• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Eberbach – Investition hat sich ausgezahlt – Herzkatheterlabor feiert 10-jähriges Jubiläum – Herzkatheter in der GRN-Klinik Eberbach vor zehn Jahren eingeweiht – Große Bedeutung für gesundheitliche Versorgung in der Region

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Einrichtung des Herzkatheterlabors zur verbesserten Soforthilfe bei Herzinfarkten war vor zehn Jahren ein Meilenstein in der Notfallversorgung. Seit September 2011 haben wir rund 9000 Herzkatheteruntersuchungen und mehr als 3500 Stentimplantationen durchgeführt, womit wir sehr vielen Patienten helfen und zahlreiche Leben retten konnten. Das sind stolze Zahlen, die zeigen, dass sich die Investition … Mehr lesen

      Landau – Wirtschaftsmedaille des Landes Rheinland-Pfalz – Feierstunde des Landkreises SÜW für Progroup-Gründer Jürgen Heindl

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits im Mai 2021 wurde Progroup-Gründer und Vorstandsvorsitzender Jürgen Heindl durch Dr. Volker Wissing, Landesminister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau für seine herausragenden unternehmerischen Leistungen mit der Wirtschaftsmedaille des Landes Rheinland-Pfalz geehrt. Aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen fand die Verleihung im kleinsten Rahmen statt. Nun luden Dietmar Seefeldt (Landrat des Landkreises Südliche Weinstraße) … Mehr lesen

      Landau – Eine Küche für die Landfrauen: OB Hirsch unterstützt Mörlheimer Ortsverein

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Landfrauen ohne Küche? „Das geht auf Dauer nicht“, ist die Vorsitzende des Mörlheimer Ortsvereins, Ursula Hund, überzeugt. Nach einem Wasserschaden in den Vereinsräumlichkeiten unweit des Dorfgemeinschaftshauses stehen die Mörlheimer Landfrauen vor einer großen Herausforderung. Neben der Trocknung und anschließenden grundlegenden Sanierung des Vereinsdomizils steht auch die Anschaffung einer komplett … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF und Shanshan gründen Joint Venture für Batteriematerialien in China

      Ludwigshafen / Schanghai/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Ein Neues Joint Venture wird sich auf das schnell wachsende Segment für Elektrofahrzeuge in China konzentrieren, dem weltweit größten Markt für Batteriematerialien ist entstanden. Technologische Expertise und Marktzugang werden zusammen einen überragenden Kundennutzen, schnelle Innovation und Wettbewerbsfähigkeit. BASF bringt ihre strategische Roadmap für eine überzeugende globale Lieferkette für … Mehr lesen

      Germersheim – Auf gut beschilderten Wegen durch den Bienwald

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Freitag wurde das Besucherlenkungskonzept Bienwald nach einem sehr umfangreichen mehrjährigen Bearbeitungs- und Beteiligungsprozess durch den zuständigen Staatssekretär Andy Becht, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, die beiden Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER) und Dietmar Seefeldt (SÜW) sowie mit vielen weiteren Beteiligten eingeweiht. Zukünftig werden 229 Kilometer Wanderwege und 142 Kilometer … Mehr lesen

      Mainz – Ludwigshafen – Worms – Trier: Convention Bureau Rheinland-Pfalz: Die großen Städte des Landes haben sich formiert

      Mainz/Ludwigshafen/Worms/Trier. (pd/and). Im Frühjahr 2021 haben sich die rheinland-pfälzischen Städte Mainz, Koblenz, Trier, Ludwigshafen und Worms zusammengetan, um ein neues Marketing- und Vertriebsbüro zu gründen: Das „Convention Bureau Rheinland-Pfalz“ repräsentiert das städtische Angebot am Tagungs- und Kongressstandort Rheinland-Pfalz – mit dem Ziel, den Geschäftstourismus im Land nachhaltig zu stärken. Bei einem gemeinsamen „Kick off“-Event am 7. Juli wurden nun die Marketingmaßnahmen für das laufende Jahr verabschiedet, um überregional für das hiesige Angebot zu werben. Unterstützt werden die Städte u.a. vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, dem DEHOGA Rheinland-Pfalz und dem Städtetag Rheinland-Pfalz.

      Frankenthal – Schulen und Kitas: Christian Baldauf: Wir müssen jetzt handeln

      Frankenthal / Metropolrgion Rhein-Neckar / Mainz Christian Baldauf: Wir müssen jetzt handeln:  Beschaffungsprogramm für Lüftungsgeräte  Schulbaurichtlinien verändern  Förderung von Investitionskosten für weitere technische Maßnahmen, beispielsweise CO2-Ampeln in Klassenräumen Noch eine Woche, dann starten an rheinland-pfälzischen Schulen die Sommerferien und auch viele Kindertagesstätten gehen in den nächsten Wochen in eine Sommerpause. „Das Schul- … Mehr lesen

      Heidelberg – Bessere Behandlungschancen für krebskranke Kinder in Europa

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kommunikation KiTZ Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg, KiTZ) – Im Beisein der niederländischen Königin Máxima, Namensgeberin des Prinses Máxima Centrums für pädiatrische Onkologie in Utrecht unterzeichneten Vertreter des Prinses Máxima Centrums, des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ), des Universitätsklinikums Heidelberg (UKHD) und des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) heute in der niederländischen Botschaft in Berlin ein Memorandum zur strategischen … Mehr lesen

      Mannheim – Herzogenriedpark bekommt Klassenzimmer im Grünen – Sparkasse Rhein Neckar Nord und Mannheimer Runde spenden 20 000 Euro

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grüne Schule, seit 2017 im Herzogenriedpark tätig, bekommt wetterfesten Zuwachs direkt neben der Nutztierarche. Spätestens ab Herbst soll an diesem Ort das „Klassenzimmer im Grünen“ entstehen: Ein offener Unterstand als Unterrichtsort für Schulkinder mit direkter Sinnesausrichtung auf die Tiere und gleichzeitig ein Regen- und Sonnenschutz. Für die Finanzierung dieses Ausbaus des naturkundlichen … Mehr lesen

      Heidelberg – Gemeinderat beschließt Haushalt 2021/22! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Signal des Aufbruchs“! Stadt investiert 203 Millionen Euro – Schwerpunkte in Zukunftsthemen Bildung, Familien und Klimaschutz

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 24. Juni 2021, mit sehr großer Mehrheit den Haushalt der Stadt Heidelberg für die Jahre 2021 und 2022 verabschiedet. „Dieser Haushalt ist ein Signal des Aufbruchs: Nach anderthalb Jahren Corona-Pandemie richten wir den Blick nach vorne – auf die Zukunft unserer Stadt“, … Mehr lesen

      Landau – Mit großen Schritten voran – SÜW-Klimaschutz-manager mitten in Konzepterstellung – aktuell wirbt er mit Landrat für Teilnahme bei „Stadtradeln“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie viel Potential ist „drin“ bei erneuerbaren Energien an der Südlichen Weinstraße? Wie viele klimaschädliche Emissionen werden eigentlich im Landkreis ausgestoßen? Welcher Anteil der Emissionen entfällt bei uns auf Verkehr, Industrie oder die privaten Haushalte? Mit diesen und zahlreichen weiteren Fragen beschäftigt sich der erste Klimaschutzmanager des Landkreises Südliche Weinstraße: Philipp Steiner. Seit … Mehr lesen

      Bad-Dürkheim – DigitalPakt Schule: 3,1 Millionen Euro für 14 Schulen im Landkreis Bad Dürkheim! Bildungsministerin Hubig übergibt Förderbescheid

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Strukturbank Rheinland-Pfalz) – Mit einem Zuschuss in Höhe von 3,1 Millionen Euro erhält der Landkreis Bad Dürkheim eine Förderung aus dem DigitalPakt Schule, der im Land über die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) umgesetzt wird. Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig überreichte gemeinsam mit Dr. Ulrich Link, Mitglied des Vorstandes der ISB, den … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Spatenstich mit Ministerpräsidentin – offizieller Baustart für Therme

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 12. Mai 2021 ist ein wichtiger Tag für Bad Dürkheim: mit dem offiziellen ersten Spatenstich beginnt die Bauphase des derzeit bedeutendsten Strukturprojektes der Stadt, der neuen Dürkheimer Therme. „Seit vielen Jahren wollen wir in Bad Dürkheim eine neue Gesundheitseinrichtung errichten. Heute freuen wir uns, dass unsere Ministerpräsidentin Malu Dreyer … Mehr lesen

      Worms – Neubau auf dem Campus setzt innovative Impulse

      Worms. (pd/and) Auf dem Campus der Hochschule Worms wird bald ein neues Gebäude entstehen. Nach gründlicher Planungszeit konnte im April dieses Jahres offiziell mit den ersten Baumaßnahmen begonnen werden. Das G-Gebäude wird abgerissen, um dem geplanten Neubau Platz zu machen. Bauherr ist der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) Rheinland-Pfalz.

      Landau – „Mit einem blauen Auge davon gekommen“: Vorläufiger Jahresabschluss 2020 der Stadt Landau liegt vor

      Landau.(pd/and). Der vorläufige Jahresabschluss der Stadt Landau für das Corona-Jahr 2020 liegt vor. Das teilen Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Martin Messemer, Leiter der städtischen Finanzverwaltung, jetzt gemeinsam mit. Bei dem Zahlenwerk steht „unterm Strich“ ein Defizit von 3,5 Millionen Euro im Ergebnishaushalt.

      Landau – Südliche Weinstrasse – Umbau und Sanierung des Bewegungsbades der Paul-Moor-Schule beginnt

      Landau. (pd/and). Geburtstagsgeschenk für die Paul-Moor-Schule in Landau: Im 40. Jahr ihres Bestehens am Standort in der Münchener Straße wird das Bewegungsbad der Schule mit dem Förderschwerpunkt ganzheitliche Entwicklung vollständig saniert und umgebaut. Rund 3 Millionen Euro sollen in die Maßnahme fließen, zu der auch die Modernisierung der Wärmeversorgung des gesamten Gebäudes zählt.

      Brühl: Baustart für weitere 30 Krippenplätze

      Brühl (pd/and). Mit dem traditionellen Spatenstich gaben Bürgermeister Dr. Ralf Göck und Kindergartenleiterin Sonja Stiegler vor wenigen Tagen den Startschuss für den Neubau der drei zusätzlichen Krippengruppen im Sonnenschein Kindergarten.

      Heidelberg – Das sind die wichtigsten Baustellen 2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gleissanierung, Erschließung der Konversionsflächen, Breitbandausbau – in Heidelberg wird auch in diesem Jahr wieder viel gebaut. Die Arbeiten bringen auch Auswirkungen auf den Verkehr mit sich, besonders dann, wenn Hauptverkehrsstraßen betroffen sind. Wo und wann in Heidelberg gebaut wird, darüber informiert die Stadt mit ihrer Baustellenliste 2021. Damit erfahren Bürgerinnen … Mehr lesen

      Heidelberg – Geschäftsführer von vier Gesellschaften der Stadtwerke Heidelberg wiederbestellt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Heidelberg stimmte bei seiner letzten Sitzung im März der Entscheidung von Prof. Dr. Rudolf Irmscher, Geschäftsführer der Stadtwerke Heidelberg, zu, die Geschäftsführer von vier Gesellschaften des Unternehmens vorzeitig wieder zu bestellen: Falk Günther von der Netzgesellschaft Stadtwerke Heidelberg Netze, Michael Teigeler von der Energiegesellschaft Stadtwerke Heidelberg … Mehr lesen

      Schifferstadt – Umweltfreundlich in Schifferstadt unterwegs

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die CO2-Emissionen in Deutschland sinken – nicht aber, wenn es um den Verkehrssektor geht. Laut dem Klimaschutzbericht von 2019 hat der Verkehr vor 30 Jahren noch einen Anteil von gut 13 % an den Gesamtemissionen gehabt – dieser Anteil stieg bis 2020 auf knapp 19 %. Neben seinem Beitrag zur Erderwärmung entstehen im … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF investiert für Hygienegeschäft in neues Kompetenzzentrum

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – BASF will die Innovationskraft für das Geschäft mit Superabsorbern durch den Bau eines Kompetenzzentrums am Verbundstandort Antwerpen/Belgien steigern. Die Investition von 25 Millionen Euro ist ein klares Bekenntnis des Unternehmens zum Hygienegeschäft, das ein wichtiger Bestandteil der Acrylsäure-Wertschöpfungskette ist. BASF plant die neue Pilotanlage mit moderner Technologie zur Datenerfassung … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt legt Haushaltsplanung für die Jahre 2021/22 vor: Corona-Pandemie führt zu steigenden Ausgaben – Investitionen von 194 Millionen Euro

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Finanzbürgermeister Hans-Jürgen Heiß haben dem Gemeinderat am Donnerstag, 18. März 2021, den Entwurf der Stadtverwaltung für den Doppelhaushalt 2021/22 vorgelegt. Der Haushaltsplanentwurf ist in großem Maße von den Auswirkungen der Pandemie geprägt. „Wir müssen im Haushalt angesichts der Corona-Krise einen schwierigen Spagat leisten: … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kleine Presslinge für weniger CO2 – Gemeindehaus der protestantischen Apostelkirche heizt nun umweltfreundlich mit Holzpellets – Investition im sechsstelligen Bereich

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Novum im Protestantischen Kirchenbezirk Ludwigshafen: Eine Holzpellet-Heizung versorgt seit Februar das Gemeindehaus der Apostelkirche. In dem großen Gebäude befinden sich neben den Gemeinderäumen auch Büros und Wohnungen. Um die 860 Quadratmeter große Fläche zu beheizen, installierte eine Firma aus dem südpfälzischen Bellheim zwei Heizkessel mit einer Gesamtleistung von 80 Kilowatt. Das Presbyterium der … Mehr lesen

      Schwetzingen – Eine Investition in die Zukunft: Neuer Herzkatheter in der GRN-Klinik Schwetzingen bietet Hightech für Diagnostik und Therapie

      Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN-Klinik Schwetzingen) – Die Versorgung von Patienten mit akuten und chronischen Herzerkrankungen in der Region wird durch einen neuen Herzkatheter in der GRN-Klinik Schwetzingen weiter verbessert. Die neue Herzkatheteranlage „Artis One” von Siemens Healthineers ist für Eingriffe an Herzkranzgefäßen, aber auch an Becken- und Beinarterien hervorragend ausgestattet. „Der zweite Herzkatheter … Mehr lesen

      Mannheim – Konsequente Weiterentwicklung des Kompetenzzentrums „Virtual Engineering (KVE) Rhein Neckar“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hochschule Mannheim) – Der Begriff „Digitalisierung“ ist aktuell in aller Munde. Die Notwendigkeiten aus dem sich beschleunigenden technologischen Fortschritt zum Erhalt hochqualifizierter und gut bezahlter Arbeitsplätze in Deutschland erfordert daher auch im Bereich der Ausbildung den starken Einbezug modernster, digitaler Technologien. Deshalb verfolgt die Hochschule Mannheim mit dem Aufbau, dem Erhalt und … Mehr lesen

      Seite 1 von 14
      1 2 3 14
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X