• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Worms – 4,76 Promille

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern, um 13:00 Uhr ist ein 46-jähriger Wormser in der Mainzer Straße vor einem Fitnessstudio über ein am Fahrradständer abgestelltes Fahrrad gestürzt. Wie der Eigentümer feststellt, ist hierbei an seinem Zweirad Sachschaden entstanden. Da man sich nicht einig ist, wird eine Polizeistreife hinzugerufen. Hierbei wird bei dem Wormser ein Atemalkoholwert von 4,76 Promille … Mehr lesen

      Mannheim – 29-jährige E-Roller-Fahrerin bei Unfall schwer verletzt – Autofahrerin unter Verdacht der Medikamenteneinwirkung – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Unfall am Freitagmorgen um 7.45 Uhr auf der Sandhofer Straße mit einer 36-jährigen Fahrerin eines Renault wurde eine 19-Jährige Elektro-Roller-Fahrerin schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen war die Autofahrerin in Richtung Luzenberg unterwegs und soll beim Vorbeifahren die rechts neben ihr fahrende Rollerfahrerin gestreift haben, wodurch diese stürzte. Nach der medizinischen … Mehr lesen

      Wiesloch – Zwei Verkehrsunfälle mit Verletzten in den späten Mittwochnachmittagsstunden

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Zwei Verkehrsunfalle mit Verletzten hielten Polizei und Rettungskräfte am späten Mittwochnachmittag auf Trag. Gegen 16.30 Uhr kam es auf der Heidelberger Straße zu einem Auffahrunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Eine 24-jährige Mini-Fahrerin war in Richtung Innenstadt unterwegs, als sie kurz nach der Einmündung zum PZN auf einen 21-jährigen VW-Fahrer … Mehr lesen

      Bammental – Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt – Nachtrag

      Bammental/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 40 Jahre alte Autofahrerin bog gegen 8.15 Uhr von einem Grundstück auf die Hauptstraße ein und übersah dabei einen vorbeifahrenden 27-jährigen Radfahrer, worauf es zur Kollision kam. Während die Autofahrerin unverletzt blieb, zog sich der Radfahrer eine schwere Kopfverletzung zu. Nach seiner notärztlichen Behandlung wurde er mit einem Rettungswagen in eine Klinik … Mehr lesen

      Ketsch – Arbeitsunfall bei Hebebühnenarbeiten – Kriminalpolizei ermittelt – Nachtrag

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Hebebühnenarbeiten in einer Lagerhalle in der Durlacher Straße wurden am Mittwochmorgen zwei Arbeiter im Alter von 52 und 60 Jahren schwer verletzt, einer von ihnen lebensgefährlich. Beide wurden vor Ort notärztlich versorgt. Während einer der Verletzten mit einem Rettungswagen in eine Klinik transportiert wurde, wurde der andere mit einem Rettungshubschrauber in eine … Mehr lesen

      Frankenthal – Brand eines Nebengebäudes im Hinterhof

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 23. September 2020 gegen 00:32 Uhr wurde die Feuerwehr Frankenthal (Pfalz) zu einem Brand in die Friedrich-Ebert-Straße alarmiert. Ursprünglich war ein Flächenbrand bzw. Gebüschbrand gemeldet worden, tatsächlich brannte aber ein Holzverschlag im Hinterhof eines Hauses in der Max-Friedrich-Straße. Das Feuer hatte vor dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schon auf ein Nebengebäude … Mehr lesen

      Ketsch – Arbeitsunfall – zwei Personen bei Sturz von Arbeitshebebühne verletzt – eine davon schwer – Rettungshubschrauber im Einsatz

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Arbeitsunfall in einer Firmenhalle wurden am Mittwochvormittag in der Durlacher Straße zwei Personen verletzt, eine davon schwer. Beide Männer hatten sich auf einer fahrbaren Arbeitshebebühne befunden, als sie gegen 8.50 Uhr aus bislang unbekannten Gründen aus mehreren Metern Höhe abstürzten. Beide wurden vor Ort notärztlich versorgt. Während einer der Verletzten mit … Mehr lesen

      Heidelberg – Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Montag gegen 09:40 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Blumenthalstraße/Bergstraße zu einem Unfall, bei dem eine Radfahrerin schwer verletzt wurde. Die 52-jährige Radfahrerin fuhr die Bergstraße talwärts und kollidierte mit einer 46-jährigen BMW-Fahrerin, welche von der Blumenthalstraße nach links in die Bergstraße abbiegen wollte. Die Schwerverletzte wurde mit einem Rettungswagen in … Mehr lesen

      Plankstadt – Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern – eine Person schwer verletzt

      Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag kam es gegen 14:00 Uhr auf dem Radweg parallel zur K 4147 zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern. Ein 57-jähriger Fahrradfahrer fuhr mit seinem E-Bike in einer Rechtskurve vermutlich zu schnell und nicht am rechten Fahrbahnrand, als ihm ein 69-jähriger Radfahrer, der ebenfalls nicht am rechten Fahrbahnrand fuhr, sowie seine Geschwindigkeit … Mehr lesen

      Viernheim – Großeinsatz der Feuerwehr wegen Scheunenvollbrand- Sachschaden voraussichtlich 500.000 Euro

      Viernheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Sonntagabend (20.09.) gingen gegen 19:30 Uhr mehrere Notrufe ein, die einen Brand einer Scheune meldeten. Als die Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei eintrafen, befand sich die Scheune, die ca. 20x20m Grundfläche hat, bereits im Vollbrand. Wegen der erheblichen Rauchentwicklung wurden eine Rundfunkwarnmeldung und eine KATWARN-Meldung abgesetzt. Das Feuer ist … Mehr lesen

      Meckesheim – NACHTRAG: Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen

      Meckesheim/Eschelbronn/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Bei dem Verkehrsunfall am Freitagmorgen auf der L 549 waren insgesamt vier Fahrzeuge beteiligt; zwei Personen wurden verletzt. Eine 33-jährige Citroen-Fahrerin war gegen 06.45 Uhr in Richtung Meckesheim unterwegs, als sie kurz vor der Einmündung zur B 45 übersah, dass die vor ihr fahrenden Fahrzeuge wegen eines in einen Feldweg abbiegenden Transporters abbremsten. … Mehr lesen

      Mannheim – Erstmeldung: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Bei einem Verkehrsunfall, der sich am späten Freitagvormittag auf der Marktstraße ereignete, wurde ein Fahrradfahrer schwer verletzt.Nach den ersten Erkenntnissen war er gegen 11.40 Uhr in Höhe des Quadrats G 2 mit einem Auto kollidiert. Der Mann wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der genaue Unfallablauf ist noch nicht bekannt. … Mehr lesen

      Heidelberg – 11-jährige von zwei unbekannten Männern geschlagen und getreten – Zeugen gesucht

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Ein 11-jähriges Mädchen wurde am Mittwochmorgen am Hauptbahnhof auf dem Weg zur Schule von zwei unbekannten Männern geschlagen und getreten. Das Mädchen war an der Straßenbahnhaltestelle am Hauptbahnhof gegen 7.35 Uhr aus dem Bus der Linie 34 ausgestiegen und stand an der roten Ampel der Fußgängerfurt, um die Fahrbahn anschließend … Mehr lesen

      Ketsch – NACHTRAG: 86-jähriger Mann aufgefunden und in Krankenhaus eingeliefert

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Der seit Sonntagabend (13.09.2020) vermisste 86-Jährige wurde am Dienstag kurz nach 16 Uhr auf der Rheininsel von einem Angehörigen gefunden. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde er mit einem Rettungswagen in eine Klinik nach Heidelberg eingeliefert. Nach Auskunft der Ärzte besteht keine Lebensgefahr.

      Leimen – 71-jähriger Rollerfahrer nach Sturz schwer verletzt

      Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Bei einem Verkehrsunfall am Montag kurz vor 13 Uhr in der Rohrbacher Straße, kurz vor der Einmündung Stralsunder Ring wurde ein 71-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt. Nach den bisherigen Unfallermittlungen der Verkehrspolizei aus Heidelberg hatte der 53-jährige Fahrer eines Porsche bei der Fahrt in Richtung Stadtmitte vom Abbiegestreifen nach rechts auf den Geradeausfahrstreifen … Mehr lesen

      Frankenthal – Unfall #A61 fordert zwei Leichtverletzte

      Frankenthal / A61(ots) Zwei Leichtverletzte und zwei beteiligte Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der BAB 61 im Bereich des AK Frankenthals in Fahrtrichtung Koblenz, zu dem die Feuerwehr Frankenthal am gestrigen Sonntag (13.09.2020) gegen 22:21 Uhr alarmiert wurde. Auf der Anfahrt der ersten Kräfte wurde bekannt, dass die Feuerwehr Worms auf der Rückfahrt … Mehr lesen

      Heidelberg – Fahrradfahrerin mit Bus kollidiert, Straßenbahnverkehr blockiert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Samstag kurz nach 10.30 Uhr wollte eine Fahrradfahrerin von der Bluntschlistraße kommend die Bergheimer Straße queren. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines auf der Bergheimer Straße fahrenden Linienbusses und wurde von diesem erfasst. Der Linienbus war glücklicherweise zu diesem Zeitpunkt nur sehr langsam unterwegs, dennoch wurde die 72-jährige Fahrradfahrerin … Mehr lesen

      Edingen-Neckarhausen – Durchsuchung in einem Drogenverfahren – drei Beamte verletzt, zwei davon schwer – Staatsanwaltschaft Mannheim erwirkt Haftbefehle gegen zwei Brüder

      Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwalt-schaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurden am Freitagnachmit-tag beim Amtsgericht Mannheim Haftbefehle gegen zwei Brüder im Alter von 20 und 23 Jahren erlassen. Am Vormittag des 10. September 2020 durchsuchten Beamte der Ermitt-lungsgruppe “Rauschgift” der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg mit Un-tertützung durch Beamte der Bereitschaftspolizei Bruchsal … Mehr lesen

      Frankenthal – Wohnungsbrand – ein geretteter Hund

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Glücklicherweise keine Verletzten und ein geretteter Vierbeiner sind die Bilanz eines Wohnungsbrandes am heutigen Donnerstagmorgen um 09:58 Uhr in der Martin-Schongauer-Straße in Frankenthal. Gemeldet wurde durch die Integrierte Leitstelle Ludwigshafen ein Wohnungsbrand im 2.Obergeschoss des Mehrfamilienwohnblocks. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte war leichter Rauch bereits Treppenhaus wahrnehmbar, sowie ein ausgelöster Rauchmelder hörbar. Die … Mehr lesen

      Landau – DRK rät zu Auffrischung der Erste-Hilfe-Kenntnisse alle zwei Jahre!

      Landau /Metropolgion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Notfall Erste Hilfe zu leisten, kann Leben retten. Doch die Kenntnisse vieler Menschen über mögliche Hilfsmaßnahmen sind oft veraltet. „Viele absolvieren zur Führerscheinprüfung einen Erste-Hilfe-Kurs und beschäftigen sich dann nie wieder mit dem Thema. Das reicht jedoch nicht aus und die Folgen können fatal sein. Gerade im Straßenverkehr sollte man … Mehr lesen

      Wiesloch – Verkehrsunfall auf A 6 – Auto überschlägt sich – Fahrer leicht verletzt

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag gegen 07:00 Uhr ereignete sich auf der BAB 6 in Höhe der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Unfallbeteiligter verletzte. Der Fahrer eines Sattelzugs musste aufgrund eines Staus abbremsen. Ein nachfolgender 53-jähriger Fahrer eines Geländewagens erkannte dies zu spät und versuchte noch, dem Sattelzug auszuweichen, um eine Kollision zu … Mehr lesen

      Kronau/Walldorf – Unfall mit Tiertransport – veränderter Unfallhergang – neben Löwenbaby auch Nashornvogel transportiert – Zeugen gesucht – Zweiter Nachtrag

      Kronau/Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Entgegen den ersten Erkenntnissen zum Unfallhergang, haben die Unfallermittler der Autobahnpolizei Walldorf das tatsächliche Unfallgeschehen festgestellt. Demnach soll der 54-jährige Fahrer des Kleinbusses mit Anhänger während der Fahrt auf der A 5 in Richtung Karlsruhe eingeschlafen sein. Dies hatte zur Folge, dass er zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Anschlussstelle Kronau im Baustellenbereich … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Widerstand geleistet – Einweisung in psychiatrische Klinik

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochmorgen, den 09.09.2020, gegen 07:00 Uhr, teilt ein Mitarbeiter der Stadtentsorgung mit, dass eine männliche Person Müllsäcke auf dem Neustadter Marktplatz umherwerfen würde und sich vor das Müllfahrzeug gelegt habe. Vor Ort zeigte die Person auf polizeiliche Ansprache starke Stimmungsschwankungen und wurde zunehmend aggressiver. Er schrie grundlos entgegen der Polizeibeamten und schlug … Mehr lesen

      Hockenheim – BAB 61 – 48-jähriger Fahrer eines Sattelzuges bei Auffahrunfall lebensgefährlich verletzt

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Lebensgefährliche Verletzungen zog sich ein 48-jähriger Fahrer bei einem Auffahrunfall am Dienstag kurz vor 10 Uhr auf der A 61 zwischen dem Autobahndreieck Hockenheim und der Anschlussstelle Hockenheim/Speyer zu. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen hatte ein Autofahrer verkehrsbedingt auf dem rechten Fahrstreifen abbremsen müssen. Ein nachfolgender Fahrer eines Sattelzuges musste bis zum Stillstand … Mehr lesen

      Germersheim – Kind bei Unfall verletzt

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Nachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines 9-jährigen Kindes. Das Kind überquerte die Posthiusstraße ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Hierbei wurde der Junge von einem vorbeifahrenden Fahrzeug im seitlichen Bereich erfasst und fiel zu Boden. Aufgrund der erlittenen Verletzungen im Kopfbereich musste der Junge durch einen Rettungswagen in … Mehr lesen

      Seite 1 von 10
      1 2 3 10
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X