• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Kleinbauten, Zäune und Co. in der freien Landschaft: Das Umweltamt informiert über Vorschriften

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In den vergangenen Jahren sind in der freien Landschaft – baurechtlich auch als Außenbereich bezeichnet – viele Freizeitgärten mit Hütten, Einfriedigungen, Lagerplätzen sowie Grillstellen mit Sitzplätzen entstanden. Das Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie der Stadt Heidelberg warnt davor, dass dadurch eine zunehmende Zersiedelung der gewachsenen Kulturlandschaft droht. Diese Entwicklung … Mehr lesen

Landau – Bisons in der Südpfalz

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die ersten Bisons sind im Landkreis Südliche Weinstraße angekommen. Damit wird eine bedeutende Maßnahme des Naturschutzgroßprojektes, die halboffene Weidenutzung umgesetzt“, berichten die Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW) und Dr. Fritz Brechtel (GER). Inzwischen leben fünf Tiere auf der neu eingerichteten Weidefläche in Kapsweyer, zwei der mächtigen Tiere sind erst am Samstag eingezogen. Zusammen mit … Mehr lesen

Ludwigshafen – Veranstaltung der Reihe Wort und Wein widmet sich dem Thema “Die Jagd” – 09.04.2022 im Gläsernen Foyer

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die regionale Reihe Wort und Wein an den Pfalzbau Bühnen begibt sich auf die Pirsch. Am Samstag, 9.4.2022 um 19.30 Uhr geht es im Gläsernen Foyer um das Jagdwesen. Gesprächsgast ist u.a. eine Frau, die dem Haus eigentlich auf andere Weise verbunden ist: Als Tanzkritikerin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung war Wiebke … Mehr lesen

Weinheim – Der Exotenwald feiert Geburtstag Großer Wald-Erlebnistag in Weinheim am 17. Juli mit vielen Infos und Aktionen – Landwirtschaftsminister Hauk bei der Eröffnung – Fotowettbewerb

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Frühjahr scheint er vor Pracht und Blüten fast zu explodieren, im Sommer kühlt er und im Herbst packt er die komplette Farbpalette aus: Der Weinheimer Exotenwald ist nicht nur ein Ausflugsziel am Standrand und eine „grüne Lunge“ voller exotischer Gerüche und Anblicke – er ist auch ein forstwissenschaftlich sehr spannendes Arboretum, mit … Mehr lesen

Heidelberg – Stadtteilgründung und Namensfindung auf Patrick-Henry-Village: Eines der spannenden Themen in der kommenden Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwoch den 6. April ab 17.30 Uhr

Heidelberg / Metropolrregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwoch, 06.04.2022, um 17:30 Uhr, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Bürgerservice: Alle Sitzungsunterlagen dieser und weiterer Sitzungen sind auch digital und in Farbe komplett und vollständigim Informationssystem für Bürgerinnen und Bürger unter http://ww1.heidelberg.de/buergerinfo verfügbar. Öffentliche Sitzung 1 Theater- und … Mehr lesen

Neustadt wird Ausrichter der Landesgartenschau 2027

Dreyer/Schmitt: Landesgartenschau 2027 in Neustadt an der Weinstraße Neustadt an der Weinstraße wird Ausrichter der nächsten rheinland-pfälzischen Landesgartenschau im Jahr 2027. Das haben Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt nach dem heutigen Beschluss des Ministerrats bekannt gegeben. „Wir freuen uns auf die Landesgartenschau 2027 in Neustadt an der Weinstraße. Und wir sind ebenso begeistert … Mehr lesen

Lambrecht – Naturschutz durch Beweidung! Abschluss der ersten Phase im chance.natur-Projekt „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“

Lambrecht / Metropolregin Rhein-Neckar(red/ak) – „Mit diesem vorerst letzten Treffen in dieser Form schließen wir die Planungsphase dieses ambitionierten Projekts ab“, sagte der Vorsitzende des Bezirkstags Pfalz, Theo Wieder, bei der digitalen Zusammenkunft der Projektbegleitenden Arbeitsgruppe (PAG) des bundesgeförderten chance.natur-Projekts „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“. Seit 2019 lief mit Projekt I der erste Abschnitt des großen … Mehr lesen

Mannheim – Stadtraumservice Mannheim ruft zur Reinigungsaktion am Stephanienufer auf

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam mit den Surfridern Baden-Pfalz und der Klimaschutzagentur Mannheim ruft der Stadtraumservice Mannheim zum „Season Opening Cleanup” am Stephanienufer am 26. März 2022 auf. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Stephanien-Statue, Stephanienufer 18. Anmeldungen sind ab sofort unter www.mannheim.de/rausputzen möglich und zur besseren Planung erwünscht. Man kann aber auch ohne Anmeldung teilnehmen. … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt ehrte ehrenamtlich Engagierte mit der Ehrenamtsmedaille: Oberbürngermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte 29 Auszeichnungen für außergewöhnlichen Einsatz für die Mitmenschen und das Gemeinwohl

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Herausragendes bürgerschaftliches Engagement für ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl – das zeichnet die Personen und Gruppen aus, die am Donnerstagabend, 10. März 2022, mit der Ehrenamtsmedaille 2021 (bisher „Bürgerplakette“) der Stadt Heidelberg geehrt wurden. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte die 29 Auszeichnungen im Großen Rathaussaal. „In diesem Jahr vergeben … Mehr lesen

Heidelberg – Bahnprojekt Mannheim–Karlsruhe: Stadt sieht Folgen des Ausbaus über Gemarkung kritisch! Von drei Korridoren zieht die DB noch einen in Betracht! Eigene Hinweise auf Karte eintragen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zwischen Mannheim und Karlsruhe sollen zwei zusätzliche Bahngleise entstehen, die in erster Linie für den Fern-Güterverkehr genutzt werden sollen. Damit baut die Deutsche Bahn (DB) das Streckennetz in Nord-Süd-Richtung zwischen dem Pfälzerwald und dem Kraichgau aus. Benötigt wird perspektivisch eine zusätzliche Kapazität von 250 bis 350 Güterzügen pro Tag. Derzeit … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Grün statt Grau! – Mehrere Seminare rund um ein grünes Zuhause

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Neuauflage der Veranstaltungsreihe mit Praxistag Mehr privater Klimaschutz – Unter diesem Motto bieten die Volkshochschulen in Kooperation mit den Klimaschutzmanagerinnen der Stadt Ludwigshafen am Rhein und dem Rhein-Pfalz-Kreis zwei Online-Vorträge und einen Praxis-und Projekttag zur Dach-, Fassaden- und (Vor-) Gartenbegrünung an. Am 29. März 2022 von 18 bis 20:30 Uhr … Mehr lesen

Germersheim – Landkreis beteiligt sich am „European Energy Award“

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Ziel: Noch gezielterer Klimaschutz und ein Ergebnis mit Auszeichnung Der Landkreis Germersheim wird sich am Wettbewerb „European Energy Award“ (eea) beteiligen, einem europäischen Zertifizierungs- und Qualitätsmanagementsystem, „durch das unsere Klimaschutzaktivitäten zunächst analysiert, Schritt für Schritt begleitet und letztlich auch bewertet werden“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. „Da wir bereits im … Mehr lesen

Heidelberg – Ausstellung zeigt Vielfalt im Naturschutzgebiet Altneckar Heidelberg-Wieblingen: Fotografien und Schülerkunstwerke können ab sofort im Rathaus-Foyer betrachtet werden!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit einer Fotoausstellung im Foyer des Heidelberger Rathauses informiert die BUND-Ortsgruppe Heidelberg–Wieblingen über die Auenlandschaft im Naturschutzgebiet Altneckar Heidelberg-Wieblingen und ihre Lebewesen. Die Ausstellung unter dem Titel „Einblicke in das größte Naturschutzgebiet Heidelbergs“ soll nicht nur Ansichten dieses vielfältigen Lebensraumes bieten, sondern auch für den Schutz der Heidelberger Natur werben. … Mehr lesen

Mannheim – Starkes Städtebündnis zur Begleitung der deutschen G7-Präsidentschaft gegründet – Urban Summit 2022 angekündigt

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Januar hat die G7-Präsidentschaft ihr Programm veröffentlicht, in dem die Bedeutung “der transformativen Kraft der Städte und Gemeinden” hervorgehoben wird. Städte können einen entscheidenden Beitrag zum Ziel “Fortschritt für eine gerechte Welt” und zu den fünf von der Präsidentschaft definierten Handlungsfeldern leisten. Aus diesem Grund haben sich der Deutsche Städtetag, das Global … Mehr lesen

Mannheim – Bau des Sportparks Feudenheim: Mehr Grün und mehr Bäume

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Sportpark Feudenheim wird künftig den Eingang zum Grünzug Nordost bilden. Die Stadt Mannheim will das Gelände aufwerten: Flächen werden entsiegelt und begrünt, 59 Bäume werden gepflanzt und es wird weitere Sportangebote als Ergänzung zu den vorhandenen geben. Das Projekt wurde am 9. Dezember 2021 vom Gemeinderat beschlossen. Der erste Bauabschnitt soll bereits … Mehr lesen

Landau – Schutz von Felsenbrütern – Felsen im Kreis während der Brutzeit teilweise gesperrt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Beginn der Wander- und Klettersaison im Frühjahr beginnt auch die Brutsaison der heimischen Felsbrüter Wanderfalke, Uhu und Kolkrabe. Die Vogelarten brüten in breiten Nischen und felsigen Überhängen der Buntsandsteinfelsen im Pfälzerwald. Als europäische Vogelarten sind sie besonders und teilweise sogar streng geschützt. Unter anderem ist es gesetzlich verboten, die störungssensiblen Vogelarten während … Mehr lesen

