• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Landau – „Älter werden in Landau“- Stadt Landau gibt Broschüre für Seniorinnen und Senioren und deren Angehörige neu heraus

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie können ältere Menschen in Landau ihre Freizeit aktiv gestalten? Welche Unterstützungsangebote können bei Pflegebedürftigkeit oder bereits im Vorfeld der Pflege in Anspruch genommen werden? An welche Beratungsstellen können sich ältere Menschen oder deren Angehörige wenden? Welche finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten gibt es? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Broschüre „Älter werden in Landau“, … Mehr lesen

Mannheim: Großer Tag der offenen Tür und Kindertag beim Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonntag, den 08. September, feiert die Polizei Mannheim ihr 10-jähriges Bestehen. Aufgrund der landesweiten Strukturreform wurde das “neue” Polizeipräsidium geschaffen, welches seitdem jeden Tag für die Sicherheit von rund einer Million Menschen in Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis sorgt. Auf dem Polizeigelände der Hochuferstraße 54-56 in Mannheim erwartet Sie daher zwischen … Mehr lesen

Heidelberg – Mit Rollator und Rollstuhl sicher den ÖPNV nutzen – Mobilitätstraining für ältere Menschen mit Einschränkungen am 24. Juli in der Weststadt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie können ältere Menschen öffentliche Verkehrsmittel sicher nutzen – vor allem, wenn sie auf Gehhilfen wie Stock und Rollator oder auf einen Rollstuhl angewiesen sind? Bei einem Mobilitätstraining für Seniorinnen und Senioren am Mittwoch, 24. Juli 2024, von 10 bis 12 Uhr vor dem Seniorenzentrum in der Weststadt, Dantestraße 7, … Mehr lesen

Mannheim – Letzte Chance für Zeitreise ins alte Rom; Interaktive Ausstellung „Rom lebt!“ nur noch bis 28. Juli in den Reiss-Engelhorn-Museen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Reiss-Engelhorn-Museen) – In den Reiss-Engelhorn-Museen geht eine spannende Zeitreise zu Ende. Nur noch bis 28. Juli entführt die interaktive Ausstellung „Rom lebt!“ in die Antike. Kinder und Erwachsene tauchen in die Welt der alten Römer ein und übernehmen hier selbst die Hauptrolle. Große lebensechte Bilder fangen den Alltag in der Antike ein. … Mehr lesen

Landau – Staffelholzübergabe im Landauer Horstring: Umbau des Kunstrasenplatzes abgeschlossen – Neubau des Schulungsgebäudes des Verkehrsübungsplatzes kann beginnen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Weiter geht’s im Horstring in Landau: Auf dem an die Horstring Grundschule angrenzenden Areal entstehen ein korkverfüllter Kunstrasenplatz mit Weitsprunganlage, ein zeitgemäßer Verkehrsübungsplatz sowie ein Schulungsgebäude mit Seminarraum und Werkstatt. Als erster Baustein dieses großen (Um-)Bauprojekts konnte jetzt der Sportplatz fertiggestellt werden. Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Stadtverwaltung, der … Mehr lesen

Heidelberg – Infostände im Juli rund um Pflege und digitale Alltagshilfen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Soziales und Senioren der Stadt Heidelberg geht im Juli 2024 mit einem Infoangebot vor Ort in drei Heidelberger Stadtteile. An Infoständen stellen Mitarbeitende die Angebote des Pflegestützpunkts vor und informieren über digitale Alltagshilfen für Menschen ab 80 mit der neuen „Hilver“-App. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich … Mehr lesen

Heppenheim – Spielnachmittag für Senioren am 2. Juli

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Lust auf Karten- und Gesellschaftsspiele? Dann hin zum Spielenachmittag für Seniorinnen und Senioren in Heppenheim. Am Dienstag, den 02.07.2024, von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr, lädt der städtische Bereich Begegnung alle spielbegeisterten Seniorinnen und Senioren wieder dazu ein, alte und neue Gesellschaftsspiele oder Kartenspiele, wie z.B. Skat, Rommé oder Mau-Mau, … Mehr lesen

Landau – Plauderspaziergang mit der Fachkraft Gemeindeschwester plus für Seniorinnen und Senioren in Edenkoben

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak//Stadt Landau) -Die Fachkraft Gemeindeschwester plus Bettina Heim bietet am Mittwoch, 26. Juni, gemeinsam mit der Seniorenbeauftragten Petra Feig in Edenkoben einen Plauderspaziergang an. Zu diesem sind alle Seniorinnen und Senioren aus Edenkoben und Umgebung herzlich eingeladen, die sich gerne bewegen möchten, auch mit Gehstock oder Rollator. Geplant ist ein gemütlicher eineinhalb- … Mehr lesen

Landau – Aktionswoche gegen Einsamkeit: Gesprächsangebot für Seniorinnen und Senioren „Silberruf“ erreichbar

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) Einsamkeit kann in jeder Lebenssituation entstehen. Besonders ältere Menschen leiden häufig darunter. Der Grund: Sie sind im Durchschnitt häufiger sozial isoliert, weil sie zum Beispiel weniger Bezugspersonen haben, da Familienangehörige, Lebenspartner, Freunde und Bekannte versterben. Vom 17. bis 23. Juni findet die bundesweite Aktionswoche „Gemeinsam aus der Einsamkeit“ statt, initiiert … Mehr lesen

Speyer: Aktionswoche „Gemeinsam aus der Einsamkeit“ in Speyer vom 10. bis 19. Juni

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadt Speyer beteiligt sich anlässlich der bundesweiten Aktionswoche „Gemeinsam aus der Einsamkeit“ mit Veranstaltungen rund um dieses Thema vom 10. bis 19 Juni 2024. „Einsamkeit ist keine Frage des Alters. Einsamkeit kann alle Menschen betreffen – junge Menschen ebenso wie Seniorinnen und Senioren. Mit der Aktionswoche wollen wir dieses Thema stärker … Mehr lesen

Landau – Die Interessen der Älteren vertreten – scheidender Kreisseniorenbeiratsvorsitzender von Rettberg blickt zurück

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Ende der Legislaturperiode des aktuellen Kreistags (2019 bis 2024) befindet sich auch die Tätigkeit der Ausschüsse und Beiräte in derzeitiger Zusammensetzung auf der Zielgeraden. Alexander von Rettberg, der scheidende Vorsitzende des Kreisseniorenbeirat, blickte sowohl in der letzten Beirats- als auch in der letzten Kreistagssitzung dieser Periode auf das Geschaffte zurück und … Mehr lesen

Landau – Zum Hitzeaktionstag: Fachkräfte „Gemeindeschwester plus“ geben Tipps zum Verhalten bei hohen Temperaturen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Tage werden wieder länger, die Temperaturen steigen. Der Sommer steht bevor, und damit diesen auch die Seniorinnen und Senioren im Landkreis Südliche Weinstraße genießen können, haben die Fachkräfte Gemeindeschwester plus einige hilfreiche Tipps für ältere Menschen und deren Angehörige gesammelt – passend zum jährlichen bundesweiten Hitzeaktionstag am Mittwoch, 5. Juni. „Unsere Fachkräfte … Mehr lesen

Ludwigshafen – CDU-Senioren in Ludwigshafen: Bahnfahren ist für alle da!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum wiederholten Mal wendet sich die Senioren-Union gegen Diskriminierung und Ausgrenzung älterer Menschen: Die massive Kritik der CDU-Seniorinnen und -Senioren gilt der Deutschen Bahn und richtet sich erneut gegen die drastische Benachteiligung bei der Benutzung der Mobilitätsangebote. „Wir hatten gehofft, dass die Bahnführung ein Einsehen hat und Fahrpreis-Ermäßigungen durch Sparpreise und … Mehr lesen

Schwetzingen – Besuchen Sie uns am Tag der Prävention! – Vielfältige Informationsthemen, Vorträge und Mitmachprogramme für Kinder

