• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Frankenthal – Ärztemangel in der Region: Warum Mediziner so dringend gebraucht werden

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Einen Arzt muss jeder Einwohner der Metropolregion früher oder später einmal besuchen. Vom hartnäckigen Husten über Hautausschlag bis hin zu schweren Erkrankungen macht die gesundheitliche Situation vieler Menschen eine professionelle Behandlung nötig. Darüber hinaus sind Ärzte heute auch abseits der Grundversorgung gefragt. Ein drohender Mangel im baden-württembergischen Teil der Region … Mehr lesen

      Mosbach – Leseratten werden zu Lebensrettern – Bücherkauf finanziert Wasserrettungsdienst in der Region Mosbach

      Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar. (ms) Der nächste Bücherflohmarkt der DLRG findet am Samstag, den 4. Mai von 18:00 – 20:30 Uhr und Sonntag, den 5. Mai von 9.30 bis 16 Uhr im Tanzsportzentrum Mosbach (Hallenbad) statt. Rund 20.000 Bücher – von Kinderbücher über Romane, Kochbücher und Reiseführer – warten auf neue Besitzer. Zum „Leseratten“-freundlichen Kilopreis von drei … Mehr lesen

      Heidelberg – Blumen- und Gartenerden aus der Region für die Region! Rabattwochen vom 30. März bis 27. April 2019

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Um den Heidelberger Kompost zu hochwertigen Blumen- und Pflanzerden zu verarbeiten, ist die Stadt eine Kooperation mit der Firma „Humus und Erden Kontor GmbH“ eingegangen. Diese vermarktet ihre Sackware zukünftig unter der neuen Marke „Heimatkontor“ mit einem neuen Layout. Als „Kennenlern-Aktion“ bietet die Stadt Heidelberg von Samstag, 30. März, bis … Mehr lesen

      Mannheim – Infotag Frau und Beruf – Berufschancen für Frauen in der Region

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Um Frauen in ihrer beruflichen Planung zu unterstützen, veranstalten die Kontaktstelle Frau und Beruf der Stadt Mannheim, die Agenturen für Arbeit und Jobcenter Mannheim und Ludwigshafen und die Mannheimer Abendakademie gemeinsam mit hiesigen Organisationen, Verbänden und Institutionen einen speziellen Infotag. Interessierte Frauen haben die Chance, sich umfassend zu informieren und persönlich beraten zu … Mehr lesen

      Frankenthal – Mit Haller durch die Region: Tour zum Landtag und SWR in Mainz

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 9.03.19 besuchte eine Gruppe von Bürgerinnen und Bürgern aus Frankenthal, Bobenheim-Roxheim und der Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim auf Einladung des Landtagsabgeordneten Martin Haller im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Mit Haller durch die Region“ den Landtag und die Räumlichkeiten des Südwestrundfunks in Mainz. Während des ersten Teils der Tour stand die Besichtigung des Landesparlaments … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Infotag „Frau und Beruf“ Berufschancen für Frauen in der Region

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Familienleben und Berufstätigkeit in Einklang zu bringen, ist oftmals nicht leicht. Dieser Herausforderung müssen sich häufig Frauen stellen. Beim Infotag „Frau und Beruf“ am Mittwoch, 27. März 2019, wird von 9 bis 13 Uhr in der Mannheimer Abendakademie das ganze Spektrum an Themen rund um den beruflichen (Wieder-)Einstieg abgedeckt: • Wie schaffe ich … Mehr lesen

      Hockenheim – Der Lorscher Codex – das Grundbuch der Region

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Über die historische Bedeutung des Lorscher Codex als Grundbuch der Region berichtet am Donnerstag, den 21. März 2019, um 19 Uhr, Dr. Hermann Schefers im Kleinen Saal der Stadthalle Hockenheim anlässlich der Ersterwähnung Hockenheims im Lorscher Codex vor 1250 Jahren. Die Volkshochschule Hockenheim, die den Abend in Zusammenarbeit mit dem Verein für Heimatgeschichte … Mehr lesen

      Landau – Heimatjahrbuch Südliche Weinstraße 2020 – Aufruf zur Mitarbeit: Schwerpunkt „Gestern – heute – morgen – Eine Region im Wandel“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Vorbereitungen für das Heimatjahrbuch 2020 des Landkreises Südliche Weinstraße haben begonnen. Der Redaktionsausschuss unter Leitung von Dr. Rainer Tempel hat sich für das Schwerpunktthema „Gestern – heute – morgen. Eine Region im Wandel.“ entschieden. Autorinnen und Autoren haben bis 15. Juli 2019 Zeit am neuen Heimatjahrbuch mitzuwirken. Nichts bleibt wie es ist, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Mobilität der Zukunft in unserer Stadt und Region Stadtrat soll Ausschuss zur Mobilität bilden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Thesen zur Zukunft der Mobilität in der Stadt Ludwigshafen meldet sich jetzt die CDU zu Wort. In einer Arbeitsgruppe haben sich Mitglieder aus Partei und Fraktion rund um diese Fragen ausgetauscht. „Unsere Thesen und Forderungen sind selbstverständlich alle vor dem Hintergrund der individuellen Entscheidungen der Bürger zu sehen. Jeder Ludwigshafener … Mehr lesen

      Germersheim – „Tourismus für Alle in der Region Germersheim“- Auftaktveranstaltung zur Fortbildungsreihe „Barrierefreie Gäste- und Naturführungen“ – Einladung an alle Interessierten

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Für Anbieter von Stadt- und Naturführungen, geführten Rad- und Wandertouren oder sonstigen Erlebnisangeboten besteht die Möglichkeit, ihre Angebote für die Zielgruppen des barrierefreien Tourismus weiterzuentwickeln und notwendige Investitionen mit bis zu 85% fördern zu lassen. Dazu bietet der Landkreis Germersheim gemeinsam mit der Regioakadamie Lambrecht eine Fortbildungsreihe an. An insgesamt vier Terminen … Mehr lesen

      Landau – Ein Tischkicker und 300 Euro für den Jugendtreff Horst – Horstklause Landau und Firmen aus der Region spenden an städtische Jugendförderung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Nicht trillern!“ Die wichtigste Regel beim Tischfußball haben die Mädchen und Jungen, die den Jugendtreff Horst in Landau besuchen, bereits verinnerlicht. Die Kinder und Jugendlichen und mit ihnen die städtische Jugendförderung, die den Jugendtreff betreibt, freuen sich über ihren neuen Tischkicker, der von der Lustadter Firma C-Tec gespendet wurde. Der Kontakt zum Landauer … Mehr lesen

      Heidelberg – Erste E-Buslinie der Region nimmt Betrieb auf! Linie 20 ersetzt Linie 33E

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Montag, 28. Januar, ist es soweit: Zum Betriebsbeginn nimmt die erste vollelektrische Stadtbuslinie der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) in Heidelberg ihren Betrieb auf. Als Linie 20 verkehren die E-Busse ab Montag fortan zwischen dem Hauptbahnhof und der Altstadt und ersetzen damit die bisherige Linie 33E. Die Busse bedienen den Linienweg … Mehr lesen

      Mosbach – Produkte aus der Region Neckar-Odenwald sind weltweit gefragt Export stärkt Wirtschaft und sichert Arbeitsplätze im Neckar-Odenwald-Kreis

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Nachfrage nach Dienstleistungen für ihre außenhandelsorientierten Mitgliedsunternehmen ist weiterhin lebhaft, wie die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach in ihrer Jahresbilanz meldet. Im Jahr 2018 wurden von der IHK 6.482 Exportdokumente, wie zum Beispiel Ursprungszeugnisse oder Handelsrechnungen, gecheckt und bescheinigt. „Wir bewegen uns damit weiterhin auf hohem Niveau“, so IHK-Standortleiter Dr. … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Umfrage zu Fachkräftesituation in der Region Bedarf aus Nicht-EU-Ländern steigt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stärkung der dualen Ausbildung und die Vereinfachung einer gezielten Fachkräftezuwanderung sind aus Sicht der. Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar wichtige Bausteine, um den Fachkräftemangel zu bewältigen. „Auf Schwierigkeiten bei der Mitarbeitergewinnung reagieren Unternehmen, in dem sie selbst aus- und weiterbilden, oder ihre Attraktivität als Arbeitgeber verbessern. Die Firmen helfen sich also vorrangig … Mehr lesen

      Heidelberg – Sicherheit von LSBTTIQ-Menschen in der Region: Gewaltschutz soll verbessert werden Sondersitzung „Runder Tisch sexuelle und geschlechtliche Vielfalt“ mit Polizei und Städten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Menschen in der Metropolregion Rhein-Neckar machen aufgrund ihrer sexuellen und geschlechtlichen Identität Diskriminierungs- und Gewalterfahrungen. Dies hat eine nicht repräsentative Online-Umfrage ergeben. Über 400 Menschen im Alter von 18 bis 65 Jahren aus Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis hatten sich bis 19. November 2018 an der Online-Umfrage „Sicher Out?“ … Mehr lesen

      Heppenheim – Business-Talk „Eintracht in der Region“ in Heppenheim

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Sportliche Erfolge und wirtschaftliche Prosperität sind zwei wichtige Faktoren für die erfolgreiche Entwicklung einer Region. Im Raum Rhein-Main-Neckar sind viele national und international erfolgreiche Sportvereine beheimatet. Wie auch bundesweit stechen besonders die zahlreichen Fußballvereine hervor. Eines der Aushängeschilder darunter ist der amtierende DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt. Um einen Einblick in das Unternehmen und … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Sicherheitsmaßnahmen für die Weihnachtsmärkte in der Region

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Mit Beginn der Vorweihnachtszeit eröffnen in der Region auch die Weihnachtsmärkte in den Städten Mannheim und Heidelberg sowie zahlreichen Kommunen des Rhein-Neckar-Kreises. Die Bedrohungslage in Deutschland und Europa ist nach wie vor unverändert, sodass den Weihnachtsmärkten als wichtiger Bestandteil der christlichen Kultur eine besondere symbolische Bedeutung zukommt. Aktuell liegen den Sicherheitsbehörden … Mehr lesen

      Landau – Eine für alle: EnergieSüdwest und weitere südpfalzische Energieversorger gründen regionalen Ladeverbund und führen gemeinsame Ladekarte für 70 E-Ladepunkte in der Region ein

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar, 22. November 2018 – Eine Ladekarte für 70 E-Ladepunkte in der Südpfalz: Die Landauer EnergieSüdwest AG, die Stadtwerke Bad Bergzabern, die Gemeindewerke Herxheim, die Gemeindewerke Rheinzabern und Queichtal-Energie Offenbach haben sich zusammengeschlossen und einen regionalen Ladeverbund gegründet. Vorteil für die Bürgerinnen und Bürger: Ab sofort können sie südpfalzweit mit einer gemeinsamen Karte alle … Mehr lesen

      Heidelberg – Online-Umfrage: Wie sicher fühlen sich LSBTTIQ-Menschen in der Region? – Kurzbefragung „Sicher Out?“ zu Diskriminierungs- und Gewalterfahrungen noch bis 19. November

      Heidelberg / Metroplregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie sicher und offen leben lesbische, schwule, transgender, transsexuelle, bisexuelle, intersexuelle und queere (LSBTTIQ) Menschen in der Rhein-Neckar-Region? Welche Erfahrungen machen sie im öffentlichen Raum? Interessierte können sich noch bis Montag, 19. November 2018, an der Online-Umfrage „Sicher Out?“ unter https://www.soscisurvey.de/sicher-out beteiligen. Zur Teilnahme ruft die „Psychologische Lesben- und Schwulenberatung … Mehr lesen

      Kandel – Gemeinsamer Ausschuss des Verbandes Region Rhein-Neckar und des Regionalverbandes Mittlerer Oberrhein tagte

      Kandel / Metropolregion Rhein-Neckar. Vertiefte Zusammenarbeit vereinbart Die überregionale Zusammenarbeit zwischen den beiden Regionalverbänden in Rhein-Neckar und Mittlerer Oberrhein hat gute Tradition. Nicht nur anlassbezogen, sondern einmal im Jahr auch ganz formal sichtbar bei der Sitzung des Gemeinsamen Ausschusses der beiden Regionen. Schon zum siebten Mal tagte dieser am heutigen Mittwoch – diesmal in Kandel. … Mehr lesen

      Frankenthal – Mit Haller durch die Region startet in die zweite Runde – Erster Termin geht zur Berufsfeuerwehr Ludwigshafen

      Frankenthal / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Veranstaltungsreihe “Mit Haller durch die Region” startet in ihre zweite Runde. An neun Terminen, von November 2018 bis Juli 2019 möchte Landtagsabgeordneter Martin Haller die Bürgerinnen und Bürger wieder zu interessanten Zielen in der Region führen und Einblicke in Unternehmen, Institutionen und gesellschaftliche Bereiche geben. Im Rahmen seiner … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Kaufkraftanalyse 2018: Region Rhein-Neckar überdurchschnittlich attraktiver Einzelhandelsstandort

      Mannheim, 1. Oktober 2018. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar veröffentlicht zum vierten Mal eine Kaufkraftanalyse für den IHK-Bezirk, die detaillierte Informationen zu allen 18 Ober-, Mittel- und Unterzentren enthält. Die Kaufkraftzahlen geben Aufschluss über das Konsumpotential sowie über die Attraktivität des Einzelhandelsstandortes. „Das Ergebnis der Untersuchung ist wieder sehr erfreulich. Der Bezirk der IHK … Mehr lesen

      Landau – Arbeitslosigkeit in der Region erstmals seit sieben Jahren wieder unter 10.000

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Im September sind im Arbeitsagenturbezirk Landau 9.991 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote liegt jetzt bei 3,8 Prozent. Der Arbeitsmarkt zeigt sich weiter in Form. Mitte September wurde die Zahl von 10.000 Arbeitslosen in der Region knapp unterschritten. Letztmals war das im No-vember 2011 der Fall. Aktuell sind im Arbeitsagenturbezirk … Mehr lesen

      Lambrecht – Leckeres und gesundes Obst aus der Region für Groß und Klein

      Lambrecht/Metropolregion Rhein-Neckar. Saftkeltern sowie Wissenswertes und Praktisches zu Streuobst im Biosphärenhaus in Fischbach Die Obsterntezeit gestaltet sich lecker und interessant bei einer Aktion im und um das Biosphärenhaus in Fischbach bei Dahn, die gemeinsam mit dem Projekt „LIFE Biocorridors“ des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen angeboten wird. Am Mittwoch, 10. Oktober, von 17 bis 19 Uhr können bei … Mehr lesen

      Meckesheim – Erstmeldung:Brand in Recyclingfirma-Feuerwehren aus der gesamten Region im Einsatz

      Meckesheim (ots) – Seit 4 Uhr am Montagmorgen brennen auf dem Gelände einer Recyclingfirma in der Industriestraße mehrere Hallen. Nach dem derzeitigen Kenntnisstand stehen eine Montagehalle, eine Lagerhalle und ein Außenlager in Vollbrand. Zwei angrenzende Hallen sind ebenfalls von dem Feuer betroffen. Wie stark diese beschädigt sind, steht noch nicht fest. Derzeit liegen noch keine … Mehr lesen

      1 2 3 120
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X