• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Hockenheim – Fahrräder am Bahnhof entfernen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Bahnhof in Hockenheim entsteht am bisherigen überdachten Standort für Fahrräder eine neue Fahrradstellplatzanlage (sogenannte „Bike and Ri-de“-Anlage). Die Radfahrenden werden in Vorbereitung auf die Baumaß-nahme daher gebeten, ihre dort abgestellten Räder bis einschließlich Sonn-tag, 24. Oktober, zu entfernen. Davon sind auch die angrenzenden Verkehrs- und Stellflächen betroffen. Bis zu diesem Zeitpunkt nicht … Mehr lesen

      Landau – Droht guten Angeboten das Aus? – Landaus OB Hirsch sieht wenig Spielraum bei zusätzlichen freiwilligen Leistungen im sozialen Bereich – Stadtchef: „Kommunen brauchen finanzielle Luft vor allem für Jugendförderung“ – Städtischer Presseempfang rückt außerschulischen Lernort Kinder- und Jugendfarm in den Mittelpunkt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ans Lagerfeuer ging es in diesem Jahr für die Vertreterinnen und Vertreter von Zeitung, Radio, Blog und Co.: Landaus OB Thomas Hirsch lud die regionalen Medienleute zum städtischen Presseempfang auf das Gelände der Kinder- und Jugendfarm. Der pädagogisch betreute Aktivspielplatz an der Eutzinger Straße entstand zur Zeit der Landesgartenschau und wird von einem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Grün statt Grau – Umweltfreundliches Grün rund ums Haus – Online-Vorträge der Stadt Ludwigshafen und des Rhein-Pfalz-Kreises in Kooperation mit der VHS Ludwigshafen zur Dach-, Fassaden- und (Vor-)Gartenbegrünung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In Zeiten des Klimawandels kommt dem Mikroklima in den Kommunen eine immer größere Bedeutung zu. In Punkto Luft-feuchte, Trockenheit und Artenvielfalt spielt auch das private Grün dabei eine zentrale Rolle. Doch welche Pflanzen sind geeignet und was gilt es bei der Dach-, Fassaden- und (Vor-)Gartenbegrünung zu beachten? Diese Fragen beantworten zwei Web-Seminare, die … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – 2040 wir retten die Welt – Capitol LichtspielTheater Limburgerhof am Dienstag, 28.09.2021

      Rhein-Pfalz-Kreis/Limburgerhof Im Rahmen einer Kooperation veranstalten der BUND, Kreisgruppe Rhein-Pfalz, Gnor (Gesellschaft für Naturschutz u. Ornithologie Rheinland-Pfalz e.v.) und die vhs Rhein-Pfalz-Kreis zusammen mit dem Capitol LichtspielTheater einen Kinoabend. Ab 19.30 Uhr zeigt das Capitol 2040 WIR RETTEN DIE WELT. Der preisgekrönte Regisseur Damon Gameau macht sich auf die Reise, um herauszufinden, wie die Zukunft … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ludwigshafen startet am Montag Bürgerbeteiligung zum neuen Flächennutzungsplan

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem digitalem Bürgerforum auf www.ludwigshafen-diskutiert.de startet die Stadt Ludwigshafen am Montag, 27. September, eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zu dem Flächennutzungsplan, der nach 20 Jahren überarbeitet wird und die Rahmenbedingungen für Wohnen, Arbeiten, Bauen oder Freizeit festlegt. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck, Bau- und Umweltdezernent Alexander Thewalt, Expert*innen der Stadtverwaltung und Mitarbeiter*innen des Planungsbüros bhm erläutern … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt beteiligt sich an bundesweitem Appell zur Mobilitätswende

      Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg beteiligt sich seit 2010 am Dialog Nachhaltige Stadt, der vom Rat für nachhaltige Entwicklung koordiniert wird. Gemeinsam mit den Vertreterinnen und Vertretern von 20 anderen Städten, hat Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner einen gemeinsamen Appell an die nächste Bundesregierung unterzeichnet. In dem Dokument mit dem Titel „Der Mobilitätswende … Mehr lesen