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 7. Juni 2024 findet zwischen 9 und 16 Uhr der Tag der Prävention im Palais Hirsch in Schwetzingen statt! Ganztägig erhalten Sie wertvolle Tipps des Referats Prävention des Polizeipräsidiums Mannheim im Umgang mit aktuellen Kriminalitätsphänomenen. Auf dem Vorplatz des Palais Hirsch können sich Interessierte ganztägig am Informationsfahrzeug zum Thema Einbruchschutz informieren oder … Mehr lesen

Mannheim – Abgesagt: Präventionsveranstaltung für Seniorinnen und Senioren beim Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Präventionsveranstaltung für Seniorinnen und Senioren am 21. Mai 2024 um 10 Uhr im Polizeipräsidium Mannheim in L6,1 in Mannheim muss leider abgesagt werden. Über einen etwaigen Alternativtermin werden wir informieren.

Landau – Gesprächsangebot für Seniorinnen und Senioren: „Silberruf“ am Pfingstsonntag und Pfingstmontag erreichbar

Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Südliche Weinstraße) – Für alle Seniorinnen und Senioren im Landkreis Südliche Weinstraße, die gerne ein wenig plaudern möchten, sind die ehrenamtlichen Zeitschenkerinnen und Zeitschenker des „Silberrufs“ auch über Pfingsten zu den gewohnten Zeiten erreichbar. Einfach unter der Telefonnummer 0800 5005020 anrufen, am Pfingstsonntag, 19. Mai, und Pfingstmontag, 20. … Mehr lesen

Mannheim – Praktische Tipps und Hilfe beim Smartphone-Gebrauch für Senioren

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Seniorenmedienmentor Ludwig Poigne berät Seniorinnen und Senioren am 17. und 24. Mai 2024, jeweils um 10:00 Uhr in der Stadtbibliothek Zweigstelle Neckarau, Heinrich-Heine-Str. 2, 68199 Mannheim. bei der Nutzung ihrer Smartphones. Ob es sich um App-Installation, Bildersortierung oder Fragen zu Updates und Sicherheits-Tools dreht, jede Person wird individuell beraten … Mehr lesen

Heidelberg – Digitale Hilfevermittlung im Alter richtig nutzen – Servicestunden im Mai zur „hilver-App“ in vier Seniorenzentren

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Viele Seniorinnen und Senioren über 80 sind in der Lage, mit kleinen Hilfestellungen im Alltag noch selbständig in ihrer Wohnung zu leben. Unterstützung können sie sich dabei in Heidelberg über die „hilver-App“ holen, ein digitales Angebot zur Vermittlung ehrenamtlicher Hilfe im Alltag. Wer die App nutzen kann, wie sie funktioniert … Mehr lesen

Weinheim – AWO-Tagespflege für Senioren erhält einen Transporter sowie eine Tovertafel als Spende

Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Am 26.04.2024 fand in der AWO-Tagespflege für Senioren in Weinheim die Spendenübergabe für einen neuen Transporter sowie für eine Tovertafel statt. Im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit wurde in Anwesenheit der Spender und Spenderinnen diese offiziell der Tagespflege in der Birkenauer Talstraße übergeben. Dank der Hector-Stiftung, der Volksbank-Kurpfalz-Stiftung, dem Autohaus Hör sowie der … Mehr lesen

Neu in Heidelberg: Offene Sprechstunde zur hilver-App – Hilfevermittlung für Menschen ab 80

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei ehrenamtlicher Alltagshilfe für Seniorinnen und Senioren über 80 Jahren geht die Stadt Heidelberg seit einigen Monaten mit einem stadtweiten digitalen Angebot neue Wege. Die hilver-App, eine automatisierte Hilfevermittlung zwischen engagierten Ehrenamtlichen und unterstützungsbedürftigen älteren Menschen, soll Hochaltrigen helfen, die noch eigenständig in den eigenen vier Wänden leben, aber in … Mehr lesen

Landau: Frühlingssingen: Gemeindeschwesterplus und Beauftragte für die Belange älterer Menschen der Stadt Landau laden am Donnerstag, 25. April, zum gemeinsamen Singen im Gemeindesaal der Stiftskirche ein

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Gemeinsames Singen mit dem Singkreis des Seniorenbüros für Seniorinnen und Senioren: Am Donnerstag, 25. April, werden ab 14:30 Uhr im Gemeindesaal der Stiftskirche Landau fröhliche Lieder gesungen, die jede und jeder kennt und mitsingen kann. Die kostenlose Veranstaltung richtet sich an ältere Menschen, die Freude am Singen haben. Auch die Möglichkeit zu … Mehr lesen

Mannheim – Maimarkt Mannheim vom 27. April bis 7. Mai mit vollem Programm!

