• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Weinheim – Gemeinderat fasst Grundsatzbeschluss zur Sanierung des Hohensachsener Hallenbades

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Weinheim geht weiter baden Gemeinderat fasst Grundsatzbeschluss zur Sanierung des Hohensachsener Hallenbades Für die Mehrheit der politischen Gremien in Weinheim ist klar: Ein Hallenbad ist kein Luxus, sondern ein wichtiges Angebot für alle Generationen, eine Freizeitanlage, die gesund erhält und den Menschen Bewegung ermöglicht, in erster Linie natürlich Kindern. Der Gemeinderat … Mehr lesen

Landau – Über zwei Millionen Euro Förderung – Säle der Fünft- und Sechstklässler erhalten Kompaktlüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Landkreis Südliche Weinstraße erhält für Schulen in seiner Trägerschaft die Summe von 2.056.000 Euro aus Bundesmitteln. Und zwar für stationäre Kompaktlüftungsgeräte mit Zubehör für die Be- und Entlüftung der Klassensäle der Fünft- und Sechstklässler. „Mit diesen Anlagen wird den Räumen kontinuierlich Außenluft zu- und Raumluft abgeführt“, erläutert Landrat Dietmar Seefeldt. „Umfangreiche Bauarbeiten … Mehr lesen

Wiesloch – FDP-Stadtrat Krings nimmt Stellung zum Wieslocher Haushalt

Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir müssen strategischer agieren!“, fordert der BWL-Professor In der Gemeinderatssitzung vom 15.12.2021 wurden der Haushalt für das Jahr 2022 sowie die Mittelfristplanung verabschiedet. Da die Frage des Rederechts für fraktionslose Stadträte nicht eindeutig geklärt war, gab es keine Stellungnahme von FDP-Stadtrat Prof. Dr. Thorsten Krings in der Sitzung. Daher nimmt er … Mehr lesen

Kaiserslautern – „Die Kirche hat durch das Kolumbarium gewonnen“ – Eröffnung und Segnung der neuen Urnenbeisetzungsstätte in der Pfarrkirche Maria Schutz

Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Pfarrkirche Maria Schutz in Kaiserslautern hat eine besondere Bereicherung erfahren. Als erste Kirche im Bistum beheimatet sie ein Kolumbarium. Es wurde am 8. Dezember, dem Hochfest Mariä Empfängnis, in einem Pontifikalamt von Weihbischof Otto Georgens gesegnet und offiziell eröffnet. Das neue Erscheinungsbild der Kirche ließ die Gottesdienstbesucher staunen. Nach sechsmonatiger Renovierungs- und … Mehr lesen

Landau – Klimaschutz fest verankert! EWL legt Wirtschaftsplan 2022 vor – Blick in die Betriebszweige

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Daseinsvorsorge und Klimaschutz liegen beim Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) ganz dicht beieinander. Das wird auch bei der letzten Sitzung des Verwaltungsrates deutlich: „Auch 2022 sind weitere Maßnahmen zur CO2-Minderung fest eingeplant. Es ist uns ein Anliegen, dass der EWL hier als kommunaler Betrieb mit gutem Beispiel vorangeht“, unterstreicht Bürgermeister … Mehr lesen

Hockenheim – Verbesserungen im Regionalbusverkehr und zwei neue Regiobuslinien machen den Nahverkehr im Bereich Schwetzingen – Hockenheim attraktiver

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Die Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH (VRN) hat als Vergabestelle im Auftrag des Rhein-Neckar-Kreises die Buslinien im Linienbündel Schwetzingen-Hockenheim mit Verbindungen in die Städte Mannheim, Heidelberg und Speyer in drei Losen europaweit neu ausgeschrieben. Das Wettbewerbsverfahren wurde durch Zuschlag an die beiden Verkehrsunternehmen BRN Busverkehr Rhein-Neckar GmbH sowie die SWEG Bus Schwetzingen … Mehr lesen

Mannheim – Bei uns zählt der Mensch – Interview zum Tag des Ehrenamts mit Fred Ruppert, ehrenamtlicher Regionalvorstand der Johanniter in Baden

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Jahr 2021 gab es laut der Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse (AWA) in Deutschland etwa 16,24 Millionen Ehrenamtliche. Der größte Anteil davon fällt auf Sportvereine, kirchliche Einrichtungen und Hilfsorganisationen. Mehr als 43.000 Ehrenamtliche sind in der Johanniter-Unfall-Hilfe aktiv. Die Ehrenamtlichen engagieren sich zum Beispiel im Bevölkerungsschutz, im Sanitätsdienst, im Hospizdienst, in der Seniorenbetreuung … Mehr lesen

Landau – Für einen zukunftsfähigen und klimastarken Stadtwald – Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Landau-Godramstein und Trägerverein der Waldwerkstatt Taubensuhl spenden mehr als 2.000 Euro an das Forstamt Haardt – 270 neue Winterlinden gepflanzt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Erholungsgebiet, Klimaoase und Naturraum: Die Stadt Landau ist nicht nur die größte weinbautreibende Gemeinde Deutschlands, sondern auch im Besitz von rund 2.500 Hektar Wald. Doch das Idyll ist bedroht: Die Auswirkungen des Klimawandels machen der bei Eußerthal gelegenen Exklave zu schaffen. Um den Stadtwald fit für die Zukunft zu machen, setzt das Team … Mehr lesen

Kaiserslautern – Dank Wärmedämmung Heizkosten sparen – Online-Vortrag gibt wichtige Hinweise

Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein Online-Vortrag zur „Wärmedämmung – am besten nachhaltig“ findet am Mittwoch, 17. November, von 18 bis 20 Uhr auf Initiative der Klimaschutzmanagerin des Bezirksverbands Pfalz, Carolin Sperk, statt. Experten der Verbraucherzentrale und des Instituts für angewandtes Stoffstrommanagement geben umfassende Informationen. Ein gut gedämmtes Haus bietet viele Vorteile. Denn eine Wärmedämmung … Mehr lesen

Speyer – Erster Spatenstich für neues Verwaltungs- und Veranstaltungsgebäude der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Genossenschaftsbank feiert Beginn der Bauarbeiten an der Oberen Langgasse – Oberbürgermeisterin Seiler: „Immense Bedeutung für die Metropolregion“ Mit dem symbolischen ersten Spatenstich haben an diesem Dienstag die Bauarbeiten für das neue Verwaltungs- und Veranstaltungsgebäude der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz offiziell begonnen: Der zwischen der Oberen und Unteren Langgasse entstehende … Mehr lesen

Ludwigshafen – Hochstraße Süd: Planung für neue Brücke steht – Betonbrücke soll die abgerissene Pilzhochstraße ersetzen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. OB Steinruck: Aus Verantwortung für Stadt und Region – Verfahren im Zeitplan Eine gut 520 Meter lange moderne Betonkonstruktion soll die abgerissene Pilzhochstraße ersetzen. Der Lückenschluss an der Hochstraße Süd kann damit planmäßig erfolgen. 2023 beginnen die Arbeiten, Ende 2025 werden sie abgeschlossen sein. Bild: Stadt Ludwigshafen Für diese Brückenvariante sprechen … Mehr lesen

Eberbach – Investition hat sich ausgezahlt – Herzkatheterlabor feiert 10-jähriges Jubiläum – Herzkatheter in der GRN-Klinik Eberbach vor zehn Jahren eingeweiht – Große Bedeutung für gesundheitliche Versorgung in der Region

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Einrichtung des Herzkatheterlabors zur verbesserten Soforthilfe bei Herzinfarkten war vor zehn Jahren ein Meilenstein in der Notfallversorgung. Seit September 2011 haben wir rund 9000 Herzkatheteruntersuchungen und mehr als 3500 Stentimplantationen durchgeführt, womit wir sehr vielen Patienten helfen und zahlreiche Leben retten konnten. Das sind stolze Zahlen, die zeigen, dass sich die Investition … Mehr lesen

Landau – Wirtschaftsmedaille des Landes Rheinland-Pfalz – Feierstunde des Landkreises SÜW für Progroup-Gründer Jürgen Heindl

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits im Mai 2021 wurde Progroup-Gründer und Vorstandsvorsitzender Jürgen Heindl durch Dr. Volker Wissing, Landesminister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau für seine herausragenden unternehmerischen Leistungen mit der Wirtschaftsmedaille des Landes Rheinland-Pfalz geehrt. Aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen fand die Verleihung im kleinsten Rahmen statt. Nun luden Dietmar Seefeldt (Landrat des Landkreises Südliche Weinstraße) … Mehr lesen

Landau – Eine Küche für die Landfrauen: OB Hirsch unterstützt Mörlheimer Ortsverein

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Landfrauen ohne Küche? „Das geht auf Dauer nicht“, ist die Vorsitzende des Mörlheimer Ortsvereins, Ursula Hund, überzeugt. Nach einem Wasserschaden in den Vereinsräumlichkeiten unweit des Dorfgemeinschaftshauses stehen die Mörlheimer Landfrauen vor einer großen Herausforderung. Neben der Trocknung und anschließenden grundlegenden Sanierung des Vereinsdomizils steht auch die Anschaffung einer komplett … Mehr lesen

Ludwigshafen – BASF und Shanshan gründen Joint Venture für Batteriematerialien in China

Ludwigshafen / Schanghai/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Ein Neues Joint Venture wird sich auf das schnell wachsende Segment für Elektrofahrzeuge in China konzentrieren, dem weltweit größten Markt für Batteriematerialien ist entstanden. Technologische Expertise und Marktzugang werden zusammen einen überragenden Kundennutzen, schnelle Innovation und Wettbewerbsfähigkeit. BASF bringt ihre strategische Roadmap für eine überzeugende globale Lieferkette für … Mehr lesen

Germersheim – Auf gut beschilderten Wegen durch den Bienwald

Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Freitag wurde das Besucherlenkungskonzept Bienwald nach einem sehr umfangreichen mehrjährigen Bearbeitungs- und Beteiligungsprozess durch den zuständigen Staatssekretär Andy Becht, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, die beiden Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER) und Dietmar Seefeldt (SÜW) sowie mit vielen weiteren Beteiligten eingeweiht. Zukünftig werden 229 Kilometer Wanderwege und 142 Kilometer … Mehr lesen

Mainz – Ludwigshafen – Worms – Trier: Convention Bureau Rheinland-Pfalz: Die großen Städte des Landes haben sich formiert

Mainz/Ludwigshafen/Worms/Trier. (pd/and). Im Frühjahr 2021 haben sich die rheinland-pfälzischen Städte Mainz, Koblenz, Trier, Ludwigshafen und Worms zusammengetan, um ein neues Marketing- und Vertriebsbüro zu gründen: Das „Convention Bureau Rheinland-Pfalz“ repräsentiert das städtische Angebot am Tagungs- und Kongressstandort Rheinland-Pfalz – mit dem Ziel, den Geschäftstourismus im Land nachhaltig zu stärken. Bei einem gemeinsamen „Kick off“-Event am 7. Juli wurden nun die Marketingmaßnahmen für das laufende Jahr verabschiedet, um überregional für das hiesige Angebot zu werben. Unterstützt werden die Städte u.a. vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, dem DEHOGA Rheinland-Pfalz und dem Städtetag Rheinland-Pfalz.

Frankenthal – Schulen und Kitas: Christian Baldauf: Wir müssen jetzt handeln

Frankenthal / Metropolrgion Rhein-Neckar / Mainz Christian Baldauf: Wir müssen jetzt handeln:  Beschaffungsprogramm für Lüftungsgeräte  Schulbaurichtlinien verändern  Förderung von Investitionskosten für weitere technische Maßnahmen, beispielsweise CO2-Ampeln in Klassenräumen Noch eine Woche, dann starten an rheinland-pfälzischen Schulen die Sommerferien und auch viele Kindertagesstätten gehen in den nächsten Wochen in eine Sommerpause. „Das Schul- … Mehr lesen

Heidelberg – Bessere Behandlungschancen für krebskranke Kinder in Europa

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kommunikation KiTZ Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg, KiTZ) – Im Beisein der niederländischen Königin Máxima, Namensgeberin des Prinses Máxima Centrums für pädiatrische Onkologie in Utrecht unterzeichneten Vertreter des Prinses Máxima Centrums, des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ), des Universitätsklinikums Heidelberg (UKHD) und des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) heute in der niederländischen Botschaft in Berlin ein Memorandum zur strategischen … Mehr lesen

Mannheim – Herzogenriedpark bekommt Klassenzimmer im Grünen – Sparkasse Rhein Neckar Nord und Mannheimer Runde spenden 20 000 Euro

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grüne Schule, seit 2017 im Herzogenriedpark tätig, bekommt wetterfesten Zuwachs direkt neben der Nutztierarche. Spätestens ab Herbst soll an diesem Ort das „Klassenzimmer im Grünen“ entstehen: Ein offener Unterstand als Unterrichtsort für Schulkinder mit direkter Sinnesausrichtung auf die Tiere und gleichzeitig ein Regen- und Sonnenschutz. Für die Finanzierung dieses Ausbaus des naturkundlichen … Mehr lesen

Heidelberg – Gemeinderat beschließt Haushalt 2021/22! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Signal des Aufbruchs“! Stadt investiert 203 Millionen Euro – Schwerpunkte in Zukunftsthemen Bildung, Familien und Klimaschutz

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 24. Juni 2021, mit sehr großer Mehrheit den Haushalt der Stadt Heidelberg für die Jahre 2021 und 2022 verabschiedet. „Dieser Haushalt ist ein Signal des Aufbruchs: Nach anderthalb Jahren Corona-Pandemie richten wir den Blick nach vorne – auf die Zukunft unserer Stadt“, … Mehr lesen

Landau – Mit großen Schritten voran – SÜW-Klimaschutz-manager mitten in Konzepterstellung – aktuell wirbt er mit Landrat für Teilnahme bei „Stadtradeln“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie viel Potential ist „drin“ bei erneuerbaren Energien an der Südlichen Weinstraße? Wie viele klimaschädliche Emissionen werden eigentlich im Landkreis ausgestoßen? Welcher Anteil der Emissionen entfällt bei uns auf Verkehr, Industrie oder die privaten Haushalte? Mit diesen und zahlreichen weiteren Fragen beschäftigt sich der erste Klimaschutzmanager des Landkreises Südliche Weinstraße: Philipp Steiner. Seit … Mehr lesen

Bad-Dürkheim – DigitalPakt Schule: 3,1 Millionen Euro für 14 Schulen im Landkreis Bad Dürkheim! Bildungsministerin Hubig übergibt Förderbescheid

Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Strukturbank Rheinland-Pfalz) – Mit einem Zuschuss in Höhe von 3,1 Millionen Euro erhält der Landkreis Bad Dürkheim eine Förderung aus dem DigitalPakt Schule, der im Land über die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) umgesetzt wird. Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig überreichte gemeinsam mit Dr. Ulrich Link, Mitglied des Vorstandes der ISB, den … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Spatenstich mit Ministerpräsidentin – offizieller Baustart für Therme

Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 12. Mai 2021 ist ein wichtiger Tag für Bad Dürkheim: mit dem offiziellen ersten Spatenstich beginnt die Bauphase des derzeit bedeutendsten Strukturprojektes der Stadt, der neuen Dürkheimer Therme. „Seit vielen Jahren wollen wir in Bad Dürkheim eine neue Gesundheitseinrichtung errichten. Heute freuen wir uns, dass unsere Ministerpräsidentin Malu Dreyer … Mehr lesen

Worms – Neubau auf dem Campus setzt innovative Impulse

Worms. (pd/and) Auf dem Campus der Hochschule Worms wird bald ein neues Gebäude entstehen. Nach gründlicher Planungszeit konnte im April dieses Jahres offiziell mit den ersten Baumaßnahmen begonnen werden. Das G-Gebäude wird abgerissen, um dem geplanten Neubau Platz zu machen. Bauherr ist der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) Rheinland-Pfalz.

Seite 1 von 14
1 2 3 14


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN