• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelbeerg – Zusätzliche 30 Millionen Euro Förderung für Engagement für Kinder und Jugendliche

      Heidelberg / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Odenwald-Tauber Nina Warken ruft Vereine und Institutionen in ihrem Wahlkreis zur Bewerbung um Fördermittel aus dem Programm ZunkunftsMUT der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt auf. „In der Corona-Pandemie haben vor allem Kinder und Jugendliche auf sehr viel verzichten müssen. Der Kontakt zu Gleichaltrigen … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt und Jugendvertreter richten neue Flächen für Feiern und Treffen ein – Eventfläche am Tiergartenbad – Ochsenkopfwiese soll konsumfreier Treffpunkt werden – Jugendvertreter, Nachtbürgermeister und OB in engem Dialog

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es herrscht Konsens, dass in Heidelberg schnell neue Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene geschaffen werden müssen. Beim zweiten Treffen einer Arbeitsgruppe im Rathaus am Mittwoch, 21. Juli 2021, brachten Vertreterinnen und Vertreter der Jugend sowie aus dem Jugendgemeinderat, der Heidelberger Nachtbürgermeister Jimmy Kneipp, Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und … Mehr lesen

      Heidelberg – Individuelle Begleitung für Jugendliche auf dem Weg in die Ausbildung – An zwei beruflichen Schulen in Heidelberg startet im September der Bildungsgang AVdual

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Förderbedürftigen Jugendlichen durch intensive Begleitung den direkten Einstieg von der Schule in Ausbildung oder Beruf zu erleichtern – das ist das Ziel des Bildungsgangs „Ausbildungsvorbereitung dual“ (kurz AVdual). Der Bildungsgang startet als Schulversuch zum Schuljahr 2021/2022 an den beiden Beruflichen Schulen Johannes-Gutenberg-Schule und Marie-Baum-Schule. Er beinhaltet die intensive Einbindung von … Mehr lesen

      Landau – Verdiente Anerkennung für ausgezeichnete Leistungen – Stadt Landau verleiht Stadtsporturkunden

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In den Pandemiejahren 2020 und 2021 ist alles ein wenig anders – so auch die Verleihung der Stadtsporturkunden der Südpfalzmetropole Landau. Statt im Kleinen Saal der Jugendstil-Festhalle fand die feierliche Übergabe durch Bürgermeister und Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron in diesem Jahr „unter freiem Himmel“, nämlich auf dem Sportplatz in Nußdorf statt. Geehrt wurden … Mehr lesen

      Germersheim – Landrat Dr. Fritz Brechtel fordert Impfung für Jugendliche: „Zeit der Sommerferien nutzen“

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Dr. Fritz Brechtel, Landrat für den Landkreis Germersheim, plädiert für eine Ausweitung der Impfmöglichkeiten, so dass sich auch Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren mit dem Einverständnis der Eltern oder Erziehungsberechtigten impfen lassen können: „Die Entbehrungen für Kinder und insbesondere junge Erwachsene waren in den zurückliegenden Monaten immens. Und jetzt … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Jugendliche kommen zu Wort – Jugendgipfel in der Jugendherberge Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Freund*innen Zeit verbringen, ohne Geld ausgeben zu müssen. So sein, wie man ist. Orte gestalten, an den sich Jugendliche wohlfühlen. Zusammen Sport machen. Zusammen neue Dinge lernen. Was Freiraum für sie bedeutet, diskutieren rund 90 Mannheimer Jugendliche am gestrigen Donnerstag beim Mannheimer Jugendgipfel auf Einladung des 68DEINS! Kinder- und Jugendbüros unter anderem … Mehr lesen

      Wiesloch – FDP fordert Luftfilter an Schulen

      Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar. Bundestagsabgeordneter Jens Brandenburg: Kommunen nicht allein lassen! Der Präsenzunterricht ist für Kinder und Jugendliche ein wichtiger Teil ihres Lebens. Dabei geht es nicht nur um effektives Lernen, sondern auch um Struktur und Sozialkontakte. Die vergangenen Monate haben gezeigt, dass Schüler massiv unter dem Ausfall von Präsenzunterricht leiden und dass dies auch Eltern oft … Mehr lesen

      Heidelberg – Impfen ohne Termin im Kreisimpfzentrum! Auch junge Menschen müssen geschützt werden: Ab 12 Jahren ist das Impfen grundsätzlich möglich! Kinderärzte beraten ab dem 26. Juli ausführlich im KIZ!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Impfung ist das wirkungsvollste Mittel, um die Corona-Pandemie zu beenden. Zwischenzeitlich steht ausreichend Impfstoff zur Verfügung. Daher verzichtet das Kreisimpfzentrum im Gesellschaftshaus Pfaffengrund, Schwalbenweg 1/2, künftig auf Terminvereinbarungen. Alle erwachsenen Personen, die sich impfen lassen möchten, können ohne Termin oder Voranmeldung zu den regulären Öffnungszeiten vorbeikommen. Geöffnet ist vorerst … Mehr lesen

      Mannheim – Zu Gast bei der AG 60plus: Thorsten Riehle, Vorsitzender der SPD- Gemeinderatsfraktion

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die aktuellen Schwerpunkte der SPD Mannheim Letzte Woche konnte der Fraktionsvorsitzende der Mannheimer SPD, Thorsten Riehle, erstmals nach langer Zeit wieder vor einem größeren Publikum sprechen. Er besuchte die Arbeitsgemeinschaft 60plus der Mannheimer SPD auf dem Freigelände der Mannheimer Naturfreunde. Er referierte zu den derzeit wichtigsten politischen Themen im Gemeinderat: Kinder, … Mehr lesen

      Frankenthal – Guter Start ins Leben – Pfalzinstitut für Hören und Kommunikation verabschiedet Schulabgängerinnen und -abgänger

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Pfalzinstitut für Hören und Kommunikation (PIH) in Frankenthal verabschiedete in diesem Jahr über 60 Abschlussschülerinnen und -schüler, darunter zwei Jugendliche, Sarah Bauer und Vincent Kotzan, die aufgrund ihres sozialen Engagements und eine Jugendliche, Emine Arkan, die wegen guter schulischer Leistungen eine Urkunde mit Buchpreis vom rheinland-pfälzischen Bildungsministerium erhalten haben. Schulleiterin Ina Knittel … Mehr lesen

      Worms – HIER STEHE ICH. Gewissen und Protest – 1521 bis 2021

      Worms.(pd/and). Die Landesausstellung „Hier stehe ich. Gewissen und Protest – 1521 bis 2021“ wird von einem umfangreichen Begleitprogramm für viele Altersstufen begleitet. Bitte beachten: Die Sicherheit der Besucher geht vor. Alle Veranstaltungen finden deshalb natürlich unter den tagesaktuell gültigen Corona-Rahmenbedingungen statt. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vorab auf www.worms2021.de über etwaige Änderungen sowie Hygiene- und Abstandsregelungen.

      Heidelberg – Rohrbach: Kinder übergeben Ideen für neuen Spielplatz in Lahrer Straße an die Stadt – Vorschläge aus Kinderbeteiligung werden Teil der weiteren Planung – Erste Entwürfe im Herbst 2021

      Vier Kindergruppen und das Quartiersmanagement präsentierten ihre Ideen für die neue Spielplatzgestaltung auf dem Spielplatz. Die Stadtverwaltung nimmt die Vorschläge nun in die weiteren Planungen auf. Foto: Tobias Dittmer[/caption] Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Spielplatz in der Lahrer Straße in Rohrbach soll neu gestaltet werden. Dass dieses Projekt vielen Kindern und Jugendlichen aus dem … Mehr lesen

      Landau – Landaus OB Hirsch beim Sommerpressegespräch im Freizeitbad LA OLA – Trotz Corona weiterhin „Zeit der Großprojekte“ in der Südpfalzmetropole – Sportstätten im Fokus – Sommerschwimmschule und Sportcamp – Maßnahmenpapier für Innenstadt in Vorbereitung – Veränderungen in der Verwaltung – OB will freiwillige Leistungen auch in finanziell schwierigen Zeiten sichern – Corona-Lage: Vorsichtige Planungen für Herbst

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer auf der Queichheimer Brücke in Landau steht und gen Süden in Richtung Paul-von-Denis-Straße blickt, merkt schnell: Hier boomt es. Rund ein Dutzend Baukräne dominieren die Szenerie – und auch sonst ist trotz Corona im Stadtgebiet #immerwaslosinLD; von Stillstand keine Spur. Das machte Oberbürgermeister Thomas Hirsch bei seinem diesjährigen Sommerpressegespräch deutlich, zu dem … Mehr lesen

      Mannheim – Feierlicher Abschluss des 8. „Feuergriffels“ – Stadtschreiberin Julia Willmann verabschiedet sich aus Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Drei Monate lang hat sich die diesjährige „Feuergriffel“-Preisträgerin Julia Willmann in Mannheim aufgehalten. Nun wurde die Autorin in einer Abschlussveranstaltung am gestrigen Mittwochabend feierlich verabschiedet. Die Veranstaltung wurde auch als Livestream auf dem YouTube-Kanal der Stadtbibliothek übertragen und kann dort noch eingesehen werden: https://youtu.be/KfaDLCi16Uc. Zum Abschluss des Stipendiums überreichte Bildungsbürgermeister … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kartes: Bund zahlt Kinderfreizeitbonus

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. 100 Euro müssen zum Teil beantragt werden – Kartes: „Unbeschwerte Ferien nach immensen Einschränkungen“ Bedürftige Familien und Familien mit geringem Einkommen bekommen eine Extra-Zahlung von 100 Euro pro Kind vom Bund. Die Auszahlung des Kinderfreizeitbonus erfolgt im August, in der Regel automatisch durch die Familienkasse. Der Bundestagsabgeordnete … Mehr lesen

      Mannheim – Mitmach-Bauprojekt „Abenteuer in Bewegung“ wird fortgesetzt – Anmeldung jetzt möglich

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Was in den vergangenen Herbstferien auf dem Abenteuerspielplatz Waldpforte, Waldpforte 65, begonnen hat, soll nun mit viel Engagement fortgesetzt werden: Mehrere Kinder und Jugendliche vom Abenteuerspielplatz Waldpforte in der Gartenstadt haben zusammen mit dem Naturpädagogen Mirko Klein und Kai Seip, Bauleiter für Kletterwälder und Baumwipfelpfade, ein Klettergerüst der ganz besonderen Art gebaut. Dieses … Mehr lesen

      Dossenheim – Jugendliche treten gegen Eingangstür einer Apotheke – Heckscheibe eines Autos mit Bierflasche eingeschlagen – Tatzusammenhang wird geprüft – Zeugen gesucht

      Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am späten Dienstagabend, kurz nach 23 Uhr, versuchten bislang unbekannte Jugendliche die Eingangstür der Easy-Apotheke in der Gewerbestraße einzutreten. Dadurch wurde die Alarmanlage ausgelöst, worauf, die Jugendlichen flüchteten. Die Öffnungsmechanik der Eingangstür wurde er durch die Tritte offenbar beschädigt. Wie hoch der Sachschaden ist, muss noch geklärt werden. Laut eines Zeugen soll es … Mehr lesen

      Brühl – Noch freie Plätze beim Brühler Ferienprogramm – schnell sein lohnt sich

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Brühler Gemeindeverwaltung informiert, dass es noch freie Plätze beim Brühler Sommerferien-Programm gibt. Das Freizeitprogramm für Brühler Kinder bietet dieses Jahr 60 Veranstaltungen an. Einen besonderen Anreiz für Kinder und Jugendliche gibt die Verwaltung bei Teilnahme an einer Veranstaltung im Freibad mit der kostenlose Freibad-Nutzung an dem Tag vor und nach dem Programmpunkt. … Mehr lesen

      Germersheim – Wohngeldbehörde informiert über Freizeitbonus für Kinder – Einmalzahlung von 100 Euro pro Kind

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bundesregierung hat das Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona 2021/2022“ beschlossen, das insbesondere Kindern und Jugendlichen zugutekommen soll. Ein wesentlicher Bestandteil des Programms ist eine Einmalzahlung in Höhe von 100 Euro für Kinder oder Jugendliche unter 18 Jahren. Das Geld ist für alle Familien, die im August dieses Jahres zur Existenzsicherung Anspruch auf … Mehr lesen

      Landau – Hinweis auf Kinderfreizeitbonus des Bundes – einmalig 100 Euro für Ferien und Freizeit

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Abteilung Soziales der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße weist auf den Kinderfreizeitbonus des Bundes hin: Im Rahmen des Aktionsprogramms der Bundesregierung „Aufholung nach Corona für Kinder und Jugendliche“ wurde ein sogenannter Kinderfreizeitbonus beschlossen. Der Kinderfreizeitbonus stellt eine zusätzliche Unterstützung für Familien dar, die Kinderzuschlag oder andere Unterstützungsleistungen beziehen oder mit einem geringeren Einkommen auskommen … Mehr lesen

      Worms – Windschutzscheibe mit Stein zertrümmert – Zeugen gesucht

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie bereits am Samstagvormittag bekannt wurde, beschädigte unbekannter Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag mit einem Stein einen geparkten PKW in der Rudolf-Heiligers-Straße. Durch Zeugenhinweise wurde gestern bekannt, dass offenbar zwei Jugendliche den Stein am Samstag aus einem Vorgarten in der Bindseilstraße entnommen hatten und diesen um 05:00 Uhr auf die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bund fördert Kinder- und Jugendprojekte mit 30 Millionen – Torbjörn Kartes MdB: Bewerbungen für Förderprogramm ab 15.Juli möglich

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Bewerbungen für Förderprogramm „ZukunftsMUT“ ab 15. Juli möglich Am 15. Juli startet das Bundesförderprogramm „ZukunftsMUT“ der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE). Darauf weist Torbjörn Kartes hin, der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für Ludwigshafen, Frankenthal und den Rhein-Pfalz-Kreis. „ZukunftsMUT“ unterstützt Projekte für junge Menschen in strukturschwachen und … Mehr lesen

      Mannheim – Fußgänger gerät mit Mercedes-Fahrer in Streit und wird einige Meter vom Fahrzeug mitgeschleift

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 09.07.2021, gegen 18.00 Uhr, betrat in der Glücksteinallee ein offensichtlich unter dem Einfluss berauschender Mittel stehender Jugendlicher die Fahrbahn und geriet deshalb mit dem Fahrer eines heranfahrenden schwarzen Mercedes in Streit. Im weiteren Verlauf beugte sich der Jugendliche durch die geöffnete Fensterscheibe der Fahrertür ins Fahrzeuginnere. Daraufhin beschleunigte der … Mehr lesen

      Mannheim – Neue Coronavirus-Infektionen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 16.367 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 09.07.2021, 16 Uhr, fünf weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich deshalb auf insgesamt 16.367. Das Gesundheitsamt nimmt Kontakt zu den positiv mit einem PCR-Test getesteten … Mehr lesen

      Heidelberg – Jubiläum: Musik- und Singschule feiert 50-jähriges Bestehen mit abwechslungsreichem Programm! Interessierte können bei Beratungstag Instrumente ausprobieren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit 50 Jahren bietet die Musik- und Singschule der Stadt Heidelberg ein umfangreiches Angebot musikalischer Bildung – maßgeschneidert für individuelle Interessen und Altersgruppen. Ihr Jubiläum feiert die Musik- und Singschule mit einem Programm, das im Juli beginnt und seinen krönenden Abschluss bei vier Adventskonzerten im Dezember findet. Den Auftakt macht … Mehr lesen

      Seite 1 von 8
      1 2 3 8
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X