Speyer – „klimafit“ startet – Jetzt für den Kurs anmelden und das „Klima vor der Haustür“ schützen

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Klimakrise hinterlässt ihre Spuren schon längst in Deutschland. Dies haben im vergangenen Jahr vor allem die dramatischen Fluten im Ahrtal schmerzlich vor Augen geführt. Und auch der Weltklimarat der Vereinten Nationen hat in seinem Sachstandsbericht 2021 deutlich unterstrichen, dass die Zeit drängt. Deutschland liegt mit 1,6 Grad Erwärmung im Vergleich zur vorindustriellen … Mehr lesen

Speyer – Bei Baum- und Gehölzpflege Naturschutz beachten

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Temperaturen werden langsam etwas milder und so zieht es viele in den eigenen Garten. Damit dieser nicht nur für uns Menschen, sondern auch für die Tier- und Pflanzenwelt ein Erholungsort bleibt, gilt es Folgendes zu berücksichtigen. Viele heimische Tiere und Pflanzen stehen gemäß den Artenschutzgesetzen unter besonderem, strengem Schutz. So sind nach … Mehr lesen

Heidelberg – Naturschutz im Mühltal: Freiwilligenaktion im Buchenbestand am Samstag, 12. Februar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zu einer Naturschutz-Aktion im Buchenbestand des Handschuhsheimer Mühltals am Samstag, 12. Februar 2022, lädt die Stadt Heidelberg gemeinsam mit den Ortsgruppen der Naturschutzverbände BUND und NABU ein. Gesucht werden Freiwillige, die von Hand und gemeinsam mit Beschäftigten der städtischen Forstabteilung Ast- und Kronenmaterial zusammentragen, welches durch die Holzernte in den … Mehr lesen

Wiesloch/Bad Rappenau – Querverschub schreibt Technikgeschichte

Wiesloch / Bad-Rapenau / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolrgion Rhein-Neckar(pm ViA6West GmbH) – Auf dieses Ereignis wurde knapp fünf Jahre zielstrebig hingearbeitet, jetzt ist es so weit: Mit dem Querverschub des Neckartalübergangs wird die finale Phase beim sechsstreifigen Ausbau der A 6 eingeläutet. Dabei wird das nördliche Teilbauwerk um exakt 21,74 Meter in seine künftige Endlage verschoben. … Mehr lesen

Speyer – Bitte nicht füttern! – Warum die gutgemeinte Fütterung von Wasservögeln schädlich ist

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Für viele Familien ist es eine liebgewonnene Tradition beim gemeinsamen Familienspaziergang am Wochenende öffentliche Gewässer aufzusuchen, um dort Enten, Schwäne und andere Wasservögel zu füttern – oft mit übriggebliebenem Brot. Doch wie sinnvoll ist das und brauchen die Tiere die menschliche Unterstützung bei der Nahrungssuche, insbesondere im Winter? Oliver Weirich, Diplom-Biologe und Beauftragter … Mehr lesen

Heidelberg – #andersbechern: Getränke bewusst abfallarm im Mehrwegbecher konsumieren! BUND startet Online-Umfrage bei gastronomischen Betrieben, die „Coffee to go“ anbieten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Rund 320.000 Einwegbecher werden jede Stunde in Deutschland für den „Kaffee oder Tee für unterwegs“ verbraucht. Diese Menge könnte vermieden werden, wenn stattdessen Mehrweg- oder Pfandbecher verwendet würden. Mit der Aktion #andersbechern will die Stadt Heidelberg die Bürgerinnen und Bürger dazu anregen, Getränke bewusst abfallarmer zu konsumieren. Inzwischen geht das … Mehr lesen

Hockenheim – Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium: Finanzielle Förderung für Beleuchtung

Hockenhein / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtverwaltung Hockenheim und das Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium haben sich erfolgreich um eine finanzielle Förderung für eine Sanierungsmaßnahme beworben. Die Förderung von bis zu 20.000 Euro wird für die klimafreundliche neue Beleuchtung in der Schule gewährt, die im Laufe dieses Jahres umgesetzt wurde. Das Gauß-Gymnasium spart durch die neue Beleuchtung rund 85 … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist

    • Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute am 11.05.2022 kam es zu einem Brand am Altenzentrum Heilig Geist in Frankenthal mit einer großen Rauchentwicklung. Die Feuerwehr Frankenthal hatte den Brand sehr schnell unter Kontrolle, so dass sich das Feuer mit auf anliegende Gebäude ausweiten konnte. Einsatzleiter …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN