• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Konfirmationsjubiläen werden nachgeholt

      Die Konfirmationsjubiläen in der Evangelischen Kirche in Ludwigshafen werden nachgeholt. Symbol-Foto: pixabay

      Ludwigshafen (pd/and). Gewöhnlich laden die protestantischen Kirchengemeinden ihre einstige Jugend jedes Jahr zu Konfirmationsjubiläen ein. Wegen Corona mussten die Jubelkonfirmationen im vergangenen Jahr weitgehend ausfallen. Sie sollen dieses Jahr nachgeholt werden – natürlich nur, wenn es die Pandemie-Lage erlaubt.

      Mosbach – “Wir sind Kirche”-Angebote online: „Gespräche am Jakobsbrunnen“ und Andachten mit Austausch

      Mosbach / München / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wir sind Kirche) – Wie viele andere Organisationen und Bildungseinrichtungen hat auch die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche ihre wesentlichen Aktivitäten derzeit ins Internet verlegt und lädt herzlich dazu ein. „Gespräche am Jakobsbrunnen“ jetzt online Die „Gespräche am Jakobsbrunnen“, seit 1998 ein Markenzeichen von Wir sind Kirche auf deutschen Katholiken- und … Mehr lesen

      Speyer – Die Karwoche und Ostern am Dom zu Speyer 2021 – Gottesdienste werden als Präsenzgottesdienste mit Live-Übertragung gefeiert

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist bereit das zweite Osterfest, das unter den Bedingungen der Corona-Pandemie stattfindet. Die Gottesdienste der Kar- und Osterwoche im Dom werden als Präsenzgottesdienste gefeiert. Da der Klinikaufenthalt von Bischof Dr. Wiesemann auf ärztliches Anraten hin verlängert worden ist, werden Weihbischof Otto Georgens und Generalvikar Andreas Sturm die Gottesdienste der Kar- und Ostertage … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gottesdienste in Kirchen dürfen stattfinden – Angebote auch in anderen Formen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Irritationen sind ausgeräumt, inzwischen steht fest: Gottesdienste am Karfreitag und über die Osterfeiertage dürfen gefeiert werden. „Es gibt kein Gottesdienst-Verbot“, verdeutlicht Barbara Kohlstruck, Dekanin des Protestantischen Kirchenbezirks Ludwigshafen. „Aber die einzelnen Kirchengemeinden entscheiden, welche Formate sie anbieten.“Für Präsenz-Gottesdienste gelten wie schon an Weihnachten strenge Hygieneregeln. Dazu gehören das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung … Mehr lesen

      Mainz – Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Wir sind entschlossen bei der Notbremse und beim Rheinland-Pfalz-Modell

      Mainz / Ludwigshafen / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Wir sind entschlossen bei der Notbremse und beim Rheinland-Pfalz-Modell – Gemeinsam mit Kommunen neue Wege suchen „Mir ist es ganz wichtig zu versichern, dass wir auch ohne Oster-Lockdown mit großer Konsequenz unseren Weg beschreiten, die Menschen in unserem Land zu schützen und unsere Gesellschaft … Mehr lesen

      Speyer – Die Toten nicht vergessen und den Helfern danken – Bistum Speyer und der Evangelischen Kirche der Pfalz unterstützen Pfarreien und Kirchengemeinden bei einem dezentralen Corona-Gedenken am 18. April

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bundesweit zu einem Corona-Gedenken am 18. April 2021 aufgerufen. Um 10.15 Uhr werden an diesem Tag der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Georg Bätzing, und der Ratsvorsitzende der EKD, Heinrich Bedford-Strohm, einen ökumenischen Gottesdienst im Dom zu Berlin feiern. Im Anschluss findet eine zentrale Gedenkfeier im Bundestag statt. „Bis … Mehr lesen

      Speyer – Bistum Speyer verschiebt Diözesan-Katholikentag um ein Jahr – Angesichts der Corona-Pandemie „kein Katholikentag möglich, wie wir ihn kennen und mögen“ – Neuer Termin: 18. September 2022

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Bistum Speyer verschiebt seinen Diözesan-Katholikentag, der für den 19. September 2021 geplant war, um ein Jahr. „Angesichts der weiterhin zu erwartenden Einschränkungen durch die Corona-Pandemie können wir in diesem Jahr keinen Katholikentag feiern, wie wir ihn kennen und mögen“, erläutert Domkapitular Franz Vogelgesang, der Leiter der Hauptabteilung Seelsorge des Bischöflichen Ordinariats. „Der … Mehr lesen

      Mainz- Rheinland-Pfalz (Inzidenz 47,5) öffnet am Montag die Geschäfte – Niedrige Tagesinzidenzen erlauben vorsichtige Lockerungen

      Mainz / Ludwigshafen / Ministerrat: Einzelhandel in Rheinland-Pfalz öffnet am Montag – Niedrige Tagesinzidenzen erlauben vorsichtige Lockerungen Die Landesregierung informierte heute nach dem Corona-Kabinett, wie die geplanten Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen in der Rechtsverordnung umgesetzt werden. Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, erklärten dazu: “Rheinland-Pfalz liegt heute mit einer Inzidenz von 47,5 den 7. Tag … Mehr lesen

      Mannheim – Erstkommunion-Vorbereitung neu gedacht

      Mannheim/Ilvesheim/Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kontaktbeschränkungen, Gottesdienstabsagen und Lockdown, haben die Erstkommunion-Vorbereitung im Katholischen Stadtdekanat Mannheim deutlich verändert, hält die Verantwortlichen aber nicht ab, mit den Acht- bis Zehnjährigen und deren Familien den Weg zur ersten Heiligen Kommunion zu gehen. Neue Formen, viel kreative Energie und Einfühlungsvermögen eröffnen trotz vieler Einschränkungen einen kindgerechten Zugang zu diesem Sakrament, das … Mehr lesen

      Landau – Andacht der Zuversicht – Kirchen und Stadt Landau laden zu optimistischem Online-Gottesdienst am Sonntag, 7. März

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Live aus Rathaus, Stiftskirche und Marienkirche in die Wohnzimmer der Bürgerinnen und Bürger: Am Sonntag, 7. März, um 16 Uhr laden die Landauer Kirchen gemeinsam mit der Stadt Landau im Rahmen der städtischen Optimismus-Kampagne zu einer Online-Andacht rund um das Thema Zuversicht. „Landau voller Optimismus: So heißt unsere Kampagne, mit der wir den … Mehr lesen

      Mannheim – Aschekreuz auch „to go“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Für Katholiken gehört das Aschekreuz als Symbol der Demut und der Hoffnung auf Auferstehung zum Aschermittwoch, 17. Februar. Doch kann es unter Corona-Bedingungen überhaupt gespendet werden? Ja. In einem leicht veränderten Ritus in den Gottesdiensten, aber auch „to go“, wie es die Katholische Jugendkirche SAMUEL anbietet. In der Regel wird dafür die aus … Mehr lesen

      Speyer – Impulse zur Vielfalt in der Natur – Die ökumenische Mitmachaktion der pfälzischen Kirchen „Trendsetter Weltretter“ findet im September statt – Schwerpunkt im vierten Jahr ist die Artenvielfalt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Säen, beobachten, schützen: Die ökumenische Mitmachaktion für einen nachhaltigen Lebensstil „Trendsetter Weltretter“ findet vom 5. September bis 4. Oktober diesen Jahres zum vierten Mal statt. Nach Konsum (2018), Mobilität (2019) und Ernährung (2020) ist der Schwerpunkt der vierwöchigen Aktion 2021 das Thema Artenvielfalt. Unter dem Motto „Natürlich vielfältig“ entwickeln die Initiatoren der Evangelischen … Mehr lesen

      Mannheim – Valentinstag 2021 – Innerlich verbunden, äußerlich auf Abstand – Johanniskirche: Ökumenischer Gottesdienst am Vorabend mit Liebesliedern im Livestream – Kira Ludlow singt Liebeslieder

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Live dabei sein und mitfeiern: Zur Einstimmung auf den Valentinstag (14. Februar) gibt es am Samstag, 13. Februar um 18 Uhr einen ökumenischen Abendgottesdienst im Livestream mit dem Titel „Liebe auf Distanz!?“Kaum anders als „Liebe auf Distanz!?“ könnte ein Gottesdienst zum Valentinstag in diesem besonderen Jahr heißen. Und doch folgt dem Ausrufe- ein … Mehr lesen

      Mannheim – Fernsehgottesdienst am 31. Januar aus der Lukaskirche, ausgestrahlt auf RNF

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 31. Januar um 10 und um 14 Uhr strahlt das Rhein-Neckar-Fernsehen einen Gottesdienst aus der evangelischen Lukaskirche in Mannheim-Almenhof aus. Kirchenältester Dr. Peter Rossmanith wird die Zuschauer und Mitfeiernden begrüßen. Musikalisch begleitet von Eckhard Stadler und Mitgliedern von maKato (Mannheimer Kammerton Ensemble) gestalten dann Pfarrerin Martina Egenlauf-Linner und Diakonin Veronika Reuter … Mehr lesen

      Mannheim – Fernsehgottesdienst auf RNF am 24. Januar aus der Gnadenkirche

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Fernsehgottesdienst auf RNF am 24. Januar aus der Gnadenkirche (19.01.2021, Mannheim) Am Sonntag, 24. Januar um 10 und um 14 Uhr strahlt das Rhein-Neckar-Fernsehen einen Gottesdienst aus der evangelischen Gnadenkirche aus. Sie ist eine von bundesweit 43 Kirchen, die nach 1945 als sogenannte „Notkirchen“ entstanden und Zeichen der Hoffnung waren. Gottesdienste vermitteln Zuversicht … Mehr lesen

      Mannheim – Fernsehgottesdienst auf RNF aus der Petruskirche – Am Sonntag, 17. Januar geht es in der Hochzeitskirche um die „Hochzeit zu Kana“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 17. Januar um 10 und um 14 Uhr strahlt das Rhein-Neckar-Fernsehen einen Gottesdienst aus der evangelischen Petruskirche aus. Sie ist eine von vier evangelischen Hochzeitskirchen in Mannheim. Das passt gut zum Predigttext dieses Sonntags, der „Hochzeit zu Kana“. Was tun, wenn etwas fehlt, wenn perfekt geplant wurde und dann doch etwas … Mehr lesen

      Mannheim – Präsenzgottesdienste in der Pandemie – Evangelische und Katholische Kirche bieten vereinzelt Präsenzgottesdienste an

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Weihnachtslockdown finden in einzelnen evangelischen und katholischen Kirchen Mannheims nun wieder Präsenzgottesdienste mit dem gewohnt strengen Schutzkonzept statt. Unverändert bieten beide Konfessionen Online-Formate an. Doch wollen sie nun für die Gläubigen auch die Stärkung im realen Kirchenraum wieder ermöglichen. Die Entscheidung darüber haben die jeweiligen Gemeinden und Seelsorgeeinheiten in Eigenverantwortung getroffen. … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Vesperkirche 2021 trotz(t) Corona – CityKirche Konkordien öffnet am 11. Januar zum 24. Mal die Türen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Pandemie stellt auch die 24. Mannheimer Vesperkirche vor große Herausforderungen. Für viele Menschen wurde Corona zur Katastrophe. Ohne ein Dach, ohne eine wärmende Mahlzeit, ohne einen Rückzugsort. Deswegen halten die Evangelische Kirche Mannheim und das Diakonische Werk Mannheim an einer Durchführung der Mannheimer Vesperkirche fest. Dies geschieht unter strengen Hygieneregeln und in … Mehr lesen

      Speyer – Pontifikalamt an Dreikönig Gottesdienst mit Bischof Wiesemann im Dom zu Speyer wird online übertragen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum “Fest der Erscheinung des Herrn” wird am Mittwoch, 6. Januar 2020, dem Dreikönigstag, um 10 Uhr im Speyerer Dom ein Pontifikalamt gefeiert. Zelebrant und Prediger ist Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann. Musikalisch wird die Messe von Violetta Hellwig (Sopran), Anne Erdmann und Ursula Plagge-Zimmermann (Violinen), Robert Sagasser (Violone), Domkantor Joachim Weller, Domkapellmeister Markus … Mehr lesen

      Speyer – Von guten Mächten treu und still umgeben – Pontifikalamt zum Jahresabschluß ohne Gemeinde

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Pontifikalamt mit Bischof Wiesemann zum Jahresabschluss 2020 im Dom zu Speyer Im Pontifikalamt zum Jahresschluss konzentrierte sich Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann auf die positiven Aspekte der Corona-Pandemie. Der irdischen Abgründigkeit stehe das leuchtende Angesicht Gottes gegenüber. Dieses offenbare sich nicht nur in einem starken gesellschaftlichen Zusammenhalt, sondern auch in vielen kleinen … Mehr lesen

      Mannheim – Hoffnungsstern strahlt #hellerdennje – Kontaktloses Dreikönigssingen auch im Katholischen Stadtdekanat Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kath. Stadtdekanat Mannheim) – „Nie ist die frohe Botschaft, der Segen der Heiligen Nacht, so wichtig wie in Zeiten der Unsicherheit und der Krise“, dieser Meinung ist man nicht nur beim Kindermissionswerk in Aachen und dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Sie koordinieren die Sternsinger-Aktion bundesweit. Auch in den Mannheimer Kirchengemeinden … Mehr lesen

      Speyer – Gottesdienst zum Jahresschluss im Dom – Bischof feiert Pontifikalamt – Gottesdienst ohne Gemeinde wird live übertragen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 31.12. feiert Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann um 16 Uhr ein Pontifikalamt zum Jahresschluss im Dom. Da seit dem 27.12. im Bistum Speyer keine öffentlichen Gottesdienste mehr gefeiert werden, um einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu leisten, wird auch dieser Gottesdienst ohne Gemeinde gefeiert. Gläubige können das Pontifikalamt in einer Live-Übertragung auf … Mehr lesen

      Mannheim – „Von guten Mächten wunderbar geborgen“: Evangelische und Katholische Kirche: Ökumenischer TV-Gottesdienst zum Jahreswechsel aus der Magdalenen-Kapelle, Straßenheim

      Mannheim/Mertopolregion Rhein-Neckar(red/ak )- Gottesdienst aus Mannheim feiern, ohne in die Kirche zu gehen. Das ermöglichen die Evangelische und die Katholische Kirche der Quadratestadt auch zum Jahreswechsel mit einem Fernsehgottesdienst ausgestrahlt durch das Rhein-Neckar-Fernsehen. Am Donnerstag, 31. Dezember, 20.30 Uhr lassen die Dekane Ralph Hartmann und Karl Jung das Jahr 2020 in einem gemeinsam gestalteten Gottesdienst … Mehr lesen

      Mannheim – Weihnachtsfreude zum Mitnehmen und Weitergeben! Katholische Kirchengemeinden bleiben erreich- und ansprechbar! Kirchen sind für das persönliche Gebet geöffnet

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf Weihnachtsgottesdienste mit Gemeinde wird verzichtet, aber deswegen fällt das Christfest nicht aus. Ganz im Gegenteil: Es gibt so viele Angebote, wie selten. Denn verschlossen sind die meisten Kirchen nicht, sie stehen zum persönlichen Gebet offen und die Seelsorgenden sind weiter – auch telefonisch – erreichbar. Eine Übersicht wann und … Mehr lesen

      Speyer – Januar 2021-Veranstaltungen des Bistums Speyer

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Bistum Speyer) – Ein Blick auf den Terminkalender Januar 2021 – Achtung: Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie können Termine kurzfristig ausfallen, verschoben werden bzw. digital stattfinden. Alle Veranstaltungen die stattfinden, werden unter Berücksichtigung der geltenden Hygieneregeln durchgeführt. Termine und Veranstaltungen 6.1. 10 Uhr Pontifikalamt zum Fest „Erscheinung des Herrn“ und Abschluss des Jubiläumsjahres … Mehr lesen

      Seite 1 von 19
      1 2 3 19
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X