• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Konsequente Weiterentwicklung des Kompetenzzentrums „Virtual Engineering (KVE) Rhein Neckar“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hochschule Mannheim) – Der Begriff „Digitalisierung“ ist aktuell in aller Munde. Die Notwendigkeiten aus dem sich beschleunigenden technologischen Fortschritt zum Erhalt hochqualifizierter und gut bezahlter Arbeitsplätze in Deutschland erfordert daher auch im Bereich der Ausbildung den starken Einbezug modernster, digitaler Technologien. Deshalb verfolgt die Hochschule Mannheim mit dem Aufbau, dem Erhalt und … Mehr lesen

      Frankenthal – Landtagsabgeordneter Haller: Land fördert Schulsozialarbeit in Frankenthal mit 91.800 Euro

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie der Landtagsabgeordnete Martin Haller mitteilt, fördert das Land die Schulsozialarbeit in Frankenthal in diesem Jahr mit insgesamt 91.800 Euro. Damit können drei Stellen an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen finanziert werden, so Martin Haller. „Ich freue mich, dass die Schulsozialarbeit in Frankenthal auch in diesem Jahr von der Landesförderung profitiert. Das … Mehr lesen

      Germersheim – Biogutvergärungsanlage Westheim – Mehr Biogas als erwartet in einem Jahr – Qualität des Biomüll weiter erhöhen

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Biogutvergärungsanlage Westheim war eine sehr gute Investition und ein Beitrag für unsere Umwelt und den Klimaschutz. Wo bis Anfang letzten Jahres Biomüll ausschließlich kompostiert wurde, findet jetzt mit der Vergärung eine der hochwertigsten Formen der Energiegewinnung statt“, berichtet Landrat Dr. Fritz Brechtel in der Sitzung des Abfallwirtschaftsausschusses Anfang Februar. Innerhalb des … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Digitalisierung – KommunalCampus qualifiziert künftig kommunale Beschäftigte – Stadt Ludwigshafen ist Gründungsmitglied der interkommunalen Weiterbildungsplattform

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die digitale Weiterbildungsplattform KommunalCampus bietet passgenaue Bildungsangebote rund um digitale Kompetenzen für die kommunalen Beschäftigten in Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz. Künftig profitieren davon auch die Mitarbeiter*innen der Stadt Ludwigshafen. Grundlage dafür ist die Gründungs- und erste Generalversammlung der KommunalCampus e.G., die am 27. Januar 2021 in Heppenheim stattgefunden hat. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck zeichnete … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Saisonbedingter Anstieg der Arbeitslosigkeit: Corona trübt die Entwicklungen im Januar nur minimal

      Ludwigshafen / Frankenthal / Speyer -Arbeitslosenquote steigt im Januar auf 7,5 Prozent -Weiterhin hohe Nachfrage an Kurzarbeit -Arbeitgeber melden weniger Ausbildungsstellen Der Januar brachte den üblichen saisonbedingten Anstieg der Arbeitslosigkeit mit sich. Im Bezirk der Agentur für Arbeit Ludwigshafen waren mit 17.554 Personen 1.130 mehr arbeitslos gemeldet als im Vormonat und 2.806 mehr als im … Mehr lesen

      Stuttgart/Mannheim – SV SparkassenVersicherung: Einzug in das Glückstein-Quartier!

      Stuttgart/Mannheim(red/ak/ SV Sparkassenversicherung Holding AG) Die SV SparkassenVersicherung (SV) steht kurz vor dem Einzug in ihr neues Domizil im Glückstein- Quartier. Eine Einweihungsfeier muss pandemiebedingt ausfallen. Zu einer symbolischen Schlüsselübergabe trafen sich gestern im kleinsten Kreis Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz, Peter Schneider, Präsident des Sparkassenverbands Baden-Württemberg, Heinz Scheidel, Geschäftsführer Diringer & Scheidel, und vonseiten der … Mehr lesen

      Landau – Schulen im Landkreis erhalten Glasfasertechnik

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Alle Schulen in der Trägerschaft des Landkreises Südliche Weinstraße werden in den nächsten drei Monaten mit Glasfaseranschlüssen ausgestattet. Der Kreisausschuss stimmte der Auftragserteilung an die Firma Inexio Informationstechnologie und Telekommunikation GmbH zur Erstellung und zum Betrieb der Internetanschlüsse über Glasfaserkabel zu. So werden bereits ab Februar an den meisten Schulstandorten erheblich höhere Leistungsraten … Mehr lesen

      Mannheim – Caritasverband übernimmt Kinderheim St. Anton – Wechsel zu großem Träger soll Zukunft der Einrichtung sichern

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das katholische Kinder- und Jugendheim St. Anton ist zum Jahreswechsel in die Trägerschaft des Caritasverbands Mannheim übergegangen. Zuvor wurde es von einem eigenständigen Verein getragen. Eine enge Kooperation mit dem Caritasverband besteht aber schon lange. „Um St. Anton zukunftssicher aufzustellen, sind umfangreiche Investitionen erforderlich. Das Hauptgebäude in der Karl-Blind-Straße ist baulich veraltet und … Mehr lesen

