• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Schwetzingen – Informationsveranstaltung für werdende Eltern!

      Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die GRN-Klinik Schwetzingen bietet regelmäßig Informationsabende für Schwangere und ihre Angehörigen an – der nächste Termin ist Montag, 28. September 2020, 19 Uhr. Neben allgemeinen Informationen über Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung, Ablauf der Geburt und das Wochenbett erhalten werdende Eltern hier Gelegenheit, mit Chefärztin Dr. Annette Maleika und ihrem Geburtshilfe-Team … Mehr lesen

      Schwetzingen – Informationsveranstaltung für werdende Eltern

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die GRN-Klinik Sinsheim bietet regelmäßig Informationsabende für Schwangere und ihre Angehörigen an – der nächste Termin ist Freitag, 25. September 2020, 18 Uhr. Das Entbindungsteam der als “babyfreundlich” zertifizierten Geburtshilfe-Abteilung informiert unter anderem über Angebote rund um die Geburt, Bonding und Stillförderung sowie moderne Schmerztherapie. Außerdem haben die Besucherinnen und Besucher Gelegenheit, den … Mehr lesen

      Sinsheim – Geburtshilfe der GRN-Klinik Sinsheim stockt auf Vierter Kreißsaal für gestiegene Geburtenzahlen – Infoveranstaltungen für werdende Eltern nur nach vorheriger Anmeldung

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Wände in harmonischen Cappuccino-Farben, Wandbilder für Wohnzimmer-Atmosphäre und ein farblich abgestimmter Dreieckssessel in braun: Die Geburtshilfe der GRN-Klinik Sinsheim erweitert mit einem zusätzlichen, vierten Kreißsaal ihre Kapazitäten. „Nach der Schließung der Geburtshilfe in Mosbach rechnen wir mit einer stärkeren Nachfrage. Dafür möchten wir gerüstet sein“, sagt Dr. Thomas Schumacher, Chefarzt der Gynäkologie … Mehr lesen

      Schwetzingen – Informationsveranstaltung für werdende Eltern

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die GRN-Klinik Schwetzingen bietet regelmäßig Informationsabende für Schwangere und ihre Angehörigen an – der nächste Termin ist Montag, 14. September 2020, 19 Uhr. Neben allgemeinen Informationen über Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung, Ablauf der Geburt und das Wochenbett erhalten werdende Eltern hier Gelegenheit, mit Chefärztin Dr. Annette Maleika und ihrem Geburtshilfe-Team Fragen rund ums Thema Schwangerschaft … Mehr lesen

      Mannheim – „Inklusion ist nur möglich, wenn man etwas dafür tut“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum neunten Mal darf sich Reiterpräsident Peter Hofmann über eine stattliche Zuwendung der Sparkasse Rhein Neckar Nord freuen. Wie im Jahr zuvor unterstützt das Kreditinstitut das heilpädagogische Angebot für Kinder und Jugendliche des Reiter-Vereins Mannheim mit 10 000 Euro. „Gemeinsam stellen wir uns mit großer Selbstverständlichkeit einer gesellschaftlichen Aufgabe, die nur mit gebündelten … Mehr lesen

      Heidelberg – Kleiner Blessbock auf der Außenanlage unterwegs – Herde im Zoo Heidelberg vergrößert sich

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Tierpfleger und Besucher im Zoo Heidelberg dürfen sich freuen: Anfang August kam auf der Afrika-Anlage ein gesundes Blessbock-Kalb zur Welt. Bei der ersten tiermedizinischen Untersuchung, die im Zoo Heidelberg alle jungen Blessböcke in ihren ersten drei Lebenstagen durchlaufen, konnte auch das Geschlecht festgestellt werden: Es ist ein Weibchen! Inzwischen zeigt sich die … Mehr lesen

      Wiesloch – FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar im Gespräch mit dem Kreisjugendamt

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar „Vorbeugen ist besser als Heilen“ Über die aktuelle Lage im Kreisjugendamt informierte sich die FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar dieser Tage aus erster Hand bei Amtsleiterin Susanne Keppler. Dazu hatten die Kreistags-Liberalen einen umfangreichen Fragenkatalog mitgebracht. Diesen und das generelle Interesse an den aktuellen Herausforderungen auf dem Gebiet der Jugendhilfe erörterten Susanne Keppler und … Mehr lesen

      Hockenheim – Bekannte Mitarbeiterin geht von Bord

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Diejenigen, die im Bürgerbüro der Stadt Hockenheim ihren Personalausweis verlängern oder andere Angelegenheiten regeln, kennen ihr Gesicht: Doris Diehm. Nach 47 Jahren Tätigkeit bei der Stadtverwaltung Hockenheim verabschiedet sie sich Ende August in den verdienten Ruhestand. Oberbürgermeister Marcus Zeitler, Fachbereichsleiterin Doris Trautmann und Personalrat Johannes Lienstromberg haben sich deshalb nicht … Mehr lesen

      Heidelberg – Geschwisterermäßigung jetzt auch in privaten Kitas! Gemeinderat schnürt Entlastungspaket für Familien fertig

      Heidelberg / Metroolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Paket zur Entlastung von Familien bei den Kosten für Kinderbetreuung ist fertig geschnürt. Am 23. Juli 2020 hat der Gemeinderat einstimmig die letzte der Entlastungs-Maßnahmen beschlossen: Künftig soll es für Familien mit mehreren betreuten Kindern auch in freien und privatgewerblichen Kitas eine Geschwisterermäßigung geben. „Damit ist sichergestellt, dass alle … Mehr lesen

      Heidelberg – Tierisch gute Erlebnisse in den Sommerferien! Schnupper-Workshops für Kinder im Zoo Heidelberg! Es gibt noch freie Plätze!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Heidelberg) – Wer noch Ideen für die Gestaltung der Sommerferien sucht, sollte jetzt genau aufpassen: Aufgrund der großen Nachfrage des Zoo-Ferienprogramms bietet der Zoo Heidelberg in den Sommerferien zusätzlich fünf Schnupper-Workshops für Kinder ab 6 Jahren an. Jeder Schnupper-Workshop umfasst ein festes Thema. So dreht sich beispielsweise am ersten Workshop im … Mehr lesen

      Neustadt – Wegnahme von 50 Katzen rechtmäßig

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße hat mit zwei Beschlüssen die Wegnahme von 50 Katzen durch die Kreisverwaltung Bad Dürkheim als rechtmäßig bestätigt. Die beiden Antragsteller – eine Frau und ein Mann – bewohnen im Landkreis Bad Dürkheim gemeinsam ein Haus. Bereits im Jahr 2017 hatte die Behörde in einem vorherigen Verfahren den … Mehr lesen

      Schwetzingen – Weitere Lockerungen der Besuchsregelungen in den GRN-Kliniken

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort dürfen Patienten wieder ab dem ersten Tag ihres Klinikaufenthaltes besucht werden: Besuchszeiten sind täglich von 14 bis 19 Uhr / Mund-Nasen-Schutz und Abstandhalten sind weiterhin Pflicht Ab Mittwoch, 15. Juli, dürfen Patienten der GRN-Kliniken in Eberbach, Schwetzingen, Sinsheim und Weinheim wieder ab dem ersten Tag ihres Krankenhausaufenthaltes Besucher empfangen. Die bisher … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Veränderung planen: Warum Elternsein stetige Anpassung bedeutet

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Bereits in der Schwangerschaft fassen junge Eltern feste Pläne: Wie erziehen wir unser Kind? Wie bereiten wir es auf die Anforderungen des Lebens vor? Welche Ausbildung soll es genießen? In diesen Fragen legt sich jeder gern fest. Doch im Kontrast zu den Wunschvorstellungen vieler Eltern bedeutet Elternsein nicht, einem Fahrplan … Mehr lesen

      Sinsheim – Informationsveranstaltung für werdende Eltern!

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die GRN-Klinik Sinsheim bietet regelmäßig Informationsabende für Schwangere und ihre Angehörigen an – der nächste Termin ist Dienstag, 14. Juli 2020, 18 Uhr. Das Entbindungsteam der als “babyfreundlich” zertifizierten Geburtshilfe-Abteilung informiert unter anderem über Angebote rund um die Geburt, Bonding und Stillförderung sowie moderne Schmerztherapie. Außerdem haben die Besucherinnen und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Trotz Corona ins Eigenheim: Was Immobilieninteressenten jetzt beachten sollten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Sparkasse Vorderpfalz: Besichtigungen sind unter bestimmten Hygieneregeln jederzeit möglich – Das eigene Zuhause ist wichtiger denn je: Selten zuvor waren die Menschen so viel zuhause wie jetzt in der Corona-Krise. Die eigenen vier Wände sind für viele zum Schutzraum geworden. Hier verbringen sie Zeit mit der Familie, arbeiten im Home-Office … Mehr lesen

      Heidelberg – Graues Fell und lange Ohren – Nachwuchs bei den Hauseseln im Zoo Heidelberg

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zoo Heidelberg durften sich die Tierpfleger diese Woche über Nachwuchs freuen! Die schöne Nachricht kam aus dem Eselgehege: Am 23. Juni 2020 wurde dort ein junger Hausesel geboren. Die Geburt fand auf dem Freigelände hinter der Explo-Halle inmitten der kleinen Eselherde des Zoos statt. Jungtier und Mutter geht es gut, beide zeigen … Mehr lesen

      Mannheim – 1000. Geburt im Universitätsklinikum Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 1000. Geburt: Zwillingspaar Elisa und Elvina Am 15. Juni um 8:21 Uhr hat Elisa Keshavarzian am Mannheimer Universitätsklinikum das Licht der Welt erblickt – zwei Minuten vor ihrer Zwillingsschwester Elvina. Nach der 1000. Geburt im Jahr 2020 am Universitätsklinikum Mannheim genießen sie nun gemeinsam mit ihren frischgebackenen Eltern Emellia Shojai und … Mehr lesen

      Landau – Erste erfolgreiche Nachzucht von hochbedrohten Visayas-Mähnenschweinen im Zoo Landau in der Pfalz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie gehören zu den bedrohtesten Schweinearten der Welt: die Visayas-Mähnenschweine. Besonders erfreulich ist es da, dass im Zoo Landau nun zum ersten Mal die Nachzucht geglückt ist. Bereits am 16. Mai kamen die beiden Jungtiere zur Welt. Das Tierpflegeteam bemerkte bei der Sau schon einige Tage vor dem Geburtstermin die zunehmend „rundliche“ Figur, … Mehr lesen

      Wiesloch – Säugling verstorben – weitere Ermittlungsergebnisse im Verfahren gegen den Vater – Nachtrag

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Nachdem der Beschuldigte sich seit dem 23. Mai 2020 in Untersuchungshaft befindet (vergleiche hierzu die Pressemitteilung vom 25. Mai 2020), haben die Ermittlungen weitere Details ergeben. Der Vater befand sich beim Eintreffen der von ihm verständigten Polizei alleine in der Wohnung, Anhaltspunkte für ein … Mehr lesen

      Heidelberg – Tag der Pflegenden: Alte Brücke, Rathaus und Uniklinikum waren ganz in blau

      Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg und das Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD) haben anlässlich des Internationalen Tags der Pflegenden am Dienstag, 12. Mai 2020, ein Zeichen der Anerkennung für den Pflegeberufgesetzt: Gemeinsam beleuchteten Stadt und Klinikum mit der Alten Brücke, dem Rathaus und dem Verwaltungsgebäude des UKHD drei Gebäude im Stadtgebiet. Die Alte Brücke … Mehr lesen

      Frankenthal – Tatort Congressforum Frankenthal – Erfolgsautor Harald Schneider liest aus seiner Krimireihe um den berühmten Kommissar Palzki

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. „Ein ohrenbetäubendes Knallen und Krachen ließ uns zusammenzucken und in Richtung Bühnenbild starren. Die ersten Fassadenteile lagen bereits auf dem Boden, andere stürzten gerade wie im Dominoeffekt nach. Staubwolken sausten nach oben, kleinere Splitter spritzten durch die Gegend. Im Nu lag auf der Bühne ein Trümmerhaufen.“ – unter diesem ein toter … Mehr lesen

      Mannheim – Universitätsklinikum nimmt von Spahn geforderten Regelbetrieb schrittweise wieder auf

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Universitätsklinikum Mannheim bietet nach der Freigabe durch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn wieder weitgehend sein komplettes Diagnose- und Behandlungsspektrum an. Zum Schutz von Mitpatienten und Mitarbeitern werden Patienten vor ihrer Aufnahme routinemäßig auf SARS-CoV-2 getestet. Der Bundesgesundheitsminister hatte die deutschen Krankenhäuser aufgefordert, schrittweise „in einen Regelbetrieb“ zurückzukehren. Da in ganz Mannheim derzeit … Mehr lesen

      Heidelberg – Eidechsen: Bestand in Heidelberg erhöht sich stetig! Entlang der Ausgleichsflächen auf Reptilien achten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seitdem die Temperaturen steigen, sieht man sie wieder regelmäßig: die Eidechsen, die in den Trockenmauern unterhalb der Bahnstadt-Promenade leben. Auf den ehemaligen Bahntrassen und weiteren Ausgleichsflächen im ganzen Heidelberger Stadtgebiet haben die Reptilien ein neues Zuhause gefunden, bevor 2009 mit dem Bau der Bahnstadt begonnen wurde. Über 3.500 Eidechsen wurden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hilfe für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Not

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Ausbreitung von Corona/Covid 19 und die damit verbundenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens bringen unser aller Alltag durcheinander. Besonders die Schließungen von Schulen und Kita´s stellen Familien vor große Herausforderungen. Der Rhein-Pfalz-Kreis will auch hier in der Not helfen. Das Kreisjugendamt lässt Kinder, Jugendliche und Familien in dieser außergewöhnlichen Situation nicht alleine und … Mehr lesen

      Mannheim – Erstes „Corona-Baby“ in Mannheim – Mutter und Kind wohlauf

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Universitätsklinikum Mannheim ist am Abend des 30. März das erste Baby geboren worden, dessen Mutter positiv auf das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 getestet war. Mutter und Kind sind wohlauf. „Die Geburt ist völlig normal und ohne Komplikationen verlaufen“, berichtet die Leiterin des Mutter-Kind-Zentrums am Universitätsklinikum Mannheim, Dr. med. Barbara Filsinger. Etwas … Mehr lesen

      Seite 1 von 10
      1 2 3 10
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X