• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Wasserzähler-Hersteller Sensus aus Ludwigshafen spendet für die Flutopfer im Ahrtal

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Sensus GmbH Ludwigshafen) – Mitarbeiter*innen von Sensus, einem Unternehmen des Wassertechnologie-Anbieters Xylem, haben in den vergangenen Wochen an den deutschen Standorten in Ludwigshafen und Laatzen mehr als 5.000 Euro für die Betroffenen der Flutkatastrophe in der Region Ahrtal gesammelt. Die Sensus-Geschäftsführung machte daraus eine Spende von 11.000 Euro. „Wir haben einige … Mehr lesen

      Wiesbaden – Systemwechsel in der Beurteilung der Pandemie – ab dem 16. September 2G-Optionsmodell

      Wiesbaden / Heppenheim / Viernheim / Lampertheim / Südhessen / Metropolregion Rhein-neckar. Ministerpräsident Bouffier und Gesundheitsminister Klose: „Situation in den Krankenhäusern ist nun ausschlaggebend.“ Die Hessische Landesregierung hat die bestehende Coronavirus-Schutzverordnung für vier Wochen verlängert und an die Neuregelungen im Bundesinfektionsschutzgesetz angepasst. Sie wird am Donnerstag in Kraft treten. „Die Pandemie ist noch nicht vorbei. … Mehr lesen

      Mannheim – Günstige Angebote finden – So nutzt man Vergleichsportale richtig

      Mannheim – Günstige Angebote finden – So nutzt man Vergleichsportale richtig Der Boom des Onlinehandels ändert das Verhalten der Verbraucher rasend schnell. Mehr als 70 % der Bevölkerung starten eine Suche nach Produkten und Dienstleistungen über Suchmaschinen. In Sekundenbruchteilen werden zigtausende Angebote aufgelistet. Was auf den ersten Blick praktisch erscheint, wirkt bei näherer Betrachtung unübersichtlich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Genug Betrug – Unseriöse Notdienste – Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps zum Schutz vor unseriösen Notdiensten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps zum Schutz vor unseriösen Notdiensten · Wer an Wochenenden, Feiertagen oder in Notsituationen einen Handwerkernotdienst benötigt, läuft schnell Gefahr, abgezockt zu werden · Vorsicht ist bei Suchergebnissen aus dem Internet und 0800-Telefonnummern geboten. · Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt geben Tipps zum Vorbeugen (VZ-RLP / 08.09.2021) … Mehr lesen

      Mainz – 2G+“-System und neue Warnstufen in Rheinland-Pfalz sollen ab Sonntag in Kraft treten

      Mainz / Ludwigshafen Ministerrat beschließt „2G+“-System und neue Corona-Warnstufen – Neue Absonderungsverordnung für Schulen kommt Der rheinland-pfälzische Ministerrat hat die 26. Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Sie wird am Sonntagfrüh in Kraft treten. „Ich habe mich lange dafür eingesetzt, dass wir nicht mehr nur die Sieben-Tage-Inzidenz als Maßstab für unser Handeln im Kampf gegen das Virus zugrunde legen. … Mehr lesen

      Mannheim feiert Bezug vom “Technische Rathaus” im Glücksteinquartier

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Sinnbild einer modernen Stadtverwaltung: Umzug ins Technische Rathaus abgeschlossen – 90 Jahre ist es her, dass in Mannheim ein neues Rathaus bezogen wurde – bis jetzt: Das Technische Rathaus Mannheim im Glücksteinquartier ist nun neue Arbeitsstätte für rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung. Nachdem das Gebäude nach rund zweieinhalbjähriger … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Inzidenz an der Südlichen Weinstraße seit drei Tagen über 35: 3G-Regel tritt in Kraft

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Südliche Weinstraße hat am heutigen Freitag, den 3. September, den dritten Tag in Folge den Schwellenwert von 35 überschritten. Damit greifen gemäß der 25. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz ab Sonntag, den 5. September, zusätzliche Maßnahmen. Diese betreffen vor allem die sogenannte 3G-Regel, die für viele Aktivitäten … Mehr lesen

      Frankenthal – Neuer Empfang im Rathaus – für Bürger mit und ohne Termin

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung richtet im Rathaus einen Empfang am Haupteingang und einen Empfang am (barrierefreien) Seiteneingang ein. Hier wird es jeweils zwei Anlaufstellen geben: für Bürger mit und Bürger ohne Termin. Für Bürger ohne Termin kann es zu Wartezeiten kommen. An den beiden Empfangspositionen erfolgt auch die Kontaktnachverfolgung, analog oder digital (per … Mehr lesen

      Heidelberg – “Heidelberg iT” verlängert Partnerschaft mit MLP Academics

      Heidelberg / Metroplregion Rhein-Neckar(pm Heidelberg iT) – Der Cloud- und Rechenzentrumsanbieter Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG und die MLP Academics Heidelberg haben ihre seit zehn Jahren bestehende Partnerschaft verlängert. Damit begleitet Heidelberg iT den BBL-Aufsteiger als Silberpartner in die Basketball-Bundesliga Saison 2021/2022 und wird mit einer eigenen Loge im „SNP dome Heidelberg“ präsent … Mehr lesen

      Landau – Landau bleibt drei Tage in Folge über 35er Inzidenz – 3G-Regel tritt großflächig in Kraft – OB Hirsch: „Freiheiten, die wir uns erarbeitet haben, nicht wieder gefährden“ – Corona-Kontrollen zu 60 Prozent mit Beanstandungen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt ist es passiert: Die Stadt Landau hat drei Tage in Folge – von Sonntag bis Dienstag – den Inzidenzwert von 35 überschritten. Damit greifen gemäß der 25. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz ab Donnerstag, 26. August, zusätzliche Maßnahmen. Diese betreffen vor allem die sogenannte 3G-Regel, die für viele Aktivitäten im Innenbereich eine Testpflicht … Mehr lesen

      Heidelberg – Zum fünften Mal in Folge beim Energiewende-Award prämiert! Bester in der Kategorie Strom.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtwerke Heidelberg wurde auf Basis einer aktuellen Untersuchung nun zum 5. Mal hintereinander im Energiewende Award ausgezeichnet – als bisher einziges Unternehmen. Dieses Mal als Bester in der Kategorie „Strom“. Seit 5 Jahren untersucht das unabhängige Markt- und Wirtschaftsforschungsinstituts EuPD Research in einer Erhebung 1.800 Energieversorger in Deutschland, Österreich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ab Montag 3G-Regel – Testpflicht bei Innenräumen von Gaststätten und bei körpernahen Dienstleistungen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Neue Corona-Verordnung schreibt 3-G-Regel bei Inzidenzwert von über 35 vor – Ab Montag besteht die Testpflicht beispielsweise für Innenräume von Gaststätten und bei körpernahen Dienstleistungen Die aktualisierte 25. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (25. CoBeLVO) sieht für Kommunen, deren Sieben-Tages-Inzidenz über 35 liegt – wie dies derzeit in Ludwigshafen der Fall ist –, unter … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Corona-Verordnung: Für Ungeimpfte und Nicht-Genesene gilt Testpflicht in vielen Bereichen! Land macht Vorgaben unabhängig von der Inzidenz

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Baden-Württemberg können ab Montag, 16. August 2021, alle Menschen unabhängig von der Sieben-Tages-Inzidenz am gesellschaftlichen Leben teilnehmen. Einzige Voraussetzung ist, dass sie geimpft, getestet oder genesen sind. Für den Besuch von Clubs und Diskotheken reicht ein Schnelltest nicht aus, hier ist ein PCR-Test notwendig. Eine entsprechende Neufassung der Corona-Verordnung … Mehr lesen

      Rauenberg – Friso Neumann interviewte Jens Brandenburg MdB

      Rauenberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Austausch hilft dem FDP-Abgeordneten sehr bei seiner politischen Arbeit Friso Neumann, Gemeinderat der Stadt Rauenberg, traf Dr. Jens Brandenburg und wollte in Erfahrung bringen, was er in seiner Zeit als Bundestagsabgeordneter gemacht hat und inwiefern dies auch für die Bürger Rauenbergs, Malschenbergs und Rotenbergs interessant ist. Friso Neumann (F.N.): „Hallo Herr … Mehr lesen

      Germersheim – Übernahme der Firma SUEZ durch PreZero – Für Bürgerinnen und Bürger ändert sich nichts

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die im Auftrag des Landkreises Germersheim tätige Entsorgungsfirma SUEZ SÜD GmbH, mit einer Niederlassung in Rülzheim, wurde von PreZero übernommen und nun umbenannt in PreZero Service Süd GmbH. Für die Bürgerinnen und Bürger sowie Firmen im Landkreis Germersheim ändert sich außer der Namensänderung nichts. Die Niederlassung in Rülzheim und alle vertraglichen Beziehungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Mobilitätszentralen sind attraktive Anlaufstellen für Bürger! Verkehrsminister Hermann:”Land fördert die Errichtung von vier Mobilitätszentralen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Neue Mobilitätszentralen als attraktive Anlaufstellen für Bürgerinnen und Bürger Verkehrsminister Her mann: Land förder t die Er richtung und den Betrieb von vier Mobilitätszentralen Damit die Mobilitätswende gelingt, muss auch das Informationsangebot für die Bürgerinnen und Bürger verbessert werden. Gerade durch eine neue, direkte, individuell passende und persönliche Form der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Digitales Pilotprojekt – Stadtverwaltung startet Sprachdialogsystem für Servicenummer 115

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Als Modellkommune für Deutschland startet die Stadtverwaltung Ludwigshafen ein digitales Pilotprojekt im Rahmen ihres Bürgerservices: Ab Montag, 2. August 2021, 8 Uhr wird ein Sprachdialogsystem für die einheitliche Behördennummer 115 erprobt. Dessen Ziel: Bürger*innen können so schnell und unkompliziert Auskünfte zu wichtigen Verwaltungsvorgängen erhalten, indem sie je nach Anliegen über die Auswahl-Möglichkeiten eines … Mehr lesen

      Heidelberg – Bahnstadt: Vorhabenbezogener Bebauungsplan für neues Quartier am Czernyring beschlossen – Entwurf mit ökologisch nachhaltigem Konzept

      Heidelerg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf einem Grundstück in der Bahnstadt zwischen Czernyring, Bahntrasse und Europaplatz entsteht ein neues Quartier mit einer zukunftsorientierten Kombination von Wohnen und Arbeiten sowie Gastronomie, Einzelhandel und Dienstleistungen. Den Einleitungsbeschluss für das vorhabenbezogene Bebauungsplanverfahren hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 22. Juli 2021 einstimmig gefasst. Ebenso zugestimmt haben die … Mehr lesen

      Landau – Entwicklungsmöglichkeit am Wirtschaftsstandort Landau – Spatenstich für neuen Unternehmenssitz des „Hidden Champions“ WEPTECH elektronik GmbH im Gewerbegebiet D10

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Produkte und Dienstleistungen „Made in Landau“ sind nicht nur auf dem deutschen Markt zu finden, sondern auch europa- und weltweit. Einer der „Hidden Champions“ der Stadt, die WEPTECH elektronik GmbH, ist führend in der Entwicklung und Produktion neuartiger Technologien und Systeme für drahtlose Kommunikation zur Digitalisierung von industriellen Prozessen und der Infrastruktur von … Mehr lesen

      Heidelberg – “Water Is Right” und “Heidelberg iT” starten Fluthilfe Spendenaktion

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Heidelberg IT) – Angesichts der folgenschweren Hochwasserkatastrophe in Deutschland war für den Gastgeber und die Akteure des Sommerfests der Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG am 15. Juli 2021 sofort klar: Wir wollen schnell und unbürokratisch mit einer Spendensammlung helfen. Matthias Blatz, Geschäftsführer der Heidelberg iT, und Rolf Stahlhofen, Sänger … Mehr lesen

      Mannheim – Metropolregion Rhein-Neckar wird nun offiziell zur „Smart Region“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Erfolgreiche Bewerbung im nationalen Förderaufruf „Modellprojekte Smart Cities“ Das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat hat unlängst die neu ausgewählten „Modellprojekte Smart Cities“ veröffentlicht. Unter den bundesweit 28 geförderten Projekten ist auch der Verband Region Rhein-Neckar mit dem Antrag „Smarter, nachhaltiger Tourismus“. Verbandsdirektor Ralph Schlusche freut sich über diese Förderzusage: … Mehr lesen

      Mannheim – 10.000 Euro für die besten Gründungsideen: Jetzt für den Mannheimer Existenzgründungspreis MEXI 2022 bewerben

      Mannheim.(pd/and). Bis zum 31. August können sich Unternehmensgründerinnen und -gründer für den Mannheimer Existenzgründungspreis MEXI 2022 in den drei Kategorien Technologie, Dienstleistungen und Social Economy bewerben. Mit einem Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro je Kategorie, das jeweils von Roche, der Sparkasse Rhein Neckar Nord und der Stadt Mannheim / Fachbereich für Wirtschafts- und Strukturförderung gesponsert werden, ist der MEXI der am höchsten dotierte regionale Preis für Startups in Deutschland.

      Heppenheim – Sommer-Pressekonferenz der Wirtschaftsförderung Bergstraße – Themen waren die wirtschaftliche Entwicklung der Region sowie die Projekte und Vorhaben der Wirtschaftsförderung Bergstraße – Beim Projekt Bildungscoach wurde Halbzeitbilanz gezogen

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Unternehmen in der Wirtschaftsregion Bergstraße sind in unterschiedlichem Maße von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffen. Während Branchen wie besonders Gastronomie, Hotellerie, Veranstaltungen und andere noch immer stark betroffen sind, sind die Auswirkungen etwa für das produzie-rende Gewerbe, die Baubranche und die unternehmensnahen Dienstleistungen geringer. Insgesamt zeigt sich regionale Wirtschaft robust und … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Ab Freitag, 16. Juli, gelten in Heidelberg die Regelungen der Inzidenzstufe 2! Grund: 7-Tages-Inzidenz liegt seit fünf Tagen über einem Wert von 10

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Stadt Heidelberg gilt ab dem morgigen Freitag, 16. Juli 2021, die zweite Inzidenzstufe der Corona-Landesverordnung. Die 7-Tages-inzidenz in der Stadt liegt seit fünf Tagen über einem Wert von 10. Das zuständige Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises hat hierzu am 15. Juli 2021 die formal notwendige Bekanntmachung veröffentlicht. Danach gelten ab … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Arbeitsplatz der Zukunft”: Projekt läuft nach Plan

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Projekt “Arbeitsplatz der Zukunft” der Stadtverwaltung schreitet im vorgesehenen Zeitplan voran. Den aktuellen Stand hat Anne Niedecken, Bereichsleiterin Organisation und Verwaltungsentwicklung, im Stadtrat vom 12. Juli 2021 vorgestellt. Um die Grundlagen für ein Gesamtkonzept erarbeiten zu können, wurden in den vergangenen Monaten am Beispiel der drei Pilotbereiche Jugendamt, Stadtentwicklung sowie Stadtentwässerung und … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X