• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim-Innenstadt – Ein 22-jähriger Mann wegen des Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Untersuchungshaft

      Mannheim-Innenstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Ein 22-Jähriger steht im dringenden Verdacht, dass er am Mittwoch, den 20.10.2021, in den Mannheimer S-Quadraten Betäubungsmittel an Abnehmer verkaufen wollte. Gegen 15:39 Uhr stellten Polizeibeamte den 22-Jährigen in Höhe S 1, 8-9 bei der Durchführung von Betäubungsmittelgeschäften fest. Beim Erkennen des Funkwagens ergriffen … Mehr lesen

      Heidelberg – 36-Jähriger wegen des Verdachts der Erregung öffentlichen Ärgernisses, der sexuellen Belästigung und exhibitionistischer Handlungen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 36-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, im Zeitraum vom 13.10. bis zum 18.10.2021 im Stadtgebiet Heidelberg, insbesondere in öffentlichen Straßenbahnen, mindestens sechs Sexualdelikte zum Nachteil mehrerer Frauen begangen zu haben. Der Tatverdächtige soll … Mehr lesen

      Heidelberg/Mühlheim – Schlag gegen E-Bikediebe – sieben Tatverdächtige in Untersuchungshaft

      Heidelberg/Mühlheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Darmstadt-Zweigstelle Offenbach sowie der Polizeipräsidien Mannheim und Südosthessen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Offenbach am Main wurden Haftbefehle gegen sieben Männer im Alter von 23 bis 35 Jahren wegen des Verdachts der gewerbsmäßigen Bandenhehlerei erlassen. Nachdem am frühen Donnerstagmorgen des 14. Oktober 2021, gegen 4 Uhr, zunächst unbekannte Täter in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Rückkehr zum normalen Sitzungsbetrieb – Politische Kultur braucht Präsenz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die politische Kultur in unserer Demokratie lebt vom direkten Austausch. Deshalb müssen wir die Sitzungen des Stadtrates und seiner Gremien wieder in Präsenz abhalten“, so sagt Dr. Peter Uebel, Vorsitzender der CDUStadtratsfraktion. Die digitalen Sitzungen der letzten Monate waren eine Lösung für die Zeit der hohen Infektionszahlen und der Notsituation der … Mehr lesen

      Heidelberg – Sechs neue Projekte für die Vorhabenliste

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit der Vorhabenliste informiert die Stadt Heidelberg regelmäßig in Form kurzer Steckbriefe über wichtige städtische Projekte und Vorhaben. In der aktuellen Fortschreibung gibt es kompakte Informationen zu 103 Projekten. Die Vorhabenliste der Stadt Heidelberg wird nun um sechs neue Vorhaben ergänzt. Diese werden erstmals in der Liste veröffentlicht. Das hat … Mehr lesen

      Mannheim – Das Auswärtsspiel vom SV Waldhof Mannheim bei 1860 München wurde abgesagt

      Mannheim. Das Auswärtsspiel in der 3. Liga vom SV Waldhof Mannheim am Samstag, 16. Oktober um 14 Uhr, beim TSV 1860 München wurde wegen mehrerer positiver Corona-Fälle bei den Waldhöfern abgesagt. Der SV Waldhof Mannheim hatte zuvor beim DFB einen Antrag auf eine Verlegung des Punktspiels wegen den Corona-Fällen gestellt. Die betroffenen Spieler befinden sich … Mehr lesen

      Heidelberg – NACHTRAG: 69-Jähriger wegen des Verdachts der Brandstiftung und des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte einstweilig untergebracht

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg erließ das Amtsgericht Heidelberg am 13.10.2021 einen Unterbringungsbefehl gegen einen 69-Jährigen. Der Mann steht im dringenden Verdacht, am Dienstagabend im Zeitraum zwischen 19:15 Uhr und 19:55 Uhr in einer Garage in der Neuen Schloßstraße den Inhalt eines Müllcontainers angezündet und sich dann von der Garage … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sitzung des Ortsbeirates Rheingönheim

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mitglieder des Ortsbeirates Rheingönheim treten am Mittwoch, 20. Oktober 2021, 18 Uhr, Gemeindehaus Rheingönheim, Hauptstraße, Sitzungszimmer, zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Tagesordnung: 1. Einwohnerfragestunde 2. Bericht des Ortsvorstehers 3. Vorstellung der Kriminalitätsstatistik 4. Vorstellung Uthmannstraße 5. Abarbeitung von Stellungnahmen aus der ausgefallenen Sitzung 07.07.2021 6. Antrag der sozialliberalen Fraktion im Ortsbeirat Verfügbare … Mehr lesen

      Hockenheim – Kanalfilter lassen aufatmen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In letzter Zeit rümpften einige Bürgerinnen und Bürger die Nase. Kanalgerü-che dämpfte ihre Laune. Die Stadtverwaltung Hockenheim ergriff deshalb die Initiative im Kampf gegen die ungewollten „Grüße aus der Unterwelt“. Binnen kürzester Zeit war eine Lösung gefunden – der Einbau von Aktiv-kohlefiltern in die Kanalisationsschächte. Die Schmutzfracht im Siedlungs- und Gewerbeabwasser führte vor … Mehr lesen

      Eppelheim – Festnahme eines 15-Jährigen wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Bandenbetrugs

      Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 15-jährigen Jugendlichen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am Donnerstag, den 07.10.2021, gemeinsam mit Komplizen durch Betrug 15.000 Euro von einer älteren Dame aus Eppelheim erlangt zu haben. Die 83-jährige Seniorin war einem sogenannten Enkeltrick … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kleinschnitger/Daumann: Als Grüne im Stadtrat einig und stark auftreten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Co-Vorsitzenden der Stadtratsfraktion Die Grünen im Rat, Monika Kleinschnitger und Hans-Uwe Daumann, teilen mit: Die Grünen im Rat unternehmen eine neue Initiative, um grüne Politik im Ludwigshafener Stadtrat nachhaltig zu stärken. Dazu will die Fraktion Die Grünen im Rat der Fraktion “Grünes Forum und Piraten” ein Gesprächsangebot machen. Zweck ist … Mehr lesen

      Heppenheim – Platzvergabe für den Nikolausmarkt am 4. Dezember – Bewerbungen ab sofort

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. In Heppenheim wird es in diesem Jahr wieder einen Nikolausmarkt geben. Die Zahl der Stände soll ähnlich hoch sein wie vor Corona. Jedem Bewerber wird daher ein Standplatz angeboten werden. Um allzu großes Gedränge in den Altstadtgassen zu vermeiden, wird der Markt über eine größere Fläche aufgebaut werden. Wer sich für einen … Mehr lesen

      Mannheim – Zweckentfremdungssatzung beschlossen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mannheim als urbanes Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar zeichnet sich durch attraktive Arbeits- und Lebensbedingungen aus. Umso wichtiger ist es, dass ein ausreichendes Angebot an guten und bezahlbaren Wohnungen zur Verfügung steht. Hierzu hat der Gemeinderat nun die „Satzung über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum in der Stadt Mannheim“, kurz Zweckentfremdungsverbotssatzung, … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Karl-Martin Gensinger gibt beim MSC Altrip den Vorsitz ab

      Rhein-Pfalz-Kreis / Altrip / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Mitgliederversammlung am 24. September 2021 hat sich der bisherige erste Vorsitzende vom MSC Altrip Karl-Martin Gensinger nicht mehr zur Wahl gestellt und hat damit einen Generationswechsel eingeleitet. Die Mitglieder haben einstimmig Steffen Schneider als ersten Vorsitzenden gewählt. Steffen Schneider, der bisher 2. Vorsitzender war, löst Karl-Martin Gensinger … Mehr lesen

      Haßloch – 1. Nachtrag zu versuchtes Tötungsdelikt – Tatverdächtiger in Haft

      Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Durch umfangreiche und intensive Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei Ludwigshafen konnte ein 26-jähriger Tatverdächtiger ermittelt werden. Der Beschuldigte wurde am Samstag (02.10.2021) dem Haftrichter des Amtsgerichts Frankenthal vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal Untersuchungshaftbefehl wegen des dringenden Verdachts des versuchten Totschlags. Der Beschuldigte kam in eine Justizvollzugsanstalt. … Mehr lesen

      Wiesloch – Wieslocher FDP-Stadtrat fordert nachhaltige Stadtentwicklung durch Nachverdichtung

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. Thorsten Krings: „Das Erreichen der Klimaziele erfordert konsequentes Handeln!“ Der Gemeinderat Wiesloch lehnte es in seiner Sitzung vom 29. September mehrheitlich ab, das Gebiet Sternweiler-Ost für einen Neubau der EnBW Logistik und Verwaltung freizugeben. Der von der Verwaltung erstellte Vorschlag sah auch vor, dass dort perspektivisch neue Gebäude für Feuerwehr und … Mehr lesen

      Heidelberg – „Ein Pionier der Hip-Hop-Kultur und Wachrüttler“ – Frederik Hahn alias TORCH mit Richard-Benz-Medaille der Stadt Heidelberg ausgezeichnet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für seine herausragenden Verdienste um die Hip-Hop-Kultur in Deutschland und Heidelberg ist der Rapper Frederik Hahn alias TORCH mit der Richard-Benz-Medaille der Stadt Heidelberg ausgezeichnet worden. TORCH nahm die Auszeichnung am 30. September 2021 im Gebäude Prinz Carl aus den Händen von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner entgegen. Er ist … Mehr lesen

      Mannheim – Badischer Fußballverband e.V.: Corona-Pandemie und Spielbetrieb: Was gilt für Spielabsetzungen und bei Inkrafttreten der Warn- und Alarmstufe?

      Mannheim / Heidelberg / Karlsruhe. Der Verbandspielausschuss (VSpA) des Badischen Fußballverbandes hat für den Aktivenbereich (Herren/Frauen) entschieden, die Kriterien für Covid-19-bedingte Spielverlegungsanträge in der Saison 2021/22 zu beschränken und den Spielbetrieb bei Inkrafttreten der Warn- und Alarmstufe aufrecht zu erhalten. • Spielabsetzungen nur in Folge von Covid-19-bedingtem Spieler*innen-Mangel • Keine Spielabsetzung wegen Quarantäne von nicht-geimpften … Mehr lesen

      Sinsheim – Zwei Männer, 24 und 25 Jahre alt, auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des gemeinschaftlich begangenen schweren Raubes in Untersuchungshaft

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurden durch das Amtsgericht Heidelberg Haftbefehle gegen zwei deutsche Staatsangehörige erlassen, die im dringenden Verdacht stehen, in Sinsheim einen schweren Raub zum Nachteil eines 67-jährigen Mannes begangen zu haben. Die Beschuldigten sollen am Nachmittag des 09.08.2021 im Schwimmbadweg von … Mehr lesen

      Mannheim – Drei Tatverdächtige wegen des Verdachts des Betäubungsmittelhandels in nicht geringer Menge in Haft – Sicherstellung von 3,6 Kilogramm Marihuana

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen drei Männer im Alter zwischen 20 und 26 Jahren erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, einen schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln in Mannheim betrieben zu haben. Zwei der Tatverdächtigen im Alter von 20 … Mehr lesen

      Mainz – FREIE WÄHLER-Fraktion stimmt gegen Gesetzentwurf zum „Landesgesetz zur Installation von Solaranlagen“ (Landessolargesetz)

      Mainz/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die FREIE WÄHLER-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz hat bei der 7. Plenarsitzung den Gesetzentwurf zum sogenannten Landessolargesetz der Regierungskoalition abgelehnt. Es schaffe zu wenig Anreize – dafür aber Pflichten. Auch die Änderungs- und Entschließungsanträge der CDU-Fraktion fanden nicht die Zustimmung der FREIE WÄHLER-Fraktion. Man sei zwar für den Ausbau erneuerbarer Energien. Allerdings dürften gerade … Mehr lesen

      Mainz – Ralf Schönborn (AfD) zur #Fotovoltaikpflicht: Für uns ist es ein weiter Weg von einer Empfehlung, eine Fotovoltaikanlage zu installieren, hin zu einer Pflicht

      Mainz / Ludwigshafen Die AfD-Fraktion und ihr energiepolitischer Sprecher Ralf Schönborn lehnte heute im Landtag das Solargesetz ab, das eine Fotovoltaikpflicht für alle Gewerbe-Neubauten vorsieht. Dabei hält der energiepolitische Sprecher der AfD-Fraktion die Installation einer Fotovoltaikanlage zusammen mit einem Batteriespeicher für sinnvoll, wenn auch aus anderen Gründen als der linke Zeitgeist: „Selbst eine Bundesregierung mit … Mehr lesen

      Heidelberg – Den Parkplatz zum kreativen Erholungsort umwandeln! Stadt startet Pilotprojekt „Parklets“- Ab sofort Antragstellung möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg startet das Pilotprojekt „Parklets“. Bürgerinnen und Bürger können ab sofort einen Antrag stellen, um in der Saison 2022 (April bis Oktober) einen öffentlichen Parkplatz oder einen öffentlichen Freiraum in ihrer Straße als Erholungsort einzurichten. Nach Ablauf des Projekts Ende 2022 wird die Stadt Heidelberg ein Fazit ziehen … Mehr lesen

      Mannheim – 25-jähriges Ehepaar wegen Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Haft – Sicherstellung von rund 20 Kilogramm Marihuana und 12.000 Euro Bargeld

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen ein Ehepaar aus Mannheim, beide 25 Jahre alt und deutsche Staatsangehörige, erlassen. Beide stehen im dringenden Verdacht, einen schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln betrieben zu haben. Seit spätestens Ende 2019 sollen beide, nachdem … Mehr lesen

      Mannheim – Brückenschlag über den Rhein – FDP / MfM-Fraktion fordert dritte Rheinquerung auf den Weg zu bringen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Diskussion um die dritte Rheinquerung erklärt die Vorsitzende der FDP / MfM-Fraktion Dr. Birgit Reinemund: „Die Versäumnisse der Vergangenheit sind jeden Tag auf den Mannheimer Straßen zu sehen. Unsere Infrastruktur ist in einem mehr als schäbigen Zustand. Die Prognosen der Verkehrsexperten lassen darauf schließen, dass der Verkehr in Zukunft sogar … Mehr lesen

      Seite 1 von 5
      1 2 3 5
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X