• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Ostern zu Corona-Zeiten – Telefonandacht – Digitale Osternacht – Tischabendmahl zuhause – Deutschlandweiter Posaunenchor – Fragen und Antworten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ostern ist für Christ*innen das wichtigste Fest im Kirchenjahr und wird normalerweise mit besonderen Gottesdiensten in großer Gemeinschaft gefeiert. In Zeiten der Corona-Krise ist alles anders. Und vieles möglich. Wie man im Protestantischen Kirchenbezirk dennoch eine Osternacht, ein Tischabendmahl oder eine Andacht zu Karfreitag feiern kann, darauf gibt Dekanin Barbara Kohlstruck Antwort. Gründonnerstag, … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Pandemie: Tipps und Unterstützung für Familien mit Kindern

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kita geschlossen, Schulunterricht zu Hause, gereizte Stimmung oder Langeweile in den eigenen vier Wänden: Familien mit Kindern stehen in der Corona-Krise vor besonderen Herausforderungen. Angebote und Ansprechpartner, die den Familienalltag unterstützen, sind hier eine große Hilfe. Entlastung Keine Kitakosten: Für die Dauer der Schließung werden in den städtischen Kitas in … Mehr lesen

      Germersheim – Bleiben Sie bitte zuhause!

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen. Unter anderen Umständen sind das die besten Voraussetzungen für gemeinsame Ausflüge oder gemütliche Treffen mit Freunden. Die Umstände in diesem Frühling bieten aber alles andere als eine Einladung zur Geselligkeit. Daher: Bitte bleiben Sie möglichst auch bei schönem Wetter zuhause und meiden Sie Kontakte, wo immer … Mehr lesen

      Mannheim – Musikschule Mannheim bietet Online-Unterricht an

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Musik ist Balsam für die Seele – und sie kann gerade in Krisenzeiten Halt geben. Darum ist es den Verantwortlichen in der Musikschule Mannheim ein großes Anliegen, ihren Schülerinnen und Schülern weiter den gewohnten Einzelunterricht anzubieten – digital natürlich. „Ich finde es schön, dass der Trompetenunterricht jetzt über Video stattfindet, denn so habe … Mehr lesen

      Landau – Wichtige Hilfe bei „Lagerkoller“, häuslicher Gewalt oder Einsamkeit – Stadt Landau stellt Informationen zu telefonischen Anlaufstellen zusammen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zuhause bleiben und den direkten Kontakt zu anderen Menschen so gut wie möglich vermeiden: So lautet das Gebot der Stunde, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Seit knapp zwei Wochen verbringen viele Landauerinnen und Landauer ihren Alltag fast ausschließlich in den eigenen vier Wänden, ob alleine oder mit den engsten Familienmitgliedern. Dazu … Mehr lesen

      Landau – Wichtige Hilfe bei „Lagerkoller“, häuslicher Gewalt oder Einsamkeit – Stadt Landau stellt Informationen zu telefonischen Anlaufstellen zusammen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zuhause bleiben und den direkten Kontakt zu anderen Menschen so gut wie möglich vermeiden: So lautet das Gebot der Stunde, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Seit knapp zwei Wochen verbringen viele Landauerinnen und Landauer ihren Alltag fast ausschließlich in den eigenen vier Wänden, ob alleine oder mit den engsten Familienmitgliedern. Dazu … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Noch bis Freitag: Onlinebefragung für Auszubildende Torbjörn Kartes informiert über „Zukunftsdialog Ausbildung“

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Auszubildende können wegen der Corona-Epidemie derzeit nicht oder nur eingeschränkt in ihren Betrieben arbeiten. Der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes ruft sie deshalb dazu auf, sich an einer Online-Befragung des Deutschen Bundestages zu beteiligen. Die Enquete-Kommission „Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt“ sucht im Rahmen des „Zukunftsdialogs Ausbildung“ … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Lohnersatz bei Schul- und Kitaschließung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus fordern die Bevölkerung heraus – vor allen Dingen Frauen in Bezug auf Betreuung der Kinder. Viele müssen aufgrund der Schul- und Kitaschließungen kurzfristig der Arbeit fernbleiben – ein Ende ist momentan noch nicht in Sicht. Die Folgen für alle ist ein drohender Verdienstausfall. Davon betroffen sind vor … Mehr lesen

      Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 196 – Hilfe für Gewerbetreibende

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 18. Aktuelle Information zu Corona 1.Aktuelle Fallzahlen 2.Stadt Mannheim übernimmt Elternbeiträge für April 2020 3.Hilfe für Gewerbetreibende 4.Öffentliche Toilettenanlagen 5.Bürgerdienste 1.Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 196 Dem Gesundheitsamt Mannheim wurden bis heute Nachmittag, 27.03.2020, 16.00 Uhr, 17 weitere Fälle von nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen gemeldet. Damit erhöht sich die … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – TSG Friesenheim und TV Hochdorf gründen Handball-Leistungszentrum

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit den Namen TSG Friesenheim und TV Hochdorf verbindet man in Rheinland-Pfalz seit Jahren Spitzenhandball und herausragende Jugendarbeit. Beide Vereine bündeln nun ihre Ressourcen in einer Spielgemeinschaft. Erklärtes Ziel ist es, die Top-Adresse im rheinland-pfälzischen Handball zu werden. Beide Partner haben sich dem Leistungssport verschrieben und wollen zukünftig zum gemeinsamen Handballleistungszentrum wachsen, um … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Sicher Spenden in der Corona-Krise DZI gibt Tipps und nennt Spendenkonten für die Hilfe im In- und Ausland

      Die Corona-Pandemie löst neben Ängsten und großer Not auch Hilfsbereitschaft bei vielen Menschen, Unternehmen und Organisationen aus. Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat jetzt ein erstes Spenden-Info veröffentlicht, das Spenden und vielfältiges weiteres Engagement in dieser besonderen Situation leichter und sicherer machen soll. „Viele Hilfsorganisationen haben gerade selbst mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie … Mehr lesen

      Speyer – Stadt Speyer erhält rund 1,2 Millionen Euro Soforthilfe

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie die Landesregierung gestern mitteilte werden die Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz insgesamt 100 Millionen Euro Soforthilfe zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erhalten. Auf die Stadt Speyer würden demnach rund 1,2 Millionen Euro entfallen. „Ich begrüße den Beschluss des Ministerrates hinsichtlich der finanziellen Unterstützung der Gebietskörperschaften sehr. Die Ausbreitung des Coronavirus stellt uns … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Der Rhein-Pfalz-Kreis erhält rund 3,85 Millionen Euro.

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bekommt der Rhein-Pfalz-Kreis rund 3,85 Millionen Euro. Wie der Abgeordnete Haller betont, hat die Landesregierung angekündigt, das Geld den Kommunen rasch zur Verfügung zu stellen. „Die Kommunen kämpfen an vorderster Front gegen das Corona-Virus, etwa über ihre Gesundheitsämter. Es ist daher genau richtig, dass die Landesregierung heute beschlossen hat, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadt Ludwigshafen erhält vom Land circa 4,3 Millionen Euro

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bekommt der Stadt Ludwigshafen circa 4,3 Millionen Euro. Die Landesregierung hat angekündigt, das Geld den Kommunen rasch zur Verfügung zu stellen, so die beiden Ludwigshafener SPD-Landtagsabgeordneten Heike Scharfenberger und Anke Simon. Die Kommunen kämpfen an vorderster Front gegen das Corona-Virus, etwa über ihre Gesundheitsämter. Simon und Scharfenberger: … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Handball – Eulen LU

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Christian Klimek kehrt ein ehemaliger Eulenspieler ab diesem Sommer nach Ludwigshafen zurück. Der 30-jährige Kreisläufer vom TBV Lemgo-Lippe in der ersten Handball-Bundesliga hat einen ligaunabhängigen Vertrag bis zum Juni 2022 unterschrieben. “Für Christian ist es trotz anderer Alternativen eine Rückkehr in die Heimat und alle wissen, dass er sich vollends mit dem … Mehr lesen

      Mannheim – Katholische Kirche startet Initiative für nachbarschaftliche Hilfe – Angebot für Menschen, die wegen Corona-Krise zu Hause bleiben müssen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer neuen Initiative für nachbarschaftliche Hilfe wollen mehrere katholische Institutionen Menschen in der Corona-Krise unterstützen. Das Katholische Stadtdekanat, youngcaritas Mannheim, die Katholische Hochschulgemeinde und das Haus der Jugend haben gemeinsam „Helfende Hände für Mannheim“ ins Leben gerufen. Das Angebot richtet sich an Menschen, die derzeit aufgrund der Corona-Pandemie ihr Zuhause nicht verlassen … Mehr lesen

      Heidelberg – Fuß- und Radwegbrücke über die Römerstraße ab Samstag wieder frei!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Fuß- und Radwegebrücke, die von der Liebermannstraße über die Römerstraße führt, ist ab Samstag, 21. März 2020, wieder frei. Damit steht diese wichtige Verbindung für den Fuß- und Radverkehr zwischen Weststadt, Südstadt und Bahnstadt wieder voll zur Verfügung. Die Stadt Heidelberg hat die Brücke seit dem 9. März täglich … Mehr lesen

      Mannheim – Eissportzentrum Herzogenried – Saison 2019/2020 endet mit guter Bilanz

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit vergangenem Sonntag herrscht im Eissportzentrum Herzogenried hinsichtlich des Breitensports Sommerpause: Die Eislauf-Saison 2019/2020 ist zu Ende gegangen. Ab Mitte Oktober 2020 können alle Eissportfans wieder in der neuen Saison „rauf aufs Eis“. Rund 112.000 Besucherinnen und Besucher sind in der Wintersaison gekommen. Die meisten Gäste wurden mit 2.342 am 29. Dezember letzten … Mehr lesen

      Mannheim – Coronavirus – Aufenthalt in sämtlichen Gastronomieeinrichtungen untersagt – Aufenthalt an Neckar- und Rheinwiesen sowie auf Spielplätzen ist untersagt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Um weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen: Stadt Mannheim erneuert Allgemeinverfügung Die Landesregierung hatte am Dienstag angekündigt, die mit der Bundesregierung vereinbarten Maßnahmen zur weiteren Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus durch eine Rechtsverordnung umzusetzen. Danach sind neben der Gastronomie und zahlreichen Freizeit-, Sport- und Kultureinrichtungen weite Teile des Einzelhandels zu … Mehr lesen

      Mannheim – Coronavirus -Die Katholische Kirche in Mannheim sagt alle öffentlichen Veranstaltungen ab

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Weitreichende Veränderungen kirchlichen Lebens im Dekanat Mannheim bis 15. Mai – Die Katholische Kirche in Mannheim hat weitreichende Konsequenzen aus der Gefährdung durch das Coronavirus gezogen. Solidarisch mit den Maßnahmen der Stadt Mannheim haben schon am Wochenende fast flächendeckend keine Gottesdienste mehr im Gebiet des Katholischen Stadtdekanats Mannheim stattgefunden. Weitere … Mehr lesen

      Mannheim – Coronavirus: Mannheim schließt Kinos, Clubs und Discotheken, Saunen, Spielhallen, Indoorspielplätze und Prostitutionsstätten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Informationen Mit Blick auf die gestern auf Bundes- und heute auf Landesebene eingeleitete deutliche Erweiterung der Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung der Corona-Infektion, hat die Stadt Mannheim weitreichende Entscheidungen getroffen. Insbesondere hat sich die Stadt Mannheim am heutigen Tag, 13. März 2020, entschieden, einen Teil ihrer öffentlichen Einrichtungen zu schließen. Oberbürgermeister Dr. … Mehr lesen

      Heidelberg – Wegen Corona-Virus: Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“ am Sonntag, 15. März, ist abgesagt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus hat die städtische Musik- und Singschule das Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“ am Sonntag, 15. März 2020, abgesagt. Ihre Urkunden und Medaillen erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Heidelberg nun per Post.

      Mosbach/Schefflenz – Viele Möglichkeiten, Berufe zu erkunden Johannes-Diakonie und Schefflenztalschule schlossen Bildungspartnerschaft

      Mosbach/Schefflenz/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Von der Schule in die Ausbildung zu begleiten, begreifen sie als ihre wichtigste Aufgabe. Zu diesem Zweck haben Schulleiter Markus Hebestreit und Lehrer Torben Köpfle von der Schefflenztalschule schon einige Bildungspartnerschaften mit Unternehmen der Region angeschoben. Nun ist die Schule auch mit der Johannes-Diakonie partnerschaftlich verbunden – erstmals mit einem Unternehmen der Sozialwirtschaft. … Mehr lesen

      Heidelberg – Haus der Jugend „macht“ Ferien! Noch Plätze frei beim Oster- und Pfingstferienprogramm

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei den Ferienangeboten des Hauses der Jugend in den Oster- und Pfingstferien 2020 sind noch Plätze frei. Vom 15. bis 17. April 2020 findet jeweils von 9.30 bis 15.30 Uhr „Abenteuer Wald“ statt, geeignet für Kinder von acht bis zwölf Jahren. „Abenteuer Wald“ gibt es als Angebot auch in den … Mehr lesen

      Heppenheim – Jugendsammelwoche vom 27. März bis 6. April 2020

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der neue Anstrich im Gruppenraum, sozial verträgliche Beiträge für die Sommerfreizeit oder Materialien für die Gruppenstunde – Jugendarbeit ist wertvoll, aber nicht ganz kostenlos. Zwar werden die Angebote vor allem von ehrenamtlichem Engagement getragen. Dennoch geht es nicht ohne eine vernünftige finanzielle Ausstattung. Hessens Jugend wird deshalb dieses Jahr zum 71. … Mehr lesen

      1 2 3 74
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X