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Minister Peter Hauk und CDU-Nachwuchsstar Manuel Hagel sprechen auf Deutschlands größter Regionalmesse – Täglich Informatives und Unterhaltsames aus Medizin, Handwerk, Kultur und Co. – 60 Jahre Maimarkt-Turnier Promis aus Politik und Medien live erleben, spannende Reitwettbewerbe verfolgen und hilfreiche Alltagstipps von Medizinern und Rettungsdiensten bekommen: Der Maimarkt Mannheim bietet vom 27. … Mehr lesen

Landau: Freiwilligentage der Metropolregion Rhein-Neckar 2024: Bei welchen Projekten soll dieses Jahr mit angepackt werden? – Erstmals längerer Aktionszeitraum von 21. bis 30. September

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – #wirschaffennochmehr: Der Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar wird 2024 zu den Freiwilligentagen. Ganze zehn Tage lang, vom 21. bis zum 30. September, wird in diesem Jahr mitangepackt. Organisationen, Unternehmen, Vereine sowie Bürgerinnen und Bürger in der Metropolregion können ab sofort Projekte, die mit Hilfe von Freiwilligen in diesem Zeitraum umgesetzt werden sollen, auf … Mehr lesen

Mannheim – Maimarkt-Matinée für Seniorinnen und Senioren

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Seniorenbüro des Fachbereichs Arbeit und Soziales veranstaltet am Montag, 29. April, von 10 bis 12.30 Uhr wieder die beliebte Maimarkt Matinée auf dem Mannheimer Maimarkt. Die Veranstaltung findet traditionell im großen Festzelt auf dem Maimarktgelände statt. Die Karten sind im Vorverkauf ab dem 15. April 2024 über das Seniorenbüro … Mehr lesen

Hockenheim – Vortrag: Streaming für die ältere Generation

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus dem Festnetzanschluss wird das Smartphone, aus Briefen werden E-Mails, aus Schallplatten wurden CDs und schließlich Onlinedienste – die Welt entwickelt sich kontinuierlich weiter. So auch im Bereich der Unterhaltungsmedien. Durch Streaming und Onlinedienste wird den Menschen auch im Bereich des Fernsehens eine immer größere Bandbreite an Filme, Serien und Dokumentationen angeboten. Diese … Mehr lesen

  • VIDEOBERICHTE

      Ludwigshafen – VIDEO – Sprengung eines Geldausgabeautomaten – Nachtrag

    • Ludwigshafen – VIDEO – Sprengung eines Geldausgabeautomaten – Nachtrag
      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem es am frühen Donnerstagmorgen (18.07.2024) zu einer Explosion an einem Geldausgabeautomaten in einer Filiale der VR Bank in der Hauptstraße in Freckenfeld kam, hat die Kriminalpolizei in Ludwigshafen die Ermittlungen aufgenommen. Der Tatort wurde durch Experten des Landeskriminalamts auf Sprengstoffreste untersucht. Hiernach …»

    • Ludwigshafen – #VIDEO – ICE Evakuierung mitten in der Nacht

    • Ludwigshafen – #VIDEO – ICE Evakuierung mitten in der Nacht
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Mitten in der Nacht vom 17. auf 18. Juli, musste auf der Bahnstrecke zwischen Bahnhof Lu Mitte und Hauptbahnhof Ludwigshafen ein ICE evakuiert werden. Der Zug war besetzt mit 186 Personen. Nach ersten Erkenntnissen war ein Oberleitungsschaden ausschlaggebend für die …»

    >> Alle Videos
  • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA





  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de