      Heidelberg – „Natürlich Heidelberg“: Buntes Programm im September! Anmeldung zu Veranstaltungen ist online möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von der Kajak-Tour über einen Waldspaziergang mit einer Jägerin und einen Freeride-Schnupperkurs bis hin zur Wildkräuter-Suche – die Veranstaltungsreihe „Natürlich Heidelberg“ hält im September vielfältige Termine bereit. Die Stadt Heidelberg hat in Zusammenarbeit mit vielen Partnerinnen und Partnern wie dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und dem Naturpark Neckartal-Odenwald Veranstaltungen zusammengestellt. Interessante Führungen, … Mehr lesen

      Heidelberg – Jugendklimagipfel in Heidelberg am 9. und 10. September: noch Plätze für Kurzentschlossene frei! Forum unter dem Motto „Jetzt wird’s brenzlig!“ Mitmachen können Erwachsene zwischen 15 und 27 Jahren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Tornados in Tschechien, Hitzewelle in Kanada, Dürre, Überflutungen und Buschbrände – all das passiert gerade oder ist in den vergangenen zwei Jahren passiert. Beim sechsten Jugendklimagipfel in Heidelberg am 9. und 10. September 2021 diskutieren Jugendliche und Fachleute unter dem Motto „Jetzt wird’s brenzlig!“ über Ursachen, Hintergründe und Lösungen im … Mehr lesen

      Sandhausen – Blühstreifen und Blühwiesen in Sandhausen entwickeln sich prächtig – Blühende Flächen sind auf zwölf Hektar verteilt – Lebensraum für Tiere

      Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolrgion Rhein-Neckar. Die zahlreichen Blumenwiesen und Blühstreifen, die im Zuge des vom Gemeinderat ins Leben gerufenen Förderprogramms angelegt wurden, entwickeln sich prächtig. Bei einer Ortsbegehung im Juli konnten sich Bürgermeister Hakan Günes, Teresa Schlemmer vom Landschaftserhaltungsverband Rhein-Neckar e.V. sowie Vertreter der Gemeindeverwaltung selbst ein Bild von den blühenden Flächen machen. Diese liegen – verteilt auf … Mehr lesen

      Germersheim – Auf gut beschilderten Wegen durch den Bienwald

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Freitag wurde das Besucherlenkungskonzept Bienwald nach einem sehr umfangreichen mehrjährigen Bearbeitungs- und Beteiligungsprozess durch den zuständigen Staatssekretär Andy Becht, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, die beiden Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER) und Dietmar Seefeldt (SÜW) sowie mit vielen weiteren Beteiligten eingeweiht. Zukünftig werden 229 Kilometer Wanderwege und 142 Kilometer … Mehr lesen

      Heidelberg -„Eine Generation für Nachhaltigkeit sensibilisiert!“ 25 Jahre BNE-Teams an Heidelberger Schulen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Von der Bienen-AG über ein veganes Kochbuch bis hin zur sechswöchigen Klima-Challenge – die Projekte der Teams im Rahmen von „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (BNE) an Heidelberger Schulen sind vielfältig. Mit den BNE-Teams engagieren sich die Schulen dafür, zukunftsfähiges Denken und Handeln voranzubringen. Das Programm der Stadt Heidelberg gibt es nun … Mehr lesen

      Heidelberg – „Natürlich Heidelberg“: Termine im September stehen! Zum Beispiel eine Kajk-Tour! Anmeldung zu Veranstaltungen ist online möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von der Kajak-Tour über einen Waldspaziergang mit Jägerin und einen Freeride-Schnupperkurs bis hin zur Wildkräuter-Suche – die Veranstaltungsreihe „Natürlich Heidelberg“ hält im September vielfältige Termine bereit. Die Stadt Heidelberg hat in Zusammenarbeit mit vielen Partnerinnen und Partnern wie dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und dem Naturpark Neckartal-Odenwald Veranstaltungen zusammengestellt. Interessante Führungen, Exkursionen, … Mehr lesen

      Landau – Acht ruandische Gast-Masterstudenten des Fachs Naturschutzbiologie zum Informationsbesuch im Zoo Landau in der Pfalz – Erste echte Begegnung mit Tiger, Pinguin oder Schimpanse

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 2017 besteht eine Zusammenarbeit zwischen Zoo, Zooschule und Zoofreundeskreis Landau in der Pfalz und der Bundesarbeitsgruppe Afrika des auch international tätigen Naturschutzbund Deutschland (NABU International) mit einer Partner-NRO in Ruanda. Ein Ziel ist es, den nationalen Aktionsplan der ruandischen Regierung für den stark gefährdeten Östlichen Grauen Kronenkranich in Zusammenarbeit mit der Rwanda … Mehr lesen

      Speyer – Möglichkeiten der zukünftigen Landnutzung – LUFA-Bundesverband tagt in Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Den „Optionen für die zukünftige Landnutzung“ widmet sich der Verband Deutscher Landwirtschaftlicher Untersuchungs- und Forschungsanstalten (VDLUFA) auf seinem Kongress vom 14. bis 16. September in Speyer, der coronabedingt als Hybridveranstaltung stattfindet, an der man präsentisch und digital teilnehmen kann. Insgesamt rechnen die Veranstalter mit 300 bis 400 Teilnehmern und Teilnehmerinnen. Eine Anmeldung ist … Mehr lesen

      Lambrecht – Aktueller Stand des chance.natur-Projekts – „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“ Hirtenwege-Team präsentiert Nutzung und Ziele des Projekts in Verbandsgemeinden

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das chance.natur-Projekt „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“ stellt seit Frühjahr und voraussichtlich noch bis Spätsommer 2021 die Nutzung und Zielsetzung des Projektgebiets in den beteiligten Verbandsgemeinden vor. Der größte Teil der Verbandsgemeinden, die von der Verbandsgemeinde Leiningerland im Norden bis hin zur Verbandsgemeinde Dahner Felsenland im Süden des Biosphärenreservats reichen, wurde seit … Mehr lesen

      Landau – Zoo Landau begrüßt Resolution des EU-Parlaments zur Artenvielfalt in Städten

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Zoo Landau in der Pfalz begrüßt die Resolution des EU-Parlaments mit Bezug zum Artenschutz in Städten – „Ganz auch unser Thema im Zoo Landau in der Pfalz!“ Das EU-Parlament hat die Entschließung „EU-Biodiversitätsstrategie für 2030: Mehr Raum für die Natur in unserem Leben“ verabschiedet. Es reagiert damit auf … Mehr lesen

      Heidelberg – Neugierige Zoo-Freunde herzlich willkommen! „Ein Tag bei den Tieren“ startet wieder ab August 2021

      Heidelberg / Metropolrrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Welche Aufgaben hat ein Tierpfleger? Wie sieht der Alltag im Zoo Heidelberg aus? Wie kann man den Tieren etwas näherkommen? Wie funktioniert ein Zoo? Diese Fragen haben sich besonders neugierige Zoo-Freunde bestimmt schon einmal gestellt. Antworten gibt es beim exklusiven Angebot „Ein Tag bei den Tieren“ im Zoo Heidelberg. Die … Mehr lesen

      Germersheim – Aktion Südpfalz-Biotope – Landräte Brechtel und Seefeldt übergeben Kreiszuwendungen – zahlreiche Projekte in der Umsetzung

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die NVS NaturStiftung Südpfalz erhält für das Haushalts- und Geschäftsjahr 2021 eine Zuwendung in Höhe von 30.000 Euro vom Landkreis Südliche Weinstraße und in Höhe von 20.000 Euro vom Landkreis Germersheim. Die Zuwendungsbescheide haben Landrat Dr. Fritz Brechtel und Landrat Dietmar Seefeldt nun den Vorsitzenden der Stiftung in der Südpfalz-Biotop-Zentrale in Kleinfischlingen … Mehr lesen

