• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mosbach – Rollerdiebstahl scheiterte

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar Eine aufmerksame Zeugin meldete der Polizei am späten Mittwochabend per Notruf, dass sich mehrere Personen an einem, auf dem Bahnhofsplatz in Neckarelz abgestellten, Roller zu schaffen machten. Unverzüglich alarmierte Polizeibeamte konnten vor Ort mehrere junge Männer, davon zwei Tatverdächtige, antreffen. Beide bestritten zunächst den Roller angerührt zu haben, räumten aber nach … Mehr lesen

      Lorsch – Dachstuhlbrand ruft Feuerwehr & Polizei auf den Plan

      Lorsch/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Dachstuhlbrand in der Wingertsbergstraße hat am Freitagvormittag (26.06.) Feuerwehr und Polizei auf den Plan gerufen. Gegen 9.40 Uhr wählten Zeugen den Notruf, nachdem sie die Flammen aus einem Dachfenster des Einfamilienhauses hatten schlagen sehen. Die sofort alarmierte Wehr war umgehend vor Ort und begann mit der Brandbekämpfung. Aufgrund der starken Rauchentwicklung … Mehr lesen

      Lorsch – Zwei geparkte Autos brennen – 20.000 Euro Schaden – Kripo ermittelt

      Lorsch / Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Zwei geparkte Autos auf dem Parkplatz am Waldschwimmbad haben am Dienstagnachmittag (23.06.) gebrannt. Gegen 16.10 Uhr verständigten Zeugen über Notruf Polizei und Feuerwehr, nachdem das Feuer entdeckt wurde. Passanten gelang es, die Flammen an einem weißen Opel Corsa mit einem Feuerlöscher zu löschen. Die sofort alarmierte … Mehr lesen

      Heppenheim – Unbekannter schlägt auf 77-Jährigen ein / Polizei fahndet nach Täter

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Ein bislang noch unbekannter Täter hat am Samstagabend (20.06.) einen 77-jährigen Senior verletzt. Gegen 19.15 Uhr alarmierte dessen Frau über Notruf die Polizei, nachdem ihrem Mann im Bereich des Weinbergwanderwegs mit einem Stock auf den Kopf geschlagen wurde. Der Täter fuhr anschließend in Richtung Bensheim davon. Sofort alarmierte Streifen fahndeten … Mehr lesen

      Wiesloch – Mehrfamilienhaus in Brand geraten – Mutter und Tochter leicht verletzt

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Freitagnacht gegen 00.30 Uhr wurde über Notruf ein Brand im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Karl-Theodor-Straße in Wiesloch gemeldet. Bei Eintreffen der ersten Streifenwagenbesatzung vom Polizeirevier Wiesloch hatten sich bereits mehrere Bewohner ins Freie begeben, da schon Rauch aus der Brandwohnung kam. Da jedoch zu vermuten war, dass sich noch die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Aktuell Störungen der Telefonanlage bei den Polizeidienststellen in Lu – Notruf 110 ist nicht betroffen!!

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell kommt es bei den Polizeidienststellen in #Ludwigshafen zu Störungen der Telefonanlage. Der Notruf #110 ist davon nicht betroffen!! Quelle Polizei Rheinpfalz Twitter

      Heidelberg – Volltrunkener 30-Jähriger randaliert in Klinikambulanz – Polizeibeamte tätlich angegriffen und beleidigt – im Anschluss in psychiatrische Einrichtung eingeliefert

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil ein völlig betrunkener 30-jähriger Mann am Donnerstag gegen 20.45 Uhr in der Ambulanz der Chirurgischen Klinik im Neuenheimer Feld randalierte, wurde über Notruf die Polizei verständigt. Bei seiner Festnahme griff er eine Polizeibeamtin tätlich an und beleidigte die eingesetzten Beamten auf das Übelste. Bei einer Blutentnahme zuvor in der Klinik war ein … Mehr lesen

      Edingen-Neckarhausen – Einfamilienhaus in Brand geraten – Bewohnerin blieb unverletzt

      Edingen-Neckarhausen/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Samstagmorgen meldeten Passanten gegen 02:00 Uhr über den Notruf, dass ein Einfamilienhaus in der Bahnhofstraße in Vollbrand stehe. Durch die Freiwillige Feuerwehr Edingen-Neckarhausen konnten Flammen auf dem Dach festgestellt und zügig gelöscht werden, allerdings gab es zahlreiche Glutnester, welche umfangreiche Nachlöscharbeiten nach sich zogen. Die Bewohnerin des Hauses blieb unverletzt. … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Störung der Rufnummer des Polizeipräsidiums Mannheim

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Derzeit ist die Rufnummer 0621 174-0 des Polizeipräsidiums Mannheim gestört. Wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen bitte an das örtlich zuständige Polizeirevier oder kontaktieren Sie den zuständigen Sachbearbeiter direkt. Der polizeiliche Notruf 110 ist nicht betroffen und ist für Notfälle jederzeit erreichbar!

      Speyer – Körperliche Auseinandersetzung auf der Salierbrücke

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Über Notruf wurde eine Auseinandersetzung einer 6-köpfigen Personengruppe auf der Salierbrücke gemeldet. Innerhalb der Gruppe kam es auch zu zwei körperlichen Übergriffen, bei welcher sich ein Beteiligter leichte Verletzungen im Gesichtsbereich zuzog. Ein Tatverdächtiger konnte nach kurzer Flucht auf dem Fahrrad gestellt werden. Bei der Festnahme musste er zu Boden gebracht werden und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Dritter Nachtrag – Tödlicher Badeunfall am Holz`scher Weiher

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Wie die Polizei nun mitteilt, war ferngesteuertes Elektroboot ausschlaggebend für den tödlichen Badeunfall am Holz`scher Weiher in der Gartenstadt. Am Abend des 20.05. ließen Eltern mit ihren 16-jährigen Sohn auf dem “Holz´schen Weiher” in Ludwighafen Gartenstadt ein ferngesteuertes Elektroboot fahren. Als dieses offenbar mit leeren Akku etwa 80 m … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Polizei schließt Bar in der Gartenstadt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Missbrauch von Notrufen endet mit Gaststättenschließung aufgrund Corona-Verstöße – Am Samstag, 16.05.2020, kurz nach 0 Uhr meldete ein 45-jähriger Mann aus Ludwigshafen über Notruf eine Schlägerei in einer Bar in der Gartenstadt. Beim Eintreffen der Polizeibeamten waren die Rollläden der Gaststätte geschlossen. Auf Klopfen wurde geöffnet und es konnte … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Motorradfahrer und Beifahrerin bei Verkehrsunfall mit Wildschwein schwer verletzt

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 03.05.2020, gegen 11:30 Uhr, befuhr ein 66-jähriger Motorradfahrer, zusammen mit seiner 53-jährigen Frau auf dem Sozius, die B39 von Neustadt aus kommend in Fahrtrichtung Lambrecht, als kurz vor der Abfahrt Lindenberg (K16) eine Rotte Wildschweine die Fahrbahn querte. Der Motorradfahrer konnte ein Zusammenstoß mit den Wildschweinen nicht mehr verhindern, kollidierte mit einem … Mehr lesen

      Mannheim – Erste Hilfe rettet Leben – auch während der Corona-Pandemie Johanniter in Mannheim geben Tipps zum Verhalten im Notfall

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In Corona-Zeiten sind viele Menschen sehr besorgt um ihre eigene Gesundheit und wollen sich selbst schützen. Aber wie kann man in einem Notfall helfen, ohne sich selbst unnötig zu gefährden und eine Ansteckung mit Covid-19 zu riskieren? Besonders die Mund-zu-Mund-Beatmung während der Herz-Lungen-Wiederbelebung steht in der aktuellen Corona-Pandemie zur Diskussion. „Grundsätzlich sollte jeder … Mehr lesen

      Weinheim – Weinheimer Feuerwehr musste am Samstag Menschen in Not helfen

      Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar Personenrettungen am Wochenende Die Weinheimer Feuerwehr musste am Samstag Menschen in Not helfen und suchte im Bereich Nächstenbach Feuer Weinheim. [RM] Die Freiwillige Feuerwehr musste am Samstag zwei Menschen in Notsituationen Hilfe leisten. Am Samstagnachmittag wurden Anwohner der Fichtestraße auf „Hilfe“ Rufe aufmerksam. Hier war eine Person in der Wohnung gestürzt und konnte … Mehr lesen

      Heidelberg – Heidelberger Rechtsanwältin nach Personenkontrolle mit anschließendem tätlichen Angriff und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte in Klinik gebracht – Ermittlungen dauern an

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Frau, die am Ostersonntagabend in die Universitätsklinik Heidelberg gebracht und dort stationär aufgenommen wurde, handelt es sich um die Heidelberger Rechtsanwältin, gegen die die Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Dezernat Staatsschutz der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg wegen des Verdachts, öffentlich zu einer rechtswidrigen Tat aufgerufen zu haben, ermitteln . In diesem Zusammenhang stellt das … Mehr lesen

      Weinheim – Osterwochenende fordert Feuerwehr – Weinheimer Feuerwehr rettet an Ostern Tiere und Menschen aus hilflosen Lagen, musste ein Gartenhütte am Vogesenweg löschen und wurde durch einen Notrufmissbrauch unnötig gerufen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim hatte am Osterwochenende viel zu tun, um Menschen und Tier in Not zu helfen. Am Karfreitag musste die Abteilung Stadt zu Türöffnungen in die Institutstraße ausrücken. Hier war eine Person in hilfloser Lage aufgrund eines medizinischen Notfalls geraten und konnte nicht mehr selbstständig die Tür öffnen. Die Tür wurden … Mehr lesen

      Mannheim – Wenn die Eltern Hilfe brauchen – Der Johanniter-Hausnotruf kommt jetzt als Paket

      Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Menschen können ihre alleinstehenden oder älteren Angehörigen im Moment aufgrund der Corona-Pandemie nicht besuchen und machen sich große Sorgen um ihre Sicherheit zuhause. Gleichzeitig haben viele ältere Menschen als Risikogruppe zurecht Sorge vor einer Ansteckung mit der Viruserkrankung und vermeiden jeglichen persönlichen Kontakt. Zahlreiche technische Hilfsmittel können heute Senioren darin unterstützen, länger … Mehr lesen

      Heidelberg-Handschuhsheim – Zwei Einbrüche in Erdgeschosswohnungen – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg-Handschuhsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 31.03.2020, zwischen 14 Uhr und 22:15 Uhr, hebelten Unbekannte die Balkontür einer Erdgeschosswohnung im Angelweg auf. Die Täter durchsuchten sämtliche Räume der Wohnung, entwendeten nach ersten Erkenntnissen allerdings nichts. Noch am selben Abend kam es gegen 23:08 Uhr in der Fritz-Frey-Straße ebenfalls zu einem Einbruchsversuch in eine Erdgeschosswohnung. Auch hier hebelte … Mehr lesen

      Worms – Bombendrohung für ein Wormser Hotel

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Sonntagmorgen gegen 08:50 Uhr ging über Notruf eine Bombendrohung für ein Wormser Hotel in der Mainzer Straße ein. Daher wurden umliegende Straßen gesperrt. Außerdem wurde das Gebäude umgehend durch starke Kräfte der Feuerwehr und Polizei evakuiert. Die Personen wurden während der Einsatzmaßnahmen entsprechend betreut und versorgt. Bei einer Absuche des Hauses … Mehr lesen

      Eberbach – Reitunfall im Waldgebiet – Rettungshubschrauber eingesetzt

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagnachmittag gegen 15:15 Uhr Uhr stürzte eine 69-Jährige im Waldgebiet zwischen Bromberg und Hirschhorn von ihrem Pferd, als dieses durch ein vorbeilaufendes Wildschwein aufgescheucht wurde. Ihr Begleiter verständigte über Notruf Polizei und Rettungsdienst. Den genauen Aufenthaltsort konnte er allerdings nicht nennen, weshalb die Freiwillige Feuerwehr Heddesbach, Rettungskräfte und ein Rettungshubschrauber nach der … Mehr lesen

      Speyer – Oberbürgermeisterin Seiler appelliert an Bevölkerung die Notrufnummer freizuhalten

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem die Stadtverwaltung in den vergangenen Tagen immer wieder die Rückmeldung erhalten hat, dass Bürgerinnen und Bürger, die eine entsprechende Symptomatik aufweisen und Sorge haben, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben, vermehrt den Notruf wählen, wendet sich Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler mit einem Appell an die Bevölkerung: „Wir alle verstehen, wenn sich Menschen … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Trickbetrüger nutzen Coronavirus für ihre kriminellen Zwecke: U. A. Falsche Ärzte am Telefon und falsche Gesundheitsamtmitarbeiter an der Haustür / abgewandelte Version des Enkeltricks

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Skrupellose Trickbetrüger nutzen derzeit nicht nur altbekannte Tricks sondern auch die Coronakrise für sich aus um an das Geld oder die Wertsachen ihrer Opfer zu kommen. Wie mehrere Polizeidienststellen und das Rechercheportal “Mimikama” berichten, gingen in den letzten Tagen in verschiedenen Deutschen Städten, Betrüger mit Schutzanzug und Maske von Haus … Mehr lesen

      Gersnheim A67 – AKTUELL Vollsperrung nach Verkehrsunfall Richtung Mannheim

      Gernsheim /A67/Mannheim(ots) – Nach einem Verkehrsunfall auf Höhe Gernsheim ist die Autobahn 67 derzeit in Richtung Süden voll gesperrt. Gegen kurz nach 10 Uhr wählten Zeugen den Polizei-Notruf und meldeten einen Lastwagen in der dortigen Böschung. Nach ersten Erkenntnissen war ein Lastwagen in Richtung Mannheim unterwegs, als im kurz nach der Anschlussstelle Gernsheim wohl ein … Mehr lesen

      Gernsheim – A 67 – Vollsperrung nach Verkehrsunfall

      Gernsheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem Verkehrsunfall auf Höhe Gernsheim ist die Autobahn 67 derzeit in Richtung Süden voll gesperrt. Gegen kurz nach 10 Uhr wählten Zeugen den Polizei-Notruf und meldeten einen Lastwagen in der dortigen Böschung. Nach ersten Erkenntnissen war ein Lastwagen in Richtung Mannheim unterwegs, als im kurz nach der Anschlussstelle Gernsheim wohl ein … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X