      Germersheim – Besucherlenkungskonzept Bienwald – Land gewährt Förderung für Beschilderung und Möblierung

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Umsetzung des LEADER-Projektes Besucherlenkungskonzept Bienwald geht in die nächste Runde. Die Beschilderung der Rad- und Wanderwege nach den geltenden Richtlinien des Landes Rheinland-Pfalz soll bis Sommer umgesetzt werden. Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt das Vorhaben mit rund 260.000 Euro aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER). Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Der #Arbeitsmarkt im Dezember 2020 – Leichter Rückgang der Arbeitslosigkeit am Jahresende

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Arbeitslosenquote sinkt im Dezember auf 4,6% „Im vergangenen Jahr waren im Durchschnitt 17.003 Menschen im Agenturbezirk arbeitslos“, sagt Michaela Röttele, Bereichsleiterin der Agentur für Arbeit Heidelberg und zuständig für Arbeitsmarktdienstleistungen und die Förderung von beruflicher Bildung. „Das waren 3.345 Arbeitslose mehr als im Jahresschnitt 2019. Diese Erhöhung resultiert vor allem aus … Mehr lesen

      Landau – Ökumenische Sozialstation nimmt erstes elektrisches Dienstauto in Betrieb

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kurze Strecken, immer nur wenige Kilometer bis zum nächsten Patienten. Für die Sozialstationen ist der Einsatz von Fahrzeugen unverzichtbar. Heute wurde der Ökumenischen Sozialstation Edenkoben-Herxheim-Offenbach e. V. das erste E-Auto für das Einzugsgebiet Herxheim übergeben. Die Sparkassenstiftung Südliche Weinstraße beteiligt sich mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro. „Die E-Mobilität ist ein … Mehr lesen

      Landau – Per Mausklick zum Kinderbetreuungsplatz – Online-Portal KitaKids Landau geht am 1. Januar 2021 an den Start

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Über 30 Kitas unterschiedlicher Träger stehen den Landauerinnen und Landauern für die Betreuung ihrer Sprösslinge zu Verfügung. Doch welche davon ist die richtige? Einen Überblick über das Angebot in der Südpfalzmetropole mit weiterführenden Informationen zu den einzelnen Einrichtungen sowie die Möglichkeit, den Nachwuchs direkt für einen Platz in der Wunscheinrichtung vorzumerken, bietet ab … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF : Gemeinsame Machbarkeitsstudie für einen Chemiekomplex in Indien abgeschlossen, Projekt wegen COVID-19-Pandemie ausgesetzt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. 5. November 2020 – Im Rahmen einer am 4. Oktober 2019 zwischen vier Parteien unterzeichneten Absichtserklärung haben Abu Dhabi National Oil Company („ADNOC“), Adani Group („Adani“), BASF SE („BASF“) und Borealis AG („Borealis“) eine gemeinsame Machbarkeitsstudie für einen Chemiekomplex im indischen Mundra abgeschlossen. Die Projektstudie umfasste eine World-Scale-Anlage zur Propandehydrierung (PDH), einen Polypropylen- … Mehr lesen

      Landau – Zwei neue, innovative Abfallfahrzeuge in der EWL-Flotte

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Sicherheit wird großgeschrieben Zwei neue, innovative Abfallfahrzeuge in der EWL-Flotte – Meilenstein beim Unfallschutz Nicht nur die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter staunten und lernten bei der Erstunterweisung: Die neuen Abfallsammelfahrzeuge des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) sind mit der modernsten Technik ausgestattet, die aktuell auf dem Markt ist. „Die Sicherheit hat bei … Mehr lesen

      Hockenheim – Besserer Datenverkehr durch neuen Schrank

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Hockenheim befindet sich auf dem Weg zu einer modernen, digi-talen Kommune. Neben der Einführung des digitalen Leitsystems im Rat-haus, einer Online-Sprechstunde und einem multifunktionalen Bürgersaal umfassen die Maßnahmen auch Investitionen in die technische Infrastruk-tur, von denen ebenso die Bürgerinnen und Bürger profitieren. Die IT-Abteilung der Stadtverwaltung Hockenheim hat daher jetzt einen … Mehr lesen

      Mosbach – Dr. Helmut Schweer wird Honorarprofessor an der DHBW Mosbach

      Mosbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DHBW Mosbach) – Die höchste Ehrung der Dualen Hochschule Baden-Württemberg – die Bestellung zum Honorarprofessor – erhielt Dr. Dipl.-Ing. Helmut Schweer. DHBW-Vizepräsident Prof. Dr. Peter Väterlein überreichte die Urkunde. Um als Honorarprofessor bestellt zu werden, braucht es langjähriges und außerordentliches Engagement, müssen die Voraussetzungen für eine Professur erfüllt sein und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF erhöht Produktionskapazität für synthetische Ester in Jinshan, China

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – BASF wird die Produktionskapazität für synthetische Ester-Basisöle am Standort Jinshan in China nahezu verdoppeln. Mit der Investition reagiert das Unternehmen auf die wachsende Nachfrage nach Hochleistungs-Schmierstoffen in der Region Asien-Pazifik und stärkt seine Position als verlässlicher Zulieferer, der das Wachstum seiner Kunden in der Region mit Nachdruck unterstützt. Synthetische … Mehr lesen

      Heidelberg – Krematorium Heidelberg: 1,5 Millionen Euro für die Sanierung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar -Die Stadt Heidelberg investiert rund 1,5 Millionen Euro in das Krematorium auf dem Bergfriedhof: Es erhält zwei neue Öfen und eine neue Steuerung. Die Gelder hat der Gemeinderat am 8. Oktober 2020 einstimmig freigegeben. Die Investition ist erforderlich aufgrund des hohen Verschleißes der Ofensteine. Durch die Modernisierung verspricht sich die Stadt … Mehr lesen

      Heidelberg -Vier neue Standorte des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Rahmen der Nationalen Dekade gegen Krebs sollen bundesweit vier neue Standorte des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) entstehen. Für den Endausbau der Zentren in Berlin, Köln/Essen, Tübingen/Stuttgart-Ulm sowie Würzburg mit den Partnern Erlangen, Regensburg und Augsburg plant das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), je Zentrum bis zu 13 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „Eigentümergemeinschaften handlungsfähiger machen“ Torbjörn Kartes zur Modernisierung des Wohnungseigentumsgesetzes

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis Der Deutsche Bundestag verabschiedet an diesem Donnerstag eine Reform des Wohnungseigentumsrechts. Dazu erklärt Torbjörn Kartes, Bundestagsabgeordneter für Ludwigshafen, Frankenthal und den Rhein-Pfalz-Kreis: „Millionen Menschen sind in Deutschland in Eigentümergemeinschaften organisiert – die haben wir im Blick, wenn wir jetzt das Wohnungseigentumsgesetz reformieren. Dabei setzen wir auf wichtige Zukunftsthemen: die alternde … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen: Prof. Dr. Stefan Iskan legt Herausgeberschrift zu “Corona in Deutschland – Die Folgen für Wirtschaft, Gesellschaft und Politik” vor

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Herausgeberschrift: „Corona in Deutschland – Die Folgen für Wirtschaft, Gesellschaft und Politik“ Dr. Stefan Iskan, Professor für Logistik und Wirtschaftsinformatik, insbes. Automotive SCM und Digitalisierung, legt Fachbuch zur Corona-Krise und deren sozio-politischen wie wirtschaftlichen Konsequenzen für die Bundesrepublik vor. Das Buch mit Fachbeiträgen u.a. von Dr. Tanjev Schultz, Professor am Journalistischen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz passt Standortstruktur an Bedarf an, erweitert Beratungszeiten und investiert in die Kundenbeziehung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. -Thomas Traue, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Vorderpfalz, betont: “Die Neuausrichtung ist eine Investition in die Zusammenarbeit und Interaktion mit unseren Kunden. Ob online, mobil, telefonisch oder über unsere Standorte: Wir richten unsere Beratungs- und Serviceleistungen konsequent an den Kundenbedürfnissen aus. Unser Ziel ist es, unsere Kunden bedarfsgerecht und ganzheitlich zu beraten und … Mehr lesen

      Heidelberg – Erholung des Arbeitsmarktes kein Selbstläufer – Der Arbeitsmarkt im August 2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Agentur für Arbeit unterstützt bei Weiterbildung Im Agenturbezirk sind von Juli auf August ca. 900 Menschen arbeitslos geworden. Mittlerweile sind ungefähr 4.700 Menschen mehr arbeitslos wie im August 2019. Ein leichter Anstieg der Arbeitslosigkeit in den Sommermonaten ist aufgrund der Ferienzeit normal. Der große Abstand zum Vorjahr resultiert weiterhin aus dem … Mehr lesen

      Mannheim – „Inklusion ist nur möglich, wenn man etwas dafür tut“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum neunten Mal darf sich Reiterpräsident Peter Hofmann über eine stattliche Zuwendung der Sparkasse Rhein Neckar Nord freuen. Wie im Jahr zuvor unterstützt das Kreditinstitut das heilpädagogische Angebot für Kinder und Jugendliche des Reiter-Vereins Mannheim mit 10 000 Euro. „Gemeinsam stellen wir uns mit großer Selbstverständlichkeit einer gesellschaftlichen Aufgabe, die nur mit gebündelten … Mehr lesen

      Mannheim – Stadtentwässerung Mannheim saniert den größten Abwasserdüker der Stadt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung startet diesen Herbst mit der Sanierung des Mannheimer Abwasserdükers an der Diffenébrücke. Düker sind unterirdische Rohrleitungen, die u.a. Abwasser unter Fließgewässern oder Straßen hindurchleiten. Der Düker nahe der Diffenébrücke gehört zu den größten Mannheimer Dükern. Er wurde vor rund 50 Jahren als ein wichtiges Verbindungsstück des Hauptzulaufkanals Ost … Mehr lesen

      Seite 1 von 13
      1 2 3 13
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X