• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Landau – Neue Gemeindeschwesterplus für Landau – Claudia Sarter übernimmt präventives Beratungsangebot für Seniorinnen und Senioren über 80 Jahren

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landau hat eine neue Gemeindeschwesterplus: Claudia Sarter, examinierte Krankenschwester mit langjähriger und vielfältiger Berufserfahrung, hat vor einigen Wochen die wichtige Stelle angetreten. Als Landauer Gemeindeschwesterplus berät sie in der Stadt Landau und der Verbandsgemeinde Landau-Land unverbindlich und kostenfrei Seniorinnen und Senioren ab 80 Jahren, die ohne Pflegestufe in ihrem Zuhause wohnen, und zeigt … Mehr lesen

Heidelberg – Austausch in der Nachbarschaft mit digitaler Hilfe! Seniorenzentrum Weststadt bietet ab 12. Mai Infos und Schulung zur Plattform „nebenan.de“ – Anmeldung erforderlich

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Begleitung beim täglichen Spaziergang, eine Unterstützung beim Einkaufen, die Suche nach Gleichgesinnten für ein Hobby – in der Nachbarschaft gibt es oft Menschen, die gerne unterstützen oder teilhaben würden, aber nichts voneinander wissen. Deshalb bietet das städtische Seniorenzentrum in der Weststadt, Dantestraße 7, jetzt im Rahmen des spendenfinanzierten Projekts … Mehr lesen

Brühl – 182 Impfungen an einem Tag in Brühl

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Von „Impfmüdigkeit“ war letzte Woche in Brühl nichts zu spüren. In sieben Stunden wurden von einem (!) mobilen Impfteam des Kreises über 180 Menschen geimpft. Dabei kamen alle verfügbaren Vakzine zum Einsatz. Schwerpunkt waren die Auffrischungsimpfungen, die von zahlreichen Seniorinnen und Senioren sehr gut angenommen wurden. Nachdem die „dritte“ Impfung drei Monate zuvor … Mehr lesen

Schifferstadt – Spatenstich für die neue Kindertagesstätte am Sportzentrum

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 29. April 2022, wurde am Sportzentrum der Baubeginn der neuen städtischen Kita in Schifferstadt mit einem Spatenstich zelebriert. Bürgermeisterin Ilona Volk eröffnete die Baustelle zusammen mit den verantwortlichen Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeitern der Stadtverwaltung, der Stadtwerke, den Beigeordneten Ulla Behrendt-Roden, Patrick Poss und Hans Schwind. Ebenso die Architektinnen, die die neue Kita … Mehr lesen

Landau – Es wird wieder musikalisch in der „Krone“ in Landau-Queichheim – Erstes Seniorensingen nach Corona-Pause am Montag, 9. Mai

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob Volkslieder, Schlager oder Pfälzer Liedgut: Unter dem Motto „Singen macht Spaß“ findet am Montag, 9. Mai, zum ersten Mal nach der Pandemie-bedingten Pause wieder das beliebte Seniorensingen im Landauer Stadtdorf Queichheim statt. Ab 14:30 Uhr sind alle singbegeisterten Seniorinnen und Senioren ins Haus der Vereine „Krone“ in der Queichheimer Hauptstraße 85 eingeladen. … Mehr lesen

Landau – Es wird wieder musikalisch in der „Krone“ in Landau-Queichheim – Erstes Seniorensingen nach Corona-Pause am Montag, 9. Mai

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob Volkslieder, Schlager oder Pfälzer Liedgut: Unter dem Motto „Singen macht Spaß“ findet am Montag, 9. Mai, zum ersten Mal nach der Pandemie-bedingten Pause wieder das beliebte Seniorensingen im Landauer Stadtdorf Queichheim statt. Ab 14:30 Uhr sind alle singbegeisterten Seniorinnen und Senioren ins Haus der Vereine „Krone“ in der Queichheimer Hauptstraße 85 eingeladen. … Mehr lesen

Mannheim – Sprachkaffee für Seniorinnen und Senioren

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der SeniorenTreff Mannheim-Mitte in P7, 4 (Kurfürsten Passage 2. OG) bietet ab Mai 2022 ein Sprachkaffee an. Es wird immer im 14-tägigen Wechsel ein Englischkaffee und ein Französischkaffee stattfinden. In gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee oder Tee wird in der jeweiligen Sprache eine ungezwungene Konversation miteinander geführt. Leichte Grundkenntnisse in der Sprache … Mehr lesen

Mannheim – VogelstangTreff startet neues Angebot

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab 5. Mai 2022 startet der SeniorenTreff Vogelstang ein neues Angebot. Unter dem Motto „KLEINE SCHRITTE SIND BESSER ALS KEINE SCHRITTE“ geht das Team des VogelstangTreffs gemeinsam mit interessierten Seniorinnen und Senioren um den Vogelstangsee, man lernt sich dabei kennen und kommt miteinander ins Gespräch. Zum ersten Treffen und Informationsaustausch lädt … Mehr lesen

Heidelberg – Gemeinschaftlich wohnen: Vernetzungsworkshop für Interessierte am Donnerstag, 28. April – Für digitale Teilnahme per E-Mail anmelden

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gleichgesinnte kennenlernen, ein neues Wohnprojekt gründen oder sich Wohnprojekten anschließen – das bietet ein Vernetzungsworkshop der Stadt Heidelberg, der sich an all diejenigen richtet, die sich für das Wohnen in der Gemeinschaft interessieren. Der digitale Workshop findet am Donnerstag, 28. April 2022, von 18.30 bis 20.30 Uhr via Zoom statt. … Mehr lesen

Heidelberg – Viertklässler lernen beim „BibLab“ freundliches und sicheres Verhalten im Internet – Medienpädagogisches Projekt kann bei der Stadtbücherei für Workshops gebucht werden

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der neue Digitalisierungsbotschafter der Stadt Heidelberg ist bunt, elektrisch und hört auf den Namen „BibLab“. Gemeint ist ein Elektrofahrzeug mit besonderer Ausstattung: Als mobiles Medienlabor dient es Eva Weiler nämlich nicht nur als Transportmittel zu ihren Einsatzorten in ganz Heidelberg, sondern beinhaltet auch ihr Arbeitsmaterial. Ausgestattet mit Tablets, E-Book-Lesegeräten und … Mehr lesen

Landau – Wieder erhältlich: Vorsorgeordner für Seniorinnen und Senioren im Landkreis SÜW

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der in Kooperation der Fachkräfte Gemeindeschwester plus und dem Kreisseniorenbeirat des Landkreises Südliche Weinstraße erstellte Vorsorgeordner steht ab sofort wieder für ältere Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung. „In diesem Ordner können alle wichtigen Unterlagen für den Krankheits-, Pflege- oder Todesfall geordnet und vollständig aufbewahrt werden“, erläutert Landrat Dietmar Seefeldt. „Schon bei den beiden … Mehr lesen

Heidelberg – Neuer Kurs für ältere Menschen: Einstieg in die digitale Welt – Informationsveranstaltung am 7. April im Seniorenzentrum Weststadt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ältere Menschen, die keine oder nur minimale Vorkenntnisse im Umgang mit Handy, Laptop oder Smartphone haben, können jetzt kostenfrei an einem sechsteiligen Einsteigerkurs „Wie funktioniert denn das?“ im Seniorenzentrum Weststadt teilnehmen. Bei einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 7. April 2022, von 15 bis 16.30 Uhr im Seniorenzentrum Weststadt, Dantestraße 7, besteht … Mehr lesen

Speyer – Wiederaufnahme der „Konzerte am Nachmittag“ verzögert sich krankheitsbedingt

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach zweijähriger, pandemiebedingter Pause hätte die beliebte Reihe „Konzerte am Nachmittag“ nun wieder aufgenommen werden sollen. Leider muss das für kommenden Mittwoch, 6. April 2022, geplante Auftakt-Konzert jedoch krankheitsbedingt abgesagt werden. Ein Nachholtermin für das Musette-Konzert im Duo Querflöte und Akkordeon mit Christa Bernardi und Denise Weindel wird mit dem Programm für das … Mehr lesen

Heidelberg – Emmertsgrund: Mitscherlich-Platz ist eingeweiht! Namensfindung und Gestaltung erfolgten in enger Zusammenarbeit mit Stadtteilakteuren

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Platz vor dem Seniorenzentrum Boxberg-Emmertsgrund ist eingeweiht. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Dr. Matthias Mitscherlich, Sohn des Namensgebers des Platzes, enthüllten bei einer feierlichen Einweihung am Mittwoch, 23. März 2022, den neuen Namen. Wie vom Gemeinderat am 22. Juli 2021 mit großer Mehrheit beschlossen, wird dieser künftig „Alexander-Mitscherlich-Platz“ … Mehr lesen

Frankenthal – Betriebsratswahlen noch bis zum 31. Mai – Senioren im Verdi-Bezirk Pfalz ermuntern die aktiven Generationen zum Engagement

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor 50 Jahren, am 19. Januar 1972, trat das novellierte Betriebsverfassungsgesetz in Kraft, mit dem die Rechte der Beschäftigten in den Betrieben deutlich verbessert wurden. Seit dem 1. März und bis zum 31. Mai finden wieder Betriebsratswahlen statt. Alle Beschäftigten, die das 16. Lebensjahr vollendet haben, dürfen an der Wahl teilnehmen, unabhängig von … Mehr lesen

Heidelberg – Taschendiebe leider erfolgreich

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gleich zweimal waren am gestrigen Donnerstag Taschendiebe in Heidelberg erfolgreich. Jeweils am frühen Nachmittag entwendete der oder die Täter die Geldbörsen zweier Seniorinnen. Zunächst bemerkte eine 89-Jährige bei ihren Einkäufen im Einkaufszentrum Carre, dass ihr Geldbeutel im Zeitraum von 11 Uhr bis 13:45 Uhr aus der Ablage ihrer Gehhilfe entwendet wurde. Darin befandet … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt ehrte ehrenamtlich Engagierte mit der Ehrenamtsmedaille: Oberbürngermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte 29 Auszeichnungen für außergewöhnlichen Einsatz für die Mitmenschen und das Gemeinwohl

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Herausragendes bürgerschaftliches Engagement für ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl – das zeichnet die Personen und Gruppen aus, die am Donnerstagabend, 10. März 2022, mit der Ehrenamtsmedaille 2021 (bisher „Bürgerplakette“) der Stadt Heidelberg geehrt wurden. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte die 29 Auszeichnungen im Großen Rathaussaal. „In diesem Jahr vergeben … Mehr lesen

Südliche Weinstrasse – Ein attraktives Ehrenamt: Bewegungsbegleiterinnen und -begleiter gesucht

Südliche Weinstrasse / Metropolregion Rhein-Neckar – Wer sich gerne bewegt und Interesse daran hat, Seniorinnen und Senioren die Möglichkeit zur Bewegung zu bieten, kann ein attraktives Ehrenamt antreten – als Bewegungsbegleiterin oder Bewegungsbegleiter. Ute Wingerter, Sigrid Hauck-Vollmar und Patricia Niederer vom Projekt Gemeindeschwesterplus suchen Interessierte, die Angebote im Rahmen der Bewegungskampagne des Landes Rheinland-Pfalz „Ich … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Weisenheim am Sand: Mehrere Anrufe von falschen Polizeibeamten innerhalb einer Stunde

Weisenheim am Sand / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Im Zeitraum von 12.45 – 13-45 Uhr erhielten am heutigen Tag (09.03.2022) jeweils zwei Seniorinnen und 2 Senioren aus Weisenheim am Sand Anrufe von einem vermeintlichen Polizeibeamten. Dieser schilderte, dass in der Nachbarschaft eingebrochen und ein Täter festgenommen wurde. Alle 4 Angerufenen erkannten die … Mehr lesen

Dielheim – “Schockanrufer” erbeuten 25.000.- Euro – Kripo ermittelt

Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Mittwochnachmittag wurde eine 80-jährige Frau Opfer eines Betruges. Am Vormittag hatte sie einen Anruf eines unbekannten Mannes erhalten, der sich als Polizeibeamter ausgab und ihr vorgaukelte, ihr Sohn hätte den tödlichen Verkehrsunfall einer schwangeren Radfahrerin verursacht. Um ihn frei zu bekommen, wäre eine Kaution von 40.000.- Euro fällig. Da kein Bargeld … Mehr lesen

Ludwigshafen – Seniorinnen reagieren vorbildlich bei Schockanrufen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 03.03.2022, gegen 11:00 Uhr, erhielt eine 80-Jährige einen Anruf von einem Mann, der lange und laut ins Telefon weinte, so dass die Seniorin lediglich verstehen konnte, dass jemand verstorben sei. Da die 80-Jährige über die Betrugsmasche informiert war, beendete sie sofort das Telefonat. Am 03.03.2022, gegen 14:30 Uhr, erhielt eine 85-Jährige einen … Mehr lesen

Neustadt – Betrug mittels Schockanruf – die Kripo Neustadt bittet um Unterstützung

Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Nach gesicherten kriminalpolizeilichen Erkenntnissen dürfte es am 16.02.2022, in der Zeit von 15:59 Uhr bis 16:18 Uhr im Bereich Neustadt/Wstr., Ortsteil Diedesfeld oder Hambach zu einem vollendeten Betrug mit der Masche “Schockanruf” gekommen sein. Dabei nehmen die Täter telefonisch Kontakt mit Personen, bevorzugt SeniorInnen, auf. Die Täter geben sich als Polizei oder … Mehr lesen

Speyer – Land stockt Förderung für Gemeindeschwesterplus auf

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Vergangene Woche hat das Land Rheinland-Pfalz der Stadt Speyer mitgeteilt, dass die bestehende Förderung für die Gemeindeschwesterplus aus Landesmitteln und Mitteln der in Rheinland-Pfalz vertretenen gesetzlichen Krankenkassen und Krankenkassenverbänden auf 1,5 Vollzeitäquivalente aufgestockt wird. „Die Gemeindeschwesterplus ist ein Erfolgsmodell für die Stadt. Alexandra Mika, die seit September 2020 in Speyer tätig ist, hat … Mehr lesen

Landau – Akademie für Ältere der VHS Landau – Neustart nach Corona – Viele Aktivitäten geplant

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Es geht wieder los: Am Aschermittwoch, 2. März, startet das neue Programm der Akademie für Ältere der Volkshochschule Landau mit einem Spaziergang zur Kleinen Kalmit und Heringsessen. Darauf folgen viele attraktive Angebote, etwa Vorträge, Stadtführungen, Wanderungen und Ausstellungsbesuche für die Seniorinnen und Senioren aus Landau und Umgebung. „75 Jahre alt ist die Volkshochschule … Mehr lesen

Heidelberg – Hälfte der Wohnungen auf PHV wird preisgünstig! Gemeinderat beschließt wohnungspolitisches Konzept – Entscheidung zu Erweiterung ab 2030

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Über 5.000 Wohnungen werden in der ehemaligen Wohnsiedlung der US-Army, Patrick-Henry-Village (PHV), in den kommenden Jahren entstehen – und die Hälfte davon wird im preisgünstigen Segment liegen. Das ist eines der Kernziele des wohnungspolitischen Konzeptes, das der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung am 10. Februar 2022 beschlossen hat. Weitere Ziele … Mehr lesen

Seite 1 von 4
1 2 3 4
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist

    • Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute am 11.05.2022 kam es zu einem Brand am Altenzentrum Heilig Geist in Frankenthal mit einer großen Rauchentwicklung. Die Feuerwehr Frankenthal hatte den Brand sehr schnell unter Kontrolle, so dass sich das Feuer mit auf anliegende Gebäude ausweiten konnte. Einsatzleiter …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN