• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mudau – Vorfahrt missachtet

      Mudau / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro entstand bei einem Unfall am Mittwochmorgen, kurz nach 8.30 Uhr, in der Pfarrer-Ackermann-Straße in Mudau. Eine 57-jährige Mercedes-Fahrerin wollte an einer Einmündung nach links abbiegen und übersah dabei offenbar einen von rechts kommenden, 32 Jahre alten, Skoda-Lenker. Im Einmündungsbereich stießen die Autos zusammen, … Mehr lesen

      Mosbach – Ermittlungserfolg nach einem Raubüberfall in Mosbach-Neckarelz, vier Tatverdächtige festgenommen

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 6. Juni überfielen drei Männer und eine Frau einen 58-Jährigen in seiner Wohnung in Mosbach-Neckarelz. Drei der vier Räuber erstürmten nach dem Öffnen der Eingangstüre die Wohnung des Mannes, attackierten diesen und entwendeten diverse Wertgegenstände, sowie Bargeld. Im Anschluss flüchteten die drei Beschuldigten mit einem Fahrzeug, in dem ein Fluchtwagenfahrer auf sie … Mehr lesen

      Mosbach – Fahrrad gestohlen

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Einem 15-Jährigen wurde in der Nacht auf Dienstag sein Fahrrad gestohlen. Der Junge hatte sein hellgrünes Rad der Marke “Bulls Wildail 29” am Montagabend gegen 20 Uhr an einer Hauswand in der Konradusstraße in Mosbach-Neckarelz abgestellt. Am nächsten Morgen gegen 7 Uhr bemerkte er, dass sein Fahrrad fehlte. Ein Unbekannter muss es in … Mehr lesen

      Mosbach – #DHBW Mosbach und Ausbildung im Fokus: #IHK im Gespräch mit der Politik

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis, 15. Juni 2020. Im Mittelpunkt eines Informationsaustausches zwischen dem Mosbacher Bürgermeister Michael Keilbach sowie Dr. Axel Nitschke, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, und IHK-Geschäftsführer Dr. Andreas Hildenbrand stand die Entwicklung der DHBW Mosbach. Junge Menschen, die sich eher für eine akademische Ausbildung begeistern, können nach ihrem Abitur hier weiterhin leben und zusätzlich … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Wahl 2020: Wahlfrist beginnt

      Mannheim, Heidelberg, Rhein-Neckar, Neckar-Odenwald-Kreis, 15. Juni 2020. Ab heute, 15. Juni, bis zum 17. Juli 2020, 12:00 Uhr, sind alle Mitgliedsunternehmen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar aufgerufen, ihre Kandidatinnen und Kandidaten in die Vollversammlung zu wählen. Alternativ zur Briefwahl wird die elektronische Wahl angeboten. Wahlberechtigte Unternehmensvertreterinnen und -vertreter können mit ihren Wahlunterlagen … Mehr lesen

      Aglasterhausen – 17 Jährige von Pkw erfasst

      Aglasterhausen / Neckar-Odenwald-Kreis (ots) Am Samstag, 13.06.2020, um 02.01 Uhr, kam es in der Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 20-jährigen Mercedes-Fahrer einen die Fahrbahn überquerenden 17-jährigen Fußgänger erfasste. Der Fußgänger zog sich beim Zusammenstoß eine Kopfplatzwunde zu, die im Klinikum ärztlich versorgt wurde. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an. Es entstand ein … Mehr lesen

      Obrigheim – Motorradunfall mit schweren Verletzungen

      Obrigheim / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Freitag, 12.06.2020, um 17.21 Uhr, wurde durch die Integrierte Leitstelle ein verletzter Motorradfahrer nach Sturz gemeldet. Der 63-jährige Motorradfahrer einer Kawasaki befuhr die B292 in Richtung Haßmersheim, als er in einer lang gezogenen Kurve allein beteiligt zu Fall kam. Hierbei zog er sich lebensgefährliche Verletzungen zu, er … Mehr lesen

      Haßmersheim – Zeugen nach Unfallflucht gesucht

      Haßmersheim/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Unbekannter verursachte am Sonntag einen Verkehrsunfall in Haßmersheim und flüchtete. Im Zeitraum zwischen 07.00 Uhr bis 13.15 Uhr touchierte der Unfallverursacher mit seinem Fahrzeug vermutlich beim Vorbeifahren den in der Friedrichstraße abgestellten VW Tiguan. Durch die Kollision entstand Sachschaden in Höhe von circa 2.500 Euro, die der Besitzer selbst tragen muss, wenn … Mehr lesen

      Mosbach/Elztal – Zum Schutz besonders gefährdeter Menschen – WKL Helmstädter GmbH spendet 1000 Masken an Johannes-Diakonie

      Mosbach/Elztal/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Schutz vor den Gefahren des Coronavirus hat die „WKL Helmstädter GmbH – Wärme, Klima, Licht“ die Johannes-Diakonie mit 1000 Mund-Nasen-Einwegmasken beschenkt. Werner Helmstädter, Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens mit Sitz in Elztal-Dallau, brachte die Spende persönlich zum Pandemielager der Johannes-Diakonie, von wo aus coronarelevante Schutzausrüstung innerhalb der Einrichtung verteilt wird. „Eine großartige … Mehr lesen

      Schwarzach – Ohne Hürden zu den Hütten „Aktion Mensch“- Förderung ermöglichte Wegebau auf der Jugendfarm Schwarzach

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Weg zum Bauglück wird erleichtert: Das „Hüttenbaudorf“ auf der Jugendfarm Schwarzach ist nun auch für körperlich eingeschränkte Kinder und Jugendliche gut zu erreichen. Dank der Förderung der „Aktion Mensch“ konnte nun ein rund 60 Meter langer befestigter Weg angelegt werden, der den bisherigen Trampelpfad auf dem leicht ansteigenden Areal ersetzt. 5000 Euro … Mehr lesen

      Mosbach – 22-jähriger und 18-jährige im Porsche Cabrio tödlich verunglückt -#L525 für Stunden voll gesperrt

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Sonntag, 03.05.2020, gegen 20.20 Uhr, kam es auf der Landstraße 525 zwischen Mosbach/B27 und Lohrbach zu einem Verkehrsunfall, bei welchem beide Insassen noch an der Unfallstelle verstarben. Der 22-jährige Fahrer eines Porsche Cabrio kam aus noch nicht bekannter Ursache im kurvigen Straßenverlauf der Landstraße nach links von der Fahrbahn ab. … Mehr lesen

      Mosbach-Neckarelz – Auch zu Hause kann das Leben bunt sein – Das Corona-Virus hat den Alltag des BBW-Jugendhilfeangebots „Junique“ stark verändert

      Mosbach-Neckarelz/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Corona-Virus hat den Alltag aller verändert. Auch den der Wohngruppe „Junique“. Seit rund zwei Jahren existiert das spezialisierte Jugendhilfeangebot des Berufsbildungswerks (BBW) Mosbach-Heidelberg in Neckarelz. Acht Jugendliche leben in dieser Wohngemeinschaft, rund um die Uhr betreut von Mitarbeitenden des BBW. Und sie alle verbringen aktuell aufgrund der Situation viel Zeit in den … Mehr lesen

      Waldbrunn – Fahrzeug rollt Straße herab – Glücklicherweise nur Sachschaden

      Waldbrunn / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Auto weggerollt – 3.000 Euro Sachschaden Sein Fahrzeug musste ein 58-Jähriger am Montagnachmittag nach einem Unfall in Waldbrunn abschleppen lassen. Der Mann stellte gegen 16 Uhr seinen Ford Mondeo in der Alte Marktstraße ab. Offenbar sicherte er sein Fahrzeug nicht gut genug, sodass es die Straße herabrollte. Die Irrfahrt … Mehr lesen

      Elztal – Motorradfahrer erliegt seinen Verletzungen

      Elztal/Neckar-Odenwald-Kreis (ots) Am Ostermontag, 13.04.2020, gegen 12.35 Uhr, verliert ein 41-Jähriger die Kontrolle über sein Motorrad der Marke Kawasaki. Er war als zweites Fahrzeug einer 4-köpfigen Kolonne unterwegs, als er auf der Kreisstraße zwischen Muckental und Rittersbach im Kurvenbereich allein beteiligt nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen ordnungsgemäß abgelegten Holzstapel am Fahrbahnrand … Mehr lesen

      Schwarzach – Oster-Geschenke für die „Wald- und Wiesenwichtel“- Team des Naturkindergartens überraschte Kinder mit selbstgestalteten Osternestern

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen kommen derzeit zwar keine Kinder zum Naturkindergarten „Wald- und Wiesenwichtel“ der Johannes-Diakonie. Doch das Team um Kindergartenleiter David Klein ist trotzdem für die Kinder da. „Drei Mal wöchentlich findet ein ‚Digitaler Morgenkreis‘ über Skype statt, um den Kindern ein Stück Alltag nach Hause zu bringen“, berichtet Klein. „Dabei wird viel … Mehr lesen

      Mannheim – Oberbürgermeister der Städte Heidelberg und Mannheim und Landräte des Neckar-Odenwald-Kreises und Rhein-Neckar-Kreises sowie die Mannheimer und Heilbronner Polizeipräsidenten appellieren an die Bevölkerung

      Mannheim / Heidelberg / Neckar-Odenwald-Kreis / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem die Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie nach derzeitiger Einschätzung des Robert-Koch-Instituts (RKI) messbar sind und greifen, wenden sich die beiden Oberbürgermeister der Städte Heidelberg und Mannheim, Professor Dr. Eckart Würzner und Dr. Peter Kurz, sowie die beiden Landräte des Neckar-Odenwald-Kreises und Rhein-Neckar-Kreises, Dr. Achim … Mehr lesen

      Mosbach – Umzug ins virtuelle Klassenzimmer – Berufsbildungswerk Mosbach-Heidelberg setzt verstärkt auf digitales Lehren und Lernen

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Montagmorgen, 11 Uhr. Berufliche Fachkunde steht für die angehenden Bürokaufleute auf dem Stundenplan. Nach und nach finden sich die Schüler ein, und der Unterricht beginnt. Doch während Thorsten Ringwald sonst seine Klasse persönlich vor sich sitzen hat, sieht er jetzt nur Profilbilder seiner Schüler auf seinem Computerbildschirm. „Aber das macht nichts, solange wir … Mehr lesen

      Obrigheim – Hubschraubereinsatz bei Vermisstensuche

      Obrigheim / Neckar-Odenwald-Kreis/ Metropolregion Rhein-Neckar. Zahlreiche Einsatzkräfte von Rettungsdienst und Polizei waren am Donnerstag und Freitag bei Obrigheim im Einsatz. Gesucht wurde ein Mann, der seit Donnerstagnachmittag vermisst wurde und sich wohl in einer hilflosen Lage befand. Gegen 16 Uhr verließ er sein Haus und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Die Einsatzkräfte suchten nach dem … Mehr lesen

      Mosbach/Schefflenz – Viele Möglichkeiten, Berufe zu erkunden Johannes-Diakonie und Schefflenztalschule schlossen Bildungspartnerschaft

      Mosbach/Schefflenz/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Von der Schule in die Ausbildung zu begleiten, begreifen sie als ihre wichtigste Aufgabe. Zu diesem Zweck haben Schulleiter Markus Hebestreit und Lehrer Torben Köpfle von der Schefflenztalschule schon einige Bildungspartnerschaften mit Unternehmen der Region angeschoben. Nun ist die Schule auch mit der Johannes-Diakonie partnerschaftlich verbunden – erstmals mit einem Unternehmen der Sozialwirtschaft. … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Agentur für Arbeit und IHK tauschen sich aus – Mehr Zusammenarbeit im NOK geplant

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Informations- und Meinungsaustausch haben sich Philip Sharma, Geschäftsstellenleiter der Agentur für Arbeit Mosbach, und Dr. Andreas Hildenbrand, Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, im Waffelfabrikle in Billigheim getroffen. „Das Waffelfabrikle zeigt eindrucksvoll, was bei uns im ländlichen Raum von Gründerinnen und Gründern geleistet wird“, waren sich Sharma und Hildenbrand einig. … Mehr lesen

      Mosbach – Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Verletzte und über 25.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen in Mosbach-Neckarelz. Ein Mercedes-Fahrer stieß auf der Heidelberger Straße mit einer Citroen-Fahrerin zusammen, nachdem er offensichtlich auf die Gegenfahrbahn gekommen war. Der 84-Jährige fuhr gegen 10.20 Uhr von der Mosbacher Straße über den Kreisverkehr in die Heidelberger Straße ein … Mehr lesen

      Ravenstein – 30.000 Euro Schaden bei Unfall auf A81

      Ravenstein/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf 30.000 Euro beläuft sich der Schaden eines Unfalls am Samstagnachmittag auf der A81 bei Ravenstein. Gegen 16.30 Uhr fuhr eine 66-Jährige mit ihrem Toyota an der Anschlussstelle Osterburken auf die A81 in Fahrtrichtung Möckmühl auf. Hierbei übersah sie offensichtlich eine 22-jährige Toyota-Fahrerin auf dem rechten Fahrtstreifen. Die 22-Jährige wich der 66-Jährigen aus … Mehr lesen

      Seckach – Zeugen nach Unfallflucht gesucht

      Seckach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen Schaden von 3.000 Euro verursachte bereits am Freitag, den 21. Februar im Zeitraum zwischen 11.30 Uhr und 12 Uhr ein LKW in Seckach. Der LKW streifte in der Adolf-Kolping-Straße einen geparkten Audi. Da der LKW-Fahrer sich nicht meldete und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte, sucht das Polizeirevier Buchen nach Zeugen. Diese … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X