• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Facettenreich und anspruchsvoll – Entdeckungen hinter den Kulissen des Handwerks Lehrer-Fortbildung in der Bildungsakademie – Anerkannte Maßnahme unterstützt die Ansprechpartner der Berufsorientierung

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Frage: Was macht eigentlich ein Fahrzeuglackierer? Na, Fahrzeuge lackieren! Schon klar. Aber eben nicht nur. Da ist noch so viel mehr mit diesem Berufsbild verbunden. Es geht um Gestalten, Reparieren und Schützen. Um Schleifen, Auftragen und Designen. Um das Beurteilen von Karosserie- und Lackschäden, um Demontage- und Montagearbeiten, um das Bedienen von Werkzeugen, … Mehr lesen

Mannheim – Einweihung Fuß- und Radweg Eugen-Neter-Schule

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Gemäß des 21-Punkte-Handlungsprogramms für Radverkehr der Stadt Mannheim, ist es das Ziel, als fahrradfreundliche Stadt zu wachsen und Lücken im Radnetz zu schließen. Nun konnte ein weiterer Neubau eines Radweges aus dem vom Gemeinderat beschlossenen Rad-Lückenschlussprogramm fertiggestellt werden, der vor allem das Leben der Lehrkräfte und der Schülerinnen und Schüler der Eugen-Neter-Schule … Mehr lesen

Heidelberg – Fortbildungsreihe zum Thema Systemische Beratung kompakt Online – Infoabend am 16. April

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Heidelberger Akademie für Gesundheitsbildung) – Die Formulierung „Kenntnisse in Systemischer Beratung erwünscht“ findet sich immer häufiger in Stellenausschreibungen für Tätigkeiten im sozialen, pädagogischen, heilenden oder helfenden Bereich. Wer sich für Systemzusammenhänge interessiert, kann sich durch die Teilnahme an einer kompakten einjährigen Fortbildung zum Thema mit den grundlegenden Inhalten und Mechanismen des … Mehr lesen

Ludwigshafen – MdB Schreider: Schreider ruft Bildungseinrichtungen zur Teilnahme an MINTmachtagen auf

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bundestagsabgeordnete Christian Schreider (SPD) ermutigt Bildungseinrichtungen in seinem Wahlkreis Ludwigshafen/Frankenthal, an den MINTmachtagen der Stiftung „Kinder forschen“ teilzunehmen. Am 18. Juni lädt die Stiftung „Kinder forschen“ im gesamten Bundesgebiet dazu ein, sich beim Aktionstag zu beteiligen. „Eine wertvolle Gelegenheit für Kinder im Kita- und Grundschulalter, sich aktiv mit Mathematik, Informatik, … Mehr lesen

Stadt Heidelberg ehrte die besten Auszubildenden mit dem Ausbildungspreis 2023 – Sieben junge Menschen in verschiedenen Branchen ausgezeichnet – Dank an Betriebe

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat sieben Frauen mit dem Ausbildungspreis 2023 ausgezeichnet: Tiffany Kucs, Michelle Hack, Elena Allnoch, Hanna Schweda, Kim Feißkohl, Anna Siatka und Luisa Hauk sind die besten Auszubildenden von Heidelberger Betrieben im Abschlussjahr 2023. Marc Massoth, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft, gratulierte den Auszubildenden bei einer … Mehr lesen

Ludwigshafen – (K)Ein Grund zu feiern: 30 Jahre Suppenküche im Protestantischen Kirchenbezirk Ludwigshafen – Projekt lebt von ehrenamtlichem Einsatz und Spenden – Mehrere Veranstaltungen zum Jubiläum

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Täglich besuchen bis zu 80 Menschen die Suppenküche an der Protestantischen Apostelkirche im Ludwigshafener Hemshof. Unter ihnen sind Alleinstehende, Menschen ohne Obdach, Rentnerinnen und Rentner sowie jene, die von Bürgergeld leben oder die einsam sind. Alle sind willkommen, Herkunft, Religion oder Lebenssituation sind unwichtig. Sie bekommen montags bis freitags kostenlos eine warme … Mehr lesen

Germersheim – Klassensäle der Richard-von-Weizsäcker-Realschule plus in Germersheim digitalisiert

Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Im Rahmen der turnusgemäßen Halbjahresgespräche hat Schuldezernent Christoph Buttweiler zu Beginn dieser Woche die Richard-von-Weizsäcker-Realschule plus in Germersheim besucht und sich über den Stand der digitalen Ausstattung erkundigt. „Mittlerweile sind alle Klassen- und Fachsäle mit modernster Visualisierungstechnik ausgestattet. Wir haben darauf geachtet, dass es hier keinen Technikmix gibt, sondern alle Räume über … Mehr lesen

Mannheim – Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ 2024 – Mannheimer Musikschüler*innen feiern zahlreiche Erfolge

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 26.01. bis 28.01.24 fand in der Musikschule Mannheim der 61. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ statt. Die Teilnehmer*innen im Alter von 8-20 Jahren kamen aus der Region Mannheim und dem westlichen Rhein-Neckar-Kreis, darunter auch zahlreiche Schüler*innen der Musikschule Mannheim. Mit insgesamt 160 Teilnehmer*innen zeigt sich wieder ein großes Interesse an dem Wettbewerb … Mehr lesen

Frankenthal – Musikschule lädt ein zum „Tag der offenen Tür“ – Saz als neues Instrument zum Ausprobieren – Schnuppertermine im Mai

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 13. April lädt die Städtische Musikschule zu ihrem diesjährigen Tag der offenen Tür ein. Von 13 bis 16.30 Uhr können die kleinen und großen Besucher in den Räumlichkeiten des Hauses am Stephan-Cosacchi-Platz 1 viele Musikinstrumente ausprobieren und Auftritten diverser Ensembles lauschen. Die Lehrkräfte beraten zu den einzelnen Instrumenten und geben Einblicke … Mehr lesen

Landau – In der Zooschule lernen Kinder, die Welt zu einem besseren Ort zu machen – Partnerschaft von EWL und Zooschule besteht bereits seit mehr als sieben Jahren – Umweltbildung für Kitas und Schulen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Unterrichtsthemen sind eng an den Alltag von Kindern und Jugendlichen angelehnt: Wie viel Abfall kommt bei einem Kindergeburtstag zusammen? Wie lässt sich das Mensch und Natur zuliebe vermeiden? Trägt mein Schulblock aus Recyclingpapier zum Schutz der Umwelt bei? Und was haben Handys mit Artenschutz und sozialer Gerechtigkeit zu tun? Diesen Fragen gehen … Mehr lesen

Edenkoben – Landrat Seefeldt wirbt für Kontakt von Kunstschaffenden des Herrenhauses in Edenkoben mit Schülerinnen und Schülern

Edenkoben – Metropolregion Rhein-Neckar. Ob Ausstellungen, Lesungen, Konzerte – bis zum Herbst dieses Jahres stehen für das Herrenhaus in Edenkoben bereits Termine fest, die Kulturgenuss und gepflegte Unterhaltung versprechen. Landrat Dietmar Seefeldt und Andrea Linnenfelser, Leiterin des Referats Kunst und Kultur in der Kreisverwaltung SÜW, haben die Kulturstätte kürzlich besucht und mit den Verantwortlichen über … Mehr lesen

Frankenthal – Stadtbücherei Frankenthal – Vortrag zu Rassismus in Schule und Alltag

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Rassismus ist vielschichtig und hat unzählige Gesichter. Mal äußert er sich unüberhörbar und mal ist er subtil und auf den ersten Blick nicht sofort erkennbar. Klar ist, dass er auch vor den Türen unserer Schulen und unserem Alltag nicht haltmacht. Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus hält der Lehrer, Autor und Influencer … Mehr lesen

Heidelberg – „Zwischen Konflikt und Dialog?“- Fachtagung und Vorlesungsreihe zu jüdisch-muslimischen Beziehungen in Krisenzeiten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit einer Fachtagung am Mittwoch, 6. März, und einer digitalen Ringvorlesung, die am Mittwoch, 17. April 2024, startet, werden Heidelberger Akteure im Schnittfeld von jüdischem und muslimischem Leben in Deutschland aktuelle Herausforderungen aufgreifen. Mehrere Institutionen – darunter das Heidelberger Zentrum für Migrationsforschung und Transkulturelle Pädagogik (Hei-MaT) an der Pädagogischen Hochschule … Mehr lesen

Landau – Kreismusikschule Südliche Weinstraße zeigt, wie vielfältig sie klingt – Viele Konzerte waren in den Wintermonaten geboten – Kammerkonzert mit Jugend Musiziert-Preisträgern am 18. Februar

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Stolz blickt die Kreismusikschule Südliche Weinstraße auf die vergangenen Wochen zurück: Verschiedene Ensembles, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte der Kreiseinrichtung haben bei ganz unterschiedlichen Gelegenheiten gezeigt, was in ihnen steckt. Das jeweilige Publikum zeigte sich begeistert vom musikalisch hohen Niveau und der Spielfreude, die die jungen Leute bei der Präsentation ihrer Fähigkeiten an … Mehr lesen

Germersheim – Manfred Sprung in den Ruhestand verabschiedet

Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Seit 2009 war Manfred Sprung als Schulhausmeister bei der Kreisverwaltung Germersheim beschäftigt. Jetzt wurde er vom Ersten Kreisbeigeordneten Christoph Buttweiler in den Ruhestand verabschiedet. Manfred Sprung kam 2009 als Hausmeister an die Bienwaldschule in Wörth. Als diese geschlossen wurde, wechselte er 2020 an die Nardini-Schule nach Germersheim, um sich dort weiterhin tatkräftig … Mehr lesen

Landau – Kulturbüro der Stadt Landau zeigt für Schulklassen den Literaturklassiker „Die Blechtrommel“ im Alten Kaufhaus – Lehrkräfte können sich noch bis zum 29. Februar für einen Vorstellungsbesuch anmelden

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Günter Grass‘ Debütroman „Die Blechtrommel“, der 1959 veröffentlicht wurde, zählt zu den wichtigsten Werken der deutschsprachigen Literatur des 20. Jahrhunderts und wurde in über 40 Sprachen übersetzt. Am Mittwoch, 20. März, um 10 Uhr zeigt das Kulturbüro der Stadt Landau den Literaturklassiker als Theaterstück für Schulklassen im Alten Kaufhaus. Die Inszenierung des … Mehr lesen

Metropolregion Rhein-Neckar – Bildungsprogramme für Kinder und Jugendliche in Risikolagen werden fortgesetzt

Metropolregion Rhein-Neckar News – Bildungsprogramme für Kinder und Jugendliche in Risikolagen werden fortgesetzt • Projekte „Save My Soul“ (SMS) und „Youth. Engagement. Participation“ (YEP) im Kontext des Bundesförderprogramms „Zukunftspaket“ erfolgreich durchgeführt • Fortführung zur Verbesserung der Teilhabe- und Bildungschancen • Institutionen aus der Region zum Mitmachen weiter aufgerufen Die Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) GmbH hat im … Mehr lesen

Sinsheim – Woche für Demokratie und Toleranz vom 5. bis 10. Februar 2024: Schwerpunktthema Rassismus

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(Stadt Sinsheim) -Rassismus, Antisemitismus, Diskriminierung – leider haben diese Begriffe aktuell (wieder) Hochkonjunktur. Was steckt hinter den Phänomenen? Wie kann man persönlich, aber auch gesellschaftlich damit umgehen? Was können wir tun, um den gesellschaftlichen Zusammenhalt und demokratische Werte wie Solidarität und Menschenwürde zu stärken? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Woche für … Mehr lesen

Auf Landkreis-Kosten die Zooschule Landau besuchen? Ab sofort bis Klassenstufe 10 möglich

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In wenigen Tagen gibt es Halbjahreszeugnisse in den Schulen, und dann steht schon das zweite Halbjahr an. Für Lehrkräfte und alle, die in die Planung der kommenden Monate involviert sind, ebenso für alle Kindertagesstätten in SÜW, hat der Eigenbetrieb WertstoffWirtschaft des Landkreises einen Vorschlag: Wie wäre es mal mit Zooschul-Unterricht? … Mehr lesen

Heidelberg – Defekter Heizkessel an der Kurpfalzschule: Stadt setzt Hotmobil ein

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Kurpfalzschule in Kirchheim ist am Sonntag, 14. Januar 2024, wegen eines Defekts am Heizkessel die Heizungsanlage ausgefallen. Für die rund 290 Grundschülerinnen und -schüler musste deshalb am heutigen Montag, 15. Januar 2024, der Unterricht ausfallen. Die Eltern und Lehrkräfte wurden über die Schulleitung informiert. Die Stadt als Schulträger … Mehr lesen

Mannheim – Graphic Novel „Blindekuh mit dem Tod“ als Klassensatz entleihbar

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ende September 2023 war der Holocaust-Überlebende Herbert Rubinstein im Dalberghaus der Stadtbibliothek zu Gast. Er stellte mit dem Vorsitzenden der jüdischen Gemeinde Düsseldorf und in Kooperation mit der Jüdischen Gemeinde Mannheim die neu erschienene Graphic Novel „Blindekuh mit dem Tod“ vor und berichtete aus seinem Leben.   Als Kind musste … Mehr lesen

Bienwaldschule Wörth soll Ausweichquartier für BBS werden

Wörth / Metropolregion Rhein-Neckar Kreis bietet Verbandsgemeinden und Städten je 450.000 Euro aus Integrationspauschale bei Schaffung von Wohnraum für Flüchtlinge an Für die Zeit der Sanierung der Berufsbildenden Schule in Wörth wird die ehemalige Bienwaldschule in direkter Nachbarschaft als Ausweichquartier genutzt. Das hat der Kreistag in seiner Sitzung am 18. Dezember beschlossen. Drei bis vier … Mehr lesen

Heidelberg – Viertklässler der Bahnstadt Grundschule lernen seit diesem Schuljahr an der Graf von Galen Schule – Räumliche Situation verbessert – Bürgermeisterin Jansen: Inklusion wichtige Zukunftsaufgabe

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Damit der Raumbedarf der Grundschule Bahnstadt trotz stark gestiegener Schülerzahlen gesichert ist, hat der Heidelberger Gemeinderat in diesem Jahr grünes Licht für die Erweiterung der Graf von Galen-Schule als Außenstelle der Grundschule Bahnstadt gegeben. Bürgermeisterin Stefanie Jansen informierte sich bei einem Besuch der beiden Schulen vor Ort über die Zusammenarbeit … Mehr lesen

Los geht’s mit der ersten Klassik-Matinee der Kreismusikschule – Landaus Oberbürgermeister mit Gastauftritt dabei

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Die Kreismusikschule Südliche Weinstraße startet eine neue Veranstaltungsreihe: die Klassik-Matinee beim „BücherKnecht“ in Landau. In den Räumen der Buchhandlung und des Knecht-Verlags werden in den kommenden Monaten in regelmäßigen Abständen Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte Kostproben ihres musikalischen Könnens präsentieren. Los geht es am Sonntag, 17. Dezember um 11 … Mehr lesen

Heppenheim – Kooperationen von Unternehmen und Schulen stärken Firmen sollen frühzeitig mit potenziellen Auszubildenden in Kontakt kommen – Online-Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Bergstraße – Vorträge der Industrie- und Handelskammer Darmstadt Rhein Main Neckar und der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Für Unternehmen lohnen sich Kooperationen mit Schulen, denn so können sie potenzielle Auszubildende frühzeitig kennenlernen“, betonte Verena Gudchau, Ausbildungsberaterin bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar, im Rahmen der Veranstaltung „Kooperationen Schulen und Unternehmen“. Die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) hatte dieses Angebot gemeinsam mit der IHK … Mehr lesen

Seite 1 von 8
1 2 3 8

///MRN-News.de