• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Nachtrag – Wohnungsbrand in der Bertolt-Brecht-Straße – Brandursache steht fest

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Nachdem es am 17.02.2024, gegen 00:04 Uhr, zu einem Wohnungsbrand in einem Hochhaus in der Bertolt-Brecht-Straße gekommen war, wurde die Brandörtlichkeit mittlerweile durch einen Sachverständigen sowie Brandermittler der Kriminalpolizei Ludwigshafen untersucht. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen ist ein technischer Defekt auszuschließen. Ursächlich für den Brand dürfte ein unsachgemäßer Umgang mit offenem … Mehr lesen

Speyer – Dreister Diebstahl aus Wohnung in Seniorenheim

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag gegen 17:30 Uhr öffnete eine 88-Jährige ihre Wohnungstür innerhalb des Seniorenheims in der Oberen Langgasse, um nach draußen zu gehen. In diesem Moment kam ein unbekannter Täter an ihr vorbei in die Wohnung und öffnete zielgerichtet mehrere Schubladen. Auf Ansprache verließ der unbekannte Täter wortlos die Wohnung. Die Geschädigte stellte fest, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Feuerwehreinsatz in Ruchheim

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) (JD) Am 19.02.2024 um 00:34 Uhr wurde die Feuerwehr Ludwigshafen zu einem Brand in die Ellerstadter Straße nach Ludwigshafen Ruchheim gerufen. Beim Eintreffen fand die Feuerwehr einen Entstehungsbrand in einem Zimmer im Dachgeschoss eines viergeschossigen Mehrfamilienhauses vor. Flammen schlugen bereits aus einem Dachfenster. Die Bewohner hatten die Brandwohnung bereits verlassen. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Brand in Oggersheim gelöscht

Ludwigshafen-Oggersheim/ Metropolregion Rhein-Neckar – Der Brand in der Bertolt Brecht Straße ist gelöscht. Nach ersten Erkenntnissen brach das Feuer im 5. Obergeschoss aus. Falscher Umgang mit Gas soll zu dem Brand geführt haben. Es wurden zahlreiche Bewohner während der Löscharbeiten evakuiert. Es gibt 2 leicht verletzte Personen zu beklagen. Zwei Wohnungen sind nicht mehr bewohnbar. … Mehr lesen

Ludwigshafen – ERSTMELDUNG – Aktuell Feuerwehreinsatz in Oggersheim – Wohnungsbrand in Hochhaus

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell sind die Feuerwehr, Polizei sowie Rettungsdienst im Einsatz in der Berthold-Brecht-Straße in Lu-Oggersheim. Eine Wohnung in einem Hochhaus ist in Brand geraten . Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Es wird nachberichtet.

Maikammer – NACHTRAG – Ermittlungen nach Tod eines siebenjährigen Kindes gehen weiter

Maikammer / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Leichnam des 7-jährigen Mädchens, das am 11.02.2024 in der elterlichen Wohnung verstorben ist, wurde zwischenzeitlich obduziert. Eine genaue Todesursache konnte auch hierbei nicht festgestellt werden. Es wurden daher weitere rechtsmedizinische Untersuchungen und ein medizinisches Gutachten zur Klärung der Todesursache und der Frage, ob das schwerstpflegebedürftige Mädchen angemessen versorgt … Mehr lesen

Maikammer – Ermittlungen nach Tod eines Kindes – 1. Nachtragsmeldung

Maikammer/Metropolregion Rhein-Neckar.Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Landau i.d. Pfalz und der Kriminalinspektion Landau i.d. Pfalz. Nachdem am 11.02.2024 ein 7-jähriges Kind in einer Wohnung in der Verbandsgemeinde Maikammer verstorben ist, haben die Staatsanwaltschaft Landau und die Kriminalpolizei Landau die Ermittlungen aufgenommen. Das aufgrund einer Krankheit schwerstpflegebedürftige Mädchen verstarb zu Hause. Es ergaben sich Hinweise, dass das … Mehr lesen

Maikammer – 7-jähriges Kind verstorben – Kripo ermittelt

Maikammer / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Mittag des 11.02.2024 wurde die Polizei alarmiert, da in einer Wohnung in der Verbandsgemeinde Maikammer ein 7-jähriges Kind verstorben war. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Derzeit wird geprüft, ob fahrlässiges Handeln zu dem Tod des Kindes geführt haben könnte.

