• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Hemsbach – Hund beißt Spaziergängerin in Wade – Wer kann Hinweise geben?

      Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagabend wurde eine 74-Jährige auf einem Feldweg an den Erlenwiesen von einem ihr unbekannten Hund in die Wade gebissen. Der honigfarbene Mischling lief kurz nach 18:10 Uhr auf die Spaziergängerin zu und biss diese ohne erfindlichen Grund ins Bein. In einigem Abstand sollen dem kniehohen Hund mit angegrauter Schnauze zwei Frauen gefolgt … Mehr lesen

      Mannheim-Waldhof-Feudenheim – Gefährliche Hundeköder ausgelegt – Warnhinweis – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim-Waldhof/Feudenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Unbekannter hat am Montagmorgen im Stadtteil Waldhof für Haustiere gefährliche Köder ausgelegt. Der für Hunde vermeintliche Leckerbissen, eine Wurst, war allerdings mit Reißnägeln gespickt! Der Hund einer Spaziergängerin hatte am Montagnachmittag die präparierte Wurst in einem Gebüsch in der Rüsselsheimer Straße zwar aufgespürt, jedoch nicht gefressen. Bereits in der letzten Woche war … Mehr lesen

      Deidesheim – Polizei befreit Igel

      Deidesheim/südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Einen Igel, am Deidesheimer Bahnhof, eingeklemmt zwischen einem Betonabsatz und einem Stabmattenzaun, fand am Montagmittag (28. September 2020) gegen 13 Uhr eine 14-jährige Schülerin aus Lambrecht. Sie verständigte die Polizei. Da er sich diesen Platz sicherlich nicht zum Überwintern ausgesucht hatte, leiteten Beamte der Polizeiinspektion Haßloch sofort die Rettung des Tieres … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Freiwilligentag – Schreiberweiher (Kiesloch) steht jetzt für den Umweltschutz zur Verfügung

      Ludwigshafen / Maudach / Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Freiwilligentag der Metropolregion 2020 war auch der Angelsportverein wieder vertreten. In diesem Jahr haben wir unser privates Gelände, am Schreiberweiher, für den Umweltschutz zur Verfügung gestellt. Ziel war es den zwei seltenen Vogelarten, Uferschwalbe und Eisvogel, ein neues Zuhause in Form eines Nistgebietes zu geben. Die dortige Steilwand … Mehr lesen

      Mannheim – Tierischer Gottesdienst Segensfeier für Zwei- und Vierbeiner an St. Sebastian

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Hätten Sie es gewusst? Tiersegnungen gibt es in der katholischen Kirche seit dem 17. Jahrhundert und sie sind bis heute aktuell. Am 26. September lädt beispielsweise die Katholische Citypastoral Mannheim um 11 Uhr zu einem Gottesdienst für Mensch und Tier in den Hof der Marktplatzkirche St. Sebastian (F1,7) ein. Anfangs wurde in erster … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Afrikanische Schweinepest: Katastrophenschutz legt Alarm- und Einsatzplan vor

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum 1. Oktober tritt im Landkreis Südliche Weinstraße der Alarm- und Einsatzplan Afrikanische Schweinepest in Kraft. Da die Afrikanische Schweinepest eine ernstzunehmende Bedrohung der Land- und Tierwirtschaft in Deutschland darstellt, müssen bei einem Ausbruch weitgreifende Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung eingeleitet werden. Diese Maßnahmen können nicht alleine durch die Veterinärbehörden … Mehr lesen

      Heidelberg – Den Zoo Heidelberg und seine tierischen Bewohner intensiv kennenlernen: Mit „Zoo-Intensiv“ zehn Wochen lang hinter die Zoo-Kulissen blicken

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Angebot „Zoo-Intensiv“ bietet Kindern und Jugendlichen die Chance, den Zoo Heidelberg und seine tierischen Bewohner gründlich kennenzulernen. Start ist am 10. Oktober 2020: An zehn aufeinanderfolgenden Samstagen kommen die Teilnehmer in direkten Kontakt mit den Tieren und lernen durch die Arbeit bei den Tieren Spannendes über Tiere, Natur und … Mehr lesen

      Landau – Bargeld aus Tierheim gestohlen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es zu einem Einbruchsdiebstahl ins Tierheim im Rodenweg. Bislang unbekannte Täter waren über ein aufgebrochenes Fenster in das Gebäude gelangt und haben einen zweistelligen Bargeldbetrag gestohlen. Der entstandene Sachschaden wird auf zirka 900 EUR beziffert. Derzeit liegen keine Täterhinweise vor. Die Tat ereignete … Mehr lesen

