• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Schildkröten auf Parkplatz ausgesetzt – Zeugen gesucht!

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine aufmerksame Zeugin rettete am Samstagvormittag um kurz vor 10 Uhr zwei Schildkröten das Leben, nachdem Unbekannte die beiden Tiere in einer Kiste auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Eppelheimer Straße aussetzten. Die Zeugin vernahm ein Poltern aus der Kiste und entdeckte die Reptilien schließlich darin. Anschließend brachte sie die Tiere zum … Mehr lesen

Speyer – 16 Meerschweinchenbabies von einem Pferdehof gestohlen

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Im Zeitraum vom 11.05.2022, 23 Uhr, bis zum 12.05.2022, 9 Uhr, betraten unbekannte Täter das Hofgelände eines Pferdehofes im Anton-Nickel-Weg und öffneten mittels Werkzeugeinsatz das Bügelschloss eines Meerschweinchengeheges. Hieraus entwendete die unbekannte Täterschaft sechzehn Meerschweinchen im Alter von zwei bis drei Wochen. Es entstand ein Diebstahlsschaden in Höhe von ca. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Tierschutzverein hat jetzt eigene Stiftung

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Um seine umfangreiche Tätigkeit auch in der Zukunft dauerhaft zu sichern, hat der Tierschutzverein Ludwigshafen und Umgebung e.V. jetzt bei der Sparkasse Vorderpfalz eine eigene Stiftung eingerichtet. Der Verein ist eine wichtige Anlaufstelle für Tierfreunde in allen Lebenslagen. Dazu gehört sowohl die Beratung vor der „Anschaffung“ als auch die Unterstützung bei … Mehr lesen

Heppenheim – Hundetransport gestoppt / Acht Tiere sichergestellt

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Wegen des Verdachts des Verstoßes unter anderem gegen das Tierschutzgesetz muss sich ein 33 Jahre alter Mann nach einer Kontrolle am Mittwochnachmittag (11.05.) strafrechtlich verantworten. Gegen 14.45 Uhr hatte eine Zeugin die Polizei alarmiert und einen verdächtigen Sprinter gemeldet, der angeblich Welpen transportieren würde. Im Rahmen einer anschließenden Fahndung … Mehr lesen

Lampertheim – Freilaufender Hund sorgt für Polizeieinsatz

Lampertheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – Ein freilaufender Hund hat am Donnerstagnachmittag (12.05.) zu einem Polizeieinsatz geführt und eine Anzeige nach sich gezogen. Gegen 15.40 Uhr verständigten Zeugen die Polizei und meldeten den Dobermann, der alleine durch den Stadtpark lief. Nach ersten Erkenntnissen verletzte er hier drei Passanten leicht, eine 18-Jährige Lampertheimerin wurde unter anderem in … Mehr lesen

Münchweiler – Fachgerechter Transport von Pferden – Lehrgang im Hofgut Neumühle

Mümchweiler / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Pferdehalter können im Hofgut Neumühle bei Münchweiler an der Alsenz einen Befähigungsnachweis für den Transport von Pferden erhalten, wenn sie den Lehrgang am Samstag, 4. Juni, von 9 bis 18 Uhr besuchen und den Abschlusstest erfolgreich ablegen. Neben den gesetzlichen Grundlagen geht es um die Beurteilung der Transportfähigkeit der Tiere, … Mehr lesen

Mauer – Wildunfall verursacht hohen Sachschaden

Mauer/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Wildunfall am frühen Donnerstagmorgen auf der L 547, zwischen Schatthausen und Mauer, entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 3.000.- Euro. Ein Reh hatte gegen 5.40 Uhr die Straße überquert und wurde von einem 57-jährigen Ford-Fahrer erfasst. Der Mann wurde zum Glück nicht verletzt. Um das schwer verletzte Tier kümmerte sich kurze Zeit … Mehr lesen

Speyer – Schwäne bekommen Eskorte

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehrere Fußgänger und Verkehrsteilnehmer meldeten am Mittwochmorgen im Bereich der Rheinhäuser Straße in Speyer eine Schwanenfamilie. Die zwei Elterntiere machten sich mit ihren fünf Jungtieren auf in Richtung Rhein / Industriestraße. Zum Schutz der eindrucksvollen Tiere bekamen diese eine polizeiliche Eskorte bis zum Rheindamm.

Hockenheim – Stadt erfasst Hunde

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Hundehalter müssen ihre Vierbeiner steuerlich anmelden. Die Stadtverwaltung Hockenheim führt deshalb bereits seit dem 10. März bis voraussichtlich September eine Hundebestandsaufnahme im Stadtgebiet durch. Damit soll aus Gründen der Steuergerechtigkeit sichergestellt werden, dass der „beste Freund des Menschen“ ordnungsgemäß angemeldet ist. Dafür werden alle Haushalte im genannten Zeitraum von Mitarbeitern der beauftragten Firma … Mehr lesen

Ladenburg – Hund beißt zu – Hundehalter flüchtet – Zeugen gesucht!

Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf dem Schriesheimer Fußweg beim Parkplatz eines Pflanzenhandels kam es am Sonntagmorgen zu einem Vorfall, bei dem ein freilaufender Dobermann mehrere Hunde angriff und dabei auch die Hundehalter verletzte – der verantwortliche Hundehalter flüchtete anschließend mit seinem Hund. Gegen 9:45 Uhr kam der freilaufende Hund auf die betroffene Familie und deren drei Hunde … Mehr lesen

Wörth – 1.Mai-AusFLUG mal anders

Wörth / Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Gerade noch gestoppt werden konnte eine unternehmenslustige Wildgansfamilie, die verkehrswidrig entgegengesetzt der vorgeschriebenen Fahrtrichtung auf die B9 spazieren wollte. Die beiden Elterntiere mit ihren sechs flauschigen Küken waren aufgrund der Flugunfähigkeit der jüngsten Familienmitglieder an den Landweg gebunden. Trotz des dem Feiertag geschuldeten nur mäßigen … Mehr lesen

Heidelberg – Herzlich willkommen, kleine Mangabe! Erste Weißscheitelmangabe im Zoo Heidelberg geboren

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum ersten Mal erblickte eine Weißscheitelmangabe im Zoo Heidelberg das Licht der Welt: Am 17.04.2022 wurde ein Jungtier geboren. Die Mutter des jungen Äffchens kümmert sich fürsorglich um den Nachwuchs, der sich den Tierpflegern und Besuchern in seinen ersten beiden Lebenswochen fit und gesund zeigt. Der Zoo Heidelberg freut sich … Mehr lesen

Ludwigshafen – Hunderennen für Jedermann beim VdH Oggersheim 1920 e.V.

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Sonntag für vier Pfoten Mit einem Hunderennen feiert der Verein der Hundeliebhaber Oggersheim 1920 e.V., In den Neugärten 31, 67071 Ludwigshafen-Oggersheim am 12. Juni 2022 den Tag des Hundes. Mitmachen kann jeder: Alle Rassen, alle Größen, jedes Alter. Eine Vereins-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich. Die Hunde werden in verschiedene Gruppen (je … Mehr lesen

Speyer – Uhu-Nachwuchs am Speyerer Dom – Drei junge Uhus gesichtet

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Freude am Dom ist groß: Es gibt wieder Uhu-Nachwuchs. Drei junge Uhus hüpfen bereits abseits des Nests herum und ein Uhu-Junges unternimmt bereits erste Ausflüge in die Umgebung. „Die Jungen sind wohl Mitte März geschlüpft“, sagt der Vogel-Sachverständige des Doms Sven Ofer. „Sie befinden sich jetzt im Ästlingsstadium“. Das bedeutet, dass sie … Mehr lesen

Landau – „Tierische Mütter und ihr Nachwuchs“: Öffentliche Zooführung mit Zoologin Dr. Christina Schubert am Sonntag, 8. Mai, um 11 Uhr!

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Landau) – Veranstaltungshinweis! Am Sonntag, 8. Mai, findet die erste der diesjährigen öffentlichen Sonntagsführungen im Zoo Landau in der Pfalz statt. Passend zum Muttertag wird Zoologin Dr. Christina Schubert den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf einem Rundgang durch den Zoo den dies- und letztjährigen Nachwuchs der Zootiere und die vielen verschiedenen Fortpflanzungs- … Mehr lesen

Heidelberg – Von Oster-Eseln und Oster-Hasen: An den Feiertagen den Zoo besuchen!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Ferien stehen kurz bevor und der Frühling zeigt sich im Zoo Heidelberg von seiner schönsten Seite. Für Zoo-Freunde lohnt sich ein Oster-Besuch im neu gestalteten Bauernhof: Der jüngste Nachwuchs bei den Hauseseln mischt die kleine Herde ordentlich auf. Vor rund vier Wochen kam ein junger Eselhengst im Zoo Heidelberg … Mehr lesen

Viernheim – Weiß getigerte Katze in Schlagfalle geraten – Pfote wurde schwerverletzt – #Tierquälerei – Polizei ermittelt

Viernheim / Südhessen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Die Pfote einer weiß getigerten Katze klemmte in einer Schlagfalle mit Kette, als am Mittwochabend (13.04.) eine Autofahrerin auf die missliche Lage des Tieres aufmerksam wurde. Die Frau befuhr gegen 19.25 Uhr die Straße “Am Lampertheimer Weg”, als sie die Katze am Straßenrand, im Bereich der Kleingartenanlage bemerkte. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Jägerlatein im Wildpark Rheingönheim

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In Begleitung einer Jägerin und Waldpädagogin erfahren Kinder und Erwachsene am Sonntag, 24. April 2022, von 14 bis 17 Uhr im Wildpark Rheingönheim alles Wissenswerte über die dort lebenden Wildtiere. “In uns allen steckt noch ein bisschen vom Jäger und Sammler unserer Vorfahren. So wollen wir an diesem Tag abseits der Wege durch … Mehr lesen

Landau – Bisons in der Südpfalz

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die ersten Bisons sind im Landkreis Südliche Weinstraße angekommen. Damit wird eine bedeutende Maßnahme des Naturschutzgroßprojektes, die halboffene Weidenutzung umgesetzt“, berichten die Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW) und Dr. Fritz Brechtel (GER). Inzwischen leben fünf Tiere auf der neu eingerichteten Weidefläche in Kapsweyer, zwei der mächtigen Tiere sind erst am Samstag eingezogen. Zusammen mit … Mehr lesen

Heidelberg – Kunstvolle Tiger-Zeichnung offiziell übergeben Versteigerung ermöglichte neuen Spielball für die Tiger im Zoo Heidelberg –

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Anlässlich des ersten Geburtstags der Heidelberger Tiger-Drillinge Dumai, Jambi und Sabah, startete der Zoo Heidelberg Ende Februar eine besondere Aktion: Es wurde eine detailgetreue Tiger-Zeichnung, welche die junge Tigerin Dumai zeigt, versteigert. Die Versteigerung war erfolgreich: Mit 400 Euro war Renate Achterberg die Höchstbietende. Bei einem offiziellen Termin im Zoo … Mehr lesen

Landau – Zoo-Safari für Ferienkinder im Zoo Landau in der Pfalz am Donnerstag, 21. April

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auch in diesem Jahr bietet die Zooschule des Zoo Landau in der Pfalz in Kooperation mit dem Büro für Tourismus der Stadt Landau in der Pfalz für Kinder von 6 bis 12 Jahren, die in Landau und in der Region ihre Ferien verbringen, wieder einen tollen Erlebnisrundgang mit vielen Informationen … Mehr lesen

Sandhausen – Neuer Wohnraum für Vögel – Nistkästen auf den beiden Sandhäuser Friedhöfen aufgehängt

Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Rechtzeitig zum Frühlingsanfang haben Mitarbeiter der Sandhäuser Gemeindeverwaltung zahlreiche Nisthilfen für Vögel auf dem Alten Friedhof und dem Waldfriedhof aufgehängt. Die Nisthilfenaktion fand in Kooperation mit dem Landschaftserhaltungsverband Rhein-Neckar e.V. und der NABU-Ortsgruppe Walldorf-Sandhausen statt. Bürgermeister Hakan Günes bedankte sich bei allen Kooperationspartnern für die Initiative und hob die Bedeutung für den gelebten … Mehr lesen

Hockenheim – Tigermückenbekämpfung beginnt

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die ursprünglich aus Südostasien stammende Asiatische Tigermücke (Aedes albopictus) wird seit Ende des 20. Jahrhunderts mit dem internationalen Warenhandel und der steigenden Mobilität der Menschen weltweit verschleppt. Sie nutzt eine große Bandbreite natürlicher und künstlicher Wasseransammlungen zur Aufzucht ihrer Larven. Daher kann sich die sehr anpassungsfähige Stechmückenart in neuen Gebieten schnell ansiedeln. 2015 … Mehr lesen

Frankenthal – Taubenfänger auf Rathausplatz

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am 02.04.2022 kam es gegen 12 Uhr zu einem Einsatz der Polizei auf dem Rathausplatz in Frankenthal. Ein 25-Jähriger Frankenthaler fütterte Straßentauben an, um sie dann zu fangen und unter seine Jacke zu stecken. Der Herr wurde durch die Beamten bezüglich der Gründe seines Verhaltens befragt und entgegnete, dass er die … Mehr lesen

Heidelberg – Geänderte Zutritts-Regeln in den Zoo ab 3. April 2022 – Zoo-Eintritt ohne 3G möglich – Maskenpflicht in Innenräumen bleibt bestehen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Heidelberg) – Anfang April ändern sich erneut die Zugangsregelungen für den Eintritt in den Zoo Heidelberg während der Corona-Pandemie. Ab Sonntag, 3. April 2022, ist ein Zoobesuch ohne weiteren Nachweis zu Impf-, Test- oder Genesenen-Status möglich. Tickets für den Zoo Heidelberg können sowohl online als auch direkt vor Ort gekauft werden. … Mehr lesen

Seite 1 von 49
1 2 3 49
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist

    • Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute am 11.05.2022 kam es zu einem Brand am Altenzentrum Heilig Geist in Frankenthal mit einer großen Rauchentwicklung. Die Feuerwehr Frankenthal hatte den Brand sehr schnell unter Kontrolle, so dass sich das Feuer mit auf anliegende Gebäude ausweiten konnte. Einsatzleiter …»

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN