• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Mannheim als attraktiver Ort zum Leben – Erneut Befragung zur Lebensqualität

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 90 Prozent aller Mannheimerinnen und Mannheimer sind mit der Gesundheitsversorgung in der Stadt zufrieden, 82 Prozent mit den öffentlichen Grünflächen, 73 Prozent mit den vorhandenen Sportanlagen und 53 Prozent mit dem Zustand von Straßen und Gebäuden: Dies sind die Ergebnisse der „koordinierten Umfrage zur Lebensqualität in deutschen Städten“ des Verbandes Deutscher Städtestatistiker aus … Mehr lesen

      Heidelberg – Herbstputzwoche von Montag, 11., bis Sonntag, 17.Oktober 2021 Jetzt für die Aktionswoche anmelden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einzelpersonen, Familien oder kleine Gruppen sind eingeladen, gemeinsam ihre Stadt von herumliegendem Abfall zu säubern. Die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg ruft aufgrund der Corona-Pandemie zu einer Putzaktion im kleinen Rahmen auf. Ab sofort können sich Interessierte zu der Putzwoche telefonisch unter den Nummern 06221 58-29999 (von 8 bis 13 Uhr) … Mehr lesen

      Frankenthal – Sauberhaftes Frankenthal vom 27. September bis 9. Oktober Helfer für Putzaktion gesucht

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal (EWF) such Helfer für die diesjährige Putzaktion „Sauberhaftes Frankenthal“. Vom 27. September bis 9. Oktober wird wieder zum gemeinsamen Reinemachen aufgerufen. Zum Mitmachen eingeladen sind Vereine, Unternehmen, Freundesgruppen, Kindergärten, Schulen, aber auch Privatpersonen. Alle motivierten Teilnehmergruppen können innerhalb des Aktionszeitraums Tag und Zeitrahmen ihrer Putzaktion frei … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue Schilder für Trimm-dich-Pfad

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der aus den siebziger Jahren stammende Trimm-dich-Pfad mit 20 Stationen im Stadtpark stößt in der Corona-Zeit auf großes Interesse. Volker Wahl, der auf der Parkinsel wohnt, schätzt ihn so sehr, dass er der Stadt Ludwigshafen 1.300 Euro für das Austauschen von zwölf maroden Schildern gespendet hat. Der Bereich Grünflächen und Friedhöfe im Wirtschaftsbetrieb … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mehr als ein Ort der Trauer – Tag des Friedhofes am 19. September auf dem Hauptfriedhof

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie interessant und vielfältig der Hauptfriedhof ist, zeigt die Stadt Ludwigshafen am Tag des Friedhofes, Sonntag, 19. September. Vertreter*innen der Kirchen und Religionsgemeinschaften und Mitarbeiter*innen des Bereiches Grünflächen und Friedhöfe beim Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) präsentieren Formen moderner und traditioneller Trauerkultur, informieren über Bestattungsarten und über zukünftige Gestaltungsarten von Grabanlagen.Bau- und Umweltdezernent Alexander Thewalt … Mehr lesen

      Landau – Eine Himmelsliege für Landau: Soroptimistinnen spenden neue komfortable Sitzgelegenheit für Goethepark

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Einfach zurücklehnen und entspannen: Dank einer Spende des Soroptimistinnen-Clubs Landau können Besucherinnen und Besucher des Landauer Goetheparks künftig auf einer sogenannten Himmelsliege Platz nehmen. Die Landauer Soroptimistinnen um Präsidentin Pascale Schneider haben die komfortable Bank mit Blick über die Parkanlage jetzt offiziell an die Stadt Landau übergeben. „Wir freuen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU schnürt Maßnahmenkatalog für Erfurter Ring

      Ludwigshafen – Ruchheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die CDU Stadtratsfraktion hat sich in Abstimmung mit den Anwohnerinnen und Anwohnern, mit der CDU Ortsbeiratsfraktion und dem Ortsvorsteher von Ruchheim ein umfassendes Bild von der Situation vor Ort gemacht. Gemeinsam setzten wir uns für eine zeitnahe Umsetzung der folgenden Maßnahmen ein: 1. Sicherung von Krippen-, Kindertagesstätten- und … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Neue Bushaltestelle am Schulzentrum Maxdorf ab 30. August 2021 in Betrieb – Keine Anfahrt über Schulstraße möglich

      Rhein-Pfalz-Kreis – Maxdorf / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach dem Zusammenlegen der Realschulstandorte Lambsheim und Maxdorf sowie der gewachsenen Schülerzahl am Gymnasium und der Realschule, wurde die An- und Abfahrt der Schulbusse an der Haltestelle am Schulzentrum Maxdorf immer schwieriger. Im Hinblick auf die Sicherheit der Kinder und Jugendlichen, wurde eine neue und größere Bushaltestelle errichtet. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Maximale zulässige Personenzahl in den Trauerhallen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Bereich Grünflächen und Friedhöfe hat im Zuge der neuen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes die zulässige Personenhöchstzahl in den Trauerhallen im Stadtgebiet wie folgt festgelegt. Für die Trauerhallen in Ludwigshafen ergeben sich folgende maximale Personenzahlen in der jeweiligen Örtlichkeit (ohne Geistliche und Trauerredner): Hauptfriedhof 52, Friesenheim 24, Oggersheim 36, Rheingönheim 36, … Mehr lesen

      Heidelberg – DER ANDERE PARK: Arbeiten am „Common Ground“ östlich der Römerstraße starten früher

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Arbeiten des 1. Bauabschnitts des ANDEREN PARKS kommen schneller voran als erwartet: Nachdem im Bereich rund um die ehemalige Kommandeursvilla (sogenanntes Eddy-House) und das Mark-Twain-Center bis hin zum ehemaligen Checkpoint an der Rheinstraße schon vieles erledigt werden konnte, bewegen sich die Bautrupps nun früher als erwartet auch auf die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Pflege der Bäume auf der Parkinsel – Auf Sicherheit und Baumgesundheit wird auch rund um Veranstaltungen geachtet

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Schutz der Bäume und die Gewährleistung der Verkehrssicherheit für die Besucher*innen der Parkinsel, wird durch regelmäßige Baumkontrollen und Baumpflegemaßnahmen gewährleistet. Dies stellen Mitarbeitende beim Bereich Grünflächen und Friedhöfe des Wirtschaftsbetriebs Ludwigshafen (WBL) auch im Zuge des bevorstehenden Festivals des Deutschen Films sicher. Ein Punkt zur Gewährleistung einer langen Lebensdauer von … Mehr lesen

      Speyer – Vor-Ort-Termin der SPD Speyer West und Erlich mit Oliver Hanneder, Geschäftsführer der GEWO Wohnen GmbH

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Der SPD-Ortsverein Speyer West und Erlich lädt zum Vor-Ort-Termin mit Oliver Hanneder, Geschäftsführer der GEWO Wohnen GmbH, am 16. August 2021 um 15:00 Uhr an der Quartiersmensa plus St. Hedwig (Heinrich-Heine-Straße 8, 67346 Speyer). Am Treffpunkt angekommen, laufen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch das Quartier, um zu erfahren, was die GEWO … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Harald Sauer erhält Karl-Foerster-Anerkennung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Verleihung der Karl-Foerster-Anerkennung 2021 an Harald Sauer / Bereich Grünflächen und Friedhöfe beim Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) “Auch ein kleiner Garten ist eine endlose Aufgabe.” Das hat Gartenschriftsteller und Staudenzüchter Karl Foerster (1874-1970) einst behauptet. Man möge sich das gärtnerische Ausmaß an Arbeit dann erst einmal für eine 23 Hektar große Grünfläche vorstellen. Genau … Mehr lesen

      Wiesloch – Thorsten Krings: „Stadtverwaltung Wiesloch braucht strategische Personalplanung“

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. FDP-Stadtrat berichtet aus Gemeinderatssitzung vom 21. Juli Wiesloch. In der Gemeinderatssitzung vom 21. Juli 2021 wurden der Budgetschlussbericht für 2020 sowie der Budgetzwischenbericht für 2021 vorgestellt. Wie immer war das Zahlenwerk professionell aufbereitet und transparent. In der Summe stellte sich die Finanzlage zunächst weniger dramatisch dar als man angesichts der Corona-Krise … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Zwei Städte, ein Erlebnis! Tour “Moderne trifft Romantik”

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberg Marketing GmbH) – Die Städte Mannheim und Heidelberg stellen ein attraktives Duo in der Metropolregion Rhein-Neckar dar. „Zwei Städte, ein Erlebnis!“: Gemeinsame Deutschland- Kampagne von Mannheim und Heidelberg geht in die Verlängerung Nach der positiven Resonanz im Vorjahr setzen die beiden Nachbarstädte Mann-heim und Heidelberg ihre in Deutschland einzigartige … Mehr lesen

      Landau – Zoo Landau begrüßt Resolution des EU-Parlaments zur Artenvielfalt in Städten

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Zoo Landau in der Pfalz begrüßt die Resolution des EU-Parlaments mit Bezug zum Artenschutz in Städten – „Ganz auch unser Thema im Zoo Landau in der Pfalz!“ Das EU-Parlament hat die Entschließung „EU-Biodiversitätsstrategie für 2030: Mehr Raum für die Natur in unserem Leben“ verabschiedet. Es reagiert damit auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Klimamessungen im Stadtgebiet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bereich Umwelt stellt derzeit die Grundlagen für die Erstellung eines Klimaanpassungskonzeptes zusammen. Hierzu gehören auch Klimamessungen, die durch das beauftragte Planungsbüro ÖKOPLANA aus Mannheim durchgeführt werden. Für die Klimamessungen sind Messfahrten und Ballonaufstiege notwendig. Befahren werden hierbei auch Wege von Grünflächen und Feldern. Die Fahrten können nur bei bestimmten Wetterlagen gemacht werden, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Klimamessungen im Stadtgebiet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bereich Umwelt stellt derzeit die Grundlagen für die Erstellung eines Klimaanpassungskonzeptes zusammen. Hierzu gehören auch Klimamessungen, die durch das beauftragte Planungsbüro ÖKOPLANA aus Mannheim durchgeführt werden. Für die Klimamessungen sind Messfahrten und Ballonaufstiege notwendig. Befahren werden hierbei auch Wege von Grünflächen und Feldern. Die Fahrten können nur bei bestimmten Wetterlagen gemacht werden, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochwasserpegel fällt Stadtpark bleibt gesperrt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Höchstwasserstand des Rheins wurde am Sonntag, 18. Juli, um 9.15 Uhr mit 7,44 Metern erreicht. Zwischenzeitlich ist der Wasserstand auf 7,19 Meter gefallen. Nach der aktuellen Prognose wird der Wasserstand weiter stetig fallen und heute Abend, Montag, 19. Juli 2021, die 7 Meter-Marke unterschreiten. Heute, 19. Juli, steht die Kontrolle der städtischen … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – „Zwei Städte, ein Erlebnis!“: Gemeinsame Deutschland – Kampagne von Mannheim und Heidelberg geht in die Verlängerung

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach der positiven Resonanz im Vorjahr setzen die beiden Nachbarstädte Mann-heim und Heidelberg ihre in Deutschland einzigartige Kooperation fort. Unter dem Slogan „Zwei Städte, ein Erlebnis!“ präsentieren sie sich als gemeinsames Reiseziel und bieten neben einem breiten Informationsspektrum eine gemein-same Buchungsoption an, die die Highlights beider Destinationen vereint … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue Mängelmelder-Kategorie für Belange der Fahrradfahrer*innen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit dem heutigen Donnerstag, 1. Juli 2021, ist der Mängelmelder um eine neue Kategorie erweitert worden. Hier können künftig zum Beispiel Schäden an Radwegen gemeldet werden. Auch Meldungen, wie etwa defekte Beschilderungen oder verblichene Radwegmarkierungen, sollen generell zur konkreten Verbesserung der Radinfrastruktur beitragen. Der seit 1. April 2019 von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck eingeführte … Mehr lesen

      Mannheim – Vorsicht Waldbrandgefahr

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Waldbrandgefahr: Stadt erinnert an Grillverbot Aufgrund der derzeitigen Trockenheit weist die Stadt Mannheim aktuell wieder auf das Thema „Grillverbot“ hin. Laut Polizeiverordnung der Stadt Mannheim herrscht im öffentlichen Raum ein generelles Grillverbot, sobald der Waldbrandgefahrenindex Stufe 4 oder höher erreicht hat. Der Deutsche Wetterdienst prognostiziert ab morgen, 15. Juni, Waldbrand-Gefahrenstufe 4 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Digitale Zukunftskonferenz für das Dichterquartier

      Ludwigshafen. (pd/and). Die Stadtverwaltung Ludwigshafen möchte mit den Bewohner*innen des Dichterquartiers, also des Viertels zwischen Saarlandstraße, AbbVie und Stifterstraße ins Gespräch kommen. Es geht darum, gemeinsam konkrete Projekte zur Verbesserung des Quartiers, das ins Städtebauförderprogramm “Sozialer Zusammenhalt” aufgenommen wurde, zu entwickeln. Dazu findet am Dienstag, 15. Juni 2021, von 16 bis 19 Uhr eine digitale Zukunftskonferenz per Zoom statt. Sie wird organisiert von Mitarbeitenden des Sozialdezernats und vom Stadtplanungsbüro STADTRAUMKONZEPT GmbH. Es besteht auch die Möglichkeit, per Telefon teilzunehmen. Eingeladen sind alle Bewohner*innen der Siedlung. Eröffnet wird die Zukunftskonferenz von Beate Steeg, Dezernentin für Soziales und Integration, und Ortsvorsteher Christoph Heller.

      Weinheim – Weiter gegen den Schotter im Garten – „Weinheimer Kiste“ bringt die Gärten zum Blühen – Muster-Blühwiese in der Weststadt gedeiht prächtig

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Roland Robra ist sichtlich zufrieden. „Hier kann sich jeder anschauen, wie es funktioniert, wie einfach und wie schön es ist“, bietet der Weinheimer Umweltbeauftragte an. Robra steht an der kleinen Grünfläche an der OEG-Haltestelle Stahlbad in der Weststadt und freut sich an prächtigem Grün und sanft blühenden Blumen, Bienen summen in der Luft … Mehr lesen

      Mannheim – Die Jugend stärken und die Folgen der Pandemie abschwächen: OECD Champion Mayors verpflichten sich zu entsprechenden Maßnahmen! Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz stellt Mannheimer Initiativen vor

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zusammen mit 60 Bürgermeister*innen von Kommunen aus der ganzen Welt hat Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz am Jubiläumstreffen der OECD Champion Mayors for Inclusive Growth teilgenommen. Im Rahmen des Treffens verpflichteten sich die Bürgermeister*innen, Maßnahmen gegen Ungleichheiten, die im Rahmen der Corona-Pandemie entstanden sind, zu ergreifen. Im Mittelpunkt stehen dabei die … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X