• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – „Zeigen Sie Profil!“: Kostenloser Kurs zum Online-Selbstmarketing für Frauen! Anmeldefrist läuft bis 28. September

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für Heidelbergerinnen, die sich beruflich neu positionieren oder durch gelungene Selbstpräsentation im Internet Kundinnen und Kunden gewinnen möchten, bietet das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg in Kooperation mit der Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald und gefördert vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau einen kostenlosen „Xing“-Workshop an: „Selbstmarketing … Mehr lesen

      Wiesbaden – Systemwechsel in der Beurteilung der Pandemie – ab dem 16. September 2G-Optionsmodell

      Wiesbaden / Heppenheim / Viernheim / Lampertheim / Südhessen / Metropolregion Rhein-neckar. Ministerpräsident Bouffier und Gesundheitsminister Klose: „Situation in den Krankenhäusern ist nun ausschlaggebend.“ Die Hessische Landesregierung hat die bestehende Coronavirus-Schutzverordnung für vier Wochen verlängert und an die Neuregelungen im Bundesinfektionsschutzgesetz angepasst. Sie wird am Donnerstag in Kraft treten. „Die Pandemie ist noch nicht vorbei. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Leckageprüfung im Fernwärmenetz Kranichstraße

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) prüfen das Fernwärmenetz Kranichstraße auf mögliche undichte Stellen. Hierfür wird das Fernwärmewasser am Dienstag, 14. September 2021, zeitweise gelbgrün eingefärbt. TWL beginnt am Dienstag, 14. September 2021, mit der Suche nach möglichen Leckagen im Fernwärmenetz Kranichstraße. Um diese aufzuspüren und zu lokalisieren, wird dem Fernwärmewasser … Mehr lesen

      Heidelberg – Arbeitslosmeldung ab 1. September wieder persönlich in der Agentur für Arbeit

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Um persönliche Kontakte während der Corona-Pandemie zu beschränken, konnten Bürgerinnen und Bürger sich ausnahmsweise telefonisch oder online arbeitslos melden. Ab dem 1. September 2021 müssen Arbeitslosmeldungen wieder verpflichtend persönlich in der Agentur für Arbeit erfolgen. Das heißt: Es ist nur noch bis zum 31. August 2021 möglich, sich auf alternativen Wegen (telefonisch oder … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitale Bürgerservices werden weiter ausgebaut! Chatbot und Info-Terminal helfen schnell weiter

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg baut kontinuierlich ihre digitalen Bürgerservices aus. Im Bürgeramt Mitte stellte Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner am Mittwoch, 18. August, ein kontaktloses Informations-Terminal, die neue Online-Terminvergabe und den Chatbot „Hardi“ vor. Mit dabei waren Jürgen Käding, stellvertretender Amtsleiter des Bürger- und Ordnungsamtes, und Dr. Philipp Lechleiter, Abteilungsleiter Digitale … Mehr lesen

      Hockenheim – Zählerwechsel der Stadtwerke Hockenheim

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtwerke Hockenheim haben in den letzten Tagen Informationen zum Zählerwechsel an ihre Kundinnen und Kunden versendet. Aufgrund eines Problems in der Telefonanlage ist das E-Werk der Stadtwerke Hockenheim telefonisch nur eingeschränkt zu erreichen. Daher ist eine Terminvereinba-rung dafür unter der bisherigen Telefonnummer momentan telefonisch nicht möglich. Kunden, die einen Termin zum Zählerwechsel … Mehr lesen

      Mannheim – Social Media Marketing – mit Influencer soll Kunden in die Innenstadt locken

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Handelsexpertin Penelope Wasylyk erstellt Konzept – Der Einkaufsstandort Mannheim, der nach den coronabedingten Schließungen wieder viele Kundinnen und Kunden in die Innenstadt lockt, soll durch gezielte Werbung noch attraktiver und bekannter werden. Mit diesem Ziel kooperieren der städtische Fachbereich für Wirtschafts- und Strukturförderung und die Stadtmarketing Mannheim GmbH zur Entwicklung … Mehr lesen

      Mannheim – Lifestyle-popup-Format – Hometownglory Junge Kreative zu Gast im Modehaus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer künftig über die Planken das Modehaus betritt, den empfangen farbenfrohe und duftende Blumenarrangements, denn der beliebte Blumenstand i fiori zieht wieder direkt an den Eingang. Gleich daneben verspricht die neue Kooperation mit Hometownglory Mannheim den Kundinnen und Kunden in den nächsten Monaten ein neues Erlebnis: Junge Kreative aus dem Netzwerk von NEXT … Mehr lesen

      Heidelberg – SRH Kurpfalzkrankenhaus: verbesserte Diagnostik bei Hämophilie und Gerinnungsstörungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm SRH Holding) – Das Hämophiliezentrum am SRH Kurpfalzkrankenhaus Heidelberg ist eines der größten in Deutschland. Gute Aufklärung, ärztliches Engagement und modernste Therapien sind die Grundlage dafür, dass Menschen, die an Hämophilie leiden, dennoch eine hohe Lebensqualität genießen können. Zwei hochmoderne Laborgeräte unterstützen nun weiter bei der Diagnostik von Gerinnungsstörungen. Hämophilie ist … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Ab Freitag, 16. Juli, gelten in Heidelberg die Regelungen der Inzidenzstufe 2! Grund: 7-Tages-Inzidenz liegt seit fünf Tagen über einem Wert von 10

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Stadt Heidelberg gilt ab dem morgigen Freitag, 16. Juli 2021, die zweite Inzidenzstufe der Corona-Landesverordnung. Die 7-Tages-inzidenz in der Stadt liegt seit fünf Tagen über einem Wert von 10. Das zuständige Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises hat hierzu am 15. Juli 2021 die formal notwendige Bekanntmachung veröffentlicht. Danach gelten ab … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Derzeit keine EC-Kartenzahlung bei der Kreisverwaltung möglich

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Derzeit ist bei Kreisverwaltung Südliche Weinstraße eine Zahlung mittels EC-Karte nicht möglich, das betrifft insbesondere Kundinnen und Kunden der Kfz-Zulassungsstelle und der Führerscheinstelle. Nach Auskunft der Wartungsfirma kann die Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit des Kassenautomaten bei der Kfz-Zulassungsstelle einige Tage in Anspruch nehmen. Die Kundinnen und Kunden werden deshalb gebeten, ausreichend … Mehr lesen

      Mannheim – Landgericht Mannheim erlässt einstweilige Verfügung gegen Mivolta mit Produkt Maxximo

      Mannheim / Metopolregion Rhein-Neckar(red/ak/MVV Energie AG) – Landgericht Mannheim erlässt einstweilige Verfügung gegen Mivolta mit Produkt Maxximo Mannheimer Energieunternehmen MVV geht im Interesse seiner Kunden gegen Wettbe-werbsverstöße vor Das Mannheimer Energieunternehmen MVV hat im Interesse seiner Kunden vor dem Landgericht Mannheim eine einstweilige Verfügung wegen Wettbewerbsverstößen gegen die Mivolta GmbH erreicht. Dabei geht es um … Mehr lesen

      Heidelberg – Verpackungen im Alltag vermeiden: Einfallsreiche und praxistaugliche Ideen gesucht! Ideenwettbewerb des Verpackungslabors „Alles drin, wenig drum“ bis 15. Juli – Gutscheine gewinnen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Den Alltag verpackungsarm gestalten: einfallsreiche und praxistaugliche Ideen sind gefragt. Die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg ruft kreative Menschen oder Gruppen auf, ihre Ideen und Vorschläge weiterzugeben. Einsendeschluss für den Ideenwettbewerb ist Donnerstag, 15. Juli 2021. Danach wählt eine interne Jury die besten Ideen aus. Die Siegerinnen und Sieger werden per … Mehr lesen

      Mannheim – MVV-Kundenzentrum seit 14. Juni wieder geöffnet

      Mannheim. (pd/and). Das Mannheimer Energieunternehmen MVV hat seit Montag, 14. Juni 2021 seine Kundenzentren wieder geöffnet für die persönliche Kundenberatung. Das gilt sowohl für das MVV E.forum im Erdgeschoss des MVV-Verwaltungshochhauses am Luisenring als auch für die MVV Nachbarschaftsoase auf FRANKLIN. Die beiden Kundenzentren waren aufgrund der Corona-Pandemie seit Mitte Dezember 2020 vorübergehend geschlossen. „Nach den jüngsten Lockerungen der Corona-bedingten Kontakteinschränkungen freuen wir uns darauf, wieder persönlich für unsere Kunden in unseren Kundenzentren da sein zu dürfen – zunächst noch mit vorheriger Terminvereinbarung“, so Matthias Schöner, Abteilungsleiter Vertrieb Privat- und Gewerbekunden bei MVV.

      Mannheim – Aktuelle Corona Zahlen – Regeln der CoronaVO auch während EM gültig – Schwerpunktkontrollen an städtischen Seen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 464. Aktuelle Meldung zu Corona 10.06.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Regeln der CoronaVO auch während EM gültig 3. Schwerpunktkontrollen an städtischen Seen 4. Mobile Corona-Impfteams auf der Hochstätt: Nur Zweitimpfungen möglich 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 16.260 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 10.06.2021, … Mehr lesen

      Heidelberg – Fürs Klima: noch „grüner“ Bauen und Sanieren in Heidelberg! Klimaschutzaktionsplan: Stadt ist Vorbild bei eigenen Gebäuden – Förderung für die Bürgerschaft

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(rd/ak) – Heidelberg will klimaneutral werden – und hat dafür bereits 2019 den Klimaschutzaktionsplan (KAP) verabschiedet. In diesem 30-Punkte-Plan spielt nicht nur die Verkehrswende eine große Rolle – sondern auch die Themen Bauen und Sanieren. Denn in Heidelberg sollen Neubauten und Gebäudesanierungen künftig noch nachhaltiger und klimaschonender werden. Für dieses „grüne“ Bauen … Mehr lesen

      Mannheim öffnet weiter! Lesen Sie alle Neuerungen – zurück zur Kultur und Sport

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mannheim öffnet weiter! Unterschreiten der Inzidenz von 100 an 14 Tagen/ Öffnungsstufe 2 ab Sonntag 6. Juni 2021 – Heute (5. Juni) hat das das RKI den 14. Tag in Folge für Mannheim eine Inzidenz unter 100 gemeldet. Da außerdem eine sinkende Tendenz der Inzidenz besteht, gelten ab Sonntag, 6. … Mehr lesen

      Mannheim – Inzidenz von 27,0 ( Stand 04.06.) – Weitere Lockerungen ab Sonntag – Mobile Corona-Impfteams unterwegs

      Aktuelle Meldung zu Corona 04.06.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Zahl der positiven Schnelltestungen 3. Bilanz Pop-Up-Impfzentrum AstraZeneca in der Alten Feuerwache 4. Aktuelle Impfzahlen 5. Mobile Corona-Impfteams im Waldhof Ost im Einsatz 6. Hinweis auf mögliche Lockerungen bei Unterschreiten der Inzidenz von 100 an 14 Tagen 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – #Neustadt – #BadDürkheim: Hütten- und Gaststättenkultur im Pfälzerwald ermöglichen

      Bad Dürkheim / Neustadt / Germersheim / südliche Weinstraße / Landau Hütten- und Gaststättenkultur im Pfälzerwald ermöglichen, Selbstbedienung erlauben – Landrätin, Landräte und Oberbürgermeister aus der Pfalz appellieren mit Schreiben an Landesregierung und fordern klare, faire Regelungen „Es ist nicht nachvollziehbar, dass nach aktuellen Regelungen die Außengastronomie im Land öffnen darf, jedoch die Landesverordnung gleichzeitig … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sieben-Tages-Inzidenz verharrt unter dem Wert von 150 – #Einzelhandel darf für #Terminshopping öffnen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Samstag, 24. April 2021 gelten deutschlandweit die Regelungen des neuen Infektionsschutzgesetzes mit der sogenannten bundesweiten Notbremse, für die der Bundestag und der Bundesrat mehrheitlich stimmten. Zudem erhalten seit 9. Mai 2021 Geimpfte und Genesene bestimmte Erleichterungen. Das Bundesgesetz sieht abhängig von bestimmten Sieben-Tages-Inzidenz-Werten je 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner in einer … Mehr lesen

