• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Kleingarten-Wettbewerb

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Fünf Mannheimer Kleingarten-Vereine wurden diese Woche von einer Jury unter der Leitung von Bürgermeisterin Prof. Dr. Diana Pretzell besucht und traten im Wettbewerb gegeneinander an: Welche Anlage ist am schönsten gepflegt? Wo wird von den Gärtnern am meisten für Umwelt und Artenschutz getan? Dieses Jahr waren bei dem städtischen Wettbewerb Vereine … Mehr lesen

Worms – Die Nibelungen-Festspiele gratulieren: Ensemblemitglied Olaf Johannessen gewinnt den Sonderpreis der Jury beim Monte-Carlo Television Festival

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. Ensemblemitglied Olaf Johannessen ausgezeichnet Fernsehserie „TROM“ mit Olaf Johannessen gewinnt den Sonderpreis der Jury beim Monte-Carlo Television Festival Die Nibelungen-Festspiele gratulieren: Ensemblemitglied Olaf Johannessen, der auf der Bühne vor dem Wormser Dom ab dem 15. Juli in der Rolle des Hagen zu sehen ist, wurde mit der Fernsehserie „TROM“ auf dem … Mehr lesen

Heidelberg – Clemens-Brentano-Preis der Stadt Heidelberg 2022 an Hanna Engelmeier verliehen

– Für ihren Essayband „Trost. Vier Übungen“ (Verlag Matthes & Seitz Berlin, 2021) hat Hanna Engelmeier den mit 10.000 Euro dotierten Clemens-Brentano-Preis für Literatur der Stadt Heidelberg erhalten. Die in Berlin lebende Autorin nahm die Auszeichnung am 22. Juni 2022 im Rahmen einer Feierstunde aus den Händen von Bürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain im Palais Prinz Carl … Mehr lesen

Germersheim – Haueisenpreis: Vorjury hat entschieden! Preisverleihung am 18. September 2022 im „Zehnthaus“ in Jockgrim –

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Germersheim) – 372 Bewerbungen aus den teilnahmeberechtigten Regionen Elsass, Baden- Württemberg und Rheinland-Pfalz lagen dem Landkreis für den diesjährigen Haueisen-Kunstpreis vor. Kürzlich tagte nun die von Landrat Dr. Fritz Brechtel benannte fünfköpfige Jury, die in einem Vorauswahlverfahren in der Kreisaula in Germersheim die eingereichten Arbeiten sichtete. 228 Frauen und 144 Männer … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt an den Fluss: zweiter Bauabschnitt für Neckarlauer geht in Gremienlauf! Uferpromenade unterhalb der Stadthalle nimmt Form an und wird weiter entwickelt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Neckar zählt zu den größten Freiräumen Heidelbergs und prägt den einzigartigen Charakter der Stadt. Dabei findet ein Großteil des Stadtlebens abseits des Flusses statt. Unter dem Motto „Stadt an den Fluss“ schafft Heidelberg in der gesamten Stadt eine bessere Verbindung zum Neckar. Die Neugestaltung des Neckarufers unterhalb der Stadthalle … Mehr lesen

Heidelberg – Clemens-Brentano-Preis 2022 – öffentliche Lesung: Brentano-Preisträgerin Hanna Engelmeier liest “Trost. Vier Übungen”

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Traditionell stellen die Clemens-Brentano-Preisträgerinnen und -Preisträger ihre Werke am Tag vor der festlichen Preisverleihung in der Stadtbücherei einem breiten Publikum vor. Die diesjährige Jury lobt das preisgekrönte Buch wie folgt: „Kann Literatur Trost spenden? Dieser Frage geht Hanna Engelmeier in vier eigenständigen, sich ergänzenden Essays nach. Sie erkundet, wie unterschiedliche … Mehr lesen

Landau – Science-Fair-Präsentation an der Universität in Landau – Landrat besucht morgen Wissenschaftswettbewerb

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Morgen, Mittwoch, 15. Juni, ist es endlich soweit: Schülerinnen und Schüler präsentieren an der Universität in Landau ihre Exponate. Sie nehmen an der Science-Fair 2022 teil, einem großen Wissenschaftswettbewerb in der Region. Landrat Dietmar Seefeldt unterstützt die Science Fair, die im Jahr 2014 vom und am Pamina-Gymnasium in Herxheim gestartet … Mehr lesen

Heidelberg – Neu: Der Heidelberger Fotopreis 2022!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam mit der Stadtbücherei Heidelberg richtet der renommierte Heidelberger dpunkt.verlag im Jahr 2022 einen Fotowettbewerb für ambitionierte Amateurfotografinnen und – fotografen aus. Unter dem Titel „Heidelberger Fotopreis“ wird ein neuer Wettbewerb ins Leben gerufen, der in Zukunft jährlich stattfinden soll. Bei der Themensuche für den diesjährigen Wettbewerb hat sich mit … Mehr lesen

Ludwigshafen – Rheinland-pfälzischer Preis für Zivilcourage 2022 – Sozialdezernentin Beate Steeg animiert, Vorschläge einzureichen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort kann man wieder Vorschläge für den Preis für Zivilcourage des Landes Rheinland-Pfalz einreichen. Der Preis ist eine Auszeichnung des Landes Rheinland-Pfalz an Einzelpersonen. Einmal im Jahr ehrt Innenminister Roger Lewentz vorbildliche Held*innen des Alltags. Das können zum Beispiel aufmerksame Nachbar*innen sein, Nothelfer*innen, Zeug*innen einer Straftat oder Betreuende während oder nach einer … Mehr lesen

Landau – Preis für Zivilcourage – Vorschläge können eingereicht werden

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Ministerium des Innern und für Sport sucht Menschen, für die Zivilcourage kein Fremdwort ist und die in außergewöhnlichen Situationen mutig und zivilcouragiert gehandelt haben. Bürgerinnen und Bürger sind dazu aufgefordert, Vorschläge für diese Auszeichnung einzureichen. „Zivilcourage bedeutet Bürgermut. Gleichgültigkeit überwinden und Mut zeigen. Aus dem Nichtstun ausbrechen und handeln. Egal ob als … Mehr lesen

Mannheim – Mannheimer Kunstpreis 2022 der Heinrich-Vetter-Stiftung geht an Francisco Klinger Carvalho

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Mannheimer Kunstpreis der Heinrich-Vetter-Stiftung unterstützen die Stadt Mannheim und die Heinrich-Vetter-Stiftung professionelle Künstlerinnen und Künstler, die in der Metropolregion leben und wirken. Der in diesem Jahr für plastische Werke und Installation ausgelobte Preis wird bereits zum neunten Mal verliehen. „Der Mannheimer Kunstpreis der Heinrich-Vetter-Stiftung ist eine bedeutende Auszeichnung und ein wichtiger … Mehr lesen

Mannheim – Planungswettbewerb für „Neue Mitte“: Siegerentwurf öffnet Universitätsklinikum zur Stadt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar 15 Entwürfe großer internationaler Architekturbüros hat eine 11köpfige Jury mit stimmberechtigten Fach- und Sachpreisrichtern aus Architekten, Stadtplanern und Krankenhaus-Experten in zwei Tagen intensiv geprüft und diskutiert – jetzt wurde der einstimmig gewählte Siegerentwurf für das Großbauprojekt „Neue Mitte“ am Universitätsklinikum Mannheim vorgestellt: Das Münchener Büro LUDES Architekten – Ingenieure GmbH hat … Mehr lesen

Worms – Fünf Weingüter aus Worms und den rheinhessischen Landkreisen präsentieren sich bei den Nibelungen-Festspielen im Heylshofpark – Weingüter Keller, Schreiber, Ludwig Weinmann sowie Karl May und Dackermann in der Weinlounge 2022 dabei

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Wormser Heylshofpark zeigt sich in diesem Jahr während der Nibelungen-Festspiele endlich wieder von seiner schönsten Seite: Stimmungsvoll illuminiert lockt der Park, der auch als eines der schönsten deutschen Theaterfoyers bezeichnet wird, vom 15. bis 31. Juli jeden Abend zahlreiche Besucher. Auch dieses Jahr dürfen insgesamt fünf Winzer aus Worms und den rheinhessischen … Mehr lesen

Heidelberg – Prämierung „Nachhaltiges Wirtschaften“ und Verleihung des Heidelberger Umweltpreises! Klimaschutz und umweltfreundliche Mobilität

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie produzieren und organisieren sich umweltfreundlich und nachhaltig, übernehmen soziale Verantwortung und sparen dabei auch noch Geld. Am Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ des Umweltamtes der Stadt Heidelberg haben zuletzt acht Unternehmen mit zusammen rund 1.400 Mitarbeitenden erfolgreich teilgenommen. Sie sind bei der Prämierungsveranstaltung am Montag, 9. Mai 2022, auf dem Airfield … Mehr lesen

Heidelberg – 10 Jahre Nachspielpreis! Ode am 4. Mai 2022 um 18.00–20.15 Uhr im Marguerre-Saal und Die Tonight, Live Forever oder Das Prinzip Nosferatu am 5. Mai 2022 um 20.30 Uhr im Zwinger 3

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Rahmen des Heidelberger Stückemarktes feiert der Nachspielpreis 2022 bereits sein 10-jähriges Jubiläum. Ausgezeichnet werden mit diesem Preis herausragende Zweit- und Drittinszenierungen zeitgenössischer Theaterstücke. Im Sinne der Nachhaltigkeit ehrt der Nachspielpreis damit Theaterhäuser, die uraufgeführte Stücke erneut inszenieren und setzt damit ein Zeichen gegen die Präferenz von Uraufführungen im Gegenwartstheater. … Mehr lesen

Heidelberg – Neue Nominierung für den Jugendstückepreis 2022: Aufruf an alle! 100 Jahre Sophie Scholl am 2. Mai 2022 um 11.00–12.40 Uhr im Zwinger1

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Neu im Wettbewerb um den Heidelberger Jugendstückepreis 2022 wird »Aufruf an alle! 100 Jahre Sophie Scholl« vom Theater Erlangen für ein junges Publikum ab 14 Jahren anstelle von »CON5P1R4.CY (Keine Zufälle)« am 2. Mai 2022 um 11.00 Uhr im Zwinger 1 aufgeführt. Der Jugendstückepreis wird seit 2012 als Auszeichnung für … Mehr lesen

Heidelberg – Handgemacht und vielfältig: Das Street Food Festival kommt auf den Meßplatz

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kulinarische Vielfalt hält Einzug auf dem Meßplatz: Am 07. und 08. Mai lädt dasStreet Food Festival zu einer kulinarischen Weltreise und einen Blick über den buchstäblichenTellerrand der bekannten Cuisine ein. Mit herzhaften und süßen Ständen und einer Auswahlvon maghrebinischen Touareg Wraps über Mac`n`Cheese über bis hin zu Empanadas wird fürjeden … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt an den Fluss: Uferpromenade am Neckarlauer erhält Auszeichnung vom Land! Projekt überzeugt in Kategorien „Junge Architektur“ und „Publikumspreis“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Uferpromenade am Neckarlauer ist bei der Verleihung des Landschaftsarchitekturpreises Baden-Württemberg 2022 gleich zweifach ausgezeichnet worden. So hat das städtische Projekt, das vom Planungsbüro GDLA / gornik denkel landschaftsarchitektur bearbeitet wurde, gleich zwei Sonderpreise in den Kategorien „Junge Architektur“ und „Publikumspreis“ erhalten. Die Jury würdigte vor allem die hohe Aufenthaltsqualität … Mehr lesen

Frankenthal – Perron-Kunstpreis der Stadt Frankenthal vergeben

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Ausstellung im Mai Am Dienstag, 12. April, fand die Hauptjurierung des diesjährigen Perron-Kunstpreises statt. Gesucht wurden herausragende Arbeiten in der Sparte Malerei. Thema des diesjährigen Wettbewerbs: „Malerei in Bewegung“. Gefragt war dabei, wie Bewegung ins Bild kommen kann – ob gegenständlich oder abstrakt – und mit welchen Mitteln Bilder ihren Betrachter … Mehr lesen

Worms – Nibelungen-Festspiele 2022 – Winzer aus Worms und Rheinhessen gesucht – Interessierte können sich bis 3. Mai bewerben

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Nibelungen-Festspiele bieten nicht nur Kulturgenuss auf höchstem Niveau: Während der Spielzeit lockt der Wormser Heylshofpark in den Abendstunden nicht nur Besucher der Inszenierung mit seiner stilvollen Illumination, Musik und hochwertigen gastronomischen Angeboten. Nach den Pandemiejahren ist man von Seiten der Veranstalter optimistisch, dass 2022 vom 15. bis 31. Juli wieder unvergessliche Abende … Mehr lesen

Dannstadt-Schauernheim – Endspurt für die Teilnahme am 35. Mundart-Wettbewerb Dannstadter Höhe 2022

Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nur noch drei Wochen ist Zeit, um am diesjährigen Mundart-Wettbewerb Dannstadter Höhe teilzunehmen: Am Sonntag, 1. Mai 2022 ist Einsendeschluss für die 35. Ausgabe des überregionalen Wettbewerbs. Gesucht werden wieder die besten Gedichte und Prosa-Beiträge in Pfälzer Mundart. Mitmachen kann jeder, der sich der Pfälzer Mundart verbunden fühlt, unabhängig vom Wohnort. Wer am … Mehr lesen

Ludwigshafen – Projektwettbewerb „Gemeinsam Neues Schaffen“: 200.000 Euro für die Gewinner-Projekte im Jahr 2022

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Mit Einfallsreichtum und Zusammenarbeit haben die Teilnehmenden am BASF-Kooperationswettbewerb neue Lösungen und Angebote für verschiedene Zielgruppen geschaffen. Aus der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar hatten Vereine und gemeinnützige Organisationen insgesamt 62 Vorschläge eingereicht. Jetzt hat BASF 20 Kooperationsprojekte ausgewählt und im Rahmen ihres gesellschaftlichen Engagements als die diesjährigen Gewinner gekürt. Die … Mehr lesen

Heidelberg – Spielclub »Club #4« zum Theatertreffen der Jugend 2022 im Rahmen der Berliner Festspiele eingeladen: Jugendliche des Theaters und Orchesters Heidelberg präsentieren eigenes Stück mit dem Titel »Raunen« in Berlin

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Theatertreffen der Jugend 2022 vom 27. Mai bis 4. Juni 2022 in Berlin – Der Spielclub »Club #4« des Theaters und Orchesters Heidelberg freut sich über eine hohe Auszeichnung. Die 12 Jugendlichen unter der Leitung von Theaterpädagoge Markus Strobl und Schauspieler Simon Labhart wurde mit dem eigens konzipierten Stück »Raunen« … Mehr lesen

Mannheim – Beste Vorleser*innen in Mannheim gekürt – Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels 2021/22: Bezirksentscheid

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Organisiert durch die Stadtbibliothek Mannheim, Zweigstelle Feudenheim, fand nun der Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs statt. Die sieben Sieger*innen der Stadt- und Kreisentscheide aus dem Bezirk Karlsruhe Nord haben ihr Können mit einem Vorlesevideo und einer digitalen Präsentation unter Beweis gestellt. Eine Jury hat die Beiträge der Sechstklässler*innen nach den Kriterien: Lesetechnik, Interpretation und Textstellenauswahl … Mehr lesen

Weinheim – Der Exotenwald feiert Geburtstag Großer Wald-Erlebnistag in Weinheim am 17. Juli mit vielen Infos und Aktionen – Landwirtschaftsminister Hauk bei der Eröffnung – Fotowettbewerb

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Frühjahr scheint er vor Pracht und Blüten fast zu explodieren, im Sommer kühlt er und im Herbst packt er die komplette Farbpalette aus: Der Weinheimer Exotenwald ist nicht nur ein Ausflugsziel am Standrand und eine „grüne Lunge“ voller exotischer Gerüche und Anblicke – er ist auch ein forstwissenschaftlich sehr spannendes Arboretum, mit … Mehr lesen

Seite 1 von 6
1 2 3 6
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Juli 2022
    M D M D F S S
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN