• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Kreisimpfzentrum kommt ins Gesellschaftshaus Pfaffengrund – Zentrales Impfzentrum auf Patrick-Henry-Village befindet sich bereits im Aufbau

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg hat die Standorte bekanntgeben, an denen sogenannte Kreisimpfzentren (KIZ) betrieben werden sollen. In Heidelberg wird es ein KIZ im Gesellschaftshaus Pfaffengrund geben. Das Sozialministerium bestätigte damit den Standort, den die Stadt selbst vorgeschlagen hatte. Neben dem KIZ wird in Heidelberg auch ein Zentrales Impfzentrum (ZIZ) eingerichtet, das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Beschlüsse der IHK-Vollversammlung: Zwei neue Vizepräsidenten gewählt – IHK soll in der Ludwigshafener Innenstadt neu bauen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(IHK Pfalz) – Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hat zwei neue Mitglieder in das bisher sechsköpfige Präsidium gewählt. Neue Vizepräsidenten sind Marco Feig, Geschäftsführer der FEIG GmbH, Altdorf, und Kai Landes, Vorstand der Kreissparkasse Kaiserslautern. Das Präsidium hatte der Vollversammlung die Wahl vorgeschlagen, da voraussichtlich zwei Vizepräsidenten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtspitze folgt Anregung von MRN–News.de „Walzmühle wird Corona Impfzentrum“ – Eulen Fauxpas vom Tisch

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Nachdem die Stadt Ludwigshafen der Handball Bundesliga Mannschaft von den “Eulen”, die Ebert Halle als Heimspielstätte für ein Impfzentrum entzogen hatte, verwies die Redaktion von www.mrn-news.de alternativ auf des Walzmühlcenter als möglichen Standort. Ein in Facebook veröffentlichtes Video von mrn-news.de, dass den Leerstand des Centers zeigt, erhielt über 25 000 … Mehr lesen

      Heidelberg – Innenministerium erläutert Konzeption des künftigen Ankunftszentrums für Geflüchtete – Gemeinderat trifft im Dezember Entscheidung über Durchführung und Termin eines Bürgerentscheids

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Haupt- und Finanzausschuss hat sich in seiner jüngsten Sitzung ausführlich mit der Durchführung und dem Termin eines Bürgerentscheids gegen die Verlagerung des Landes-Ankunftszentrums für Flüchtlinge auf das Areal Wolfsgärten in Wieblingen befasst. Im Rahmen der Diskussion erläuterte der Amtschef des Stuttgarter Innenministeriums, Andreas Schütze, die Konzeption des Ankunftszentrums. Die … Mehr lesen

      Bensheim – Eine Wagenladung voller Weihnachtsleckereien! Heilig-Geist-Hospital-Mitarbeiter freuen sich über Spende der PTA Unternehmensberatung

      Bensheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heilig-Geist Hospital Bensheim) – Ob Lebkuchen oder Zimtsterne, Spekulatius, Schokolade oder Christstollen – Am heutigen Mittwoch war kaum ein Mitarbeiter im Heilig-Geist Hospital zu finden, der nicht seine Lieblings-Weihnachtsleckerei in den gespendeten Kisten der PTA Unternehmensberatung fand. Gleich eine ganze Wagenladung der Süßigkeiten, hatte Geschäftsführer Dr. Tim Walleyo am Morgen höchstpersönlich ins … Mehr lesen

      Mannheim – Wirtschaft sieht Licht und Schatten im Maßnahmenplan des Landes

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar setzt sich für die Stärkung des Landesstraßennetzes in der Region ein. „Landesstraßen erschließen Standorte und sind für die Unternehmen wichtige Zubringer zu den Fernstraßen“, erklärt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Axel Nitschke. Als sehr bedeutend bewertet er daher die heute vom Verkehrsministerium Baden-Württemberg angekündigte Aufnahme der Ortsumfahrung L 547 von … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Park + Ride Parkplätze in Böhl-Iggelheim werden mit Belegungssensorik ausgestattet – Verfügbarkeit von freien Parkplätzen kann zukünftig vorab digital in Echtzeit abgerufen werden

