• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Frankenthal – Kranarbeiten in der Hannongstraße

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen Kranarbeiten in der Hannongstraße ist am Dienstag, 29. September, in Höhe des Anwesens 8, zwischen Johann-Kraus-Straße/Petersgartenweg und Schubertstraße, die Vollsperrung der Fahrbahn erforderlich. Die Arbeiten finden von 12 bis 17 Uhr statt.

      Hockenheim – Millioneninvestition in die Versorgungssicherheit der Region: Stadtwerke Hockenheim und Netze BW modernisieren Umspannwerk

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Leistungsfähiger, kompakter und attraktiver – in Hockenheim fiel heute der Startschuss für die Modernisierung des Umspannwerks (UW) Hockenheim. Oberbürgermeister Marcus Zeitler, Stadtwerke-Werkleitung Erhard Metzler und Martina Wilk sowie Netze BW-Geschäftsführer Dr. Martin Konermann vollzogen dabei den traditionellen ersten Spatenstich. Das UW an der Talhausstraße wird mittelspannungsseitig (20-kV) von den Stadtwerken … Mehr lesen

      Hockenheim – Bachstraße gesperrt

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bachstraße ist wegen Bauarbeiten von Montag, 28. September, bis vo-raussichtlich Ende Februar 2021 für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung erfolgt nicht. Die betroffenen Anwohner wurden durch die ausführende Bau-firma bereits über die Sperrung informiert. Die Stadtverwaltung Hocken-heim bietet Ausweichparkplätze für die von der Baumaßnahme betroffenen Anwohner auf der freien Fläche in der … Mehr lesen

      Mannheim – Verkehrsinformation – Demonstrationen am Freitag

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, dem 25. September, finden zwischen 17 Uhr und 20:30 Uhr zwei Demonstrationen statt, aufgrund derer mit Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen ist. Eine Fahrraddemonstration beginnt vom Schloss (Ehrenhof) und verläuft über die verlängerte Breite Straße, Kunststraße, Friedrichsplatz, Augustaanlage, Schubertstraße, Am Oberen Luisenpark, Kolpingstraße, Renzstraße, Friedrich-Ebert-Brücke, Friedrich-Ebert-Straße, Lange-Rötterstraße bis zum Alten Meßplatz. Es werden … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg- Präsidium des Deutschen Städtetages tagte in Mannheim! Städte fordern Ausbildungsoffensive für pädagogisches Personal – Oberbürgermeister Eckart Würzner: „Eltern und Kinder benötigen Betreuungsplätze mit qualifiziertem Personal und nicht nur ein politisches Versprechen…!”

      Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Deutscher Städtetag) – Die Städte drängen auf eine Ausbildungsoffensive für mehr Fachpersonal, damit ein starker Ausbau der Ganztagsbetreuung von Schulkindern gelingt. Der Deutsche Städtetag schlägt außerdem vor, den von Bund und Ländern geplanten Rechtsanspruch gestaffelt umzusetzen. Der stellvertretende Präsident des Deutschen Städtetages und Oberbürgermeister der Stadt Heidelberg, Prof. Dr. … Mehr lesen

      Speyer – Albrecht-Dürer-Straße gesperrt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen Arbeiten auf einem Privatgrundstück und Aufstellung einer Betonpumpe wird die Albrecht-Dürer-Straße auf Höhe der Hausnummer 14 am Samstag, den 26. September 2020, in der Zeit von 8 bis 18 Uhr voll gesperrt. Die Albrecht-Dürer-Straße wird beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter der Telefonnummer 14-2938 zur Verfügung.

      Heidelberg – Freie Fahrt für E-Mobilität! Die Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbH Heidelberg (GGH) und die Stadtwerke Heidelberg Energie erweitern gemeinsam das Netz von Ladestationen für Elektrofahrzeuge im Stadtgebiet

      Heidelberg / Metropolregion-Neckar(red/ak) – „Wir setzen in unseren Bauprojekten auf nachhaltigeEnergiekonzepte und planen unsere Quartiere mit innovativen Mobilitätskonzepten“, berichtet Peter Bresinski, Geschäftsführer der Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbHHeidelberg: „Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, mit den Stadtwerken Heidelberg gemeinsam die E-Mobilität im Stadtgebiet voranzubringen. Wir haben bei unsererAuswahl der ersten Standorte darauf geachtet, … Mehr lesen

      Landau – Westbahnhof wird fit gemacht – Stadt Landau baut Bahnhaltepunkt Landau West zur barrierefreien Mobilitätsstation aus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch das ist die Mobilität der Zukunft: Problemloses Wechseln von einem Verkehrsmittel auf das andere. Das soll bald auch am Landauer Westbahnhof besser möglich sein. Denn der Bahnhaltepunkt Landau West wird zur barrierefreien Mobilitätsstation ausgebaut. Dazu gehört die Erhöhung des Bahnsteigs, damit beispielsweise Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer, Eltern mit Kinderwägen und ältere Menschen problemlos … Mehr lesen

      Landau – Am Samstag, 26. September: Neuer Sirenentest in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem es beim bundesweiten Warntag am 10. September in vielen deutschen Städten zu Schwierigkeiten kam, führt die Stadt Landau am kommenden Samstag, 26. September, einen neuerlichen Sirenentest durch. Die Sirene auf dem Dach der Grundschule Wollmesheimer Höhe wird um 10 Uhr für eine Minute ausgelöst; um 10:05 Uhr folgt die Entwarnung. Die Stadt … Mehr lesen

      Weinheim – Wohnen in einer sozialen Stadt – Erster Spatenstich im Neubaugebiet „Allmendäcker“ in Weinheim – Stadt verzichtet auf Grundstückserlös für soziale Ausrichtung

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Für Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just steht das Neubaugebiet „Allmendäcker“ für „Städtebau mit Weitsicht“. Und der Rathauschef dankte beim ersten Spatenstich noch einmal den politischen Gremien, die den Weg mitgegangen sind, der zum Bauen und Wohnen in einem sozialen Umfeld steht. Denn die Stadt verzichtet auf rund 3,3 Millionen Euro aus Grundstückserlösen und verpflichtet … Mehr lesen

      Frankenthal – Kanalbauarbeiten im Nachtweideweg

      Frankenthel/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen Kanalbauarbeiten im Nachtweideweg ist ab Mittwoch, 23. September, die Teilsperrung der Fahrbahn zwischen Starenweg und Kreuzungsbereich Schwalbenweg erforderlich. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende November an. Im Zuge der Arbeiten ist die Sperrung des Schachtes (Gullideckel) im nördlichen Kreuzungsbereich Starenweg, Einmündung Nachtweide, für die ersten zwei Wochen der Arbeiten komplett und danach … Mehr lesen

      Heidelberg – Härteres Trinkwasser für Haushalte in der Altstadt

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Samstag, den 19. September 2020, werden die Haushalte in der Heidelberger Altstadt mit Trinkwasser aus dem Wasserwerk Rauschen versorgt. Grund für die Umstellung ist eine technische Störung im Wasserwerk Schlierbach. Damit steigt der Härtegrad des Wassers in diesen Haushalten, denn das Wasserwerk Schlierbach liefert Weichwasser und das Wasserwerk Rauschen Hartwasser. Die Stadtwerke … Mehr lesen

      Hockenheim – Das Land zu Gast in der Rennstadt!

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Premiere in der Rennstadt: Die Arbeitsgemeinschaft der Presseamtsleiter im Städtetag Baden-Württemberg tagte am letzten Donnerstag und Freitag (17. und 18. September) zum ersten Mal seit Bestehen in Hockenheim. Die Einladung sprachen Christian Stalf und Judith Böseke von der Pressestelle der Stadt Hockenheim aus. Die Tagung war ursprünglich für Ende März … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachtragshaushalt: Kreditaufnahme der Stadt für 2020 verdoppelt sich auf 56,5 Millionen Euro!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Coronavirus-Pandemie belastet mit ihren Folgen die kommunalen Finanzen der Stadt Heidelberg erheblich: Massive Einnahmeausfälle und zusätzliche Ausgaben – insbesondere für Schutzmaßnahmen, aber auch zur Vermeidung und Beseitigung von Schäden der Corona-Krise – machen für die Stadt Heidelberg für das aktuelle Haushaltsjahr 2020 die Aufstellung eines Nachtragshaushalts erforderlich. Dieser wird … Mehr lesen

      Heidelberg – Rad-Kilometer für Heidelberg sammeln: Jetzt noch anmelden zum Wettbewerb „Stadtradeln“: Auftakt mit Radparade am Sonntag, 20. September 2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Startschuss zum Wettbewerb „Stadtradeln“ steht kurz bevor: Der Fahrradwettbewerb startet gemeinsam mit der Heidelberger Radparade am Sonntag, 20. September 2020, 14 Uhr, am Universitätsplatz. Ziel ist es, bis Samstag, 10. Oktober 2020, möglichst viele Rad-Kilometer für die Stadt Heidelberg zu sammeln. Dazu zählen alle Fahrten – beispielsweise der Weg … Mehr lesen

      Landau – Ein neuer Stadteingang für Landaus Südwesten: Pläne für Entwicklung des ehemaligen Hofmeister-Areals auf der Wollmesheimer Höhe vorgestellt – Wasgau-Markt und Wohnquartier mit 64 Wohneinheiten vorgesehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Nicht nur in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs soll auf dem Gelände des derzeitigen Kaufhofgebäudes ein neues Stadttor entstehen. Auch im Südwesten Landaus, wo unter anderem das 13 Hektar große neue Stadtquartier Südwest geplant ist, ist in den kommenden Jahren die Entwicklung eines neuen attraktiven Stadteingangs vorgesehen. In der jüngsten … Mehr lesen

      Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner ist als Vorsitzender des Klimaschutz-Netzwerkes „Energy Cities“ wiedergewählt! Er vertritt mehr als 1.000 europäische Städte!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Prof. Dr. Eckart Würzner bleibt Vorsitzender des Klimaschutz-Netzwerkes „Energy Cities“: Heidelbergs Oberbürgermeister ist am Donnerstag, 17. September 2020, bei der ersten Online-Jahreskonferenz des Netzwerkes für drei Jahre wiedergewählt worden. „Ich freue mich sehr über die Wiederwahl als Vorsitzender von Energy Cities und das mir entgegengebrachte Vertrauen. Ich werde mich weiterhin … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG stimmt Abriss von Rathaus zu – Folgen der Corona Pandemie bei neuer Stadtstraße und Rathaus berücksichtigen!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – FWG: Folgen der Corona Pandemie bei neuer Stadtstraße und Rathaus berücksichtigen! – Die FWG-Stadtratsfraktion tritt für eine Optimierung der Straßenführung der geplanten neuen Stadtstraße ein. Daher stimmt sie auch zu, dass das Rathaus am jetzigen Standort abgerissen wird. Über Größe und den Standort oder die Standorte für ein neues Rathaus … Mehr lesen

      Heidelberg – Sprechstunde von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner im Bürgeramt Ziegelhausen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Sprechstunde von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner findet am Montag, 21. September 2020, im Bürgeramt Ziegelhausen, Kleingemünder Straße 18, 69118 Heidelberg, statt. Die Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils haben an diesem Tag die Gelegenheit, sich während der Sprechstunde mit ihren Anregungen und Problemen persönlich an den Oberbürgermeister zu wenden. … Mehr lesen

      Heidelberg – Pendlerbericht 2020: Erstmals seit Jahren wieder weniger Einpendler nach Heidelberg – Vorstellung der Studie am 16. September im Stadtentwicklungsausschuss

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einpendler, Auspendler und Binnenpendler innerhalb Heidelbergs: Die Gesamtzahl der Menschen, die für ihren Job Wege zurücklegen, steigt seit 2010 stetig – das belegt der aktuelle Pendlerbericht, der am Mittwoch, 16. September 2020, im Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschuss vorgestellt wird. Die Untersuchungsregion umfasst den Rhein-Neckar-Kreis und die Großstädte Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Verkehrsministerium begrüßt Mitglieder des Kompetenznetzes Klima Mobil: Stadt Heidelberg ist eine von 15 Modellkommunen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Verkehrsminister Winfried Hermann hat Vertreterinnen und Vertreter der 15 Modellkommunen des Kompetenznetzes Klima Mobil im Hospitalhof in Stuttgart begrüßt, darunter auch die Stadt Heidelberg. Aus mehr als 40 Bewerbungen wurden die Modellkommunen ausgewählt, die hochwirksame Maßnahmen zum Klimaschutz beim Verkehr umsetzen wollen. Damit sollen sie landesweit Vorreiter sein und den … Mehr lesen

      Heidelberg – Vielseitig nutzbar: Plätze und Parks in der Bahnstadt! Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck besuchte Passivhaus-Stadtteil während seiner Baustellen-Tour

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Als die Bauarbeiten auf dem Bahnstadt-Areal 2009 starteten, war das 116 Hektar große Areal eine Brachfläche. Hier galt es, neuen Wohnraum für Heidelberg zu schaffen. Das Ziel ist erreicht: Heute leben rund 5.400 Menschen in einer der weltweit größten Passivhaussiedlungen. 6.800 Einwohnerinnen und Einwohner werden nach Fertigstellung dort zu Hause … Mehr lesen

      Heppenheim – Kreative Bilder zum Tag der Nachhaltigkeit

      Heppenheim / Metropolreguion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heppenheim hat sich über viele Bildabgaben zur Malaktion am 6. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit gefreut. Heppenheimer Kinder waren dazu aufgerufen, ein selbstgemaltes oder gebasteltes Bild zum Thema „So lebe ich nachhaltig…“ in der Tourist Information abzugeben. Als Dankeschön gab es einen flexiblen Edelstahl-Trinkhalm der Heppenheimer Firma MONOFLO Produktions … Mehr lesen

      Landau – Wirtschaften in Krisenzeiten: Stadt Landau stellt Entwurf des Nachtragshaushalts 2020 vor! – OB Hirsch kündigt weiteres Hilfspaket für die Innenstadt an

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sehr viel weniger Einnahmen, dafür deutlich höhere Ausgaben: Die Corona-Krise stellt nicht nur die freie Wirtschaft, sondern auch die öffentliche Hand vor große Herausforderungen. Die Stadt Landau hat jetzt den Entwurf ihres Nachtragshaushalts für das laufende Jahr vorgelegt – und wo die Südpfalzmetropole im Vergleich zum Ursprungshaushalt sonst ein deutlich … Mehr lesen

      Heidelberg – Verkehrsentwicklungsplan: Digitale Konferenzen für Stadtteile und Pendelnde ab 17. September 2020 – Broschüre stellt Ergebnisse vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der neue Verkehrsentwicklungsplan (VEP) soll den strategischen Rahmen für alle Heidelberger Verkehrsprojekte bis 2035 bilden. Derzeit wird der VEP neu aufgestellt. Dabei sind die ersten beiden Bausteine abgeschlossen: Eine Situationsanalyse zum Ist-Zustand des Verkehrs in Heidelberg ist erstellt. Die Ziele für den Verkehr und die Mobilität der Zukunft sind festgelegt. … Mehr lesen

      Seite 1 von 518
      1 2 3 518
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X