• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Der Gibbon ist das „Zootier des Jahres 2019“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz (ZGAP) hat den Gibbon zum „Zootier des Jahres 2019“ gewählt. Weil ihre Wälder großflächig zerstört werden, weil die Gibbonmütter getötet werden, damit ihr Nachwuchs auf dubiosen Heimtiermärkten verkauft wird und weil sie gelegentlich sogar gegessen werden, sind alle der rund 20 Arten als … Mehr lesen

      Heidelberg – Ganz schön was los bei den Elefanten im Zoo Heidelberg – Wird Tarak der neue Chef der Jungbullen-WG?

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Oktober 2018 hat Gandhi, der ehemalige Leitbulle bei den Asiatischen Elefanten, den Zoo Heidelberg verlassen und ist nach Frankreich gezogen. Die drei Elefanten Tarak, Ludiwg und Yadanar müssen nun ihre Rangordnung in der Gruppe neu finden. Das sorgt für viel sichtbare Aktivität auf der Elefantenanlage, was auch für Zoobesucher spannend zu beobachten … Mehr lesen

      Landau – Kinderferienbetreuung im Zoo Landau in den Winterferien und an Fasching 2019

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das beliebte erweiterte Betreuungsangebot der Zooschule Landau geht in die „zweite Runde“! Ab sofort können Eltern ihre schulpflichtigen Kin¬der zwischen 6 und 12 Jahren bereits ab 7:30 Uhr in die Zooschule bringen und um 13:00 Uhr, 14:00 Uhr oder um 16:00 Uhr abholen. Bleiben die Kinder länger als 13:00 Uhr im Zoo, erhalten … Mehr lesen

      Speyer – Kühe auf der Fahrbahn

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – 10.01.2019, 20.40 Uhr Am späten Donnerstagabend wurde zwei Kühe auf der Kreisstraße 2 zwischen Speyer und Otterstadt in Höhe des Kieswerks gemeldet. Über Anwohner konnte der Tierhalter ermittelt werden, der die Kühe in ihre Umzäunung zurückführte. Wie die Kühe aus ihrer Umzäunung ausbüchsen konnten ist derzeit nicht bekannt.

      Heidelberg – Faszinierende Vogelwelt: Superkräfte dank Bürzeldrüse? – Wildputen im Zoo Heidelberg unterstützen Forschungsprojekt

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Vögel gelten unter Ornithologen als sehr resistent gegenüber bakteriellen Infektionen, ihr Immunsystem schein fast mit besonderen Superkräften ausgestattet zu sein. Wieso das so ist, möchte Dr. Markus Braun, Forscher in der Arbeitsgruppe um Professor Michael Wink am Institut für Pharmazie und Molekulare Biotechnologie (IPMB) der Universität Heidelberg in Zusammenarbeit mit dem Zoo Heidelberg … Mehr lesen

      Heidelberg – Vermeintliche Giftköder ausgelegt – Warnhinweise der Polizei

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Heute gegen 09.50 Uhr ging eine 37-jährige Frau mit ihrer Hündin im Bereich der Pädagogischen Hochschule Im Neuenheimer Feld spazieren. Als sie über eine dortige Wiese lief, konnte sie im Gras ausgelegtes Hundefutter erkennen, in welchen sich ein auffälliges weißes Granulat befand. Ihre Hündin fraß von dem Futter. Prophylaktisch wurde die … Mehr lesen

      Dielheim – Skorpion entdeckt

      Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Einen Schreck bekam am Dienstagnachmittag eine 39-jährige Frau in Dielheim, als sie kurz vor 16 Uhr einen Skorpion in ihrer Wohnung entdeckte. Sie fing das Tier mit einem Einmachglas ein und übergab es später der Polizei. Zuvor hatte sie jedoch bereits mit der Giftzentrale Kontakt aufgenommen. Aufgrund der Beschreibung wurde festgestellt, … Mehr lesen

      Grünstadt / Asselheim – Zweiter Nachtrag: Brutaler Tierquäler verletzt Katze durch Tierfalle schwer! Zustand des verletzten Katers immernoch kritisch – weitere OPs erforderlich

      Grünstadt / Asselheim / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet, wurde am ersten Weihnachtsfeiertag Kater “Pinsel” durch eine Falle, die ein unbekannter Tierquäler unter einem PKW abstellte und mit einem Köder präparierte, schwer verletzt. Wie die MRN-News Redaktion heute exklusiv von den Katzenbesitzern erfuhr, ist der Zustand des Katers weiterhin kritisch. … Mehr lesen

      Landau – Positives Fazit nach zehn Jahren Zusammenarbeit mit philippinischer Katala-Foundation

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. LA OLA-Besucherinnen und Besucher retten Regenwald: Positives Fazit nach zehn Jahren Zusammenarbeit mit philippinischer Katala-Foundation – Stadtholding und Zoo Landau gratulieren Artenschützer Peter Widmann zum Bundesverdienstkreuz Bereits seit zehn Jahren unterstützt die Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH Projekte zur Wiederaufforstung des Regenwalds und zum Schutz bedrohter Tierarten auf den Philippinen. … Mehr lesen

      Landau – Software-Unternehmen AUVESY spendet an Freiwillige Feuerwehr Landau

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Als Dank für großes ehrenamtliches Engagement: Das in Landau ansässige Software-Unternehmen AUVESY unterstützt die Freiwillige Feuerwehr Landau mit 1.000 Euro. Dr. Thorsten Sögding, Director Costumer Services bei AUVESY, überreichte die Spende jetzt an Stadtfeuerwehrinspekteur Dirk Hargesheimer. Der Feuerwehrchef freut sich über die Finanzspritze und die mit der Spende verbundene Wertschätzung. „Die … Mehr lesen

      Grünstadt / Asselheim – Nachtrag: Brutaler Tierquäler verletzt Katze durch Tierfalle schwer! Besitzer setzt Belohnung aus!

      Grünstadt / Asselheim / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet, wurde am ersten Weihnachtsfeiertag ein Kater durch eine Falle, die ein unbekannter Tierquäler unter einem PKW abstellte und mit einem Köder präparierte, schwer verletzt. Bei Facebook startete die Familie jetzt einen Zeugenaufruf und setzt eine Belohnung auf die Ergreifung des Täters … Mehr lesen

      Grünstadt – Katze durch Tierfalle schwer verletzt

      Grünstadt/ Asselheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am Dienstag, 25.12.2018 gegen 13:50 Uhr meldeten sich mehrere Passanten bei der Polizei Grünstadt. Grund hierfür war eine Hauskatze, welche in der Burgunderstraße in Asselheim in eine mit einem Köder präparierte Tierfalle geraten war. Der 16-monate alte Kater, welcher sich samt Falle unter einen geparkten Pkw schleppte, verletzte sich … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Tierschutz Maxdorf e.V – Gelbstirnamazone Papagei sucht Besitzer

      Rhein-Pfalz-Kreis -Maxdorf / Metropolregion Rhein-Neckar – Ein gepflegter und gesunder Gelbstirnamazone Papagei sucht seinen Besitzer. Der Papagei ist seit gestern in der Obhut vom Tierschutz Maxdorf e. V.. Personen die Hinweise geben können damit der Papagei wieder zu seinen Besitzern kommt, können sich beim Tierschutz Maxdorf e.V unter der Telefonnummer 0157-39663795 oder über WhatsApp melden. … Mehr lesen

      Germersheim – Meldepflicht für alle Nutztierarten

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz der Kreisverwaltung Germersheim informiert: Aufgrund des Auftretens der Blauzungen-Erkrankung bei Rindern im Landkreis Rastatt wird ausdrücklich auf die grundsätzliche Meldepflicht gemäß Viehverkehrsverordnung hingewiesen, darunter fallen besonders alle Rinder, Schafe, Ziegen, Gehegewild bis hin zu Lamas und kamelartigen oder sonstigen Wiederkäuern. Tierhalter werden gebeten dafür den Vordruck … Mehr lesen

      Heidelberg – Verliebte Otter im Zoo Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Duo wie Bonnie und Clyde? Zwergotter-Männchen Clyde im Zoo Heidelberg hat eine neue Partnerin bekommen: Otter-Dame Bonnie ist aus dem Zoo Ostrava in Tschechien nach Heidelberg gekommen. Die beiden Asiatischen Zwergotter verstehen sich bereits seit ihrem ersten Treffen sehr gut. Mittlerweile sind sie – wie das bekannte Gauner-Pärchen Bonnie und … Mehr lesen

      Heidelberg – Abhängen mit Mama und Papa: Nachwuchs bei den Faultieren im Zoo Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Faultierbaby, das am 20. Oktober im Zoo Heidelberg zur Welt kam, kuschelt am liebsten eng auf Mamas Bauch. Auf dem langen Fell der Mutter ist es besonders warm und gemütlich. Das Ergebnis der aufwendigen Geschlechtsbestimmung durch eine Haarprobe liegt nun vor: Es ist ein Männchen. Der kleine Kerl ist … Mehr lesen

      Frankenthal – Einpacken bitte! Stadtverwaltung ruft zur Entsorgung von Hundekot auf

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. 2470 Hunde sind derzeit in Frankenthal gemeldet – wo Mensch und Tier zusammenleben, kann es zu unschönen Überraschungen kommen. Besonders ärgerlich wird es, wenn tierische Hinterlassenschaften einfach liegenbleiben. Die nicht ordnungsgemäß entsorgten Hundehaufen sorgen nämlich nicht nur für ein ungepflegtes Stadtbild, sondern enthalten laut einer aktuellen Studie der Vetmeduni Vienna auch mehr Parasiten … Mehr lesen

      Heidelberg – Zum Schutz bedrohter Vogelarten: Anleinpflicht für Hunde soll ausgeweitet werden

      Heidelberg / Metroplregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg plant, die Hundeanleinpflicht während der Brut- und Aufzuchtzeit von sogenannten Bodenbrütern temporär auszuweiten. Dies kann im Zuge der Novellierung der Polizeiverordnung der Stadt Heidelberg zu Beginn des Jahres 2019 geschehen. Der Gemeinderat hat diese Information am Donnerstag, 22. November 2018, zur Kenntnis genommen. Als Bodenbrüter werden Vogelarten … Mehr lesen

      Heidelberg – Weihnachtsmarkt im Zoo Heidelberg am 1. und 2. Dezember 2018

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Langsam werden die Temperaturen kälter und in den ersten Haushalten duftet es nach Lebkuchen und Plätzchen – die Adventszeit beginnt. Zur Einstimmung in diese besinnlichen Wochen findet am ersten Adventswochenende, 1. und 2. Dezember 2018, jeweils von 12 – 19 Uhr der Weihnachtsmarkt im Zoo Heidelberg statt. Während die Zootiere … Mehr lesen

      Sinsheim – Spaziergänger findet 4 ausgesetzte Hasen – Wer hat was gesehen?

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Beim morgendlichen Gassi Gehen mit seinem Hund fand ein Mann aus Sinsheim gegen 7.45 Uhr im Götzbachweg am Straßenrand in der Nähe der Autobahnbrücke eine Katzentoilette, in welcher vier Hasen eingesperrt waren. Die vordere Öffnung der grau-weißen Katzentoilette in Größe einer Kleintiertransportbox war mit einem blauen Müllsack und Klebeband verschlossen. … Mehr lesen

      Worms – Hundebesitzer aufgepasst!! Möglicherweise Giftöder !!

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am Sonntagmorgen, 04.11.2018, wurde im Pfrimmpark durch eine Spaziergängerin eine tennisballgroße Leberwurstkugel aufgefunden. Darin befand sich eine blaue Substanz, bei der es sich möglicherweise um Rattengift handeln könnte. Hinweise auf einen Verursacher oder auf weitere mutmaßlich ausgelegte Giftköder liegen bislang nicht vor. Quelle Polizei Worms Bild Symbolbild

      St.Leon-Rot – Da steht ein Pferd…..

      Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Die Beamten des Verkehrskommissariats Walldorf staunten am Sonntag zur Mittagszeit bei einer Überprüfung des Autobahnparkplatzes Lußhardt an der A5 nicht schlecht. Bei der Vorbeifahrt an der geöffneten Heckklappe eines Kleintransporters konnten sie ein fressendes Pony beobachten. Auf Nachfrage gab die 29-jährige Fahrzeugführerin und Pferdebesitzerin an, dass sie ihr Pony verkauft habe … Mehr lesen

      Mannheim-Rheinau/Brühl – Verirrtes Reh hielt Anwohner und Polizei in Atem

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Donnerstagvormittag hielt ein verirrtes Reh mehrere Anwohner von Mannheim-Rheinau bis nach Brühl in Atem. Ab 09:00 Uhr morgens gingen gleich mehrere Notrufe von Anwohnern der Rohrhofer Straße ein, da sich ein kleines Reh in den dortigen Gärten offenbar verlaufen hatte. Durch die Beamten konnte das Reh “umzingelt” werden, bis der … Mehr lesen

      Germersheim – Tierrettung im Hafen Germersheim

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am Mittwochnachmittag, den 31.10.2018 wurde im Hafen Germersheim ein Schwan, der sich in einer Angelschnur verfangen hatte, durch Einsatzkräfte der Wasserschutzpolizei und der Feuerwehr gerettet. Durch die Angelschnur war der Schwan in seiner Bewegungsfreiheit so stark eingeschränkt, dass er es nicht schaffte, in den Hafen einzuschwimmen. Auf dem Strom kämpfte … Mehr lesen

      Heidelberg – Veterinäramt: Meldepflicht für Schweinehaltung – Afrikanische Schweinepest ist auch für Hausschweine ansteckend!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bislang ist Deutschland noch frei von der Afrikanischen Schweinepest (ASP). Da diese jedoch im September 2018 in Belgien ausgebrochen ist, wird immer wahrscheinlicher, dass die Tierseuche auch nach Deutschland eingeschleppt wird. Die ASP ist nicht nur für Wildschweine, sondern auch für Hausschweinebestände ansteckend und für diese lebensbedrohlich. Die Stadt Heidelberg … Mehr lesen

      1 2 3 26
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X