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zuge der Digitalisierungsmaßnahmen des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) werden die insgesamt 200 Park+Ride (P+R) Parkplätze am Bahnhof Böhl-Iggelheim mit einer neuen Parkplatzsensorik zur automatischen Ermittlung der Parkplatzbelegung ausgestattet. Damit kann zukünftig vorab digital die Verfügbarkeit freier Parkplätze vor Ort ermittelt werden. Die Einrichtung der neuen Sensoren zur automatischen Erfassung der Parkplatzbelegung hat gestern … Mehr lesen

      Mannheim – DIRINGER & SCHEIDEL (D&S) mit LOKSITE im Mannheimer Glückstein-Quartier erneut auf Erfolgskurs

      – Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm DIRINGER & SCHEIDEL UNTERNEHMENSGRUPPE) – Mannheims zukunftsweisendes Stadtquartier wächst weiter: In prominenter Lage am südöstlichen Kopf der bahnparallelen Bebauung im Glückstein-Quartier realisiert die DIRINGER&SCHEIDEL Wohn- und Gewerbebau als Projektentwickler und Bauträger auf dem Baufeld 1 insgesamt rund 24.000 m² Büromietfläche. Mit klaren Konturen und einer stringenten, feingliedrigen Fassadengestaltung entsteht mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Antrag zur Prüfung alternativer Standorte für ein Impfzentrum!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Antrag zur Sitzung des Hauptausschusses am 30.11.2020 Die Eberthalle soll als Impfzentrum genutzt werden. Damit entfällt für die Handball- Bundesligamannschaft der Eulen die Möglichkeit ihre Heimspiele auszutragen. Damit ist die Zukunft des Bundesligahandballs in Ludwigshafen stark gefährdet. Die FWG-Stadtratsfraktion stellt daher für die kommende Sitzung des Hauptausschusses am 30.11.2020 den folgenden … Mehr lesen

      Mannheim – Erfolgsprojekt „Welcome Center Rhein-Neckar“ wird bis Ende 2023 weitergefördert

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Internationale Fachkräfte werden auch in der Region Rhein-Neckar dringend benötigt. Seit 2014 ist deshalb das „Welcome Center Rhein-Neckar“ – ein gemeinsames regionales Serviceangebot für Unternehmen und internationale Fachkräfte von der Stadt Mannheim, der Heidelberger Dienste GmbH und dem Landkreis Rhein-Neckar – aktiv. Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg … Mehr lesen

      Tübingen/Boston – CureVacs COVID-19-Impfstoffkandidat CVnCoV für Logistik bei Kühlschranktemperatur geeignet

      Tübingen / Boston, USA / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ CureVac Tübingen) – CureVac N.V. (Nasdaq: CVAC), ein biopharmazeutisches Unternehmen, das in klinischen Studien eine neue Medikamentenklasse auf Basis von Messenger-Ribonukleinsäure (mRNA) entwickelt, gab heute bekannt, dass sein mRNA-basierter COVID-19-Impfstoffkandidat CVnCoV bei einer Lagerung bei +5 Grad Celsius Standard-Kühlschranktemperatur mindestens drei Monate lang stabil bleibt und definierte Spezifikationen … Mehr lesen

      Heidelberg – Algorithmen teilen statt Daten!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum) – Die neue “Joint Imaging Platform” – kurz JIP – ist eine flexible dezentrale Analyseplattform für medizinische Bilder. JIP wurde zunächst für die Standorte des Deutschen Konsortiums für translationale Krebsforschung (DKTK) entwickelt und soll institutsübergreifende Bildgebungsprojekte erleichtern und dazu beitragen, die technischen und rechtlichen Herausforderungen, die mit der gemeinsamen Nutzung … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Tesla eröffnet erstes regionales Service-, Auslieferungs- und Verkaufscenter

      Mannheim/Ludwigshafen/Heidelberg(Werbung/Pressemeldung) – Tesla expandiert im Ballungsraum Mannheim/Ludwigshafen/Heidelberg und eröffnet am Saarburger Ring 19-21 das erste Tesla Center der Region. Dieses integriert die Bereiche Service, Auslieferung und Verkauf erstmals unter einem Dach. Dabei unterstützt das Design der neuen Niederlassung Teslas vollständig digitalen Prozess, der es Interessenten und Kunden erlaubt, sämtliche Schritte von Beratung und Probefahrt über … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Kaufkraftanalyse 2020: Corona drückt die Kaufkraftkennzahlen!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Rhein-Neckar) – Nach Jahren positiver Entwicklungen sinken 2020 sowohl die einzelhandelsrelevante Kaufkraft als auch der Einzelhandelsumsatz im Bezirk der IHK Rhein-Neckar. Das sind zentrale Ergebnisse der Kaufkraftanalyse, die die Industrie- und Handelskammer veröffentlicht hat. Die zum sechsten Mal erstellte Auswertung betrachtet alle 18 Ober-, Mittel- und Unterzentren im Bezirk der IHK … Mehr lesen

      Schwetzingen – GRN Gesundheitszentren: Positive Bilanz nach sieben Monaten! Neues Modell der Pflegeausbildung ein voller Erfolg

      Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar/red/ak/GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH) – Kurze Wege, gute Kommunikation und geringe Hürden für angehende Pflegekräfte: Mit diesen Zielen hat die GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH mit der obligatorischen Umstellung auf die generalistische Pflegeausbildung auch Ausbildungskoordinatoren für Pflegeschüler ins Leben gerufen – als Mentoren und direkte Ansprechpartner. Ein gutes halbes Jahr nach … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Zum Schutz der Patienten: Veranstaltungen in den GRN-Kliniken werden abgesagt! Ab November werden Online-Formate angeboten

      Eberbach / Schwetzingen / Sinsheim / Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 29. Oktober 2020. Seit September durften in den GRN-Kliniken wieder Veranstaltungen stattfinden – nun muss diese Lockerung angesichts der rapide steigenden Infektionszahlen aufgehoben werden: Bis auf weiteres wird es keine Live-Veranstaltungen wie Vorträge und Patiententage, aber auch keine Infoabende für werdenden Eltern vor Ort … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Freie Wähler: Landeskrankenhausgesellschaft für Rheinland-Pfalz

      Ludwigshafen / Koblenz Spitzenkandidat Joachim Streit sieht in Landeskrankenhausgesellschaft die Chance zur Rettung der medizinischen Grundversorgung in der Fläche Rund um eines der größten Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz, dem Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein (GKM) mit Sitz in Koblenz, sind heftige Diskussionen um die Zukunft entstanden. Aufgrund dieser Debatten formulieren FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz einen mutigen Vorschlag und machen sich … Mehr lesen

      Heidelberg – Leider: Weihnachtsmarkt 2020 ist abgesagt! Steigende Infektionszahlen machen Veranstaltung unmöglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Weihnachtsmarkt 2020 ist abgesagt: Die Veranstaltung in der Altstadt kann in diesem Jahr wegen der Coronavirus-Pandemie mit aktuell deutlich ansteigenden Infektionszahlen nicht stattfinden. Das geben die Stadt Heidelberg und Heidelberg Marketing als Veranstalter gemeinsam bekannt. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Wir müssen den Heidelberger Weihnachtsmarkt für dieses Jahr … Mehr lesen

      Heidelberg – Absatzmärkte eingebrochen: Neuordnung der Altkleidersammlung liegt auf Eis

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Coronavirus-Krise bremst die Neuordnung der Heidelberger Altkleidersammlung aus: Das neue Konzept liegt vorerst teilweise auf Eis, weil die Preise für Altkleider eingebrochen sind. Im Zuge der Pandemie sind die Mengen an Altkleidern stark gestiegen, die Absatzmärkte eingebrochen und die Lager der Verwertungsfirmen voll. Die geplante europaweite Ausschreibung der Altkleidersammlung … Mehr lesen

      Heidelberg – Kinderbetreuung im Stadtteil Kirchheim: Weiterer Ausbau in Planung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zur Situation der Kinderbetreuung im Stadtteil Kirchheim hat die Verwaltung den Gemeinderat am 8. Oktober 2020 informiert. Demnach stehen in Kirchheim für das laufende Kindergartenjahr 199 Plätze für Kinder unter drei Jahren (Krippe) und 497 Plätze für Kinder von drei Jahren bis zum Schuleintritt (Kindergarten) zur Verfügung. Damit liegt die … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Trinkwasserbrunnen in Heidelberg!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg sollen Trinkwasserbrunnen aufgebaut werden. Die Stadt Heidelberg folgt dabei einer EU-Richtlinie, die empfiehlt, den öffentlichen Zugang zu Trinkwasser zu verbessern. So kann auch der Gebrauch von Plastikflaschen reduziert werden. Für die ersten Brunnen hat die Stadt nun mögliche Standorte festgelegt. Zunächst werden neun Standorte berücksichtigt, an denen derzeit … Mehr lesen

      Dudenhofen – FriedWald Dudenhofen kennenlernen

      Dudenhofen/Rhein-Pfalz-Kreis – Bei einer kostenlosen Waldführung durch den FriedWald Dudenhofen am 10. Oktober 2020 um 16 Uhr haben Interessenten Gelegenheit, das Konzept der Bestattung in der Natur kennenzulernen. In Begleitung eines FriedWald-Försters erfahren die Waldführungsteilnehmer Wissenswertes über Vorsorge- und Beisetzungsmöglichkeiten, Kosten und Grabarten. Daneben vermittelt der etwa einstündige Spaziergang einen Eindruck des Waldes und der … Mehr lesen

      Tübingen/Metropolregion Rhein-Neckar – CureVac startet mit COVID-19-Impfstoffkandidat klinische Phase-2a-Studie

      BOSTON, USA /Tübingen / Metropolregion Rhein-Neckar(CureVac GmbH) – CureVac N.V. (Nasdaq: CVAC), ein biopharmazeutisches Unternehmen, das in klinischen Studien eine neue Medikamentenklasse auf Basis von Messenger-Ribonukleinsäure (mRNA) entwickelt, gab heute bekannt, dass der erste Teilnehmer an einer klinischen Phase-2a-Studie mit dem COVID-19-Impfstoffkandidaten CVnCoV geimpft worden ist. Die Dosisbestätigungsstudie mit dem Titel CV-NCOV-002 wird in Peru … Mehr lesen

      Heidelberg – Integrierte Leitstelle Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis gGmbH nahm am 1. Oktober 2020 ihren Betrieb auf! Standorte in Ladenburg und Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – on der Öffentlichkeit praktisch unbemerkt wurde mitten in der Hochphase der Corona-Pandemie zum 1. April 2020 die Neuorganisation der Integrierten Leitstelle (ILS) Rhein-Neckar erfolgreich vollzogen und die Fusion mit der Feuerwehrleitstelle der Stadt Heidelberg eingeleitet. Diese wurde aufgrund der Neustrukturierung des Rettungsdienstbereiches Rhein-Neckar/Heidelberg im Januar 2019 und der daraus resultierenden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft nutzen, um ein Endlager zu suchen

      Koblenz/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In Deutschland geht 2022 der letzte Atomreaktor vom Netz. Spätestens bis zum Jahre 2031 soll ein Endlager gefunden und 2050 in Betrieb sein. Der Spitzenkandidat der Freien Wähler und Landrat Joachim Streit schlägt vor, die laufende deutsche EU-Ratspräsidentschaft zu nutzen, um jetzt Gespräche für eine EU-weite Lösung zu finden: „Es ist nicht sinnvoll, … Mehr lesen

      Seite 1 von 14
      1 2 3 14
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X