• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Haßmersheim – Frontal Crash auf der #K3947

      Haßmersheim/ Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Neckar-Odenwald-Kreis Schwerer Unfall — Am Montag, 07.10.2019, gegen 17.25 Uhr, befuhr ein 32-jähriger mit seinem Opel Kleinbus die K 3947 aus Richtung Siegelsbach kommend in Fahrtrichtung Neckarmühlbach. Aus unbekannter Ursache kam er zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr eine kurze Strecke im Grünstreifen, lenkte stark nach links und stieß daraufhin … Mehr lesen

      Mosbach – Meet & Eat am Markt – herbstliches Afterwork-Angebot in Mosbachs Mitte

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, den 16. Oktober findet von 16 bis 21 Uhr die dritte Auflage von Meet & Eat in diesem Jahr statt. Bei hoffentlich mildem Herbstwetter kann man auf schöne und gemütliche Weise plaudern, essen, trinken, Musik hören und in ganz entspannter Atmosphäre auf dem Marktplatz in den Feierabend starten. Wie bei den … Mehr lesen

      Mosbach – Erster Kurs erfolgreich beendet – Berufsfachschule für Altenpflege – Zwölf Teilnehmerinnen schlossen Praxisanleiter-Weiterbildung ab

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ausbildungsberufe leben von qualifizierten Ausbildern. Das gilt erst recht, wenn es um das Wohl von Menschen, sprich: um Pflege, geht. Daher bietet die Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe der Johannes-Diakonie seit kurzem die Weiterbildung zum Praxisanleiter gemäß Landespflegegesetz an. Jetzt konnten die ersten zwölf Teilnehmerinnen die Qualifikation zum Praxisanleiter gemäß Landespflegegesetz erfolgreich abschließen. … Mehr lesen

      Mosbach – Obst pressen und abfüllen lassen – Johannes-Diakonie: Mobile Kelter der Schwarzacher Werkstätten macht in Mosbach Station

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die mobile Kelter der Johannes-Diakonie tourt wieder durch die Region. Die Dienstleistungsgruppe DAZ der Schwarzacher Werkstätten macht mit der fahrbaren Anlage wieder in verschiedenen Gemeinden der Region um Mosbach und Schwarzach Station. Privatpersonen können auf Termin Äpfel und anderes Obst pressen und den Saft pasteurisiert in Getränkekartons abfüllen lassen. Nicht gepresst werden Quitten … Mehr lesen

      Walldürn – Inklusives Tischkicker-Turnier im „Haus am Limes“ – Wohn-Pflegeheim der Johannes-Diakonie veranstaltet Wettkampf für Menschen mit und ohne Behinderung

      Walldürn/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Johannes-Diakonie veranstaltet in ihrem Wohn-Pflegeheim „Am Limes“ zum dritten Mal ein inklusives Tischkickerturnier. Dabei spielen Bewohner und Mitarbeiter der Johannes-Diakonie, Teilnehmer von Vereinen, Pfadfindern und weitere Gäste, kurz: Menschen mit und ohne Behinderung, in Zweierteams gegeneinander. Der Spaß am Tischkickern steht im Mittelpunkt. Gleichwohl gibt es auch Preise in Form von Wertgutscheinen … Mehr lesen

      Schwarzach – Es geht wieder rund – Erntedank- und Herbstfest der Johannes-Diakonie in Schwarzach

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund geht es am Sonntag, 6. Oktober, beim traditionellen Erntedank- und Herbstfest auf dem Schwarzacher Hof der Johannes-Diakonie. Ob auf dem Hoverboard, Ninebot und Segway, dies und noch weit mehr können Besucher auf dem Fest erleben, das um 10 Uhr mit einem Erntedank-Gottesdienst im Haus Luther unter Mitwirkung des Posaunenchors Aglasterhausen/Schwarzach beginnt. Ab … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Unfall mit schwerverletzter Person in Limbach

      Neckar-Odenwald-Kreis – Limbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Fahrer schwer verletzt Am Freitag, 27.09.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 29-jähriger mit seinem Pkw Opel die L 525 aus Richtung Wagenschwend kommend in Fahrtrichtung Robern. Am Ausgang einer scharfen Rechtskurve, in einem Waldstück, kommt dieser vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf feuchten Fahrbahn nach links von der … Mehr lesen

      Heidelberg – „Jugend musiziert“ 2020: Teilnehmer können sich bis 15. November anmelden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Deutschlands größter Musikwettbewerb für Kinder und Jugendliche geht in eine neue Runde. Wer mitmachen möchte, hat jetzt die Gelegenheit, sich zu bewerben. Die Anmeldefrist endet am 15. November 2019. Eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen, die als Solistinnen und Solisten oder im Ensemble ihr musikalisches Können auf einer öffentlichen Bühne … Mehr lesen

      Walldürn – Unfall mit 3 Leichtverletzten

      Neckar-Odenwald-Kreis / Walldürn / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 23.09.2019, gegen 15.55 Uhr, befuhr eine 41-jährige mit ihrem Kleinwagen die B 47 von Walldürn in Richtung Rippberg. Ein 58-jähriger fuhr mit seinem Pkw Suzuki von einem Parkplatz auf die B 47 ein und wollte nach links in Richtung Walldürn fahren. Zwischen den beiden Fahrzeugen kam es … Mehr lesen

      Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar, 23. September 2019. Unternehmen und Gründer können sich im StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach am 14. Oktober 2019 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing … Mehr lesen

      Walldürn – Kellerbrand – 8 Bewohner leicht verletzt

      Walldürn/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 22.09.2019, gegen 23.15 Uhr, brannte es im Keller eines Gebäudes in der Bonnstraße. Nach ersten Einschätzungen entstand der Brand unter der Kellertreppe aus bisher nicht bekannter Ursache. Die 19 Bewohner konnten sich noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr ins Freie begeben. Das Haus ist zurzeit auf Grund der Rauchentwicklung im Gebäude … Mehr lesen

      Buchen – Tödlicher Verkehrsunfall

      Buchen/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 23-jährige Fahrer eines PKW Seat fuhr Samstagmorgen, gegen 03.45 Uhr, von der B 27, aus Buchen kommend, in die L 523 in Richtung Langenelz ein. Der aus Eberbach stammende Mann war im Anschluss auf einer 4 km langen Geraden nach rechts ins Bankett geraten, fuhr eine Böschung entlang und überschlug sich im … Mehr lesen

      Mosbach/Lahr – Mit der Johannes-Diakonie schon lange vertraut – Wiltrud Schröder-Ender wurde bei einem Gottesdienst als neue Pfarrerin eingeführt

      Mosbach/Lahr/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar . In einem festlichen Gottesdienst ist Wiltrud Schröder-Ender als neue Pfarrerin der Johannes-Diakonie eingeführt worden. Dekan Folkhard Krall und der Vorstandsvorsitzende der Johannes-Diakonie, Martin Adel, begrüßten die neue Pfarrerin mit herzlichen Worten. Sie brachten ihre Freude zum Ausdruck, dass die kirchliche Arbeit in der Johannes-Diakonie gut weitergehen kann. Die Bewohnerin der Johannes-Diakonie, Petra … Mehr lesen

      Mosbach/Aglasterhausen/Fehmarn – Rot-Gelbe Flagge signalisiert – Bewachter Strand Rettungsschwimmer unterstützen Wasser-Rettungsdienst an der Ostsee

      Mosbach/Aglasterhausen/Fehmarn/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ms) Über 4.500 ehrenamtliche Rettungsschwimmer sorgen auf rund 90 Wachstationen zwischen Mai und September für Sicherheit an der deutschen Nord- und Ostseeküste. Fünf von Ihnen machten sich von der DLRG Aglasterhausen und der DLRG Mosbach auf die über 700km Anreise nach Burg auf Fehmarn um dort zwei Wochen den Dienst zu übernehmen. Markus … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Fachkräftesicherung im ländlichen Raum „dickes Brett“

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kaum ein Standort in unserer Region ist wie der Neckar-Odenwald-Kreis von der Industrie geprägt. „Rund ein Drittel aller Beschäftigten im Neckar-Odenwald-Kreis arbeiten im Industrie-Sektor. Hierzu gehören beispielsweise die Branchen Maschinenbau, Metallverarbeitung und Automobilzulieferung“, erläutern Ralf Rohmann, Vorstand des IHK-Ausschusses für Industrie und Forschung, und Dr. Andreas Hildenbrand, Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) … Mehr lesen

      Mosbach – DHBW Mosbach und Fachkräfte im Fokus – IHK im Gespräch mit der Politik

      Mannheim/Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis, 6. September 2019. Im Mittelpunkt eines Informationsaustausches zwischen Landrat Dr. Achim Brötel sowie Dr. Axel Nitschke, Hauptgeschäftsführer der IHK Rhein-Neckar, und IHK-Geschäftsführer Dr. Andreas Hildenbrand stand die Entwicklung der DHBW Mosbach. Angesichts der derzeitigen Schwierigkeiten der Unternehmen geeignete Bewerber für eine Ausbildung oder ein Studium – insbesondere in den IT-Bereichen – zu finden, sei … Mehr lesen

      Osterburken – Unfall mit mehreren LKW auf der A 81- LKW Fahrer schwer verletzt

      Osterburken/ Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr ein 70-jähriger LKW-Fahrer am Mittwoch gegen 20.30 Uhr die A 81 in Fahrtrichtung Würzburg. Zwischen den Anschlussstellen Möckmühl und Osterburken, bei Km 502, setzte er zum Über-holen eines vor ihm fahrenden LKW an. Dessen Fahrer war ein 46-Jähriger aus Fürth. Beim Ausscheren übersah er einen links … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelle IHK-Ausbildungsstatistik: Erneute Zunahme an Ausbildungsverträgen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Trotzdem noch rund 1.500 offene Ausbildungsplätze Mannheim, 3. September 2019. In diesem Jahr setzen die Betriebe im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar wiederum auf die duale Berufsausbildung, um den dringend benötigten Nachwuchs an Fachkräften zu gewinnen. Zum Start des Ausbildungsjahres am 1. September 2019 hat die IHK bei den … Mehr lesen

      Binau – Tödlicher Verkehrsunfall – Polizei sucht Radfahrer

      Binau / Neckar-Odenwald-Kreis/ Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am frühen Sonntagmorgen, gegen 00.15 Uhr, fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Quad auf der B 37 von Neckargerach in Richtung Binau. Kurz vor Binau querte unvermittelt ein Radfahrer direkt vor dem Quad die Fahrbahn in Richtung Neckar, weshalb der Quadfahrer so stark abbremste, dass sich das Fahrzeug mehrfach überschlug. Hierdurch … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Kaufkraftanalyse 2019: Rhein-Neckar gehört zu den attraktivsten Einzelhandelsregionen in Deutschland

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Der Bezirk der IHK Rhein-Neckar gehört bundesweit zu den attraktivsten Einzelhandelsregionen. Gemessen an ihrer Zentralität gibt es bundesweit nur wenige IHK-Regionen, die attraktiver sind als unsere Region“, zeigt sich IHK-Präsident Manfred Schnabel zufrieden mit den Ergebnissen der diesjährigen Kaufkraftanalyse für den Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar. Der Zentralitätswert gibt … Mehr lesen

      Hardheim – Halbseitig gesperrte #B27 nach Unwetter

      Hardheim /Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach unwetterartigen Regengüssen heute Mittag in Hardheim musste die Bundesstraße 27 halbseitig gesperrt werden. Ursache für die Sperrung waren Dachteile die sich offenbar durch den starken Regen gegen 16.00 Uhr von einem Haus in der Walldürner Straße gelöst hatten. Glücklicherweise wurde durch die herabfallenden Dachteile niemand verletzt. Bei einem vorbeifahrenden Pkw wurde … Mehr lesen

      Neckar- Odenwald – Kreis – Diebestrio erbeutete Waren aus Einkaufsmärkten im Wert von mindestens 13.000 Euro – Ermittlungsrichterin hat Untersuchungshaft angeordnet

      Neckar-Odenwald-kreis/Landkreis Darmstadt-Dieburg/Bayern/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei 27 und 24 Jahre alte Männer wurden am Mittwoch (28.8.) wegen schweren Bandendiebstahls von der Ermittlungsrichterin in Untersuchungshaft genommen. Nach dem Dritten im Bunde, der keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, fahndet die Polizei aktuell. Umfangreiche Ermittlungen sowie die Auswertung von Bildmaterial führten Beamte des Kommissariats 21/ 22 in Erbach auf … Mehr lesen

      Mosbach – Beim Kurpfälzer Brotmarkt dreht sich alles um das Grundnahrungsmittel Nummer 1 in Deutschland – Mosbacher Jazzband Grünspan sorgt für beswingten Ohrenschmaus

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Verführerischer Duft aus dem Holzbackofen lässt die Mosbacher Innenstadt am Samstag, dem 7. September von 9 bis 16 Uhr beim Kurpfälzer Brotmarkt herrlich duften. Im Mittelpunkt des von der Bäckerinnung Mosbach und dem städtischen Citymanagement veranstalteten Marktes auf Markt- und Kirchplatz stehen Backwaren und Brotsorten in allen möglichen Variationen und alles, was zusammen … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unternehmen, Gründerinnen und Gründer können sich im StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach am 9. September 2019 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Organisation. … Mehr lesen

      Mosbach – Steuersprechstunde für Gründer

      Mosbach-Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gründerinnen und Gründer sowie Übernehmer von Betrieben, die spezielle Fragen zum Thema Steuern haben, können sich am 28. August 2019 in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach von Steuerexperten beraten lassen. Die kostenlose Beratung wird von der IHK gemeinsam mit der Steuerberaterkammer angeboten. Alle, die sich selbstständig machen möchten, sind eingeladen, … Mehr lesen

      1 2 3 25
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X