      Viernheim – Erster Stadtrat Bastian Kempf besucht Tierheim in Viernheim: „Das ist mehr als nur ein Job“

      Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar Das Viernheimer Tierheim leistet seit Jahrzehnten mit vielen ehrenamtlichen Helfern und durch das große Engagement der Hauptamtlichen Außergewöhnliches für das Wohl vernachlässigter Tiere. Hiervon konnte sich nun auch Erster Stadtrat Bastian Kempf überzeugen, der dem Tierheim am vergangenen Mittwoch einen Besuch abstattete. Gegenüber der Tierheimleiterin Nicole Dalesio sowie der 1. Vorsitzenden … Mehr lesen

      Reichelsheim – Nach schwerem Verkehrsunfall auf der B47 wird brauner Labrador vermisst

      Reichelsheim / Südhessen (ots) – Am Dienstag (15.09.) gegen 17.00 Uhr kam es auf der B47 zwischen Spreng und Rehbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei kam ein 55jähriger Fahrzeugführer aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Hierdurch wurde dieser, sowie die 64jährige Beifahrerin schwer verletzt ins Krankenhaus nach Erbach … Mehr lesen

      Landau – Zoos starten Zuchtprojekt zugunsten bedrohter Nutztierrassen – Auch im Zoo Landau in der Pfalz finden sich nur noch selten zu sehende Schafe, Hühner und Kaninchen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. „Artenschutz der anderen Art“: Die Mitgliedszoos des Verbandes der Zoologischen Gärten (VdZ), zu denen auch der Zoo Landau in der Pfalz zählt, bündeln künftig ihre Kräfte, um einheimische sogenannte „alte Nutztierrassen“ vor dem Verschwinden zu bewahren. „Besucherinnen und Besucher denken bei der Erhaltung gefährdeter Arten meist an Wildtiere, dabei sind auch … Mehr lesen

      Speyer – Besitzer*in einer Griechischen Landschildkröte gesucht

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Die Stadtverwaltung Speyer sucht den Besitzer oder die Besitzerin einer Griechischen Landschildkröte. Das Tier wurde am Dienstag, 8. September 2020 auf dem Gartenweg zwischen Breslauer Straße und Kolbstraße in Speyer gefunden. Es ist circa 21 cm groß und wiegt 1300 Gramm. Die Umweltabteilung freut sich über eine Rückmeldung der Halterin oder … Mehr lesen

      Lampertheim – Hundebadetag am 04.Oktober

      Lampertheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Tierisch wird es wieder am Sonntag, den 04. Oktober 2020 von 10 bis 17 Uhr am Badesee im Freibad der Biedensand Bäder Lampertheim (Eingang über die DLRG Station am Weidweg 21) zugehen. Denn dann findet der 8. Lampertheimer Hundebadetag statt und es kann wieder ausgiebig geplanscht und getobt werden. Für Essen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hund überfahren – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 02.09.2020 gegen 16:30 Uhr wurde in der Schwanthalerallee ein Hund überfahren. Der Hund verstarb in der Tierklinik. Der Verursacher ist derzeit nicht bekannt. Den Unfall soll eine unbekannte Zeugin beobachtet haben. Diese und auch andere Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail … Mehr lesen

      Frankenthal – Wohnungsbrand – ein geretteter Hund

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Glücklicherweise keine Verletzten und ein geretteter Vierbeiner sind die Bilanz eines Wohnungsbrandes am heutigen Donnerstagmorgen um 09:58 Uhr in der Martin-Schongauer-Straße in Frankenthal. Gemeldet wurde durch die Integrierte Leitstelle Ludwigshafen ein Wohnungsbrand im 2.Obergeschoss des Mehrfamilienwohnblocks. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte war leichter Rauch bereits Treppenhaus wahrnehmbar, sowie ein ausgelöster Rauchmelder hörbar. Die … Mehr lesen

      Kronau/Walldorf – Unfall mit Tiertransport – veränderter Unfallhergang – neben Löwenbaby auch Nashornvogel transportiert – Zeugen gesucht – Zweiter Nachtrag

      Kronau/Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Entgegen den ersten Erkenntnissen zum Unfallhergang, haben die Unfallermittler der Autobahnpolizei Walldorf das tatsächliche Unfallgeschehen festgestellt. Demnach soll der 54-jährige Fahrer des Kleinbusses mit Anhänger während der Fahrt auf der A 5 in Richtung Karlsruhe eingeschlafen sein. Dies hatte zur Folge, dass er zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Anschlussstelle Kronau im Baustellenbereich … Mehr lesen

      Landau – Umwelt braucht Bildung – BNE-Aktionstage Rheinland-Pfalz 2020 – Tolle Workshops in der 2. Woche der Herbstferien

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In der letzten Woche der Herbstferien bietet die Zooschule mittwochs und donnerstags für Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahren zwei tolle Workshops zu den Themen „Tiger, Schim¬panse und Pinguin: Mach mit beim Schutz von bedrohten Tierarten“ und „Achtung! Pingu¬ine und andere Meerestiere brauchen Deine Hilfe“ an. Beide Workshops finden in der … Mehr lesen

      Haßloch – Unfall mit Reh

      Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Von Haßloch nach Lachen-Speyerdorf auf der K14 war am Dienstagmorgen (8. Sept. 2020, 7:45 Uhr) der Fahrer eins Opel unterwegs, als plötzlich ein Reh die Straße überquerte. Das Tier wurde von dem Auto erfasst und war sofort tot. Den Sachschaden beziffert die Polizei Haßloch auf 2.500 EUR.

      Kronau #A5 – Schwerer Unfall forderte vier Verletzte – Zeitweise Vollsperrung – Löwenjunges wurde der Tierrettung übergeben

      BAB 5 / Kronau / Rhein-Neckar-Kreis (ots) Am frühen Dienstagmorgen kam es auf der Autobahn 5 in Fahrtrichtung Karlsruhe zu einem schweren Verkehrsunfall im Baustellenbereich – beide Fahrtrichtungen mussten gesperrt werden. Nach ersten Ermittlungen erkannte der Fahrer eines Sprinters den stockenden Verkehr im Baustellenbereich zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Ausfahrt Kronau wohl zu spät … Mehr lesen

      Landau – Veranstaltungshinweis „Streichelzooführerschein“ für Kinder von 6 – 8 Jahren im Zoo Landau in der Pfalz am 10. Oktober 2020, 14 -17 Uhr

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Zwergziegen und Zwergschafe im Streichelzoo des Zoo Landau in der Pfalz gehören sicherlich zu den ganz besonderen Lieblingen gerade unter den ganz jungen Gästen. Der direkte Kontakt, das Füttern und Streicheln macht vielen Kindern Freude. Doch im Umgang mit den Tieren machen sie oft unwissentlich Manches falsch. Deshalb können die kleinen Tierfreundinnen … Mehr lesen

      Mosbach – Mit KI zu mehr Sicherheit im Luftraum

      Mosbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Studierende der Wirtschaftsinformatik an der DHBW Mosbach erarbeiten in Kooperation mit dem Zentrum für Geoinformationswesen der Bundeswehr die Anwendbarkeit von künstlichen neuronalen Netzen zur automatischen Erkennung von Vogelschwärmen im Luftraum. Sie sind oft in großen, dichten Schwärmen unterwegs und streifen mit ihren faszinierend synchronisierten Manövern über unseren Himmel … Mehr lesen

      Mannheim / Schwetzingen – Streckensperrung zwischen Mannheim und Schwetzingen aufgehoben

      Mannheim / Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Streckensperrung zwischen Mannheim und Schwetzingen ist aufgehoben. Die Züge fahren wieder normal.

      Mannheim / Schwetzingen – Zugausfälle und Entfall von Haltestellen wegen Streckensperrung

      Mannheim / Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Tiere im Gleis behindern den Bahnverkehr zwischen Mannheim Hbf und Schwetzingen. Die Strecke ist derzeit leider gesperrt. In der Folge kommt es jetzt zu Verspätungen und Teilausfällen. Kurzfristig kann es zu Umleitungen mit Haltausfällen kommen. Bitte prüfen Sie Ihre Reiseverbindung kurz vor der Abfahrt des Zuges.

      Heidelberg – Vergessene Hamster-DNA löst Polizeieinsatz aus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am vergangenen Freitag löste ein stehengelassenes Gepäckstück in einer S-Bahn einen Einsatz der Bundespolizei aus. Als ein Lokführer nach der Fahrt den Zug in der Abstellgruppe des Heidelberger Hauptbahnhofs abstellte, entdeckte er bei seinem abschließenden Kontrollgang eine Kühlbox aus Styropor. In dieser Box befanden sich drei Ampullen mit einer … Mehr lesen

      Seite 1 von 36
      1 2 3 36
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X