• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Wir sind Kongressstadt! Heidelberg Congress Center (HCC) öffnet am 20. April mit einer Einladung zum Festakt und zum Tag der offenen Tür

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberg Marketing GmbH) – Es ist soweit – im April steht ein historischer Moment in der Geschichte Heidelbergs auf dem Plan: Nach drei Jahrzehnten Diskussion und Planung, vier Jahren Bauzeit und einem Investitionsvolumen in Höhe von ca. 110 Millionen Euro wird das neue Heidelberg Congress Center (HCC) Mitte April mit einem Festakt … Mehr lesen

Neustadt – Frauenleiche bei der Burgruine Wolfsburg

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Mittwoch, 17.04.2023, um 09.40 Uhr, fanden Wanderer auf einem Waldweg an der Wolfsburg eine tote weibliche Person. Aufgrund der Gesamtumstände ist derzeit von einem Unfallgeschehen ohne Fremdbeteiligung auszugehen. Die Identität der Verstorbenen konnte zwischenzeitlich ermittelt werden, es handelt sich um eine 87-jährige Dame aus Neustadt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft … Mehr lesen

Heidelberg – Radfahrerinnen und Radfahrer dürfen ab sofort wie in den Neckarstaden auch in der Heidelberger Uferstraße auf der Straße fahren

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg verbessert die Verkehrsführung für den Radverkehr im Stadtgebiet: Ab sofort dürfen Radfahrende auch in der Uferstraße im Stadtteil Neuenheim auf der Fahrbahn fahren. Wie in den Neckarstaden (B 37) in der Altstadt hat die Stadt hier die seit Jahren bestehende sogenannte Radwegebenutzungspflicht aufgehoben und die Straße neu … Mehr lesen

Stichprobenartige Kartierung von Fauna-Flora-Habitat-Gebieten in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg werden ab April bis Ende November 2024 im Auftrag der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW) Kartierungen von Arten der Fauna-Flora-Habitat(FFH)-Richtlinie sowie weiteren Tieren und/oder Pflanzen durchgeführt. Die Untersuchungen erfolgen nicht flächendeckend, sondern strichprobenartig und überwiegend im Außenbereich der Heidelberger Gemarkung. Ziel der Kartierung ist es, langfristig die Qualität … Mehr lesen

Heidelberg – Es zählt nicht nur der monetäre Erfolg! Großartiges Engagement der Schulen für die Aidshilfe Heidelberg e.V.

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Aidshilfe Heidelberg e.V.) – Anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember 2023 haben sich 24 Schulen aus der Region an der Spendenaktion „Jugend zeigt Schleife“ zugunsten der Aidshilfe Heidelberg e.V. beteiligt. Zahlreiche Schüler*innen und Lehrer*innen nahmen daran teil und sammelten einen Spendenbetrag von weit über 5.000 Euro. Die engagierten Schüler*innen informierten an ihren … Mehr lesen

Landau – Wenn Krähen zum Problem werden: Im Ackerbau, Weinbau und Obstbau Tätige können Schäden online melden

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau / Kreis Südliche Weinstraße) – Rabenvögel wie zum Beispiel Saatkrähen können in landwirtschaftlichen und Weinbaukulturen teilweise große Schäden an Jungpflanzen, Apfelbäumen und Co. insbesondere während der Aussat und Reifezeit anrichten. Damit sorgen sie nicht selten für finanzielle Schäden – auch im Landkreis Südliche Weinstraße. Ihre Population nimmt zu, das Problem … Mehr lesen

Spitzes Eck: Bahnstadt-Heidelberg erhält zum Sommeranfang neuen grünen Erholungsort – Knapp 30 Bäume gepflanzt – jeweils bereits fünf Meter hoch

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Spitzen Eck, der neuen Bahnstadt-Grünfläche am Langen Anger, wurde seit Herbst 2023 gegraben, geschichtet und kleine Hügel angehäuft. Nach den umfangreichen Erd- und Bodenarbeiten sind nun die Bäume gefolgt. Die knapp 30 Neuankömmlinge sind bereits rund fünf Meter hoch und werden im Sommer ersten Schatten spenden. Rund um die … Mehr lesen

Gewässerschauen an Heppenheimer Bächen

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar)red/ak) – Im Rahmen der städtischen Starkregenvorsorge führt die Stadt Heppenheim als Gewässereigentümer auch dieses Jahr wieder Gewässerschauen an den Heppenheimer Bächen durch. Dazu wurde Fachpersonal von der unteren Wasserbehörde und dem Gewässerverband Bergstraße eingeladen.Eine Gewässerschau ist die Besichtigung eines Gewässers und bezieht die Ufer sowie das für den Hochwasserschutz und für … Mehr lesen

Europa-Tag am 27.4. in der Volkshochschule Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für alle, denen Europa am Herzen liegt, veranstaltet die Volkshochschule Heidelberg im Vorfeld der Europawahlen den vhs-Europatag am Samstag, 27. April 2024 von 14 -19 Uhr. Mit einem breit gestreuten und kreativen Programm will die Volkshochschule zusammen mit den Besucher*innen die Europäische Union mit ihren Besonderheiten, ihrer Vielsprachigkeit, kulturellen Vielfalt … Mehr lesen

Mannheim – Größerer Einsatz von Rettungskräften an Mannheimer Schule – Nachtrag

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der größere Polizei- und Rettungskräfteeinsatz heute Morgen wurde gegen 12:10 Uhr beendet. Es ergaben sich Anhaltspunkte, dass ein 13-jähriges Kind Reizgas in der Toilette versprühte. Zwischenzeitlich wurde bekannt, dass 18 Kinder hierdurch leicht verletzt wurden und leichten Husten davon trugen. Die Kinder wurden ihren Eltern überstellt. Kein Kind musste zur weiteren medizinischen Behandlung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Nicht auf Telefonbetrüger reingefallen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kriminalpolizei Ludwigshafen wurden am Mittwoch (17.04.2024) zwei betrügerische Anrufe gemeldet. Am Dienstagnachmittag (16.04.2024) wurde eine Seniorin in Limburgerhof von einem falschen Polizeibeamten angerufen. Mit der bekannten Masche, dass in ihrer Nachbarschaft eingebrochen worden sei, versuchte der Betrüger die Frau in ein Gespräch zu verwickeln. Die Angerufene wurde misstrauisch, was der falsche Polizist … Mehr lesen

Ludwigshafen – Vorsicht vor falschen Postboten

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend (17.04.2024) erhielt ein 49-jähriger Ludwigshafener einen Anruf von einem vermeintlichen Postboten. Dieser fragte den 49-Jährigen für eine angebliche Lieferung nach seiner Adresse. Außerdem solle der Angerufene einen Code bestätigen. Der Ludwigshafener erhielt einen Code per SMS, welchen er dem Betrüger übermittelte. Anschließend wurden die Daten des Mobilfunkkontos des 49-Jährigen manipuliert und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Radfahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend (17.04.2024), gegen 21:30 Uhr, kam es auf der Kreuzung Adlerdamm/Saarlandstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Fahrrad. Ein unbekannter Radfahrer soll über eine rote Ampel gefahren sein, so dass er mit dem Auto einer 70-Jährigen zusammenstieß, welche die Kreuzung befuhr. Der Radfahrer stürzte über die Motorhaube und Windschutzscheibe des … Mehr lesen

Ludwigshafen – Radfahrer bei Unfall verletzt

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochmittag (17.04.2024), gegen 13:15 Uhr, kam es in der Gräfenaustraße zu einem Unfall zwischen dem Fahrer eines Transporters und einem Radfahrer. Der 18-jährige Radfahrer fuhr auf dem Gehweg, als der Transporter aus einer Einfahrt fuhr. Der Radfahrer stürzte durch den Zusammenstoß und verletzte sich leicht. Der Transporter-Fahrer erkundigte sich, ob es dem … Mehr lesen

Ludwigshafen – Alkohol- und Drogenkontrollen – Ankündigung

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Durchführung von Verkehrskontrollen als zentrales Element der Verkehrsüberwachung gehört zu den Kernaufgaben der Polizei. Die Kontrollen sind für die Sicherheit im Straßenverkehr von großer Bedeutung und finden deshalb das ganze Jahr über statt. Eine fortlaufende Analyse der Verkehrsunfallzahlen in der Polizeidirektion Ludwigshafen bildet hierbei die Grundlage für die Kontrollmaßnahmen, die im Wesentlichen … Mehr lesen

Sinsheim – Neue Ermittlungen im Mordfall um Manuela Kreis

Sinsheim/Rhein-Neckar-kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat unter Sachleitung der Staatsanwaltschaft Heidelberg die Ermittlungen in einem seit dem 13. September 1995 ungelösten Mordfall um die damals 16-jährige Manuela Kreis wiederaufgenommen. Die Ermittlerinnen und Ermittler haben die Beweisergebnisse noch einmal akribisch überprüft und dabei neue Erkenntnisse gewonnen. Manuela Kreis verließ am Abend des 13. September 1995 ihre … Mehr lesen

Speyer – Fahrt unter Einfluss diverser Drogen aber ohne gültigen Führerschein

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend, gegen halb Neun, wurde ein 33-jähriger PKW-Fahrer in der Freiherr-vom-Stein-Straße kontrolliert. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten drogentypische Auffallerscheinungen bei dem 33-Jährigen fest. Ein durchgeführter Urintest reagierte positive auf THC, Amphetamin und Kokain. Ihm wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Da der 33-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, … Mehr lesen

Speyer – PKW unter dem Einfluss von THC geführt

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, kurz vor 15 Uhr, kontrollierte eine Streife einen 23-jährigen PKW-Fahrer in der Paulstraße. Die Polizisten stellten bei dem jungen Mann drogentypische Auffallerscheinungen fest. Ein Urintest reagierte positiv auf THC. Dem Mann wurde auf der Dienststelle durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Die Polizei weist darauf hin, dass das Fahren von Fahrzeugen … Mehr lesen

Speyer – Ladendieb wird beklaut

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, kurz nach 15 Uhr betraten ein 12- und ein 13-Jähriger ein Bekleidungsgeschäft in der Maximilianstraße. Beide Kinder gingen zu einem Ständer mit Sonnenbrillen, nahmen jeweils eine Sonnenbrille an sich, entfernten das Etikett und steckten die Sonnenbrille in ihre jeweilige Jacke. Beim anschließenden Verlassen des Geschäfts wurden sie von einer Mitarbeiterin angesprochen … Mehr lesen

Speyer – Ladendieb landet im Gewahrsam

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 17.04.2024, kurz vor 16 Uhr teilte eine Mitarbeiterin eines Geschäftes in der Wormser Landstraße der Polizei mit, dass sie kurz zuvor zwei männliche Personen des Geschäfts verwiesen hatte. In einem daraus folgenden Streitgespräch habe einer der Männer sinngemäß angegeben, dass er nun in eine benachbarte Drogerie klauen gehe. Die beiden Männer, 19 … Mehr lesen

Heppenheim – Sonntags durch den üppigen Kräutergarten schlendern – Tourismusagentur der Wirtschaftsförderung Bergstraße bietet mit „der offene Kräutergarten“ ein neues Veranstaltung Format an – Heilkräuter des Lorscher Arzneibuchs können ohne Voranmeldung erkundet werden – Kräutergartenführerin steht Rede und Antwort

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Tourismusagentur der Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) hat ein neues Veranstaltungsformat an den Start gebracht: den offenen Kräutergarten. Gäste von nah und fern, die den Lorscher Kräutergarten erkunden möchten, erhalten von einer Kräutergartenführerin Informationen über die Anlage und die Vielfalt des Gartens. Jeden ersten Sonntag von April bis September 2024 ist die … Mehr lesen

Landau – Stadt Landau beginnt mit Neubau der Fußwegebrücke in der Merowinger Straße

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau ersetzt die marode Fußwegebrücke über die Bahnlinie in der Merowinger Straße durch einen breiteren Neubau, der künftig auch von Radfahrerinnen und Radfahrern genutzt werden kann. Die Arbeiten beginnen in der kommenden Woche ab Montag, 22. April, und dauern voraussichtlich knapp ein Jahr an. Der Weg über die Brücke bleibt in … Mehr lesen

Hockenheim – Schließung des Stahlstandorts von Outokumpu in Hockenheim bis Ende Juni: Interessenausgleich und Sozialplan vereinbart

Hockenheim / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Konzept der Arbeitnehmerseite zum Standorterhalt abgelehnt, Schließung des Standorts bis Ende Juni 2024 wird umgesetzt Einigung zwischen Unternehmen und Arbeitnehmerseite auf Interessenausgleich und Sozialplan IG Metall Mannheim: Bittere Entscheidung, aber soziale Lösungen für die Betroffenen Die Entscheidung ist gefallen: Das Stahlservice-Center des finnischen Edelstahlkonzerns Outokumpu im Hockenheimer Industriegebiet Talhaus … Mehr lesen

Ludwigshafen – Städtische Musikschule: “mittwochs um 7”

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Reihe “mittwochs um 7” stellen Schüler*innen der Städtischen Musikschule regelmäßig ihr Können unter Beweis. Das nächste Konzert ist am Mittwoch, 24. April 2024, um 19 Uhr im Kammermusiksaal der Musikschule, Friedrich-Wilhelm-Wagner-Platz 3. Der Eintritt ist frei. Quelle Stadt Lu

Ludwigshafen – Standesamt am Mittwoch geschlossen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Standesamt ist am Mittwoch, 24. April 2024, wegen einer Fortbildungsveranstaltung ganztägig geschlossen. Bereits vereinbarte Termine zum Kirchenaustritt bleiben bestehen. Am Donnerstag, 25. April 2024, steht das Standesamt mit allen seinen Dienstleistungen wieder wie gewohnt zur Verfügung. Quelle Stadt Lu


///MRN-News.de