• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Vorhersage von Krebsrisiken auf der Basis nationaler Gesundheitsdaten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und vom European Bioinformatics Institute EMBL-EBI, Hinxton, UK, nutzen die dänischen Gesundheitsregister, um die individuellen Risiken für 20 verschiedene Krebsarten mit hoher Treffsicherheit vorherzusagen. Das Vorhersagemodell lässt sich auch auf andere Gesundheitssysteme übertragen. Es könnte helfen, Menschen mit hohen Krebsrisiken zu identifizieren, … Mehr lesen

Heidelberg – Floristinnen und Floristen sammeln 135.504 Euro für die Kinderkrebsforschung am Hopp-Kindertumorzentrum

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kitz) – Krebskranke Kinder und Jugendliche brauchen bessere und kindgerechte Therapien. Dafür setzt sich die Spendenkampagne „Blumen schenken. Hoffnung spenden.“ des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ) ein. Rund 350 Floristinnen und Floristen verkauften vom 15. April bis 12. Mai deutschlandweit Blumenkreationen für die Kinderkrebsforschung. Unterstützt wurde die Kampagne bereits zum vierten Mal vom Fachverband … Mehr lesen

Weinheim – Brand und Wasserschaden sorgen für Einsätze der Weinheimer Feuerwehr

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch am Wochenende war die Weinheimer Feuerwehr wieder mehrfach gefordert. In der Altau wurde zu einer Tierrettung alarmiert, in Lützelsachsen ein Wasserschaden und in Hohensachsen ein Garagenbrand gemeldet und in einer Tankstelle an der Bergstraße eine Rauchentwicklung festgestellt. Am Freitagabend wurde die Weinheimer Feuerwehr gegen 22 Uhr auf den Segelflugplatz in der Altau … Mehr lesen

Klinik Bad Bergzabern: Spezialist hält am 15. Mai Vortrag zu den Behandlungsmöglichkeiten der Konservativen Orthopädie

Bad-Bergenzaubern / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Klinikum Landau-Südliche Weinstraße) – Die Klinik Bad Bergzabern lädt am Mittwoch, 15. Mai 2024, um 18 Uhr in ihrer Cafeteria zum Vortrag ein: „Die Leistungen der konservativen Orthopädie – Medikation, Infiltrationen, Reiztherapie und Physiotherapie.“ Der Leitende Oberarzt der Abteilung für Konservative Orthopädie, Anatoly Anokhin, stellt im Rahmen seines Vortrags … Mehr lesen

Mannheim – 62 Millionen Euro für’s Universitätsklinikum

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar / Stuttgart – Wichtige Unterstützung für das UMM – Land erweitert Überbrückungshilfen auf rund 62 Millionen Euro Die Überbrückungshilfe für das Mannheimer Universitätsklinikum wird erweitert. Dies beschloss die Landesregierung am heutigen Dienstag. Damit leistet das Land einen weiteren wichtigen Beitrag sowohl zum Fortbestand des Hauses als auch auf dem Weg zur … Mehr lesen

Heidelberg – Arbeiten auf Probe trotz Erwerbsminderungsrente – Neue Regelung auch für Menschen mit Krebs

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Viele an Krebs erkrankte Menschen in erwerbsfähigem Alter sind aufgrund ihrer Krankheit nicht mehr in der Lage in Voll- oder Teilzeit zu arbeiten. In diesen Fällen greift die Erwerbsminderungsrente. Seit Anfang des Jahres steht es Rentenbeziehern offen, ihre Erwerbsfähigkeit für ein halbes Jahr auszuprobieren. Die Rente wird in dieser … Mehr lesen

GRN-Klinik Sinsheim / Dank neuster Technik bleibt nichts verborgen

Sinsheim/Metropolregion Rhein-Neckar – In der GRN-Klinik Sinsheim ist jetzt mithilfe eines neuen hochmodernen 3-D-Röntgengerätes im OP die Behandlung von komplizierten Frakturen revolutioniert. Damit erweitert die Klinik erneut ihr Angebot und kann dadurch mehr Patienten noch besser versorgen Das neue mobile Röntgengerät mit 3D Rekonstruktion ist erst seit wenigen Wochen im Sinsheimer OP in Betrieb und … Mehr lesen

Wiesloch – Psychiatrie-Patient tötet Zimmernachbar

Heidelberg/ Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Am Mittag des 18. April 2024 kam es im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden in Wiesloch zu einer Gewalttat zum Nachteil eines 65-jährigen Mannes. Tatverdächtig ist ein 23-jähriger Mann. Beide Personen befanden sich zur Tatzeit als Patienten auf einer Station außerhalb des … Mehr lesen

Heidelberg – Krebserkrankung:Kombinationstherapie kann Resistenzentwicklung von Lungenkrebszellen hinauszögern

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Eine bestimmte genetische Veränderung, eine so genannte ALK-Fusion, ist bei einem Teil der Patienten die Ursache für nicht-kleinzelligen Lungenkrebs. Diese Anomalie führt zu einer übermäßigen Aktivität des ALK-Proteins, einem wichtigen Krebstreiber. Diese Tumoren können durch einen ALK-Inhibitor aufgehalten werden – doch die Krebszellen entwickeln rasch Resistenzen gegen den Wirkstoff. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Krankenhaus “Zum Guten Hirten Ludwigshafen” lädt ein zum Tag der Altersmedizin mit dem Titel „Palliativmedizin in der Geriatrie?“

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ab): Das Krankenhaus Zum Guten Hirten Ludwigshafen lädt ein zum Tag der Altersmedizin am Samstag, 20.04.2024, von 11 bis 15 Uhr. Im Mittelpunkt dieser besonderen Veranstaltung unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck steht die Bedeutung der Palliativmedizin in der Geriatrie, die eine zunehmend wichtige Rolle in der Betreuung und Behandlung älterer … Mehr lesen

Mannheim – Professor Dr. med. Michael Platten mit Paul-Martini-Preis für therapeutische Impfungen gegen Hirntumore ausgezeichnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Professor Dr. med. Michael Platten für die Entwicklung therapeutischer Impfstoffe gegen maligne Hirntumore ausgezeichnet – Foto: Prof. Dr. med. Michael Platten Der Neurologe Professor Dr. med. Michael Platten erhielt heute, am 15. April 2024, den Paul-Martini-Preis für die Entwicklung therapeutischer Impfstoffe gegen maligne Hirntumore. Platten ist Direktor der Neurologischen Klinik … Mehr lesen

Mannheim – Rayk Oemus-Diehl wird neuer UMM-Pflegedirektor

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Das Universitätsklinikum Mannheim hat einen neuen Pflegedirektor: Rayk Oemus-Diehl übernimmt zum 15. Mai die Pflegedirektion. Der 44-jährige Krankenpfleger, Diplom-Pflegewirt und Coach leitet dann rund 1.300 Mitglieder des UMM-Pflegteams, die in etwa 50 Stationen, OP- und Funktions-Bereichen Patientinnen und Patienten versorgen. Oemus-Diehl wechselt an die UMM vom Kreiskrankenhaus Bergstraße in Heppenheim, wo er … Mehr lesen

Heidelberg – 19. Krebspatiententag des NCT Heidelberg am 27. April

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg lädt am 27. April 2024 zum 19. Krebspatiententag ein. Die Online-Veranstaltung bietet Fachvorträge und Expertenforen zu verschiedenen Krebserkrankungen, an denen sich auch Selbsthilfegruppen beteiligen. Beim Krebspatiententag erfahren Patientinnen und Patienten, Angehörige und alle Interessierten Neues zur onkologischen Forschung und Behandlung aus erster Hand. … Mehr lesen

Heidelberg – Zwei DKFZ-Forscherinnen mit Deutschem Krebspreis ausgezeichnet!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Für ihre exzellenten Arbeiten in der Krebsmedizin und -forschung erhalten Michaela Frye und Lena Maier-Hein, beide Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), den Deutschen Krebspreis 2024. Der Preis der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Krebsstiftung zählt zu den höchsten Auszeichnungen in der Onkologie.Der Deutsche Krebspreis wird seit 1986 jährlich zu gleichen Teilen … Mehr lesen

Frankenthal – Stadtklinik Andor Toth seit heute neuer Klinikdirektor

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeister Dr. Nicolas Meyer begrüßte heute den neuen Klinikdirektor Andor Toth. Nach einem einstündigen Gespräch im Rathaus fuhren die Herren in die Frankenthaler Stadtklinik. Dort besuchten beide zusammen mit dem Direktorium der Stadtklinik die Personalversammlung und Dr. med. Andor Toth MBA stellte sich den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor. „Wir freuen uns … Mehr lesen

Ludwigshafen/Speyer – Malteser bringen Schwung in den Stuhlkreis – Zertifizierter Kurs in Sitztanz-Leitung startet

Ludwigshafen/Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Tanzen braucht man nicht unbedingt ein weitläufiges Parkett. Auch im Sitzen sind elegante und tänzerische Bewegungen möglich. Sitz Tanz ist für jedes Lebensalter und für jede körperliche Verfassung geeignet, hält Körper und Geist fit und stärkt das Selbstwertgefühl. Für zukünftige Leiterinnen und Leiter von Sitztanzkursen bieten die Malteser seit mehr als 30 … Mehr lesen

Sportstadt Heidelberg: Sportereignisse für Freizeit- und Wettkampfsportler im Jahr 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sportlerinnen und Sportler sowie Sportfans können sich 2024 wieder auf zahlreiche Höhepunkte in Heidelberg freuen. Viele Veranstaltungen sind für Freizeit- und Leistungssportlerinnen und ‑sportler ebenso attraktiv wie für Zuschauerinnen und Zuschauer. Zu den Ausrichtern zählen die Stadt Heidelberg, der Sportkreis Heidelberg, die mehr als 120 Sportvereine und viele weitere Organisationen. … Mehr lesen

Bad Bergzabern – Klinik Bad Bergzabern: Spezialistin hält Vortrag zum Thema „Brüche des Handgelenks: Diagnose und Behandlung“

Bad Bergzabern/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Klinik Bad Bergzabern lädt am Mittwoch, 20. März 2024, um 18 Uhr in ihrer Cafeteria zum Vortrag ein „Brüche des Handgelenks: Diagnose und Behandlung“. Die zertifizierte Handchirurgin und Chefärztin der Zentralen Notaufnahme der Klinik Landau, Jacqueline Wagner-Gäbelein, erläutert die Entstehung von Handgelenksfrakturen sowie die Methoden zur Diagnose und Behandlung. Im … Mehr lesen

Heidelberg – Werbung: Neue Studie vom Biomex: Erkältete Patienten für ersten Combi-Schnelltest von Corona, Influenza oder RSV gesucht

Heidelberg / Metropolregion TRhein-Neckar(pm Biomex GmbH) – Das Heidelberger Biotech-Unternehmen Biomex führt aktuell eine wissenschaftliche Schnellteststudie für mehrere Erkrankungen durch. Dazu werden Bürger:innen gesucht, die derzeit starke Erkältungssymptome haben. Die Studie untersucht, ob die noch nicht zugelassenen Schnelltests für die Diagnose-Erstellung von Corona, Influenza oder RSV zuverlässig sind. Die Studie richtet sich an Personen mit … Mehr lesen

Mannheim – Noch präziser gegen Krebs: UMM nutzt Varian Ethos Linearbeschleuniger

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Universitätsmedizin Mannheim (UMM) kann Krebspatienten jetzt noch schonender und präziser behandeln: Die Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie hat als eine der ersten Kliniken bundesweit einen „Varian Ethos“ in Betrieb genommen. Mit künstlicher Intelligenz (KI) und hochsensibler Computertomographie (CT) Bildgebung ermöglicht dieser hochmoderne Linearbeschleuniger eine individuell und tagesaktuell auf Patientinnen … Mehr lesen

Weinheim – Feuerwehr rückt zu Hilfeleistungen und Kleinbrand aus – Die Weinheimer Feuerwehrabteilungen musste am Sonntag und Montag zu mehreren Hilfeleistungen und einem Kleinbrand ausrücken.

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Weinheimer Feuerwehr musste am Sonntag und Montag zu mehreren kleineren Hilfeleistungen ausrücken und konnte so wieder vielen Menschen in ihrer misslichen Lage helfen. Die Feuerwehrsanitäter der Abteilung Oberflockenbach waren am Sonntag gleich zweimal gefordert und übernahmen die Erstversorgung von Verletzten. In Heiligkreuz war eine Person gestürzt und hatte sich dadurch Verletzungen zugezogen. … Mehr lesen

Weinheim – Feuerwehr muss am Dienstag zu mehreren Hilfeleistungen ausrücken

Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Dienstag wurden die Weinheimer Feuerwehrabteilungen zu einigen Hilfeleistungseinsätzen gerufen. In Sulzbach unterstützte die Feuerwehr eine Personenrettung, in Weinheim wurde eine Person in hilfloser Lage vermutet, in der Waidalle war ein Steiger umgestürzt und in der Kehr musste Wasser gepumpt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim wurde am Dienstag zu fünf Hilfeleistungseinsätzen alarmiert. … Mehr lesen

Landau – Klinik Landau: Spezialistin hält Vortrag zum Thema „Brüche des Handgelenks: Diagnose und Behandlung“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Klinik Landau lädt am Freitag, 1. März 2024, um 15 Uhr in ihrer Cafeteria zum Vortrag ein „Brüche des Handgelenks: Diagnose und Behandlung“. Die zertifizierte Handchirurgin und Chefärztin der Zentralen Notaufnahme, Jacqueline Wagner-Gäbelein, erläutert die Entstehung von Handgelenksfrakturen sowie die Methoden zur Diagnose und Behandlung. Mit dem Vortrag beteiligt sich das … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadter Orts- und Familiengeschichte auf Grabsteinen

Ein Friedhof ist nicht nur eine Begräbnisstätte, er ist ein Ort der Erinnerung mit einem Blick in die Vergangenheit der Orts- und Familiengeschichte. Das trifft in Mutterstadt in besonderem Maße auf das Feld Nr. 18 auf dem Neuen Friedhof zu, direkt neben dem Haupteingang am Pfalzring gelegen. Ortschronist Volker Schläfer erläutert bei einem Gang über … Mehr lesen

Ludwigshafen/Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis – SPD-Abgeordnete begrüßen Kompromiss im Vermittlungsausschuss: „Wichtige Einigung für mehr Transparenz bei Klinik-Behandlungen“

Ludwigshafen/Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar – „Bei den Verhandlungen zum Transparenzgesetz für Krankenhäuser hat der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat am Mittwoch endlich eine Einigung erzielt. Das Gesetz, das wir im Bundestag bereits im November verabschiedet haben, hing zuletzt im Bundesrat fest, der Eingriffe in die Hoheit der Krankenhausplanungen moniert hatte“, betont der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Schreider. „Nun ist … Mehr lesen


///MRN-News.de