Heidelberg – Nach Einbruch Auto entwendet – Polizei sucht Zeugen

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem nicht näher bestimmbaren Zeitraum zwischen Mittwoch, dem 10. Januar und Dienstag, dem 06. Februar, brach eine bislang unbekannte Täterschaft in eine Wohnung in der Wilhelmsfelder Straße ein. Aus dieser wurden die Schlüssel für die Garage sowie für einen hochwertigen Mercedes entwendet. Eine Überprüfung der Garage ergab, dass auch das Auto gestohlen … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – 2. NACHTRAG – Polizeibericht zum SEK Einsatz in Mutterstadt – VIDEO

Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Zu einem Polizeieinsatz kam es am frühen Donnerstagmorgen in der Von-Ketteler-Straße in Mutterstadt. Dort hatte zuvor ein 25-jähriger Mutterstadter Familienangehörige in der gemeinsamen Wohnung mit einem waffenähnlichen Gegenstand bedroht. Nachdem die Angehörigen sich unbemerkt von dem 25-jährigen nach draußen begeben konnten und von hier aus die Polizei verständigten, … Mehr lesen

Eberbach – Gutmütigkeit ausgenutzt – Seniorin fällt auf Trickdiebstahl herein

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 84-Jährige wurde am Montag gegen 15 Uhr Opfer eines Trickdiebstahls in der Straße ‘Am Schlüsselacker’ durch zwei bislang unbekannte Täterinnen. Als es an der Haustür der 84-Jährigen klingelte, stellte sich ihr eine bislang unbekannte Frau vor. Sie teilte der Seniorin mit, dass sie einen Termin einer Wohnungsbesichtigung in der Nähe verpasst habe … Mehr lesen

Heidelberg – Schmuckstücke nach Einbruch in Wohnung entwendet – Polizei sucht Zeugen

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag zwischen 8 Uhr und 16 Uhr brach eine bislang unbekannte Täterschaft in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Kaiserstraße ein. Diese hebelten mittels unbekanntem Werkzeug die Wohnungstüre auf. Nach Eindringen in die Wohnung wurden mehrere Schränke und Kommoden in unterschiedlichen Räumen durchwühlt. Hierbei entwendete die unbekannte Täterschaft mehrere Schmuckstücke im Wert … Mehr lesen

Bammental – Großeinsatz wegen angebranntem Essen

Bammental / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Dienstag meldete um kurz vor 15 Uhr eine Frau der Polizei, dass aus einem Anwesen in der Hauptstraße Rauch nach außen dringt. Wie sich herausstellte war angebranntes Essen auf einem Herd die Ursache für diese Rauchentwicklung. Zu Verletzten kam es zum Glück nicht und die Flammen griffen … Mehr lesen

Frankenthal – In Zukunft barrierefrei! Vortrag zum barrierefreien Wohnen

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum barrierefreien Wohnen und Bauen informiert Nicole Siepe Beraterin der gleichnamigen Landesberatungsstelle am Dienstag, 27. Februar, von 17 bis 18.30 Uhr in der Volkshochschule Frankenthal, Stephan-Cosacchi-Platz 1. Die Architektin gibt Tipps, worauf bei der barrierefreien Gestaltung der Wohnumgebung zu achten ist und wie eine nachträgliche Anpassung aussehen könnte. Außerdem berät … Mehr lesen

Mannheim: Einbruch in Wohnung – 2.000 Euro Diebstahlschaden

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Montag zwischen 17 Uhr und 23:30 Uhr brach eine bislang unbekannte Täterschaft in eine Erdgeschosswohnung in der Schlettstadter Straße ein. Diese gelangten nach bisherigen Ermittlungen über eine Balkontüre, welche mittels unbekanntem Hebelwerkzeug aufgehebelt wurde, in die Wohnung. Hierbei wurde Bargeld sowie Schmuck im Gesamtwert von schätzungsweise 2.000 Euro entwendet. Die Höhe … Mehr lesen

Ludwigshafen – Geschickte Wohnungsanpassung ermöglicht Pflege zu Hause – Warum es klug ist, rechtzeitig zu handeln

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz) – Geschickte Wohnungsanpassung ermöglicht Pflege zu Hause.   • Viele Wohnungen sind nicht barrierefrei und für eine häusliche Pflege ungeeignet. • Durch rechtzeitige Anpassung der eigenen Wohnumgebung bleibt ein selbstbestimmtes Leben möglich. • Die Landesberatungsstelle Barrierefrei Bauen und Wohnen unterstützt mit kostenlosen Beratungsangeboten.     Die Wohnsituation von pflegebedürftigen Menschen ist … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Vorsicht vor Betrügern – Aktuelle Warnmeldung

Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis (ots) Aktuell kommt es in Schifferstadt vermehrt zu betrügerischen Anrufen, bei denen unbekannte Personen z.B. Notlagen von angeblichen Angehörigen vortäuschen (sogenannte Schockanrufe), falsche Gewinnversprechen abgeben oder sich fälschlicherweise als Amtsträger wie Staatsanwälte oder Polizeibeamte ausgeben. Mit geschickter Gesprächsführung verunsichern und manipulieren sie ihre Opfer derart, dass sie teilweise sehr hohe Geldbeträge und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wohnungseinbruch in der Leininger Straße

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) In der Leininger Straße verschafften sich am Montag (05.02.2024), zwischen 14:30 Uhr und 23:15 Uhr, Unbekannte Zutritt zu einer Wohnung eines Mehrparteienhauses. Sie durchwühlten mehrere Räume und konnten mit Schmuck und Bargeld im Wert von etwa 500 Euro flüchten. Sie haben etwas beobachtet? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer … Mehr lesen

Heidelberger Gemeinderat beschließt Maßnahmen gegen überhöhte Mieten – Stadt setzt verstärkt auf Aufklärung und Prävention – Einführung von Mietmonitoring

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(redTak) – Der Gemeinderat hat am Donnerstag, 1. Februar 2024, die Umsetzung verschiedener Maßnahmen zur Eindämmung von überhöhten Mieten auf dem Heidelberger Wohnungsmarkt beschlossen. Die Verwaltung hatte dazu im Stadtentwicklungs- und Bauausschuss am 16. Januar 2024 eigene Maßnahmen zur besseren Aufklärung und Prävention für Mieterhaushalte vorgestellt, um die Menschen für unzulässig hohe … Mehr lesen

Schifferstadt/Mutterstadt – Vorsicht vor Betrügern – Aktuelle Warnmeldung

Schifferstadt/Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell kommt es im Rhein-Pfalz-Kreis insbesondere im Bereich Schifferstadt und Mutterstadt vermehrt zu betrügerischen Anrufen, bei denen unbekannte Personen z.B. Notlagen von angeblichen Angehörigen vortäuschen (sogenannte Schockanrufe), falsche Gewinnversprechen abgeben oder sich fälschlicherweise als Amtsträger wie Staatsanwälte oder Polizeibeamte ausgeben. Mit geschickter Gesprächsführung verunsichern und manipulieren sie ihre Opfer derart, dass sie teilweise … Mehr lesen

Speyer – Trickdiebstahl mit hohem Schaden

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, gegen halb 11 verwickelte ein unbekannter Mann einen 84-jährigen Speyerer im Carl-von-Ossietzky-Weg in ein Gespräch. Der Unbekannte behauptete zunächst ein Nachbar des 84-Jährigen zu sein. Im weiteren Verlauf erlangte der Unbekannte mit geschickter Gesprächsführung das Vertrauen des Geschädigten und dadurch zusammen mit einem unbekannten Komplizen Zutritt zu dessen Wohnung. Angeblich wollte … Mehr lesen

Ludwigshafen/Speyer/Neustadt – Bandenkriminalität: Mehrere Kilo Drogen und Waffen bei Razzia beschlagnahmt – Gewerbsmäßiger Handel mit Betäubungsmitteln – 11 Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt – 3 Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Landau in der Pfalz und der Kriminaldirektion Ludwigshafen. Am Donnerstag (01.02.2024) vollstreckten Polizeikräfte im Auftrag der Staatsanwaltschaft Landau Durchsuchungsbeschlüsse an 11 Wohn- und Geschäftsanschriften in Neustadt a. d. Weinstraße, im Landkreis Südliche Weinstraße, in Speyer und im Rhein-Neckar-Kreis. Auf Grund von Erkenntnissen aus entschlüsselten Daten von kryptierten Mobiltelefonen gingen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Nachbarn decken Hehlerei auf

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagnachmittag (01.02.2024) vernahmen Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Herzogstraße laute Werkzeuggeräusche aus dem Keller des Hauses. Als sie nachsahen, entdeckten sie einen 62-jährigen Bewohner des Hauses, welcher gerade dabei war, das Schloss eines Fahrrads aufzuschneiden. Als sie den Mann ansprachen, bedrohte er sie mit einem Hammer. Die Anwohner flüchteten sich daraufhin in … Mehr lesen

Heidelberg – „Wir wollen attraktive Bedingungen für Kita-Fachkräfte schaffen“ – Personal halten und neues gewinnen: Bericht über Maßnahmen im Jugendhilfeausschuss

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg setzt bei der Behebung des Fachkräftemangels an Kitas auf ein ganzes Bündel an kurz-, mittel- und langfristigen Maßnahmen, um Personal langfristig zu halten und neues zu gewinnen. Über den Stand der Planungen informiert die Verwaltung den Jugendhilfeausschuss am 6. Februar 2024. „Die Fachkräftesituation in den Heidelberger Kindertageseinrichtungen … Mehr lesen

Neustadt – Aus Fehlern nichts gelernt…

Neustadt/Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar News – (ots) … hat offensichtlich ein 40-Jähriger aus Neustadt/W., welcher am 01.02.2024 um 19:30 Uhr in der Talstraße in 67434 Neustadt/W. mit seinem Fahrrad einer Kontrolle unterzogen wurde. Der Neustadter fiel bereits Anfang diesen Jahres wegen des Verstoßes gegen das BtMG auf. Hier konnte im Rahmen der Durchsuchung der Wohnung … Mehr lesen

Seite 1 von 75
1 2 3 75

///MRN-News.de