• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Sinsheim – Jugendlicher zündet selbstgebauten Böller und erleidet Verbrennungen

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag gegen 17:30 Uhr zündete ein 16-Jähriger in der Unterführung “Duttengässchen” einen Böller, den er zuvor offensichtlich selbst zusammengebaut hatte. Er befand sich mit einem Arbeitskollegen auf dem Heimweg von der Arbeitsstelle. Durch die Explosion erlitt der Jugendliche Verbrennungen an Gesicht, Hals und Oberkörper. Sein 26-jähriger Begleiter, der unverletzt blieb, half ihm … Mehr lesen

      Viernheim – Schwerer Unfall auf der #A6 – Autofahrer nach Unfall mit LKW schwer verletzt –

      A 6 – Viernheim – Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Mittwochnachmittag (13.1.), gegen 16.30 Uhr, kam es auf der Autobahn 6 zwischen dem Autobahndreieck Viernheim und dem Viernheimer Kreuz zu einem Unfall zwischen zwei Fahrzeugen. Hierbei wurde ein 67-jähriger Autofahrer schwer verletzt. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr der Mann aus dem Kreis Singen mit seinem Ford … Mehr lesen

      Landau – „Ausflugsplanung überdenken“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landau. Die DRK Rettungsdienst Südpfalz GmbH Bevölkerung bittet entsprechend dem Bericht des Presseportals der Polizei ebenfalls darum, nur solche Wege im herrlichen winterlichen Pfälzer-Wald zu begehen, welche der Ausrüstung und den persönlichen Möglichkeiten entsprechen. „Wir haben viel Verständnis dafür, dass es die Menschen bei dem herrlichen Wetter am Sonntag in den winterlichen Pfälzer-Wald … Mehr lesen

      Sinsheim – Auf glatter Fahrbahn von der Straße abgekommen und überschlagen – 21-jährige Fahrerin unverletzt – Auto Totalschaden

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Glück im Unglück hatte eine 21-jährige Fahrerin eines VW bei einem Unfall am Sonntag um 8.45 Uhr auf der Kreisstraße 4277 zwischen den Ortsteilen Weiler und Waldangelloch. Die Fahrerin war auf der glatten Fahrbahn ins Schleudern geraten und von der Straße abgekommen. Dabei überschlug sich das Auto und kam auf dem Dach zum … Mehr lesen

      Heidelberg – B 37 – Stein auf Krankenwagen geworfen – Tatverdächtigen ermittelt

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend warf ein zunächst unbekannter Täter einen Stein von einer Brücke auf die B 37 und traf damit einen Rettungswagen des DRK. Dabei wurde die Windschutzscheibe des Fahrzeugs beschädigt und es flogen Glassplitter in das Gesicht der 57-jährigen Notärztin, welche sich auf dem Beifahrersitz befand. Diese sowie drei Sanitäter, die sich ebenfalls … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mit rund drei Promille in Klinik aufgenommen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat in der Silvesternacht, 31. Dezember 2020, eine Frau ins Krankenhaus gebracht, wo ein Atemalkoholtest bei ihr den Wert von 2,9 Promille ergab. Die stark alkoholisierte 52-Jährige war in Friesenheim mit einem Bekannten in Streit geraten und die Polizei hatte den KVD um Anfahrt gebeten, damit er sich gemäß … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gelungene Covid-19-Impfaktion im DRK-Pflegeheim „In der Melm“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bewohner und Mitarbeiter erfolgreich geimpft „Es war eine absolut gelungene und positive Zusammenarbeit zwischen der Koordinationsstelle, dem Impfzentrum, den Ärzten, der Apothekerin und unserem Haupt- und Ehrenamt“, resümiert Carlo Bansah, Geschäftsführer der DRK-Altenhilfe Vorderpfalz. „Für uns ist es selbstverständlich, dass wir bei unserem eigenen Pflegeheim unterstützen. Falls es zu Auffälligkeiten einer … Mehr lesen

      Frankenthal – Brand in Mehrfamilienhaus – 13 Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in Krankenhäuser verbracht

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Lediglich einen Einsatz nach dem Jahreswechsel galt es für die Feuerwehr Frankenthal zu bewältigen. Dabei handelte es sich jedoch um einen Brand in einem 4-geschossigen, 18-Wohnparteienhaus im Frankenthaler Süden mit 13 leichtverletzten Bewohnern*innen. Da eine Silvesterbereitschaft auf der Hauptfeuerwache auf Grund der Pandemie in diesem Jahr nicht möglich war, wurde ganz dem Trend … Mehr lesen

      Weinheim – Stille Nacht und ruhiger Heiligabend für die Freiwillige Feuerwehr

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar [RM] – Die Angehörigen konnten die Weihnachtstage recht ruhig bei Ihren Familien verbringen. Über die Weihnachtstage musste nur die Abteilung Rippenweier ausrücken. Am Sonntagmorgen musste dann noch ein Brandmeldealarm abgearbeitet werden. Die Weinheimer Feuerwehr hatte einen ruhigen Heiligabend und eine „Stille Nacht“. Der erste und auch letzte Weihnachtseinsatz für die Feuerwehrangehörigen … Mehr lesen

      Helmstadt-Bargen – Verkehrsunfall aufgrund medizinischer Probleme

      Helmstadt-Bargen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag gegen 18:30 Uhr fuhr eine 53-jährige Autofahrerin auf der B292 von Helmstadt kommend in Richtung Aglasterhausen, wo sie aufgrund medizinischer Probleme die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Sie touchierte die Leitplanke am rechten Fahrbahnrand und kam anschließend nach links von der Fahrbahn ab. Hier kollidierte sie mit einem Baum und kam … Mehr lesen

      Landau – Herzenssache: Stadtverwaltung Landau stattet Sporthalle am Ebenberg und Sporthalle West mit Defibrillatoren aus

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Manchmal entscheiden Momente über Leben und Tod – besonders dann, wenn es um Probleme mit dem Herzen geht. Aus diesem Grund hat die Stadtverwaltung jetzt zwei Defibrillatoren angeschafft, die künftig in der Sporthalle am Ebenberg und der Sporthalle West zur Verfügung stehen. Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron betont die Bedeutung … Mehr lesen

      Wiesloch – Autofahrerin nach Frontalzusammenstoß schwer verletzt – Gesamtsachschaden ca. 13.000 Euro

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Verkehrsunfall am Montag kurz vor 12 Uhr an der Einmündung L 612/K 4173 wurde eine 69-jährige Autofahrerin schwer verletzt. Ein 46-jähriger Fahrer eines Seat war auf der L 612 von Dielheim in Richtung Horrenberg unterwegs und an der Einmündung K 4173 nach links in Richtung Baiertal abgebogen. Dabei achtete er nicht … Mehr lesen

      Nußloch – 88-jährige Frau stürzt – mit starker Unterkühlung in Krankenhaus eingeliefert

      Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vermutlich alleinbeteiligt ist eine 88-jährige Frau am Sonntag mit einem Rollator gestürzt und lag mit den Füßen im Rollator eingeklemmt auf dem Boden. Spaziergänger bemerkten die Frau gegen 9.40 Uhr auf dem Vorplatz der evangelischen Kirche in der Hauptstraße und verständigten den Rettungsdienst. Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt wurde die stark unterkühlte … Mehr lesen

      Hemsbach – Pannenfahrzeug wird auf Fahrbahn geschleudert – vier Leichtverletzte nach Unfall auf A 5

      Hemsbach / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Gemarkung Hemsbach – Am Freitag, den 18. Dezember, gegen 17.30 Uhr ereignete sich auf der A 5 zwischen Hemsbach und Heppenheim ein Verkehrsunfall, der zu einer anderthalbstündigen Vollsperrung der Fahrbahn in Fahrtrichtung Darmstadt führte. Auslöser für das Unfallgeschehen war ein Pkw mit Reifenpanne, der auf dem Verzögerungsstreifen eines Autobahnparkplatzes liegen … Mehr lesen

      Mannheim – 30-jähriger Motorradfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle – bei Sturz leicht verletzt – ohne Führerschein und unter Drogeneinwirkung – Kennzeichen gestohlen gemeldet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 30-jähriger Fahrer einer Suzuki ist am Freitagmorgen gegen 1 Uhr mit hoher Geschwindigkeit vor einer Polizeikontrolle geflüchtet und letztendlich gestürzt, dabei wurde er leicht verletzt. Der Motorradfahrer hatte auf der B 38 Richtung Innenstadt seine Maschine auf etwa 170 km/beschleunigt und war so in den Focus einer Streife geraten. Der Aufforderung in … Mehr lesen

      Sinsheim – 19-jährtige Autofahrerin überschlägt sich – in Krankenhaus eingeliefert – Auto Totalschaden

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus bislang nicht bekannter Ursache kam eine 19-jährige Fahrerin eines Renault am Mittwoch kurz vor 12 Uhr auf der L 550 zwischen Hilsbach und Adelshofen von der Straße ab und überschlug sich. Die Fahrerin konnte sich selbst aus dem Auto befreien, von einer hinzukommenden Autofahrerin wurden die Rettungskräfte informiert und Erste Hilfe geleistet. … Mehr lesen

      Heidelberg – Autofahrer streift Streifenwagen und flüchtet – Verfolgungsfahrt endet in Kollision mit Straßenbahn

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Mittwoch gegen 10:20 Uhr missachtete ein 53-jähriger Audi-Fahrer das Rotlicht einer Ampel im Bereich des Adenauerplatzes, streifte einen zufällig dort fahrenden Streifenwagen und fuhr unvermittelt weiter. Die Beamten und ein weiterer Streifenwagen nahmen die Verfolgung auf. Der Fahrzeugführer flüchtete mit überhöhter Geschwindigkeit über die Bahnhofsstraße in Richtung Römerkreis. In … Mehr lesen

