• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Inzidenz klettert weiter nach oben: 167,1- 116 neue Corona-Infektionsfälle

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 14.04.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Ergebnisse zum Pilotprojekt Tests für Kita-Kinder ausgewertet: Positive Resonanz 3. Impfterminvergabe für über 60-Jährige startet ab Montag, 19. April 4. Zusätzliche Impftermine für Bürger*innen des Jahrgangs 1944 5. Auch in Mannheim: Am 18. April Trauerbeflaggung für die Todesopfer in der Corona-Pandemie 1. … Mehr lesen

      Rhein-Neckar – Metropolregion – Stuttgart –   Metropolregion Rhein-Neckar beim Landeswettbewerb RegioWin prämiert

      Regionalentwicklungskonzept mit den Leuchtturmprojekten „Innovationzentrum Green Tech“ und „Reallabor für vernetzte nachhaltige Pendlermobilität“ wird mit rund 15 Millionen Euro gefördert

      Kaiserslautern – Gespräch über virtuoses Handwerk: Online-Finissage zur „Sprache der Dinge“ des mpk

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bis Sonntag, 18. April, besteht die letzte Gelegenheit, die Ausstellung „Die Sprache der Dinge – Angewandte Kunst der Lotte Reimers-Stiftung“ im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) nach Voranmeldung zu besuchen. Eine Online-Finissage findet dann sonntags um 10.30 Uhr in Form einer kostenfreien Online-Führung und einem Gespräch mit Ulrike Scriba über virtuoses … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ortsvorsteher Christoph Heller zur Diskussion um das Projekt Rhenushalle

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Ortsvorsteher der südlichen Innenstadt und der baupolitische Sprecher der CDU Stadtratsfraktion Christoph Heller kommentiert die Diskussion um das Projekt Rhenushalle wie folgt: „Und wieder wird eine Sau durchs Dorf getrieben. Und wieder spielt es keine Rolle ob Stadtrat oder Bau- und Grundstückausschuss sich mit dem Thema beschäftigt haben und das … Mehr lesen

      Frankenthal – Schulneubau des Pfalzinstituts und Karolinen-Gymnasiums Frankenthal im Zeitplan

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ausbauarbeiten in vollem Gang Trotz der Corona-Pandemie laufen die Ausbauarbeiten in vollem Gang und der Baufortschritt liegt im Zeitplan: Nach gegenwärtigem Stand kann der Schulneubau des Pfalzinstituts für Hören und Kommunikation (PIH) und des Karolinen-Gymnasiums (KG) in Frankenthal zum neuen Schuljahr seiner Bestimmung übergeben werden. Im September 2018 erfolgte der erste Spatenstich für … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kulturpolitischer Sprecher der FWG bezeichnet Pläne für Archiv und Museum als ungenügend

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die seit 10. März laufende Ausschreibung des Landesbetriebes ‎Häfen RLP (BLAW) zum Umbau der Werfthalle (Rhenushalle) am Luitpoldhafen kann öffentlich eingesehen werden*. Demnach soll das Gebäude in seiner Struktur völlig unverändert bleiben. Thorsten Portisch, der kulturpolitische Sprecher der FWG-Fraktion bezweifelt ob dies mit Blick auf Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, ältere Besucherinnen und … Mehr lesen

      Landau – Stadt Landau lädt Kulturschaffende zum zweiten digitalen Runden Tisch Kultur

      Landau. (pd//and).  Mit digitalen Runden Tisch Kultur will die Stadt Landau Kulturschaffende in der Region vernetzen und helfen die Corona-Krise zu überwinden, teilt die Stadt mit.

      Kaiserslautern – FCK-Aufsichtsrat Martin Weimer ist von seinen Ämtern zurückgetreten

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit großem Bedauern hat der 1. FC Kaiserslautern am Mittwoch, den 31. März 2021, den Rücktritt von Martin Weimer als Mitglied des Aufsichtsrates des 1. FC Kaiserslautern e.V., des Beirates der 1. FC Kaiserslautern Management GmbH und des Aufsichtsrates der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KG zur Kenntnis nehmen müssen.Umgehend nach Kenntnisnahme … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Metropolregion – Werden Investitionen in neue Technologien auch in 2021 in Deutschland weiter steigen?

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Auch im Jahr 2021 will Deutschland den digitalen Wandel weiter vorantreiben und unterstützt die Digitalisierung von Unternehmen mit großzügigen Förderprogrammen. FOTO: unsplash.com/photos / unsplash.com/@srd844 Förderungen von neuen Klimatechnologien Ein Thema was die Welt schon lange beschäftigt und Klimaforscher immer wieder besorgt: wie sich das Klima und unsere Umwelt in den … Mehr lesen

      Heidelberg – Jobticket jetzt auch für kleine Unternehmen mit weniger als zehn Beschäftigten erhältlich! Betriebe der Kreishandwerkerschaft Rhein-Neckar profitieren vom Betrieblichen Mobilitätsmanagement

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab sofort können auch kleinere Unternehmen und Handwerksbetriebe mit weniger als zehn Mitarbeitenden ein Jobticket einführen. Die Basis dafür ist ein im März 2021 geschlossener Rahmenvertrag zwischen der Kreishandwerkerschaft Rhein-Neckar und der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv). Den Vertragsabschluss innerhalb des Programms für Betriebliches Mobilitätsmanagement (BMM) hat die Wirtschaftsverkehrsbeauftragte der Stadt Heidelberg, … Mehr lesen

      Mannheim – Zukunft schaffen: BUGA Austausch mit den SPD-Fraktionen aus Heilbronn, Rostock und Erfurt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm SPD Gemeinderatsfraktion Mannheim) – Die SPD-Gemeinderatsfraktion hat sich zum virtuellen Austausch mit den SPD-Fraktionen aus Heilbronn, Rostock und Erfurt getroffen. Alle sind sich einig darüber, dass eine Bundesgartenschau für eine Stadt viel mehr bedeutet, als eine reine Blümchenschau. Der Fraktionsvorsitzende der SPD-Gemeinderatsfraktion, Thorsten Riehle, verdeutlicht: „Eine Bundesgartenschau bietet die Chance schneller … Mehr lesen

      Karlsruhe/Kaiserslautern – Der FCK verliert das Testspiel beim Karlsruher SC

      Karlsruhe/Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern hat am Mittwoch ein Testspiel beim Zweitligisten Karlsruher SC mit 0:3 (Halbzeit 0:2) verloren. Die Tore für die Badener erzielten die Angreifer Malik Batmaz mit einem Doppelpack in der 11. und 56. Minute sowie Babacar Gueye mit einem Kopfball (21.). KSC-Trainer Christian Eichner schonte sämtliche Stammkräfte und gab … Mehr lesen

      Mannheim – Dr. Tilman Krauch neuer Vorstandsvorsitzender des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Dr. Tilman Krauch (59), Mitglied des Vorstands Freudenberg SE, ist neuer Vorstandsvorsitzender des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN e.V.). Er übernimmt das Ehrenamt von Michael Heinz (57), Mitglied des Vorstands BASF SE, der seit März 2018 an der Spitze des gemeinnützigen Vereins zur Förderung der Metropolregion Rhein-Neckar stand. Der 16-köpfige … Mehr lesen

      Speyer – Inzidenz erfordert #Notbremse ab Freitag – Vorbereitungen für „Speyerer Tagesticket“ laufen weiter

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der gestiegenen Infektionszahlen und einem 7-Tage-Inzidenzwert von über 100 an dreiaufeinander folgenden Tagen müssen nach Beschluss des Landes Rheinland-Pfalz weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens ergriffen werden. Die „Notbremse“ tritt in Form einer Allgemeinverfügung gemäß der 18. Corona-Bekämpfungsverordnung, die morgen veröffentlicht wird, ab Freitag, 26. März 2021, in Kraft. In … Mehr lesen

      Hoffenheim – Jäger oder Mittelmaß? Hoffenheim unter Trainer Hoeneß

      Bildquelle: www.imago-images.de/sp/1001343800 Sinsheim / Hoffenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Platz 11 in der Tabelle ist die TSG Hoffenheim und damit deutlich hinter den eigenen Erwartungen. Der sechste Platz war die Vorgabe, um die Qualifikation für die Europa League zu erreichen. Jetzt durchlebt Trainer Sebastian Hoeneß als Bundesliga-Neuling unruhige Zeiten, in denen auch der Klassenerhalt noch … Mehr lesen

      Mannheim – Für den Klimaschutz: Mannheim macht zur Earth Hour das Licht aus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Motto „Licht aus – Klimaschutz an!“ setzen Privatpersonen, Städte und Unternehmen weltweit ein Zeichen für mehr Klimaschutz. Auch die Stadt Mannheim beteiligt sich am 27. März 2021 erneut an der Earth Hour – der Stunde der Erde – und schaltet an vielen öffentlichen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten von 20:30 bis 21:30 Uhr … Mehr lesen

      Lambrecht – Unsere Kulturlandschaft im Pfälzerwald – Projektteam „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“ sucht alte Fotos und Postkarten von Orten und ihrer Landschaft

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Unsere Kulturlandschaft befindet sich in einem ständigen Wandel. Wie hat sich die Kulturlandschaft im Pfälzerwald, die Landschaft um unsere Orte herum verändert? Dieser Frage will das Team des chance.natur-Projekts „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“ des Biosphärenreservats nachspüren und sucht deshalb nach alten Fotografien. Mitmachen können alle, die Lust haben, im alten Familienalbum … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Für den FCK werden die Abstiegssorgen nach der Auswärtsniederlage immer größer

      Magdeburg/Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern war mit großen Hoffnungen zum Auswärtsspiel in der 3. Liga zum 1. FC Magdeburg gereist, kassierte aber dort eine 1:0-Niederlage im Abstiegsduell. Den entscheidenden Siegtreffer für die Magdeburger erzielte in der zweiten Halbzeit der 26-jährige Baris Atik in der 56. Minute. Atik, der am 9. Januar 1995 in Frankenthal geboren … Mehr lesen

      Heidelberg – Premiere der digitalen Heidelberger Ausbildungstage – Mehr als 1.100 Besucherinnen und Besucher verfolgten das Programm

      Heidelberg / Metropolregio Rhein-Neckar(red/ak) – Nach einer einjährigen Pause konnten am Dienstag, 16. März 2021, die Heidelberger Ausbildungstage erstmals mit einem digitalen Angebot aufwarten. Die Besucherinnen und Besucher hatten dabei die Möglichkeit, sich von der Vielfalt der unterschiedlichen Ausbildungsberufe und Dualen Studiengänge zu überzeugen und in einem ergänzenden Rahmenprogramm mehr zu den Themen Bewerbung, Praktikums- … Mehr lesen

      Mannheim – Hermann Genz als Fachbereichsleiter für Arbeit und Soziales verabschiedet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der gestrigen Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit und Soziales verabschiedete Bürgermeister Michael Grötsch den langjährigen Leiter des Fachbereichs Arbeit und Soziales der Stadt Mannheim, Hermann Genz. Genz tritt am 31. März in den Ruhestand. Seine Nachfolge übernimmt ab dem 1. April Dr. Jens Hildebrandt.„Hermann Genz hat sein Arbeitsleben den sozialen Anliegen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Jan Waldgenbach unterschreibt beim HLZ Friesenheim -Hochdorf

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ HLZ Friesenheim Hochdorf) – Nach der Verpflichtung von Marc-Robin Eisel ist den Verantwortlichen mit Jan Waldgenbach ein weiterer spektakulärer Transfer-Coup gelungen. Er wechselt zum 1. Juli für zunächst 1 Jahr von der HSG Wetzlar in die Pfalz. Neben einem Platz im Drittligateam erhält er auch die Möglichkeit sich in der 1. … Mehr lesen

      Mainz – CDU-Landtagsfraktion beauftragt Christian Baldauf mit Reformagenda

      Mainz / Frankenthal / Ludwigshafen Konstituierung der CDU-Landtagsfraktion – CDU-Landtagsfraktion beauftragt Christian Baldauf mit Reformagenda Die CDU-Landtagsfraktion hat in ihrer heutigen konstituierenden Sitzung Christian Baldauf einstimmig zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Zudem wurde auf seinen Vorschlag hin auch der bisherige Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Fraktion, Martin Brandl, in seinem Amt bestätigt. Christian Baldauf: „Ich freue mich sehr darüber … Mehr lesen

      Weinheim – „Elegantes Nasepopeln im Unterricht“ – Weinheimer Schulen haben mit den Corona-Selbsttests begonnen – Vorher Schulung bei Dr. Elke König

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist frisch an diesem Mittwochmorgen im Weinheim Weihertal. Dennoch sind im Klassenzimmer der Waldschule die Fenster geöffnet, als Schulleiterin Katja Hoger eintritt. Das mobile Lüftungsgerät läuft zusätzlich – an die Kälte und das Rauschen haben sich die Kinder gewöhnt. Es sind halt Corona-Zeiten. Aber an diesem Mittwoch kommt nochmal etwas dazu: Als … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KiTa-Öffnung für alle Kinder – Ein Regelbetrieb, in dem nichts geregelt ist!

      Ludwigshafen / Boppard Seit Montag dürfen alle rheinland-pfälzischen KiTa-Kinder wieder ihre Einrichtung besuchen. Klare Regelungen, wie der Alltag angesichts rasant steigender Fallzahlen bei Kindern aussehen soll, gibt es nicht. Was es gibt, sind lediglich Vorschläge und Möglichkeiten. Eine Teststrategie für die KiTas, wie sie aktuell Familienministerin Giffey anmahnt, lässt bis jetzt auf sich warten. Wenn … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wieder Online-Termine für die Bürgerbüros buchbar

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Bürgerbüro Rathaus sowie den drei Außenstellen Achtmorgenstraße, Oggersheim und Oppau können ab Montag, 15. März 2021, wieder online Termine gebucht werden. In allen Bürgerbüros haben die Bürger*innen die Möglichkeit, für die bevorstehende und die kommenden drei Wochen, Termine zu vereinbaren. In den Außenstellen beantragte Dokumente können dort ausschließlich mit einem zuvor online … Mehr lesen

      Seite 1 von 21
      1 2 3 21
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X