• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Neuhofen – Betrug durch “Computervirus-Masche”

      Neuhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 22-jähriger Mann aus dem Rhein-Pfalz-Kreis ging dreisten Betrügern auf den Leim. Nachdem der Mann eine Einblendung auf seinem Computerbildschirm angezeigt bekam, dass sein Rechner mit einem Virus infiziert sei, überwies er eine niedrige dreistellige Summe für die angebliche Bereinigung seines PCs. Hierbei wurde er auch zur Eingabe personenbezogener Daten sowie seiner Bankverbindung … Mehr lesen

      Germersheim – Coronavirus frei – Quarantäne bleibt bestehen

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Gute Nachrichten aus der Quarantäne-Einrichtung: Alle Ergebnisse der Beprobung von Montag sind negativ Alle Proben, die am Montag von den China-Rückkehrern in der Quarantäne-Einrichtung in der Südpfalzkaserne in Germersheim genommen wurden, sind negativ. Bei keinem der 122 Rückkehrerinnen und Rückkehrern und den 22 Helferinnen und Helfern des Deutschen Roten Kreuzes … Mehr lesen

      Mannheim – Corona-Virus: Hotline beim Landesgesundheitsamt eingerichtet – weiterhin keinen vermuteten oder bestätigten Fall

      Mannheim / metropolregion Rhein-Neckar / Stuttgart – In der Region Mannheim gibt es auch von Corona-Viren-Infektionen. Das Landesgesundheitsamt hat nun eine Hotline für Bürger*innen zu dem Thema eingerichtet. Gesundheitsminister Lucha und Regierungspräsident Reimer betonen, dass die Gesundheitsbehörden im Land gut auf das neuartige Coronavirus vorbereitet und das Risiko für Bevölkerung gering seien. In einer gemeinsamen … Mehr lesen

      Germersheim – Bisher kein weiterer Coronavirus bei Rückkehrern in Germersheim nachgewiesen

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das mit Spannung erwartete Ergebnis der Beprobung aller China-Rückkehrer liegt nun vor. Es ist sehr erfreulich. Bei keinem der in der Südpfalz Kaserne in Germersheim untergebrachten Rückkehrer konnte bisher das Coronavirus nachgewiesen werden. Landrat und Kommandeur überbrachten die freudige Nachricht an die Gäste und die Helfer des Roten Kreuzes im Quarantänebereich, … Mehr lesen

      Germersheim / Frankfurt / China – Weltweit mehr geheilte Coronavirus-Patienten als Todesfälle

      Metropolregion Rhein-Neckar / China – Das Coronavirus breitet sich in China momentan weiter aus. Auch in Deutschland sind mehrere Fälle bestätigt. Aber trotz all der Hysterie und Angst vor dem neuen Virus, 2019-nCov (Novel Coronavirus), gibt es auch einige gute Nachrichten zu vermelden: Die Zahl der Geheilten, bei denen das Virus nach einer bestimmten Krankheitsdauer … Mehr lesen

      Germersheim – Zwei China Rückkehrer mit Coronavirus infiziert

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Frankfurt – Am Morgen des 02. Februars 2020 erhielt die örtliche Einsatzleitung in Germersheim die Information, dass zwei Personen in Frankfurt positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. Es ist der Fall eingetreten, wofür die Einrichtung dieser Schutzzone erfolgt ist. Die betroffenen Personen haben diesen Befund gefasst aufgenommen und wurden isoliert. … Mehr lesen

      Mannheim – Weiterhin kein Fall von Corona-Infektionen in Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Insgesamt wurden in Deutschland, Bayern, seit dem 28.Januar sechs laborbestätigte Fälle des neuen Corona-Virus bekannt. Alle Fälle befinden sich in einem stabilen Gesundheitszustand in Isolation im Krankenhaus. In der Region Mannheim gibt es bis dato auch weiterhin keinen vermuteten oder bestätigten Fall von Corona-Viren! Sofern es Verdachtsfälle gibt, sind diese dem … Mehr lesen

      Mannheim – Bisher kein Fall von Coronavirus -Infektionen in Mannheim

      .Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Inzwischen gibt es die ersten Nachweise der neuen Lungenkrankheit in Deutschland. In der Region Mannheim gibt es hingegen bislang keinen vermuteten oder bestätigten Fall von Corona-Viren, teilt die Stadtverwaltung Mannheim mit. Sofern es Verdachtsfälle gibt, sind diese dem Gesundheitsamt zu melden. Ein Verdacht auf eine Erkrankung liegt nach Angaben des … Mehr lesen

      Mannheim – Plakataktion in Straßenbahnen zum Welt-AIDS-Tag – Gesundheitsamt informiert über seine Beratungsangebote

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. Nach Einschätzung des Robert-Koch-Instituts (RKI) leben in Deutschland 87.900 HIV-positive Menschen. Darüber hinaus rechnet das RKI mit etwa 10.600 Menschen, die mit dem HI-Virus infiziert sind, dies aber nicht wissen. Im Jahr 2018 haben sich geschätzt 2.400 Personen in Deutschland mit HIV infiziert, 2017 waren es 2.500 Neuinfektionen. … Mehr lesen

      Frankenthal – ACHTUNG falsche Microsoft Mitarbeiter

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am gestrigen Tag wurde ein 24-Jähriger von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter gegen 12:00 Uhr angerufen, weil sich angeblich ein Virus auf dem Laptop des Geschädigten befindet. Der 24-Jährige gestatte sodann den Fernzugriff auf seinen Computer und teilte zwei Push-TANs mit. In der Folge kam es durch den Betrüger zu zwei ungerechtfertigten Abbuchungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Lebenslang vom „Virus“ Kino infiziert! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreicht Inge Mauerer-Klesel die Richard-Benz-Medaille der Stadt Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für ihre herausragenden Verdienste um Kunst und Kultur ist die Heidelberger Unternehmerin und Kinobetreiberin Inge Mauerer-Klesel mit der Richard-Benz-Medaille der Stadt Heidelberg ausgezeichnet worden. Mauerer-Klesel nahm die Auszeichnung am 25. Juli 2019 im Heidelberger Rathaus aus den Händen von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner entgegen. Sie ist die 16. Trägerin … Mehr lesen

      Heidelberg – Zecken: Unheimliche Wesen oder faszinierende Tiere? – Thementag Zecken am Dienstag, 30. Juli 2019 im Zoo Heidelberg

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Zecken sind für viele Menschen gespenstische und unheimliche Tiere, mit denen man sich lieber nicht beschäftigen möchte. Dabei sind Zecken faszinierende Lebewesen und es kann spannend sein, die Anpassungsmechanismen an ihre Umwelt zu studieren. Zudem lassen sich viele Kontakte mit Zecken durch Kenntnis ihrer Biologie, Aufenthaltsorte und Verhaltensweisen von vornherein vermeiden. Die Folgen … Mehr lesen

      Germersheim – Geflügelzuchtverein Wörth – Alle Tiere dürfen wieder in ihre Freigehege – Landrat Brechtel Kein Virus mehr nachweisbar – Desinfektion der Ställe erfolgt

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Endlich: Die Tiere dürfen sich wieder frei in ihren Ausläufen und Ställen bewegen.“ Das teilte Landrat Dr. Fritz Brechtel am Abend des 6. Juni den Mitgliedern des Rassegeflügelzuchtvereins Wörth mit. Nachdem im Mai zum zweiten Mal hintereinander alle Proben negativ waren, galt die Vogelgrippe im Gefügelzuchtverein Wörth als überwunden. Nun mussten noch … Mehr lesen

      Germersheim – Vogelgrippe in Wörth ist überwunden Landrat Brechtel: Kein Virus mehr nachweisbar

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Zum zweiten Mal hintereinander sind alle Proben negativ. Damit ist die Vogelgrippe im Gefügelzuchtverein Wörth überwunden“, berichtet Landrat Dr. Fritz Brechtel und ergänzt: „Unsere Beharrlichkeit hat sich gelohnt: Kein einziges Tier des Vereins ist gestorben oder wurde gekeult. Dieses Vorgehen ist bundesweit einmalig; damit haben wir einen Präzedenzfall geschaffen. Wir freuen uns … Mehr lesen

      Germersheim – Ministerium stimmt Kompromiss von Landrat Brechtel unter Vorbehalt zu – Keine Keulung aller Tiere

      Landesministerium stimmt Kompromiss von Landrat Brechtel unter Vorbehalt zu – Landrat Brechtel erleichtert: Hartnäckigkeit gegenüber dem Land hat sich gelohnt Das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten hat dem Kompromissvorschlag von Landrat Dr. Fritz Brechtel, so viele Tiere wie möglich des Wörther Rassegeflügelzuchtvereins zu retten, bis heute 12.00 Uhr unter Vorbehalt zugestimmt. „Ich bin … Mehr lesen

      Mannheim – Vogelgrippe im Luisenpark überstanden – letzte Probedurchgänge erregerfrei

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Ergebnis der dritten und letzten Beprobungsrunde der Vögel im Luisenpark liegt vor. Es besagt: keine weiteren am Vogelgrippevirus H7 N3 erkrankten Tiere. In der vergangenen Woche hatten die Veterinäre den letzten vorgeschriebenen Probedurchgang an den insgesamt 340 Parkvögeln durchgeführt. „Damit hat sich das Ergebnis, das wir bereits nach der zweiten Nachbeprobung festgestellt … Mehr lesen

      • PRODUKTIONSPARTNER
        Raphael B. Ebler Medienproduktion

      • VIDEOS

      • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
        >> VIDEOCENTER

      • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




      • MEDIENPARTNER
        Raphael B. Ebler Medienproduktion

      • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

        Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

        >> News/Event einsenden
        >> A-Z-Eintrag einsenden

        Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X