      Ludwigshafen- Ruchheim – NACHTRAG – A650 Vollsperrung nach Unfall aufgehoben

      Ludwigshafen- Ruchheim – /Metropolregion Rhein-Neckar – A650 – Vollsperrung nach Unfall aufgehoben – Zu erheblichen Beeinträchtigungen für Verkehrsteilnehmer kam es am Dienstagmittag, dem 15.12.2020 im Bereich der BAB 650 in Richtung Ludwigshafen nach einem Verkehrsunfall, unmittelbar vor dem Oggersheimer Kreuz bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Gegen 14:30 Uhr fuhr eine 54-jährige Frau aus … Mehr lesen

      Schönbrunn – Auf Gegenfahrbahn geraten – ein Schwerverletzter – zwei Leichtverletzte – Sachschaden 15.000 Euro

      Schönbrunn/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch kurz vor 7.30 Uhr auf der L 595 zwischen Schönbrunn und Haag wurde ein Autofahrer schwer verletzt, zwei Beteiligte zogen sich leichtere Verletzungen zu. Eine 62-jährige Fahrerin eines Ford war in Richtung Haag unterwegs und geriet auf schlüpfriger Straße nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zur … Mehr lesen

      Heidelberg – 39-jähriger Motorradfahrer bei Auffahrunfall schwer verletzt

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Auffahrunfall am Mittwoch kurz nach 12 Uhr auf der B 37/Schurmannstraße wurde ein 39-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Der Fahrer einer Honda fuhr Richtung Wieblingen, wobei er in Höhe der Einmündung Bismarckstraße auf einen davor fahrenden Sattelzug auffuhr. Dessen 36-jähriger Fahrer hatte wegen Rotlicht an der dortigen Ampel angehalten. Durch den Aufprall … Mehr lesen

      Mannheim – 2. NACHTRAG VIDEO – Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Straßenbahn fordert zwei Verletzte – Zeugen gesucht

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Nach dem derzeitigen Kenntnisstand war ein Citroen-Fahrer von der Wilhelm-Varnholt-Allee in Richtung Schlachthof unterwegs und soll bei Rot in die Kreuzung Fahrlachstraße, Ecke Gottlieb-Daimler-Straße eingefahren sein. Die hatte zur Folge, dass er mit der Straßenbahn der Linie 6a kollidierte, die mit 15 Personen besetzt und in Richtung Innenstadt unterwegs war. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Falschfahrer auf der #B44 bei Rheingönheim konnte durch Rettungswagen gestoppt werden

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Samstagnachmittag, den 05.12.2020 gegen 15:45 Uhr kam es durch einen Falschfahrer auf der B44 zu einer Verkehrsgefährdung. Hierbei befuhr ein 90 – Jähriger aus Limburgerhof mit seinem Auto die Hauptstraße zwischen Limburgerhof und Ludwigshafen/Rheingönheim. An der Gabelung zur B44 nahm er fälschlicherweise die linke Abfahrt, wodurch er entgegen der Fahrtrichtung auf … Mehr lesen

      Mannheim – Mann bei Reitunfall schwer verletzt – Ersthelfer handeln umsichtig

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Bei einem Reitunfall am Freitag gegen 10 Uhr im Waldgebiet im Bereich des Dossenwaldweges/Friedrichsfelder Weg wurde ein 39-jähriger Reiter schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen war der Reiter auf einen unbefestigten Weg unterwegs, als das Pferd ausrutsche und stürzte. Dabei fiel das Pferd auf seinen Reiter und ging anschließend durch. … Mehr lesen

      Haßloch – Arbeitsunfall – Junger Mann stürzt bei Arbeiten vom Dach –

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion RHein-Neckar.(ots) Am Donnerstag, 03.12.2020, gegen 12:05 Uhr, kam es in der Straße “Schießmauer” bei Dacharbeiten zu einem Arbeitsunfall. Ein 27-jähriger Mann stürzte ohne Fremdeinwirkung, aus noch ungeklärter Ursache, vom Dach eines Hauses ca. 3 Meter in die Tiefe. Er kam schwer verletzt im darunter befindlichen Stockwerk zum Liegen. … Mehr lesen

      Mühlhausen – NACHTRAG: #Frontaltzusammenstoß auf #B39 – zwei Schwerverletzte – B 39 wieder einseitig befahrbar

      Mühlhausen/B 39/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Die B 39 ist nach einem Fontalzusammenstoß zweier Autos an der Einmündung zur K 4271 in Richtung Tairnbach teilweise wieder befahrbar. Die Vollsperrung ist aufgehoben. Der Verkehr aus Richtung Wiesloch wird in Richtung Angelbachtal an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Zwei Personen wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und mit Rettungswagen in … Mehr lesen

      Seite 1 von 12
      1 2 3 12
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X