• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Ingenieur- und Sachverständigen Büro Kuntz & Dr. Kölbl dringend – Kfz-Prüfingenieur (m/w/d) gesucht

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Seit 13 Jahren ist das Ingenieur- und Kfz-Sachverständigenbüro Kuntz mit vollem Einsatz und Kompetenz für Sie da! Als GTÜ-Partner bietet das Ingenieur- und Kfz-Sachverständigenbüro Kuntz bereits seit 2019 auch amtliche Dienstleistungen, wie Hauptuntersuchungen (HU) inkl. Abgasuntersuchen (AU) u.v.m. an. Als weitere Dienstleistungen sind noch im Angebot: Unfallgutachten, Aufnahme von Unfallschäden … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stabwechsel bei der IHK Pfalz in Landau: Thorsten Tschirner ist neuer Regionalleiter

Ludwigshafen / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Industrie- und Handelskammer für die Pfalz) – Thorsten Tschirner (46) ist seit dem 1. Januar 2022 der neue Regionalleiter für die Südpfalz. Der Diplom-Kaufmann ist Nachfolger von Dipl.-Phys. Marc Watgen, der Anfang September nach mehr als 21 Jahren im Dienst der IHK Pfalz in den Ruhestand getreten ist. Thorsten Tschirner … Mehr lesen

Heidelberg – Überblick über die Öffnungszeiten der Stadtverwaltung über Neujahr und Heilige Drei Könige – Besuche wegen Corona bitte auf das Notwendigste beschränken! Zugang nur mit 3G-Nachweis!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Bürgerämter, Ämter und Dienststellen der Stadt Heidelberg bleiben über die Weihnachtsferien grundsätzlich geöffnet – geschlossen sind diese lediglich vom 31. Dezember 2021 bis 2. Januar 2022 und am Feiertag Heilige Drei Könige (Donnerstag, 6. Januar 2022). Aufgrund der Corona-Pandemie ist es zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie der … Mehr lesen

Heidelberg – Bahnstadt: Stadtteil wächst weiter mit großen Schritten! Pfaffengrunder Terrasse macht Zentrum komplett – 250 neue Bäume gepflanzt -Projekte im Überblick

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Bahnstadt entwickelt sich weiter mit großen Schritten: In der noch immer jungen Heidelberger Passivhaussiedlung wuchsen 2021 am neuen Stadtentree am Europaplatz die Gebäude in die Höhe, das Konferenzzentrum zeigt seine Konturen bereits sichtbar und der Bau des Kopernikusquartiers (gegenüber dem Einkaufszentrum) mit 200 Wohnungen startete. Der Höhepunkt des Bahnstadt-Jahres … Mehr lesen

Ludwigshafen – Dienstleistungen wegen technischer Störung teilweise nicht verfügbar

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund eines anhaltenden technischen Defekts können derzeit keine Dienstleistungen in den Bürgerbüros und beim Bereich Straßenverkehr in der Achtmorgenstraße erbracht werden. Die Stadtverwaltung weist die Kund*innen darauf hin, dass die im Bürgerbüro Achtmorgenstraße vereinbarte Termine entfallen und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden müssen. Beim Bereich Straßenverkehr sind die Dienstleistungen der Zulassungsstelle und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stadtverwaltung erinnert an bevorstehenden Rathausauszug – Neuer Standort für Dienstleistungen nimmt seine Arbeit zum Jahreswechsel auf

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich der Schließung von Rathaus und Rathaus-Center zum Jahreswechsel erinnert die Stadtverwaltung daran, dass die dort bisher verfügbaren Dienstleistungen der Bürgerdienste mit Bürgerbüro, der Rentenstelle und Einbürgerung sowie des Standesamts in das ehemalige Kreissparkassen-Gebäude in der Bismarckstraße 21-25 umziehen. Mit dem Beginn des Jahres 2022 sind die Services an diesem neuen Standort eingerichtet. … Mehr lesen

Mosbach – Weihnachtswünsche gingen schon in Erfüllung! Johannes-Diakonie nahm an der „Digitalen Weihnachtswunschbaum-Aktion“ der Schwarz-Gruppe teil

Mosbach/Neckarsulm/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum zweiten Mal in Folge ist die Johannes-Diakonie von der Schwarz-Gruppe als Teilnehmende der „Digitalen Weihnachtswunschbaum-Aktion“ ausgewählt worden. Mit rund 2000 Geschenken war die Johannes-Diakonie die größte soziale Organisation, die an der Spendenaktion teilnehmen durfte. Spielwaren, Rucksäcke, Haushaltsgeräte und andere Artikel erreichten Bewohnerinnen und Bewohner per Post oder wurden direkt ausgeliefert. Eine … Mehr lesen

Mannheim – Bereichsleiterwechsel bei der Metropolregion Rhein-Neckar: Wieland folgt auf Brunzel – Marco Brunzel verlässt nach sechs Jahren die Regionalent-wicklungsgesellschaft – – Thomas Wieland vom Landkreis Bergstraße neuer Bereichsleiter Digitalisierung und E-Government

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Metropolregion Rhein-Neckar GmbH) -Bedeutsamer Personalwechsel bei der Metropolregion Rhein-Neckar: Der Leiter des Fachbereichs „Digitalisierung und E-Government“, Marco Brunzel, verlässt nach sechs Jahren zum Jahresende die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH. Brunzel (53) hat sich vor allem als ausgewiesener Fachmann für die interkommunale und länderübergreifende Zusammenarbeit bei der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung bundesweit einen Namen … Mehr lesen

Frankenthal – Öffnungszeiten der Stadtverwaltung zwischen Weihnachten und Neujahr

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Frankenthal bleibt an Heiligabend, 24. Dezember, und an Silvester, 31. Dezember, geschlossen. Von Montag, 27. Dezember, bis Donnerstag, 30. Dezember, gelten die gewohnten Öffnungszeiten, abrufbar unter www.frankenthal.de/offen. Stadtbücherei Die Stadtbücherei in der Welschgasse 11 bleibt am 24., 30. und 31. Dezember und an den gesetzlichen Feiertagen geschlossen. An den … Mehr lesen

Heidelberg – Öffnungszeiten der Stadtverwaltung über Weihnachten und Neujahr! Die Stadt Heidelberg bittet persönliche Besuche wegen Corona auf das Notwendigste zu beschränken!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Bürgerämter, Ämter und Dienststellen der Stadt Heidelberg bleiben über die Weihnachtsferien grundsätzlich geöffnet – geschlossen sind diese lediglich vom 24. bis 26. Dezember 2021, vom 31. Dezember bis 2. Januar und am Feiertag Heilige Drei Könige (Donnerstag, 6. Januar 2022). Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie ist es zum Schutz der … Mehr lesen

Mannheim – Aktuelles zu #Corona – Corona-Verordnung wird verschärft – Ab Montag künftig auch #Kontaktbeschränkungen für Geimpfte und Genesene in #BW

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 17.12.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Zahl der Bürgertestungen 3. Reiseassoziierte Fälle 4. Impfstatus 5. Meldung des Landes: Die Landesregierung Baden-Württemberg hat am Freitag (17. Dezember) die Corona-Verordnung angepasst 6. Kontrollen der Gastronomie, des Einzelhandels und im ÖPNV 7. Impfen 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle … Mehr lesen

Mannheim – Vonovia: Spende an die Schuldnerberatung Mannheim in schwierigen Zeiten: Willkommene Spende zum 25-jährigen Jubiläum! 2.000 Euro für die Arbeitsgemeinschaft Spezialisierte Schuldnerberatung Mannheim (ASS)

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pmVonovia SE) – Die Arbeitsgemeinschaft Spezialisierte Schuldnerberatung Mannheim (ASS) ist eine gemeinnützige GmbH in Trägerschaft des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Landesverband Baden-Württemberg e.V. und der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Mannheim e.V. In diesem Jahr feiert sie ihr 25-jähriges Bestehen und kann sich über eine Spende des Wohnungsunternehmens Vonovia in Höhe von 2.000 Euro freuen. „Die … Mehr lesen

Mannheim – Polizei und Zoll kontrollierten illegale Arbeitnehmerbörsen im #Jungbusch und in der #Neckarstadt-West

Mannheim-Jungbuch, -Neckarstadt-West, -Käfertal (ots) Gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Mannheim kontrollierten Beamte des Hauptzollamts Karlsruhe, Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS), am Dienstag, 14. Dezember 2021, illegale Arbeitnehmerbörsen in den Mannheimer Stadtteilen Jungbusch und Neckarstadt-West. Schwerpunkte der Kontrollaktionen, die in den frühen Morgenstunden, ab 5:00 Uhr begannen, waren unter anderem die nachhaltige Bekämpfung der illegalen Beschäftigung und der damit … Mehr lesen

Sandhausen – Zutritt zum Sandhäuser Rathaus ab Montag nur noch mit 3G-Nachweis

Sandhausen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Sandhäuser Rathaus ist weiterhin zu den normalen Öffnungszeiten für Mitbürgerinnen und Mitbürger geöffnet. Die Gemeindeverwaltung weist aber darauf hin, dass der Zugang zum Rathaus ab Montag, 13. Dezember, nur noch mit einem 3G-Nachweis (geimpft, genesen oder getestet) möglich ist. Ein negativer Test darf nicht älter als 24 … Mehr lesen

Brühl – MVV und Gemeinde Brühl fördern nachhaltigen Umgang mit Energie – Kommune unterstützt Hausbesitzer und übernimmt Teil der Kosten für Energieberichte des MVV Innovationsprojektes CLIMAP – Vertragsunterzeichnung im Rathaus – Energieberichte ab sofort online erhältlich

Brühl / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Mannheimer Energieunternehmen MVV und die Gemeinde Brühl arbeiten nicht nur partnerschaftlich im Bereich der klimafreundlichen Fernwärme zusammen. Sie kooperieren nun auch bei der Förderung des nachhaltigen Umgangs mit Energie in Bestandsgebäuden. So hat MVV im Rahmen des Innovationsprojektes CLIMAP Wärmeaufnahmen der Hufeisengemeinde erstellt. Sie geben Auskunft über … Mehr lesen

Ladenburg – Gutschein-Aktion für Weihnachten startet

Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die diesjährigen Ladenburg-Gutscheine mit einem weihnachtlichen Motiv sind ab sofort im Wert von 10, 25 und 50 Euro erhältlich. Nach dem Motto: „Handel und Gastronomie stärken sowie den Flutopfern helfen“, wird die Stadt Ladenburg dieses Jahr zehn Prozent des Kaufpreises der Weihnachtsgutscheine an die „Katastrophenhilfe Hochwasser“ des Landes Rheinland-Pfalz spenden, die Flutopfer im … Mehr lesen

Ludwigshafen – Neuauflage „Hidden Champions“ -Stille Marktführer aus der Pfalz

Ludwigshafen / Metropolreion Rhein-Neckar(red/ak) – Hidden Champions sind mittelständische, zumeist inhabergeführte Unternehmen, die in einer engen Marktnische tätig sind und durch ihre besondere Leistung eine herausragende Marktposition erreicht haben. Gemessen an ihrem Umsatz zählen Hidden Champions in ihrem Markt zu den TOP 3 in der Welt oder sind die Nummer1 in Europa. Dabei liegt ihr … Mehr lesen

Mainz/Trier/Ludwigshafen/Koblenz – Dreifach Geimpfte von Testpflicht ausgenommen – IHKs begrüßen pragmatische Anpassung der Corona-Regeln

Mainz/Trier/Ludwigshafen/Koblenz/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Samstag, den 4. Dezember, gelten auch in Rheinland-Pfalz die im Grundsatz bundesweit einheitlichen Corona-Schutzmaßnahmen. Dazu zählen im Wesentlichen die 2G-Zugangsbeschränkung im Handel und die 2G-Plus-Zugangsbeschränkung in Innenbereich, hiervon sind vor allem die Gastronomie, körpernahe Dienstleistungen aber auch Fitessstudios betroffen. „Wir würden es begrüßen, wenn im Handel statt einer Zugangskontrolle auf Stichproben gesetzt … Mehr lesen

Mannheim – BWIHK: Betroffene Wirtschaftszweige der für morgen angekündigten 2G+-Regeln erschüttert – diese Branchen sind keine Pandemietreiber!

Mannheim/Stuttgart , 03. Dezember 2021 – Gastronomische Betriebe sind – genauso wie Hotellerie, Freizeitwirtschaft, Reisebranche und Dienstleister – nicht die Pandemietreiber, gleichwohl ist den Industrie- und Handelskammern und den Unternehmern die Ernsthaftigkeit der aktuellen Lage bewusst. Die betroffenen Branchen und deren Betriebe haben alles getan, um für ihre Gäste und Kunden den Besuch sicher zu … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wirtschaft fordert flächendeckende Bereitstellung von Corona-Testzentren

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar, 2. Dezember 2021. Mit einem dringenden Appell wendet sich die Industrie- und Handelskammer Pfalz an die Verantwortlichen in den Kommunen und Landkreisen: „Helfen Sie Ihren Gastronomen, Dienstleistern und anderen betroffenen Unternehmen vor Ort und stellen Sie ausreichende, flächendeckende Testmöglichkeiten zur Verfügung“, so Jürgen Vogel, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Pfalz. An die Landesregierung richtet … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bekenntnis zu Inklusion und Chancengleichheit – Stadthaus Nord erstrahlt in Lila

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Stadthaus Nord erstrahlt in Lila-Beleuchtung und setzt am zweiten Adventswochenende vom 3. bis 5. Dezember 2021 ein Zeichen für Diversität und Inklusion. Die Stadt Ludwigshafen beteiligt sich damit am „Tag der Menschen mit Behinderung“ am 3. Dezember, der seit 1993 durch die Vereinten Nationen ausgerufen wurde und auf den die #PurpleLightUp-Kampagne (engl. … Mehr lesen

Dreyer/Hoch: Rheinland-Pfalz handelt entschlossen – Ab Samstag, 4. Dezember 2021, kommt in Rheinland-Pfalz die „2G-plus-Regel“

Dreyer/Hoch: Rheinland-Pfalz handelt entschlossen und setzt Hoffnung auf den neuen Bund-Länder Krisenstab für die Impfkampagne „Die Lage ist sehr ernst. Eine neue noch ansteckendere Corona-Variante und ein Impfschutz, der schneller nachlässt, als angenommen, stellen uns auch in diesem Winter vor eine große Kraftanstrengung, die nur gemeinsam gelingen kann. Die Landesregierung wird die Schutzmaßnahmen nochmals erhöhen … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt zählt zu den zukunftsfähigsten Städten Deutschlands! Städteranking der Wirtschaftswoche: Bestwerte bei Jugendarbeitslosigkeit und Schulabschlüssen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg zählt zu den zukunftsfähigsten Städten Deutschlands: Im neuen Städteranking 2021 des renommierten Wirtschaftsmagazins Wirtschaftswoche belegt Heidelberg den vierten Platz unter 71 Großstädten bundesweit mit mehr als 100.000 Einwohnern. Die Universitätsstadt liegt damit unter anderem vor Städten wie München, Stuttgart und Berlin. Heidelberg überzeugt insbesondere mit der geringsten Zahl an … Mehr lesen

Frankenthal – Weitere Vorgehensweise zum Bauprojekt des Investors Pro Concept AG am Jakobsplatz

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Frankenthal hat die Bürgerinitiative am Jakobsplatz und die Fraktionen über das weitere Vorgehen des dortigen Bauprojektes informiert. Der Investor und sein Architekt prüfen derzeit ausführlich die neuen Ideen und zahlreiche Anregungen und Hinweise, die bei der Vorstellung im Planungs- und Umweltausschuss vorgetragen wurden. Eine zentrale Herausforderung stellt dabei sicherlich … Mehr lesen

Heidelberg – Corona: Zugang zu städtischen Ämtern und Bürgerämtern nur noch mit 3G-Nachweis! Stadt bittet darum, Angelegenheiten möglichst telefonisch, per E-Mail und digital zu erledigen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit Änderung des Infektionsschutzgesetzes ist seit Mittwoch, 24. November 2021, bundesweit die 3G-Regel am Arbeitsplatz eingeführt. Beschäftigte müssen dann vor Betreten ihrer Arbeitsstätte nachweisen, dass sie geimpft, genesen oder negativ getestet sind. Die Stadt Heidelberg hat entschieden, für Besucherinnen und Besucher von städtischen Gebäuden – wie unter anderem das Rathaus … Mehr lesen

Seite 1 von 4
1 2 3 4


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN