-Krise: Zahl der betroffenen Unternehmen steigt IHK fordert: Betriebe vor Insolvenz retten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 1. April 2020. Die Unternehmen der Rhein-Neckar-Raum treffen die Auswirkungen rund um die Corona-Pandemie mit voller Härte. In einer aktuellen Blitzumfrage unter 283 Betrieben der Region durch die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar erwarten rund 80 Prozent, dass sie dieses Jahr mit einem deutlichen Umsatzminus abschließen werden. In der Vorumfrage von Anfang März … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Kreisverwaltung plant eine #Corona-Ambulanz in der Rundsporthalle in #Mutterstadt

      Rhein-Pfalz-Kreis/Mutterstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Corona-Ambulanz in Mutterstadt Die Kreisverwaltung plant eine Corona-Ambulanz in der Rundsporthalle in Mutterstadt einzurichten. Landrat Clemens Körner betont, dass die neue Corona-Ambulanz zur Entlastung der niedergelassenen Arztpraxen dienen soll. Weiterhin können Patienten mit Verdacht auf Covid-19 direkt die Ambulanz aufsuchen und schützen somit die Patienten und das Personal der Arztpraxen. „Wir müssen alles … Mehr lesen

      Heidelberg – Zeichen für den Klimaschutz: eine Stunde ohne Licht! Heidelberg beteiligte sich wieder an der ,,WWF-Earth Hour‘‘

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Stunde lang blieben die Lichter an zahlreichen Orten in der ganzen Welt am Samstag, 28. März 2020, aus: Auch Heidelberg beteiligte sich erneut an der WWF-Aktion „Earth Hour“ und schaltete ab. Die Stadt folgte damit zum zehnten Mal dem Aufruf der Umweltorganisation World Wide Fund for Nature (WWF). Die … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Sicher Spenden in der Corona-Krise DZI gibt Tipps und nennt Spendenkonten für die Hilfe im In- und Ausland

      Die Corona-Pandemie löst neben Ängsten und großer Not auch Hilfsbereitschaft bei vielen Menschen, Unternehmen und Organisationen aus. Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat jetzt ein erstes Spenden-Info veröffentlicht, das Spenden und vielfältiges weiteres Engagement in dieser besonderen Situation leichter und sicherer machen soll. „Viele Hilfsorganisationen haben gerade selbst mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie … Mehr lesen

      Mannheim – BWIHK-Präsident Wolfgang Grenke fordert branchenoffenen Härtefallfonds zur Soforthilfe – IHK-Organisation steht bereit

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Stuttgart – BWIHK-Präsident: Vor allem brauchen wir so schnell wie möglich den branchenoffenen Härtefallfonds – IHK-Organisation steht bereit – Ziel, auch Eigenkapital von Unternehmen zu stärken, die krisenbedingt in Not geraten sind, findet Zustimmung. „Landtag und Landesregierung haben mit den heutigen Maßnahmen das richtige Zeichen gesetzt, sich mit aller Macht … Mehr lesen

      Mannheim – SPD Mannheim organisiert unter dem Titel #MannheimSolidarisch Nachbarschaftshilfe in den Stadtteilen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der SPD-Kreisverband Mannheim organisiert ab Montag, den 15. März, in jeden Mannheimer Stadtteil Nachbarschaftshilfen, insbesondere für Risikogruppen des Coronavirus. Über das Wochenende wurde vom Kreisvorstand unter Leitung der stellvertretenden Kreisvorsitzenden Isabel Cademartori das Vorgehen abgestimmt. Es wurden dafür Hilfspaten aus der Partei in jedem Stadtteil identifiziert, die sich bereit erklärt haben, die Hilfen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF-Gruppe: EBIT vor Sondereinflüssen sinkt trotz besserer Entwicklung in allen verbrauchernahen Segmenten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Umsatz 59,3 Milliarden Euro (minus 2 Prozent) EBIT vor Sondereinflüssen 4,5 Milliarden Euro (minus 28 Prozent), vor allem aufgrund niedrigerer Ergebnisse von Chemicals und Materials Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit 7,5 Milliarden Euro (minus 6 Prozent), Free Cashflow 3,7 Milliarden Euro Dividendenvorschlag von 3,30 Euro für Geschäftsjahr 2019 (2018: 3,20 Euro) 4. … Mehr lesen

      Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald, 25. Februar 2020. Unternehmen, Gründerinnen und Gründer können sich im IHK StarterCenter Mosbach am 9. März 2020 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Organisation. Gründerinnen und Gründer erfahren, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 68. gemeinsamer Fasnachtszug am 23. Februar 2020 – Große Umzugsparty vor dem Pfalzbau 11.11 Uhr bis 19 Uhr, Theaterplatz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Große Umzugsparty vor dem eigentlichen Zug Der Große Rat der Ludwigshafener Karnevalvereine und die Huddelschnuddler laden alle Narren der Stadt zu einer Premiere ein. „Wir wollen am Tag des großen Fasnachtsumzugs eine tolle Umzugsparty feiern“, kündigt der Präsident Christoph Heller eine neue Veranstaltung (23.02.2020, 11.11 Uhr bis 19 Uhr, Theaterplatz) an. … Mehr lesen

      Mannheim – Zusammenhalten: SPD will Christopher Street Day in Mannheim sichern

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pnm SPD Gemeinderatsfraktion Mannheim) – Neue Auflagen und deutliche Mehrkosten haben den ehrenamtlich organisierten Christopher Street Day (CSD) in Schwierigkeiten gebracht. Die Verwaltung sagte im Hauptausschuss des Gemeinderats auf SPD-Anfrage die notwendige Unterstützung zur Durchführung zu. Thorsten Riehle, Stadtrat der SPD-Gemeinderatsfraktion und Sprecher für Queer-Politik, betont: „Der CSD muss dauerhaft gesichert werden. … Mehr lesen

      Heidelberg – Personalamtsleiter Roland Haag in den Ruhestand verabschiedet!Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Immer offenes Ohr für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!“ Nachfolger wird Reiner Herzog

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der langjährige Personalchef der Stadtverwaltung Heidelberg tritt Ende Februar seinen Ruhestand an: Roland Haag ist am Montag, 17. Februar 2020, im Großen Rathaussaal von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Martin Eisele, Vorsitzender des Gesamtpersonalrates, offiziell verabschiedet worden. Roland Haag leitete seit 2003 das Personal- und Organisationsamt der Stadtverwaltung. Über … Mehr lesen

      Heidelberg – Interkommunales Gewerbegebiet: Vorkaufsrecht für Stadt im Areal Rohrbach-Süd!

      Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Die Städte Heidelberg und Leimen planen ein „Interkommunales Gewerbe- und Industriegebiet Heidelberg-Leimen“ zur Förderung der nachbarschaftlichen Zusammenarbeit. Im Sinne einer nachhaltigen, ökonomischen und verantwortungsvollen Flächenpolitik sollen Wirtschaftsflächen an der Gemarkungsgrenze zwischen Heidelberg-Rohrbach und Leimen künftig gemeinsam entwickelt werden. Zur Umsetzung dieses Vorhabens wird der Stadt Heidelberg ein Vorkaufsrecht für den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FamilienService an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bereits seit 2002 ist die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) als familiengerechte Hochschule auditiert. Nun bietet das Gleichstellungsbüro der Hochschule mit der Einrichtung des FamilienService alle Angebote und Unterstützungsleistungen zur Vereinbarkeit von Familie, Studium und Beruf aus einer Hand. Seit Februar 2020 koordiniert und vernetzt der FamilienService … Mehr lesen

      Heidelberg – 25 Jahre systematisches Umweltmanagement: Stadtwerke Heidelberg erhalten erneut Umweltzertifikat!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum neunten Mal in Folge wurden die Stadtwerke Heidelberg für ihr Umweltmanagement nach der freiwilligen europäischen EMAS-Verordnung ausgezeichnet. Anfang Februar bestätigte ein externer Gutachter, dass der regionale Energieversorger alle Anforderungen der freiwilligen Umweltmanagement-Verordnung einhält. Erstmals wurde neben den Standorten der Stadtwerke Heidelberg in den Stadtteilen Bergheim und Pfaffengrund auch der … Mehr lesen

      Weinheim – 134 Einsätze für die Abteilung Oberflockenbach – Rückblick auf das Jahr 2019 bei der Jahreshauptversammlung

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vergangenen Freitag fand in Oberflockenbach die Jahreshauptversammlung der Ortsansässigen Feuerwehr statt. Stellvertretender Abteilungskommandant der Freiwilligen Feuerwehr Weinheim Abteilung Oberflockenbach Sven Hufnagel Christian Brunow begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder der Einsatzabteilung, der Alters- und Ehrenabteilung und der Kinder- bzw. Jugendfeuerwehr, sowie die Gäste von Politik und Feuerwehr. Von Städtischer Seite aus nahmen Ortsvorsteherin von … Mehr lesen

      Mannheim – Jens Brandenburg (MdB) besucht gemeinnützigen Verein InFamilia e.V. in Mannheim-Feudenheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bildungspolitik fängt schon bei den Kleinsten an Der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg hat sich bei seinem Besuch bei InFamilia e.V. in Mannheim-Feudenheim einen Überblick über das vielfältige Angebot des anerkannten freien Trägers der Jugendhilfe verschafft. Die inzwischen im zehnten Jahr befindliche Organisation ist mit ambulanten Erziehungshilfen, Bildungsangeboten, Kindertagespflege, Schulkindbetreuung und einem Wiesenkindergarten in … Mehr lesen

      Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald, 5. Februar 2020. Unternehmen sowie Gründerinnen und Gründer können sich im IHK StarterCenter Mosbach am 10. Februar 2020 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, beispielsweise zu Finanzierung, Marketing oder Organisation. Gründerinnen und Gründer erfahren, … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Elke Reichertz zur Gleichstellungsbeauftragten des Bezirksverbands Pfalz bestellt

      Kaiserslautern Frauen im Bezirksverband Pfalz voranbringen Elke Reichertz wurde zur Gleichstellungsbeauftragten des Bezirksverbands Pfalz bestellt und trat damit die Nachfolge von Renate Flesch an. Seit 2013 ist sie in der Zentralverwaltung beschäftigt und vor allem für Veranstaltungsmanagement und die Abwicklung der Pfalzpreise und die Organisation der Pfalzpreis-Gala zuständig. Als Gleichstellungsbeauftragte will sie die erfolgreiche Arbeit … Mehr lesen

      Heidelberg – „Ich habe meinen Weg gefunden und mich beruflich komplett neu orientiert!“ Das Projekt „BIWAQ“ unterstützt Langzeitarbeitslose und soll 200 Arbeitssuchende fit für den Arbeitsmarkt machen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ying Zhang freut sich: Im September 2020 beginnt die gebürtige Chinesin eine Ausbildung zur Erzieherin. Ein großer Erfolg für die dreifache Mutter und studierte Wirtschaftswissenschaftlerin, die seit zehn Jahren im Hasenleiser lebt und seit 2017 erfolglos nach einer passenden Arbeitsstelle gesucht hat. Bei einer Veranstaltung im Quartiersbüro Hasenleiser ist sie … Mehr lesen

      Landau – Kostenfrei und unverbindlich – Landrat besucht Pflegestützpunkt für die Verbandsgemeinde Maikammer in Neustadt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Pflegestützpunkte fungieren als zentrale Anlaufstelle für alle Fragen, die mit der Pflege und mit der Unterstützung im Alltag für pflegebedürftige Menschen zu tun haben. Bürgerinnen und Bürger aus der Verbandsgemeinde Maikammer können Rat beim Pflegestützpunkt suchen, der seinen Sitz in Neustadt an der Weinstraße hat. Landrat Dietmar Seefeldt hat die Beratungsstelle in Neustadt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 4. Neujahrsempfang der GO-LU gemeinsam mit der Ärztlichen Kreisvereinigung und rund 120 Gästen im Pfalzbau Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam mit der Ärztlichen Kreisvereinigung veranstaltete das Ludwigshafener Ärztenetz GO-LU eG seinen 4. Neujahrsempfang im Pfalzbau Ludwigshafen unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck. Begrüßt wurden die geladenen Gäste von dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Herbert Lutz. Unter anderem waren Vertreter von Krankenkassen, den Ludwigshafener Kliniken, politische Vertreter der Stadt und des Rhein-Pfalz-Kreises, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Deutsch-französischer Entdeckungstag 2020 bei BASF

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Was bedeutet deutsch-französische Zusammenarbeit bei BASF? 50 Schülerinnen und Schüler aus Deutschland & Frankreich gewannen Einblicke in die Berufswelt und trafen Staatsminister für Europa Michael Roth & Amélie de Montchalin Am 22. Januar 2020, dem Deutsch-Französischen Tag und ein Jahr nach der Unterzeichnung des Aachener Vertrags durch Bundeskanzlerin Angela Merkel und Staatspräsident Emmanuel … Mehr lesen

      1 2 3 27
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X