• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Landau – Passend zum Valentinstag im Februar: „Blind Date mit einem Buch“ in der Stadtbibliothek Landau wieder da

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar Auf den Inhalt kommt’s an: In der Stadtbibliothek Landau warten Blind Dates auf die Leserinnen und Leser. (Quelle: Stadt Landau) Single? In einer Beziehung? Es ist kompliziert? Egal! Die Stadtbibliothek Landau möchte ihre Nutzerinnen und Nutzer verkuppeln. Dazu haben die Mitarbeiterinnen der städtischen Einrichtung Blind Dates mit zahlreichen Büchern vorbereitet. In … Mehr lesen

Ludwigshafen – Fiese Trickdiebe berauben 93-jährige in ihrer Wohnung

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Montag (23.01.2023), gegen 15 Uhr, klingelte ein bislang unbekannter Mann bei einer 93-Jährigen an der Wohnungstür in der Prager Straße. Da die Seniorin auf einen Handwerker wartete, ging sie davon aus, dass der Mann der bestellte Handwerker sei. Sie ließ ihn daraufhin in die Wohnung. In der Wohnung entdeckte … Mehr lesen

Heidelberg – Auf den Spuren der Stadtgeschichte: Geführte Rundgänge in der „MeinHD“-App verfügbar Auftakt mit den Themen „68er-Bewegung“ und „US-Amerikaner in Heidelberg“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wer in Heidelberg nach Orten mit historischer Bedeutung sucht, braucht nicht weit zu gehen. Im Gegenteil: Die schiere Fülle verleitet eher dazu, an dem einen oder anderen Schauplatz ungeachtet vorbeizulaufen. Einen bewussten Blick auf diese Punkte ermöglicht eine neue Funktion der „MeinHeidelberg“-App. In zunächst zwei kulturhistorischen Stadttouren können Nutzerinnen und … Mehr lesen

Wachenheim – Vortrag am Freitag den 27. Januar in der Stadthalle Wachenheim: „Der lange Weg von der Kollaboration (Vichy-Regime 1940-44) zur Zusammenarbeit (Élysée-Vertrag – 1963)“

Wachenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Verächtliche und dann glanzvolle Seiten begleiten die Geschichte der deutsch-französischen Beziehung. Wenn man von einer Ehe spricht, erwähnt man die Liebe in guten wie in schlechten Zeiten. Im Rahmen eines doppelten Jubiläums (60-jähriges Jubiläum Élysée-Vertrag und 50 Jahre Partnerschaft) referiert Pierre Amblard über zwei markante Aspekte der Zusammenarbeit zwischen zwei … Mehr lesen

Edenkoben – Mann geht aggressiv gegen seine Ehefrau vor

Edenkoben / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Angeblich Eifersucht dürfte die Ursache für eine handfeste Auseinandersetzung zwischen einem Ehepaar aus dem Raum Edenkoben gewesen sein. Dabei hat ein 41-Jähriger seine Frau mit beiden Händen am Hals gepackt und sie gegen einen Holztisch geschleudert. Die Frau ergriff daraufhin mit ihrer zwei Jahren alten Tochter die … Mehr lesen

Mannheim – Klinikseelsorger an der Unversitätsmedizin Mannheim (UMM) Pfarrer Karl-Heinz Westermann geht zum Jahresende in Ruhestand

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 25 Jahre Seelsorger an der UMM Pfarrer Karl-Heinz Westermann geht zum Jahresende in Ruhestand (Mannheim, 27.12.2022). Schon ein Vierteljahrhundert hat Pfarrer Karl-Heinz Westermann als katholischer Klinikseelsorger an der Unversitätsmedizin Mannheim (UMM) immer ein offenes Ohr für Patient:innen, Pflegende und Ärzt:innen. Bis 2019 war er Leiter der Seelsorge am „Klinikum“ bevor er … Mehr lesen

Landau – Spielen und erholen unterm Blätterdach – Landrat Seefeldt stiftet Schattenspender für Kinderhaus in Billigheim-Ingenheim

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bäume gelten allgemein als Symbole für Leben und Wachstum. Wenn aber ein alter Baum im Zuge einer Baumaßnahme unweigerlich entfernt werden muss, ist dies kein erfreulicher Vorgang. Auch beim Neubau des Kinderhauses der Villa Maria in Billigheim-Ingenheim war zur Schaffung eines barrierefreien Zugangs eine Umgestaltung im Außenbereich erforderlich, bei der insbesondere ein alter … Mehr lesen

Ludwigshafen – Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen – Polizeipräsidium Rheinpfalz beteiligt sich erneut an Aktion “Orange the World”

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Jede dritte Frau in Deutschland ist mindestens einmal in ihrem Leben von Gewalt betroffen. Etwa jede vierte Frau wird mindestens einmal Opfer körperlicher oder sexueller Gewalt durch ihren aktuellen oder früheren Partner. 2447 Fälle von häuslicher Gewalt wurden im Jahr 2021 im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Rheinpfalz polizeilich erfasst. In rund 80 % der … Mehr lesen

Speyer – NACHTRAG – 23-jährige totgestochen – Tatverdächtige in Haft

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet, kam es in der Region erneut zu einem Tötungsdelikt durch einen Messerangriff an einer Frau. Wie die Polizei nun mitteilt wurde der 22-jährige Tatverdächtige, gestern am 19. November 22, dem Bereitschaftsrichter vorgeführt. Auf Grund Totschlags kam der Messerstecher in Untersuchungshaft. Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz ERSTMELDUNG Schon wieder kam … Mehr lesen

Speyer – Erneut Tötungsdelikt – 23-Jährige Frau mit Messer totgestochen

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Schon wieder kam es in der Region zu einem tödlichen Messerangriff – In Speyer kam es am Freitag (18.11.2022), gegen 14 Uhr, in einer Wohnung zu einem Tötungsdelikt. Nach bisherigen Erkenntnissen stach ein 22-Jähriger auf eine 23-Jährige ein. Hierbei zog sich die 23-Jährige tödliche Verletzungen zu. Vor Ort ließ sich … Mehr lesen

Heidelberg – Lesung mit Viktor Funk im Interkulturellen Zentrum: Wir verstehen nicht, was geschieht! Eine Liebesgeschichte zwischen Gulag und Diktatur

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 18. November liest der Autor und Journalist Viktor Funk aus seinem neuen Roman "Wir wissen nicht, was geschieht" vor. Lew und Swetlana haben ein Leben gelebt, das im Nachhinein unmöglich erscheint. Eine Revolution, zwei Terrorregime – danach eine lange, erfüllte Beziehung. Ein junger Historiker aus Deutschland, Alexander List, sucht … Mehr lesen

Ludwigshafen – Körperverletzung und Fahrt unter Alkoholeinfluss

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Sonntagmorgen (13.11.2022) geriet ein Pärchen auf dem Weg nach Hause in der Rheinallee in Streit. Der 28-jährige Mann schlug hierbei seine Lebensgefährtin. Diese wurde leicht verletzt. Bei der anschließenden Kontrolle wurde durch die eingesetzten Polizeibeamten bei dem Mann Alkoholgeruch festgestellt. Da der 28-Jährige zuvor mit dem Auto von Mannheim nach Ludwigshafen … Mehr lesen

Heidelberg – Wir verstehen nicht, was geschieht – Eine Liebesgeschichte zwischen Gulag und Diktatur

Heidelbeerg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 18. November liest der Autor und Journalist Viktor Funk aus seinem neuen Roman "Wir wissen nicht, was geschieht" vor. Lew und Swetlana haben ein Leben gelebt, das im Nachhinein unmöglich erscheint. Eine Revolution, zwei Terrorregime – danach eine lange, erfüllte Beziehung. Ein junger Historiker aus Deutschland, Alexander List, sucht … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gastspiel des Wiener Staatsballetts mit dem Tanzabend Kontrapunkte am 17. und 18.11. im Theater im Pfalzbau

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wiener Staatsballett: Kontrapunkte Mit Werken Anne Teresa De Keersmaekers, Merce Cunninghams und Hans van Manens begegnen sich unter dem Titel Kontrapunkte beim Gastspiel des Wiener Staatsballetts am Donnerstag, 17.11. und am Freitag, 18.11. auf den Pfalzbau Bühnen zeitgenössische Klassiker. In ihrer Choreographie zu Beethovens Großer Fuge nimmt Anne Teresa De Keersmaeker … Mehr lesen

Ludwigshafen – Viele Angebote für die letzten Wochen des Jahres

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Terminhinweise Viele Angebote für die letzten Wochen des Jahres Familienbildung im Heinrich Pesch Haus lädt ein zur Adventswerkstatt, zum Vater-Kind-Kochen und zu Vorträgen für Eltern. Es weihnachtet in der Familienbildung – aber nicht nur: In den letzten Wochen des Jahres bietet das Team der Familienbildung im Heinrich Pesch Haus (Frankenthaler Straße 229) zahlreiche … Mehr lesen

Speyer – Bonifatiuswerk eröffnet bundesweite Diaspora-Aktion in Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Leitwort „Mit DIR zum WIR.“ erinnert an die wertvolle Bedeutung christlicher Gemeinschaft Bonifatiuswerk-Geschäftsführer Ingo Imenkämper (rechts) und Präsident Heinz Paus präsentieren das Leitmotiv zur bundesweiten Diaspora-Aktion 2022. Foto: Bonifatiuswerk/Marius Thöne Mit einem Gottesdienst im Dom von Speyer eröffnet das Bonifatiuswerk am Sonntag, 6. November, die bundesweite Diaspora-Aktion der katholischen Kirche. Das … Mehr lesen

Schifferstadt – Frauenkino der Gleichstellungsbeauftragten in Schifferstadt – Film „Da kommt noch was“ am 2. November im Rex-Kino-Center

Von den Schifferstadter Gleichstellungsbeauftragten initiiert lädt das Frauenkino am Mittwoch, 2. November 2022, zu dem Film „Da kommt noch was“ ein. Inhalt: Helga (Ulrike Willenbacher) steckt fest. Zwei Jahre ist es nun schon her, dass ihr Mann sie für eine andere Frau verlassen hat. Seitdem trauert sie um ihre Beziehung. Doch ihr Leben verändert sich … Mehr lesen

Heidelberg – Fantastische Oper in fünf Akten von Jacques Offenbach: Les Contes d’Hoffmann (Hoffmanns Erzählungen) – Premiere am Sonntag, 30. Oktober 2022 um 18:00 Uhr im Marguerre-Saal

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Fantastisch-schauriges Kaleidoskop: »Les Contes d’Hoffmann« feiert im Marguerre-Saal Premiere – Text von Jules Barbier, nach dem Drama von Barbier und Michel Carré in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln – Am Sonntag, den 30. Oktober 2022 um 18:00 Uhr feiert Jacques Offenbachs fantastische Oper »Les Contes d’Hoffmann« (»Hoffmanns Erzählungen«) in der … Mehr lesen

Heidelberg – Pour hêtre« / Gastspiel der Compagnie IETO im Rahmen der Französischen Woche am Samstag, 22. Oktober 2022 um 15:00 Uhr im Alter Saal

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Theater und Orchester Heidelberg) – Poetisch-kraftvoller Tanz über den Menschen und die Natur im Alten Saal: Am Samstag, den 22. Oktober 2022 um 15:00 Uhr präsentiert die französische Compagnie IETO aus Toulouse das Tanzstück »Pour hêtre« im Alten Saal des Theaters und Orchesters Heidelberg. Ein poetisch-artistisches Stück über Mensch und Umwelt, das … Mehr lesen

Ludwigshafen – Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz: 20 Prozent Abo-Steigerung

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz) – Erneut verzeichnet die Staatsphilharmonie für die Saison 22-23 eine Steigerung der Abozahlen und knüpft an die erfolgreiche Spielzeit des letzten Jahres Die Staatsphilharmonie kann auch dieses Jahr eine Erhöhung der Abozahlen vermelden. Mit einer Steigerung von rund 20 Prozent Stammpublikum wurde die Spielzeit 22-23 mit den beiden eigenveranstalteten … Mehr lesen

Mannheim – Liebe stärken – Beziehungen Gutes tun – Sieben anregende Abende beim Ehekurs in der Mannheimer Stadtmission

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab Freitag, 28 Oktober 2022, bieten Claudia und Herbert Ullrich, um 19 – 21.30 Uhr in der Mannheimer Stadtmission, Stamitzstraße 15 an sieben Abenden ein Beziehungsseminar an. Eingeladen sind Paare, Ehepartner, die alleine kommen und Singles. Es werden an den Abenden die wichtigsten Themen in Beziehungen angesprochen und konkrete praktische … Mehr lesen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN