• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg beraten über Pedelecs und Elektromobilität – Mit Stand auf der RadKULTUR 2021 vertreten. Probefahrten von Pedelecs möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Samstag, den 18. September 2021 informiert das E-Mobility-Team der Stadtwerke Heidelberg Besuchende der Veranstaltung RadKULTUR 2021 über Art und Funktionsweise von Pedelecs und über Möglichkeiten und Nutzen von Elektromobilität. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Initiative des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg von 12 bis 18 Uhr auf … Mehr lesen

      Heidelberg – „Zeigen Sie Profil!“: Kostenloser Kurs zum Online-Selbstmarketing für Frauen! Anmeldefrist läuft bis 28. September

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für Heidelbergerinnen, die sich beruflich neu positionieren oder durch gelungene Selbstpräsentation im Internet Kundinnen und Kunden gewinnen möchten, bietet das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg in Kooperation mit der Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald und gefördert vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau einen kostenlosen „Xing“-Workshop an: „Selbstmarketing … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtarchiv: Sammlung zum Werk von Rainer „Munke“ Motz übergeben! Dokumente und Erinnerungsstücke zum Rohrbacher Maler können bald eingesehen werden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist seit Jahrhunderten Anziehungspunkt für Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Welt. Doch die Stadt hat auch selbst eine große Zahl von Kunstschaffenden hervorgebracht. Zu ihnen gehört der Maler Rainer Motz (1934-1990), besser bekannt unter dem Namen „Munke“, dessen künstlerischer Nachlass nun dem Archiv der Stadt Heidelberg übergeben wurde. … Mehr lesen

      Landau – Schulstart mit eKidz: Nutzerinnen und Nutzer der Stadtbibliothek Landau können Lese-Lern-App kostenfrei nutzen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Spielerisch Lese- und Sprachfähigkeit verbessern: Die Stadtbibliothek Landau bietet allen Leserinnen und Lesern mit einem gültigen Bibliotheksausweis kostenlosen Zugang zur Lese-Lern-App eKidz.eu. Die Anwendung unterstützt Kinder zwischen fünf und zehn Jahren spielerisch und intuitiv beim Spracherwerb und Aneignen von Lesekompetenzen. „Der Prozess des Lesenlernens sollte Kindern von Anfang an vor … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitale Bürgerservices werden weiter ausgebaut! Chatbot und Info-Terminal helfen schnell weiter

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg baut kontinuierlich ihre digitalen Bürgerservices aus. Im Bürgeramt Mitte stellte Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner am Mittwoch, 18. August, ein kontaktloses Informations-Terminal, die neue Online-Terminvergabe und den Chatbot „Hardi“ vor. Mit dabei waren Jürgen Käding, stellvertretender Amtsleiter des Bürger- und Ordnungsamtes, und Dr. Philipp Lechleiter, Abteilungsleiter Digitale … Mehr lesen

      Heidelberg – “Heidelberger Silberdraht”: Digitale Infos per Telefon für ältere Menschen ohne Internet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem Heidelberger Silberdraht können ältere Menschen ohne Internet dennoch Zugang zu digitalen Infos und Angeboten für Seniorinnen und Senioren erhalten. Der Dienst ermöglicht es, Informationen aus dem Internet am Telefon zu hören. Unter der Silberdraht-Rufnummer 06221 58-37373. So können sich Nutzerinnen und Nutzer über aktuelle Neuigkeiten, über Bewegungs-, Beratungs-, … Mehr lesen

      Heidelberg – Selbstbedienungsterminals bald in allen Bürgerämtern verfügbar Den eigenen Ausweis erstellen und beantragen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bürgerinnen und Bürger können seit Ende 2018 im Bürgeramt Mitte an einem Selbstbedienungsterminal (SBT) ihre Pass- und Ausweisdokumente selbstständig beantragen. Nach der erfolgreichen Testphase erweitert die Stadt Heidelberg ihren Kundenservice und stattet auch die Außenstellen mit Selbstbedienungsterminals aus. Derzeit können Bürgerinnen und Bürger den Service bereits in den Bürgerämtern Kirchheim … Mehr lesen

      Heidelberg – Landesauszeichnung „Ideenstark“ geht an ein junges Kreativunternehmen aus Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das junge Heidelberger Kreativunternehmen „Erdmännchen & Bär“ ist einer von zehn Gewinnern der Landesauszeichnung „Ideenstark“. Damit zeichnet die Medien- und Filmgesellschaft MFG Baden-Württemberg seit 2017 innovative Ideen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft aus. Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg ist langjährige Partnerin der MFG Baden-Württemberg und Jury-Mitglied. Der … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Überraschungen aus der Themenbox – Neues Angebot der Pfalzbibliothek Kaiserslautern

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Pfalzbibliothek Kaiserslautern hat sich etwas Neues einfallen lassen: Für jene, die sich gerne überraschen lassen, packt sie Themenboxen, die drei bis acht Bücher zum gewünschten Sujet enthalten. Dabei kann es sich um große Themen wie Kochen, Wandern, pfälzische Geschichte, Kaiserslautern oder Spielen, aber auch um kleine Themen wie Schmalfilmtechnik, Buntsandstein, Damaszenerstahl und … Mehr lesen

      Ladenburg – Ein Jahr Bürger-App für Ladenburg

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die seit einem Jahr kostenlos verfügbare Bürger-App für Ladenburg erfreut sich steigender Beliebtheit. Die Anwendung wurde inzwischen bereits über 15.000 Mal heruntergeladen. In einer Umfrage über die Bürger-App hat die Stadt Ladenburg die Nutzerinnen und Nutzer der App um ihr Feedback gebeten. Dabei hat sich herausgestellt, dass 94 Prozent der Befragten zufrieden oder … Mehr lesen

      Schifferstadt – Kostenlose luca-App-Schlüsselanhänger im Rathaus

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Mittwoch, 7. Juli gibt die Stadtverwaltung im Rathaus, Marktplatz 2, kostenlose Luca-App-Schlüsselanhänger aus. Der luca-Schlüsselanhänger mit individualisiertem QR-Code ist das analoge Gegenstück zur luca-App und dient als Alternative für Nutzerinnen und Nutzer, die kein Smartphone besitzen. Mit den Schlüsselanhängern können die Kontaktdaten, beispielsweise beim Besuch von Restaurants, Veranstaltungen oder Geschäften erfasst werden. … Mehr lesen

      Heidelberg – Wöchentliche Leerung aller Bioabfalltonnen in den Sommermonaten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Über die Sommermonate, von Montag, 5. Juli, bis Freitag, 24. September 2021, werden aus hygienischen Gründen auch die Bioabfalltonnen, die sonst nur alle 14 Tage geleert werden, wöchentlich geleert. Die Leerung findet am gleichen Wochentag statt wie gewohnt. Behälter im Teilservice: Bitte selbst wöchentlich bereitstellen: Bioabfallbehälter, die im Teilservice … Mehr lesen

      Heidelberg – TIER erneuert E-Scooter-Flotte in Heidelberg

      Berlin/Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar(pm TIER Mobility) – Pünktlich für die diesjährige E-Scooter-Saison kündigte TIER die Einführung der nächsten Generation des neuen E-Scooters TIER V an, der ab sofort in Heidelberg zum Einsatz kommt. Europas führender Anbieter für geteilte Mikromobilität erneuert seine Flotte in Heidelberg und zahlreichen anderen Städten in ganz Europa mit einer neuen Generation von Elektrorollern … Mehr lesen

      Heidelberg – Neues Online-Angebot: Stadt bündelt auf „Stage“ eigene Beiträge aus den sozialen Medien: Posts von Verwaltung und Stadtoberhaupt Prof. Dr. Eckart Würzner kompakt auf einen Blick – Datenschutzfreundlich ohne Anmeldung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Welche Freizeit- und Kulturangebote bietet die Stadt Heidelberg? Wie entwickeln sich die Corona-Zahlen? Welche Entscheidungen hat der Gemeinderat getroffen? Wer in Heidelberg zu aktuellen Neuigkeiten der Stadtverwaltung auf dem Laufenden bleiben möchte, ist auf der neuen „Stage“ für Social Media der Stadt richtig, die unter https://stage.heidelberg.de oder auch über www.heidelberg.de … Mehr lesen

      Landau – „Blind Date mit einem Buch“- Stadtbibliothek Landau vermittelt noch bis Ende Juni geheimnisvolle Rendezvous