      Speyer – Online-Informationsveranstaltung zur SolarOffensive – Kohle sparen mit Sonnenschein

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwanzig Jahre nach Einführung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes will der Bund für Umwelt und Naturschutz e.V. (BUND) neue Impulse für die Nutzung von Solarenergie setzen. Zu diesem Zweck wurde die sogenannte SolarOffensive ins Leben gerufen, die über Vorteile aufklärt und Mythen und Hemmnisse aus dem Weg räumen soll. Im Rahmen dieser veranstalten die Stadt Speyer … Mehr lesen

      Mannheim – Fördermittel des Landes für die naturnahe Umgestaltung des Neckars und der Feudenheimer Au

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Für Pflanzen, Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und andere Insekten sowie die Menschen sind Bundesgartenschauen besondere Festtage, Orte zum Verweilen, zum Staunen und zum Wohlfühlen. Die Stadt Mannheim wird im Jahr 2023 Gastgeber der Bundesgartenschau sein. Wie dort beispielsweise durch Renaturierungen wieder lebendige Gewässerabschnitte geschaffen werden können, wird in Mannheim am Neckar und … Mehr lesen

      Mannheim – Dialog zur Landschaft in der Metropolregion Rhein-Neckar – Grünprojekte im Fokus 8. Regionalparkforum (digital)

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Verband Region Rhein-Neckar) – Alle zwei Jahre findet in der Metropolregion Rhein-Neckar das so genannte Regionalparkforum statt. Bei dieser vom Verband ausgerichteten Veranstaltung steht die Weiterentwicklung der Landschaften und Freiräume in der Region Rhein-Neckar im Fokus. Das Forum bietet als Teil des regionalen Entwicklungsprojekts „Regionalpark Rhein-Neckar“ die Plattform zum Austausch und zur … Mehr lesen

      Landau – Beirat für Naturschutz – Neue Zusammensetzung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Beirat für Naturschutz, ehrenamtliches Beratungsgremium bei der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, hat sich für die Amtsperiode bis Ende 2024 neu konstituiert. In der vergangenen Sitzung wurden Hans-Joachim Fette (Naturschutzbund Deutschland e. V.) zum Vorsitzenden und Dr. Judith Heckel (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V.) zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Weitere Mitglieder des … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mutwillige Zerstörung – Brutkästen im Maudacher Bruch mit Steinkauznachwuchs zerstört

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. ´Im Maudacher Bruch wurden vermutlich am vorigen Wochenende zwei belegte Brutkästen von Steinkäuzen mutwillig zerstört. Wie der Bereich Umwelt mitteilt, handelt es sich um speziell für die Brut von Steinkäuzen angefertigte Nistkästen, die von Bäumen in der Nähe des Michaelsberges heruntergeschlagen wurden. Es befanden sich bereits Steinkauzküken darin. Der Steinkauz ist … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachhaltigkeitspreise für 22 Schulen! BNE-Teams wurden prämiert – Videobotschaft von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Denken und handeln für eine lebenswerte Zukunft: 22 Schulen haben sich am Aktionsprogramm „BNE-Teams“ der Stadt Heidelberg beteiligt und für Nachhaltigkeit in ihren Schulen eingesetzt – jetzt haben sie ihre Prämien mit einer Videobotschaft von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner erhalten. BNE ist die Abkürzung für Bildung für nachhaltige Entwicklung. … Mehr lesen

      Weinheim – Weiter gegen den Schotter im Garten – „Weinheimer Kiste“ bringt die Gärten zum Blühen – Muster-Blühwiese in der Weststadt gedeiht prächtig

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Roland Robra ist sichtlich zufrieden. „Hier kann sich jeder anschauen, wie es funktioniert, wie einfach und wie schön es ist“, bietet der Weinheimer Umweltbeauftragte an. Robra steht an der kleinen Grünfläche an der OEG-Haltestelle Stahlbad in der Weststadt und freut sich an prächtigem Grün und sanft blühenden Blumen, Bienen summen in der Luft … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X