      Landau – Landau öffnet am Pfingstsonntag – Shoppen ist wieder ohne Termin und Test möglich, Außengastronomie öffnet mit Test

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Erleichterung in Landau: Südpfalzmetropole fällt am Sonntag, 23. Mai, aus Bundesnotbremse – Ausgangssperre entfällt, Shoppen ist wieder ohne Termin und Test möglich, Außengastronomie öffnet mit Test Endlich ist es soweit: Am kommenden Sonntag, 23. Mai, fällt die Stadt Landau aus der Bundesnotbremse. Damit gehen zahlreiche Lockerungen einher, u.a. der Wegfall der … Mehr lesen

      Landau – 81,1: Stadt Landau bleibt bei Inzidenz weiter unter 100 – Südpfalzmetropole könnte am Sonntag aus der Bundesnotbremse fallen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Landau liegt der heutigen Mitteilung des Landesuntersuchungsamts Rheinland-Pfalz zufolge bei 81,1 und ist damit im Vergleich zum Vortag (66,1) gestiegen, bleibt jedoch unter 100. Die landesweite Inzidenz beträgt 62,3 und damit weniger als gestern (66,4). Wenn die Stadt Landau an fünf Werktagen hintereinander unter einer Inzidenz von 100 bleibt, … Mehr lesen

      Schifferstadt – Juli und August: SommerKunstZeit in Schifferstadt – Betriebe und Künstler*Innen können sich anmelden

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn Werke von Schifferstadter Künstlerinnen und Künstlern die Schaufenster der örtlichen Betriebe zieren, kann das nur eines bedeuten: Es ist SommerKunstZeit! Nach dem erfolgreichen Start der Aktion im vergangenen Jahr, möchte das Stadtmarketing-Team im Juli und August wieder Gewerbebetriebe und Kunstszene zusammenbringen, um einen Mehrwert für alle Beteiligten zu schaffen. Wer teilnehmen möchte, … Mehr lesen

      Mannheim – Digitale Kontaktdatenerfassung auch bei Mannheimer Betrieben und Einrichtungen

      Mannheim. (pd/and). Die Inzidenzwerte sinken aktuell bundesweit. Ab einem stabilen Wert unter 100 sollen Öffnungen in Gastronomie, Kultur und Einzelhandel sowie Sportveranstaltungen wieder möglich sein – und damit auch wieder mehr Begegnungen zwischen Bürgerinnen und Bürgern stattfinden. Um das Pandemiegeschehen in dieser sensiblen Phase weiterhin bestmöglich zu kontrollieren und die Bürgerinnen und Bürger zu schützen, gibt das Land in der aktuellen Corona-Verordnung allen öffnenden Einrichtungen und Betrieben eine Dokumentationspflicht der Kontaktdaten vor. Hierzu hat die Stadt Mannheim jetzt eine Kooperationserklärung zur Verwendung einer Kontaktdatennachverfolgungsapp auf den Weg gebracht.

      Viernheim – Amazon wird ein neues Verteilzentrum in Viernheim eröffnen

      Viernheim. (pd/and). Amazon Logistics kündigt die Eröffnung eines neuen Verteilzentrums in Viernheim an. Das Verteilzentrum wird Amazons Kapazitäten auf der letzten Meile erweitern, um die Lieferungen für Kund:innen in der Region zu beschleunigen.

      Verteilzentren ermöglichen es Amazon Logistics, die Kapazität und Flexibilität von Amazons Lieferservice zu erweitern, um der wachsenden Kundennachfrage gerecht zu werden. Der neue Standort wird unabhängigen Händler:innen ermöglichen, Kund:innen in der Region einen noch besseren Service anzubieten, und dauerhaft rund 100 Voll- und Teilzeitarbeitsplätze schaffen. Hinzu kommen mehrere Hundert Stellen als Fahrer:innen für Amazons Lieferservicepartner:innen und Amazon Flex-Partner:innen.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X