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereit für die ganz große (Bücher-)Liebe? Noch bis Dienstag, 29. Juni, verkuppelt die Stadtbibliothek Landau ihre Nutzerinnen und Nutzer mit geheimnisvollen Leseabenteuern. Dazu haben die Mitarbeiterinnen der städtischen Einrichtung „Blind Dates“ mit insgesamt 306 Büchern vorbereitet. Schön verpackt in blickdichtes Papier und nur mit einem Hinweis auf das Genre versehen, warten die Blind-Date-Bücher … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Pfalzbibliothek Kaiserslautern wieder geöffnet! Lesesaal kann zeitlich begrenzt genutzt werden

      Kaiserslautern / Metropolrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Pfalzbibliothek Kaiserslautern ist wieder geöffnet. Das wird zahlreiche Leserinnen und Leser freuen, die auch während der vergangenen Wochen der Pfalzbibliothek die Treue gehalten und Bücher gegen Vorbestellung an der eingerichteten Ausgabe abgeholt haben. Unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsvorschriften ist es möglich, wieder die Bibliothek zu betreten, den Lesesaal … Mehr lesen

      Speyer – Stadt Speyer führt Probatix-Software für Schnelltestzentren ein: Spitalgasse startet am 1. Juni 

      Speyer (pd/and). Die Stadtverwaltung Speyer führt für alle mit ihr kooperierenden Schnelltestzentren die Anwendung Probatix der Firma Venture Leap GmbH ein – eine webbasierte Software, die eine smarte und digitale Komplettlösung von der Terminbuchung bis zur Ergebnisübermittlung bietet. Starten wird das Testzentrum im ehemaligen Stiftungskrankenhaus in der Spitalgasse. Ab Dienstag, 1. Juni 2021 können Schnelltesttermine online unter www.speyer.de/spitalgasse gebucht werden.

      Landau – Neuer Lesestoff direkt aus dem Regal – Stadtbibliothek Landau öffnet am Donnerstag, 27. Mai, wieder für den Publikumsverkehr

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landauer Bücherwürmer und Leseratten können aufatmen: Denn ab Donnerstag, 27. Mai, können sich die Nutzerinnen und Nutzer der Stadtbibliothek Landau wieder selbstständig in der Einrichtung am Heinrich-Heine-Platz mit „Lesefutter“ eindecken – natürlich unter Beachtung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln. „Die Landauerinnen und Landauer haben in den vergangenen Monaten den Abholservice der Stadtbibliothek zahlreich … Mehr lesen

      Landau – Arbeit an Strukturen – EWL-Verwaltungsrat zu Neuorganisation, zusätz­lichen gelben Tonnen und neuer Service-Gesellschaft

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kontinuität, Leistungsfähigkeit und Effizienz sind gerade für Betriebe, die für die Daseinsvorsorge der Bürgerinnen und Bürger arbeiten, elementar. Darauf achtet auch der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL), der sich um die Entsorgungssicherheit in der Stadt Landau kümmert. „Der Gesetzgeber stellt uns Aufgaben, denen der Betrieb im engen Schulterschluss mit der Stadt nachkommt“, ordnet … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitale Informationen per Telefon anhören! Ab 19. Mai geht es los: Stadt startet Pilotprojekt „Heidelberger Silberdraht“ für ältere Menschen ohne Internet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie können ältere Menschen in Heidelberg ohne Internet dennoch Zugang zu digitalen Infos und Angeboten für Seniorinnen und Senioren erhalten? Eine Antwort gibt die Stadt mit dem „Heidelberger Silberdraht“. Der Dienst ermöglicht es, Informationen aus dem Internet am Telefon zu hören. So können sich Nutzerinnen und Nutzer über aktuelle Neuigkeiten, … Mehr lesen

      Ladenburg – Fester Stellplatz für CarSharing auf Parkplatz „Neue Anlage“

      Ladenburg. (pd/and). Ladenburg macht die Nutzung von CarSharing unkomplizierter: Ab sofort ist auf dem Parkplatz „Neue Anlage“ ein fester Stellplatz für ein CarSharing-Auto reserviert. Bisher mussten die Nutzer immer etwas Glück haben, wenn sie das CarSharing-Auto wieder auf dem Parkplatz abstellen wollten. Nachdem der Parkplatz in letzter Zeit immer häufiger belegt war, wünschten sich viele Nutzerinnen und Nutzer einen für CarSharing reservierten Stellplatz. Nun erfüllt die Stadt diesen Wunsch. 

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X